Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel AKS Annabelle Beach Resort

Ort: Anissaras, Region: Kreta, Land: Griechenland
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
4.1
92% Empfehlungen
(138 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Animation für Kinder
Parkplatz
Hotelsafe
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Geschäfte im Hotel
Restaurant(s)
Klimaanlage
Disco
Gastronomie
Stadtzentrum
direkte Strandlage
Wäscheservice
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Autovermietung
Fahrradverleih
Dieses Hotel jetzt bewerten Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise
Buchen sie online oder telefonisch. +49 (0)341 65050 83970 (8-23h) Info
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 3 Tage

VTO 306,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 1 Tag, Frühstück

VTO 53,- € p.P.

Anderes Top Hotel in Anissaras

Vantaris Palace Georgioupolis, Kreta, Griechenland
3 Tage p.P.ab € 306

Das Hotel auf einen Blick

Hotel AKS Annabelle Beach Resort

Hotel

  • Hotelanlage
    • Parkplatz
mehr Infos

Zimmer

  • VIP Suite
    • Die eleganten VIP Suiten umfassen ein geräumiges Wohnzimmer und ein Schlafzimmer mit begehbarem Kleiderschrank sowie ein luxuriöses...
mehr Infos

Gastronomie

  • Verpflegungsarten
    • Halbpension
mehr Infos

Wellness & Sport

  • Außenpool
    • Kinderpool / Kinderbereich
mehr Infos

Lage

  • direkte Strandlage
    • zentrale Lage
mehr Infos

Service

  • Babysitter
    • Babysitter
mehr Infos
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • AMAJ
  • BU
  • BUC
  • DER
  • ETI
  • FER
  • ITS
  • ITSC
  • JAHN
  • LMX
  • NEC
  • OES
  • SLR
  • SLRD
  • ULT
  • VTO
  • WTA
  • X5VF
  • XBU
  • XDER
  • XETI
  • XITS
  • XJAH
  • XLMX
  • XNEC
  • XPOD
  • XTJA

Expertenbewertung

Holger
37
Reise-Experte
Urlaub mit hohem Komfort direkt am Sandstrand :
Das Hotel liegt unmittelbar an einem der schönsten Sandstrände von Kreta und erstreckt sich über eine riesige Anlagenfläche. Besonders die großzügige Bauweise des Annabelle Village hat meine Frau und
mich überzeugt. Als 5-Sterne-Hotel bot es uns viel Komfort und Abwechslung während unseres Urlaubs auf Kreta. Der Garten des Hotels ist wunderbar angelegt und wurde während unseres Aufenthaltes regelmäßig gepflegt. Hinsichtlich der Sauberkeit gibt es keine Beanstandungen, sowohl die Anlage als auch unser Zimmer waren in einem tadellosen Zustand. Sicherlich ist die Hotelanlage schon etwas in die Jahre gekommen, aber unseren Urlaub hat dieser Fakt in keiner Weise beeinträchtigt. Vielmehr haben die einzelnen Gebäude durch ein gewisses Alter ihren ganz eigenen Charme ausgestrahlt. Es stehen mehrere Restaurants für All-Inklusive-Gäste zur Auswahl, insgesamt waren wir mit dem Angebot an Speisen zufrieden. Doch sollte erwähnt sein, das kulinarische Angebot erfüllt nicht vollkommen die Maßstäbe eines 5-Sterne-Hotels. Kulinarische Hochgenüsse haben wir in den umliegenden griechischen Tavernen erleben dürfen. Die Lage des Hotels bietet sich dazu an, die Inselhauptstadt Heraklion einmal zu besuchen. Wegen der vielen Einkaufsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten sollte man für diesen Ausflug einen ganzen Tag einplanen.
Fazit: Für Urlauber, die einen gewissen Komfort suchen, ist das Annabelle Village eine gute Adresse. Gemessen am Preis-Leistungsverhältnis lohnt es sich hier, mal einen genaueren Blick zu riskieren.
... mehr

Zuletzt angesehene Hotels

Pilot Beach Resort Gästenote 09/14 Pilot Beach Resort Georgioupolis, Kreta, Griechenland
3 Tage p.P. ab € 392
Mythos Palace Gästenote 09/14 Mythos Palace Georgioupolis, Kreta, Griechenland
3 Tage p.P. ab € 302
Nefeli Gästenote 09/14 Nefeli Plantanias, Kreta, Griechenland
3 Tage p.P. ab € 235

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
7 Tage p.P. ab € 666
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
5 Tage p.P. ab € 1.678
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 469

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Familien 48%
Paare 46%
Alleinreisende 3%
Freunde 3%

Altersstruktur

46-50 Jahre 33%
36-40 Jahre 31%
26-30 Jahre 12%
-14 Jahre 8%

Besonders geeignet für

Familien
Hotel:
4.1
Zimmer:
4.3
Service:
4.4
Gastronomie:
4.2
Lage & Umgebung:
3.6
Sport & Unterhaltung:
4
Gesamteindruck:
3.2
Weiterempfehlung: 93% Bewertungsanzahl: 138
Gesamtbewertung:
4.1
Gästenote 09/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel AKS Annabelle Beach Resort

Ein toller Badeurlaub! Juli 2014 Badeurlaub - (4.7)
Allgemein / Hotel Eine wirklich tolle Hotelanlage! Nachdem wir am ersten Tag nach mehreren Anläufen unser Zimmer fanden, kamen wir am zweiten schon besser zurecht und am dritten haben wir uns wie im Paradies gefühlt. Es ist eine sehr weitläufige und vor allem gepflegte Anlage. Unser Familienzimmer hatte für uns 3 eine perfekte Größe.
Lage Zum bummeln war der nächstgelegene Ort perfekt. Man kann ihn gut mit dem Bus oder wie wir mit dem Taxi erreichen. Ein lohnenswerter Ausflug.
Service Jeder einzelne Hotelangestellte war sehr nett und hilfsbereit.
Gastronomie Das Essen war sehr vielfältig, hat gut geschmeckt und immer wunderschön hergerichtet. Sehr lecker!
Sport / Wellness Ein großes Lob an die Animateure. Den ganzen Tag wurden Freizeitmöglichkeiten angeboten. Wir hatten nicht einmal das Gefühl, von Animateuren bedrängt zu werden. Man wurde ständig freundlich gefragt, ob man Interesse an Aktivitäten hat. Wenn dem nicht so war, war es kein Problem. Die abendlichen Veranstaltungen waren sehr schön. Das ganze Team hat sich grosse Mühe gegeben. Eine Motivation für alle, die dem Clubtanz schwer folgen konnten.
Zimmer Ein tolles Familienzimmer in ruhiger Lage.
Preis Leistung / Fazit Wir können dieses Hotel nur weiterempfehlen. Es hat uns wunderbar gefallen. Beeindruckend und sympathisch fand ich den Hotelmanager, welcher zur Mittagszeit in der Taverne die Getränketheke bediente und den Kontakt zu dem Gästen pflegte. Das habe ich noch nie erlebt!
Super, nur kein Familienzimmer Oktober 2013 Badeurlaub - (4.0)
Allgemein / Hotel Die Anlage ist in viele kleine Häuser aufgeteilt. dadurch wirkt es sehr privat. Wir waren in den Herbstferien da. Die Gäste waren überwiegend deutsch
Lage Zur nächsten Ortschaft mit vielen Touristenständen ist es zu Fuß über einen sehr schönen Weg direkt an der Küste ca. 2 Km. Eine Busverbindung kostet 1, 60€ pro Person. Die Fahrpläne ändern sich wöchentlich. Mit dem Taxi waren wir mit 7,-€ dabei. Für Sportliche: Vom Strand zum Hotelrestaurant sind es 63 Treppenstufen.
Service Die Freundlichkeit des Personals ist tadellos. Lediglich an der Rezeption bezüglich Familienzimmer mussten wir hartnäckiger bleiben.
Gastronomie Er sind überwiegend internationale Speisen. Das Angebot ist vielfältig, die Geschmacksrichtungen wiederholen sich jedoch. Insgesamt ist das Hotelrestaurant sehr laut.
Sport / Wellness Wir haben die vorhandenen Angebote nicht genutzt. Der Strand war ein grober Sandstrand. im Wasser wechselt sich Sand mit Steinen ab. Insgesamt sauber, Liegen, Sonnenschirme uns Strandhandtücher kostenlos. Strandhandtücher konnten täglich gewechselt werden.
Zimmer Wir hatten ein Familienzimmer für vier Personen gebucht. Wir bekamen ein Doppelzimmer mit einer Nische ca 2x2 m und einem Bett. Im Doppelzimmer wurde eine Klappliege zugestellt. Das war für uns unbefriedigend.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem ein sehr schönes Hotel. Leider kein echtes Familienzimmer. Die direkte Umgebung bietet keine großen Möglichkeiten zum Bummeln. In 2 Km Entfernung ist aber alles was der Tourist erwartet vorhanden. Ein Hotel zum Entspannen oder als Basis für Ausflüge über die wunderschöne Insel. Wir können es ruhigen gewissen weiter empfehlen.
Wenn Urlaub in dieser Region, dann in diesem Hotel. September 2013 Badeurlaub - (4.5)
Allgemein / Hotel Ein sehr schönes Hotel mit einer sehr schön angelegten Pool- und Gartenanlage und mit einem der wenigen Sand-Kies-Strände in dieser Region. Das freundliche Personal trägt bestimmend zu der sehr guten und freundlichen Atmosphäre und damit zum gelungenen Urlaub bei. Die im mediterranen Stil erbaute zweistöckige Anlage ist zwar weitläufig aber dafür liegen die Zimmer ruhig und romantisch ein die Anlage eingefügt. Die insgesamt 5 Pools sind so in die Anlage eingebettet, dass der der Ruhe sucht sie auch hat und der der Aktion will sie auch findet. Die gebuchten AI-Leistungen sind umfangreich und -was sehr gut war- in den Info. Unterlagen von Schauinsland detailliert noch mal erläutert . Das Preis - Leistungs-Verhältnis ist gerechtfertigt .
Lage wenn man am Strand sich die anderen Hotels anschaut, stellt man nicht nur fest, dass der Hoteleigene Strand einer der besten ist.
Service das freundliche und kompotente Personal erhält die Urlaubsstimmung
Preis Leistung / Fazit Wenn Urlaub in dieser Region, dann in diesem Hotel. Nicht das andere Hotels schlechter sein mögen, nein aber die Lage, Ausstattung und sehr gut angelegte Hotelanlage auf drei Ebenen gerechtfertigten nach meiner Meinung diese explizierte Empfehlung. Die Anbindung an die Fahrtrute der in der Nähe verkehrende " Minnibahn " wäre Wünschenswert ( Hauptstation ist am Hafen von Hersonissou ) -sehr zu empfehlen !
Badeurlaub auf der Insel Kreta September 2013 Badeurlaub - (4.9)
Allgemein / Hotel Das Hotel strahlt einfach eine gute Atmosphäre aus und es war ein total erholsamer Urlaub.
Lage Die Umgebung ist ruhig, man kommt mit dem Bus schnell in den nächst größeren Ort. Man kann am Strand entlanglaufen und sich nach dem Essen am Abend in Ruhe die Beine vertreten.
Service Das Personal war sehr freundlich und aufgeschlossen. Nach Meldung eines Schadens wurde der sofort behoben war toll.
Gastronomie Am besten war der klimatisierte Speisesaal, man konnte sich beim Essen so richtig entspannen. Was bei der Vielfalt an Speisen möglich war. Es herrschte kein Andrang an den Bars und man wurde prompt bedient.
Sport / Wellness Die Animation war total gut und abwechslungsreich. Danke.
Zimmer Zimmer waren jeden Tag sauber. Es gab keinerlei Beanstandung und ich hatte zum ersten Mal frische Blumen auf dem Zimmer. Bett war toll und man konnte gut darin liegen . man hat gemerkt, daß sehr auf Sauberkeit geachtet wird. Danke.
Preis Leistung / Fazit Alles zusammen gesehen war es ein sehr entspannter Urlaub wir haben uns sehr wohl gefühlt und wir würden sofort nocheinmal in dieses Hotel reisen. Kann nur sagen es ist sehr zu empfehlen.
Badeurlaub mit unserer 4-jährigen Tochter Juli 2013 Badeurlaub Familie (4.0)
Allgemein / Hotel Es war ein tolles Hotel, die Anlage TipTop, All Inclusive war ok - alle satt geworden!
Lage Entfernung zum Strand = keine / Einkaufsmöglichkeiten - für 7 Euro nach Chersonissos mit dem Taxi 25 min bis zum Flughafen. Ausflugmöglichkeiten: Programme oder wir haben uns ein KFZ ohne Dach gemietet im Hotel -- ganz feine Sache, tolle Insel.
Service Wir fanden den Service völlig In Ordnung.
Sport / Wellness Für Kinder ist alles da, den Club hatten wir nicht genutzt. Kinderdisco+Show jeden Abend --wirklich toll gemacht .
Preis Leistung / Fazit Ein tolles Hotel mit tollen Mitarbeitern und einer tollen Umgebung! Jederzeit wieder! Wir hatten All inclusive - man sollte aber einmal das Mittagessen auslassen und die Insel erkunden!
Besser geht nicht! Juli 2013 Badeurlaub Paar (4.6)
Allgemein / Hotel Sauber, gepflegt, tolle Lage, schöne Ausstattung. Behindertengerecht - eher nicht denke ich.
Lage Direkt am Meer, tolle Ausflüge möglich, in einer 'gehobeneren' Gegend, kein Massentourismus, lange Spaziergänge möglich. Bars in der Nähe benötigt man nicht - wenn man all inclusive hat, reicht das vollkommen aus. Entfernung zum Skilift ist toll.
Service Hilfsbereit, zuvorkommend, höflich, engagiert, lustig, man kam sich nicht vor, als sei man eine Person von vielen, sondern wurde individuell behandelt. Vor allem wenn man sich Mühe gibt und wenigstens versucht ein paar Worte griechisch zu lernen/sprechen, hat sich das Personal sehr gefreut. Hatten Probleme mit der Klimaanlage - diese wurden sofort und immer wieder wenn die Anlage nicht wollte behoben - klasse!
Gastronomie Tolles Essen, griechische Spezialitäten gab es täglich. Alles was das Herz begehrt von Salat bis Nachtisch einfach lecker. Hatten nie das Gefühl, dass das Essen kalt oder ungenießbar war. Im Gegenteil, es wird ständig und unverzüglich aufgefüllt und auf die Wärme des Essens geachtet. Es ist nun mal üblich, dass in Tourigegenden für Touris gekocht wird (leider). Das Annabelle hat aber einen guten Mittelweg gefunden. Sowohl die Leute, die immer dasselbe haben wollen werden befriedigt, als auch die Leute, die wegen einer anderen Kultur angereist sind.
Sport / Wellness Man konnte den ganzen Tag beschäftigt werden und sich bespaßen lassen. Genauso wurde man aber in Ruhe gelassen, wenn man das wollte. Angenehme Atmosphäre, man kam oft ins Gespräch. Die Animateure arbeiten hart, machen aber einen super Job. Wir haben keine Kinder, aber uns ist das Programm für die Kids aufgefallen. Es gibt Miniclubs und tagsüber ist fast schon kinderfreie Zone, da diese so gut betreut werden, angenehm. Strand eher ungeeignet für kleine Kinder. Stand kieselig, Sandburgen bauen ist nicht! Eher hoher Wellengang, Platten und Felsen im Wasser - geschlossene Badeschuhe lohnen sich.
Zimmer Immer alles top!
Preis Leistung / Fazit Würden wir sofort weiterempfehlen. Drama ist diese blöde Liegen-Belegerei. Man kommt kaum an eine freie Liege wenn man das Spielchen nicht mitmacht. Wir haben in unserer Bewertung im Annabelle auch angemerkt, dass es mehr Schirme am Strand geben sollte und man das Sonnenliegen-Problem lösen muss. Es reservieren alle nicht nur die Deutschen mit ihren Handtüchern, das nervt sehr! Da wir in den Sommerferien geflogen sind, war der Preis entsprechend hoch. So ist das nun mal in den Ferien. Aber im Vergleich zu anderen Hotels, war selbst das noch ok!
Übersichtliche, sehr schöne Hotelanlage am Strand Juni 2011 Badeurlaub Familie (4.0)
Allgemein / Hotel Sehr schönes, nicht zu grosse Hotelanlage mit direktem Strand und drei Pool. Wir hatte all inclusive gebucht und waren damit sehr zufrieden. Für Kinder die Action wollen (Rutschen und so) nich geeignet, da nicht vorhanden. Für Familien mit kleineren Kindern sehr schön. Die Umgebung gibt für Abendunterhaltung nicht viel her (keine Disco und so in der Nähe), also eher für ruhigeren, gehobenen Urlaub.
Lage Sehr schöne Lage, direkt am Meer. Die nächste Ortschaft ist zu Fuss in ca 30 Min zu erreichen, jedoch nicht sehr lohnenswert zum Einkaufen. Busverbindungen nur ein mal am Tag am Morgen. Das Taxi kostet 8 Euro für ein Weg.
Service Sehr freundliches Personal, sehr sprachgewandt.
Gastronomie Die Gastronomie war ok, das Büffet allerdings nicht sehr abwechslungsreich. Auch waren die Speisen nicht gut angeschrieben, was insbesondere für Vegetarier nicht so toll war (Tomaten, Auberginen mit Fleich gefüllt und überbacken).
Sport / Wellness Sonnenschirme und Liegen am Strand und Pool inklusive. Die Animation hat sich gut um die Gäste gekümmert und war vielseitig.
Zimmer Wir hatten ein Zimmer mit Balkon Meerblick,was sehr schön war. Der Aufpreis von Euro 150.-- lohnt sich unbedingt. Die ganze Hotelanlage ist im griechischen Dorfstiel angelegt und deshalb waren die Zimmer alle schön mit hohnn runden Decken, was etwas Kühle verschafft. Auch ist das Zimmer mit einer Klimaanlage ausgestattet. Der Fön im Bad ist schlecht, aber das Bad ok, wenn auch nicht mehr neu, aber sehr sauber. TV Programme in Deutsch gab es drei. ZDF, RTL und Sat1.
Preis Leistung / Fazit Autovermietung hat gut eklappt. Die Ausflüge wurden von der Reisleiterin vor Ort sehr schlecht angepriesen. Sie wollte gar keinen Ausflug verkaufen.
Gute Anlage, aber nicht 5 Sterne Oktober 2010 Badeurlaub Paar (3.9)
Allgemein / Hotel Gute, alte Anlage in direkter Strandlage in einer Reihe mehrerer Hotels, von denen im Oktober 50% bereits geschlossen waren. Sehr schöne,gepflegte Gartenanlage mit sehenswerten, alten Palmen. Zimmer in sauberen eingeschossigen Reihenhäusern zwischen Haupthaus und Strand. Die Zimmer sind funktionell eingerichtet. Das Bad klein, Dusche in der Badewanne mit Plastikvorhang Toilette im Bad. ein Waschbecken. Wirklich nicht fünf Sterne. Die gesamte Anlage ist nicht behindertengerecht, wegen vieler Treppen und der Badewanne. Hauptrestaurant groß, sauber, etwas kantinenmäßig. Bei schönem Wetter überdachte Terasse mit Blick über den Garten und das Meer. Schön wie Postkarte. All-inclusive lohnt sich immer, da sonst die Getränke teuer sind. Speisen vom Buffet, Getränke werden serviert. Man braucht Geduld! Mehrere Pools, einer mit Poolbar, einer wie Schwimmbad, in dem man richtig Bahnen schwimmen kann. Allerdings ist das Wasser im Pool sehr kalt. Strand sehr schön mit ausreichend sauberen Liegen und Schirmen. Kies aus linsengroßen Steinchen. Man kann keine Burgen bauen, aber er staubt auch nicht. Am 1. Tag viel Seegras im Wasser und am Strand. Das darf nicht entfernt werden. Felsen im Wasser nicht angenehm, aber ungefährlich, da sie vom Kies rundgeschliffen sind. Wir sind gut ohne Badeschuhe ausgekommen. Alle Hotels an der Nordostküste Kretas liegen direkt in der Einflugschneise des Flughafen von Heraklion. Die Flieger sieht und hört man sehr gut, es ist aber nicht unbedingt störend. Der Schwerpunkt der Gäste lag zwischen 40 und 60 Jahren verschiedener Nationen. Deutschland, Holland, Belgien, Schweiz Österreich und Ostblock. Man könnte mit dem Hotel sehr zufrieden sein, wenn es mit 3 1/2 oder 4 Sternen verkauft würde.
Lage Transferzeit 1 Std für 20 Km. Bushaltestelle am Hotel nach Heraklion oder Chersonissos. Dorthin schöner Fußweg am Strand entlang. Es werden viele (teure) Ausflüge angeboten. Jeepsafari für geübte Autofahrer sehr empfehlenswert. Wassersport außer Surfen nichts! ansonsten siehe oben. Es wird ein guter Fitnessraum, ein Spa-Bereich und ein Hallenbad angeboten, aber offensichtlich nicht genutzt.
Service Rezeption sehr gut. Reklamationen sehr schnell bearbeitet. Wegen Bad mehrere Zimmer gezeigt, waren aber alle gleich! Deutschkenntnisse gut. Zimmereinigung sehr gut. (außer Terasse) Bedienung während der Mahlzeiten lahm. Die Griechen benötigen etwas Zeit. Je länger man da ist desto, freundlicher werden sie.
Gastronomie Es gibt das Hauptrestaurant, ein a- la-cart-Restaurant(geschlossen), eine Snack-Taverna, eine Poolbar und eine Strandbar(geschlossen), sowie eine Hotelbar für abends. Im Hauptrestaurant wurden die Speisen appetitlich und sauber präsentiert. Es gab für jeden etwas. Die Auswahl war für eine Woche gut. Die Qualität war 4 Sterne. In der Taverna gab es Kindermenue. Würstchen, pommes, Pizza, Spaghetti dessen Qualität durch den geringen Durchsatz nur ausreichend war. Der Service im Speisesaal war nur befriedigend. Das Personal war immer beschäftigt, aber meist mit sich selbst. Nicht genügend Tische eingedeckt, Lange Wartezeit auf Getränkebestellung und -servierung. Das im Oktober
Sport / Wellness Es wure angeboten: Volleyball am Strand. Wassersport ausser Surfen nichts. Auch nicht durch fremdanbieter. Spa-Bereich, guter Fittnesraum und Hallenbad. 3 kleine Geschäfte, eine Showbühne (geschlossen) Die Animation war dürftig! Die Abendunterhaltung fand auf einer überdachten Terasse vor der Hotelbar statt. Außer einem guten griechischen Abend gab es nur mehr oder weniger gute Lifemusik. Im Verhältins zu anderen Hotels sehr mager.
Zimmer Die Zimmerausstattung war funktionell, aber einfach. Keine 5 Sterne. Das Bad, s.o. max 3 Sterne. Das Zimmer war ebenerdig mit Terasse und Blick ins Grüne. Es konnte durch Klappläden mit Lüftungsschlitzen gesichert werden. Klimaanlage haben wir nicht bentutzt. Es gab einen Kühlschrank und einen Safe. Es war zentral gelegen und von überall gut erreichbar. Handtücher wurden regelmäßig gewechselt. Sauberkeit war gut.
Preis Leistung / Fazit Der Gesamteindruck entsprach einem guten 4 Sterne Hotel. Animation und Sportangebot war saisonal heruntergefahren, darum besser früher buchen. Wen die angesprochenen Abstriche nicht stören, der kann sich hier sehr wohl fühlen. Wegen der Abstriche kann das Preis-/Leistungsverhältnis aber nur befriedigend bewertet werden. Dennoch kann ich das Hotel gerade für Kretische Verhältnisse weiterempfehlen.
Familienzimmer ist für zwei größere Kinder ungeeignet September 2010 Badeurlaub Familie (3.9)
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage ist sehr gepflegt, der Service gut aber mit 5 Sternen wohl etwas zu hoch bewertet. Wir sind mit zwei Jugendlichen angereist(13 und 15 Jahre) und sind der Meinung, dass das ZImmer für diese Personenzahl zu klein und das Klappbett absolut nicht zumutbar ist. So dürfte das Zimmer nicht vermietet werden. Das Animationsteam und deren Darbietungen waren ideenlos und manchmal fast etwas peinlich, sicher nicht 5 Sterne würdig.
Lage ruhig gelegen, direkt am Strand, gepflegte Hotelanlage
Service Empfangspersonal sprachgewandt und aufmerksam, Reinigungspersonal sehr freundlich, Servicepersonal machmal etwas oberflächlich und wenig kundenfreundlich für ein 5-Sterne Hotel
Gastronomie übliche Vielfalt, für unseren Geschmack zu wenig landestypische Speisen; alles immer sauber präsentiert und in guter Qualität
Sport / Wellness Die Infrastruktur ist gut instand gehalten. Das Animationsteam war wenig inspirierend sowohl bei Sportaktivitäten als auch am Abend. Das entspricht nicht einem 5 Sterne Hotel
Zimmer Die Zimmer sind gut ausgestattet für 4 Personen aber zu klein und das Beistellbett ist eine Zumutung. Das darf so nicht vermietet werden.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem eine gepflegte Anlage an einem guten Standort. Die Pflanzen werden gut gepflegt. 5-Sterne sind wohl doch etwas zu hoch angelegt.
Urlaub zum wiederholen August 2007 Badeurlaub Paar (4.5)
Allgemein / Hotel Hotel wurde 1987 gebaut, Anlage gepflegt, mit gepflegten Garten Strandbreich top, ausreichend liegen mit großen Sonnenschirm, Strand ständig bewacht. Verpflegung sehr gut , abwechslungsreich reichhaltig auch Obstangebot. Zimmer guter Standard mit Klimaanlage Bad ohne Schimmel u. ständig fließendes Wasser. Zimmer neben Fahrstuhl nicht zu empfehlen, Fahrgeräusche.Wir hatten Halbpansion+ gebucht , völig ausreichend. keine russischen Urlauber im Hotel!!!
Lage direkte Strandlage , nächster Ort Side Zentrum ca 20min. zu Fuß am Strand. am Hotel Straße mit Einkaufsmöglichkeit (preiswert ) Side teuer. zum Flughafen ca. eine Stunde
Service Personal sehr freundlich , mit deutscher Spache keine Probleme
Gastronomie Versorgung im Gartenrestaurant Frühstück reichaltig mit dunklen Brötchen, kaffee Geschmackssache. Abendbrot Vorspeisenbüfett 3 Hauptgrichte zur Auswahl , Mittwoch türkisher Abend lecker u. Sonnabend Mittelmeerabend noch mal sehr lecker.
Sport / Wellness am Pool keine Animation Strand bereich sehr gepfegt Auflagen für Liegen 1,15? am Tag
Zimmer Zimmer gut ausgestattet mit Kühlschrank Getränke sollte man im Markt kaufen. (günstiger)
Preis Leistung / Fazit Ausflug Taurusgebirge Stausee kann man empfehlen
Alle 138 Hotelbewertungen Hotel AKS Annabelle Beach Resort

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • sehr schönes Hotel
  • schöne Anlage
  • sehr schöne Anlage
Hotelanlagen:
  • sehr gute Lage
  • ruhige Umgebung
  • schöne Lage
Lage:
  • sauberes Zimmer
  • sehr schönes Zimmer
  • großes Zimmer
Essen:
  • freundliches Personal
  • sehr freundliches Personal
  • sehr nettes Personal
Zimmer:
  • abwechslungsreiches Essen
  • gutes Essen
  • sehr gutes Essen
Strand:
  • schöner Sand
  • sauberer Strand
  • schönes Meer
Aktivitäten:
  • gute Animation
  • kaum interessantes Freizeitangebot
  • abwechslungsreiche Animation
Getränke:
  • sehr gute Getränke
  • gute Getränke
  • Willkommensgetränk
Negativ
Services:
  • schlechtes Hotel
  • etwas kalter Pool
  • überfülltes Restaurant
Hotelanlagen:
  • keine ideale Lage
  • keine ideale Lage für Unternehmungen
  • sehr schlechter Ort
Lage:
  • sehr schleppende Terrasse
  • enge Zimmer
  • oberflächliche Zimmerreinigung
Essen:
  • kostenpflichtiges WLAN
  • langsames Personal
  • sehr schleppende Tische
Zimmer:
  • langweiliges Essen
  • laut Fisch
  • keine guten Speisen
Strand:
  • kein Sand
  • Wasser etwas kalt
  • ungeeignete Kinder
Aktivitäten:
  • furchtbare Animation
  • ungenießbare Shows
  • keine gute Livemusik
Getränke:
  • furchtbare Getränke
  • keine Getränke

Hotelvideo

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Hotel AKS Annabelle Beach Resort

Legende:

Hotel
Hotelanlage Hotel AKS Annabelle Beach Resort Parkplatz, kostenfreies Parken, Bibliothek / Leseraum, TV-Raum, Geschäfte im Hotel, Klimaanlage, Internetzugang vorhanden, kostenfreie Zeitung / Zeitungskiosk Hotelanlage
Hotelanlage Hotelanlage Hotelanlage Hotelanlage
Garten / Innenhof Hotel AKS Annabelle Beach Resort Garten / Innenhof
Garten / Innenhof Garten / Innenhof Garten / Innenhof Garten / Innenhof
Terrasse Hotel AKS Annabelle Beach Resort Sonnenschirme Terrasse
Terrasse
Angebote für Kinder Hotel AKS Annabelle Beach Resort Kinderspielplatz, Kinderpool / Kinderbereich Angebote für Kinder
Rezeption Hotel AKS Annabelle Beach Resort Wechselstube, Hotelsafe
Konferenz- und Veranstaltungsräume Hotel AKS Annabelle Beach Resort Im Unterhaltungszentrum mit einer 47-Zoll-Leinwand und DVD-Player werden Ihre Veranstaltungen garantiert ein voller Erfolg.
Zimmer
VIP Suite Hotel AKS Annabelle Beach Resort Die eleganten VIP Suiten umfassen ein geräumiges Wohnzimmer und ein Schlafzimmer mit begehbarem Kleiderschrank sowie ein luxuriöses Marmorbadezimmer mit Whirlpool. Zudem verfügen die Suiten darüber hinaus über einen Zugang zu einem privaten Pool., Balkon / Terrasse, Marmorbadezimmer, Föhn, Jacuzzi / Whirlpool, Telefon im Zimmer, Sat.-TV mit Radiokanal, DVD-Player, Klimaanlage, Safe, getrennte Schlafzimmer, Wohnzimmer, Kühlschrank VIP Suite
VIP Suite
Bungalow Hotel AKS Annabelle Beach Resort Die liebevoll dekorierten Bungalows mit Garten- oder Meerblick bieten eine komfortable Ausstattung., Balkon / Terrasse, Marmorbadezimmer, Föhn, Telefon im Zimmer, Sat.-TV mit Radiokanal, Klimaanlage, Safe, Kühlschrank Bungalow
Bungalow
Gastronomie
Verpflegungsarten Hotel AKS Annabelle Beach Resort Halbpension, all inclusive
Haupt- und Buffetrestaurant "Ambrosia" Hotel AKS Annabelle Beach Resort Haupt- und Buffetrestaurant
Taverne "Athena" Hotel AKS Annabelle Beach Resort In der griechischen Taverne "Athena" serviert man Ihnen leckere griechische und internationale Gerichte zum Mittagessen. Taverne
Bar(s) Hotel AKS Annabelle Beach Resort Hauptbar "Bacchus", Strandbar "Pelagos", Poolbar "Poseidon", alkoholische Getränke, alkoholfreie Getränke, Bar- und Cocktailkarte Bar(s)
Bar(s)
Wellness & Sport
Außenpool Hotel AKS Annabelle Beach Resort Kinderpool / Kinderbereich Außenpool
Außenpool Außenpool Außenpool
Sportmöglichkeiten Hotel AKS Annabelle Beach Resort Fitnessstudio, Beachvolleyball, Billard, Jetski, Kanusport, Motorboot, Paragliding, Surfen, Tauchen / Schnorcheln, Tennis, Tischtennis, Wasserski, Wassersport Sportmöglichkeiten
Wellness- und Fitnessangebote Hotel AKS Annabelle Beach Resort Um auch im Urlaub fit zu bleiben, nutzen Sie das Fitnesscenter des Hotels. Damit Sie sich nach Ihrem Workout erholen, stehen Sauna und Innenpool bereit., Innenpool, Sauna, Jacuzzi / Whirlpool, Massagen, Fitnessstudio Wellness- und Fitnessangebote
Animation / Unterhaltung Hotel AKS Annabelle Beach Resort Disco "Filippos", Animation für Kinder Animation  / Unterhaltung
Animation  / Unterhaltung
Lage
direkte Strandlage Hotel AKS Annabelle Beach Resort zentrale Lage direkte Strandlage
Sandstrand Hotel AKS Annabelle Beach Resort Sandstrand
Sandstrand
Service
Babysitter Hotel AKS Annabelle Beach Resort
medizinische Betreuung / Hotelarzt Hotel AKS Annabelle Beach Resort