Bitte Aktivieren sie Java-Skript um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzten zu können.
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 65% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 12LM-XNDD-6B4C-T4AL als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

allsun Hotel Barlovento

Calle Barranco de Damas 35627 Costa Calma
Hotelbewertungen
  • 24 Stunden Reservierung
  • Jederzeit umbuchbar
    Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
    Flexibel
    umbuchen mit
    CleverHoliday

    Kostenlos umbuchen und z.B.

    • den Reisezeitraum ändern
    • den Abflughafen ändern
    • das Hotel gleicher Kategorie ändern
    Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
  • Tiefpreisgarantie bei entsprechend gekennzeichneten Angeboten
  • Exklusive Angebote
  • Top Service 08:00 - 23:00 Uhr
Hotelbewertung abgeben
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Reiseziel eingeben:
Reiseziele werden gesucht
Top Reiseziele nach Beliebtheit Top Reiseziele nach Alphabet nach Entfernung
  • Türkei
  • Lara (Antalya)
  • Side & Alanya
  • Türkische Riviera
  • Türkische Ägäis
  • Mallorca
  • Kanaren
  • Gran Canaria
  • Teneriffa
  • Fuerteventura
  • Lanzarote
  • Griechische Inseln
  • Kreta
  • Kos
  • Rhodos
  • Ägypten
  • Hurghada & Safaga
  • Bulgarien
  • Bulgarien (Goldstrand)
  • Italien
  • Sardinien
  • Sizilien
  • Dom. Republik
  • Malediven
  • Ibiza
  • Mauritius-Seychellen
  • Griechisches Festland
  • Spanien-Portugal
  • Dubai - Arabische Halbinsel
  • Kroatien
  • Kuba - Varadero & Havanna
  • Malta
  • Ponta Delgada (Insel Madeira)
  • Deutschland
  • New York
  • Asien-Thailand-Malediven
  • Playa Del Carmen
  • Afrika
Hotels werden gesucht
Wählen Sie Ihre bevorzugten Abflughäfen!
Deutschland
Europa
Früheste Anreise Späteste Rückreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien

Hotelbewertungen zum allsun Hotel Barlovento im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Familien 48%
Paare 44%
Freunde 7%
Alleinreisende 1%
Altersstruktur
46-50 Jahre 21%
26-30 Jahre 17%
36-40 Jahre 15%
41-45 Jahre 14%
Besonders geeignet für
Familien
Hotel:
4,2
Zimmer:
4,3
Service:
4,4
Gastronomie:
4,1
Lage & Umgebung:
3,9
Sport & Unterhaltung:
4,0
Gesamteindruck:
4,0
Weiterempfehlung: 84% Bewertungsanzahl: 166 Gesamtbewertung:
4,1
Pauschalreise z.B. 7 Tage, All Inclusive
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, All Inclusive

Das allsun Hotel Barlovento auf einen Blick

allsun Hotel Barlovento

Hotelausstattung allsun Hotel Barlovento (Costa Calma)

  • Ausstattung Hotel: Lift, direkte Strandlage, Halbpension, all inclusive
  • Zimmeraustattung: Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Balkon / Terrasse
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool, Beheizter Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Tischtennis, Surfen, Wandern, Tauchen / Schnorcheln, Squash, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum allsun Hotel Barlovento

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Top Sehenswürdigkeiten in Costa Calma

Acuarios Jandia , 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.1 km
Poseidon's Dive Inn Agustin Millares 2, 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.3 km
Bessekeo Internetcafe Centro Comercial International 3-4, 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.3 km
Easy Diving Fuerteventura C/ Punta de Barlovento , 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.3 km
Soleado Calle Caleta Mansa 25, 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.3 km
Cabrito Punta de Barlovento 14, 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.3 km
Buchhandlung und Service-Center Fuerteventura Local 9, 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.3 km
Katrins Bratkartoffelstübchen Calle La Plaza A1, 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.3 km
Fuerte Divers Calle Augustin Miralles 2, 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.3 km
Que Chachi CC El Palmeral , 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.6 km

Ausgewählte Hotelbewertungen zum allsun Hotel Barlovento

01.02.2012 Sehr schönes Hotel, in das man gerne wieder kommt Badeurlaub Familie
4,7
Allgemein / Hotel Eine nicht zu große Anlage mit 3 Pools davon 2 warm, Minigolfanlage, Tennisplatz, Spielplatz. Das Essen ist sehr gut es gibt Kanarische Küche und Deutsche Küche. Die Animation ist auch sehr gut es gibt jeden Tag gute Sport möglichkeiten wie z.B Dart, Volleyball und mehr. Abends gibt es immer eine Show z.B Comedy und Kinder-Disco. Das Personal ist stets sehr Freundlich und hilfsbereit bei Wünschen oder Reklamationen wurde sehr gut reagiert z.B wir hatten den Fall das ein Wäscheständer defekt wahr nach 2Stunden wahr er erneuert worden. Das Hotel hat zwei Gebäude mit 2-4 Stockwerken alle mit Fahrstuhl. Fazit für Familien mit Kindern ideal zum Urlaub machen und wo man gerne wieder hin kommt
Lage Die Lage: zum Strand etwa 15 Meter zu gehen. Im Ort Costa Calma gibt es einen Ortsbus der zu den Shopping-Centern fährt wo die Fahrt etwa 1.20€ kostet oder nach Jandia fährt etwa alle 30 bis 60 Minuten ein Bus kosten für Hin-zurück etwa 5€, die Bushaltestelle ist in etwa 3-7 Minuten Fußweg zu ereichen je nach Fahrtziel. In der Nähe etwa im Umkreis von 250 Metern gibt es zwei Shopping-Center mit Supermarkt und Restaurants. Die Transferzeit zwischen Hotel und Flughafen liegt bei ca. 45 bis 60 Minuten je nachdem wie viele Hotels unterwegs Angefahren werden. Der Oasis-Park ist mit ca. 15 Minuten Autofahrt gut zu erreichen Parkplätze sind gut vorhanden.
Gastronomie Es gibt 1 Restaurant, 1 Poolbar und eine Bar bei der Showbühne. Die Qualität der Speisen ist sehr gut. Bei den Getränken ist es gut das man sich zu jeder zeit ein Glas Wasser, Cola etc. nehmen konnte da bei den Bars SB-Zapfanlagen befinden. Die Sauberkeit lässt keine wünsche offen da die Tischdecken bei den Mahlzeiten im Restaurant beim kleinsten Fleck gewechselt werden.
Sport / Wellness Was die Freizeit angeht bleiben keine wünsche offen. Von Sporttunieren bis zur Kinder-Disco alles dabei.
Preis Leistung / Fazit Der Gesamteindruck ist wenn man Ruhe und Erholung sucht ist man genause gut aufgehoben wie einer der mehr Ausflüge machen will. Da man bei Ausflügen z.B zum Subcat nach Morro Jable (ein U-Boot) am Hotel von einem Bus abgeholt wird und auch wieder zurück gebracht wird. Ich wahr im Februar auf Fuerteventura die Luft ist noch etwas Frisch aber der Atlantik ist schon mit etwa 19 Crad angenehm zum schwimmen. Im Reisegepäck sollte trotzalledem immer genug Sonnenschutz dabei sein.
01.12.2011 Familienfreundlich Badeurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel In der Anlage wurde viel gewerkelt, geputzt, gestrichen. Wenn was nicht in Ordnung war, genügte eine kurze Info an der Rezeption und es wurde sofort gehandelt . Bei AI gab es quasi den ganzen Tag die Möglichkeit zu essen und zu trinken. Badetücher, Sonnenschirme, Fernbedienung, Schläger für Minigolf usw. kann man gegen jeweils 10 Euro Kaution an der Rezeption leihen. 3 mal die Woche kann mann seine geliehenen Badetücher an der Rezeption kostenlos gegen Neue austauschen. Für die Kinder gibt es Schwimmbretter und Schwimmnudeln ausreichend am Pool... In der Tauschecke gibt es einiges an Sandspielzeug und sonstiges, was man während des Aufenthaltes kostenlos benutzen kann. Da wir Mitte Dezember da waren, waren ausreichend Liegen vorhanden... 2 Pools waren beheizt und schön warm.
Lage direkt am Strand, feiner langer Sandstrand ohne Steine ca. 200m nach rechts an der Streifenhörnchen vorbei ;-)
Service Kinderfreundliches und hilfsbereites Personal. Kids Club zu empfehlen
Gastronomie reichhaltiges Buffet, Nudeln und Pommes gab es immer, genau wie viel Obst und Salat.
Sport / Wellness Schöner Saunabereich mit geringen Öffnungszeiten. Jakuzzi mit kaltem Wasser, da als Abkühlung nach Sauna gedacht nicht als wärmender Whirpool ;-)
Zimmer Große ausreichende Bungalows mit Balkon oder Terasse. Betten und Couch waren zum schlafen OK. Das Bad war Top und mit Fön. Duschmittel gab es in kleinen Probierpäckchen Wir hatten ein Flat-TV was nicht überall der Fall ist. Kühlschrank war auch vorhanden der etwas laut daher brummt.
Preis Leistung / Fazit Wetter im Dezember war warm, aber oft mit stärkerem Wind. Jacke sollte man für Kinder immer dabei haben. Nach dem Schwimmen mußte man sich gut einpacken bis man trocken war.
01.10.2011 Animation mal anders Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel möchte ich mal als in die Jahre gekommene, aber reife Perle bezeichnen. max 3 Stockwerke, Terrassen-Balkonanlage. Schlanke Architektur, gerade Wege zum Wasser. Sehr (!) sauber. Unser Zimmer war mit älteren Möbeln ausgestattet und war insgesamt eher zu klein (Kat B) mit einem Schlafzimmer und der Bettcouch, welche ihre besten Tage ganz sicher hinter sich hat. Die App bedürfen sicher einer Renovierung Wir (1 Erw. und 2 Kids) hatten all-inklusive gebucht und genau das gab es auch. Lediglich spezielle Alkoholwünsche waren nicht includiert. Das Hotel war zu 99% mit deutschen Gästen gebucht, und davon ca 90% Familien. Wer eine Ruhe Oase sucht, sollte also nicht in den Ferien buchen. Die Poolanlage besteht aus 3 Pools aller Kategorien, Baby-Kinder und Erwachsenenpool. Alle drei Pools in sehr gepflegten Zustand und tagsüber bewacht. Das Personal des Hotels spricht gut deutsch und ist sehr freundlich. App werden täglich gereinigt und Handtücher täglich erneuert. Badehandtücher kann man leihen und auch diese werden alle zwei Tage auf Wunsch ersetzt. Ein kleiner Wermutstropfen war das Retaurant. Leider im Untergeschoss ohne Ausblick und mit dem Charme einer Bahnhofskantine... sehr laut aufgrund der Architektur. Das Essen war allerdngs sehr ausgewogen und frisch. Wirklich mangelhaft ist der Strand. Sehr badefreudige Urlauber müssen einen ca 20m langen Grobsteinstreifen überbrücken. Nicht wenige Gäste haben sich kleinere Verletzungen zugezogen. . Auch der Sandstreifen vor den Steinen ist von kleinen Felssplittern durchzogen. Das Wasser ist aber perfekt und sehr klar.
Lage Das Hotel liegt ruhig dennoch zentral und direkt am Srand. Unmittelbar zur linken und rechten jeweils ein weiteres Hotel in ca gleicher Größe und eher unscheinbar. Strandliegen sind privatisiert und kosten Gebühr. Der Strand selber ist leider mit einem felsigen ca 20m breiten Steinstreifen zum Wasser versehen und auch der Sandstrand davor ist nicht ganz steinfrei. Costa Calma ist ein eher ruhiger Ort und große Shoppingmeilen sind daher Fehlanzeige, allerdings kleinere Shops reichen um den normalen Bedarf zu decken. Das Hotel selber bietet einen Spa, einen Fitnessraum, einen Friseur und einen Souvenirshop. Leider keine Zeitschriften! DerTransfer zum Airport dauert ca 1h.
Service Das Personal war stets freundlich und hilfsbereit. Check in und -out ohne Probleme. Hoteleigene Badehandtücher können gegen Kaution geliehen werden und diese Handtücher werden alle zwei Tage getauscht. Ein dickes Minus allerdings für den Herren der \"alltours Reiseleitung\": eine Beschwerde, bzw Hinweis wurde lapidar mit der Bemerkung \"ich habe jetzt keine Sprechzeit, einen schönen Tag noch\" abgetan.
Gastronomie Ein großes Retaurant im Untergeschoss und ein kleines Poolretaurant. Das große Retaurant war leider sehr ungemütlich und die lautstärke zeitweise erheblich. Das Personal aber sehr aufmerksam und freundlich. Die Qualität der Speisen war recht gut und ausgewogen. Täglich wechselndes Heiss-Buffet.
Sport / Wellness Das Hotel verfügt über einen Tennisplatz, ein Volleyballfeld am Strand, eine kleine Minigolfanlage, Squashplatz, Fitnessraum, Spa-Sauna. Billiard... eine Showbühne. Liegen sind ausreichend vorhanden, aber die deutsche Reservierungsmentalität schlägt auch hier voll zu (da sollte man einen Riegel vorschieben). Die Pools sind sehr sauber, aber ohne Rutschen. Die Kinder werden in Minis Maxis und Teens aufgeteilt und sind gut betreut, allerdings waren die Animateure in Personalmangel, haben ihren Job aber fantastisch gemacht !! Wie die komplette Animation insgesamt sehr positiv zu bewerten war. Jeden Abend gab es eine Show, meist wurden Musicals auf eine sehr schöne Art nachgestellt und die Animateure haben wirklich alles gegeben.
Zimmer Unser App lag leider in sehr unmittelbarer Nähe der \"Plaza\", wo allabendlich die Unterhaltung (laut!) stattfand, allerdings war diese so gut, dass wir rege Anteil nahmen. Die App sind allesamt sehr hellhörig, sodass leider jede Bewegung vor und am App registriert wird. Besonders gestört haben die Transportwagen der Küche, welche zahlreich frühmorgens hinter dem App langfuhren. Unser App (Typ B) hatte bis auf einen Kühlschrank und SatTV, sowie Föhn keine weiteren elektrischen Ausstattungen. Die Möbel waren eher verbraucht. Ein Safe steht gegen Gebühr zur Verfügung. Gereinigt wurde das App täglich, Handtuchtausch inklusive. Sehr sauber!
Preis Leistung / Fazit Wir haben nur an einer Tour teilgenommen und es war eher enttäuschend. Die Fahrt mit dem UBoot Subcat ist mit 150Euro sehr teuer, zu kurz und das Boot taucht nicht 20m wie angekündigt sondern eher nur 7-8m. Fische werden mit einem Taucher angelockt und es kam einem ein wenig wie Unetrwasser-Zirkus vor. Da hat das Bananen-Boot fahren vorm Strand mehr Begeisterung ausgelöst.
01.06.2011 Sauber! Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Saubere Hotelanlage mit geräumigen Zimmern. Neu renovierte Bäder; Bausubstanz müßte erneuert werden (Putz u. Beton bröckelt!) Direkte Strandlage sehr schön! Wers mag: tägl. Animation. Viele Familien; überwiegend deutsche Urlauber.
Lage Direkte Standlage wobei Liegen und Schirme am Stand gegen Gebühr sind. In direkter Umgebung kleine Einkaufsmöglichkeiten (Supermakt, Apotheke, Bekleidung) Mit dem Mietwagen ca. 1 Stunde Fahrt vom Flughafen.
Service Freundliches Personal das weitestgehend deutsch, aber auf alle fälle englisch spricht.
Gastronomie Das Essen ist normal, aber nichts besonderes. Es wird versucht die deutsche Küche nachzukochen. Alles in Buffet-Form. Die Getränke an der Bar sind nicht gut!
Sport / Wellness Da wir das Sport- und Animationsangebot nicht genutzt haben - keine Beurteilung möglich. Am Pool streckenweise sehr laut.
Zimmer Schöne saubere Zimmer mit sep. Schlafzimmer, Fernseher, Kühlschrank, renovierten Bädern, Föhn aber leider ohne Klimaanlage (war aber auszuhalten). Die Räume waren etwas hellhörig durch den Fliesenboden.
Preis Leistung / Fazit Wir haben eine Surf-Urlaub gemacht und sind täglich an den nahe gelegen Sotavento-Beach gefahren. Hier kann man sich Top-Material ausleihen. Die Insel selber ist sehr karg, wobei die Strände im Süd/Westen sehr schön und nicht überlaufen sind.
01.05.2011 Schöner Urlaub Badeurlaub Familie
4,2
Allgemein / Hotel Sehr sauberes und gepflegtes Hotel. Das Hotel liegt direkt am Meer, Größe mit ca. 244 Appartements ok. Sehr nett gestaltet da max. 3 Stockwerke. Das Essen war immer in Ordnung, wir wurden zu jeder Mahlzeit ausreichend satt (sogar unsere sehr wählerische Tochter hat immer etwas nach ihren Ansprüchen gefunden). Fleisch und Fisch wurden teilweise im Restaurant frisch zubereitet. Servicepersonal war bis auf 3 Personen sehr freundlich und zuvorkommend. Getränke konnten tagsüber leider nur an der Poolbar geholt werden, obwohl in einem anderen Bereich auch eine Getränkestation war. Die Urlauber waren überwiegend Deutsche (was man wohl auch an der Liegenreservierung am Pool bemerken konnte, leider war nach 10.00 Uhr fast keine Möglichkeit mehr noch eine zu bekommen, obwohl noch niemand da war). Das Alter der Urlauber war sehr gemischt: junge Paare, Familien, Senioren. Der Miniclub für unsere Kinder war auch völlig in Ordnung, Sehr nette Animateurin und jeden zweiten Abend ca. 30 Minuten Kinderprogramm mit einem Clown, welcher mit den Kindern getanzt hat.
Lage Hotel lag direkt am Strand. In der Nähe waren kleine Souveniershops. Transfer zum Flughafen ca. 60 Minuten.
Service Servicepersonal überwiegend freundlich. Zimmer sauber, Reinigung teilweise erst sehr spät.
Gastronomie Es gab 1 Restaurant und je eine Bar tagsüber und eine abends geöffnet.
Sport / Wellness Schöne Poollandschaft, vor allem für kleine Kinder, da 1 Pool nur 50 cm tief ist. Es wurde jeden Tag mehrfach die Wasserqualität gemessen.
Zimmer Die Zimmer waren sehr klein aber dennoch ausreichend. Matratzen waren leider nicht so rückenfreundlich.
Preis Leistung / Fazit Wir haben keine Ausflüge unternommen, da wir ausschließlich einen Badeurlaub geplant hatten.
01.05.2011 Kein Traum, aber erholsam Badeurlaub Familie
3,8
Allgemein / Hotel Die Anlage ist gepflegt und befindet sich in einem sehr ordentlichen Zustand. Wenn auch hier und da die Farbe abblättert, sieht man ständig Leute, die reinigen, pflegen, renovieren und instandhalten. Das Hotel verfügt über ca. 250 Zimmer in Appartementform, die sich in 3 langen Reihen aus 1- bis 4-stöckigen Gebäuden zum Meer schlängeln. Als Leistung wird ausschließlich AI angeboten, die Gäste sind überwiegend deutsch, aber auch einige Polen und Franzosen machen hier Urlaub.
Lage Das Hotel befindet sich in der Nähe der Ortseinfahrt von Costa Calma und hat von der Poolanlage aus einen direkten Zugang zum Strand. Die nächsten größeren Ortschaften Jandia/Morro Jable sind etwa 15 km entfernt. Zum Flughafen fährt man ca. 40 Minuten (mit dem Auto). In direkter Nachbarschaft sind einige Hotels, Cafés, Restaurants, ein Einkaufszentrum sowie eine Bank mit Geldautomaten. In ca. 10 Kilometern erreicht man den Oasis-Pak in La Lajita, der für Familien mit Kindern ein Muss ist. Einen schönen Tierpark findet man auch in Jandia.
Service Das Personal ist durchweg freundlich und hilfsbereit. Zumindest an der Rezeption wird perfekt deutsch gesprochen. Einige Kellner/-innen im Restaurant hatten dagegen erheblich Problem mit fremden Sprachen. Die Zimmer wurden top gereinigt und ein gemeldeter Defekt wurde wenige Stunden später beseitigt. Es gibt eine Mini-, Maxi- und eine Teeniebetreuung.
Gastronomie Es gibt ein großes Restaurant sowie die Möglichkeit, in der Poolbar ein Spätaufsteherfrühstück bzw. ein abgespecktes Mittagessen einzunehmen. Das Restaurant macht einen sauberen, allerdings nicht sehr gemütlichen Eindruck. Dafür stehen die Tische zu eng beisammen. Die Qualität in den ersten 5 Tagen unseres Aufenthalts war gut, danach nahm sie von Tag zu Tag ab und in unserem Bereich waren ständig neue Kellner im Einsatz. Es wird immer an einer, öfter auch an zwei Stellen gebraten, einmal die Woche ist Kanarischer Abend mit Sektempfang.
Sport / Wellness Die Animation (6 Personen) ist deutschsprachig. Es gibt einen Tennis- und Beachvolleyballplatz, welche in einem ausreichenden Zustand sind. Am Pool die Liegen sind rar, wenn das Hotel gut belegt ist. Sie stehen sehr eng zusammen, wodurch der Schatten der Schirme schlecht genutzt werden kann. Die Poolanlage besteht aus einem Kinder-, Nichtschwimmer- und einem Schwimmerpool, die in L-Form eng aneinander gereiht sind. Durch die eng-anstehenden Liegen ist ein traumhaftes Schwimmen kaum möglich. Badetücher gibt es gegen Kaution. Der Strand ist an wenigen Stellen steinig, dass Meer ist hier super. Die Strandliegen sind privat und teils in einem erbärmlichen Zustand. Sie kosten pro Teil/Tag 4 ?. Es gibt einen Kinderspielplatz, Kinderbetreuung und dreimal die Woche eine Kinderdisco. Es existiert ein Shop, ein Frisör sowie zwei Internetzugänge. Abends finden auf der Bühne am Markt regelmäßig Veranstaltungen statt, wozu die Bühne täglich mit viel Aufwand neu dekoriert wird. Es existiert auch ein Fitnessraum und eine Sauna.
Zimmer Die Familienzimmer bestehen aus 2 Räumen und einem kleinen Badezimmer, dass allerdings sehr sauber und qualitativ gut ausgestattet ist. Die Zimmer sind nicht übermäßig groß, war für uns drei aber ausreichend. Die Betten sind hart und quietschen. Es gibt einen Safe, einen Kühlschrank, einen Föhn, TV (deutschsprachig, 8 Programme) und Telefon im Zimmer. Wir hatten eine Wohnung im Erdgeschoss, die über eine relativ große Terrasse verfügte, die mit einer Liege, 2 Stühlen, einem kleinen Beistelltisch und einer Vorrichtung zum Trocknen von Wäsche ausgestattet war. Handtücher werden auf Wunsch gewechselt, die Betten zweimal pro Woche neu bezogen.
Preis Leistung / Fazit Gegenüber des Marktes gibt es eine sehr gemütliche Bar mit einem Restaurant (8 Gehminuten, WiFi). Der Markt findet Sonntags und Mittwochs statt. Für Familien mit Kindern ist die Piratentour sehr schön. Wir hatten für die gesamte Reisezeit ein Auto gemietet, was wir für sinnvoll halten.
01.08.2010 Jeder Zeit wieder !! Badeurlaub Familie
4,6
Allgemein / Hotel Bei der Ankunft im Hotel waren wir ein wenig schockiert. KEINE Klimaanlage ?? Aber schon am zweiten Abend hat sich herausgestellt, dass das überhaupt nicht notwedig ist, einmal Stoßlüften und es herrscht eine angenehme Frische! Im Grunde genommen ist das Hotel sehr sauber und das Personal sehr gründlich, die Handtücher sind beispielsweise täglich, die Bettwäsche jeden zweiten Tag gewechselt worden. Die Animateure sind sehr kinderfreundlich, was sich auch im Abendprogramm bemerkbar macht.
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand, und etwas abgelegen von der Stadt. Einen Fußmarsch von 5 Minuten entfernt ist ein kleines "Einkaufszentrum" wo mal eigentlich alles findet was das Herz begehrt. Ein mal wöchentlich findet ein Beachvolleyball Turnier gegen die umliegenden Hotels statt und es gibt noch einige andere Attraktionen, wie zum Beispiel Banana-Boot fahren, oder größere Ausflüge wie eine Fuerteventura Life Tour (sehr empfehlenswert!) und einen Ausflug nach Lanzarote! Für diejenigen, die einmal keine Lust auf das Hotelessen haben gibt es ein wunderbares Restaurant ganz in der Nähe, typisch italienisch/mexikanisch.
Service Das Personal ist sehr lobenswert! Sowohl die Putzfrauen und Kellner, als auch die Animateure sind sehr freundlich und hilfsbereit. Eine Großzahl des Personals spricht viele verschidene Sprachen, nur die wenigsten können KEIN Deutsch. Auch die Hotelleitung ist sehr professionell und kompetent.
Gastronomie Das Essen im Hotel ist abwechslungsreich und es gibt für jeden Geschmack etwas. Das Restaurant ist sehr schön ausgestattet, aber für so viele Besucher wie es waren war es ein wenig klein, Abends musste man zum Teil draußen warten, wenn man nicht früh genug dort war. Es wird sehr auf Sauberkeit geachtet. Kindersitze gibt es haupsächlich im hinteren Teil des Restaurants, was aber kaum zu Problemen führen sollte! An der Qualität des Essens lässt sich noch arbeiten, aber an Quantität mangelt es nicht, selbst wenn Tabletts noch nicht leer sind werden sie ausgetauscht, so dass möglichst jeder frisches Essen bekommt. Insgesamt herrscht eine seer angenehme Stimmung, was zum großteil auch an den Kellnern liegt, die sich um die Getränke an den Tischen kümmern. Neben dem Pool gibt es eine kleine Bar, wo es ein Langschläferfrühstück gibt, sobald das Restaurant anch dem Frühstück schließt öffnet die Bar, dort kann man sich den ganzen Tag über mit Getränken versorgen (all inclusiv) und nachmittags gibt es auch dort Kuchen, Eis, Obst und Ähnliches.
Sport / Wellness Das Hotel verfügt über ein breites Spektrum an Angeboten, von Boccia bis Beachvolleyball, von Banana-Boot fahren bis Taesausflüge in eienn Wasserpark. Es gibt auch eine Tischtennisplatte und einen Tennisplatz. Es gibt 3 verschiedene Pools, einen Kinderpool, einen "Wellnes"-Pool mit Massage-Drüsen und einen Schwimmerpool. Der Strand ist sehr schön, auch wenn es zunächst ein wenig steinig ist. Die Liegen am Pool sind in einem super Zustand, was man von den Liegen am Strand leider nicht behaupten kann und außerdem gehören sie nicht zum Hotel und sind deswegen KOSTENPFLICHTIG ! In der Hotelanlage befindet sich ein kleiner Kinder Spielplatz und auch Culbs für alle Altersgruppen. Die Handtücher gibt es auf Kaution, 10? pro Handtuch, die aber bei Abgabe aber natürlich wieder zurück bekommt! Neben der Bar die sich im unteren Bereich des Hotel befindet gibt es 2 Billiard Tische und andere Spiele (und für die, die während dem Aufenthalt gar nicht aufs Internet verzichten können gibt es sogar zwei Computer, wobei man für die zahlen muss). Außerdem haben die Animateure Schlüssel für einen kleinen Raum, in dem man sich Spiele wie Scrabble ausleihen kann, also einfach mal das Personal ansprechen. Die Animation ist sehr gelungen und ansprechen, vor allem das Abendprogramm war sehr sehenswert!! Es hat immer großen Spaß gemacht selbst an diesem Programm teilhaben zu können, weshalb wir uns fast keine einzige Show haben entgehen lassen!
Zimmer Die Ausstattung der Zimmer ist ausreichend für eine kleine Familie, man hat genug Stauraum und ein Safe (auf Kaution) sorgt für doppelte Sicherheit! Eine Klimaanlage gibt es wie erwähnt nicht, dafür aber einen kleinen Kühlschrank, einen Föhn, eine Dusche, eine kleine Terrasse und einen Fernseher mit einigen deutschsprachigen Sendern. Wir hatten leider ein wenig Pech mit den Zimmern, die dierekt an der Straße lagen, wobei man Nachts eigentlich nichts von dem Lärm mitbekommen hat. Die Betten waren gewöhnungsbedürftig, und die couch wurde als ein Bett benutzt, was aber definitiv akzeptabel war, wenn man kein problem mit harten Betten hat!
Preis Leistung / Fazit Wer das erste mal auf Fuerteventura ist, dem empfehle ich auf jeden Fall die Fuerte Life Tour, auch ein sehr schönes Erlebnis war der ausflug nach Lanzarote, auch das Subcat ist sein Geld wert!! Für Familien mit kleineren Kindern lohnt sich die Fahrt mit der Pedra Sartana, aber auch für Erwachsene wird es dort nicht langweilig!
01.06.2010 Glückliches Kind, zufriedene Familie Badeurlaub Familie
4,2
Allgemein / Hotel Sehr sympathische Anlage und sehr freundliche Mitarbeiter.
Lage Direkt am feinen Sandstrand gelegen, ideal für wunderschöne lange Strand-Spaziergänge, sehr sauberes, klares Wasser und sauberer Strand.
Service Im Restaurant wird den Kleinsten viel Aufmerksamkeit geschenkt, das Personal ist sehr freundlich.
Gastronomie Unser Kind war begeistert vom Buffet. Es gab reichlich frische Salate, Pizza, Pasta und Pommes für die Kleinen, und sogar ein Asiatisches Gericht. Sehr leckere Nachspeisen. Und sobald eine Speise vom Buffet leer war, wurde sofort Nachschub gebracht. Also konnte man ruhig auch später essen gehen und hatte trotzdem das volle Menu zur Auswahl.
Sport / Wellness Das kleine Kinderbecken ist beheizt und wirklich angenehm warm, da haben sich die Kinder richtig wohlgefühlt. Der Strand und das Meer waren so schön, dass wir die Freizeitangebote gar nicht genützt haben. Der Oasis Park in der Nähe ist wirklich einen Besuch wert.
Zimmer Die Zimmer sind geräumig und der Balkon ist groß. Wir hatten ein Zimmer im 4. Stock mit seitlichem Meerblick und Poolblick.
Preis Leistung / Fazit Wir kommen gerne wieder, es war ein sehr angenehmer Urlaub, endlich mal ohne Mücken und sonstigem Getier. Am Strand gibt es Streifenhörnchen, die einem das Futter aus der Hand fressen, eine Attraktion für Kinder!
01.06.2009 Entspannter Familienurlaub Badeurlaub Familie
4,2
Allgemein / Hotel Sehr schönes, teils renoviertes Hotel, sehr sauber, einziger Kritikpunkt: leider nur ein Zustellbett für die 4.Person. Wir hatten einen Bungalow mit neuem Bad, Dusche sehr groß. Beim Essen ist für jeden etwas dabei, sehr gute Kuchen auch nachmittags an der Poolbar. Die meisten Gäste waren Deutsche.
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand. Direkt vor dem Hotel befinden sich Steine, nach 5 Gehminuten hat man jedoch den schönsten Badestrand. Einkaufsmöglichkeiten in direkter Umgebung. Sehr schön auch der afrikanische Markt Mittwochs und Sonntags.
Service Das Personal ist sehr freundlich, auch im Restaurant läuft alles sehr entspannt ab. Es gab keine Wartezeiten beim Essen und es ist alles sehr sauber.
Gastronomie Reichhaltige Auswahl an Speisen, es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Nachmittags sehr guter Kuchen und Eis für die Kinder, alles wird auch sofort wieder aufgefüllt.
Sport / Wellness Es sind drei Pools vorhanden,2 für Kinder und ein etwas größerer, sehr sauber. Das Animationsteam ist sehr bemüht, manchmal kann man es aber auch weglassen. Leider kein Teenclub, weil angeblich zu wenig Personal. Bis auf eine, die sich sehr bemüht, sehen die anderen nur gequält aus.
Zimmer Die Bungalows sind sehr schön mit Kühlschrank, leider nur Zustellbett für 4. Person, für 14 Tage na ja. Ansonsten war alles ok.
Preis Leistung / Fazit Es ist ein sehr schönes Hotel, wir waren schon 3mal in Costa Calma, aber dieses war bisher das ange- nehmste Hotel, ganz ohne Stress.
01.06.2009 super Club(urlaub) Badeurlaub Familie
4,5
Allgemein / Hotel haben uns in dieser Anlage wirklich richtig wohl gefühlt. Wenn die deutsche PLRK (Pool-Liegen-Reservierungs-Krankheit) nicht so ausgeprägt gewesen wäre, wäre es ein Traum in Weiss gewesen.
Lage Costa Calma halt, da wir mit einem 6-jährigen Kind für 1 Woche dort waren, haben wir nicht viel der Umgebung genutzt
Service komplett 1, nie besser erlebt, freundlich, fröhlich, hilfsbereit, nichts wurde zuviel
Gastronomie waren schon in vielen Club Alltoura, nirgends vielfältiger und besser gegessen, hatte schon eine sehr hohe Qualität, wer hier meckert, sollte mal überlegen was er zu Hause auf dem Tisch hat, Es gibt sicher schönere Restaurants, aber das Personal macht hier einiges wett
Sport / Wellness 3 Pools, für jeden was dabei, sehr sauber, Unterhaltung und Animation (vom Crazy-Tag abgesehen) sehr dezent. Am Pool sollte man seitens des Reiseveranstalters, der Animation oder des Hotels, eine Lösung für das Problem der frühzeitigen Reservierungen finden. Häufig wurde morgens um 7 !!! mit dem reservieren begonnen, um dann von 12.15 bis 13.50 Uhr die Liegen zu benutzen, danach blieben die Handtücher auf den Liegen (falls man um 17.30 Uhr nochmals die Füsse im Pool waschen wollte.
Zimmer völlig in Ordnung, sehr sauber, tolles Bad,
Preis Leistung / Fazit jederzeit wieder, an dieser Stelle auch noch ein herzliches Dankeschön ans Animations-Team, sowie an das gesamte Personal des Hotels, alle geben ihr Bestes und das mit einem strahlenden Lächeln im Gesicht, so wird Urlaub zu dem was er sein soll, Erholung, Spass, und der Alltag bleibt weit, weit zurück, m u c h a s g r a c i a s
Essen und Trinken nahe allsun Hotel Barlovento - Adressen
Katrins Bratkartoffelstübchen
Calle La Plaza A1 35627 Costa Calma E-Mail: bratkartoffel@yahoo.de www: WWW.Fuertebratkartoffel.de
Restaurant Luz Del Sol
Calle Puerto de la Cebada 1 35627 Costa Calma E-Mail: restaurantluzdelsol@yahoo.de Tel.: +34 60 63 63 095
Restaurant Galeria
Calle Risco Blanco 35627 Costa Calma Tel.: +34 928 875416
El Patio
Calle punta de barlovento 18 35627 Costa Calma Tel.: +34 928 547 165 Fax: +34 928 547 166
Don Quijote
Calle valle de los mosquitos 2 35627 Costa Calma Tel.: +34 928 875158
Restaurante Mediterran
Las Abejas 35627 Costa Calma Tel.: +34 699136840
Bar Galeria
Calle Roque del Morro 35627 Costa Calma Tel.: +34 928 87 54 16
Soleado
Calle Caleta Mansa 25 35627 Costa Calma Tel.: +34 928 547 460

Pro und Kontra zum allsun Hotel Barlovento

Positiv
Services:
  • freundliches Personal
  • sehr freundliches Personal
  • aufmerksames Personal
Hotelanlagen:
  • sehr sauber
  • schöner Urlaub
  • sehr schönes Hotel
Lage:
  • ruhige Lage
  • gute Busverbindungen
  • gute Einkaufsmöglichkeiten
Essen:
  • gutes Essen
  • sehr gutes Essen
  • abwechslungsreiches Essen
Zimmer:
  • sehr saubere Zimmer
  • großer Balkon
  • schönes Zimmer
Strand:
  • sehr guter Strand
  • schöner Strand
  • sauberer Strand
Aktivitäten:
  • gute Animation
  • gutes Sportangebot
  • sehr gute Animation
Getränke:
  • gute Getränke
  • verschiedene Säfte
  • ausreichende Getränkeauswahl
Negativ
Services:
  • unfreundliche Rezeption
  • schlechter Empfang
  • sehr gründliches Personal
Hotelanlagen:
  • kleiner Pool
  • stickiges Gebäude
  • wirklich mangelhaft
Lage:
  • schlimme Lage
  • keine angenehme Straße
  • kurzer Transfer
Essen:
  • kein abwechslungsreiches Essen
  • teilweise kaltes Essen
  • kaltes Buffet
Zimmer:
  • kleines Badezimmer
  • altes Mobiliar
  • keine angenehmen Appartements
Strand:
  • steiniger Strand
  • kaltes Wasser
  • schlechter Schatten
Aktivitäten:
  • keine Ausflugsmöglichkeiten
  • unmotivierte Animation
  • langweilige Abendanimation
Getränke:
  • keine guten Getränke
  • schlechter Kaffee
  • furchtbares Getränk

Kunden, die sich für das allsun Hotel Barlovento interessiert haben ...

buchten zu 90%
allsun Hotel Barlovento (Foto)
159 Bewertungen: sehr gut 4.1 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 22.05.2016, 19:41 Uhr.
buchten zu 3%
SBH Costa Calma Beach Resort (Foto)
653 Bewertungen: gut 4.0 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 25.05.2016, 21:19 Uhr.
buchten zu 3%
Sotavento Beach Club (Foto)
349 Bewertungen: sehr gut 4.2 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 24.05.2016, 20:11 Uhr.
buchten zu 2%
Fuerteventura Playa (Foto)
302 Bewertungen: gut 3.7 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 25.05.2016, 00:37 Uhr.
buchten zu 2%
PrimaSol Drago Park (Foto)
254 Bewertungen: gut 3.7 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 09:58 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL Betriebsgesellschaft mbH, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.