3,9
82% Empfehlungen
17 Bewertungen
-






Ihre Vorteile:

Höchste Sicherheitsstandards für Zahlungen per Kreditkarte

Bekannt aus dem TV!

Reise-Schnäppchen

Eigene Anreise z.B. 1 Tag, Halbpension BIG

Das Hotel auf einen Blick

Almhotel Bergerhof
Reisekataloginformationen
Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Familien 58%
Paare 42%

Altersstruktur

41-45 Jahre 24%
56-60 Jahre 24%
36-40 Jahre 18%
46-50 Jahre 18%

Besonders geeignet für

Familien
Hotel:
4,0
Zimmer:
4,3
Service:
4,0
Gastronomie:
4,2
Lage & Umgebung:
3,2
Sport & Unterhaltung:
3,3
Gesamteindruck:
3,4
Weiterempfehlung: 83% Bewertungsanzahl: 17 Gesamtbewertung:
3,9

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Almhotel Bergerhof

01.09.2011 Vor dem Badeurlaub ein schöner Zwischenstopp für die Familie Zwischenstopp Familie
4,0
Allgemein / Hotel Ein sehr ruhiger Fleck, schöne Wandermöglichkeiten. Das Hotel war wirklich sehr freundlich. Zimmer mit Balkon und Fernseher waren wirklich ausreichend (Bad etwas zu klein für 3 Personen). Frühstücksbuffet, Abens 3 Gänge-Auswahlmenü, für Jederman etwas dabei. Alle Getränke die nicht mit drin sind und andere Extras werden vom Personal auf die Zimmernummer geschrieben, welche man dann am Abreisetag bezahlt und es ist wirklich nicht teuer. Reitmöglichenkeiten mit Terminabsprache, für Kinder optimal. Ausflüge mit dem Auto zu spontanen Orten lohnt sich. (z.B. das wandern auf die Kuhalm)
Preis Leistung / Fazit Es war als Zwischenstopp-Hotel gut ausgewählt. Auf jedenfall Weiter zu empfehlen. Wir waren vom 31.08.-02.09. dort, weiterfahrt ging an den Gardasee. Das Wetter in den Bergen war zu diesem Zeitraum sehr Wechselhaft, aber für Ausflüge in die nächste kleine Stadt oder zum wandern hat es gereicht. Im ganzen wirklich ein sehr gutes Preis-Leistungs-Hotel.
01.07.2011 Traumhaft Zwischenstopp Familie
3,8
Allgemein / Hotel Lage an einer wenig befahrenen Seitenstraße mit herrlichem Blick auf die Berge. Mittelgroßes Hotel mit angeschlossenem Bergerhof (Ferienwohnungen), Pferdestall und kleine Reitanlage. Spielplatz mit Trampolin und Rutsche vorhanden. Große Wiese zum Fußball spielen u.a.. Sitzmöglichkeit im Freien mit Sonnenschutz. Zimmer sauber. Unser Zimmer war ür 3 Personen schön geräumig. 3 Etagen, Fahrstuhl vorhanden. HP : Frühstück als Bufet, schmackhates Abendessen - serviertes Wahlmenü- Salatbufet. Gästestruckstur: von allem etwas auch in den Nationalitäten.
Lage Bushaltestelle ca 100m enternt. Ansonsten weite Wege. Keine direkten Unterhaltungsmöglichkeiten. Wir haben nur eine Wellneß-Möglichkeit gesehen ür ein Latschenkieferbad. Lift mit Gondeln im Nachbarort und tolle Wanderwege in die Berge der Dolomieten.
Service Freundlich, hilfsbereit odentlich, sauber, flink.
Gastronomie Restaurant ür Frühstück und Abendessen. Bar mit Kaffeeausschank, Eis, alk. und analk. Getränken.
Sport / Wellness Sitzmöglichkeit im Freien mit Sonnenschutz vorhanden
Zimmer Balkon mit Bergblick. Ruhig. Dusche etwas klein und eng.
Preis Leistung / Fazit Keine Unterhaltung mit Diko und Tanz in der Nähe.
01.07.2011 Ganz schlimm Sonstiger Aufenthalt Paar
1,0
Allgemein / Hotel Leider können wir das Hotel nicht beschreiben. Unser Anreisetag war ein Freitag. Im Hotel angekommen, sagte uns die Chefin, dass kein Zimmer frei sei, weil bei ihr die An- und Abreise immer Samstags ist. Wir hatten allerdings schon ca. 3 Monate vorher gebucht. Man muss sich das mal vorstellen. Die lange Anreise, kein Zimmer frei und man bekommt nicht einmal einen Platz angeboten. Ganz zu schweigen vom Kaffee oder anderen Getränken und dem Angebot eine Ersatzuntekunft zu finden. Glücklicherweise konnten wir im Nachbardorf im Hotel unseren Urlaub verbringen. Das ist übrigens sehr ewmpfehlenswert!
Preis Leistung / Fazit Wir waren nur drei Tage im Sarntal, deshalb haben wir nicht all zu viel unternommen. Es war als Zwischenstopp geplant. Die Innenstadt von Bozen hat uns sehr gut gefallen. Auf dem Weg dorthin ist auch die Runkelburg zu empfehlen.
01.08.2010 Erholsame Tage im Sarntal Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel präsentiert sich in sehr gutem Zustand. Die Zimmer mit Balkon sind geräumig. Man hat eine schöne Aussicht auf den Reiterhof und in das Tal. Eingeschlossene Leistungen sind entweder nur das Frühstücksbuffet oder mit Halppension. Das Hotel war Ende August voll ausgebucht und es waren sowohl deutsche als auch italienische Familien da.
Lage Nächste größere Ortschaft ist Sarnthein mit ein paar Einkaufsmöglichkeiten. Bozen ist mit dem Auto eine halbe Stunde entfernt. Vom Hotel aus gibt es direkt einige Wanderwege.
Service Das Personal war zwar freundlich, aber bei der Ankunft gab es leider keine kurze Einführung, wann es Essen gibt und welche Services noch vorhanden sind. Die Bedienungen beim im Restaurant konnten besser Italienisch als Deutsch, sodass die Verständigung manchmal erschwert war.
Gastronomie Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig. Allerdings wurde es nicht direkt angeboten, dass man sich auch weiche Eier bestellen kann, dies erfuhren wir erst durch die anderen Gäste. Die Qualität der angebotenen Säfte war nicht sehr hoch, der Kaffee aber gut. Abends gab es ein Drei-Gänge-Wahl-Menü und ein Salatbuffet. Das Salatbuffet war reichhaltung und die Gemüsesorten waren sehr gut. Man konnte dabei aus drei Vorspeisen, zwei Hauptgerichten und drei Nachspeisen wählen. Die Vorspeise (Nudelgerichte oder Suppen) war sehr gut und sehr viel. Beim Hauptgericht war die Soße zum Fleisch teilweise zu salzig und es wurden keine vegetarischen Speisen angeboten. Die Nachspeise war meist Eis, Pudding oder Obst. Auch das Abendessen war sehr reichhaltig, sodass viele es nicht ganz aufaßen. Die Getränke zum Abendessen waren selbst zu bezahlen. Leider waren auf den Tischdecken noch vereinzelt Flecken vorhanden.
Sport / Wellness Im Hotel gibt es Montags und Donnerstags für mehrere Stunden die Möglichkeit die Sauna zu besuchen. Ansonsten gibt es einen Tischfußballtisch und eine Tischtennisplatte neben dem Speisesaal und vor dem Hotel einen Spielplatz und ein Trampolin.
Zimmer Das Zimmer war sehr geräumig und der Balkon war auch sehr groß. Ein Fernseher ist auch vorhanden, der auch einige deutsche Programme empfängt.
Preis Leistung / Fazit In der Nähe liegt der Durnholzer See um den es einen schönen Rundweg gibt. Über dem Hauptort Sarntheil kann man eine sehr schöne Wanderung zu den Stoarnen Mandeln machen (Steinberge, die seit 1540 auf einem Berggipfel vorhanden sind). Man sollte auf jeden Fall einmal nach Bozen fahren. Sowohl die Stadt als auch die Straße durch die Sarner Schlucht ist sehr reizvoll.
Alle 17 Hotelbewertungen Almhotel Bergerhof

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • freundliches Personal
  • italienische Familien
  • sehr gutes Personal
Hotelanlagen:
  • schöner Urlaub
  • mittelgroßes Hotel
  • sehr schöner Aufenthalt
Lage:
  • gute Busverbindungen
  • idyllische Lage
  • sehr gute Lage
Essen:
  • schmackhaftes Abendessen
  • frisches Obst
  • sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet
Zimmer:
  • großer Balkon
  • geräumige Zimmer
  • große Zimmer
Getränke:
  • guter Kaffee
Negativ
Hotelanlagen:
  • sehr lockere Atmosphäre
  • Hotel war nicht zu empfehlen
Lage:
  • begrenzte Einkaufsmöglichkeiten
  • keine gute Busverbindung
Essen:
  • keine Speisen
Aktivitäten:
  • keine Unterhaltung

Kunden, die sich für dieses Hotel interessiert haben ...

buchten zu 63%
Almhotel Bergerhof
17 Bewertungen: gut 3.9
buchten zu 22%
Panoramik
16 Bewertungen: gut 3.9
buchten zu 5%
Valley Village
81 Bewertungen: gut 3.7 5 Tage p.P. ab
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Weitere Reiseinfos: Europa Italien Südtirol
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen sie sich inspirieren von unseren exklusiven Ab-in-den-urlaub-Deals. Tolle Angebote zu Wahnsinnspreisen!