Alpenhotel Schliersbergalm

3,0
33% Empfehlungen
3 Bewertungen
-






Ihre Vorteile:

Höchste Sicherheitsstandards für Zahlungen per Kreditkarte

Bekannt aus dem TV!

Das Hotel auf einen Blick

Alpenhotel Schliersbergalm

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 67%
Familien 33%

Altersstruktur

66-70 Jahre 100%

Besonders geeignet für

Paare
Hotel:
2,6
Zimmer:
2,5
Service:
3,2
Gastronomie:
2,9
Lage & Umgebung:
3,5
Sport & Unterhaltung:
3,2
Gesamteindruck:
2,7
Weiterempfehlung: 34% Bewertungsanzahl: 3 Gesamtbewertung:
3,0

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Alpenhotel Schliersbergalm

01.07.2012 Schliersbergalm, nein danke! Sonstiger Aufenthalt Familie
2,3
Allgemein / Hotel Die Aussicht ist super!! Wenn das Wetter schön ist deshalb hier auch die Hölle los. Busausflügler und Wanderer in Massen. Wir waren zu einer Hochzeitsfeier mit Übernachtung hier, die gar nicht den Erwartungen und Zusagen entsprach. Ankunft im Hotel: keine Gäste vor uns, ca. 15 min. gewartet, vorbei huschendes Personal sieht tonlos an uns vorbei. Nach Suche in der Küche erhielten wir die Auskunft: es kommt gleich jemand. Die Jemand, wohl die Chefin, mürrisch und abweisend, kommt nach ca. 5 min. Wir haben ein DZ im 'Neubau'. Auf dem Weg dahin fällt uns der ungepflegte Zustand der älteren Gebäude und der herumliegende Müll auf. Das Zimmer ist in Ordnung, aber auf dem Balkon und im Treppenhaus sollte auch mal geputzt werden! Zurück im Haupthaus wollen wir etwas Essen. Das ist eher unterdurchschnittliche Küche! Die Gästetoiletten hier sind eine Zumutung, Reinigung und Pflege scheinen nicht erfolgt zu sein. Im Gastraum liegt unter den Bänken und Tischen der Dreck und Glasscherben, auch hier scheint die Reinigung nicht oder nur sporadisch zu erfolgen. Wenigstens ist das gestresste Personal hier freundlich. Nachmittags sind Kaffee und Kuchen für die Hochzeitsgäste vorgesehen. Die Kuchen schmecken, Getränke werden aber erst deutlich nach deren Verzehr angeboten. Danach bauen einige Mitarbeiter das Partyzelt um, unfreundlich und mürrisch, auch bei der Vorbereitung der Hochzeitsspielchen gibt es wenig Kooperation. Die Vorspeise zum Abendessen ist gut gelungen, aber das Hauptgericht ging völlig daneben, Fleisch zäh und die Pfeffersouce zu scharf, wurde fast kalt serviert. Dann fällt auf, dass die vereinbarte Tischdeko mit Kerzenlicht fehlt. Diese wird dann während des Essens nachgebracht. Die Gesellschaft ist immer wieder vor dem Zelt zum Rauchen, oder am Pavillon etwas zu trinken. Der unfreundliche Mitarbeiter dort öffnet zum ersten Mal murmelnd den Mund, als wir uns zur Nacht verabschieden. Am Morgen gibt es ein reichhaltiges Frühstück, u. a. Käse und Wurst aus der Plastikfolie, Müslis und Eier. Da kann kaum was schief gehen. Die Chefin huscht vorbei, ohne ein Lächeln oder 'Guten Morgen' Checkout bis 11 Uhr: mehrere Gäste wollen zur gleichen Zeit auschecken. Es ist 10 Uhr und kein Mensch an der Rezeption. Wir warten geduldig, ein Mitarbeiter sagt nur noch 2 Minuten......nach ca. 25 min. frage ich in der Küche nach: die Chefin sei ins Tal gefahren, komme aber in wenigen Minuten. Ein anderer Mitarbeiter könne die Abrechnung nicht machen. Es dauert nochmals ca. 25 min. Zwischenzeitlich stehen ca. 10 Gäste da um zu zahlen. Kein Wort der Entschuldigung, eher unfreundliches abkassieren, nach meiner Reklamation noch pampige Antworten! Resumee: herrliche Lage der Schliersbergalm, aber weder Gastronomie noch Hotelaufenthalt sind zu empfehlen. Die Preise liegen im obersten Bereich, die Leistung ganz unten. Die sehr abgewohnten Gebäude sind renovierungsbedürftig, angeblich ist das ein *** Hotel! Personal und Geschäftsleitung sollte schnellstens Kurse zum Thema Kundenfreundlichkeit buchen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Internetmeldungen entnehme ich, dass die Schliersbergalm zu einem Hüttendorf umgebaut werden soll. Bis dahin wird wohl nicht mehr investiert und nur noch abkassiert.
Preis Leistung / Fazit
Alle 3 Hotelbewertungen Alpenhotel Schliersbergalm

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • freundliches Personal
Lage:
  • super Aussicht
  • herrliche Lage
Essen:
  • gute Vorspeise
  • gutes Abendessen
  • reichhaltiges Frühstück
Negativ
Services:
  • unfreundliche Mitarbeiter
Hotelanlagen:
  • renovierungsbedürftige Gebäude
  • angebliche Gebäude
  • sehr abgewohntes Gebäude
Essen:
  • unterdurchschnittliche Küche
  • zähes Fleisch
Weitere Reiseinfos: Europa Deutschland
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen sie sich inspirieren von unseren exklusiven Ab-in-den-urlaub-Deals. Tolle Angebote zu Wahnsinnspreisen!