Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Austria Trend Event Pyramide

Ort: Wien, Region: Wien, Land: Österreich
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
3.9
79% Empfehlungen
(82 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Geschäfte im Hotel
Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
Restaurant(s)
Klimaanlage
Nichtraucherzimmer
Internet über W-LAN
Bahnhof
Stadtzentrum
direkte Strandlage
Wäscheservice
Autovermietung
Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise Dieses Hotel jetzt bewerten 50 Euro Geld-zurück Gutschein
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 7 Tage

FTI 307,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 3 Tage, Frühstück

FTI 88,- € p.P.

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Austria Trend Event Pyramide

Anderes Top Hotel in Wien

Alexander Wien, Wien, Österreich
7 Tage p.P.ab € 410
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • BU
  • FER
  • FTI
  • LOW
  • MON
  • SLR
  • SLRD
  • ULT
  • VTO
  • WTA
  • X5VF
  • XBU
  • XFTI
  • XLOW
  • XPOD

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 61%
Familien 16%
Alleinreisende 10%
Freunde 7%

Altersstruktur

46-50 Jahre 21%
19-25 Jahre 13%
26-30 Jahre 10%
36-40 Jahre 10%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
3.9
Zimmer:
4.1
Service:
4.1
Gastronomie:
4
Lage & Umgebung:
4
Sport & Unterhaltung:
3.5
Gesamteindruck:
2.9
Weiterempfehlung: 80% Bewertungsanzahl: 82
Gesamtbewertung:
3.9

Ausgewählte Gästemeinungen zum Hotel Austria Trend Event Pyramide

Schönes Hotel November 2013 Städtereise - (4.5)
Allgemein / Hotel Sehr schönes Hotel.
Lage Gute Bus und Bahn Verbindung
Service Zimmer immer sauber
Sport / Wellness Schöner Wellnessbereich
Zimmer Super sauber
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist mit dem Auto ca. 20 Minuten vom Flughafen entfernt. Nur 5 Minuten zu Fuß liegt das größte Einkaufszentrum Europas. Mit der Bahn ist man in gut 20 Minuten an der Wiener Oper und nachts kommt man mit den Bahnen auch noch gut hin. Alles in allem ein sehr schönes Hotel was ich gerne hier weiter empfehle.
Immer wieder schön!!! Januar 2012 Städtereise Paar (4.0)
Allgemein / Hotel einfach gut = schwäbisch !
Lage bingo, da super anbindung nach wien-city, und "ein paar meter" zu shopping-center-süd!
Service alles gut
Gastronomie frühstück ist in ordnung, aber gegenüber früher gibt es keinen lachs mehr :-(
Sport / Wellness nicht genutzt
Zimmer in den ersten tagen etwas zu warm - zimmer + hotel (= geheizt) minibar war nicht zu öffnen ?! - war aber egal ! waschbecken sehr niedrig.
Preis Leistung / Fazit alles gut für shopper ! alles gut für frühstücker! alles gut für wien-lover! alles gut für shopper ! alles gut für frühstücker! alles gut für wien-lover! alles gut für shopper ! alles gut für frühstücker! alles gut für wien-lover! alles gut für shopper ! alles gut für frühstücker! alles gut für wien-lover! alles gut für frühstücker! alles gut für wien-lover!
Top Preis/Leistungs Verhältnis! Oktober 2011 Städtereise Freunde (4.3)
Preis Leistung / Fazit Sehr schöner Reiseort. In der Nähe des Hotels liegt gleich das größte Shoppingzentrum Österreichs mit vielen Einkaufsmöglichkeiten. Auch viele Tankstellen zum preiswerten Tanken findet man da vor.
modern, groß, ohne Ambiente September 2010 Städtereise Paar (3.8)
Allgemein / Hotel International geführtes Haus ohne den typischen Wiener Charme. Lobby hat Flughafenatmosphäre, Die Bar ist ungemütlich beleuchtet und sehr laut, da die Halle mangels Nischen oder Teppich wie ein Schallverstärker wirkt. Mobiliar der Zimmer erinnert an Bali-Urlaub (Bambus-Rohrmöbel) Zimmer z.T. renovierungsbedürftig. Tapete an den Lüftern und Fenstern schon schwarz, Fugen im Bad schimmelig, Seifenspender total verkeimt. Sehr gutes Frühstücksbüffet. Zimmer haben ordentliche Größe. Kein Balkon.
Lage Etwas ausserhalb von Wien. In Vösendorf. Mit der Tram jedoch in 30 Minuten für 3,60 ? an der Oper. Wien Ticket reicht nicht, Es muß ein Fahrschein (1,80 ?) hinzugekauft werden. Preise für Taxi zum Flughafen 45 Euro. Mit Flughafenbus für 6 Euro und Tram (1,80) aber auch in 45 min. erreichbar. Riesen Einkaufscenter in 500 m Entfernung. Kleiner Badesee mit Freibad in unmittelbarer Nähe. Tramstation am Hotel (400 m)
Service Leider kein Shuttle Bus mehr im Angebot. Taxi nehmen oder Tram. Betten waren sauber, regelmäßiger Wäschewechsel, Teppich total fleckig und unansehlich, Der Wunsch nach Licht am Schreibtisch oder in der Sitzecke des Zimmers wurde registriert aber nicht erfüllt. Defekter Duschkopf wurde ohne Aufforderung umgehend ersetzt. Prima. Für zusätzliche Handtücher (Sauna oder Schwimmbad) muß man extra bezahlen. Kostet nur 1 Euro, ist aber eines 4 Sterne Hauses nicht würdig. Man ist nicht Gast des Hauses sondern Bittsteller. Bademäntel gibt es auch auf Anfrage beim Bademeister.
Gastronomie Habe abends kein offenes Restaurant gesehen. Snacks gab es an der Bar. Atmosphäre fürchterlich, Preise gehoben. ( 0,5l Bier knapp 5 ? ). Es werden Erdnüsse dazu gereicht. Sehr gutes und reichhaltiges Frühstücksbüffet. Personal teilweise unprofessionell und unmotiviert.
Sport / Wellness Internetzugang in der Lobby, Software müsste mal gewartet werden. Reichhaltige Sportmöglichkeiten.Hotel wird auch viel von Profisportlern gebucht. Großer Fitnessraum, Sqush-Halle, usw. Großer Innenpool, und beheizter Außenpool und Whirlpool vorhanden. Dampfsauna und 2 finnische Saunen, wovon nur eine im Betrieb war. Kaltwasser-Tauchbecken und ausreichend Liegen vorhanden. Leider gibt es keine Sanduhr oder funktionierende Uhr der Sauna. Die vorhandene war wohl vom Scherzmarkt, denn sie lief rückwärts und zeigte Phantasiezeiten an. Hydrometer war auch kaputt. Temperatur war bei gewöhnungsbedürftigen 100 Grad. Nicht regelbar. Für die Umkleideschränke mußte man sich gegen 20 Euro Pfand den Schlüssel beim Bademeister holen, wenn man ihn fand. Er war in der hintersten Ecke an der Bar versteckt. Hier gab es auch Handtücher und Bademäntel gegen Geld. Das ist ärgerlich. Hinweise für die Benutzung der Sauna gab es weder in Schrift noch in Bildtafeln, so daß einige ungeübte Saunagänger (in Ermangelung von Handdtüchern?) das Holz vollschwitzten oder ungeduscht abtauchten oder im Badeanzug saunierten. Den Bademeister interessierte das wenig. Insgesamt macht der Wellnesbereich einen sehr sauberen und ordentlichen Eindruck. Es gibt im Hause ein großen Saal für Veranstaltungen, regelmäßig Musikveranstaltungen oder größere Events. Räumlichkeiten sind hierfür genügend vorhanden. Wer Hochzeiten feiern möchte oder Firmenfeiern plant ist hier gut aufgehoben. Als Tagungshotel auch sehr geeignet.
Zimmer Zimmer ausreichend groß. Optisch durch eine komplette Spiegelwand vergrößert. Möbilierung wie auf Bali. Bambus-Rohrmöbel. Es fehlen Lampen am Schreibtisch oder im Lesebereich. Fernseher mit ausreichend Programmen. Klima, Telefon Minibar, Föhn, Einzelbetten zusammengestellt, regelmäßiger Bettwäsche- und Handtuchwechsel, Safe gegen Gebühr! Kein Balkon aber Fenster bis zur Erde. Blick ins Grüne, Bademäntel gegen Gebühr! Keine Lärm- oder Geruchsbelästigung im Hause festgestellt. Bei sehr starkem Westwind kommt Geruch von einer Kompostierungsanlage im Industriegebiet herüber. Tapeten und Teppichboden waren stark verschmutzt und renovierungsbedürftig. Badezimmerfugen teilweise schimmelig, Seifenspender verkeimt. Im Nachbarzimmer war aber schon der Maler am arbeiten.
Preis Leistung / Fazit Für Messebesucher, Geschäftsreisende usw. gut. Für romatische Tage in Wien sollte man doch eher in die Innenstadt gehen.
Absolut empfehlenswert! August 2010 Städtereise Paar (4.3)
Allgemein / Hotel Großes Vier-Sterne-Hotel mit zahlreichen Konferenzräumen im ca. 450 Zimmern, Eventpyramide, Innen- und Aussenpools, große Lobby mit Bar, viele Spiegel, sehr nettes Personal, inkl. reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstück, gute Anbindung nach Wien und alles ordentlich.
Lage Entfernung zur Baadener Bahn, die nach Baaden (Kasino) oder Wien fährt ist ca. 3 Geh-Minuten; direkt hinter der Bahn befindet sich das SCS, Europas größte Einkaufsanlage, gute und direkte Anbindung zur Autobahn
Service Sehr freundliches Personal und ein auftretender Mangel wurde innerhalb von kürzester Zeit beseitigt (Badewanne lief nicht ab, sind eine Stunde spazieren gegengangen und bei Rückkehr war der Mangel beseitigt. Zimmer waren soweit sauber, ein Blick unter das Bett, naja, da hätte mal gesaugt werden können!
Gastronomie Soweit ich weiß zwei Restaurants, in dem einen (Hemingways) wurde das Frühstück serviert, in dem anderen konnte man Mittag-, Abend- bzw. Nachtessen bis ca. 23 Uhr bestellen und sogar an der angrenzenden Bar/Lobby verzehren. Frühstück war hervorragend und vielseitig, Restaurant war sauber. Preise an der Bar den Verhältnissen angepasst (Vier-Sterne)
Sport / Wellness Es gibt im EG einen Wellnessbereich mit einem Innenpool, zwei Aussenpool, einen Saunabereich, zwei Squash-Räume und zwei Fitnessräume mit Geräten. Weiter einen PC mit Internetzugang (20 Min. Zeit), gegen Kaution einen Bademantel, kleine Boutique in der Lobby, die ich in 4 Tagen nur eine geöffnet gesehen habe. Und eben die zahlreichen Konferenzräume und die Pyramide (faszinierend!)
Zimmer Hatten Zimmer im ersten Stock zum Innenhof (war ruhig) mit Blick zur Lobby im Eingangsbereich. Große Zimmer, WC extra, Bad mit Badewanne und großem Spiegel, Fön, ein Waschbecken, Schrank, Minibar, Safe, Betten, zwei Stühle ein Tisch, Fernseher (übrigens mit eigener Begrüßung des Hotel-Videotextes) und eine Wand komplett verspiegelt.
Preis Leistung / Fazit In der direkten Nähe kein Restaurant oder Bar, im Einkaufscenter ein McDonalds, der lange offen hat. Ansonsten schönes Hotel, würde ich wieder buchen!
Kein 4 -Sternehotel August 2009 Städtereise Familie (3.5)
Allgemein / Hotel Standardzimmer entsprechen nicht einem 4-Sterne Hotel (während des 4-tägigen Aufenthalts wurde der Boden nicht gesaugt, Fenter kaputt) Frühstück am Wochenende wegen der vielen Busreisenden katastrophal (kein freier sauberer Platz zwischen 8.00 und 9.30 Uhr, viele benutzte dreckige Tische, die über eine Stunde nicht abgeräumt wurden, immer wieder fehlende Tassen oder Löffel, die warmen Speisen waren höchstens lauwarm, Personal ist unterbesetzt, langsam und unmotiviert), Zimmer und Pool waren in Ordnung, die Fahrt ins Zentrum mit öffentlichen Verkehrsmitteln dauert ca. 30 Minuten
Lage Zum Zentrum mit der Strassenbahn ca. 30 Minuten, Shoppingcenter in 5 Minuten zu Fuß erreichbar, keine Unterhaltungsmöglichkeiten (außer Bar und Pool) im Hotel
Service Check-In ist o.k. (als "Standardgast" fühlt man sich jedoch wie zweite Wahl); Zimmerreinigung war unzureichend, Service im Frühstücksbereich absolut mangelhaft (zumindest am Wochenende)
Gastronomie Frühstück und -Räumlichkeiten waren eine Katastrophe, dreckige unaufgeräumte Tische, lauwarme Speisen, etc.
Sport / Wellness Pool- und Saunabereich sind für Hotelgäste kostenlos bis 22.00 Uhr nutzbar und sehr gut. Fitness (auch Tischtennis oder Badmington) zum Teil nur gegen Gebühr. Wer mehr als ein Handtuch benötigt, bezahlt. Wir haben die Duschhandtücher aus dem Zimmer in den Wellnessbereich mitgenommen.
Zimmer Größe der Zimmer und Ausstattung waren in Ordnung. Das Zustellbett für unseren Sohn wurde erst nach entsprechender Reklamation (allerdings umgehend) aufgestellt und war eine bessere "Campingplatzliege". Viele deutschsprachige Sender in TV. Fenster war nach dem Öffnen nur mit etwas Gewalt wieder zu schließen. Das Zimmer wurde während des 4-tägigen Aufenthalts offensichtlich nicht gesaugt. Handtuchwechsel war o.k.
Preis Leistung / Fazit An Wochenenden würde ich das Hotel nicht mehr buchen (wegen der vielen Bustouristen und der damit verbundenen Beeinträchtigungen durch mangelnden Service, insb. im Frühstücksraum). Wegen des Poolbereichs ist das Hotel für Familien mit Kindern zwischen 6 und 12 Jahren geeignet (kein Kinderpool).
kurzurlaub August 2008 Städtereise Paar (4.7)
Allgemein / Hotel nettes hotel mit ausreichend abwechslung!!!
Lage 5 min zur scs Fussweg eine halbe stunde mit der bahn nach wien mitte
Service freundlich und sehr hilfsbereit
Gastronomie wir hatten nur frühstück und das war ausreichend vorhanden
Sport / Wellness pool war im umbau sauna, dampfbad waren sehr sauber sowie auch die sporthallen
Zimmer die zimmer sind geräumig und sehr sauber!!
Preis Leistung / Fazit für einer kurztripp ist dieses hotel sehr zu empfehlen!!
Das Hotel war super!!! August 2008 Wander- und Wellnessurlaub Familie (4.8)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist nur empfehlenswert. Das Zimmer war ausreichend für 2 Personen und sehr sauber. Es ist eine riesen Anlage. Leider war zu der Zeit wo ich mit meiner Tochter (16 Jahre) Urlaub gemacht habe die innen Anlage des Wellness-Bereiches im Umbau trotzdem konnten wir den Außenbereich nutzen. Das Hotelpersonal ist sehr hilfsbereit und freundlich. Das Frühstücksbuffet ist vielfertig. Es war jede Altersgruppe vertretten. Ich kann dieses Hotel einfach nur Weiter empfehlen.
Lage Das Hotel liegt sehr Verkehrsgünstig und die Innenstadt von Wien in ca. 30 Minuten mit der "Badener Bahn" zuerreichen.Nur 10 Minuten Laufweg vom Hotel aus liegt ein riesiges Shopping-Center. Auch wenn man kein Auto besitzt kommt man mit einem Bus, der einmal in der Stunde fährt, vom Flughafen direkt zum Hotel. Das einzige negative an der Lage des Hotels war das ab 00:00uhr kein direkter Verkehrsanschluss zum Hotel war. Aber dafür die Hotelbar bis spät in der Nacht auf ist.
Service Im Check-In wird alles sehr ausführlich erklärt. Einen Bus-Shuttle gibt es leider nicht, aber es gibt einen Bus der direkt zum Hotel fährt (26? für 2 Personen Hin- und Rückfahrt).
Gastronomie Es gibt 2 Restaurants im Hotel, 2 Bars (eine davon im Wellnessbereich). Die Freundlichkeit und Sauberkeit steht dort an erster Stelle. Bis 23:00 Uhr gibt es an der Hotelbar warmes Essen. Es herrscht eine gemütliche Atmosphäre.
Sport / Wellness Das Hotel hat einen Innen und Außenbereich des Pools. Leider war zu meiner Urlaubszeit der Innenbereich im Umbau. Es würden Badminton, Squash und Tischtennis angeboten. Man kann die Saunen und das Dampfbad nutzen. Ein Solarium und ein Gesichtsbräuner ist außerdem nutzbar. Ein Internetzugang war verfügbar.
Zimmer Wir hatten ein Doppelbettzimmer. Im Zimmer stand ein Fernseher mit deutschsprachigem Tv-programm. Außerdem war ein Safe, eine Minibar und ein Föhn vorhanden. Das einzige im Badezimmer war keine Steckdose vorhanden. Das Badezimmer war klein aber fein. Es war mit einer Dusche, einem großem Spiegel und einer ausreichenden Ablage ausgestattet. Die Handtücher wurden jeden Tag gewechselt. Es gab keinen Balkon.
Preis Leistung / Fazit Ich kann nur empfehlen sich das Sissi Museum, Schloss Schönbrunnen, die Spanische Hofreitschule und die Innenstadt anzugucken. Außerdem ist es sehr empfehlenswert eine Stadtrundfahrt zumachen. Denn die Stadt Wien ist eine schöne und sehenswerte Stadt.
Bedingt emphehlenswert August 2007 Städtereise Paar (3.4)
Allgemein / Hotel Das Zimmer war OK, der Safe funktionierte nicht. Das Frühstücksbufett war weit unter unseren Erwartungen; die Rühreier z.B. waren geschmacklos; die Brötchen ebenfalls. Der Kaffee meistens lauwarm; Aufschnitt und Käse entsprach ebenfalls nicht den Erwartungen; wir sind nicht sehr anspuchsvoll. Obst war dafür gut und reichlich da. Um zum Schwimmbad zu kommen mussten wir durch das ganze Hotel laufen; an der Bar vorbei. Dafür war der Swimming-Pool Bereich sehr gut.
Lage Uns wurde gesagt das Hotel liegt nur 20 min. vom Zentrum entfernt; wir brauchten mit der Strassenbahn aber 35 min. Das nahe gelegene Einkaufszentrum haben wir leider nicht besucht, keine Zeit.
Service Die Zimmereinigung war OK ; im Frühstücksbereich waren einige Mitarbeiter teilweise nicht sehr zuvorkommend. Andere dafür sehr. Der Empfang war sehr hilfsbereit und freundlich.
Gastronomie Qualität des Frühstücksbufett war weit unter den Erwartungen !
Sport / Wellness Wir haben nur den Pool benutzt; wir waren angenehm überrascht.
Zimmer Die Ausstattung war OK, die Sauberkeit ebenfalls.
Preis Leistung / Fazit Wenn das Frühstück qualitativ gesser wäre würden wir eventuell wieder dieses Hotel nehmen.
Enttäuschend Mai 2007 Städtereise Paar (3.2)
Allgemein / Hotel Suite: sauber und groß, jedoch nur ein Bademantel für 2 Personen vorhanden. Minibar (voll elektronisch)wurde nur auf Nachfragen aufgefüllt. Von der Suite zum Wellnessbereich muß man quer durchs ganze Hotel (vorbei an Rezeption/Bar), zu Fuß mindestens 10 Minuten um dann festzustellen, das die Spindschlüssel nur an der Rezeption zu bekommen sind. Frühstücksbüffet: 3X von 4XFrühstück: alle warmen Speisen waren kalt, allenfalls lauwarm! Wellnessbereich z.Teil nicht benutzbar, Wasser zu kalt, Düsen funktionierten zum Großteil nicht. Fazit: enttäuschend!
Lage ca.45 Minuten mit S-Bahn zur Stadtmitte. Einkaufsmöglichkeit/Shoppingcenter 5 Gehminuten: super!
Service Sevicepersonal beim Frühstück: befriedigend Rezeption freundlich Beschwerden: keine Reaktion auf schriftliche Beschwerde!
Gastronomie Früstücksbüffet: viel Auswahl, warme Speisen zu oft kalt, keine Tischabfalleimer
Sport / Wellness Der Name Eventhotel täuscht über das Angebot hinweg. Übers Wochenede keine Veranstaltung angeboten, keine Life-Musik, keine Tanzmöglichkeit. Es werden nur Großevents (Werbeveranstaltungen) für bis zu 3000 Personen unter der Pyramide angeboten. Für Hotelgäste/Städtereisende völlig unzureichend!
Zimmer Suite: groß und Sauber, Reinigung i.O. - 2Toiletten pro Suite vorhanden Fenster nach einmaligen öffnen defekt , Ausblick Innenhof parkähnlich, ruhig!
Preis Leistung / Fazit Abends: keine Unterhaltungsmöglichkeit im Hotel - ausser Bar, Einkaufen im nahegelegenen Shoppingcenter gut. Kino zu Fuß erreichbar. Von einem Eventhotel haben wir vielmehr erwartet°!
Alle 81 Hotelbewertungen Hotel Austria Trend Event Pyramide

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • sehr freundliches Personal
  • freundliches Personal
  • sehr nettes Personal
Hotelanlagen:
  • sehr schönes Hotel
  • schönes Hotel
  • modernes Hotel
Lage:
  • gute Anbindung
  • gute Verkehrsanbindung
  • super Lage
Essen:
  • großes Zimmer
  • sehr schöne Zimmer
  • neue Zimmer
Zimmer:
  • sehr gutes Frühstück
  • gutes Frühstück
  • üppiges Frühstücksbuffet
Strand:
  • wunderbare Strandwanderungen
Aktivitäten:
  • schöne Ausflüge
Getränke:
  • Getränk in vielfältiger Art
Negativ
Services:
  • wenig Personal
  • unfreundliches Personal
  • langsames Personal
Hotelanlagen:
  • ungemütliche Bar
  • Hotel in braun am Gebirge
  • keine geeigneten Personen
Lage:
  • keine sehr schöne Umgebung
Essen:
  • kein Balkon
  • abgenutzte Möbel
  • abgewohnte Möbel
Zimmer:
  • weites Frühstücksbuffet
  • keine warmen Speisen
  • knappes Bier
Aktivitäten:
  • kein Freizeitangebot
Getränke:
  • lauwarmer Kaffee

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Hotel Austria Trend Event Pyramide

Legende:

Zuletzt angesehene Hotels

Fürst Metternich Gästenote 04/14 Fürst Metternich Wien, Wien, Österreich
7 Tage p.P. ab € 349
Tulip Inn Thüringer Hof Gästenote 12/13 Tulip Inn Thüringer Hof Wien, Wien, Österreich
7 Tage p.P. ab € 357
NH Wien Belvedere Gästenote 04/14 NH Wien Belvedere Wien, Wien, Österreich
7 Tage p.P. ab € 481

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 04/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
7 Tage p.P. ab € 667
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
4 Tage p.P. ab € 1.894
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 12/13 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
5 Tage p.P. ab € 629