Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Badawia Resort

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
3
25% Empfehlungen
(4 Bewertungen)
Stadtzentrum
Dieses Hotel jetzt bewerten Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise

Angebote in Marsa Alam suchen



Wonach möchten Sie suchen?

+49 (0)341 65050 83970 +49 (0)341 65050 83970 +49 (0)341 65050 83970

Anderes Top Hotel in Marsa Alam

Tulip Resort Marsa Alam, Marsa Alam / El Queseir, Ägypten
7 Tage p.P.ab € 469

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Badawia Resort

Zuletzt angesehene Hotels

Iberotel Coraya Beach Gästenote 09/14 Iberotel Coraya Beach Marsa Alam, Marsa Alam / El Queseir, Ägypten
4 Tage p.P. ab € 482
Sol y Mar Solaya Resort Gästenote 09/14 Sol y Mar Solaya Resort Marsa Alam, Marsa Alam / El Queseir, Ägypten
4 Tage p.P. ab € 497
Three Corners Fayrouz Plaza Beach Gästenote 09/14 Three Corners Fayrouz Plaza Beach Marsa Alam, Marsa Alam / El Queseir, Ägypten
4 Tage p.P. ab € 478

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P. ab € 442
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
4 Tage p.P. ab € 1.728
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 469

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 75%
Freunde 25%

Altersstruktur

36-40 Jahre 25%
41-45 Jahre 25%
46-50 Jahre 25%
51-55 Jahre 25%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
3.1
Zimmer:
4.3
Service:
3.1
Gastronomie:
2.7
Lage & Umgebung:
2.6
Sport & Unterhaltung:
2.5
Gesamteindruck:
3
Weiterempfehlung: 25% Bewertungsanzahl: 4
Gesamtbewertung:
3

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Badawia Resort

Gewöhnungsbedürftig Juni 2009 Badeurlaub Freunde (3.7)
Allgemein / Hotel Das Hotel macht einen sauberen Eindruck. Die Zimmer sind sehr schön und auch sauber. Tägl. Reinigung und wenn man Glück hat, erhält man auch täglich frische Handtücher (ansonsten bei der Rezeption anrufen und dann werden sie gebracht...) Sauberkeit im Speisesaal lässt sehr zu wünschen übrig. Tischdecken werden ein wenig abgeklopft, Bestecke sind immer klebrig, Gläser (falls vorhanden - meistens Pappbecher) sind immer schmuddelig. Bei den Gästen handelt es sich überwiegend um Russen
Lage Ab 8.30 Uhr fährt ständig ein Shuttle zum Strand. Wir sind gelaufen und haben ca. 10 Minuten benötigt. Zum Einkaufen erreicht man in ca. 15 Minuten Gehzeit sowohl rechts wie auch links eine Einkaufsmeile. Transferzeit zum Flughafen ca. 50 Minuten. per Taxi nach Side 12, Euro - Bus 2,- Euro
Service Der Check-in war einwandfrei und total nett. Wir waren zu viert und hatten im 3. und 4. Stock ein Zimmer zugewiesen bekommen. Aufgrund unserer Bitte erhielten wir zwei nebeneinanderliegende Zimmer. Wir kamen mit Deutsch und Englisch gut klar. Zimmerreinigung war ok.
Gastronomie Im Speisesaal war es zu warm. Außentische waren meist belegt. Die Qualität und Quantität der Speisen war stets einwandfrei und ausreichend. Geschmacklich war immer für jeden etwas dabei. Morgens haben wir uns Spiegeleier oder Rühreier frisch zubereiten lassen und abends wurde Fisch oder Fleisch frisch zubereitet, das stets lecker schmeckte. wie bereits vorweg erwähnt, waren die Bestecke, Teller, Tassen und Gläser nicht sauber. Abwechselnd war ein von zwei Kaffeeautomaten defekt.
Sport / Wellness Zum Sportangebot kann ich keine Aussage treffen, da wir ab 8 Uhr am Strand waren und es dort keinerlei Animation gab. Der Strand ist total sauber, Liegen und Auflagen waren zu jeder Zeit zu bekommen, Wasser klar und schön warm.
Zimmer Zimmer ziemlich neu, sauber und geräumig. Großer Schrank und genügend Ablagemöglichkeiten. Terrasse klein, aber für zwei ausreichend. TV Programme ARD, ZDF, PRO 7, RTL und SAT vorhanden. Fön vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Wir haben im Hotel Haman gemacht - wirklich sehr zu empfehlen. Außerdem einen Tagesausflug zum Green Canyon, schön aber kein unbedingtes Muß. Da wir für 9 Tage nur 333,- Euro gezahlt haben, war das Preis/Leistungsverhältnis perfekt. Wie das Hotel an 4 Sterne gekommen ist, kann ich mir allerdings nicht erklären. Es wurde täglich heißer und wer Probleme mit der Hitze hat, sollte ab Mitte Juni nicht in die Türkei reisen. Wir haben uns vom Liegestuhl bis zum Meer (ca. 20 Meter) die Fußsohlen verbrannt, da der Sand ab ca. 9.00 Uhr sooo heiß wurde.
Tolle Anlage mit schlechtem Nebengeschmack. Nie wieder!!!!!!!!!!!!!! August 2008 Sonstiger Aufenthalt Paar (2.6)
Allgemein / Hotel Beim der Ankunft waren wir von dem Hotel begeistert. Tolle, saubere Zimmer mit einem sehr guten Zimmerservice. Das Hotel war nur zu 50% belegt und davon 90% Italiener. Das Buffet war ausschließlich auf Italien abgestimmt. Sind uns eher wie im Italienurlaub vorgekommen. Ein Hotel für eine Woche zum ausspannen. Baden am Strand ist nicht möglich, bis auf eine kleine Pfütze zwischen den Korallen. Es gibt auch keinen Badesteg. Das Baden ausserhlb des Riffes ist wegen der Strömung nicht ganz ungefährlich. Wir hatten All-Inklusive gebucht und mussten bei der Abreise noch das Bier selber bezahlen. Das war eine Frechheit.Von unsrem Reiseleiter, welchen wir telef. kontaktierten, wurde mir mitgeteilt, ich sollte die Getränkerechnung vpm Hotel bezahlen, ansonsten würde er uns zum Flughafentransfer nicht abholen. Mehr müssen wir wohl nicht dazu schreiben. Die Hotelbeschreibung und Leistungen im Internet, stimmen mit der Wahrheit vor Ort nicht überein.
Lage Weit und breit kein anderes Hotel. Nur Wüste und sonst nichts
Service Der Zimmerservice war in Ordnung. Liegestühle waren am Strand und am Pool vorhanden. Leider hatten wir unserern Reiseleiter nur einmal zu Gesicht bekommen und das am ersten Tag und gleich mit 3 stündiger Verspätung ohne einer Info. Somit hatten wir keinerlei Infos, wo was und wie stattfindet. Mussten uns alles selber erkunden.
Gastronomie Die ersten 3 Tage war der Sercice in Ordnung, danach hatte keiner mehr "Lust, besser gesagt Bock"! Die Frechheit war ab dem 4 Tag, dass Restaurant wurde im Freien nicht mehr eingedeckt.
Sport / Wellness Unterhaltung gab es so gut wie keine. Es war eine Tauschschule im Hotel untergebracht. Diese war sehr bemüht. Bezahlung bei der Tauchschule nur mit Bargeld möglich! Am letzten Tag war der Swimmingpool nur noch verschmutzt und wurde in der Nacht durch Mitarbeiter gereinigt. Nein Danke, für diesen Pool.
Zimmer Wirklich schöne Zimmer mit Klimaanlage. TV mit einem deutschen Sender. Jeden Tag wurden frische Handtücher zur Verfügung gestellt. Es gab auch eine leere Minibar.
Preis Leistung / Fazit Können wir keinem Menschen empfehlen. Das schlechteste, was wir je erlebt haben.
Nettes Ambiente mit schlechtem Service August 2008 Badeurlaub Paar (2.3)
Allgemein / Hotel - Schöne Anlage, saubere Zimmer, nette Gestaltung. Der Service ließ von Tag zu Tag mehr nach. - Verständigungsmöglichkeit an der Rezeption Englisch und Italienisch - KEIN Deutsch! - Hatten All-Inclusive und mussten aber am Tag der Abreise noch unser landestypisch getrunkenes Bier bezahlen, sonst hätte uns der Transfer nicht zum Flughafen gebracht :-( - Essen rein italienisch - leider ägyptisch zerkocht. Für Kinder völlig ungeeignet, da es nur eine Möglichkeit ins Wasser zu kommen gibt. Bei Ebbe ist eine ca 30qm große Pfütze übrig zum Baden. Nach dem Korallenteil, kommt gleich der Drop-off - die Strömung ist nicht ungefährlich! - alkoholfreie Getränke von 10.00 - 22.00 Uhr. Wenn man danach durst hat, hat man leider pech gehabt. Keine Einkaufsmöglichkeiten und die Minibar wurde nicht gefüllt.
Lage Mitten im Nichts gelegen. Keine Einkaufsmöglichkeiten. Nach Marsa Alam sind es ca. 30 min. mit dem Bus. Wären wir nicht tauchen gewesen und somit jeden Tag unterwegs gewesen, hätten wir außer der Hotelanlage nichts sehen können. Kein Angebot - keine Ausflüge - kurz einfach gar nichts!
Service Der Check-In war gut und auch noch freundlich und hilfsbereit. Hatten Probleme mit dem All-Inclusiv - da war man bemüht. Mussten aber am Abreisetag unser getrunkenes landestypisches Bier seperat bezahlen, sonst hätte uns (lt. telefonischer Aussage vom Reiseleiter) nicht zum Flughafen gebracht.
Gastronomie Ausreichend zerkochtes italienisches Essen. Keine Themeanabende - nichts. Nach dem Abendessen stand nur die Poolbar für alkoholfreie Getränke zur Verfügung. Morgens gab es nur löslichen Kaffee und wenn man Glück hatte Milch und Zucker dazu. Mittags und abends gab es leider wenig Salate.
Sport / Wellness Polnisch/ägyptische Tauchschule - englisch Kenntnisse von Nöten - da sonst keinerlei Verständigungsmöglichkeiten.
Zimmer Sehr saubere und landestypisch schön eingerichtete Zimmer. Täglicher Handtuchwechsel und wenn man zurück kam waren mit den Handtüchern schöne Figuren auf dem Bett trapiert.
Preis Leistung / Fazit Es liegt total abgelegen und es gibt außen rum überhaupt nichts. Keine Busverbindung - nur Taxi. Polnisch/ägyptische Tauchschule vor Ort (englisch Kenntnisse von Nöten). Die Tauchschule war sehr bemüht. Allerdings konnten wir nicht mit Karte bezahlen und mussten einen Bankautomaten (30min. Entfernung ohne Auto - Taxifahrten auf unsere Kosten) aufsuchen.
schönes Hotel nicht unbedingt für Kinder Juni 2008 Badeurlaub Paar (3.6)
Allgemein / Hotel sauaison waren mit 80 Leuten da. Wir waren die einzigen deutsche dann italiener und Polen aber alle sehr nett Perugen glänzten AI überall nur mit Becher am Pool und Gläser in der Bar muß noch gelernt werden höflich drauf hinweisen das man im Restaurant oder in Bar kein Plastikbecher haben möchte.Zimmer sauber Strand ist nichts für Kinder nur eine Sule und mit Badeschuhen zum Schnochel klasse die Jungs wenn zeit gehen mit einem schnocheln Insgesamt ein Hotel zum ausspannen sehr ruhig keine Geschäfte oder abwechslung
Lage sehr ruhig keine Geschäfte oder Bars vorne Meer links und rechts und hinterm Hotel Sand und Steine
Service Personal war immer bemüht Teller Gläser wegzuräumen.Die Zimmer wurden jeden Tag gepuzt immer frische Handtücher.Mein Mann hatte Durchfall der junge Mann von der Rezption hat sein privaten Tabletten gegeben.
Gastronomie Salat immer Fisch jeden Tag Italienische Küche Fleisch Suppen Pasta und Süßspeisen Obst jeder konnte satt werden.Getränke konnte mann selber holen oder das Personal hat es auch an den Tisch gebracht wir haben 12 Köche gezählt und ein Chefkoch der vor dem Bufett stand und die Speisen erklärt hat am Pool Cola wasser Saft Limo Bier und div. Schnäpes Kaffee Snacks bis 18,00Uhr
Sport / Wellness großer Pool wenn das Hotel voll ist könnte es eng werden aber der Strand ist unmittelbar nebenan Liegen und Auflagen,Schrime und Handtücher alles AI werden dahin gerück wo man sie haben möchte ein kleiner Kinderpool. Da wir auch mal kleine Kinder hatten bin ich der meinung das Hotel ist nichts für Kinder oder Jungendliche zu Ruhig
Zimmer Die Zimmer sind freundlich Eingerichtet haben Klimaanlage und Kühlschrank ,TV 1 deutsches Programm unser Zimmer war nur 5m vom Strand entfernd Nr. 305 Betten werden gut jeden Tag gepuzt Wäschewechsel und Handtücher auch jeden Tag
Preis Leistung / Fazit schönes Hotel in der Aufbaufase Mars Alam ist so wie Hurgada vor 25 Jahren alle sind bemüht und sehr freundlich
Alle 4 Hotelbewertungen Hotel Badawia Resort

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • begeisterndes Hotel
  • schöne Anlage
  • sehr ruhig
Lage:
  • saubere Zimmer
  • sauberes Zimmer
  • großer Schrank
Essen:
  • bemühtes Personal
  • sehr guter Zimmerservice
  • freundlicher Check-In
Zimmer:
  • einwandfreie Quantität
  • italienische Küche
  • frisches Fleisch
Strand:
  • sauberer Strand
  • Strand in unmittelbarer Nähe
  • klares Wasser
Aktivitäten:
  • gute Unterhaltung
  • sehr bemühte Tauchschule
Getränke:
  • schöner Kaffee
Negativ
Services:
  • verschmutzter Swimmingpool
Essen:
  • klebriges Besteck
  • immer klebriges Besteck
Aktivitäten:
  • keinerlei Animation
  • keine Ausflugsmöglichkeiten
Getränke:
  • defekter Kaffeeautomat