Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Bone Club Sunset Hotel & Spa

Ort: Side, Region: Türkische Riviera, Land: Türkei
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
3.8
64% Empfehlungen
(59 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Friseur / Schönheitssalon
Animation für Kinder
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
Geschäfte im Hotel
Restaurant(s)
Klimaanlage
Internet über W-LAN
Stadtzentrum
direkte Strandlage
Wäscheservice
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Autovermietung
Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise Dieses Hotel jetzt bewerten 50 Euro Geld-zurück Gutschein
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 3 Tage

HHT 304,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 1 Tag

HHT 30,- € p.P.

Das Hotel auf einen Blick

Bone Club Sunset Hotel & Spa

Anderes Top Hotel in Side

Voyage Sorgun Side-Sorgun, Türkische Riviera, Türkei
4 Tage p.P.ab € 520

Standardzimmer

  • Die Standardzimmer sind komfortabel eingerichtet und verfügen über Annehmlichkeiten wie ein privates Badezimmer, einen Föhn und gemütliche Betten....
mehr Infos

Economyzimmer

  • Die Ausstattung des Economyzimmers entspricht den Annehmlichkeiten der Standardzimmer. Auch hier entspannen Sie in modernem Ambiente. Die...
mehr Infos
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • BIG
  • BU
  • BUC
  • FER
  • FTI
  • FTIS
  • HHT
  • ITT
  • LMX
  • LOW
  • ONE
  • SLR
  • SLRD
  • ULT
  • VOT
  • VTO
  • WTA
  • X5VF
  • XBIG
  • XBU
  • XFTI
  • XLMX
  • XLOW
  • XOGE
  • XPOD
  • XTJA

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 50%
Familien 33%
Alleinreisende 7%
Freunde 7%

Altersstruktur

36-40 Jahre 38%
26-30 Jahre 21%
14-18 Jahre 14%
46-50 Jahre 14%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
3.8
Zimmer:
4.1
Service:
3.6
Gastronomie:
3.6
Lage & Umgebung:
3.7
Sport & Unterhaltung:
3.9
Gesamteindruck:
3.9
Weiterempfehlung: 65% Bewertungsanzahl: 59
Gesamtbewertung:
3.8

Ausgewählte Gästemeinungen zum Bone Club Sunset Hotel & Spa

Super toller Urlaub! Juli 2014 Badeurlaub - (4.6)
Allgemein / Hotel da dieses Hotel erst 1 Jahr alt ist , gibt es nicht wirklich was zu meckern. Alles war sauber. Eine super Hotel für einen erholsamen Badeurlaub Das einzige war die Gästestruktur , zu 80 % Russen, der Rest Holländer , Deutsche. Die internetverbindung im Zimmer, gar nicht, In der Lobbybar gut.
Lage Entfernung zum Strand ca. 800m, aber da den ganzen Tag ein Shuttelbus fährt braucht man nicht laufen. Ganz in der nähe ist ein Basar, tolle Bars, sehr zu empfehlen ist die Bar Sun Garden. Mit dem Dolmus kommt überall hin, zB 2€ nach Side
Gastronomie super leckeres Essen, jeden was anderes . der Grillmeister war der Hammer, jeden Abend gab es Speisen vom Grill. die Kellner waren sehr freundlich, wir möchten uns auch nochmal bei Ahmet bedanken
Sport / Wellness zur Animation können wir ncht viel sagen, da abends bei show nur englisch und russisch gesprochen wurde. Was auch unser einziger Kritikpunkt ist.
Zimmer alle super
Preis Leistung / Fazit tolles Hotel , was wir weiter empfehlen können. Altersdruchschnitt von jung bis alt. All Inclusive , man konnte den ganzen Tag essen und trinken, Der Pool war sauber, die gesamte Anlage war sehr gepflegt.
Badeurlaub Juli 2014 Badeurlaub - (4.8)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sehr schön, groß und gepflegt. Die Zimmer sind gut ausgestattet uns hat es an nichts gefehlt. Die Nationalität der Gäste ist in diesem Hotel unterschiedlich, sehr viele Russische Gäste. Die Mitarbeiter ob an der Rezeption an der Bar oder in der Küche sind überaus freundlich.
Lage Zum Strand braucht man nur wenige Minuten, ansonsten fährt fast jede 5-10 Minuten der Bus zum Strand, was für Familien und Paare mit Kindern vorteilhaft ist. Wenn man vom Strand zurückfährt muss man nie lange warten höchstens 5 Minuten. Etwa 3-4 Minuten von dem Hotel ist ein kleiner Basar mit vielen Einkaufsmöglichkeiten (Taschen, Schuhe, Klamotten, Schmuck usw.) Auch ein kleiner Supermarkt mit Süßigkeiten, Zigaretten und weiteres. Neben dem Basar befinden sich auch Shishacafes, Bars und kleine Restaurants Vom und zum Flughafen muss man zwar eine kurze Strecke fahren aber es lohnt sich und im Bus gibt es was zum trinken und Klimaanlage. 3 Minuten vom Hotel befindet sich ein Taxistand und an der Kreuzung die Preisliste. Es werden sehr viele Ausflugsmöglichkeiten angeboten ob vom Reiseführer oder draußen am Basar. Ich empfehle das Quad fahren, super aufregend.
Service Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, in den 10 Tagen habe ich mich jeden einzelnen Tag wohl gefühlt. Das sprechen und kommunizieren miteinander ist gar kein Problem (Deutsch, Englisch, Russisch) Auf Wunsch wird das Zimmer jeden Tag sauber gemacht, frische Handtücher usw. Der Shuttlebus hat eigentlich feste Zeiten die aber nicht eingehalten werden, er fährt viel öfter.
Gastronomie Die Auswahl an Speisen ist unfassbar groß, man konnte sich gar nicht entscheiden was man essen soll. Das essen war abwechslungsreich und sehr lecker. Reis, Nudeln, Pommes usw. verschieden Fleischgerichte die Getränke sind auch sehr gut Limonade, Säfte, Wein, Bier. Das essen wurde immer aufgefüllt, es gab kein einziges mal ein leeres Tablett. Die Tische, das Besteck und der Rest war sauber und ordentlich angerichtet. Die Mitternachtssuppe ist sehr lecker und abwechslungsreich.
Zimmer Das Zimmer ist groß, sauber und gemütlich. Es gibt deutschsprachige TV-Programme. Die Handtücher und das Bett wird auf Wunsch jeden Tag gemacht, bei Trinkgeld wird das Bett besonders schön gemacht. Das Badezimmer ist behindertengerecht, groß und modern ausgestattet. Die Zimmer sind etwas hellhörig was aber kaum aufgefallen ist beziehungsweise gestört hat.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist sehr schön, besonders die Zimmer mit der Terrasse. Wir hatten jeden Tag 33-35° und am Abend 26-27° Wir waren sehr zufrieden mit diesem Hotel und würden jeder Zeit nochmal kommen. Das Hotel ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen.
Wieder einer schöner Urlaub im Bone Club in Side Türkei Juni 2014 Badeurlaub - (4.9)
Preis Leistung / Fazit Wir waren das erste Mal im Oktober 2013 und waren damals schon hellauf begeistert, obwohl das Hotel zu diesem Zeitpunkt noch in den "Kinderschuhen" stecke. In diesem Jahr 2014 waren wir für 13 Tage in diesem Hotel und konnten es gar nicht fassen, mit welcher Herzlichkeit und Freundlichkeit wir empfangen worden sind. Wir sind ständig zuvorkommend vom Personal an der Rezeption, im Restaurant, an der Bar sowie insbesondere an der Strandbar behandelt worden. Uns wurde jeder Wunsch von den Lippen abgelesen. Das Animationsteam mit seinem Chef Aytac und den weiteren netten Animateuren Vlad und Sezar und die beiden Mädels haben uns so häufig zu lachen gebracht, dass wir dies hier zu Haus sehr vermissen. Neben den amüsanten Abenden konnte wir uns wunderbar in deutscher und englischer Sprache interessanten Gesprächen mit dem gesamten Team widmen. Das Hotel war sehr sauber. Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Der Weg zum Strand, empfinde ich persönlich, nach einem ausgewogenen Frühstücksbuffet als sehr angenehm. Für Lauffaule steht ein wunderbarer Shuttelservice der alle 10 -15 Minuten zum Strand fährt zur Verfügung. Für Kinder und auch Erwachsene wird am Pool ein umfangreiches Animationsprogramm angeboten. Im Gegensatz zu 2013 wurde das Animationsteam auf insgesamt 7 Personen + DJ aufgestockt. Dies lässt ein wesentlich größeres Angebot an spielerischer und sportlicher Unterhaltung zu. Eine weitere Neuerung ist das jetzt jeden Abend frisch gegrillt wurde. Neben dem umfangreichen Buffet (wo tatsächlich für jeden etwas dabei ist) eine leckere erfrischende Neuerung. Der einzige negative Punkt war, dass es in dem Zeitraum Ende Mai 2014 - 12 Juni 2014 zu viele russische Gäste gab. Sehr schade, denn das Hotel ist für alle anderen europäischen Gäste sehr interessant und wird toll geführt. Hier ist der Gast tatsächlich noch König. Für uns rundherum ein gelungener Urlaub und wir sind uns ganz sicher, dass wir auch 2015 dort einen Urlaub verbringen werden.
Hervorragend Mai 2014 Badeurlaub - (4.8)
Allgemein / Hotel Sehr schön gelegenes, neues Hotel. Service im Hotel sehr freundlich und aufmerksam, bemühen sich jeden Gast zufrieden zu stellen. Animations- Team sehr freundlich, nehmen schnell Kontakt zu jedem Gast auf. Zimmer sehr schön und modern ausgestattet.
Lage Großer Bazar gleich um die Ecke. Täglich mehrfacher Shuttle zum Strand.
Service Service im Hotel sehr freundlich und aufmerksam, bemühen sich jeden Gast zufrieden zu stellen.
Gastronomie Große Auswahl an verschiedenen Gerichten. Küchenpersonal sehr aufmerksam, leere Schalen werden sofort wieder aufgefüllt
Sport / Wellness Pool Umgebung wird sehr sauber gehalten. Bade- Handtücher gibts gegen Kaution. Gratis W- lan Zugang. Täglich wechselndes Animationsprogramm. Leider fängt die Disco erst um 24 Uhr an, Animation endet meist gegen 22 - 22. 30 Uhr. kein reibungsloser Übergang.
Zimmer Sehr großzügige, modern eingerichtete Zimmer. mit schöner Dusche. Zimmer sind leider sehr hellhörig. Hotel ist erst ein Jahr alt, leider war der Laminatboden im Zimmer stakt beschädigt
Preis Leistung / Fazit Sehr schön gelegenes, neues Hotel. Service im Hotel sehr freundlich und aufmerksam, bemühen sich jeden Gast zufrieden zu stellen. Animations- Team sehr freundlich, nehmen schnell Kontakt zu jedem Gast auf. Zimmer sehr schön und modern ausgestattet.
Tolles Hotel für einen Superpreis April 2014 Badeurlaub - (4.5)
Allgemein / Hotel Das 2013 neu eröffnete Hotel befindet sich in einiger Entfernung zum Strand. Es wurde in einem modernen ansprechenden Stil gebaut. Das Hotel setzt sich aus drei 4 stöckigen Gebäuden zusammen.
Lage Das Hotel liegt in einiger Entfernung zum Strand. Er kann zu Fuß in ca. 10 Minuten erreicht werden. Wer, aber nicht so gerne laufen möchte wird im 1/2 stündigem Rhythmus von einem kleinen Bus Richtung Strand und wieder zurück gebracht. Der Fahrer war super nett und fuhr auch gerne Mal zwischen den Zeiten oder aber auch ein zweites Mal, falls alle gleichzeitig zurück zum Hotel wollten. Das Hotel liegt in der Nähe der Dolmus-Station, von dort aus können alles gewünschten Ziele für ein paar Euro erreicht werden. Wem das nicht genug ist hat, aber auch im Hotel die Möglichkeit alle weiter entfernten Ziele über die Reiseleitung zu buchen. Die Einkaufsmöglichkeiten sind (leider) sehr üppig. Es wird allen die Chance gegeben das Urlaubsgeld vor Ort zu lassen.
Service Das Hotelpersonal war immer sehr bemüht uns jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Es blieben keine Wünsche offen. Zu Beschwerden können wir zum Glück nichts sagen, da wir vollkommen zufrieden waren. Man hatte allerdings bei dem einen oder anderen Mittarbeiter das Gefühl, dass sie fast zu freundlich waren d. h. etwas aufgesetzt.
Gastronomie Das Essen war wirklich sehr gut. Wir haben immer etwas gefunden, was uns geschmeckt hat. Gerade für Kinder war es schön, dass immer Pommes und Nudeln angeboten wurden. In der zweiten Woche unseres Urlaubs wurde die Speisenvielfalt deutlich größer. Es lag vermutlich daran, das auch deutlich mehr Gäste im Hotel waren. Wir haben es als sehr angenehm empfunden, dass auch am Strand ein Imbiss uns Getränke eingenommen werden konnten. Es wäre jedoch schön, wenn dort ein wenig abwechslungsreicher gekocht würde und die Speisen noch etwas frischer zubereitet würden. Es wiederholt sich leider ziemlich häufig und liegt auch teilweise recht lange in den Behältern. Das Fazit ist die Restaurantküche war super, aber an der Strandbar kann man noch etwas nachbessern. Die Sauberkeit war bei beidem super. Es wurde sofort abgeräumt und falls Mal etwas daneben gegangen ist wurde es schnellstens beseitigt.
Sport / Wellness Die Animation in unserem Hotel war super. Alle gaben sich sehr große Mühe. Natürlich muss man sich auch darauf einlassen und auch manchmal Sachen mitmachen, die man zu Hause niemals machen würde z. B. Karaoke, Bauchtanz usw. Wem das nicht genug ist, der kann aber auch im naheliegenden Meer verschiedenste Wassersportarten ausprobieren. Der Strand war sehr sauber und mit Liegen und Sonnenschutz konnte man es sich dort sehr gut gehen lassen. Unsere Kinder sehr viel Spaß im großen Pool mit seinen 3 Rutschen hatten. Was noch besonders zu empfehlen ist, ist ein Besuch im hoteleigenen Hammam. Sehr entspannen für gestresste Seelen.
Zimmer Wir waren ganz begeistert von unserem sehr modern eingerichteten Zimmern. Es war sehr angenehm, dass es in den Familienzimmern zwei vollwertig eingerichtete Badezimmer gab. Was uns leider gar nicht gefallen hat, war dass die Familienzimmer für 5 Personen recht klein sind. Es gibt ein relativ großes Elternschlafzimmer mit einem großen Doppelbett und ein "Kinderzimmer" mit in unserem Falle zwei normalen Betten und einem dritten dazugestellten Klappbett. Der Raum ist leider nur ca. 10 qm und da unsere Kinder schon relativ groß sind wurde es etwas eng. Mit der Sauberkeit in den Zimmern waren wir gut zufrieden, die Handtücher wurden jeden Tag auf Wunsch gewechselt. Es hätte zwar in der einen oder anderen Ecke noch etwas gründlich gewischt werden können, aber wir haben es nie als unangenehm empfunden.
Preis Leistung / Fazit Es war ein super Urlaub. Wir kommen immer gerne wieder. Allen Leuten, die sich von einigen schlechten Bewertungen, die in der Vergangenheit abgegeben wurden abschrecken lassen, können wir nur sagen "schade" ihr verpasst einen super Urlaub, ein tolles Hotel mit super netten Menschen. Was man allerdings ehrlicherweise sagen muss, wir waren schon in einigen 5 Sterne Hotels und ich denke da muss man evtl. etwas Abstriche machen und vielleicht auch ein wenig den doch etwas niedrigeren Preis bedenken. Da das Hotel letztes Jahr erst aufgemacht hat, muss man ihm vielleicht noch etwas Zeit geben.
Schöner stressfreier Urlaub April 2014 Badeurlaub - (4.4)
Allgemein / Hotel Eine überschaubare Hotelanlage, komplett neu renoviert. Die Sauberkeit im Hotel und den Anlagen war beeindruckend. Das All-inclusive-Angebot beim Essen war ausreichend. Für Jeden war etwas dabei. Die rund um die Uhr erhältlichen Getränke waren vielfältig und boten u.a. Latte Macciato, Cappuccino, Cuba Libre usw. Im Hotel selbst waren Urlauber verschiedener Nationalitäten. Es waren junge und auch ältere Besucher da. Für Kinder wurde viel gemacht.
Lage Die Entfernung zum Strand war ca. 500 m, es war aber ein Shuttlebus zur Verfügung, der alle 30 Minuten fuhr. Nur wenige Schritte vom Hotel entfernt ist ein riesiger Basar mit gut 300 Geschäften. Viele haben nun aber Festpreise. Bei den anderen muss man noch unbedingt handeln. Einige Hotels gibt es in der näheren Umgebung. Die Transferzeit zum Flughafen, in meinem Fall Airport Gazipasa ist mit fast 3 Stunden zu hoch. Antalya schafft man in der halben Zeit. Ausflugsmöglichkeiten werden vom Reiseleiter reichlich angeboten. Allerdings gibt es in dem Basar auch andere, preisgünstigere Veranstalter mit gleichem Programm.
Service Der Check-In war super. Nach 2 Minuten konnte ich schon aufs Zimmer. Die Freundlichkeit des Personals ist vorbildlich sowie auch die Fremdsprachkenntnisse. Die Zimmer waren immer sauber. Shuttlebus, Arzt und Kinderbetreuung sind vorhanden.
Gastronomie Die Atmosphäre im Restaurant und den Bars war sehr angenehm. Die Speisen und Getränke waren sehr schmackhaft und rechlich. Die Lokalitäten waren immer sauber. Für Kinder gibt es extra ein Abendbuffet, Kinderstühle sind vorhanden. Auch bei AI ist bei guter Bewirtung ein kleines Trinkgeld gerne gesehen und bewirkt "Wunder".
Sport / Wellness Disco vorhanden - selbst die Getränke sind hier inklusive. Internetzugang ist vorhanden. Minimarkt und kleine Läden im Hotel. Strand ist in Ordnung. Es ist alles frei vorhanden. Pool, Kinderpool und Wasserrutschen, Kinderclub.
Zimmer Die Zimmer sind groß, sauber, im gutem Zustand und die Ausstattung (Fernseher, Kühlschrank, Safe) ist gut. Wechsel der Wäsche und Handtücher regelmäßig. Bad bzw. die Dusche sauber und problemlos.
Preis Leistung / Fazit Ein Hotel in dem ich immer wieder Urlaub machen würde. Freundliche Menschen, toller Service. Angenehm in meiner Reisezeit April/Mai war: kein Schlagen/reservieren um Liegestühle. Das Preis-Leistungs-Verhältnis fand ich sehr gut.
Schönes Hotel Oktober 2013 Badeurlaub - (3.9)
Allgemein / Hotel Sehr schönes Hotel mit einigen Schönheitsfehlern.
Lage Strand ist gut zu Fuß erreichbar, aber es fährt auch jede 15Minuten ein Shuttel Bus. Leider keine weiteren Möglichkeiten Abends mal raus zu gehen um es sich zum Beispiel in einer Bar gemütlich zu machen. Shoppingmöglichkeiten gibt es aber zu genüge in dem naheliegenden Bazar.
Service Sehr freundliches und hilfsbereites Peronal, fast jeder Angestelle spricht deutsch. Absolut zufrieden mit dem Personal!
Gastronomie Waren auserhalb der Saison dort und dementsprechend war die Auswahl nicht immer die umfangfreichste. Viele Gerichte wiederholten sich öfter, aber das Essen war immer lecker. An der Strandbar gab es leider nur selten Abwechslung.
Zimmer Hatten ein Familienzimmer und waren im großen und ganzen sehr zufrieden, es waren 2 Schlafzimmer die durch eine Tür miteinander verbunden sind und jedes Schlafzimmer hatte sein eigenes Bad mit Dusche. Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und die Handtücher wurden auf Wunsch gewechselt.
Preis Leistung / Fazit Super Preis- Leistungs- Verhältnis! Kostenlose WLAN Nutzung in jedem Gebäude. Aber nicht vergessen, es sind türkische 5 Sterne und nicht deutsche Es gab leider genug Leute die meinten sich immer wieder über Kleinigkeiten beschweren zu müssen, aber wer einen deutschen 5 Sterne Service und Hotel haben will, der sollte auch mehr Geld für den Urlaub invistieren.
Super Urlaub! Oktober 2013 Badeurlaub - (4.2)
Allgemein / Hotel Nach vielen zu unrecht negativen Bewertungen die wir über dieses Hotel gelesen, haben sind wir mit sehr wenig Erwartungen dort angereist! Und ich muss sagen es ist ein super Hotel wir hatten einen super schönen Urlaub!
Lage Das Hotel liegt ca. 100meter vom Stadtkern entfernt es gibt zahlreiche einkaufs möglickeiten Restaurants und Bars sind ebenfalls dort! Die Busverbindung ist auch super nach manavgat sind es mit dem Bus ca. 20 Minuten genau wie nach Side! die Busse fahren alle 10 min. Zum Strand sind es (wir hatten ein kleines Kind dabei) ca. 10 min. es fährt alle halbe Std. ein Shuttle zum Strand und wieder zurück für die Gäste.
Service Das Personal war sehr freundlich und bemüht. Kleine Mängel wurden sofort behoben. An der Rezeption gibt es eine freundliche junge Dame die deutsch spricht und auch im Service gibt es einen kellner der gut deutsch gesprochen hat alle anderen haben sich bemüht sonst sind wir mit englisch aber weiter gekommen.
Gastronomie Zum Essen: ich muss sagen ich bin eine sehr mäkeliger Mensch getreu nach dem Motto „ was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht!“ Und ich muss sagen das Essen war super! Es gab viel Auswahl und es war abwechslungsreich! Es war für jedes was dabei! Leider waren viele deutsche Rentner zu unserer zeit da die anscheinend ihr benehmen in Deutschland gelassen haben, anstellen war ein Fremdwort für diese und leider waren (was wir mitbekommen haben auch viele Beschwerden übers essen es gab tatsächlich keine Bratkartoffeln so wie wir sie kennen zu essen! Leider schreiben solche Leute unfaire Bewertungen! Die kellner waren sehr freundlich und haben sich bemüht schnell die Getränke zu bringen. Auch die Sauberkeit am Tisch und im Restaurant war gut!
Sport / Wellness Es gab ein Animateur der sich sehr bemüht hat die Leute zu „bespaßen“ Es gab einen kleinen Raum wo die Kinder spielen konnten und jeden Abend eine mini Disco! Ansonsten gab es für erwachsene Bingo, Dart, Disco und noch weitere Angebote. Der Kinderpool war sehr klein und einfach gehalten. Die rutschen waren 2 mal täglich 2,5 Std. in betrieb der Pool dort war leider sehr kalt, allerdings hat es die Kinder überhaupt nicht gestört. Der Strand war klasse! Es war ein feiner Sandstrand der täglich aufgeräumt und glattgezogen wurde<. Es waren ausreichend liegen und auflagen vorhanden und auch genügend schattige Plätzchen. Das einzige was gestört hat waren auch hier wieder die deutschen Rentner, die sich über Anweisungen vom „strandmann“ hinwegsetzten und sich die liegen aus der Reihe verbotenerweise ziemlich weit in Richtung Wasser gezogen haben und diese dort natürlich auch inklusive Müll stehen ließen! Der strandwärter hatte sie immer wieder drauf hingewiesen das es Vorboten sei da es ein öffentlicher Strand ist und hatte gebeten dies zu unterlassen aber anstatt dieses zu befolgen ignorierten sie dieses schlossen sich zu einer gruppe und meckert über den Service!
Zimmer Wir hatten eine Familienzimmer dieses bestand aus 2 räumen und 2 Bädern. Es war durch eine Zwischentür getrennt! Beide zimmer waren ausreichend groß. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und auch Bettwäsche und Handtücher wurden regelmäßig gewechselt. Der Balkon war auch ausrechend groß und mit meerblick so wie viele zimmer! Im Fernseher gab es ausreichend deutsche Sender , der Safe ist gegen eine geringe Gebühr zu mieten.
Preis Leistung / Fazit Wir waren sehr zufrieden alles war super das Hotel ist sehr modern und der Service ist gut, nur leider sind wir zur Nebensaison gefahren was uns sehr viele Rentner ohne Anstand und benehmen beschert hat.
Super neues Hotel jederzeit wieder Oktober 2013 Badeurlaub - (3.9)
Allgemein / Hotel Schöne neue Hotelanlage 3 Gebäude die miteinander verbunden sind, nicht zu groß.
Lage In der Umgebung konnte man viel machen, die Bushaltestelle ca. 200 Meter entfernt.
Service An der Rezeption wurde man immer freundlich behandelt, wünsche wurden sofort erfüllt wenn möglich. Man konnte sich gut in deutsch verständigen.
Gastronomie Also ich kann manchen Vorredner mit negativer Einstellung nicht bestätigen. Das Angebot war vielfältig und auch schmackhaft, man muss ja nicht jedesmal von allem Essen sonder heute dies und morgen das. Es wurde jeden Tag frische Speisen zubereitet, sei es beim Frühstück oder auch bei Abendessen, manchmal wurde auf der Terasse gegrillt. Wenn man nicht allzu sehr verwöhnt ist, ist das Angebot hier sehr gut. Auch am Strand konnte man das Essen genießen die Auswahl war zwar nicht riesig aber es reichte vollkommen, wer mehr Auswahl wollte musste halt ins Hotel zurück.
Zimmer Wir hatten ein großes Zimmer und es wurde täglich gesäubert, man bekam frische Handtücher obwohl man diese nicht auf den Boden gelegt hatte. Zu Hause wechsel ich meine Handtücher ja auch nicht täglich.
Preis Leistung / Fazit Also und hat es sehr gut gefallen und wir würden jederzeit wieder hierhin fahren, viele negative Bewertungen kann ich nicht nachvollziehen. Ob diese Leute auch bei sich zu Hause solche Ansprüche haben? Für Familien mit Kindern ist es nicht so sehr geeignet da das Angebot nicht sehr groß ist. Da dies ein neues Hotel ist muss man dem Management allerdings auch die Zeit einräumen um sich einzuspielen. Wir kommen wieder.
Petrus war nicht nett ;) Oktober 2013 Badeurlaub - (4.6)
Allgemein / Hotel Schönes, neues Hotel. Grosse, saubere Zimmer, schönes Bad. All inclusive mit guter Auswahl an Speisen und Getränken. Verschiedene Nationalitäten, vorwiegend deutsche Gäste. Hauptsächlich Familien mit Kleinkindern oder ältere Gäste.
Lage Entfernung zum Strand ca. 500 Meter, gut zu Fuss oder mit dem Shuttlebus erreichbar. Viele Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Transfer zum Flughafen ca. eine Stunde. versch. Ausflugsmöglichkeiten werden von der Reiseleitung angeboten; auch Kaffeefahrten.
Service Sehr freundliches, hilfsbereites Personal, Fremdsprachenkenntnisse nicht so gross. Beschwerde (quietschende Badezimmertür) wurde umgehend behoben. Zimmerreinigung immer top und mit Liebe dekoriert, sehr freundliche Frauen.
Gastronomie Grosser Speisesaal mit genügend Platz, freundliche Kellner. Auswahl der Speisen war gut, nach einer Woche weiss man zwar, wo was zu finden ist, denn es gab immer etwa das Gleiche. Abendessen bis 21. 00 Uhr nicht gewährleistet: ab 20. 30 Uhr wird in Windeseile abgeräumt!
Sport / Wellness Wir hatten Genussurlaub, da nur eine Woche, also nix mit Sport. Schöner, sauberer Sandstrand, glasklares Meer, leider etwas kalt, weil Petrus nicht so nett war in dieser Woche. Kaution für Handtücher (diese dürften länger sein) Liegen und Auflagen gratis.
Zimmer Zimmer sind sehr gut eingerichtet, bequeme Betten, TV, Balkon. Schönes Badezimmer mit Fön, Zusatzspiegel, grosse Dusche. Handtuchwechsel (braucht man den täglich, man kommt ja sauber aus der Dusche!) und Sauberkeit sehr gut.
Preis Leistung / Fazit Schönes Hotel mit freundlichem Personal. Toller Spa-Bereich mit schöner Atmosphäre und netten Angestellten. Wlan im Hotel, Passwort wurde gerne ausgehändigt. Wir würden wieder hierher Kommen.
Alle 54 Hotelbewertungen Bone Club Sunset Hotel & Spa

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • freundliches Personal
  • freundliche Kellner
  • nette Angestellte
Hotelanlagen:
  • schönes Hotel
  • neues Hotel
  • sehr schönes Hotel
Lage:
  • regelmäßiger Shuttlebus
  • schneller Shuttlebus
  • gute Anbindung zur Hauptstrasse
Essen:
  • schönes Zimmer
  • großes Zimmer
  • saubere Zimmer
Zimmer:
  • gute Speisen
  • abwechslungsreiches Essen
  • sehr leckeres Essen
Strand:
  • eigener Strand
  • traumhafter Strand
  • glasklares Meer
Aktivitäten:
  • sehr nette Animation
  • unaufdringliche Animation
  • unterhaltsames Animationsprogramm
Negativ
Services:
  • fehlendes Besteck
  • schlechte Fremdsprachenkenntnisse
  • überfordertes Personal
Hotelanlagen:
  • schlechter Aufenthalt
  • besonders unfreundlich
  • kein richtiges Hotel
Lage:
  • einfach schlechte Umgebung
Essen:
  • kein Toilettenpapier
  • kein richtiges Zimmer
  • kleiner Balkon
Zimmer:
  • trockenes Brot
  • immer anstrengendes Abendessen
  • immer kaltes Essen
Aktivitäten:
  • schlechte Animation
  • schlechte Animateure
  • einfallslose Animateure
Getränke:
  • ungenießbarer Kaffee
Zimmer
Economyzimmer Die Ausstattung des Economyzimmers entspricht den Annehmlichkeiten der Standardzimmer. Auch hier entspannen Sie in modernem Ambiente. Die verwendeten Weiß- und Türkistöne vermitteln ein maritimes Flair und damit auch ein perfektes Urlaubsambiente., Balkon, Badezimmer, Föhn, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Minibar (gegen Gebühr) , Klimaanlage, Safe (gegen Gebühr) Economyzimmer
Familienzimmer Das Familienzimmer verfügt bei gleicher Ausstattung wie die Doppelzimmer zusätzlich über ein Etagenbett und bietet damit ausreichend Platz für Sie und Ihre Familie. Erleben Sie tolle Urlaubstage und kommen anschließend in dem modernen Zimmer zur Ruhe!, Balkon, Etagenbett, Föhn, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Minibar (gegen Gebühr), Klimaanlage, Safe (gegen Gebühr) Familienzimmer
Zimmer
Standardzimmer Die Standardzimmer sind komfortabel eingerichtet und verfügen über Annehmlichkeiten wie ein privates Badezimmer, einen Föhn und gemütliche Betten. Genießen Sie auch Zeit auf Ihrem Balkon und lassen den Tag dort ausklingen! Zudem haben Sie die Möglichkeit Zimmer mit Verbindungstür zu buchen., Balkon, Badezimmer, Föhn, Telefon im Zimmer, TV, Minibar (gegen Gebühr) , Klimaanlage, Safe (gegen Gebühr) , Zimmer mit Verbindungstür (auf Anfrage) Standardzimmer
Standardzimmer

Zuletzt angesehene Hotels

Grand Seker Gästenote 12/12 Grand Seker Side-Colakli, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P. ab € 330
Royal Dragon Gästenote 05/14 Royal Dragon Side, Türkische Riviera, Türkei
7 Tage p.P. ab € 730
Limak Lara de Luxe & Resort Gästenote 05/14 Limak Lara de Luxe & Resort Lara, Türkische Riviera, Türkei
4 Tage p.P. ab € 415

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 04/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
7 Tage p.P. ab € 654
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
4 Tage p.P. ab € 1.894
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 12/13 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
4 Tage p.P. ab € 629