Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Engel Welschnofen

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
4.7
100% Empfehlungen
(7 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
Restaurant(s)
Nichtraucherzimmer
Internet über W-LAN
Stadtzentrum
Wäscheservice
Fahrradverleih
Dieses Hotel jetzt bewerten Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise
Buchen sie online oder telefonisch. +49 (0)341 65050 83970 (8-23h) Info
 
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Eigene Anreise

z.B. 2 Tage, Halbpension

FIT 188,- € p.P.

Anderes Top Hotel in Welschnofen

Parc Hotel Du Lac Levico Terme, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
3 Tage p.P.ab € 441

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Engel Welschnofen
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • DER
  • NEC
  • XDER

Zuletzt angesehene Hotels

Grand Hotel Misurina Gästenote 08/14 Grand Hotel Misurina Lago di Misurina, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
4 Tage p.P. ab € 307
Wellness-Sporthotel Ratschings Gästenote 11/13 Wellness-Sporthotel Ratschings Ratschings, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
7 Tage p.P. ab € 685
Weingarten Kaltern Gästenote 05/14 Weingarten Kaltern Kaltern am See, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
3 Tage p.P. ab € 463

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P. ab € 442
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
5 Tage p.P. ab € 1.678
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
7 Tage p.P. ab € 609

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 60%
Familien 20%
Gruppen 20%

Altersstruktur

46-50 Jahre 43%
31-35 Jahre 14%
36-40 Jahre 14%
41-45 Jahre 14%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
4.8
Zimmer:
4.6
Service:
4.9
Gastronomie:
4.9
Lage & Umgebung:
4.2
Sport & Unterhaltung:
4.7
Gesamteindruck:
4.5
Weiterempfehlung: 100% Bewertungsanzahl: 7
Gesamtbewertung:
4.7
Gästenote 12/12

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Engel Welschnofen

Gute Mischung Februar 2014 Wintersporturlaub - (4.4)
Allgemein / Hotel Das Hotel Engel ist ein Wellnesshotel mit schönem Spa Bereich. Alles ist sauber und im Top Zustand. Ich hatte ein Doppelzimmer zur Einzelbenutzung mit Halbpension gebucht. Im Hotel gab es 3/4 Pension, d.h. Es gab mittags auch Suppen und nachmittags ein Kuchenbuffet zusätzlich zum mehrgängigen Abendessen. Die Benutzung vom Saunabereich, Pool war inklusive, ebenso wie ein Skiraum mit Skischuh-Heizung, Shuttlebusse zum Skigebiet Carezza und Obereggen.
Lage Man kann vom Hotel in wenigen Minuten zu Fuss ins Zentrum von Welschnofen laufen. Dort gibt es einige wenige Geschäfte um das Nötigste zu kaufen. wenn man Bummeln oder Shoppen möchte, sollte man aber lieber nach Bozen fahren. Das Hotel liegt in Hanglage mit Balkonen nach Süden, so dass eigentlich niemand von auswärts auf den Balkon schauen kann. Bozen erreicht man mit dem Auto in 20 Minuten. Falls man mit der Bahn (Bozen) anreist, kann man sich vom Hotel gegen Gebühr abholen lassen. Zur neuen Kabinenbahn des Carezza Skigebietes könnte man laufen, es ist allerdings mit Skischuhen etwas zu unbequem. Der Skibus hält aber direkt vor dem Hotel und fährt ca. alle 30 Minuten. Zusätzlich gibt es den Hotelshuttlebus, den man nach Anmeldung nutzen kann. Vom Hotel aus werden geführte Skitouren bzw. Schneeschuhwanderungen angeboten. Schneeschuhe oder Schlitten können im Hotel ausgeliehen werden. Wenn jemand einen reinen Skiurlaub machen möchte und hohen Wert auf große Skigebiete legt, der sollte besser ein anderes Hotel wählen. Wem aber Skifahren in mittelgroßen Skigebieten ausreicht und dies mit anderer Erholung kombinieren möchte, der wird in dem Hotel Engel glücklich.
Service Das Personal war ohne Ausnahme super freundlich. Alle haben Deutsch und Italienisch gesprochen, vermutlich auch Englisch, das habe ich aber nicht getestet. Der Service war super. Es gab Hilfe bei den Koffern, abends wurde das Bett aufgeschlagen. Es gab überall viele kleine Details, die den Aufenthalt sehr angenehm gemacht haben. Es gab im Zimmer Bademäntel, Hausschuhe, einen Rucksack für Wanderungen, einen Regenschirm, einen Safe usw. Die Zimmer wurden täglich gereinigt.
Gastronomie Zum Frühstück gab es ein Buffet mit vielen frischen Produkten: Obst, Gemüse frisch gepresste Säfte, sowie verschiedene Wurst, Schinken und Käse, Joghurt, Müsli zum selber mixen, selbstgemachte Marmeladen, verschiedene Brote und Brötchen ( sehr frisch), gefüllte Croissants usw. Verschiedene Tees gab es den ganzen Tag. Am Vormittag wurde ein Brunch angeboten bzw. mittags Suppen, die ich allerdings nie probiert habe, da ich tagsüber Ski gefahren bin. Ab 15:00 Uhr gab es ein Kuchenbuffet mit hausgemachten Kuchen und Kaffee/Tee. Abends gab es ein 4-5 Gänge Menu. Meisten fing es mit einem Salatbuffet an und ging dann am Tisch weiter. Pro Gang konnte man von 2-3 Möglichkeiten wählen. Dabei war farblich gekennzeichnet, ob ein Gang z.B. Kalorienbewusst ist. Die Portionen eines einzelnen Gangs waren eher klein, aber am Ende des Menus war man sehr gut satt. Es hat an jedem Tag hervorragend geschmecktund war sehr abwechslungsreich. Es gab während meines 6-tägigen Aufenthaltes eine Tirolerabend, einen italienischen Abend und einen Gourmet Abend. Die Beratung zu Wein und Bier war ebenfalls sehr gut. Je nach Thema des Abends waren die Tische unterschiedlich dekoriert.
Sport / Wellness Der Wellnessbereich war sehr schön. Es gab verschiedene Saunen, Dampfbad, Erlebnisduschen etc., Relaxbereiche. Im Spa werden viele Massagen und Kosmetikbehandlungen angeboten zu den üblichen saftigen Preisen. Ich möchte aber hervorheben, dass die Beratung und Behandlungen sehr gute Qualität hatten.
Zimmer Das Zimmer, das ich alleine genutzt habe war für mich super, sehr liebevoll eingerichtet und dekoriert mit viel Holz, Eichendielen. Ich glaube es war das kleinste Deluxe Zimmer. Das Fernsehen hatte viele deutsche und italienische Programme. Neben dem Bett gab es noch 2 Sessel, einen Tisch, eine Schreibtisch und eine Sitzbank unter der Garderobe. Das Bad war klein aber sehr geschmackvoll und sauber und mit einer großen bodenebenen Dusche inkl. Regendusche. Der Wandschrank war für mich ausreichend groß, aber bei Belegung mit 2 Personen könnte im Schrank der Platz etwas knapp werden. Das Zimmer hatte einen Südbalkon mit 2 Liegestühlen und Tisch. Es war sehr ruhig, manchmal konnte man andere Gäste auf dem Flur hören, aber das war eher selten. Handtücher wurden täglich gewechselt.
Preis Leistung / Fazit Super Hotel, ich werde sicherlich noch einmal dorthin fahren, vielleicht auch einmal im Sommer. Wenn man nicht nur Ski fahren möchte, sondern auch Wellness Urlaub machen möchte und die Landschaft Südtirols genießen will, dann ist das Hotel eine sehr gute Wahl. Die Mischung aus Wellness, gutem Essen und Sport ist sehr attraktiv.
Super Wellness & Wanderurlaub November 2012 Wander- und Wellnessurlaub Paar (5.0)
Allgemein / Hotel Sehr gutes 4* Hotel.
Lage Am Hang gelegen mit schönem Blick auf die Berge.
Service Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.
Gastronomie Sehr gute 5 - 7 Gänge Menüs, gute Weine, guter Service.
Sport / Wellness Fitnessraum, Sauna, verschidene Dampfbäder, Tennisplätze, schönes Schwimmbad.
Zimmer Wurden statt im DZ in einer großen Sonnensuite mit Balkon, Flachbild-TV, begehbaren Kleiderschrank sowie großem Badezimmer mit Dusche und Wanne, untergebracht. Bademäntel und Slipper standen kostenlos zur Verfügung. Wanderrucksack und Regenschirm kostenlos wärend des Aufenthaltes.
Preis Leistung / Fazit Sehr gutes Wellness und Spa Hotel mit ausgezeichneter Küche und guten Weinen. Großem Wellness und Spa-Bereich. Schönen und sauberen Zimmern / Suiten. Freundlichem und hilfbereitem Personal. Schöne und ausgedehnte Wandermöglichkeiten.
Erholung pur! Oktober 2010 Wander- und Wellnessurlaub Paar (4.3)
Allgemein / Hotel Die eingeschlossene "Verwöhnpension" haben wir sehr genossen, auch das Publikum war angenehm: hauptsächlich Paare mittleren Alters, aber auch einige Familien mit Kindern - es waren Herbstferien in Teilen Deutschlands. Die Gäste kamen überwiegend aus Deutschland, Italien und der Schweiz.
Lage Das Hotel liegt am Ortsrand in einer phantastischen Dolomitenregion. Von unserem Balkon hatten wir Blick auf den Latemar. Zu Fuß kann man in wenigen Minuten Bäckerei, Metzgerei, einen kleinen Supermarkt, Tourist-Information, Arzt und Apotheke erreichen.
Service Wir haben uns superwohl in diesem Hotel gefühlt. Alle Angestellten waren immer freundlich und aufmerksam, jeder kleine Wunsch wurde sofort erfüllt. Zimmer und die gesamte Anlage waren immer sehr sauber und ansprechend dekoriert.
Gastronomie Besonders genossen haben wir die Küche im Engel: Gourmet-Genuss vom Feinsten! Zum Frühstück alles was das Herz begehrt, mittags kleine Gerichte (haben wir wegen täglicher Wanderungen nur 1X in Anspruch genommen), nachmittags hausgemachte Kuchen und zur Krönung abends das 5- bis 6-Gänge-Menue. Wir empfanden es hier als äußerst angenehm, dass dabei das meiste am Tisch serviert wurde, nur wenig in Buffetform angeboten wurde. Für einige Gänge bestand täglich Wahlmöglichkeit, so dass immer für jeden etwas dabei war. Das Essen war jahreszeitlich orientiert und themenweise auch regional (z.B. Tiroler Abend / Italienischer Abend). Die einzelnen Gänge wurden klein gehalten, so dass man auch wirklich alles essen konnte und dennoch nicht "genudelt" vom Tisch aufstand. Alles wurde ganz frisch zubereitet und ansprechend serviert. Und geschmacklich: ein Traum! Hoffentlich bleibt dieser Chefkoch noch lange dort! Das I-Tüpfelchen war die täglich wechselnde Tischdekoration. An Nebentischen konnten wir sehen, dass auch für die kleinen Gäste bestens gesorgt wurde - mit Kinderstuhl und spezieller Kinderkarte.
Sport / Wellness Es gab eine "Soft- Animation": Das Wochen- bzw. Tagesprogramm wurde veröffentlicht, aber niemand speziell angesprochen - äußerst angenehm! Die Wanderungen mit Bergführer waren ein Erlebnis! Außerdem haben wir den Sauna-Bereich mit Sole- und Dampfbad genutzt - sehr erholsam! Es war nie überlaufen und gab stets genügend Liegen zum Ausruhen. Auch das Hallenbad haben wir genossen. Für ambitionierte Schwimmer ist es allerdings mit 12m Länge etwas klein. Das halbstündige Aqua-Fitness-Programm war gut und abwechslungsreich. Den hoteleigenen Tennisplatz sowie Massage- und Kosmetik-Angebote haben wir nicht genutzt. Es gab einen Spielplatz und Kinderbetreuungsmöglichkeiten, die wir allerdings nicht beurteilen können.
Zimmer Da wir Super-Herbst-Wanderwetter erwischten, haben wir uns außer zum Schlafen kaum in dem Zimmer aufgehalten, es war also für uns ok. Lediglich das Bad hätten wir uns größer gewünscht - man konnte sich nicht zu zweit darin aufhalten. ( Dusche, Waschbecken, Toilette, ca. 2qm) Auch eine abgetrennte Toillette wäre nett gewesen. Nächstes Jahr gönnen wir uns daher ein etwas teuereres "Paradies"-Zimmer. Handtücher wurden täglich gewechselt, alles war immer picobello sauber. Wie versprochen gab es Föhn, diverse Kosmetik-Präparate, Flachbild-Fernseher mit genügend deutschen Kanälen, Bademäntel und Frotteeschlappen sowie einen Safe. Außerdem lagen ein Leih-Rucksack sowie ein Leihschirm im Zimmer bereit. Ein wenig störend war manchmal morgens der Verkehrslärm durch die unterhalb liegende Durchgangsstraße. Da half nur: Fenster schließen.
Preis Leistung / Fazit Neben den erwähnten Qualitäten des Hotels ist die Landschaft einfach ein Traum! Wir kannten in Südtirol bisher nur den nördlichen Teil, wo die Bergtäler wesentlich enger sind. Hier in den Dolomiten hatten wir Ausblicke in ungeahnte Weiten - einfach gigantisch! Alles in allem ist dieses Hotel auf jeden Fall eine Reise wert, wir werden nächstes Jahr im Herbst wieder dorthin fahren!
Alle 7 Hotelbewertungen Hotel Engel Welschnofen

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • interessanter Golfplatz
  • guter Wellnessbereich
  • sehr gutes Hotel
Hotelanlagen:
  • schöne Aussicht
Lage:
  • sehr empfehlenswertes Haus
  • exzellente Ausstattung
  • schöne Zimmer
Essen:
  • hilfsbereites Personal
  • freundliches Personal
  • freundliche Angestellte
Zimmer:
  • sehr gute Küche
  • hervorragendes Essen
  • unschlagbares Kuchenbuffet
Negativ
Services:
  • kein anspruchsvolles Gelände
Hotelanlagen:
  • renovierungsbedürftige Aussicht

Kunden, die sich für dieses Hotel interessiert haben ...

Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.