Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Ferienpark Eden

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
3.8
82% Empfehlungen
(71 Bewertungen)
Außenpool
Friseur / Schönheitssalon
Animation für Kinder
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Geschäfte im Hotel
Restaurant(s)
Nichtraucherzimmer
Internet über W-LAN
Stadtzentrum
direkte Strandlage
Wäscheservice
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Autovermietung
Fahrradverleih
Dieses Hotel jetzt bewerten Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise
Buchen sie online oder telefonisch. +49 (0)341 65050 83970 (8-23h) Info
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 7 Tage

TUID
p.P.
Eigene Anreise

z.B. 7 Tage, Frühstück

TUID
p.P.

Anderes Top Hotel in Puerto de la Cruz

Puerto Palace Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien
5 Tage p.P.ab

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Ferienpark Eden
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • AMAJ
  • FER
  • FOR
  • LMX
  • TSS
  • TUIA
  • TUID
  • ULT
  • X5VF
  • XLMX
  • XPOD
  • XTUI

Expertenbewertung

Rene
46
Reise-Experte
Ruhiges Hotel mit guter Leistung:
Für einen gelungenen Erholungsurlaub auf Teneriffa kann ich das Hotel Eden Luz in Puerto de la Cruz sehr empfehlen. Besonders die Lage hat mir gut gefallen. Etwas abseits vom Ortszentrum im schönen
Villenviertel kann man dort wohltuende Ruhe genießen. Bis zu den vielen Läden und Lokalen sind es etwa 20 min Fußweg. Bei Bedarf steht ein kostenloser Shuttleservice zur Verfügung. Den etwa 1 km langen Weg zum Strand kann man meiner Meinung nach auch gut bewältigen. Außerdem halte ich dieses Hotel für Ausflüge sehr geeignet. Zum Beispiel der Tierpark Loro Parque und die Masca-Schlucht im Anaga- und Tenogebirge sind sehenswert. Als weiteren Pluspunkt bewerte ich den Service. Das Personal ist nett und bei der Sauberkeit habe ich keine Mängel entdeckt. Mit unserem Zimmer war ich ebenfalls zufrieden. Größe und Ausstattung waren für 3 Sterne angemessen. Es gibt auch ausreichend Sport- und Wellnessmöglichkeiten und den Garten- und Poolbereich haben wir zum Entspannen als sehr angenehm empfunden. Auch die Ruhe hat uns gut gefallen. Neben einigen Familien waren während unseres Aufenthaltes hauptsächlich ältere Paare im Hotel. Entsprechend der Altersstruktur war auch die regelmäßige Abendanimation konzipiert. Für junge Leute, die Nightlife wünschen, erscheint mir das Eden Luz deshalb weniger geeignet. Einen kleinen Minuspunkt würde ich beim Essen vergeben. Die Qualität war sehr gut, aber die Auswahl hätte etwas besser sein können.
Fazit: Wer ein preiswertes Hotel abseits vom Touristenrummel sucht, ist hier genau richtig. Ausflugsmöglichkeiten gibt es reichlich. Partyleben darf man aber nicht erwarten.
... mehr

Zuletzt angesehene Hotels

Barcelo Santiago Gästenote 08/14 Barcelo Santiago Puerto de Santiago, Teneriffa, Spanien
7 Tage p.P. ab
El Tope Gästenote 09/14 El Tope Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien
7 Tage p.P. ab
Las Aguilas Gästenote 09/14 Las Aguilas Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien
7 Tage p.P. ab

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
4 Tage p.P. ab
Shams Safaga Tipp! Gästenote 09/14 Shams Safaga Safaga, Hurghada / Safaga, Ägypten
7 Tage p.P. ab
Viva Palmanova Tipp! Gästenote 09/14 Viva Palmanova Palma Nova, Mallorca, Spanien
7 Tage p.P. ab

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 76%
Familien 12%
Freunde 10%
Alleinreisende 2%

Altersstruktur

46-50 Jahre 33%
56-60 Jahre 17%
36-40 Jahre 11%
41-45 Jahre 9%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
3.7
Zimmer:
4.2
Service:
4.3
Gastronomie:
3.7
Lage & Umgebung:
3.4
Sport & Unterhaltung:
3.5
Gesamteindruck:
4
Weiterempfehlung: 82% Bewertungsanzahl: 71
Gesamtbewertung:
3.8
Gästenote 09/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Ferienpark Eden

Wir hatten einen tollen Urlaub 14 Tage im Dezember 2013. Kommen im März 2014 wieder. Dezember 2013 Sonstiger Aufenthalt - (4.6)
Allgemein / Hotel Wir haben 14 Tage im Dez. 2013 einfach genossen und gleich wieder für März 2014 3 Wochen gebucht.
Preis Leistung / Fazit Für uns war das Hotel auch durch die ruhige Lage einfach ideal. Die Gartenanlage wurde von uns viel genutzt und bestaunt. Auch am Pool haben wir uns unter den Palmen wohl gefühlt. Abendessen war sehr abwechslungsreich. Zum Frühstück wäre eine Aufschnittauswahl empfehlenswert. Haben für März 2014 schon wieder gebucht.
Zimmer ok, Essen schlecht September 2013 Badeurlaub - (2.8)
Gastronomie Das Essen war meist kalt, da es bereits am Nachmittag aufgestellt wurde und Tischdecken (!) abgedeckt wurde. Die Qualität lässt ebenfalls zu wünschen übrig. Vieles haben wir an bis zu 4 aufeinanderfolgenden Tagen wieder auf dem Buffet gesehen. Und nein, es war nicht wieder frisch zubereitet, sondern es wurde einfach wieder aufgewärmt, ganz nach dem Motto, dann servieren wir es eben so lange, bis ihr es gegessen habt. Mehrfache Reklamationen brachten leider keine nennenswerte Verbesserung. Sehr traurig!
Preis Leistung / Fazit Wenn man es ohne Verpflegung bucht, ist es ok. Man kann auch den Mietwagen gut abstellen, was ansonsten eher schwierig ist. Die Zimmer verfügen über eine kleine Küche, Supermärkte sind in der Nähe, man muss also nicht im Hotel essen und hat absolut nichts verpasst, wenn man sich das nicht antut. Wir hatten HP gebucht, Frühstück sowie Abendessen waren eine Zumutung,
Im September auf der schönen Insel September 2013 Sonstiger Aufenthalt - (3.8)
Allgemein / Hotel Es ist ein ruhig gelegenes Hotel mit gutem Essen und einer familiären Atmosphäre.
Lage Das Hotel liegt auf ein sehr hoch und ca. 15 Gehminuten von dem Einkaufzenter entfernt. Mann muss sehr gut zu Fuß sein um hoch und runter zu laufen. Natürlich kann man auch direkt vom Hotel mit dem konstenfreien Bus fahren, muss sich dann allerdings an die Zeiten halten.
Service Das Personal war stehts freunlich, es gab eine deutschsparachige Frau die sehr nett und hilfsbereit war.
Gastronomie Es gab eine Vielzahl an Speisen und Getränken. Für mich als Vegetarier ein wenig mager, da viele Gerichte mit Schinken oder Speck verfeinert waren. Aber ich konnte dennoch was leckeres für mich finden.
Sport / Wellness Es gab jeden zweiten Abend Unterhaltung im Hotel, haben wir allerdings nie besucht..
Zimmer Es war recht ruhig im Zimmer und wir hatten einen schönen Ausblick auf den Vulkan.
Preis Leistung / Fazit Es ist ein gutes Mittelklasse Hotel für Urlauber die gerne auch mal den ganzen Tag im Hotel verbringen. Wer mit den Buszeiten einverstanden ist, ist dieses Hotel gut zu erreichen und Leute die lieber Laufen ist es eine ziemliche Herausforderung. Für Kinder finde ich pers. den Strand ungeeignet, da die Wellen sehr gefährlich sind und die Steine beim reingehen ins Meer sehr schmerzhaft sein können. Für mich ist Teneriffa mehr ein Unternehmungsziel und kein Badeurlaubsziel.
Gerne wieder! August 2013 Sonstiger Aufenthalt Paar (4.4)
Allgemein / Hotel Von außen in die Jahre gekommen, aber Ausstattung, Freundlichkeit aller Mitarbeiter und gutes Essen wiegt das auf jeden Fall auf!
Lage Hotel liegt etwas außerhalb, dafür sehr ruhig in einem schönen Park. 9 mal täglich, außer Sonntag, fährt kostenlos ein Shuttle-Bus in die Stadt!
Service An der Rezeption waren alle ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Es konnte immer jemand Deutsch sprechen. Es gab alles kostenlos auf Kaution, z.B. Badetücher, Mückenstecker, Fön, TV-Fernbedienung.
Gastronomie Für ***Sterne spitzenmäßig! Es gab immer Fisch und Steaks auf Bestellung gebraten und viele Sorten Obst. Sehr freundliche Kellner und nette Atmosphäre.
Sport / Wellness Es gab 3 Pools, einer nur FKK auf dem Dach. Es gab zu wenig Liegen und viele waren schon defekt!
Zimmer Appartment, die Wohnzimmermöbel sind durchgesessen, Betten gut. Beide Zimmer gehen auf den Balkon raus. Haus leider sehr hellhörig!
Preis Leistung / Fazit Für ein ***Sterne Haus rundum zu empfehlen! Ruhige Lage, angenehme Mitbewohner aus verschiedenen Ländern, sehr hilfsbereites Personal, abwechslungsreiches Essen, großes Appartement mit Küche, kostenloser Bus in die Stadt. Wir fahren bestimmt nochmal dorthin.
Super Urlaub August 2013 Sonstiger Aufenthalt Paar (4.4)
Allgemein / Hotel Das Hotel besteht aus 2 Gebäuden: eines mit den "normalen" Zimmern und eines mit den Superiorzimmern. Was gleich auffällt ist, dass nur die Fassade die für die Außenwelt sichtbar ist, renoviert wurde, aber das ist nicht so schlimm, solange der Rest sehr gut ist. Deutsche sowie Spanier findet man am häufigsten in dem Hotel. Das Servicepersonal ist freundlich und hilft gerne, wenn man mit einer Bitte zu ihnen kommt. Es waren viele Familien, aber auch junge bis alte Pärchen da. Wir hatten ein Superior Studio mit kleiner Küche sowie Frühstück und können deswegen auch nur darüber urteilen.
Lage Das Hotel befindet sich relativ weit über dem Meeresspiegel. Wenn man zum Strand will, muss man zunächst sehr weit runter und nach dem Trip diesen steilen Berg wieder hoch. Am Anfang ist das noch anstrengend, man gewöhnt sich aber dran. In der Umgebung befindet sich ein spanisches Lidl sowie eine große Einkaufspassage (beides ca. 2-3km entfernt. also in Laufweite). Der Stadtkern von Puerto sowie der erste Strand sind ca. 1km entfernt. Der große Strand ist etwas weiter weg und befindet sich auf der anderen Seite der Stadt. Man ist ca. eine halbe Stunde unterwegs. In der Nähe des ersten Strandes gibt es ein McDonalds (relativ teuer), eine Deutsche Bank (kostenlose Abbuchung mit EC Karte vom Girokonto für Bankmitglieder der Cashgroup), ein Hyperdino (wie Kaufland), Frozen Yoghurt Shops, sowie diverse Restaurants und kleine Läden. Vor dem McDonalds fährt im 20min Takt eine Bimmelbahn (kostenfrei) zum Loro Parque. ca. 300m vom Hotel gibt es ein kleines Restaurant (Name Blanco) der mittleren Preiskategorie, das sehr zu empfehlen ist. Auch befinden sich viele Autovermietungen in der Nähe. Wir würden allerdings empfehlen direkt aus Deutschland ein Auto zu mieten (z.B. bei Europcar, befindet sich 20min Fußweg vom Hotel), da z.B. die Versicherungen bereits enthalten sind.
Service Servicepersonal war sehr freundlich und hat geholfen, wenn man Hilfte brauchte. Sie konnten neben Spanisch, Englisch und auch fließend deutsch.
Gastronomie Wir hatten nur Frühstück und haben einmal am Abendbuffet gegessen. zum Frühstücksbuffet: Eine Abwechslung gab es nicht, der Grund dafür ist allerdings, dass die wirklich alles angeboten haben. Wenn man alles anbietet, kann man auch nichts wechseln. Aber man selbst konnte entscheiden, ob man frisches Toast, Müsli, Cornflakes oder einfach mal ein mit Speck, Bohnen und vieles mehr essen will. zum Abendbuffet (p. P. 12€ wenn es nicht dazugebucht wird): genauso vielfälltig wie das Frühstücksbuffet. Es gab Pizza, Bolognese, Lasagne, frisch gegrillten Fisch, Salatbuffet und vieles mehr. Was man noch sagen müsste ist, dass nicht 100% des Geschirrs sauber ist. Ab und zu erwischt man ein dreckiges Glas oder eine dreckige Gabel. Aber das war eher die Seltenheit.
Sport / Wellness Das Hotel hat 3 Pools (einen FKK), Tennisplatz, Minigolfplatz, Massagen und eine Sauna. Der Große Pool ist groß genug fürs abkühlen fürs Bahnenschwimmen reicht es allerdings nicht. Aber ein Bademeister war immer da, der auch immer aufgepasst hat. Somit könnte man auch seine Kinder evtl. alleine an den Pool lassen.
Zimmer Wir hatten das Studio Superior. Es sah genauso aus wie auf den Fotos. Alles neu eingerichtet. Großes Zimmer, Flachbildfernseher, Küche, Couch, Safe(gegen Gebühr) und eine ca 5 Quadratmeter große Terasse. Das Bad hatte zwei Waschbecken, eine Toilette, ein BD, eine Dusche mit zwei Duschköpfen. Alles sehr sauber und gepflegt. Wir fanden es sehr luxoriös erst recht für den Preis. Es wurde auch jeden Tag bis auf Sonntag gereinigt.
Preis Leistung / Fazit Auf jeden Fall war es ein sehr sehr gutes Hotel und wir können es weiterempfehlen! Wir hatten kein WLAN dazugebucht, was gut war, dadurch haben wir den Kontakt kurz gehalten (kostenfreies WLAN in der Lobby) und uns mehr auf den Urlaub konzentriert.
Ruhiger Erholungsurlaub Juli 2013 Badeurlaub - (4.6)
Allgemein / Hotel Hotel in ruhiger Lage mit aufmerksamen Personal. Preis-Leistungsverhältnis stimmt.
Lage Schöne Lage außerhalb im Park!
Service Man konnte alles auf Kaution erhalten u.a. Fön, Mückenstecker, Badetuch
Gastronomie Wir haben jeden Tag neue Sachen beim Büffet entdeckt, es gab für jeden Geschmack etwas und viel Obst.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist rundum zu empfehlen, außer dass es sehr hellhörig ist! Aber von 23 - 7 Uhr war es total ruhig. Toll fanden wir dass täglich außer Sonntag bis zu 9x ein kostenloser Bus zum Einkaufszentrum fährt. So ist man direkt am Strand und schnell in der Innenstadt. Die Schwimmbäder sind richtig zum Bahnen schwimmen geeignet. Das Hotel ist in einen wunderschönen Park mit freilaufenden Hühnern eingebettet. Sowohl das Frühstücks-, als auch das Abendbuffet sind sehr abwechslungsreich. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier und wir waren nicht das letzte Mal hier!
Preis-Leistungsverhältnis stimmt Juli 2013 Wander- und Wellnessurlaub Paar (3.4)
Allgemein / Hotel Aufgrund der Jahreszeit (Juli 2013) überwiegend von Spaniern besuchtes Hotel. Der Speiseraum hat leichten Kantinencharakter. Man gibt sich Mühe, das Hotel gepflegt erscheinen zu lassen.
Lage Der große Garten ist sehr angenehm, unser Apartment hatte einen schönen Blick auf Puerto. Da das Hotel am Hang liegt, sind die Wege innerhalb der Anlage zum Teil recht steil. Praktisch ist der Hotelbus, der tagsüber stündlich in die Innenstadt (Martianez) fährt. So spart man sich die vielen Treppen.
Service An der Rezeption wird gutes Deutsch gesprochen. Alle Fragen wurden gut beantwortet.
Gastronomie Wir hatten Halbpension. Das Essen war in Ordnung, man konnte sich abend immer etwas frisch braten lassen (Fisch, Fleisch). Es gab viele Fischgerichte. Die Küchenstil war kanarisch orientiert. Beim Nachtisch gab es meist sehr künstlich wirkende leichte Cremes (die Spanier mochten es), ansonsten immer frisches Obst.
Sport / Wellness Da wir Wandern und Tauchen waren, haben wir die Pools nicht benutzt. Optisch waren sie in Ordnung und nicht überbelegt. Für Kinder gab es eine Ferienbetreuung (nur vormittags kostenlos, ganztägig gegen Gebühr), die intensiv genutzt wurde.
Zimmer Unser Apartment mit zusätzlichem Schlafzimmer war angenehm groß, der Balkon gut nutzbar. Wäscheständer ist vorhanden. Fernbedienung für den Flachbildfernseher gab es gegen Kaution an der Rezeption, der einfache Safe (mit Schlüssel) kostet 2 Euro am Tag! Die Zimmerkarte ist auch für den Parkplatz nutzbar. Es gab ARD, ZDF, Sat1, RTL und Eurosport als deutschsprachige Programme. Die Küchenausstattung war ausreichend.
Preis Leistung / Fazit Als Basis für Ausflüge gut geeignet. Bezogen auf das Preis-Leistungsverhältnis absolut in Ordnung. Wir haben pro Person für 2 Wochen incl. Halbpension und Flug ca. 900 Euro bezahlt.
Idealer Ausgangspunkt für Erkunden der Insel und anschließendes Erholen. September 2012 Wander- und Wellnessurlaub Paar (3.7)
Preis Leistung / Fazit Das Hotel liegt ruhig umgeben von einem schönen Garten. Zu Fuß benötigt man 20 Minuten in das touristische Zentrum der Stadt. Der Linienbus Hält direkt vor dem Hotel, für Leihwagen stehen Parkplätze zur Verfügung. Günstig sind die Pools, die eine Erfrischung nach dem Wandern erlauben (für einen reinen Badeurlaub scheint Teneriffa ja viel zu schade und der Norden bietet auch nicht so wirklich attraktive Strände).
Alle 71 Hotelbewertungen Hotel Ferienpark Eden

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • freundliches Personal
  • sehr freundliches Personal
  • nettes Personal
Hotelanlagen:
  • gut
  • ruhiges Hotel
  • sauberer Pool
Lage:
  • ruhige Lage
  • schöne Lage
  • kostenloser Bus
Essen:
  • gutes Essen
  • Mittagessen empfehlenswert
  • frisches Obst
Zimmer:
  • sauberes Zimmer
  • saubere Zimmer
  • großes Zimmer
Strand:
  • schöner Sandstrand
  • guter Strand
  • verschiedene Strände
Aktivitäten:
  • gute Ausflüge
  • sehr gute Ausgangslage für Ausflüge
  • buchbare Ausflüge
Getränke:
  • sehr gute Getränke
  • günstige Getränke
Negativ
Services:
  • negative Erfahrungen
  • überfordertes Einchecken
  • enge Rezeptionen
Hotelanlagen:
  • altes Hotel
  • etwas beschwerlicher Rückweg
  • kein Spaß
Lage:
  • abgelegene Lage
  • lockerer Bus
  • Supermärkte weit entfernt
Essen:
  • kaltes Essen
  • verschmutzte Küche
  • schlechte Qualität
Zimmer:
  • verschlossenes Zimmer
  • altes Studio
  • verschmutzte Tür
Strand:
  • sehr gefährliches Wellen
  • Strand ungeeignet
  • Wasser war eine Katastrophe
Aktivitäten:
  • keine große Unterhaltung
  • keine Unterhaltung

Hotelvideo

Kunden, die sich für dieses Hotel interessiert haben ...

Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.