Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Grüner Baum Vils

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
Parkplatz
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
Geschäfte im Hotel
Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
Restaurant(s)
Nichtraucherzimmer
Stadtzentrum
Wäscheservice
Dieses Hotel jetzt bewerten Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise

Angebote in Vils suchen



Wonach möchten Sie suchen?

+49 (0)341 65050 83970 +49 (0)341 65050 83970 +49 (0)341 65050 83970

Anderes Top Hotel in Vils

Fewo Haus Christopherus Vils, Tirol, Österreich

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Grüner Baum Vils

Zuletzt angesehene Hotels

Kohlerhof Gästenote 09/14 Kohlerhof Fügen, Tirol, Österreich
2 Tage p.P. ab
Bon Alpina Gästenote 09/14 Bon Alpina Igls, Tirol, Österreich
3 Tage p.P. ab
Familotel St.Zeno Gästenote 09/14 Familotel St.Zeno Serfaus, Tirol, Österreich
7 Tage p.P. ab

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
7 Tage p.P. ab
Shams Safaga Tipp! Gästenote 09/14 Shams Safaga Safaga, Hurghada / Safaga, Ägypten
7 Tage p.P. ab
Viva Palmanova Tipp! Gästenote 09/14 Viva Palmanova Palma Nova, Mallorca, Spanien
7 Tage p.P. ab

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Familien 67%
Paare 33%

Altersstruktur

26-30 Jahre 50%
36-40 Jahre 50%

Besonders geeignet für

Familien

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Grüner Baum Vils

Das Hotel war eine einzige Katastrophe Juli 2011 Wander- und Wellnessurlaub Paar (1.5)
Allgemein / Hotel In den Zimmern wurde nie sauber gemacht.Im Bad wurde nur das Toilettenpapier erneuert. Ein Putzlappen, hat dieses Bad in der ganzen Zeit unseres Urlaubs nicht gesehen.Wir machten selber sauber. Am Anfang war der Besitzer sehr freundlich, doch schon am 2. Tag ließ diese zu wünschen übrig. Seine Frau hingegen ,war sehr freunlich und zuvorkommend. Das Essen war soweit o.k, obwohl die Zusammenstellung schon etwas außergewöhnlich war. Beide waren sehr schmuddelig angezogen.Trugen die ganze Woche die gleiche Kleidung die zahlreiche Flecken hatte. Als wir dann gegen Ende der Woche die Matratzen gesehen haben,sind wir früher abgereist. Konnten nicht mehr darin schlafen.Dies waren noch nicht alle Mängel, würden deshalb auch nie wieder in diesem Hotel,daß uns mit 4 Sternen angeboten wurde, buchen
Zimmer Zimmer zurHauptstraße und gegenüber einer Kirche - Glocken läuten alle 1/4 Std. ,insgesamt sehr laut bis spät in die Nacht TV klein und alt, keine Klimaanlage,keine Minibar,schmaler Balkon,kein Safe,
Preis Leistung / Fazit Die Gegend um Vils ist sehr empfehlendswert. Die Landschaft ist wunderschön. Man kann Schloß Neuschwanstein, Schloß Hohenschwangau und Schloß Linderhof besichtigen. Letzteres muß man wirklich gesehen haben. Außerdem gibt es zahlreiche Wandertouren die man machen kann.Auch Thermen sind in der näheren Umgebung die Man bei schlechtem Wetter nutzen kann
Nicht 4 sondern keine Sterne August 2010 Wander- und Wellnessurlaub Familie (1.5)
Allgemein / Hotel In der Annahme, dass man bei 4 Sternen in Österreich nicht viel verkehrt machen kann, wurden wir eines besseren belehrt. Das Hotel hat keine 4 Sterne, es sind überhaupt keine Sterne zu finden. Ausgeschrieben wurde ein Abendbuffet, dass sich als 3 Gang Menü herausstellte, welches jede Imbissbude besser hinbekommen hätte. Die Getränke wurden nach dem Essen serviert, das Ganze in einem fensterlosen Raum. Eine Rezeption war nicht vorhanden, es sei denn, man beschreibt eine Ecke des Chaos´s als Rezeption. Die Schlüssel lagen für jeden frei zugänglich auf einem Tablett. Das Licht im Treppenhaus ging ab Etage 2 nicht, genau so wie 4 Lampen (von 6) in unserem Zimmer. Hat auch niemand interressiert. Der Lift war ebenfalls defekt, angeblich erst seit gestern. Fällt einem schwer zu glauben, wenn man die anderen Gäste gehört hat. Der Wirt selbst war sehr schmuddelig und scheint wohl chronisch den Wasserhahn zu vermeiden und nimmt stattdessen sein T-Shirt. Das "reichhaltige" Frühstückbuffet kann jede Tanke besser und bestand aus 1 Sorte Wurst, 1 Sorte Käse, Butter, Honig und einer Sorte Marmelade, billigsten Semmeln, eckligem Kaffee und O-Saft aus Tetra Packs. Ein Glas hat nur mein Sohn erhalten, welches direkt aus dem Karton genommen wurde, ungespült.
Lage Ortsmitte in Vils. DIe Gegend bietet sehr viel Möglichkeiten, auch für Kids. Man sollte aber ein Auto haben.
Service Es gibt einfach keinen Service, den man bewerten könnte. Wir und 5 andere Familien auch sind am nächsten Tag wieder abgereist. Schlechter geht es nicht mehr.
Gastronomie Eine Imbißbude, die mir eine solche Qualität anbietet, würde ich in Zukunft meiden. Das Essen gab es in einem Raum ohne Fenster, so viel zum Thema Atmosphäre.
Sport / Wellness Hier gibt es ebenfalls einfach nichts.
Zimmer Die Größe war in Ordnung. Die Ausstattung ist sehr einfach. Der Fernseher ist älteren Semesters und entspricht einem "Guckwürfel". Von 6 Lampen im Zimmer gingen nur 2, dies wurde auch nicht repariert. Die Dusche am Morgen war leider kalt und wenn man weiß, wie kalt die Wasserquellen in Tirol sind, der weiß, dass es sehr kalt war. Wir hatten aber 4 Sterne gebucht und keinen Abenteuerurlaub.
Alle 3 Hotelbewertungen Hotel Grüner Baum Vils

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • sehr freundlicher Besitzer
Hotelanlagen:
  • sehr empfehlenswerte Gegend
  • wunderschöne Landschaft
Lage:
  • Thermen in naher Umgebung
Essen:
  • reichhaltiges Frühstücksbuffet
Negativ
Services:
  • sehr schmuddeliger Wirt
Lage:
  • angeblicher Lift
  • defekter Lift
Zimmer:
  • alter Fernseher
  • schmutzige Zimmer
  • kalte Dusche
Getränke:
  • ekliger Kaffee

Weitere Top Hotels in Vils

Tia Monte Feichten
Tia Monte Feichten
3 Tage
ab
Feldrose
Feldrose
Gästenote 12/13
7 Tage
ab
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Weitere Reiseinfos: Europa Österreich