Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Hilton Vienna Danube Waterfront

Ort: Wien, Region: Wien, Land: Österreich
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
4.3
94% Empfehlungen
(63 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Geschäfte im Hotel
Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
Restaurant(s)
Nichtraucherzimmer
Internet über W-LAN
Bahnhof
Stadtzentrum
Wäscheservice
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise Dieses Hotel jetzt bewerten 50 Euro Geld-zurück Gutschein
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 3 Tage

EXPE 264,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 1 Tag, nur Übernachtung

EXPE 48,- € p.P.

Anderes Top Hotel in Wien

Alexander Wien, Wien, Österreich
7 Tage p.P.ab € 302

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Hilton Vienna Danube Waterfront
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • AMAJ
  • AME
  • BU
  • DYNA
  • FER
  • FTI
  • FTIS
  • ITS
  • ITSC
  • JAHN
  • LMX
  • LOW
  • MON
  • MPR
  • NEC
  • OES
  • TOC
  • VTO
  • WTA
  • X5VF
  • XBU
  • XFTI
  • XLMX
  • XLOW
  • XNEC
  • XTJA
  • XTOC

Zuletzt angesehene Hotels

Fürst Metternich Gästenote 07/14 Fürst Metternich Wien, Wien, Österreich
3 Tage p.P. ab € 217
Tulip Inn Thüringer Hof Gästenote 07/14 Tulip Inn Thüringer Hof Wien, Wien, Österreich
3 Tage p.P. ab € 239
NH Wien Belvedere Gästenote 08/14 NH Wien Belvedere Wien, Wien, Österreich
3 Tage p.P. ab € 214

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
5 Tage p.P. ab € 481
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
5 Tage p.P. ab € 2.191
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 418

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 65%
Familien 19%
Freunde 6%
Gruppen 6%

Altersstruktur

36-40 Jahre 29%
41-45 Jahre 18%
56-60 Jahre 18%
46-50 Jahre 12%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
4.3
Zimmer:
4.6
Service:
4.7
Gastronomie:
4.5
Lage & Umgebung:
3.7
Sport & Unterhaltung:
3.9
Gesamteindruck:
4.5
Weiterempfehlung: 94% Bewertungsanzahl: 63
Gesamtbewertung:
4.3
Gästenote 08/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Hilton Vienna Danube Waterfront

Hotelbewertung Juli 2014 Städtereise - (4.0)
Allgemein / Hotel Die Lage des Hotels ist für Wienbesuche ideal, die sich im Bereich des Prater abspielen. Wir waren nicht zum ersten Mal im Hotel, waren für Golfturniere im GC Wien und Konzerte im Bereich des Prater. Lage an der Donau wunderschön, Frühstück super. Zimmer groß und sauber, auf der Seite zum Handelskai hin aber sehr laut. Nettes, zuvorkommendes Personal an der Rezeption. Leider roch das Zimmer schrecklich nach Desinfektionsmittel, als wir ankamen. Musste lange gelüftet werden.
Lage S.o. Würde es aber nicht buchen, wenn ich die Stadtmitte von Wien zum Ziel hätte. Anbindung an die Südautobahn ist ideal.
Service s.o.
Gastronomie Frühstücksbüffet super, aber wie auch Restaurant und Bar teuer. Service schnell und sehr zuvorkommend.
Sport / Wellness ausreichend und gut für ein Stadthotel
Zimmer s.o. Sehr negativ war der Geruch des Desinfektionsmittels im Zimmer bei Ankunft. Laute Zimmer zum Handelskai hin.
Preis Leistung / Fazit Ich fahre immer wieder gerne hin, wenn ich in der Gegend des Praters ein Ziel habe. Die Anbindung über die Südautobahn ist ideal und man ist fußläufig im Prater und den Konzertorten. Parkplatz, auch überdacht, beim Hotel zum vernünftigem Preis. Unbedingt ein Angebot mit Frühstück einholen, die Terrasse ist bei gutem Wetter ein Traum zum frühstücken.
Zimmer zur Straßenseite unakzeptabel (Schnellstraße und Eisenbahngüterverkehr) August 2013 Städtereise - (3.0)
Allgemein / Hotel Riesiger Komplex, sehr viele verschleierte arabische Frauen. Gewöhnungsbedürtig, Zimmer zur Straßenseite unerträglich laut. Eisenbahn und Schnellstraße.
Lage Schöne Lage direkt an der Donau
Zimmer Wir waren 5 Tage im Hotel. Es wurde nicht einmal im Zimmer gesaugt. Von Anfang an befand sich auf den Teppichboden ein abgebrochenes Stück einer Brezel sowie Krümel. Wir wollten mal die Sauberkeit testen. Am letzten Tag haben wir reklamiert.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist zur Straßenseite zu laut. Die Fenster konnte man nicht öffnen ( Schnellstr. und Eisenbahngüterverkehr )Zur Donauseite sehr schöne Ambiente. Zu Fuß von der U-Bahn in ca.10 Minuten nur über eine Brücke zu erreichen. Keine Restaurants in der Umgebung. Sauberkeit im Zimmer für ein 4 Sterne Hotel sehr mangelhaft. Zu erwähnen ist noch der Geräuschpegel auf den Fluren ( wenn die Türen zugeknallt werden ) Wellnesbereich ist sehr sauber und einen schönen Blick auf die Donau. Leider keine Terrasse. Service im Restaurant sehr gut.
gutes hotel Oktober 2011 Städtereise Paar (4.9)
Preis Leistung / Fazit Preis/Leistungsverhältnis sehr gut. Für einen Kurzurlaub sehr zu empfehlen.Große Zimmer mit 2 Kingsize Betten, außerdem separate Sofaecke, Tee-/Kaffeezubereiter ist auch vorhanden. Sehr schöne neue renovierte Zimmer.
Stressfrei Wien als Kongressstadt erleben Juli 2011 Konferenz/Treffen Paar (4.5)
Allgemein / Hotel große Anlage, große Zimmer, modern und sauber, super ausblick auf Donau
Lage 200m U-Bahn, Taxi sehr billig, ruhige Lage, Flughafennähe (relativ)
Service nettes personal, geht gut mit beschwerden um, haben Möglichkeit dich im Hilton in der stadt kostenlos unterzubringen!
Gastronomie Gourmetküche, 1 bis 2 sterne bei Gault Millau wären sicher
Sport / Wellness keine Zeit bei einer 3 Tage dauernden Konferenz wo es um wichtigere Dinge geht, Internet und Sauna reichen
Zimmer sehr groß, modern, sauber, Bademäntel fehlen, Suite, TV Gerät modernst
Preis Leistung / Fazit für den Preis echt super Angebot, Stadion und Prater sind in der Nähe auch Uno-City, sonst Taxi nehmen und in der Innenstadt essen gehen!
Zweckmäßig und gepflegtes 4 Sterne Hotel August 2010 Städtereise Paar (3.9)
Allgemein / Hotel Der Zustand des Hotels ist ok, hat aber nur 4 Sterne und nicht wie hier angegebene 5 Sterne. Die Zimmer sind ordentlich und sauber. Das Frühstück ist reichhaltig. Es waren viele Gäste aus Saudi-Arabien und Amerika.
Lage Das Hotel ist etwas abseits des Stadtkerns aber es hat eine gute Verkehrsanbindung mit dem PKW oder der U-Bahn.
Service Das Hotelpersonal ist freundlich und bemüht,so solls sein.
Gastronomie Das Frühstück ist sehr auf amerikanisch getrimmt, ist aber trotz dessen reichhaltig und ausreichend.
Sport / Wellness Im Fitnesraum fehlen viel Geräte, dafür ist aber eine Sauna und ein Whirrpool vorhanden.
Zimmer Die eine Hälfte der Zimmer hat einen Blick auf die Straße, die andere Hälfte hat einen Blick auf die Donau. Mehrkosten für den Donaublick mindestens 20 Euro pro Nacht. Wer nicht viel aus den Fenster guckt, kommt mit der Straßenseite aber auch ganz gut zurecht, da es auch nicht besonders laut ist. So ist die Ausstattung perfekt, von Nähgarn über Pflegeprodukte bis hin zur Bügelmaschiene
Preis Leistung / Fazit Im nahen Umkreis ist nichts vorhanden. Aber mit dem Auto sind Ausflugsziele in 10-15 Minuten erreichbar.
Leider keine 4 Sterne wert Juni 2010 Städtereise Paar (3.1)
Allgemein / Hotel Lage des Hotels wunderschön. Zimmer nach vorn heraus sehr laut wegen der Bahnlinie, die direkt am Haus vorbeiführt. Alle 5-10 Minuten ein Güterzug. Frühstücksraum schmutzig, Tische nicht abgeräumt, Buffet mäßig. Sauberkeit im Bad ließ zu wünschen übrig.
Lage Lage des Hotels sehr gut. Schnelle U-Bahn Verbindung in die Innenstadt. Flughafenbus hält direkt am Hotel.
Service Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Nur beim Frühstück sehr überfordert.
Gastronomie Wir haben nur am Frühstücksbuffet teilgenommen. Dort ließ die Sauberkeit zu wünschen übrig. Die Tische wurden nicht abgeräumt, erst nach mehrmaliger Aufforderung. Stühle waren verschmutzt, Besteckteile lagen unter dem Tisch.
Sport / Wellness Wir haben die Sporteinrichtungen nicht genutzt. Es gab einen Swimmingpool im Außenbereich der sehr gepflegt war.
Zimmer Das Zimmer war sehr groß, Betten gut und sauber. Handtücher waren reichlich vorhanden. Leider war das Zimmer zu laut, da nach vorn heraus und die Bahnlinie störte.
Preis Leistung / Fazit Der Gesamteindruck läßt zu wünschen übrig. Unter einem Hilton Hotel versteht man Luxus und Qualität, dieses war hier nicht der Fall.
Mangelnde Hygiene in Bad und Zimmern August 2009 Städtereise Familie (3.8)
Allgemein / Hotel Negativpunkte: Beim Einchecken wurde uns mitgeteilt, dass das Hotel gut belegt sei und es daher sein könne, dass in den Zimmern etwas fehlen könnte. Zwar fehlten tatsächlich beide Bademäntel und Badeschlappen, aber wirklich unangenehm für uns war: - Beim Betreten der Zimmer schlug uns ein muffiger (kein stickiger) Geruch entgegen. Glücklicherweise konnte man die Fenster beliebig weit öffnen, ganztägiges Lüften hat daher recht gut geholfen. - Die Schubfächer der Kommoden waren nicht ausgewischt worden, sondern waren allesamt stark vollgekrümelt. - Die Duschwand zeigte starke Verschmutzungen am Rand (schwarzbraun verschmiert, Kalkränder deuten auf Veralterung und mangelnde Sauberkeit hin). Insgesamt veraltete Wanne (schätzungsweise 20 Jahre alt). - Der Boden im Bad war klebrig, der hellgraue Teppich im Zimmer wies mehrfach dunkelbraune Flecken auf. - Auf beiden (!) Duschhandtüchern fanden wir je ein langes, schwarzes Haar, das nicht leicht darauf lag, sondern "eingebügelt" worden war. Es war jedoch sofort sichtbar und hätte einem durchschnittlich aufmerksamen Zimmermädchen sofort ins Auge stechen müssen. - Insgesamt wirkten die Zimmer daher unangenehm schmuddelig. Weitere Negativpunkte: - an der Donau-abgewandten Seite läuft direkt vor dem Hotel eine vierspurige Schnellstraße entlang, daran angrenzend auf der anderen Straßenseite stehen leicht verfallende, graue Mehrfamilien-Hochhäuser. Wer im Hotel trotz der geschilderten Zimmer-Hygiene übernachten will, sollte daher ausschließlich die Donauseite (mit Aufpreis) wählen (da leiser und schönerer Ausblick)! - Frühstücksbuffet: manches übereifrige Servicepersonal räumt einem schon mal mehrfach unter dem Essen den Teller ab, obwohl man kauend am Tisch sitzt. Positiv am Hotel: - sehr schneller Service von morgens bis abends. Ob Bademäntel, -schlappen oder Probleme mit dem Safeschloss: die Mitarbeiter sind jederzeit sofort an Ort und Stelle. - Der Außenpool ist zwar klein, aber besonders abends, wenn man ihn für sich alleine hat, macht es Spaß, darin zu schwimmen und die vorbeifahrenden Schiffe zu beobachten. - Am Hotel legen Schiffe an. Deren Ausflugsziele haben wir allerdings nicht getestet.
Lage Siehe oben unter allg. Hotelbeschreibung: Das Hotel liegt einerseits direkt an der Donau, auf der Fluss-abgewandten Seite läuft jedoch der Handelskai, eine vierspurige Schnellstraße entlang. Laut und häßlich, wenn man dort hinaus Zimmer hat. Diese Schnellstraße überquert man auch (über eine Brücke), wenn man zur U-Bahn (ca. 7 Gehminuten) möchte. Fahrtzeit bis ins Zentrum: 10 Minuten. Die U-Bahn ist allerdings vergleichsweise teuer (über 30 Euro für drei Personen und drei Tage Gültigkeit).
Service Siehe Beschreibung des Hotels allgemein
Gastronomie haben wir nicht genutzt (bewertet haben wir das Frühstücksbuffet)
Sport / Wellness Siehe Hotelbeschreibung; wir haben den Außenpool genutzt, andere Wellnessbereiche nicht. Freizeitangebot etc. wird daher mit "keine" bewertet, da wir es nicht bewerten können (keine Bewertung lässt das System hier nicht zu).
Zimmer Beim Einchecken wurde uns mitgeteilt, dass das Hotel gut belegt sei und es daher sein könne, dass in den Zimmern etwas fehlen könnte. Zwar fehlten tatsächlich beide Bademäntel und Badeschlappen, aber wirklich unangenehm für uns war: - Beim Betreten der Zimmer schlug uns ein muffiger (kein stickiger) Geruch entgegen. Glücklicherweise konnte man die Fenster beliebig weit öffnen, ganztägiges Lüften hat daher recht gut geholfen. - Die Schubfächer der Kommoden waren nicht ausgewischt worden, sondern waren allesamt stark vollgekrümelt. - Die Duschwand zeigte starke Verschmutzungen am Rand (schwarzbraun verschmiert, Kalkränder deuten auf Veralterung und mangelnde Sauberkeit hin). Insgesamt veraltete Wanne (schätzungsweise 20 Jahre alt). - Der Boden im Bad war klebrig, der hellgraue Teppich im Zimmer wies mehrfach dunkelbraune Flecken auf. - Auf beiden (!) Duschhandtüchern fanden wir je ein langes, schwarzes Haar, das nicht leicht darauf lag, sondern "eingebügelt" worden war. Es war jedoch sofort sichtbar und hätte einem durchschnittlich aufmerksamen Zimmermädchen sofort ins Auge stechen müssen. - Insgesamt wirkten die Zimmer daher unangenehm schmuddelig. Weitere Negativpunkte: - an der Donau-abgewandten Seite läuft direkt vor dem Hotel eine vierspurige Schnellstraße entlang, daran angrenzend auf der anderen Straßenseite stehen leicht verfallende, graue Mehrfamilien-Hochhäuser. Wer im Hotel trotz der geschilderten Zimmer-Hygiene übernachten will, sollte daher ausschließlich die Donauseite (mit Aufpreis) wählen (da leiser und schönerer Ausblick)!
Preis Leistung / Fazit Aufgrund der vielen Mängel (Haare auf den Handtüchern, Krümel in Schubfächern, fleckiger Teppich) kann man kaum von einem Ausrutscher reden. Dieses Hotel würden wir daher auf keinen Fall mehr in Anspruch nehmen. Auch das gute Frühstücksbuffet und die Aussicht auf die Donau können das nicht mehr wett machen. Wer es dennoch ausprobieren will: bei Ankunft würde ich festgestellte Mängel (wie die Krümel in den Wäscheschränken oder die Haare auf den Handtüchern) sofort monieren und das Zimmer nochmals komplett reinigen lassen. Für einen 2-3 Tagestrip geht es, länger würde ich nur in ein anderes Hotel gehen. Einziger Vorteil für Messebesucher: die Messe ist nur eine U-Bahnhaltestelle entfernt.
einmalige Lage Juli 2007 Städtereise Familie (4.5)
Allgemein / Hotel Grosses Haus, trotzdem intime Atmosphäre. Zimmergrösse sehr gross, so dass problemlos zwei Kinsizebetten darin Platz fanden und wir zu dritt gut geschlafen haben. Wir hätten noch ein Zustellbett bekommen können, was aber nicht notwendig wurde. Badezimmer sauber und gross. Aussicht aus dem 6. Stock wundervoll gegen die Donau hin. Frühstück eingeschlossen war sehr reichhaltig, jeden Abend konnte à la Carte oder von einem Themenbuffet gewählt werden. Swimmingpool vor dem Haus war an unseren sehr heissen Reisetagen sehr willkommen und die Terrassenrestaurants vor allem am Abend sehr beliebt. Der Whirlpool ,die Sauna und der Kraftraum hätten kostenlos benutzt werden können, dazu war es uns aber zu heiss. Gäste trafen wir aus aller Welt, im Sommer vorwiegend aus Arabien mit ganzen Grossfamilien.
Lage Trotz der Zentrumsfernen Lage sehr zu empfehlen, denn das Haus bietet kostenlos einen Shuttleservice zum Hilton Vienna im Zentrum direkt mit Kleinbus, welcher stündlich verkehrt und vorreserviert werden muss, was aber immer prima geklappt hat. Von dort sind es wenige Meter zu Fuss zur U-Bahn oder wenige Minuten zum Stephansdom. Für 30 Euro gibt es einen direkten Transfer zum Flughafen für max. 4 Personen, was preiswerter wird, als der CAT-Reisezug vom Zentrum Wiens aus. Spaziergänge an der Donau bieten sich an und auch ein kleines Einkaufsgeschäft befindet sich in Gehdistanz. Die Trambahn ist einige Gehminuten entfernt und führt vor allem im heissen Sommer durch ein nicht eben sonderlich exklusives Wohnviertel.
Service Sehr freundliches Personal, Anregungen werden in kürzester Frist umgesetzt (Wunsch nach Bademantel). Es gibt eine spezielle Zimmerservice-Speise-und-Getränkekarte, welche reichliche Nahrung anbietet und auch in angemessener Zeit (Hauptessenszeit im Restaurant) geliefert wurde. W-Lan in den ZImmern ist gegen Aufpreis möglich, es kann aber auch ein Voucher gelöst werden und dann kann vom Business-Center ins Internet eingeloggt werden. Als einmal der Shuttlebus für die Rückkehr aus der Stadt überbucht wurde, bot man uns nach kurzer Diskussion einen kostenlosen Taxitransfer an.
Gastronomie Der Frühstücksraum ist am Abend das Restaurant. Dort kann auch am Donauufer draussen gegessen werden. Täglich reichhaltige Auswahl an à la Carte Menues und täglich wechselnde Themenbuffets, von welchen auch nur einzelne Gänge (z.B. Vorspeise oder Hauptspeise) gebucht werden konnten. Sehr gut zubereitet und serviert.
Sport / Wellness Highligt im Sommer ist der Swimmingpool an der Donau, leider liegt er am Nachmittag etwas im Schatten. Im Haus selbst gibt es eine Saune, einen Whirlpool und einen Kraftraum.
Zimmer Unser Zimmer lag im 6.Stock mit Aussicht über die Donau bis hin zur Uno-City. Die Fenster liegen etwas erhöht und lassen sich öffnen. Die Grösse war überraschend gross, so dass zwei Kingsize-Betten nebeneinander Platz fanden und wir trotzdem noch einen Schreibtisch und eine kleine Sitzgruppe benutzen konnten. Auf das Zustellbett verzichteten wir wegen der bereits vorhandenen Grösse der beiden Betten, es wäre allerdings sofort bereit gestellt worden. Das ZImmer wird täglich sehr sauber gereinigt und auch das Badezimmer wurde von uns jeden Abend sehr sauber angetroffen.
Preis Leistung / Fazit Wer bereit ist, ein paar Euros aufzuwenden, findet hier ein Hotel der Luxusklasse zu einem sehr guten Preisverhältnis. Die grosszügigen Räumlichkeiten und die Lage liessen kein beengendes Gefühl aufkommen, wie wir es in anderen Städten auch schon erlebt hatten.
Alle 63 Hotelbewertungen Hotel Hilton Vienna Danube Waterfront

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • gutes Hotel
  • sehr groß
  • sehr gut
Hotelanlagen:
  • fixe Stunde
  • nettes Personal
  • herausragender Chef
Lage:
  • wunderschöne Lage
  • gute Verkehrsanbindung
  • schöne Lage
Essen:
  • gutes Frühstücksbuffet
  • reichhaltiges Frühstück
Zimmer:
  • große Zimmer
  • großes Zimmer
  • saubere Zimmer
Negativ
Services:
  • kleiner Außenpool
  • schmutziger Frühstücksraum
  • kein Platz
Essen:
  • mäßiges Buffet
  • sehr überfordertes Frühstück
Zimmer:
  • klebriges Bad
  • starke Duschwanne
  • fleckiger Teppich

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Hotel Hilton Vienna Danube Waterfront

Legende: