Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel IFA Catarina

Ort: Playa del Ingles, Region: Gran Canaria, Land: Spanien
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
4.1
88% Empfehlungen
(284 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Friseur / Schönheitssalon
Animation für Kinder
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Geschäfte im Hotel
Restaurant(s)
Klimaanlage
Nichtraucherzimmer
Internet über W-LAN
Disco
Stadtzentrum
direkte Strandlage
Wäscheservice
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Dieses Hotel jetzt bewerten Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise
Buchen sie online oder telefonisch. +49 (0)341 65050 83970 (8-23h) Info
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 4 Tage

VTO 392,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 4 Tage, Halbpension

VTO 116,- € p.P.

Anderes Top Hotel in Playa del Ingles

Lopesan Costa Meloneras Resort Spa & Casino Maspalomas, Gran Canaria, Spanien
5 Tage p.P.ab € 543

Das Hotel auf einen Blick

Hotel IFA Catarina

Hotel

  • Hotelanlage
    • Parkplatz
mehr Infos

Zimmer

  • Doppelzimmer
    • Die 255 Doppelzimmer sind hell und geräumig.
mehr Infos

Gastronomie

  • all inclusive
    • all inclusive
mehr Infos

Wellness & Sport

  • Außenpool
    • Außenpool
mehr Infos

Lage

  • strandnahe Lage
    • strandnahe Lage
mehr Infos

Service

  • Baby- / Kinderbetreuung
    • Baby- / Kinderbetreuung
mehr Infos
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • ALL
  • AMAJ
  • BIG
  • BU
  • BUC
  • BYE
  • CCHP
  • DER
  • DYNA
  • ECC
  • FER
  • FOR
  • FTI
  • FTIS
  • HHT
  • ITS
  • ITSC
  • ITT
  • LMX
  • LOW
  • MDW
  • NEC
  • OES
  • ONE
  • PHX
  • SLR
  • SLRD
  • TSS
  • ULT
  • VTO
  • WTA
  • X5VF
  • XALL
  • XBIG
  • XBU
  • XDER
  • XFTI
  • XITS
  • XLMX
  • XLOW
  • XMDW
  • XNEC
  • XPOD
  • XTJA

Expertenbewertung

Angela
44
Reise-Expertin
Aktivurlaub in freundlicher und sauberer Umgebung:
Das Hotel Ifa Catarina war umgeben von einer gepflegten und weitläufigen Gartenanlage inmitten von Palmen. Am Allgemeinzustand des Hotels konnte man erkennen, dass es schon ein wenig in die Jahre
gekommen ist. Die Zimmer selbst waren sehr ruhig, geräumig und wurden regelmäßig gut sauber gehalten. Auch die Qualität der Matratzen war auffallend gut. Im Zimmer selbst gab es einen Kühlschrank. Das Personal war sehr freundlich und immer hilfsbereit. Das Essen war lecker und reichlich, abwechslungsreich und gesund mit viel Obst und Gemüse. Insgesamt waren die Speisen auffallend liebevoll angerichtet. Auch zahlreiche Sportmöglichkeiten waren vorhanden. Tagsüber gab es Animationsprogramm, abends Unterhaltungsprogramme. Charakteristisch für Gran Canaria sind die Sanddünen, zu denen es nur wenige Minuten zu Fuß waren. Zum Badestrand ging man entweder eine Viertelstunde zu Fuß oder nahm den regelmäßig verkehrenden Shuttlebus. An der Strandpromenade befinden sich zahlreiche Cafés, Bars und Restaurants, die zum Verweilen einluden. Auch Einkaufsmöglichkeiten gab es in unmittelbarer Nachbarschaft des Hotels. Es boten sich zahlreiche Möglichkeiten, die Insel zu Lande oder auf dem Wasser zu erkunden. Auf Bootstouren konnte man Wale und Delfine in freier Wildbahn beobachten. Es gab auch Jeep-Safaris. Hier konnte man über die Dünen ins Landesinnere fahren. Die sportlichere Variante war dort das Mountainbike. Wer wollte, erkundete die Dünenlandschaft auf dem Rücken eines Kamels oder eines Pferdes.
Fazit: Wer Wert legt auf eine ruhige und freundliche Umgebung, gerne Sport treibt und sich bewegt und gutes Essen liebt, wird sich in diesem Hotel sicher wohlfühlen.
... mehr

Zuletzt angesehene Hotels

IFA Buenaventura Gästenote 09/14 IFA Buenaventura Playa del Inglés, Gran Canaria, Spanien
7 Tage p.P. ab € 377
Lopesan Villa Del Conde Resort & Thalasso Gästenote 09/14 Lopesan Villa Del Conde Resort & Thalasso Maspalomas, Gran Canaria, Spanien
4 Tage p.P. ab € 583
IFA Continental Gästenote 09/14 IFA Continental Playa del Inglés, Gran Canaria, Spanien
7 Tage p.P. ab € 285

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P. ab € 442
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
5 Tage p.P. ab € 1.678
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 473

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 69%
Alleinreisende 15%
Familien 13%
Freunde 3%

Altersstruktur

46-50 Jahre 23%
36-40 Jahre 17%
26-30 Jahre 11%
56-60 Jahre 11%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
4.1
Zimmer:
4.3
Service:
4.4
Gastronomie:
4.1
Lage & Umgebung:
4.1
Sport & Unterhaltung:
4
Gesamteindruck:
4
Weiterempfehlung: 88% Bewertungsanzahl: 284
Gesamtbewertung:
4.1
Gästenote 09/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel IFA Catarina

Sonnige Urlaubstage Juli 2014 Badeurlaub - (4.5)
Allgemein / Hotel ist ein großes Hotel mit ca 400 Zimmern. Der Zustand ist gut, und es ist sauber. Das Alter ist bunt gemischt. Es ist sehr familienfreundlich, aber auch zu zweit als junges Paar sehr zu empfehlen.
Lage Die Lage ist super. Man läuft zu Fuß zu den Dünen 8 Minuten, und zum Strand fährt ein Shuttle Bus. Ist also wirklich ok. In der Nähe des Hotels gibt es unter anderem das Jumbo Center, ein großes Einkaufszentrum mit Bars, Restaurant und Shops.
Service Der Check-in war Super und total unkompliziert. Das Personal ist sehr freundlich, und auch an der Hotelbar immer sehr zuvorkommend. Die Zimmerreinigung war immer gegen Mittag, und dies wurde sehr gewissenhaft gemacht, da es immer sauber war.
Gastronomie Die Atmosphäre im Essenssaal war immer entspannt. Nicht zu laut. Und man könnte auch immer draußen essen. Das Buffet war sehr vielfältig und es wird jeder etwas finden. Auch für Kinder ist immer was dabei.
Sport / Wellness Es gibt eine Tennisplatz auf dem täglich ein Training angeboten wird. Billiard, Tischtennis und Airhockey kann in einem Aufenthaltsraum gespielt werden. Es gibt ein Animationsteam welches täglich für Spiele, Tänze und Kinderbetreuung sorgt. Es gibt eine Masssageshop, 2 kleine Boutiquen und einen Knabberladen. Abends gibt es immer ein Programm an der poolbar.
Zimmer Wir hatten ein super großes Zimmer mit Blick in den Garten und mit einem großen Balkon. Das Zimmer war in einem guten Zustand und sauber. Die Handtücher hätte man wie man möchte jeden Tage waschen lassen können.
Preis Leistung / Fazit Unser Fazit: Wir würden das Hotel weiterempfehlen, rundum ein toller Urlaub. Schöne Pool- und Gartenlandschaft, toller Strand. Das Personal ist sehr freundlich. Gerne wieder!
Erholsamer Urlaub Juli 2014 Badeurlaub - (4.0)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist recht ordentlich. Das ein oder andere müsste aber schon mal erneuert werden, wie z.B. Der Teppich im Flur. Die Gartenanlage ist schön angelegt und bietet für jeden eine Möglichkeit sich dort aufzuhalten. Ob mit lauter Musik und spielenden Kindern am Pool oder in den ruhigeren Ecken und Nieschen in denen ausreichend Sonnenliegen zu Verfügung stehen. Sonnenschirme könnte es gerne ein Paar mehr geben.
Lage Das Hotel ist ca. 3 Minuten Fußweg von den Dünen entfernt. Zum Strand kann man an der Promenade entlang gehen, dann braucht man ca 10 Minuten. Der letzte Shuttle Bus fährt bereits um 15:45 zum Hotel zurück, was für uns zu früh war, aber der Weg zum Hotel ist ja nicht weit. Busverbindungen in alle Richtungen sind fast vor dem Hotel. Zu den Einkaufsmöglichkeiten sind es auch nur wenige Minuten. Wenn man ein Auto mieten möchte ( was sich auf alle fälle lohnt), muss man schon sehr auf die Preise achten. Wir haben den Anbieter gegenüber dem Hotel genutzt und haben dort für einen Kleinwagen für drei Tage 60€ bezahlt. Das Auto war ok und das Personal sehr nett und hat uns auch noch Tipps für Ausflüge gegeben.
Service Das Personal im Hotel ist sehr nett und bemüht den Gästen fast jeden Wunsch zu erfüllen. Die Zimmer werden täglich gründlich gereinigt. Die Kellner sind sehr bemüht jeden Gast, der gerne draußen essen möchte, dieses schnell zu ermöglichen. Fast das ganze Personal versteht deutsch. Ausflugstipps haben wir auf Nachfrage am Empfang bekommen, die wir auch alle genutzt haben und für gut empfunden haben.
Gastronomie Das Essen ist sehr abwechslungsreich, schmackhaft und ausreichen. Es wird viel frischer Salat und frisches Obst angeboten. Jeden Tag konnten wir zwischen Fisch, Kalbfleisch, Rindfleisch, Schweinefleisch und Geflügel wählen. Wer dort nichts nach seinem Geschmack findet ist entweder extrem wählerisch oder sucht einfach etwas zu meckern.
Sport / Wellness Der Fitnessraum ist sehr klein und die Geräte müssten erneuert werden. Es gibt zwei Tennisplätze, die recht ordentlich waren. Die Animation haben wir nicht genutzt, da wir den ganzen Tag nicht im Hotel waren. Das Abendprogramm ging eine Std. und war meistens Amateurhaft. Wesentlich besser wäre es gewesen einfach Musik zu spielen damit man vielleicht hätte tanzen können. Da im Hotel aber sehr viele allinklusiv Gäste waren, die so oder so dort gesessen haben, brauchte man sich mit den Abendprogramm nicht so viel Mühe geben, dass war zumindest unser Eindruck.
Zimmer Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet. Die Einrichtung ist etwas in die Jahre gekommen aber sauber und ordentlich. Wer langes dickes Haar hat, sollte sich besser einen eigen Föhn mitbringen. Die Matratzen sind sehr hart! Da ich Rückenprobleme habe für mich nicht zum schlafen geeignet, aber auf Nachfrage wurde mir sofort eine weiche Unterlage ins Bett gelegt.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist empfehlenswert. Wir würden noch mal hinfahren und es genau so wieder machen. Der Urlaub war entspannt und erholsam. Man darf aber nicht außer Acht lassen das ein Urlaub immer nur das ist, was man daraus macht. Also wenn etwas nicht so in Ordnung ist es aber nicht komplett von den Vorstellungen abweicht, sollte man ein Auge zudrücken und die Zeit dort nicht mit nörgeln verbringen, dafür ist die kostbarste Zeit des Jahres zu kurz.
Top Hotel! Gerne wieder! Juni 2014 Badeurlaub - (4.4)
Allgemein / Hotel Das Hotel hat die 4 Sterne auf jeden Fall verdient ( allerdings bitte nicht mit einem 4 Sterne Hotel in Deutschland vergleichen). Die Anlage ist sehr groß aber trotzdem übersichtlich. Das Hotel ist wie jedes Andere auf Gran Canaria etwas älter aber Zustand und Sauberkeit waren trotzdem makellos. Wir hatten Halbpension gebucht was perfekt war, da wenn man sich bei der sehr großen Auswahl des Frühstücks und Abendessen satt gegessen hat es auch vollkommen ausreichte. Die Gästestruktur war eher Ü-40, da wir auch in der Vorsaison dort residierten. Ich denke in der Hauptsaison wird sich das anders verhalten/ Nationalitäten waren viele vertreten, aber hauptsächlich Deutsch/Engländer und Franzosen. Zudem war das Hotel auch absolut familienfreundlich. Es wurde sich super um die Kinder gekümmert ( Animation etc. ). Auch wenn sie mal beim Essen an etwas nicht dran kamen wurde ich vom Personal sofort geholfen.
Lage Das Hotel befand sich im Süden von Playa del Ingles. Zum Strand musste man etwa 20 Minuten durch die Dünen laufen oder man nahm den Bus( fuhr jede Stunde). Eine Bushaltestelle um andere Städte zu erreichen war 200 Meter vom Hotel entfernt. Und ein Shoppingcenter (Yumbo) ca. 15 Minuten zu Fuß zu erreichen. Supermarkt ist praktisch gegenüber. Restaurants auch sehr nahe am Hotel. Der Bus zum Flughafen braucht ca. 20 Minuten. Taxis sind sehr billig (zwischen 3-7 Euro) für mittlere Entfernung.
Service Das Personal war sehr freundlich! Zudem war es sogar 3-4 sprachig. Der Check-In war problemlos. Personal an der Rezeption, beim Essen, auch das Reinigungspersonal zu jederzeit freundlich gewesen. Auch die Zimmer wurden immer so gut es ging gereinigt. Andere Leistungen hatten wir nicht in Anspruch genommen.
Gastronomie Das Restaurant war sehr groß aber relativ gut verteilt. Also nicht unbedingt die typische Mensa-Stimmung. Zum Frühstück gabs alles was das Herz begehrt. Verschiedene Brötchen Brot Toast und alle möglichen Aufstriche (Marmelade Nutella, Wurst, Schinken) Müsli, Jogurts, Salat. Es gab auch englisches Frühstück mit Würstchen Baked Beans und Eier in allen Sorten und Formen! Dasselbe beim Abendessen. Jede Form von Salat (4 Verschiedene Dressings) 2-3 Fleischgerichte / 2 Fischgerichte immer frisch und wurde immer rechtzeitig nachgefüllt alle Beilagen von Nudel über Pommes bis Reis und Gemüse. Alle Formen von Desserts gabs auch 15-20 verschiedene Kuchen und Teigstücke alle Formen von Obst. Kurz : Es gab alles was das Herz begehrt!
Sport / Wellness Tennis Billard Air Hockey Tischtennis war möglich zu spielen. Massagen etc. wurde auch alles angeboten. Es gab auch jeden Abend Aufführungen oder einen DJ. Freier Internetzugang in der Lobby. Im Zimmer nur gegen Gebühr von ca. 10 Euro pro Woche. 2.3 Boutiquen gab es. Strand war in der Nähe( hat aber nichts mit dem Hotel zu tun), dort waren genug Liegen vorhanden( je Liege/Schirm 2, 50€). Im Hotel gabs auch genug Liegen am Pool ohne Gebühr. Es gabs 2 Pools und dazu noch 2-3 Whirlpools. 1 Pool extra für Kinder. Einen Spielplatz für Kinder und ein Abendprogramm für Kinder.
Zimmer Unser Zimmer war top! Es war sehr groß für ein Hotelzimmer und auch sauber. Klar alles etwas älter von der Ausstattung bis auf den TV(neuer Flachbildfernseher). Trotzdem funktionierte noch alels und das ist doch die Hauptsache! Es gab alle wichtigen deutschsprachigen Programme(ARD/ZDF/RTL/Sat1/Pro7/Kabel1) Wir hatten 2 Betten plus 1 Sofa was man hätte ausklappen können. Handtücher wurden wenn man wollte jeden Tag gewechselt. Dusche/Badewanne war sauber. Der Flhn war allerdings echt aus dem letzten Jahrhundert. Bademäntel waren nicht vorhanden. Dafür gab es einen riesiegen Spiegel und auch eine große Ablagefläche. Wir hatten ein Zimmer direkt über dem Pool. Es war in dem Punkt hellhörig, dass das Abendprogramm bis 23 Uhr ging und man auch gut hörte. Also wer vor 23 Uhr schlafen wollte hatte halt Pech. Wenn man ein Zimmer am Ende des Hotels hat muss man eventuell auch ein bisschen weiter zum Restaurant laufen, aber wenn es darum geht findet man immer was zu meckern.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem waren wir mit dem Hotel sehr zufrieden und auch der Urlaub hat sich ausgezahlt Waren in der Vorsaison da, also allgemein etwas ruhiger. Preis/Leistung war Top. Auf jeden Fall weiter zum empfehlen.
Ganz zufrieden Mai 2014 Badeurlaub - (3.5)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist im allgemeinen etwas groß geraden, man muss gut zu sein. Ansonsten waren wir eigentlich zufrieden.
Lage Das Hotel befindet sich ca . 900 m vom Strand entfernt, was uns aber weiter nicht störte. Einkaufsmöglichkeiten waren ganz in der Nähe. Für uns war die Lage in ordnung
Service Der Service war gut , nur Abends an der Poolbar gab es ab und zu mal hektische Momente des Personals. Die Reinigung der Zimmer war allgemein gut.
Gastronomie Das Essen war gut und die Auswahl am Buffet vollkommen ausreichend, Vor allem der Kaffee war hervorragend. Sauberkeit war gut
Sport / Wellness Die Animation am Abend für die Kinder könnte etwas mehr Abwechslung vertragen, war aber im großen und ganzen in Ordnung. Auch die abendunterhaltung an der Poolbar lies einige Wünsche offen. Im allgemeinen aber in Ordnung
Zimmer Das Zimmer war eigentlich das einzige größere Manko an unserem urlaub Beim Mobiliar besteht dringender renovierungsbedarf für 4 sterne eigentlich nicht akzeptabel. Im Bad war es zwar sauber, aber auch bitte bald was tun (Armaturgriff an der dusche löste sich ) Fernsehprogramm war für uns o.k
Preis Leistung / Fazit bis auf das zimmer (zum teil marode Möbel), das Bad war zwar sauber aber alles etwas altbacken. Ansonsten ist das Hotel vor allem im Poolbereich und der Garten sehr gut gepflegt.
Schöner Urlaub, gerne wieder August 2013 Badeurlaub Paar (4.1)
Lage Das Hotel lag fast direkt an den Dünen (Durchgang durchs Riu-Hotel, 400m). Von dort aus (Dünen) hatte man dann auch schon einen Blick aufs Meer. Der Weg zum Strand über die Dünen war jedoch etwas anstrengend. Man konnte aber auch an der Strandpromenade oder an Geschäften Richtung Hauptstrand vorbei laufen. Wir entdeckten einen etwas leereren Teil des Strandes, da dieser teils FKK war. Es gab auch einen Shuttlebus, der stündlich fuhr, jedoch nur zum Hauptstrand, der etwas voll war. Supermarkt in 20m Entfernung und ein kleineres Shoppingcenter in 300m Entfernung. Transfer bis zum Flughafen etwa 20 Minuten. Ein Ausflug mit dem Taxi nach Maspalomas kostet etwa 5€, was dadurch sehr günstig ist. Mehrere Restaurants in unmittelbarer Nähe (Steakhouse, deutsche und italienische Cafes etc).
Service Das Personal war sehr freundlich und schien hilfsbereit zu sein. An der Rezeption wurde gut spanisch, englisch und deutsch gesprochen. Verständigung war also ohne Umstände möglich. Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Von der Putzfrau wurden wir jedoch am vorletzten Tag darauf aufmerksam gemacht, dass wir uns im Zimmer auf dem glatten Boden nicht mit Sonnensprays eincremen sollten (Aufgrund der Unfallgefahr). Naja gut. Als wir uns an der Rezeption das Hotelshampoo bestellen wollten und dieses nicht mehr genügend vorrätig war, wurde uns eine Alternative gegeben (Gleiches Shampoo in anderer Flasche) und sich dafür freundlich entschuldigt. Es gab eine Wäscherei und auch ein paar kleine Geschäfte direkt im Hotel. Beim Check-In wurde uns sogar eine Hotelkarte mitgegeben, wo uns der Weg zu unserem Zimmer aufgezeigt wurde. Das war für die erste Orientierung sehr hilfreich.
Gastronomie Das Restaurant war sehr schön. Es gab einen sehr großen Innenbereich, einen kleineren Außenbereich. Direkt neben dem Pool gab es noch eine kleine Poolbar, jedoch haben wir diese nicht benutzt. Die Qualität und das Angebot der Speisen war sehr gut, es gab immer frische Früchte, Salate, unterschiedlichstes Fleisch, Fisch, Beilagen etc. Es wurde einem abends auch frisch das Fleisch bzw der Fisch teilweise gebraten und morgens z.B. Pfannkuchen zubereitet. Abends wurden immer sehr schnell dreckige Teller und Besteck weggeräumt, Platz war auch ausreichend vorhanden. Es hätte etwas mehr Abwechslung unserer Meinung nach noch geben können, im Sinne von Themenabenden oder exotischen Speisen, die man so hätte probieren können. Das einzige was uns gestört hat und darauf wurden wir im Vornherein auch nicht aufmerksam, dass die Getränke beim Abendessen zu bezahlen sind, und leider auch nicht allzu günstig (wie in einer normalen Gastronomie). Alles in allem waren wir sehr zufrieden, das mit den Getränken ist der einzig erwähnenswerte Punkt.
Sport / Wellness Sport- und Freizeitangebot haben wir kaum bis gar nicht in Anspruch genommen. Es gab jedoch Wettbewerbe, Aquagymnastik, Yoga und einen Tennisplatz. Internetzugang wurde leider nur gegen Entgelt gewährt. Jedoch gab es 30 Minuten gratis. Der Pool war sehr schön gestaltet, es gab einen Großen, eine kleinen und einen Kinderpool etwas abseits. Außerdem gab es einen Wasserfall und einen Whirlpool. Die Poolanlage war sehr schön, es gab ausreichend Liegen und sowohl Sonnen- als auch Schattenplätze. Diese waren auch in weiterem Abstand vom Poolbereich verteilt, sodass man sowohl ruhig als auch direkt im Geschehen liegen konnte. Der Strand ist sehr schön und breit. Das Wasser ist sehr klar und auch der Sand ist nicht verunreinigt, Algen, Seegras usw waren nicht zu entdecken. Es gab jeden Abend unterschiedliche Vorführungen, die immer mit einer Minidisko begannen. Jedoch war die Abendgestaltung sehr abwechslungsreich aber größtenteils eher für jüngeres Publikum gedacht. Beispiele: Papageienshow, Jonglage, Modenschau, Schaumparty und viel Musik, teilweise live.
Zimmer Bettwäsche und Handtücher wurden täglich gewechselt. Von anderen Zimmer hat man nichts gehört, durch die Balkontür drangen nur die Geräusche der Abendunterhaltung, was aber auf jeden Fall in Ordnung war. Wir hatten vermutlich mit Abstand eines der besten Zimmer im fünften Stock über dem Poolbereich mit einer super Aussicht. Vom Balkon konnte man abends auch das Showprogramm verfolgen und den Sonnenuntergang genießen. Fernsehen mit unterschiedlichen und auch deutschsprachigen Sendern gab es auch, wurde von uns jedoch nicht genutzt. Die Matratzen waren mir persönlich etwas zu hart. Ansonsten war es sehr schön und man hatte ausreichend Platz.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt war das Hotel sehr schön und wir würden jederzeit dort nochmal buchen, weil wir im Großen und Ganzen nichts zu bemängeln hatten. Das Zimmer war sehr schön, der Poolbereich gut gestaltet und das Essen frisch und genügend vorhanden. Wir können das Hotel trotz sehr kleiner Minuspunkte mit guten Gewissen weiter empfehlen.
Sehr gutes, sauberes Hotel Juli 2012 Badeurlaub Familie (4.3)
Allgemein / Hotel vier verbundene Hotelkomplexe, weitläufige schöne Anlage mit mehreren Pools auch für Kinder, sehr sauber, sehr international, familienfreundlich, aber auch für Singles und Paare gut geeignet
Lage gute Lage, Shopping Center in der Nähe, ca.35 min Transfer zum Flughafen, gute Verkehrsanbindungen mit Bus vor Hotel
Service sehr freundliches Personal, hilfsbereit, Verständigung ausreichend, Shuttle Bus zum Strand kostenlos
Gastronomie 1 großes Restaurant, Bars vorhanden, gute frische Qualität der Speisen, sauber, für alle Geschmäcker ausgerichtet
Sport / Wellness diverse Sportmöglichkeiten wie Tennis, Tischtennis, Fitnessraum, abendliche Unterhaltung, tagsüber Animation, Internet separat, Kinderspielplatz und -club, Teich mit Ruheoase, saubere Pools die auch kontolliert werden
Zimmer Zimmer ausreichend groß, mit Bad und Balkon, sauber, ausreichend Möblierung, Klimaanlage, Flachbild TV (allerdings sind tw. Programme nur gg.Gebühr zu sehen), tägliche Zimmerreinigung, Mietsafe
Preis Leistung / Fazit diverse Ausflüge werden angeboten vom Hotel als auch vom Reiseveranstalter, vergleichen da Abweichungen in Durchführung und Ziel vorhanden sind, empfehlenswerte Ausflüge: Palmitos Park, Whale watching, Inselfahrten
Sehr gerne wieder Oktober 2011 Badeurlaub Familie (3.9)
Allgemein / Hotel Ein sehr gepflegtes und sauberes Hotel mit 5 Etagen, 460 Zimmern und sehr freundlichem und zuvorkommenden Hotelpersonal. Die Zimmer sind selbst für eine dreiköpfige Famillie nicht zu klein und mit Klimaanlage und großem Balkon ausgestattet. Die Hotelanlage ist mit drei Pool´s ,Yakuzzi´s und kleiner Rutsche sehr kinderfreundlich was den Badespaß betrifft. Sonnenbaden kann man entweder direkt am Pool, auf Terassen oder aber auf Wiesenflächen die alle mit kleinen Grüngassen miteinander verbunden sind. Zur Freizeitgestaltung sind ein kleiner Fitnessraum,ein Billiard und Tischtennisraum oder die Internetecke in der Anlage. Abends hat man dann die Möglichkeit sich kleinere Hotelevents am Pool und an der Bar anzuschauen.Die kleineren Musik,- und Tanzschow´s sind nett um einen gemütlichen Abend ausklingen zulassen. Zum Zustand des Hotels muß ich sagen das man nicht den Eindruck hat das die letzte Renovierung der Anlage bereits 8 Jahre her ist, nicht im geringsten. Kleinere Makel an Putz und Farbe sind zwar vorhanden, werden aber durchgehend bearbeitet und ausgebessert ,wie ich selber bei meinem Aufenthalt sehen konnte.Das Hotel im allgemeinen ist sauber und gut in Schuß was auch dem guten Reinigungspersonal zuzuschreiben ist. Das Fühstück bittet für vielerlei Geschmäcker ein reichhaltiges Angebot. Diverse Brot- Toast- Croissants und Brötchensorten, Käse, Wurst, Aufstriche, Fisch, Obst und Salate. Wer es lieber warm möchte kann zwischen gebr. Speck, Würstchen, Gemüse und allerlei Ei,vom Rühr,-Spiegel,- und gekochtem wählen.Für Uns war ein kleines Highlight die auf Wunsch gemachten frischen Obstsäfte, die man sich aus 5-6 verschiedenen Sorten zusammenstellen konnte. Mit dem Frühstücksangebot waren wir als dreiköpfige Famillie sehr zufrieden. Wie auch mit dem Hotel und unserem Aufenthalt selbst.
Service Shuttle-Bus zum Strand und zurück im Std. Rythmus Rezeption immer freundlich und interessiert mit keinerlei Sprachproblemen.
Zimmer wie bereits oben beschrieben
Preis Leistung / Fazit Die Lage des Hotels ist gut und viele verschiedene Restaurants und kleinere Läden bitten für jeden Geschmack etwas. Einkaufsmöglichkeiten sind reichlich vorhanden.Im Cita´s Einkaufszentrum was keine 5 Gehmintuten entfernt ist und seinen eigenen Scharm besitzt bekommt man alles was man braucht und alles was man nicht braucht. Zum zweiten ist die Strandpromenade nicht weit. Was leider sehr störrend ist wenn man dort spazieren oder etwas trinken/ essen möchte, sind die doch teilweise aufdringlichen Schlepper sag ich mal, die einen in die verschiedenen Lokale ziehen wollen. Zum Strand ist ein angenehmer 20 min. Spaziergang entlang den tollen Sanddünen und dem Meer.
Zum 2. Mal ins Catarina nach 15 Jahren Juli 2010 Badeurlaub Familie (3.8)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist rd. 25 Jahre alt, die Architektur langweilig aber funktional. Das Hotel wurde vor rd. 7 Jahren innen renoviert. Es sollte erneut renoviert werden und die Poolanlage ggf. erweitert werden, wenn man die 4 Sterne auf Dauer rechtfertigen will.
Lage Die Lage in 2. Reihe an den Dünen ist gut. Die Cita als Einkaufszentrum in der Nähe ist runtergekommen und sollte abgerissen werden. Gleiches gilt für die Kasbah und das Metro. In Meloneras (5EUR mit dem Taxi) ist alles neuer, schöner und besser und man sollte die 5 EUR füs Taxi ausgeben.
Service Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und bemüht. Warum man nur 2-3 TV Programme sehen darf und für andere bezahlen soll, ist nicht gerade Servicefreundlichkeit. Warum man 1 EUR für 10 Min Internet zahlen soll und seinen Laptop nicht im WIFI Netz des Hotels nutzen kann, zeigt auch, dass hier versucht werden soll, mit zusätzlichen Extras dem Kunden sein Urlaubsgeld abzunehmen.
Gastronomie Es war ein Großküchenessen mit guten Produkten aber ohne einen gewissen Clou. Da aber alles verfügbar war ist es insgesamt befriedigend, betrachtet man den Preis auch als gut einzustufen.
Sport / Wellness Die Poolanlage hat sich seit 25 Jahren nicht geändert, das Wasser war nicht immer sauber, da die Gäste viel Sonnenschutzcreme benutzen (so die Hotelleitung). Der Pool ist nicht tief genug, so dass man überall stehen kann und auch beim Schwimmen den Boden zu 40% berührt. Für Kinder ist der große Pool jedoch ideal.
Zimmer Die Familienzimmer waren ausreichend groß
Preis Leistung / Fazit Sommerferien mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern für 14 Tage in ein 4 Sterne-Hotel ist gut.
nah am Strand, ruhig, aber doch zentral Juni 2010 Badeurlaub Familie (4.2)
Allgemein / Hotel Wir hatten Halbpension; das Zimmer und auch die Hotelanlage ist sehr sauber; durch den Umbau / Renovierung ist das Hotel auch behindertengerecht. An der Rezeption kann sogar einer die Gebärdensprache.
Lage Das Hotel liegt zentral. Nahe zum Strand/Dünen ca. 100 m und zum Einkaufszentrum Cita sind es ca. 200 m. Die Lage ist ruhig, kein Touristenlärm. Für Ausflüge kann man ein Auto mieten und die Insel selbst erkundschaften.
Service Die Serviceleistungen sind ausgezeichnet. Wir hatten am Anreisetag Probleme mit dem Safe und nach der Beanstandung ist gleich (innerhalb von ca. 15 Min.) ein Servicetechniker gekommen. Die komplette Hotelanlage wird morgens gewischt.
Gastronomie So ein abwechslungsreiches Buffet habe ich noch in keinem Hotel erlebt. Jeden Abend gibt es unterschiedliche Gerichte und Salate. In den 7 Tagen habe ich kein Gericht gehabt, dass es doppelt gab (außer Aioli, was ich immer essen kann). Sehr schön ist auch, dass man die Zimmerkarte mit Geld aufladen kann und damit im gesamten Hotelbereich bezahlen kann.
Sport / Wellness Ein ganz großes Lob an das Hotel - man darf keine Liegen reservieren! Dies finde ich sehr angenehm, so kann man 10 Minuten länger schlafen. Außerdem gibt es genügend Liegestühle. Allerdings gibt es ein Minuspunkt - Badehandtücher für Pool oder Strand muss man selber mitbringen (nehmen viel Platz im Koffer ein). Die Animation ist auch sehr schön, weil nicht jeder zum mitmachen angesprochen wird. Über Mikrofon wird die Sportart angekündigt und jeder kann selbst entscheiden. Praktisch ist auch, dass die Kinder vormittags dort abgegeben werden können und nachmittags werden sie wieder gebracht und die Annimateurin macht sehr viel mit den Kindern.
Zimmer Nach meinen Informationen wurde die Hotelanlage bis 2006 renoviert. Das Hotel und die Anlage ist im sehr guten Zustand. Die Zimmer werden jeden Tag sauber gemacht. Die Handtücher kann man jeden Tag wechseln lassen aber der Umwelt zuliebe haben wir das nur jeden 2. Tag in Anspruch genommen. Für einige Fernsehsender muss man Geld pro Tag bezahlen. Eine Liste liegt dazu auf den Schreibtisch. Aber dort ist ja Urlaub angesagt!
Preis Leistung / Fazit Ein sehr schönes Ausflugsziel ist auf die Nachbarinsel Teneriffa in den Logo Park. Ansonsten gibt es auf Gran Canaria auch einige Ausflugsziele. Ferner hat die Reiseleiterin auch Tipps.
Rundum zufrieden! Oktober 2008 Badeurlaub Familie (4.2)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist ziemlich groß, um genau zu sein eine ganze Straße lang. Man muss Glück haben, ob man direkt zentral ein Zimmer mit Blick auf den Pool/ Playa del ingles & Maspalomas hat, oder ganz am Ende mit Blick auf die doch ziemlich befahrene Straße. Die 4 Blöcke haben jeweils 5-6 Stöcke.
Lage Das Hotel liegt sehr central. In wenigen Minuten kann man beide Einkaufszentren einfach zu Fuß besuchen. Auch Spar und deutsche Bäcker, sowohl Restaurants sind schnell zu erreichen. Obwohl es einen kostenlosen Shuttlebus zum Strand gibt, kann man auch gut zu Fuß an der Promenade oder durch die Dünen zum Strand gelangen.
Service Das Personal spricht Spanisch, Englisch und auch Deutsch, zwar nicht perfekt aber man kann sich verständigen. Außerdem sind die Angestellten sehr freundlich und immer für einen Smalltalk zu haben. Die Zimmerreinigung ist tadellos! Jeden Tag wird alles gründlich sauber gemacht & die Betten werden bezogen. Für die Kinder gibt es jeden Tag eine Mini- Disco (4- 12 Jahre), wo alle immer sehr viel Spaß haben!
Gastronomie Der Speisesaal ist riesig und schön aufgeteilt. Egal wo man sitzt, kommt man schnell zum Buffet und eine angenehme Atmosphäre liegt im Raum (d.h. nicht laut). Am Buffet muss man nie lang warten. Es gibt eine große Auswahl an Fleisch& Beilagen jeden Tag und immer leckeren Nachtisch! Nach zwei Wochen aber wird das Essen etwas eintönig. Man könnte vllt Themenabende einführen, um das Essen vielfältiger zu machen.
Sport / Wellness Das Hotel hat einen großen Tennisplatz, den man jederzeit mieten kann. Sonst fehlt die Animation sehr! Mittwochs & Freitags ist Wasseraerobic, die aber nur von einer alten, eingebildeten Frau geführt wird (meistens nehmen nur zwei Leute teil). Das Hotel hat Internetzugang (3 PC's) mit HighSpeed Internet. Von wegen! Außerdem kostet eine Minute auch schon 10 Cent. Die Hotelanlange generell ist sehr schön & sehr sauber! Es gibt einen Kinderpool & Spielplatz. Dann noch zwei Whirlpools und ein großer und ein kleiner Pool. Es gibt sehr viele Liegemöglichkeiten & kostenlose Liegen, sowie Polster dafür (+ Sonnenschirm).
Zimmer Wie gesagt, mit dem Zimmer muss man Glück haben. Aber allgemein sind sie sehr groß & wirken freundlich und offen. Der Balkon ist auch sehr groß. Man kann recht billig, im Gegensatz zur Telefonzelle dort, vom Zimmer aus nach Deutschland z.B. telefonieren. Auch einen Safe kann man gegen Geld mieten. Eine Minibar gibt es im Zimmer, die man auch persönlich benutzen kann, d.h. der 'Kühlschrank' ist immer kalt & benutzbar. Das Badezimmer ist ebenfalls groß & besitz eine große Badewanne und einen riesigen Spiegel & einen Föhn. Das einzig nerfige ist abends die extrem laute Musik, wenn man früh schlafen gehen möchte. Außerdem gibt es einen mittelgroßen Fernsehr mit spanischen, holländischen und überwiegend deutschen Programmen. Sehr gut!
Preis Leistung / Fazit Ich kann nur die Einkaufszentren 'Jumbo' und 'Centro' empfehlen. Familien sollten Luftmatratzen für die hohen Wellen mitnehmen, lohnt sich sehr! Außerdem ist Las Palmas sehr vielfältig zum Shoppen & hat eine schöne Altstadt. Generell würd ich das Hotel auf jeden Fall nocheinmal buchen, auch wenn die Animation wirklich lächerlich ist, da sollte man abends lieber in eins der Centren gehn.
Alle 283 Hotelbewertungen Hotel IFA Catarina

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • gutes Hotel
  • schönes Hotel
  • sehr gut
Hotelanlagen:
  • ruhige Lage
  • gute Lage
  • zentrale Lage
Lage:
  • sauberes Zimmer
  • große Zimmer
  • großes Zimmer
Essen:
  • freundliches Personal
  • sehr freundliches Personal
  • guter Service
Zimmer:
  • gutes Essen
  • sehr gutes Essen
  • abwechslungsreiches Essen
Strand:
  • guter Strand
  • schöner Strand
  • sehr schöner Strand
Aktivitäten:
  • sehr gute Abendunterhaltung
  • empfehlenswerte Ausflüge
  • gute Animation
Getränke:
  • frische Säfte
  • toller Kaffee
  • frische Getränke
Negativ
Services:
  • kleiner Pool
  • altes Hotel
  • kleiner Fitnessraum
Hotelanlagen:
  • beschwerlicher Weg
  • unterirdische Diskothek
  • keine gute Lage
Lage:
  • altes Mobiliar
  • alte Möbel
  • erneuerungsbedürftiges Mobiliar
Essen:
  • dreckige Tische
  • schlimme Sauberkeit
  • weite Rezeption
Zimmer:
  • kein frisches Obst
  • keine guten Speisen
  • kein Gedränge
Strand:
  • weitläufiger Strand
  • großer Strand
  • Strand weit entfernt
Aktivitäten:
  • sehr nervige Animation
  • teilweise nervige Animation
  • keine innovative Animation
Getränke:
  • widerlicher Cocktail
  • keine besonders guten Cocktails

Hotelvideo und Besucherwertung

4.1

„Wir kommen schon seit 25 Jahren in dieses Hotel und fühlen uns jedes Jahr aufs Neue wohl hier. Es ist ein richtiges Familienhotel, man trifft viele Bekannte jedes Jahr wieder und das reizt uns, immer wieder hier her zu kommen.“

„Das Zimmer ist sehr groß, man kann sich gut bewegen.“

„Das Zimmer ist auch groß, geräumig, sauber, sehr gut. Das Essen ist sehr gut hier. (…) Es ist eine sehr große Auswahl.“

„Das Hotel liegt direkt am Strand, hat einen abgeschlossenen Gartenbereich, der windstill ist, ruhige Zonen – und das gefällt uns sehr gut.“

„Ich kann dieses Hotel weiterempfehlen, es ist sehr gut, ruhig und man kann gut schlafen. Es hat alles, was man braucht. gutes Essen, großes Zimmer – alles perfekt.“

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Hotel IFA Catarina

Legende:

Hotel
Hotelanlage Hotel IFA Catarina Parkplatz, kostenfreies Parken, Lift, TV-Raum, Geschäfte im Hotel, Klimaanlage, Geldautomat vor Ort, kostenfreie Zeitung / Zeitungskiosk Hotelanlage
Hotelanlage Hotelanlage Hotelanlage
Garten / Innenhof Hotel IFA Catarina Garten / Innenhof
Garten / Innenhof Garten / Innenhof
Terrasse Hotel IFA Catarina Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme
Angebote für Kinder Hotel IFA Catarina Kinderpool / Kinderbereich, Baby- / Kinderbetreuung, Kinderspielplatz, Animation für Kinder, Kinderbibliothek, Spielzimmer, Kinderdisco Angebote für Kinder
Angebote für Kinder
24-h-Rezeption Hotel IFA Catarina mehrsprachiges Personal, Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen, Wechselstube, Hotelsafe 24-h-Rezeption
24-h-Rezeption 24-h-Rezeption
Spa- und Wellnesscenter Hotel IFA Catarina Spa- und Wellnesscenter
Konferenz- und Veranstaltungsräume Hotel IFA Catarina Konferenz- und Veranstaltungsräume
Konferenz- und Veranstaltungsräume
Zimmer
Doppelzimmer Hotel IFA Catarina Die 255 Doppelzimmer sind hell und geräumig., Zimmergröße: 39, Garten- oder Straßenblick, Balkon, Einzelbett, Sofabett, Badezimmer mit Wanne, Föhn, Kosmetikartikel, Klimaanlage, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Schreibtisch, Internet über W-LAN (gegen Gebühr), Minibar, Safe, Safe Doppelzimmer
Doppelzimmer
Doppelzimmer Blick Hotel IFA Catarina Die 132 Zimmer verfügen über die gleiche Austattung wie die Doppelzimmer, bieten jedoch entweder Pool- oder Gartenblick., Zimmergröße: 39, Balkon, Einzelbett, Sofabett, Badezimmer mit Wanne, Föhn, Kosmetikartikel, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Schreibtisch, Internet über W-LAN (gegen Gebühr), Minibar, Klimaanlage, Safe Doppelzimmer Blick
Doppelzimmer Blick Doppelzimmer Blick
Angepasstes Doppelzimmer Hotel IFA Catarina Die Ausstattung von 5 Zimmern ist in Größe und Höhe angepasst, um die Mobilität ihrer Gäste zu erhöhen: Eingangstür: 73 cm, Badezimmertür: 73 cm, WC-Höhe: 49 cm, Badewannenhöhe: 70 cm, Waschbeckenhöhe: 82 cm., Balkon, Einzelbett, Sofabett, Badezimmer mit Wanne, Föhn, Kosmetikartikel, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Schreibtisch, Internet über W-LAN (gegen Gebühr), Minibar, Klimaanlage, Safe Angepasstes Doppelzimmer
Angepasstes Doppelzimmer
Gastronomie
all inclusive Hotel IFA Catarina
Restaurant(s) Hotel IFA Catarina Frühstücksbuffet / Frühstück, Mittagsbuffet, Abendessen vom Buffet, Fata Morgana Buffetrestaurant, El Rancho À-la-carte-Re­s­tau­rant Restaurant(s)
Restaurant(s) Restaurant(s) Restaurant(s) Restaurant(s) Restaurant(s) Restaurant(s) Restaurant(s) Restaurant(s) Restaurant(s) Restaurant(s) Restaurant(s) Restaurant(s)
Café(s) Hotel IFA Catarina
Bar(s) Hotel IFA Catarina "Barrita" Poolbar, "La Tasca" Poolbar, "Madison" Bar, "Venecia" Bar Bar(s)
spezielle Angebote Hotel IFA Catarina Vegetarische Verpflegung, Diabetiker-Verpflegung, Live-Kochen / Koch-Events
Wellness & Sport
Außenpool Hotel IFA Catarina Außenpool
Außenpool Außenpool Außenpool Außenpool Außenpool Außenpool
Sportmöglichkeiten Hotel IFA Catarina Billard / Darts, Boccia, Golf, Tauchen / Schnorcheln, Tennis, Tischtennis Sportmöglichkeiten
Wellness- und Fitnessangebote Hotel IFA Catarina Innenpool, Jacuzzi / Whirlpool, Solarium, Massagen, Schönheits- / Kosmetikbehandlung, Friseur / Schönheitssalon, Fitnessstudio, Aquafitness, Yoga / Pilates Wellness- und Fitnessangebote
Wellness- und Fitnessangebote
Animation / Unterhaltung Hotel IFA Catarina Mit Livemusik, Abendshows und sportlichen Programmen wird für Unterhaltung gesorgt., Animation für Kinder, Disco Animation  / Unterhaltung
Lage
strandnahe Lage Hotel IFA Catarina strandnahe Lage
Sandstrand Hotel IFA Catarina
Service
Baby- / Kinderbetreuung Hotel IFA Catarina Baby- / Kinderbetreuung
medizinische Betreuung / Hotelarzt Hotel IFA Catarina
Autovermietung Hotel IFA Catarina
Wäscheservice Hotel IFA Catarina
Fahrradverleih Hotel IFA Catarina Fahrradverleih