Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Intercontinental

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
3.6
73% Empfehlungen
(45 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Friseur / Schönheitssalon
Animation für Kinder
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Geschäfte im Hotel
Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
Restaurant(s)
Klimaanlage
Einzelzimmer
Stadtzentrum
direkte Strandlage
Vegetarische Verpflegung
Wäscheservice
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Dieses Hotel jetzt bewerten Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise

Angebote in Sharm el Sheikh suchen



Wonach möchten Sie suchen?

+49 (0)341 65050 83970 +49 (0)341 65050 83970 +49 (0)341 65050 83970

Anderes Top Hotel in Sharm el Sheikh

Ghazala Gardens Sharm el Sheikh, Sharm el Sheikh (Sinai), Ägypten
7 Tage p.P.ab € 479

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Intercontinental
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • DYNA
  • ER
  • FER
  • LMX
  • LOW
  • NEC
  • ONE
  • SOL
  • VTO
  • X5VF
  • XLMX
  • XLOW
  • XNEC

Expertenbewertung

Nicole
28
Reise-Expertin
Bodenständiges Hotel für klasse Schnorchelabenteuer:
Ankommen, die Schnorchelsachen zusammenpacken und ab ins Rote Meer. Durch die Strandlage des Continental Garden Reef war der Weg zum Korallenriff angenehm kurz und die exotischen Fische warteten
buchstäblich darauf, bestaunt zu werden. Die Tour zum Ras Mohamed kann ich auch empfehlen, denn dieser Schnorchelausflug war vom Feinsten. Macht nicht wie ich den Fehler, die Badeschuhe zu vergessen, denn die Korallenriffs sind doch sehr scharfkantig. Wer kein Schorchelfreund ist, sollte wenigstens den Ausflug zu den Pyramiden und der Sphinx mitmachen. Dieser war zwar wirklich anstrengend, aber es hat sich gelohnt. Das Beste am Hotel waren die A-la-carte Restaurants. Besonders der Libanese hatte es mir wirklich angetan. Leider musste man hier das Essen trotz All Inclusive extra bezahlen. Am Strand wurde die Verpflegung offensichtlich nicht allzu groß geschrieben. Waren die Getränke erst einmal aus, gab es eben lange Zeit gar nichts zu trinken. Auch an Mittagessen am Strand war nicht zu denken. Man musste dafür jeden Tag zum Hotel zurück. Die russische und doch etwas niveaulose Animation am Abend konnte man sich sparen. Eine super Abwechslung war dagegen das Naama Bay Nightlife, zu dem auch kostenfrei ein Shuttlebus fuhr. Tagsüber kann man hier auch super shoppen und bummeln.
Fazit: Super Schnorchelbedingungen an den Riffs. AI-Badeurlauber könnten mit der Strandverpflegung hadern.
... mehr

Zuletzt angesehene Hotels

Happy Life Village Gästenote 04/14 Happy Life Village Dahab, Sharm el Sheikh (Sinai), Ägypten
4 Tage p.P. ab € 394
Ghazala Beach Gästenote 09/14 Ghazala Beach Sharm el Sheikh, Sharm el Sheikh (Sinai), Ägypten
7 Tage p.P. ab € 349
Sea Garden Resort Gästenote 06/14 Sea Garden Resort Sharm el Sheikh, Sharm el Sheikh (Sinai), Ägypten
3 Tage p.P. ab € 442

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P. ab € 394
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 469
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
4 Tage p.P. ab € 1.758

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 58%
Familien 24%
Freunde 14%
Alleinreisende 4%

Altersstruktur

46-50 Jahre 27%
26-30 Jahre 15%
36-40 Jahre 15%
31-35 Jahre 10%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
3.7
Zimmer:
4
Service:
3.5
Gastronomie:
3.2
Lage & Umgebung:
3.5
Sport & Unterhaltung:
3.6
Gesamteindruck:
3.8
Weiterempfehlung: 74% Bewertungsanzahl: 45
Gesamtbewertung:
3.6
Gästenote 05/13

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Intercontinental

Ein traumhafter Urlaub zum Entspannen. Jederzeit wieder! August 2007 Badeurlaub Paar (4.1)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist eine große, sehr schön angelegte Anlage mit direkter Strandlage.Es gibt 501 Zimmer und 5 Stockwerke.Das Hotel ist circa 2005 erbaut. Es ist in einem sehr gepflegtem Zustand. Architektur passt gut in die Umgebung der Berge. Die Außenanlagen bestehen aus einer schönen Poollandschaft und einem künstlich angelegtem Salzsee. Um die Poollandschaften herum befinden sich verschiedene Bars, die ein umfangreiches Angebot verschiedener Getränken anbieten.Bei All -Inclusive kann man ausgiebig Trinken und Essen (10:00-24:00) Die Gäste waren überwiegend Israelis, Franzosen ,Araber, Italiener und Engländer,weniger Deutsche. Der Altersdurchschnitt der Gäste liegt schätzungsweise bei 25 -45 Jahren.
Lage Das Hotel liegt direkt am Sandstrand.Die Stadt Taba liegt in unmittelbarer Nähe des Hotels. Dort gibt es ein paar kleine Geschäfte und einen Basar.Nachbarhotels sind das Mövenpick und das Hilton.Transferzeit zum Flughafen beträgt 2,5 Stunden.Ausflugsmöglichkeiten sind Fahrten nach Kairo zu den Pyramiden, zum Mosesberg und zum Katherinenkloster,nach Israel zum toten Meer, oder Jordanien zur Stadt Petra. Taba liegt nahe an der Grenze zu Israel und Jordanien. Taxipreise sind sehr günstig.
Service Das Personal ist sehr freundlich. Check- In verlief ohne Probleme.Es wird überwiegend Englisch gesprochen.. Deutsch wird nur wenig oder mangelhaft gesprochen.Die Zimmerreinigung wird täglich durchgeführt und war immer einwandfrei.
Gastronomie Es gibt eine Auswahl verschiedener Restaurants,die man extra über die Rezeption buchen kann.Speziell in der Lobbie sowie der Strandbar war der Service der Kellner sehr gut. Die Strandbar war speziell zu empfehlen. Am Abend, mit ein wenig Life Musik (Gitarrenspieler)war es sehr romatisch.Es gab dort eine sehr große und gute Außwahl an alkoholischen und nicht alkoholischen Getränken. Der Speisesaal ist sehr groß. Das Buffet ist reichlich vielseitig und gut. Küchenstil eher Landestypisch. Mangelhaft war jedoch die Atmosphäre im Speisesaal. Es glich zeitweise einer Großkantine. Das Personal kam z.T.mit dem Eindecken der Tische nicht hinterher, oder man mußte vor der Tür warten bis wieder Tische frei waren(ganz besonders am Abend).
Sport / Wellness Sportangebot ging von Tischtennis zu Golf über Volleyball und Fitness. Es befindete sich eine Disco im Hotel, drei kleine Geschäfte, eine Botique,ein Schmuckgeschäft und Tagungsbereiche. Pollbereiche sind sehr schön angelegt und unterteilt, mit Poolbar an der man seine Getränke im Wasser zu sich nehmen kann. Der Strand liegt direkt am Hotel und ist sehr sauber, nicht überfüllt . Liegen mit Auflagen, Sonnenschirme mit zusätzlichem Windschutz sind sauber und in einem guten Zustand. Es gibt leihweise Handtücher für Hotelgäste Pool und Strandbereich.
Zimmer Unser Zimmer war ein großes Doppelzimmer mit Meerblick und Balkon.In dem großen Bad mit begehbarer Dusche befanden sich ein Fön,Bademäntel,Badschuhe und eine komplette Serie Körperpflegemittel. Reinigung des Zimmers war super. Bettwäsche und Handtücher wurden regelmäßig gewechselt. Das Zimmer war sehr ruhig gelegen und nicht hellhörig Es verfügt über eine Klimaanlage, ein Telefon, ein TV und einen Safe . Wir hatten einen wunderschönen Ausblick über die Anlage und das Meer. Möbilierung ist sehr schön und geschmackvoll.
Preis Leistung / Fazit Wir haben die Tour nach Kairo gemacht. Es war sehr anstrengend, aber es hat sich gelohnt die Pyramiden,das Landesmuseeum und die Swings zu sehen. Tip zu den Pyramiden:Wer unter Platzangst leidet, sollte sich diese nicht von innen ansehen,da die Gänge sehr eng und flach sind.Unteranderem sind die Temperaturen in der Pyramide kaum zu ertragen. Den Mosesberg (Katherinenkloster)sollte man gesehen haben. Ist auch ein Erlebnis wert. Israel und auch Jordanien sollen sehenswert sein. Haben wir uns für unseren nächsten Besuch aufgehoben. Handy-Erreichbarkeit ist gut aber teuer.Wer die Hitze im August nicht mag, sollte im April,Mai oder im Oktober reisen.In der Reiseapotheke sollte Imodium, Sonnenschutz50+und Ibu nicht fehlen. Eine Schnorchelausrüstung und Badeschuhe sind ein muß!Es gibt Korallenriffe gleich am Strand wo man schnorcheln kann . Wir haben Fische gesehen, die man sonst nur im Fernsehen sehen kann, unglaubliche Farben und Arten. Schnorcheln kann süchtig machen. Eine Schnorcheltour ist auch empfehlenswert.Ist vom Hotel aus buchbar.
Alle 45 Hotelbewertungen Hotel Intercontinental

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • große Anlage
  • schöne Anlage
  • sehr schöne Anlage
Hotelanlagen:
  • freundliches Personal
  • sehr guter Service
  • sehr freundliches Personal
Lage:
  • wunderschöne Aussicht
  • sehr gute Lage
  • gute Aussicht
Essen:
  • gutes Essen
  • leckerer Snack
  • schmackhaftes Essen
Zimmer:
  • schönes Zimmer
  • sehr schönes Zimmer
  • sehr saubere Zimmer
Strand:
  • warmes Wasser
  • guter Strand
  • guter Sandstrand
Aktivitäten:
  • sehr gute Wellnessbehandlungen
  • genügend Animateur
  • sehr schönes Revier zum Schnorcheln
Getränke:
  • verschiedene Getränke
  • schöne Cocktails
  • sehr gute Getränke
Negativ
Services:
  • alter Wellnessbereich
  • abgelegenes Hotel
  • sehr mager
Hotelanlagen:
  • dreckige Tische
  • kein Besteck
  • kein zuvorkommendes Personal
Lage:
  • keine berauschende Einkaufsmöglichkeit
Essen:
  • immer einfaches Nudeln
  • einziges Menü
  • kein Snacks
Zimmer:
  • durchgelegene Matratzen
  • alte Möbel
  • altes Mobiliar
Strand:
  • kein Sandstrand
  • kein optimales Meer
  • kein schöner Strand
Aktivitäten:
  • keine Ausflugsmöglichkeiten
  • keine Abendunterhaltung
  • sehr dürftige Unterhaltung
Getränke:
  • kalter Kaffee
Weitere Reiseinfos: Afrika Ägypten Sharm el Sheikh