Jetzt FRÜHBUCHER
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 12LM-XNDD-6B4C-T4AL als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen JEDERZEIT FLEXIBEL UMBUCHBAR
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel umbuchen mit CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG

Hotel Inturotel Esmeralda Park

Calo Des Corral 07660 Cala d'Or
50€ Geld-zurück-Gutschein für Ihren nächsten Urlaub
4,3
93% Empfehlungen
165 Bewertungen
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Reiseziel eingeben:
Reiseziele werden gesucht
Beliebte Reiseziele nach Entfernung Regionen Sonstiges
  • Afrika
  • Ägypten
  • Arabische Halbinsel-Dubai
  • Asien
  • Bulgarien
  • Deutschland
  • Dom. Republik
  • Griechische Inseln
  • Griechisches Festland
  • Ibiza
  • Italien
  • Kanaren
  • Karibik-Mexiko
  • Kroatien
  • Kuba
  • Malediven
  • Mallorca
  • Malta
  • Marokko
  • Mauritius-Seychellen
  • Menorca
  • Mittelmeer gesamt
  • Portugal-Madeira
  • Span. Festland
  • Südamerika
  • Thailand
  • Tunesien
  • Türkei
  • USA-Kanada
  • Zypern
Hotels werden gesucht
Wählen Sie Ihre bevorzugten Abflughäfen!
Deutschland
ausländische Flughäfen
früheste Anreise späteste Abreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien

Hotelbewertungen zum Hotel Inturotel Esmeralda Park im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 52%
Familien 42%
Alleinreisende 4%
Freunde 1%
Altersstruktur
36-40 Jahre 21%
41-45 Jahre 15%
46-50 Jahre 15%
26-30 Jahre 10%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,2
Zimmer:
4,3
Service:
4,4
Gastronomie:
4,4
Lage & Umgebung:
4,4
Sport & Unterhaltung:
4,1
Gesamteindruck:
4,3
Weiterempfehlung: 94% Bewertungsanzahl: 165 Gesamtbewertung:
4,3
Pauschalreise z.B. 4 Tage, nur Übernachtung
Eigene Anreise z.B. 4 Tage, nur Übernachtung

Das Hotel Inturotel Esmeralda Park auf einen Blick

Hotel Inturotel Esmeralda Park

Hotelausstattung Hotel Inturotel Esmeralda Park (Cala d'Or)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Raucherbereich, Wechselstube, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Halbpension, Privatstrand, Bars, Einkaufsmöglichkeiten, Strand, Miniclub
  • Zimmeraustattung: Klimaanlage, Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Balkon / Terrasse, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett, Endreinigung Ap./Zimmer, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet, Diabetiker-Verpflegung, Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Wandern, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Geldautomat vor Ort, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Disco, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Hotel Inturotel Esmeralda Park

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Inturotel Esmeralda Park

01.08.2012 Tolle Anlage, tolle Lage, toller Familienurlaub! Badeurlaub Familie
4,5
Allgemein / Hotel Durch die dezente Architektur wirkt die Anlage nicht "überladen" und man fühlt sich nicht "eingebettet". Die Anlage ist sehr sauber und schön angelelegt! Wir hatten Gebäude I und das Studio lag im 3 Stock. Wir waren sehr zufrieden, es war alles vorhanden, was man benötigt und es war sauber! Unser Studio war von der Größe her für drei Personen völlig ausreichend. Als Familie wohnt man in der Anlage wunderbar, da sehr viele Kinder dort sind. Abends haben die kleinen die Möglichkeit zur Mini Disco zu gehen, auch bei dem abendlichen "Programm" ist für jeden mal was dabei! Zum Essen können wir nichts sagen, da wir Selbstverpfleger waren, allerdings haben wir die Strandbar desöfteren zum Mittagessen genutzt und dort hat es wirklich geschmeckt. Und der Minigolf Imbiss gehört ja auch zur Anlage dort kann man sich alle Gerichte mit aufs Zimmer nehmen! Die Preise sind auch vertretbar! Mitarbeiter, Reinigungspersonal und Animateure jederzeit freundlich und bemüht. Engländer überwiegend in der Anlage.
Lage Die Umgebung ermöglicht viel "Geschäftebummelei", etliche Touri - Geschäfte und Sparmärkte- für jeden was dabei, auch an Restaurants fehlt es definitiv nicht! Für Kinder wird wahnsinnig viel geboten; es gibt massig Outdoor Spielplätze mit Kart Bahn, Luftbooten, Trampolinen und vielem mehr. Täglich fährt ein kleiner Zug stündlich am Strand ab und somit kann man auch ohne Mietwagen zum Hafen kommen! 3,5 € pro Person sind auch nicht zu viel! Der Strand ist sauber und das Wasser kristallklar und wir empfanden es trotz August nicht all zu überladen dort! Man kann schön am Abend an den Felsen spazieren gehen und den wirklich schönen Ausblick genießen! Auf dem Hintransport waren wir gute 2 Stunden unterwegs ( 1 Stunde wurde uns vorher gesagt) wir fuhren leider erst alle weiter entfernten Hotels an (Portocolom) und das empfand ich schon etwas nervig da der Hinweg ja an unserem Ort vorbei geführt hat! Vom Flughafen bis zum Hotel waren es insgesamt 3,5 Stunden mit Wartezeit und allem drum und dran. Auf der Heimreise waren wir zeitig morgens abgeholt worden und waren flott am Flughafen, da diesmal nur die Hotels auf dem Weg zum Airport angefahren wurden und das war weitaus angenehmer!
Service Der Check In war zügig und freundlich. Deutsch und Englisch ist dort kein Problem, also man kann sich gut verständigen! Wir hatte keine Probleme mit dem Personal und auch keine Reklamationen! Bei der Zimmerreinigung gab es auch keine Klagen.
Zimmer Unsere Aussicht war gut, wir hatten freie Sicht, da vor uns kein Wohngebäude stand. Vom recht großen Balkon aus hatten wir sogar ein wenig Sicht aufs Meer!Die Betten sind groß genug und die kleine Kochecke hat ihren Zweck ebenfalls voll und ganz erfüllt. Das Badezimmer ist recht großzügig mit Wanne! Es gibt einen Fön und immer genügend frische Handtücher. Für alle diejenigen, die im Urlaub Wert auf einen Fernseher legen- es gibt einen Flachbildschirm! Programme sind auch ausreichend vorhanden. Im Wandschrank stand der Safe. Den Schlüssel dafür gabs an der Rezeption- das war ein klitzekleiner Minuspunktn, denn pro Tag kostet der Schlüssel 3,-€! Da wäre ein Safe mit Zahlenkombi eher angebracht, weil man auch immer noch den Schlüssel mitschleppen muss! Aber darüber kann man noch hinweg sehen! Die Reinigungsdamen haben unser Zimmer immer sehr gründlich gereinigt und waren immer sehr nett!
Preis Leistung / Fazit Unser Reisemonat war der August und wir hatten sehr heißes, aber dennoch angenehmes Wetter. Am Strand war es leicht windig und man konnte es bestens aushalten! Touren bzw. Ausflüge haben wir nicht gemacht, denn mit einer 2- Jährigen wäre das nicht so empfeglenswert, daher reiner Badeurlaub mit abendlichen Spaziergängen!
01.10.2011 Wir haben uns wohlgefühlt Badeurlaub Paar
4,7
Allgemein / Hotel Der Ort Cala d`Or ist von mehreren großen Hotelanlagen geprägt. Darunter befindet sich auch das Esmeralda Park. Im EG des Hauptgebäudes waren die Rezeption, die Bar, die Kinderbetreuung und mehrere Aufenthaltsräume untergebracht. Im 1. OG befindet sich der Speisesaal, der über eine große Treppe und über einen Aufzug erreichbar ist. Dieser war sehr sauber und ordentlich eingerichtet. Nach jedem Gast wurde der benutzte Tisch neu eingedeckt - dabei wurden die Servietten mit einer Zange auf den Tisch gelegt. Das Essen (Frühstück + Abendessen) gab es in Büffetform, war sehr abwechslungsreich und hat sehr gut geschmeckt. Das Nebengenbäude in dem wir unterbracht waren, hatte 3 Etagen (EG, 1. + 2. OG), verfügte aber über keinen Aufzug. Die Gäste kamen vorwiegend aus D, CH und NL. Dabei viele Familien mit kleinen und größeren Kindern. Animationsangebote gab es für Kinder und für Erwachsene und wurden sehr gut angenommen. Jeden Abend gab es für die Teilnehmer ein kleine Ehrung durch das Animationsteam und anschließend ein Musical (We will Rock you, Abba, Rocky Horror etc.).
Service Alle Mitarbeiter/innen war sehr freundlich und höflich. Jede(r) konnte neben Spanisch, entweder Deutsch oder Englisch.
Zimmer Die Zimmer waren sehr sauber und ordentlich eingerichtet und mit Klimaanlage ausgestattet. Das TV-Gerät verfügte über die Kanäle ARD, ZDF, RTL, SAT1, Pro7, SuperRTL, Kabel1 und diverse englische, spanische und niederländische.
Preis Leistung / Fazit Cala d`Or verfügt über viele kleine eigenständige Lokale. Nicht nur spanische, sondern auch mehrere englische, indische, chinesische. Eine Discothek befindet sich am Rande des Ortes. Eine Belästigung irgendwelcher Art fand nicht statt.
01.08.2011 Ein wirklich schöner Kurzurlaub Badeurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel Das Hotel war alles in allem wirklich prima. Preis und Leistung stimmen unserer Meinung nach sehr gut. Die Größe fiel durch die vielen kleineren Appartmenthäuser gar nicht auf. Alles war ordendlich und sauber. Das Buffet am Abend und am Morgen war super und immer gut nachgefüllt. Das Personal extrem freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer waren wohl etwas älter, aber sauber und gepflegt. Uns hat es gut gefallen. Die Bucht ist traumhaft schön - das Wasser war glasklar - ideal zum Schnorcheln. Hinweis an Alle: wo Kinder sind ist immer Trubel, egal wo und in welchem Land (und das darf ja auch so sein, oder?)
Lage Sehr, sehr schöne Bucht. Leider ein kleiner Strand, aber schöner Strand. Das Wasser war herrlich.
Service Den Service im Hotel können wir nur loben. Viele sprachen Deutsch, alle Englisch. Man wurde immer freundlich und schnell bedient. Unser Busshuttel zum Flughafen lief reibungslos (Fahrtzeit ca. 1 1/4 Std.)
Gastronomie Essen gab es im großen, klimatisierten Speisesaal (was bei der Wärme gut war). Bei der Größe war es manchnal etwas tubulenter - das lag aber nicht nur an den Kindern! Das Buffet am Morgen war vielfältig - Wurst, Käste, Gebäck, Marmeladen. Buffet mit frischen Früchten und Joghurt. Frisch gebackene Pfannkuchen, Spiegeleier, Speck. Kaffee, Kakao konnte man an der Kaffemaschine nehmen so oft man wollte. Bei uns hat immer jeder gefunden was ihm gerade in den Sinn kam. Abendbuffet war ebenso gut. Zweimal gab es Spanischen Abend mit lokalen Spezialitäten. Ganz toll! Das Nachspeisenbuffet, extrem lecker! Das Personal war immer bemüht alle Platten aufzufüllen und nachzulegen, so dass nie etwas ausging. Für die Kinder gab es immer einen extra Bereich mit Pommes, Hänchennuggets, Nudel, etc. (Leider ging es hier manchmal ziemlich wüst zu, da viele kleinere Kinder sich selbst bedienten und das wohl nioch nicht so ganz im Griff hatten, aber das Personal hat Schäden (Scherben) schnell beseitigt)
Zimmer Unser Zimmer hatte Balkon, Klimaanlage, Fernseher, Bad mit Badewanne (Duschvorhang) und eine kleine Küchenzeile. Safe war gegen geringe Gebühr zu benutzen. Zimmerservice war freundlich und sauber. Reinigung erfolgte (außer einem festen, im Voraus angekündigten Tag) immer täglich. Handtücher wurden auf Wunsch immer gewechselt. Wir hatte einen Appartmentblock ca. 300m vom Animationsbereich entfernt und haben Abends von der Musik kaum etwas bemerkt.
Preis Leistung / Fazit Ein stimmiges Gesamtpaket für ein sehr gutes Mittelklassehotel. Uns hat es gut gefallen und wir würden auch wieder hier Urlaub machen. Ausflüge per Boot entlang der Küste sind zu empfehlen.
01.07.2011 Entspannter Urlaub mit kleinen Schwächen ... Badeurlaub Familie
3,9
Allgemein / Hotel Das Hotel ist nicht mehr ganz neu, befindez sich jedoch in einem gut erhaltenen und gepflegten Zustand. Für jemanden, der am kleinen Kreisverkehr aus dem Bus "geweorfen" wird, ist es auf den ersten Blick schwierig, sich zurechtzufinden - die Hotelzufahrt ist laut einem Verkehrsschild und einem aufgestellten grünen Verkehrskegel nämlich nicht gestattet - der Fahrer unseres Transferbusses zeigte grob die Richtung zur Rezeption und fuhr wieder ab (wir haben aber auch Zubringerbusse gesehen, die diese "Verbote" ignorierten und ihre Gäste bis (fast) vor die Rezeption brachten). Der Check In verlief schnell und ohne Probleme, das Personal spricht mehrere Sprachen, ist stets freundlich und sehr bemüht.
Lage Bis zu einer kleinen Einkaufsstrasse sind es nur wenige Schritte - es gibt mehrere Supermärkte, Autovermietungen, Restaurants, Bars und Boutiquen. Die Fahrt vom und zum Flughafen dauert je nach Anzahl der anzufahrenden Hotels zwischen 60 und 90 Minuten.
Service Das Personal ist wie oben schon beschrieben mehrsprachig unterwegs und sehr bemüht. Der Roomservice reingt an 5 von 7 Tagen - Bettwäsche oder Handtücher wurden während unseres 5-tägigen Aufenthalts nicht gewechselt. Leider war es trotz mehrfacher Nachfrage jedoch nicht möglich, Nadel und Faden zum annähen eines Knopfes zu bekommen - "glücklicherweise" konnte einer der Supermärkte später Abhilfe schaffen.
Gastronomie Die Speisenauswahl im Rahmen des Halbpensionsangebotes ist ausreichend, sehr abwechslungsreich und von guter Qualität. Nach jeder Benutzung werden an den Tischen fix die Tischdecken gewechselt, so daß man stets an sauberen Tischen sitzt!!! Getränke beim Frühstück sind "inklusive", beim Abendessen jedoch kostenpflichtig und werden bequem auf das Zimmer gebucht. Das Preisniveau entspricht etwa dem in Deutschland - die Cocktails an den Bars sind jedoch etwas "konservativer" gemixt als in heimischen Bars.
Sport / Wellness Pools sind ausreichend vorhanden - Liegen auch. Wer jedoch in den Pools baden möchte, sollte dies vormittags tun - ab mittags nimmt die Wasserqualität Dank reichlich Haaren, Sonnenöl oder kleinen Pflanzenteilen deutlich ab. Der Strand ist nicht besonders groß aber sehr schön - auch später am Vormittag ließ sich immer ein Plätzchen finden. Schirme und Liegen direkt am Strand gibt es nicht. Wer dieses möchte, ist auf einen kleinen Abschnitt zwischen Strand und Hotel (kostenpflichtig, 3,95 je Schirm oder Liege p. Tag) beschränkt oder nutzt die Liegen am Pool oder in der Gartenanlage (kostenfrei).
Zimmer Wir hatten ein Studio mit Zustellbett gebucht - das Platzangebot war darum entsprechen beschränkt. Der Zustand der Zimmer und die Sauberkeit sind absolut ausreichend und entsprechen der Hotelkategorie. Leider hatte unsere Klimaanlage so gut wie keine Funktion!!! Wer einen Fernseher braucht, wird ihn finden ... wenn auch sehr sehr klein ;-). Ein Safe ist vorhanden und kann gegen eine gebühr benutzt werden. Leider befindet sich hier aber der einzig nennenswerteKritikpunkt unseres Aufenthaltes: Gäste welche in den jeweils hinteren Teilen der Blöcke J,K und L untergebracht sind, "erfreuen" sich den ganzen Tag an einer imposanten Geräuschkulisse welche auch bei geschlossenem Fenster mehr als deutlich zu hören ist. Ab 8 Uhr und den ganzen Vormittag laufen die Hochdruckreiniger der benachbarten Autovermietung ... aber daran gewöhnt man sich irgendwann. Viel schlimmer ist der Geräuschpegel des "Freizeitparks" - angefangen von den Generatoren der riesiegen Hüpfburgen, über das "Klack-Klack" der Air Hockey Tische und ganz besonders der Geräuschpegel der Elektrokarts. Gemeint ist damit nicht das eigentliche Fahrgeräusch, sondern die mächtigen Soundanlagen der Fahrzeuge, welche von quitschenden Reifen über nerviges Dauerhupen bis hin zu echtem Formel 1 Sound gehen ... und das bis mindestens Mitternacht. Eine Lösung dieses Problems läge im deaktivieren der Soundmodule der Fahrzeuge und sollte sich bei einem Gespräch zwischen Hotelmanagement und Betreiber des Parks ganz sicher realisieren lassen. Wer also früh ins Bett gehen möchte oder im Interesse seiner Kinder auf eine halbwegs "normale" Gräuschkulisse angewiesen ist, der sollte sich irgendwie um ein Zimmer in einem der anderen Blocks bemühen.
Preis Leistung / Fazit Da wir Mallorca bereits gut kennen, haben wir keinerlei Ausflüge gemacht. Angeboten werden jedoch die "Klassiker" - Aquarium, Höhlen oder Es Trenq ... für "Mallorca Ersttäter" sichr zu empfehlen. Das alles lässt sich nicht nur über den jeweiligen Veranstalter buchen, sondern ist auch ohne großen Aufwand und mit einem Mietwagen individuell zu organisieren.
01.05.2011 So sollte die Urlaubsunterbringung sein. Badeurlaub Paar
4,5
Allgemein / Hotel Eine sehr großzügig angelegte Anlage. Das Appartement ebenso. Sonderwünsche wurden erfüllt. Personal sehr freundlich. Speisen bei Halbpension sehr schmackhaft. Saubere Zimmer und Gesamtanlage. Leider hatten wir die zuständige Reiseleitung nie zu Gesicht bekommen, aber die Reiseinformationen waren immer aktuell in dem Reiseordner der Rezeption.
Lage Die Anlage umfasst eine kleine Bucht mit Sandstrand. Sie ist terrassenförmig angelegt. Nicht störend, aber sehr nahe liegen Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.
Service Sehr freundliches und kompetentes Personal.
Gastronomie Wenn man bedenkt, dass in der Essenszeit die Belastung des Personals hoch ist, ist es gut durchorganisiert und es wird so sauber wie es den Umständen entspricht hergerichtet. Es sind immerhin viele Familien mit Kleinkindern vor Ort und die haben das Essen mit Messer und Gabel ja noch nicht raus.
Sport / Wellness Es gibt einen Fitnesscenter und eine innen liegendes Hallenbad, welche wir nicht genutzt haben. Daher hier leider keine weiteren Angaben möglich.
Zimmer Das Apartment war ordentlich, sauber und wurde sehr sauber gehalten.
Preis Leistung / Fazit Die Anlage bot uns einen sehr schönen und entspannten Urlaub. Kein Grund zur Klage.
01.10.2010 Schönes Hotel, leider viel zu laut Badeurlaub Paar
4,2
Allgemein / Hotel Sehr schöne Anlage, aber sehr hellhörig. Man konnte keinen Tag ausschlafen. Das Reinigungspersonal beginnt um 8:15 Uhr zu putzen, dass währe nicht so schlimm, aber die Reinmachefrauen unterhalten sich schreiend über zwei Stockwerke, es wird keine Rücksicht auf die Gäste genommen.
Lage Die Lage des Hotels ist wunderschön. Alles ist gut zu Fuß erreichbar.
Service Personal am Empfang und an den Bars ist sehr höflich und nett.
Gastronomie Das Restaurant ist freuntlich eingerichtet sehr sauber und das Essen schmeckt richtig gut.
Sport / Wellness Die Freizeitangebote sind in Ordnung. Für einen längeren Aufenthalt könnte es etwas lanweilig werden.
Zimmer Die Zimmer waren sehr sauber, gemütlich eingerichtet, es war alles da was man brauchte.
Preis Leistung / Fazit Da wir nur 6 Tage dort waren, haben wir nur einen Bootsausflug gemacht. Dazu muss ich sagen, den kann man sich sparen. kostete 20? pro Person es wurde nichts geboten, man wurde in ein Dorf gefahren keinerlei Sehenswürdigkeiten dort musste man sich 2std. aufhalten, dann gings 20min. wieder zurück.
01.10.2010 Sehr kinderfreundliche schöne Hotelanlage Badeurlaub Familie
4,6
Allgemein / Hotel Für die Größe schön gestaltete Hotelanlage, mit einfachen, aber komfortablen Zimmern, in gutem und sauberen Zustand. Sehr schön der zum Hotel gehörende kleine Strand mit superklarem blauem Wasser. Das Wasser in den Pools war viel zu kalt (es war aber auch Oktober), im Meer hingegen konnte man noch gut baden und schwimmen. Das Essen war vielfältig, gut und reichlich. Die Bedienung aufmerksam und freundlich. Die Gäste bestanden vor allem aus jungen Familien, insofern können wir das Hotel für Reisende ohne Kinder nicht unbedingt empfehlen. Die Kinder prägen das Hotel sehr, auch die Abendunterhaltung. Für Familien mit Kindern können wir das Hotel uneingeschränkt empfehlen (es fehlt einzig ein Spielbereich im Restaurant, damit man als Eltern länger in Ruhe essen kann). Die Kinder (zwei Jungs, 3 und 5) haben vor allem die allabendliche Kinderdisco, aber auch die tagsüber angebotene Kinderbetreuung sehr genossen. Wir Eltern haben den Urlaub insgesamt sehr genossen und überlegen im Frühjahr wiederzukommen. Das sagt ja wohl alles!
Lage Das Hotel ist sehr schön am eigenen Strand gelegen, In der Nähe gibt es Einkaufsmöglichkeiten und einen kleinen Spielpark für Kinder mit einer großen Hüpfeburg. Der Ort ist sehr hübsch mit guten Einkaufsmöglichkeiten.
Service Wir waren mit allem sehr zufrieden!
Gastronomie Es gab gutes, vielfältiges und reichlich Essen am Buffet. Wir waren sehr zufrieden.
Sport / Wellness Das Freizeitangebot, vor allem für die Kinder, ist sehr gut. Wir haben uns keinen Moment gelangweilt.
Zimmer Die Zimmer sind einfach, aber komfortabel. Wir hatten keinerlei Probleme mit Ruhestörung.
Preis Leistung / Fazit Der Gesamteindruck ist sehr gut!
01.06.2010 wunderbarer Familienurlaub Badeurlaub Familie
4,8
Allgemein / Hotel Die Anlage ist zwar schon etwas älter, aber recht gut im Schuss. Sie ist ziemlich gross, aber dennoch übersichtlich und familiär. Es ist alles sehr sauber und gepflegt; das Essen abwechslungsreich und immer frisch - zudem in mehr als ausreichender Menge für alle Gäste. Im Juni waren fast ausschliesslich Familien mit vorschulpflichtigen Kids da; mehrheitlich Deutsche, aber auch Schweizer, Holländer, Schweden und Engländer. Sehr familienfreundlich - dadurch sehr relaxt...
Lage Wunderschön gelegen an der Cala Esmeralda, einer sehr übersichtlichen Sandbucht. Gleich neben dem Hotel gibt es einen gut sortierten Supermarkt (viele Artikel für Kleinkinder), wenige Schritte weiter allerlei Touristenshops und diverse andere Supermärkte.
Service Freundliche Angestellte, die alles versuchen, es den Gästen so angenehm wie möglich zu machen. Die Waschmaschine ist toll - wenn man zwei sehr lebhanfte Kids hat!
Gastronomie Der Esssaal ist gross und bietet zumindest in der Nebensaison jederzeit Platz für alle. Es gibt ausreichend Babystühle. Das Essen ist immer frisch, schmackhaft und in grosser Auswahl und Menge. Der Küchenstil ist vielleicht etwas "deutsch"-lastig. Täglich gibt's mindestens 2 verschiedene feine Fische. Für jeden Gast wird frisch gedeckt.
Sport / Wellness DIe Minigolf-Anlage ist schon etwas abgenutzt, aber dennoch ein toller "Spielplatz" für die Kids. Der eigentliche Spielplatz gleich dahinte ist klein, aber nett. Die Bühne ist sehr grosszügig - bietet auch viel Platz für die Kids. Zudem kann man im ganzen Bar/Bühnen-Bereich ins Internet (W-LAN). Sehr herzliche Betreuung im Miniclub.
Zimmer Grosszügige und geräumige Zimmer (Appartements), ebenso das Bad (mit guter Duschbrause). Alles vorhanden, was man für die kleine Küche braucht (inkl Toaster). Die Möblierung ist älter, aber sehr solide (und somit kinderfreundlich). Angenehm grosser Balkon (mit Wäschehänge). Stabiles Babybett, allgemein gute Betten.Die Zimmer gegen den Pool sind etwas lärmig (Animation am Abend etwas laut).
Preis Leistung / Fazit Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Im Juni war's schon sehr gut ausgebucht -> wäre im Juli/August wohl nicht so unser Ding... Wer ein Babybett bucht, dem würde ich die Mitnahme eines Fixleintuchs empfehlen (ausser Ihr Baby schläft ganz ruhig).
01.10.2009 Tolle Herbstferien Badeurlaub Familie
4,3
Allgemein / Hotel Wir haben für 1 Woche Herbstferien ein Studio gebucht. Da diese Zimmerkategorie jedoch bereits belegt war, erhielten wir zu unserer Freude ein sehr schönes Apartment. Die Anlage ist sehr schön gestaltet. Allerdings haben es Rollstuhlfahrer oder Eltern mit Kinderwagen sehr schwer, ohne fremde Hilfe die vielen Treppen zum Pool oder Strand zu bewältigen.
Lage Das Hotel hat einen direkten Zugang zu einer kleinen Badebucht.Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Umgebung vorhanden. Die Stadt lädt durch Souvenierläden aber auch hochwertige Geschäfte zum Shoppen ein.
Service Der Empfangsbereich schien durch die vielen Gäste zum Teil etwas überfordert. Am Anreisetag waren für bereits 09:00 vor Ort, konnten jedoch erst 13:00 Uhr unser Zimmer beziehen. Alle Gäste wurden in ihrer Landessprache bedient.
Gastronomie Das Restaurant war sehr gut organisiert, das Speisenangebot vielfältig & gut und die Kellner haben sich in 4-5 Sprachen freundlich und hilfsbereit um die Gäste und vorallem um die Kinder gekümmert. Kinderstühle waren in ausreichender Zahl vorhanden. Für die Kleinsten hätte ich mir auch ein kleines Speiseangebot z. Bsp. Kartoffel-/Karottenbrei o.ä. gewünscht. Durch die Raumgröße und - bedingt durch die Ferienzeit - vielen Kinder war es im Restaurant teilweise sehr laut. Zu den Stoßzeiten musste man tlw. ein paar Minuten auf einen freien Tisch warten.
Sport / Wellness Der Sand am hoteleigenen Strand scheint aufgeschüttet und die Sandqualität wurde von einigen Gästen mit Zigarettenfiltern nicht gerade verbessert. Für Liegen und Sonnenschirme mussten wir nichts bezahlt. Allerdings waren Preisschilder angebracht und so kann ich mir vorstellen, dass in der Hochsaison hierfür zu zahlen ist. Es gibt eine kleine Strandbar die mit Blick auf das Meer zum Eis essen, Sangria trinken während der Happy our ... einlädt. Das Poolwasser war für uns zu kalt, daher haben wir lieber das Baden im Meer vorgezogen. Das Hotel bietet jeden Tag für Groß & besonders für Klein ein einfaches aber schönes Animationsprogramm. Es sind Tischtennisplatten, Billardtische und Spielautomaten vorhanden. Sauna und Fitnesscenter gibt es auch. Diese haben wir jedoch nicht genutzt und können diese daher nicht bewerten.
Zimmer Unser Appartment verfügte über eine kleine Küchenzeile inkl. Kühlschrank und allem benötigten Geschirr. Der Wohnbereich war mit zwei Sofas - die gleichzeitig als Schlafgelegenheit benutzt werden konnten,- einem Coachtisch, einem Esstisch mit 4 Stühlen ausgestatte. Das Schlafzimmer verfügte über ein Doppelbett, einen großen Schrank, Frisierkommode. Das Kinderbett war in unserem Angebot inkl. Im Bad waren Wanne, Fön, Spiegel, Steckdosen (ohne Adapter nutzbar) vorhanden. TV mit Programmen in Deutsch, Italienisch, Spanisch, Englisch... Die Zimmer waren teilweise etwas hellhörig, wurde aber 5 Mal wöchentlich sehr gründlich geputzt.
Preis Leistung / Fazit Die Hotelanlage war toll und hat unsere Erwartungen voll erfüllt. Kann ich wirklich empfehlen. Das einzige wirkliche Störende waren für unseren Kinderwagen die vielen Treppen.
01.09.2009 Schöner Familienurlaub zum Erholen Badeurlaub Familie
4,3
Allgemein / Hotel älteres, gepflegtes Appartmenthotel, strandnah, überwiegend deutsche Gäste jeden Alters, Halbpension
Lage Anlage direkt am Strand, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars, Apotheke zu Fuß erreichbar, Bus und Taxi vor dem Haus, Ausflüge am Strand buchbar, Transferzeit vom und zum Flughafen ca.1,5 Std
Service sehr freundliches, aufmerksames, zuvorkommendes, englisch- und deutschsprachiges Personal, Arzt in der Anlage
Gastronomie Küche international und landestypisch, früh und abends Büffett, großer Speisesaal, abwechslungsreicher Speiseplan, Essen geschmacklich sehr gut
Sport / Wellness Kinderbetreuung und Spielplatz vorhanden, unsauberer Sandstrand, ausreichend kostenfreie Liegen am Pool, am Strand keine Liegen, Pool mit 3 Becken und Kinderbecken, Fitnessraum, sportliche Animation
Zimmer ruhiges Zimmer mit großem Balkon, Klimaanlage, Küchenzeile (komplett), Mietsafe, Telefon, TV, Bad mit Wanne und Fön, Handtuchwechsel nach Bedarf
Preis Leistung / Fazit Handy-Erreichbarkeit gut, Interzugang am Empfang, baden, spazieren gehen, relaxen, Wetter durchwachsen, Jacke einpacken

Pro und Kontra zum Hotel Inturotel Esmeralda Park

Positiv
Services:
  • sehr freundliches Personal
  • freundliches Personal
  • sehr guter Service
Hotelanlagen:
  • schöne Anlage
  • sehr schönes Hotel
  • schöner Pool
Lage:
  • sehr schöne Lage
  • wunderschöne Lage
  • traumhafte Lage
Essen:
  • gutes Essen
  • sehr gutes Essen
  • abwechslungsreiches Essen
Zimmer:
  • saubere Zimmer
  • großer Balkon
  • große Zimmer
Strand:
  • sehr schöne Bucht
  • schöne Bucht
  • schöner Strand
Aktivitäten:
  • sehr gute Animation
  • kostenlose Ausflüge
  • sehr gute Sportmöglichkeiten
Getränke:
  • leckere Cocktails
  • gute Cocktails
  • sehr guter Kaffee
Negativ
Services:
  • eng stehende Tische
  • offensichtliches Kellnern
  • fehlender Kinderclub
Hotelanlagen:
  • kleiner Pool
  • altes Hotel
  • alte Leute
Lage:
  • unzureichende Busverbindungen
  • schlechter Transfer
  • weite Einkaufsstraßen
Essen:
  • kein Essen
  • kein tolles Essen
  • kein Halbpension
Zimmer:
  • kleiner Fernseher
  • kostenpflichtiger Safe
  • kleiner Balkon
Strand:
  • frisches Wasser
  • unsauberer Sandstrand
  • überfüllter Strand
Aktivitäten:
  • etwas laute Animation
  • alter Themenabend
  • keine vorhandene Unterhaltung
Getränke:
  • kein Krug
  • einziger Krug

Kunden, die sich für das Hotel Inturotel Esmeralda Park interessiert haben ...

buchten zu 91%
Inturotel Esmeralda Park (Foto)
165 Bewertungen: sehr gut 4.3 4 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 14:30 Uhr.
buchten zu 4%
Inturotel Playa Esmeralda (Foto)
16 Bewertungen: sehr gut 4.3 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 12:57 Uhr.
buchten zu 2%
Inturotel Cala Esmeralda (Foto)
42 Bewertungen: sehr gut 4.3 4 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 06.02.2016, 12:54 Uhr.
buchten zu 2%
Inturotel Cala Azul Garden (Foto)
24 Bewertungen: sehr gut 4.4 7 Tage p.P. ab
buchten zu 1%
Blau Punta Reina Resort (Foto)
581 Bewertungen: sehr gut 4.0 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 15:06 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen sie sich inspirieren von unseren exklusiven Ab-in-den-urlaub-Deals. Tolle Angebote zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL RETAIL GmbH & Co. KG, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.