Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Luna Falesia Mar

Ort: Olhos DAgua, Region: Algarve, Land: Portugal
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
3.7
77% Empfehlungen
(43 Bewertungen)
Außenpool
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Geschäfte im Hotel
Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
Restaurant(s)
Klimaanlage
Nichtraucherzimmer
Internet über W-LAN
Disco
Gastronomie
Stadtzentrum
direkte Strandlage
Wäscheservice
Autovermietung
Fahrradverleih
Dieses Hotel jetzt bewerten Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise
Buchen sie online oder telefonisch. +49 (0)341 65050 83970 (8-23h) Info
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 3 Tage

ULT 207,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 1 Tag, nur Übernachtung

ULT 22,- € p.P.

Anderes Top Hotel in Olhos DAgua

Porto Bay Falesia Praia da Falesia, Algarve, Portugal
3 Tage p.P.ab € 245

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Luna Falesia Mar

Hotel

  • Hotelanlage
    • Die schöne Hotelanlage des Luna Falésia Mar ist auf einer Klippe angesiedelt und bietet einen atemberaubenden Blick.
mehr Infos

Zimmer

  • Apartment
    • Die tollen Apartments des Luna Falésia Mar sind mit vielen Annehmlichkeiten ausgestattet und die ideale Unterkunft für einen schönen Urlaub unter...
mehr Infos

Gastronomie

  • Verpflegungsarten
    • Frühstück
mehr Infos

Wellness & Sport

  • Außenpool
    • Das Hotel bietet verschiedene Außenpools. Auch an die Kinder wurde im Luna Falésia Mar gedacht, ein eigener Kinderpool steht zur Verfügung.
mehr Infos

Lage

  • strandnahe Lage
    • Das schöne Hotel Luna Falésia Mar besticht durch seine Lage direkt auf einer Klippe und bietet eine atemberaubende Aussicht.. Der Strand ist in...
mehr Infos

Service

  • Weckdienst
    • Weckdienst
mehr Infos
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • ALL
  • AMAJ
  • BUC
  • DER
  • DYNA
  • FER
  • FLYD
  • FLYX
  • FOR
  • FTI
  • FTIS
  • HHT
  • ITS
  • ITSC
  • ITT
  • LMX
  • LOW
  • MDW
  • OLI
  • SLR
  • SLRD
  • SOL
  • TSS
  • ULT
  • VTO
  • WTA
  • X5VF
  • XDER
  • XFTI
  • XITS
  • XLMX
  • XLOW
  • XMDW
  • XPOD
  • XTJA

Zuletzt angesehene Hotels

Tivoli Marina Portimao Gästenote 10/14 Tivoli Marina Portimao Portimao, Algarve, Portugal
3 Tage p.P. ab € 248
Algarve Gardens Gästenote 08/14 Algarve Gardens Praia da Falesia, Algarve, Portugal
3 Tage p.P. ab € 200
Alfamar Beach & Sport Resort Gästenote 08/14 Alfamar Beach & Sport Resort Praia da Falesia, Algarve, Portugal
7 Tage p.P. ab € 290

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P. ab € 442
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 469
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
4 Tage p.P. ab € 1.758

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Familien 58%
Paare 36%
Freunde 4%
Gruppen 2%

Altersstruktur

36-40 Jahre 22%
46-50 Jahre 19%
14-18 Jahre 14%
51-55 Jahre 14%

Besonders geeignet für

Familien
Hotel:
3.7
Zimmer:
3.7
Service:
4
Gastronomie:
3.6
Lage & Umgebung:
3.7
Sport & Unterhaltung:
3.6
Gesamteindruck:
4
Weiterempfehlung: 77% Bewertungsanzahl: 43
Gesamtbewertung:
3.7
Gästenote 09/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Luna Falesia Mar

Ansprechendes Ferienhotel in schöner Lage September 2013 Badeurlaub - (3.8)
Allgemein / Hotel Das Falesia Mar ist eine große Hotelanlage am Ortsrand von Olhos de Agua, welches sich auf mehrere 4-stöckige Blöcke verteilt (geschätzt 500 Betten). Durch die Verteilung auf mehrere Gebäude wirkt die Anlage dennoch nicht wie ein Hotelmoloch. Die Zimmer sind recht sauber, allerdings zeigt sich im z.B. Bad am abblätternden Belag der Badewanne, dass die letzte Renovierung wohl schon viele Jahre zurück liegt. Das Hotel bietet auch all-inclusive, wir hatten jedoch Halbpension gebucht. Abgesehen davon, dass (zumindest die meisten) Zimmer nur per Treppe erreichbar sind, ist die Anlage (Zugang Rezeption, Restaurant, Pool) behindertengerecht ausgeführt. Das Gästespektrum war bunt gemischt, sowohl von den Nationalitäten, wie auch von der Altersstruktur. Im September waren viele Paare unterschiedlichen Alters, kleine Gruppen oder Familien mit kleinen Kindern dort.
Lage Wir empfanden die Lage des Hotel als sehr angenehm - ruhig am Ortsrand oberhalb des letzten Stücks vom Falesia Strand und trotzdem nur wenige Fußminuten zum Ort und der Bushaltestelle (z.B. in Richtung Albufeira, 10min Fahrt, etwas über 2EUR). Das Hotel bietet eine Poolbar und einen kleinen Minimarkt, weitere Einkaufsmöglichkeiten in Olhos de Agua 5 Fußminuten entfernt (der nächste "große" Supermarkt allerdings 10. 15min). Dort finden sich auch Restaurants, Bars und Cafes. Ein Taxi zum Bahnhof Albufeira kostet ca. 12EUR einfach, der Transfer zum Flughafen Faro dauert 45 bis 60min. Ausflüge, MIetwägen und E-Bikes werden im Hotel angeboten, weitere Reisebüros gibt es im Ort. Lissabon lässt sich in 3 Stunden auch per Zug erreichen. Der wunderschöne Falesia Strand lässt sich über einen Treppenweg (ca. 130 Stufen) in 5min erreichen, zum Ortsstrand von Olhos de Agua (auch sehr schön) sind es ca. 15min zu Fuß.
Service Das Hotelpersonal ist recht freundlich, insbesondere die Kellner und die Reinigungskräfte für die Zimmer. Der Check-in und -out verlief flott und komplikationslos - wir benutzten meistens die englische Sprache, viele Kellner sprechen aber auch deutsch. Es gibt ein Animationsprogramm (auch für Kinder), welches wir aber nicht genutzt haben.
Gastronomie Sowohl das Frühstücksbuffet wie auch das Abendbuffet sind sehr vielfältig und recht abwechslungsreich. Das Restaurant hat eine angenehme Atmosphäre und einen schönen Ausblick, kann aber durch die recht enge Bestuhlung öfters dazu führen, dass man sich zwischen den Stühlen hindurchzwängen muss. Die Küche ist landestypisch bis international, spezielle Themenabende gab es leider nicht. Neben dem Restaurant gibt es noch eine Bar (von uns nicht benutzt) sowie die Poolbar.
Sport / Wellness Das Hotel verfügt über einen Tennisplatz, auch werden Fitness-Übungen im Rahmen der Animation angeboten, was wir aber nicht in Anspruch genommen haben. Die Liegen am Pool sind kostenlos und in ausreichender Zahl vorhanden, am Strand kosten 2 Liegen mit Sonnendach oder -schirm je nach Saison zwischen 12 und15EUR. Außer dem Hauptpool gibt es noch einen kleinen Kinderpool. Die Wasserqualität war sowohl am Falesia Strand wie auch am Ortsstrand gut, Duschen und WC sind jeweils über die Straße bzw. einen Holzsteg zu erreichen. Im Rezeptionsbereich gibt es kostenloses WiFi, in den Zimmern ist es kostenpflichtig.
Zimmer Unser Zimmer war eigentlich ein Appartement mit riesigem Wohnbereich und einer kleinen Küche, einem kleinen Balkon und dem Schlafzimmer mit ausreichend großem Kleiderschrank. Das Bad enthielt eine Badewanne mit Duschvorhang, die auch Duschen erlaubt, Bidet, Föhn, Spiegel und ein Waschbecken mit separaten (!) Kalt- und Warmwasserhähnen. Letzteres lässt die Katzenwäsche etwas zum Kunststück werden, da das Warmwasser wirklich heiß ist. Das Bad könnte bald eine Renovierung vertragen, ansonsten ist die Einrichtung sehr freundlich und das Zimmer sauber. Vom Balkon aus konnten wir ein Stück Meer sehen, ist aber abhängig vom Gebäudeblock. Die Zimmer sind wie meist im Süden recht hellhörig, was aber durch die vergleichsweise kleinen Blöcke mit jeweils 8 Zimmern kein großes Problem darstellt. Sonntags werden die Zimmer nicht gereinigt.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt ist das Hotel ein angenehmes und freundliches Plätzchen für Ferien an der Algarve mit nur leichten Schwächen. Der Standort Olhos de Agua hat den Charme einer nicht durch und durch perfektionierten Ferienmaschinerie wie das benachbarte Albufeira. Sowohl die östliche Küste (Faro, Tavira) sie auch der wildere westliche Teil (Carvoeiro, Lagos, Sagres) sind innerhalb einer Stunde per Mietwagen erreichbar. Mitte September hatten wir perfektes Badewetter mit Lufttemperaturen zwischen 25 und 30 Grad und angenehmer Brise. Das Preisniveau in Olhos de Agua ist recht günstig (Bier 1EUR, Espresso 70Cent).
Badeurlaub mit Kindern. Aber auch das Hinterland mit dem Auto erkunden! August 2013 Badeurlaub Familie (3.7)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist ja im Grund genommen kein Hotel sondern mehrere Blocks mit Ferienwohnungen. Die Wohnungen sind geräumig, sauber und je nach Lage wirklich ruhig. Kleine "Baumängel" wie Risse in den Fließen, aufgequollene Türblätter, schiefe Küchentüren und blättrige Farbe auf dem Balkon sind zu vernachlässigen. Bei den Blocks mit Meerblick, welche zum Pool und damit zur täglichen Animation stehen ist aber erst ab 23:00 Ruhe. Da sehr viele Familien mit Kindern dort Urlaub machen gibt es auch keine "Randale" von betrunkenen Touristen. Leider hat sich auch hier die lästige Eigenart eingeschlichen, dass bereits vor dem Frühstück alle Liegen mit Handtüchern belegt wurden, auch wenn man dann erst Stunden später Leute auf den Liegen sieht. Der Pool für Schwimmer ist klein und tief, der Kinderpool ist klein und ohne jeglichen Rutschen oder Spritzspiele. Diese haben den Kindern aber offensichtlich auch nicht gefehlt denn der Pool war immer gut besucht. Es stehen ca. 100 Parkplätze zur Verfügung und diese sind zu gering bemessen. In der Hauptsaison kann es daher gut sein, dass man sehr lange einen Parkplatz suchen muß denn auch in der Umgebung um das Hotel stehen andere große Hotels mit dem selben Parkplatz Problem. Dementsprechend wird irgendwo geparkt, auch im Halteverbot oder vor der Schranke dass die Laster mit den Getränken und Lebensmitteln manchmal nicht durch kommen. Viele Einheimische Touristen, Spanier, Franzosen, Engländer, Polen, Tschechen, Deutsche, so gut wie alle mit kleinen Kindern. Wenig Pärchen.
Lage Da Ohlos de Aqua ca. 4 km von Albufaira entfernt liegt ist die Umgebung deutlich ruhiger und entspannter, was nicht heißen muß, dass am Abend nicht was geboten wird. Zum Bummeln sollte man aber dann schon nach Albufaira fahren. Das kosten ca. 10€ mit dem Taxi auf welche man aber in den Abendstunden aber auch schon mal recht lange warten muß. Transfer Busse in die großen Wasserparks gehen ca. 200 m am Riu Guarana ab. Diese Parks sind aber in der Hauptsaison wirklich überfüllt. Der Strand von Ohlos de Aqua ist je nach Tiede (Tiedenhub ~ 3m) manchmal recht klein aber sehr hübsch. Der Hotelstrand gehört zur Praia de Felesia welcher sich mehrere Kilometer hinzieht und zu langen Strandspaziergängen einlädt. Bei Niedrigwasser kann man über kleine Klippen, an Gumpen entlang in denen kleine Fische, Krebse und Garnelen auf die nächste Flut warten, bis an den Strand von Olhos de Aqua laufen. Hier sieht man auch die "Ohlos", unterirdische Süßwasserquellen, die unter den Meeresspiegel ins Meer laufen. Der Strand ist über ~ 130 sehr unterschiedliche Stufen in ungefähr 5 Minuten zu erreichen.
Service Das Personal ist im Allgemeinen recht freundlich und hilfsbereit. Feste Zeiten für die Zimmerreinigung gibt es nicht. Es wird aber täglich, ausser Sonntag, geputzt. En paar portugiesische Worte erfreuen das Personal, aber mit ein wenig Englisch kommt man prima zurecht.
Gastronomie Das Restaurant Personal ist aussergewöhnlich flott und man muß niemals vor dem Restaurant warten bis ein Tisch frei wird. Das hat aber auch mit den langen Öffnungszeiten des Restaurants zu tun. Zum Frühstück gab es täglich das gleiche Essen. Instantrührei, Spiegelei oder gekochtes Ei, fetter Speck, fette Würstchen, warme angebratene Dosenchampignons, warme, weiße Bohnen. Eine kleine Auswahl an Wurst und Käse, Müsli, Joghurt und etwas Obst. Von der Qualität her nicht wirklich gut. Der Kaffee ist ungenießbar, die "Säfte" auch. Also haben wir uns eher an Ananas, Joghurt und Orangen gehalten. Auch das Abendessen war nicht wirklich abwechslungsreich und oft ohne Geschmack. In Summe würde ich sagen, "all inklusive" Standard, Hauptsache es macht satt.
Sport / Wellness Es gibt einen Tennisplatz und einige Wassersportmöglichkeiten am Strand. Allerdings recht teuer (15 Min. Wasserski 45€). Ausserdem einen Fernsehraum und eine kleine Spielhalle. Internet ist in dem Raum der Rezeption kostenlos und dementsprechend sind die Sitzmöglichkeiten dort gut besucht. Vorsicht beim Minimarkt! Der ist richtig teuer und es empfiehlt sich seine Luftmatratze, den Wein oder die Softdrinks im Supermarkt oder im nächsten Shop ~ 300 m weiter zu kaufen. Wasser ist ok wenn man das nicht so weit schleppen möchte. Kinderbetreuung ist wirklich gut und die Animateure geben sich richtig Mühe.
Zimmer Wie ich schon geschrieben hatte sind die Zimmer wirklich sauber, wie auch die ganze Anlage. Vielleicht sind sie ein bißchen hellhörig, wenn z.B. im Nachbarzimmer Stühle gerückt werden, hört man das. Aber das stört nicht wirklich. Den Fernseher kann man getrost vergessen, klein und kaum Programme. Dafür arbeitet die Klimaanlage einwandfrei was wohl wichtiger ist. Wir sind jeden Abend auf dem Balkon gesessen und haben Spiele gemacht. Er ist zwar nicht sehr groß, bietet aber genügend Platz für 4 Personen und wir konnten den Sonnenuntergang über Ohlos de Aqua beobachten.
Preis Leistung / Fazit Für Familien mit kleineren Kindern ist das Hotel perfekt. Hier würde ich all inklusive empfehlen, wir hatten Halbpension was mich noch mal knapp 100€ an Getränken gekostet hatte. Ruhige Lage, behindertengerecht, Essen für Kinder (Eis, Nachspeisen, Getränke). Für Menschen die gut Essen wollen, bestenfalls Frühstück, wenn überhaupt. Da finden sich in der Umgebung recht nette und gute Restaurants. Der Strand geht flach rein und ist gerade bei Niedrigwasser für Kinder sehr interessant. Für ältere Menschen und Pärchen findet sich was Besseres. Fazit: Uns hat es gut gefallen und wir waren bis auf das Essen sehr zufrieden.
Mittelmäßiges Hotel in Top-Lage Oktober 2009 Badeurlaub Familie (3.7)
Allgemein / Hotel Riesige Hotelanlage oberhalb des Strandes. Das Hotel ist so weitläufig, das man mit einer Karte sein Hotelzimmer suchen darf. Hässliche, einzelne Hotelklötze reihen sich aneinander.
Lage Direkt oberhalb des Strandes, der über Treppen zu erreichen ist. Toller Strand. Liegen und Schirme können gegen Gebühr geliehen werden.
Service Unsere Zimmer waren immer sauber.
Gastronomie Im Restaurant bekam man einen Tisch für die ganze Zeit zugewiesen. Das war gar nicht gut, denn unser Tisch befand sich sehr dicht am Buffet, sodass viele Gäste mit ihren Tellern an unserem Tisch vorbei mussten. Außerdem konnten sich unsere Tischnachbarn beim Essen nicht benehmen. Das war schon sehr unangenehm.
Sport / Wellness Wir haben an den Unterhaltungen nicht teilgenommen. Wir waren lieber am Strand.
Zimmer Die Zimmer sind in Blocks, also wie in einer Großstadt. Die Ausstattung war okay.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist zu empfehlen für Gäste, die Massentourismus und Trubel mögen.
Schlechtes Essen in guten Hotel August 2009 Badeurlaub Familie (2.3)
Allgemein / Hotel Die Lage ist toll, die Natur wunderschön, die Leute nett. Schade, dass das Essen nur für die Turisten gedacht war. Viele Engländer zum Frühstück? Dann gibt es Wurst und Eier und Speck und alles mit viel Fett. Viele Spanier zum Mittagessen? Dann Kartoffelgerichte, die die Spanier bekanntlich bevorzugen. Na, wie wäre es einfach mit einem typischen portugiesischen Essen? Das erwartet man letztendlich, wenn man in Portugal Ferien bucht. Nichts da, selten gab es Fisch und das Essen diente dem Zweck, satt zu werden. Reis, Nudeln, Pommes - jeden Tag. Wenn die Küche die bekannte Gerichte der portugiesische Küche vorbereiten würde, würde es sehr wahscheinlich schmecken. Dieses Mischmasch war für niemanden lecker. Also, zum Hotel gehen, aber keine HP buchen, da isst man in der Eckre drei mal besser und vier mal billiger!
Lage Die Lage ist optimal. Man ist schnell da, es gibt viele Restaurants im Ort, ein Schuttelbus bringt die Leute zum Shopping.
Service Zimmerreiningung war nicht in Ordnung. Einmal habe ich Handtücher auf dem Boden gelassen, damit die gewechselt wurden und die Putzfrau hat sie einifach wieder gehängt.
Gastronomie Man konnte am Frühstückstisch noch die Krümmel vom Abendbrot sehen...
Sport / Wellness Keine Handtücher für Urlauber. Die Verkäufer in der Nähe wollen auch etwas von unserem Geld haben...
Zimmer Pech, dass wir Kaoten im neben Raum hatten. Man hörte alles, wenn die Luete zu Hause laut waren, konnten wir nicht schlafen.
Preis Leistung / Fazit Nicht mit kleinen Kindern dahin (zu laut), keine HP buchen.
Schöne Anlage am Meer. August 2009 Badeurlaub Familie (4.1)
Allgemein / Hotel Wir waren in Ferienwohnugen untergebracht - nicht direkt im Hotel gelegen sondern es gab nochmal die Bungalows mit 3 Sternen. Deutsche, Engländer und Spanier waren zu Gast. Viele Familien mit Kindern zu Gast und viele 30-40 Jahre alt.
Lage Der Wasserpark ist nicht weit weg. Der Strand ist ca. 400m entfernt.
Service Das Personal spricht deutsch und englisch.
Gastronomie HP gebucht. Morgens gab es ein Frühstücksbuffett und abends gab es auch Buffett. Beim Frühstück war für jeden etwas dabei. Abends gab es 2- 3 Wahlgerichte. Es war landestypische und internationale Küche. Salatbufett gab es immer.
Sport / Wellness Abends gab es immer ein Programm. Es war schon Nachsaison. Der Strand war direkt an der Steilküste, optisch ausgezeichnet. Es gab einen kleinen Spielplatz.
Zimmer Eine kleine Küche, Tv, Balkon, Safe, Klimaanlage war alles vorhanden. Bad war mit Wanne ausgestattet. Wir hatten ein Familienzimmer.
Preis Leistung / Fazit Wir hatten einen Mietwaqgen und haben damit die Gegend erkundet.
super anlage Mai 2009 Badeurlaub Paar (4.7)
Allgemein / Hotel wir waren 10 tage ohne verpflegung in d. anlage mit herrlicher aussicht!der strand ist einfach toll, gute einkaufsmöglichkeiten, preise vor ort sind ok.nette bedienung in der rezeption.küche könnte etwas besser eingerichtet sein, etwas spärlich bestückt. tägliche reinigung und frische handttücher.war ein toller und sehr erholsamer urlaub.also prima anlage mit toller aussicht und fantastischer strand...
Lage viele treppen zum strand aber bänke zum ausruhen sind da. gute einkaufsmöglichkeiten, super lage,
Service sehr freundlich, hilfsbereit, englisch und deutsch wird gesprochen
Gastronomie genügend restaurants in der nähe, da vorsaison noch nicht so viel betrieb.appartement ohne verplegung gebucht.
Sport / Wellness tennis und wassersport, liegen mit auflagen waren immer frei, pool sehr sauber und gepflegt
Zimmer geräumiges appartment, küche etwas spärlich eingerichtet, leider keine mikrowelle und nur 2 platten zum kochen
Preis Leistung / Fazit reisezeit war genial, nicht zu heiss, sehr angenehm, wasser war noch etwas kalt..ausflug nach sagres sehr zu empfehlen..
Falesia Oktober 2008 Wander- und Wellnessurlaub Paar (3.5)
Allgemein / Hotel Eine, für unsere Verhältnisse große Bettenburg, die nur dadurch genügend Parkplätze zur Verfügung stellen konnte, weil nur ein Teil der Zimmer belegt waren - geschätzte 20 %. Am Wochenende aber Parkplatznot durch Wochenendurlauber aus Spanien. Zimmer sauber aber sehr spartanisch. Da wir nur Übernachtung und Miet-wagen gebucht hatten, kann zu den Kriterien wie Fühstück, HP, Gästestruktur usw. keine Auskunft gegeben wer-den. Entgegen dem Angebot stand der gebuchte Mietwagen nicht in der übliche Qualität nicht zur Verfügung. Es mußte (natürlich gegen Aufpreis 30 Euro) die nächst höhere Kategorie genommen werden. Außerdem war angeblich (entgegen dem Ángebot) keinerlei Versicherungsschutz enthalten. Versicherungsschutz gegen Aufpreis - 13,50 Euro + MWst. pro Tag. Registrierung eines 2. Fahrers - stand nicht im Angebot - Aufpreis 30,-- Euro. EUROPCAR hat uns ganz schön abgezockt.
Lage Lage zum Strand günstig, allerdings nicht behindertengerecht da Strand nur über eine lange Treppe erreichbar. Ortsmitte in unmittelbarer Nähe. Einkaufsmöglichkeiten neben der Reception. In ca. 1 km Entfernung günstiger Supermarkt.
Service Zimmerreinigung nicht zu beanstanden.
Gastronomie Service an der Poolbar sehr gut, weil deutsche Sprachkenntnisse vorhanden. Weiterer Gastronomie-Service wurde nicht in Anpruch genommen.
Sport / Wellness Da keines dieser Angebote genutzt wurde, ist auch keine Bewertung möglich.
Zimmer Zimmer ausreichend groß und sauber. Spartanisch eingerichtet. Es fehlten z.B. Eierbecher. Fersehbild war immer verzerrt.
Preis Leistung / Fazit Zu Empfehlen ist das Restaurant Tres Marias. Gute bis sehr gute Qualität. 3-Gänge-Menue für 11,-- Euro. Internet in der Reception sehr teuer - 1 Euro für max. 5 Min. - Preis/Leistungsverhältnis stand nirgends genau be- schrieben.
Empfehlenswertes Hotel, gutes Preis-Leistungsverhältnis Juni 2008 Konferenz/Treffen Paar (3.7)
Allgemein / Hotel Die Anlage umfasst ca 140 Wohneinheiten. Wir hatten ein Appartment mit Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer und Bad, mit vier Schlafgelegenheiten. Die Anlage war frisch renoviert und alles in gutem Zustand. Zimmerservice kam außer sonntags täglich, zu unterschiedlichsten Zeiten. Die Lage war absolut ruhig. vom Balkon aus blickten wir aufs Meer und die Pinienwälder. Der landschaftlich wunderschöne Falesiastrand ist über ein Treppe in ca. 6 Min. zu erreichen. Wasserqualität und Platzangebot am Strand waren optimal wie sonst nirgends an der Algarve. Stundenlange Strandspaziergänge sind möglich. Das sehr gute Frühstück und die aufmerksame Bedienung haben wir sehr genossen.
Lage Der angrenzende Ort Olhos de Agua war eher unbedeutend und schnell besichtigt. Die Hauptstraße ist gesäumt von unterschiedlichsten Gaststätten. Uns störte das nicht, da wir fast die ganze Zeit ein Mietauto hatten. Verglichen mit den anderen Hotels am Ort war die Lage unserer Anlage am schönsten . Übrigens gehört "Luna Falesia Mar" nicht mehr zur RIU Kette.
Service Die Dame am Empfang war nicht gesonders engagiert. Der Service beim Frühstück klappt reibungslos.
Gastronomie Das Frühstück war sehr gut. Wir hatten nur Übernachtung mit Frühstück.
Sport / Wellness Den Pool und Freizeitangebote haben fast nicht in Anspruch genommen.
Zimmer Wir waren mit der Ausstattung sehr zufrieden. Ein deutsches TV Programm zusätzlich N-TV während der EM wäre von Vorteil gewesen.
Preis Leistung / Fazit Wir hatten im Juni perfektes Badewetter, durchgehend blauer Himmel und ein leichter Wind am Strand. In Verbindung mit einem Mietauto ist "Luna Falesia Mar" ein sehr empfehlenswertes Quartier. Man erreicht in 1,5 Std alle Orte und Strände an der Algarve. Das nicht besonders umfangreiche Angebot an Animation und Sport störte uns nicht. Für Familien und Behinderte ist die Treppe zum Strand unvorteilhaft.
Kurzurlaub im RIU Falesia Mar Juli 2007 Badeurlaub Familie (4.2)
Allgemein / Hotel Beim RIU Falesia Mar handelt es sich um eine Appartement Anlage. Es sind ca. 10 Bungalows mit 3 Stockwerken und ca. 12 Wohnungen vorhanden. Wir hatten Frühstück und Übernachtung gebucht. Eigentlich kann man das Appartment als Hotel bezeichnen, da die Leistungen und der Service der gleiche wie in einem Hotel ist.
Lage Den Strand erreicht man in ca. 5 Minuten über eine Treppe. Ein kleiner Supermarkt befindet sich 5 Gehminuten entfernt im Ort. Es sind ausreichend Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten im Ort vorhanden. Am Strand kann man ca. 1 1/2 Stunden bis zum Nachbarort laufen.
Service Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Persinal an der Rezeption spricht auch gut deutsch. Die Zimmerreinigung findet 4 mal wöchentlich statt.
Gastronomie Es gibt ein sehr großes Restaurant. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet.
Sport / Wellness Sport und Unterhaltungsmöglichkeiten werden keine geboten, ist aber auch nicht nötig. Ein Pool und ein Kinderpool sind vorhanden. Außerdem sind Liegen mit Matratzen vorhanden.
Zimmer Die Zimmer sind normal ausgestattet, mit Küche, Sofaecke, Tisch und Stühle, Safe, Fernseher, Bad mit Dusche/Badewanne und Föhn.
Preis Leistung / Fazit Das Preis/Leistungsverhältniss ist sehr gut. Ausflüge haben wir aufgrund unseres kurzen Aufenthaltes keine gemacht.
Alles war in Ordnung Juli 2007 Badeurlaub Familie (4.2)
Allgemein / Hotel Klasse Service, nettes Peronal,saubere Anlage. Ich habe keineKritikpunkte und war runum zufrieden.
Lage Tolle Anlage, wunderbare Umgebung mit sauberem Strand.
Service Nettes und freundliches Peronal, das immer hilfsbereit war und alle Wünsche erfüllt hat.
Gastronomie Großer Speisesaal mit sehr gutem Angebot und auch reichlich. Wirkte sehr sauber.
Sport / Wellness Sport wurde fast keiner angeboten war aber auch nicht nötig, da Strand und Pool vorhanden waren.
Zimmer Sehr saubere und gepflegte Zimmer im gutem Zustand. Es war alles vorhanden was man benötigte.
Preis Leistung / Fazit Deie Anlage ist sehr zu empfehlen für Strand- ud Poolurlauber. An Ausflügen haben wir nicht teilgenommen, da unser Aufenthalt zu kurz war.
Alle 45 Hotelbewertungen Hotel Luna Falesia Mar

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • zahlreiche Restaurants
  • gelungener Urlaub
  • toller Urlaub
Hotelanlagen:
  • freundliches Personal
  • sehr freundliches Personal
  • sehr freundliche Rezeption
Lage:
  • ruhige Lage
  • schöne Umgebung
  • kostenlose Shuttles nach Albufeira
Essen:
  • große Zimmer
  • saubere Zimmer
  • großer Balkon
Zimmer:
  • vielfältiges Buffet
  • sehr gutes Frühstück
  • gute Küche
Strand:
  • toller Strand
  • schöner Strand
  • sauberer Strand
Aktivitäten:
  • Animation vorhanden
  • zurückhaltende Animation
Getränke:
  • verschiedene Cocktails
  • verschiedener Cocktail
Negativ
Services:
  • einfach kein Spaß
  • morgens eng
  • kein nettes Restaurant
Hotelanlagen:
  • schlechter Empfang
  • keine engagierte Dame
  • kein engagierter Empfang
Lage:
  • Einkaufsmöglichkeiten weit entfernt
  • gebührenpflichtige Autobahn
  • weite Einkaufsmöglichkeiten in Olhos
Essen:
  • kleiner Fernseher
  • sehr kleiner Fernseher
  • renovierungsbedürftige Appartements
Zimmer:
  • trockene Brötchen
  • trockenes Frühstück
  • kein abwechslungsreiches Abendessen
Strand:
  • kaltes Wasser
  • sehr knapper Schirm
  • Wasser etwas kalt
Getränke:
  • widerlicher Cocktail
  • ungenießbarer Kaffee

Hotelvideo

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Hotel Luna Falesia Mar

Legende:

Kunden, die sich für dieses Hotel interessiert haben ...

Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Hotel
Hotelanlage Hotel Luna Falesia Mar Die schöne Hotelanlage des Luna Falésia Mar ist auf einer Klippe angesiedelt und bietet einen atemberaubenden Blick. Hotelanlage
Hotelanlage
Garten / Innenhof Hotel Luna Falesia Mar Garten / Innenhof
Garten / Innenhof Garten / Innenhof
Terrasse Hotel Luna Falesia Mar Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme Terrasse
Terrasse Terrasse Terrasse
Angebote für Kinder Hotel Luna Falesia Mar Für die Kleinen steht neben dem Kinderpool auch ein Spielplatz zum Toben bereit. , Kinderpool / Kinderbereich, Kinderspielplatz Angebote für Kinder
Angebote für Kinder
Rezeption Hotel Luna Falesia Mar Rezeption
Zimmer
Apartment Hotel Luna Falesia Mar Die tollen Apartments des Luna Falésia Mar sind mit vielen Annehmlichkeiten ausgestattet und die ideale Unterkunft für einen schönen Urlaub unter der Sonne Portugals. Es steht eine Küchenzeile zur Verfügung - somit haben die Gäste die Möglichkeit, sich selber zu versorgen. Hier finden 2 bis 4 Personen Platz und können ein Apartment mit seitlichem Meerblick buchen. , Zimmergröße: 50, Balkon, Bettengröße: Einzelbetten , 2 Sofabetten , Badezimmer, Kosmetikartikel, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Schreibtisch, Klimaanlage, Safe (gegen Gebühr) , Essbereich , Lounge / Sitzecke, Kitchenette, Kühlschrank, Kochutensilien Apartment
Apartment Apartment Apartment Apartment Apartment
Gastronomie
Verpflegungsarten Hotel Luna Falesia Mar Frühstück , Halbpension, Vollpension
Buffetrestaurant Hotel Luna Falesia Mar Im Restaurant des Luna Falésia Mar genießen Sie eine Mischung aus internationaler und mediterraner Küche. Buffetrestaurant
Buffetrestaurant
Bar(s) Hotel Luna Falesia Mar Snackbar(s), Poolbar(s) Bar(s)
Bar(s)
Wellness & Sport
Außenpool Hotel Luna Falesia Mar Das Hotel bietet verschiedene Außenpools. Auch an die Kinder wurde im Luna Falésia Mar gedacht, ein eigener Kinderpool steht zur Verfügung. , Kinderpool / Kinderbereich Außenpool
Außenpool Außenpool
Sportmöglichkeiten Hotel Luna Falesia Mar Am Strand werden viele verschiedene Wassersportaktivitäten geboten. Der Golfplatz liegt nur 500 m entfernt. , Tennis Sportmöglichkeiten
Sportmöglichkeiten
Animation / Unterhaltung Hotel Luna Falesia Mar Für Erwachsene werden im Poolbereich Unterhaltungsprogramme geboten. Für Kinder steht neben dem Kinderpool noch ein Spielplatz bereit. , Animation / Unterhaltung Animation  / Unterhaltung
Animation  / Unterhaltung
Lage
strandnahe Lage Hotel Luna Falesia Mar Das schöne Hotel Luna Falésia Mar besticht durch seine Lage direkt auf einer Klippe und bietet eine atemberaubende Aussicht.. Der Strand ist in ganz kurzer Zeit fußläufig erreichbar und das Hotel verfügt über einen direkten Zugang. Hier lassen Sie die Seele baumeln und erkunden die Umgebung. strandnahe Lage
strandnahe Lage strandnahe Lage strandnahe Lage
Service
Weckdienst Hotel Luna Falesia Mar