Bitte Aktivieren sie Java-Skript um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzten zu können.

Hotel Meridijan

Ante Starčevića 16 23250 Pag
Hotelbewertungen
  • 24 Stunden Reservierung
  • Jederzeit umbuchbar
    Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
    Flexibel
    umbuchen mit
    CleverHoliday

    Kostenlos umbuchen und z.B.

    • den Reisezeitraum ändern
    • den Abflughafen ändern
    • das Hotel gleicher Kategorie ändern
    Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
  • Tiefpreisgarantie bei entsprechend gekennzeichneten Angeboten
  • Exklusive Angebote
  • Top Service 08:00 - 23:00 Uhr
Hotelbewertung abgeben
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise Späteste Rückreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 12BA-CHQE-MLZF-6WRV als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Meridijan im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 87%
Familien 7%
Alleinreisende 3%
Freunde 3%
Altersstruktur
36-40 Jahre 21%
46-50 Jahre 21%
14-18 Jahre 10%
26-30 Jahre 10%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,9
Zimmer:
4,3
Service:
3,8
Gastronomie:
3,5
Lage & Umgebung:
3,8
Sport & Unterhaltung:
3,2
Gesamteindruck:
3,4
Weiterempfehlung: 75% Bewertungsanzahl: 40
Gesamtbewertung:
3,8
Pauschalreise z.B. 7 Tage, Frühstück
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, Frühstück

Das Hotel Meridijan auf einen Blick

Hotel Meridijan

Hotelausstattung Hotel Meridijan (Pag)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, Parkhaus, behindertengerechtes Hotel, Halbpension, Strand
  • Zimmeraustattung: Klimaanlage, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Minibar, Balkon / Terrasse, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s)
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Wellness- und Fitnessangebote, Pool, Beheizter Pool
  • Sport: Tennis, Billard / Darts, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Wassersport, Beachvolleyball
  • Sonstiges: Wäscheservice, Fahrradverleih, Geldautomat vor Ort, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Weckdienst, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Hotel Meridijan

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Meridijan

01.09.2013 Badeurlaub + Ausflüge Badeurlaub -
4,7
Allgemein / Hotel Schönes Hotel, guter Service - gutes Essen!
Lage Gute Strandlage und tolle Zentrumslage
Service Toller Service - gute Verpflegung!
Gastronomie Einfach super!
Sport / Wellness Nicht genutzt - wir machten einfach Badeurlaub!
Zimmer Schönes Zimmer - einfach empfehlenswert!
Preis Leistung / Fazit Für Paare einfach empfehlenswert - schönes Zimmer, gutes Essen, schönes Ambiente - rundum in Ordnung - ein Wiederkommen nicht ausgeschlossen! Man konnte einfach zufrieden sein!
01.09.2012 Rauchen im Speisesaal erlaubt! Sonstiger Aufenthalt Paar
2,8
Preis Leistung / Fazit Sofern die Speisebehälter gefüllt waren, gab es in der einen Woche 5 x Nudeln mit Gulasch. Auf jeden Fall die guten und ausreichend vorhandenen Restaurants im Ort Pag besuchen.
01.09.2012 Schöner Urlaub, gerne wieder! Badeurlaub Paar
4,5
Allgemein / Hotel Ein gut geführtes Hotel in gute ruhiger Lage. Die Altstadt von Pag ist zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen, der Kieselstrand ist quasi direkt am Hotel. Die Zimmer sind schön und sehr sauber und haben überwiegend Meerblick. Das Personal ist auch sehr freundlich und hilsfbereit, wir haben uns absolut wohl gefühlt. Die Poolanlage, die wir jedoch nie benutzt haben, befindet sich im 1. Stock. Wir hatten einen Mietwagen und haben daher die vielen kleinen Strände auf der Insel erkundet. Alles in allem - war es ein gelungener Urlaub.
Gastronomie Das Essen ist etwas eintönig, aber da wir nur 4 Tage dort waren, war es für uns kein größeres Problem. Es wäre vielleicht ein "Kritikpunkt" wenn wir 2 Wochen dort gewesen wären!
Preis Leistung / Fazit Die Altstadt Pag ist zu Fuß sehr gut zu erreichen. Es gibt sehr nette "Bars" in denen man den Abend ausklingen lassen kann. Auch essen gehen ins kein Problem, es gibt viele verschiedene Möglichkeiten. Es gibt auch einen Supermarkt, Tankstelle in der Stadt. Uns hat es an nichts gefehlt !!!
01.07.2012 Alles in allem war es ein schöner urlaub Sonstiger Aufenthalt Paar
3,2
Preis Leistung / Fazit Im großen und ganzen war es ein schöner urlaub, aber ohne auto ist es schwierig ausflüge zu machen! Zu diversen einkaufsmöglichkeiten und restaurants sind es ca. 10 gehminuten. in die stadt zadar sind wir ca. 50min gefahren. zu den plitvicer seen sind wir fast 2 stunden gefahren
01.09.2010 Super Urlaub! Badeurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel Das Hotel befindet sich in einer sehr ruhigen Lage ca. 50m vom Meer entfernt. Aus dem Hotelzimmer hat man einen wunderbaren Blick auf die Pager Bucht, jedenfalls aus der 4. Etage. Ob die darunter auch so viel sehen konnten? Auf jeden Fall machte unser Zimmer einen sehr sauberen Eindruck, auch das gesamte Hotel ist sehr sauber und sieht auch relativ neuwertig aus. Das Essen im Hotelrestaurant ist sehr gut, vor allem am Abend hat man die Qual der Wahl zwischen all den leckeren Sachen. Das Personal spricht etwas deutsch und englisch. Bei den anderen Gästen ist von jung bis alt alles vertreten, hauptsächlich Kroaten, Deutsche, Österreicher. Alles in allem eine sehr ruhige Atmosphäre.
Lage Das Hotel ist in direkter Strandnähe in einer ruhigen Gegend.
Service Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Man spricht etwas deutsch und englisch.
Gastronomie Sehr gute Küche, jeden Abend etwas anderes. Am Abend gab es zwei verschiedene Fleischgerichte und ein Fischgericht, dazu eine gute Auswahl an Salaten und Beilagen. Außerdem leckeres Dessert.
Sport / Wellness Es gibt einen Pool und auch die Möglichkeit, Billard zu spielen. Allerdings haben wir das nicht benutzt.
Zimmer Vom Balkon hat man einen schönen Blick aufs Meer. Außerdem macht das Zimmer einen sauberen Eindruck.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel mit allem drum und dran ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen!
01.09.2010 Stressfreies Hotel für einen stressfreien Urlaub Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,4
Allgemein / Hotel Das Hotel ist praktisch gelegen und bietet ca. 50 Zimmer auf 4 Stockwerken, die meisten mit Balkon in Richtung Meer. Das Hotel wurde erst vor kurzer Zeit sehr gründlich renoviert und ist sehr gut in Schuss. Die meisten Gäste stammen aus Deutschland und haben Halbpension gebucht, so auch wir.
Lage Das Hotel liegt sehr praktisch, kurz außerhalb des historischen Stadtkerns, mit dem Auto gut erreichbar, mit Parkplätzen direkt vor dem Hotel. Die Einkaufsmöglichkeiten liegen direkt in der Stadt oder auf dem Fußweg dorthin. Ein Kiesstrand, teilweise auch mit Sand, liegt 50 m vom Hotel entfernt und erstreckt sich noch weiter die Bucht entlang. Das Hotel hat abends (Ende September) noch einigermaßen lang Sonne, da es erst gegen später von den Bergen im Westen verschattet wird; Dies ist einer der wenigen Nachteile des Ortes Pag an sich. Gegenüber befindet sich das große Hotel Pagus, dessen Klimaanlage die ganze Nacht läuft und bei offenem Fenster stören kann. Da Pag genau in der Mitte der Insel liegt, ist Transfer zum Flughafen Zadar (60 km), bzw. zur Fähre (30km) OK. Ausflugsmöglichkeiten vor Ort sind vorhanden; da wir ein eigenes Auto hatten, haben wir diese jedoch nicht genutzt. Busverbindungen sind wohl vorhanden, doch haben wir nie einen Busfahrplan gesehen und nur einmal eine Person an einer Haltestelle. Wir sind froh, dass wir von unserem ursprünglichen Anliegen Abstand genommen hatten, die Insel alleine mit öffentlichen Bussen zu erkunden. Denn manchmal sind die Zielorte doch eher enttäuschend (Orte in Richtung Metajna z.B.).
Service Die Deutschkenntnisse der Dame am Empfang sind sehr gut, die des anderen Personals befriedigend bis gut. Alle waren bemüht Deutsch zu sprechen, was kein Wunder ist, da fast alle Hotelgäste aus Deutschland kamen.
Gastronomie Die Essenszeiten sind angenehm (Frühstück von 7 bis 10, Abendessen von 18:30 bis 20:30). Es gibt freie Platzwahl und man sitzt auch nicht zu eng beieinander. Das Frühstücksbuffet ist recht gut, wenn auch es nach 7 Tagen doch langweilig wird. Es gibt Rühreier, Spiegeleier und Speck, was ganz gut ist, auch weil es immer wieder frisch nachgefüllt wird. Die Würstchen in Wasser wollten wir nicht einmal probieren. Die Wurst- und Käseauswahl ist mager. Das Brotsortiment nicht sehr reichhaltig; es gibt aber mit Glück ein etwas feineres Weißbrot als das langweilige Baguette. Die Brötchen (2 Sorten) sind labberig und fad. Die 2 Marmeladen sind fadeste Industrieware, der Honig ist OK, der Schokoaufstrich gewöhnungsbedürftig, da auch recht künstlich. Tee und Kaffee gibt es ausreichend, doch ist das Wasser für den Tee nicht heiß genug (nur 65 Grad). Müsli und Cornflakes, wie auch 2 verschiedene Joghurt und Milch sind ebenfalls vorhanden. Zum Abendessen gibt es stets eine Suppe, die jedoch entweder fad ist oder aus den teils pürierten Resten des Vortags besteht. Als Hauptgericht stehen stets drei verschiedene Speisen zur Auwahl, einmal Fisch, einmal helles Fleisch, einmal dunkles Fleisch. Mit Ausnahme des leckeren Octopus-Gerichts, ist der Fisch leider immer auf gleiche Weise zubereitet, nämlich frittiert. Die Qualität des Fisches schwankt zwischen sehr gut (Seehecht) und mäßig (irgendein weißer trockener Fisch) und deswegen immer einen Versuch wert. Bei den Fleischgerichten gibt es unterschiedliche Zubereitungsmethoden, die fast alle schmackhaft sind, auch wenn nie Kräuter oder spezifisches mitgekochtes Gemüse dabei ist. Die Beilagen sind schwach: Es fehlt an frischem Gemüse. Nur zweimal gab es frisches grünes Gemüse, beide Male als Spinat mit verkochten Kartoffelstückchen. Fast täglich tiefgefrorenes Gemüse-Allerlei oder / und sogar aus der Dose. Zudem abwechselnd Kroketten, Pommes, Nudeln, Reis und eine interessante, feuchte Zubereitung von Krackern, vom Personal Blini genannt. Als Nachtisch gibt es täglich Ananas aus der Dose, dazu etwas Obst und ab und zu selbstgemachte Cremeschnitten. Als Alternative wird jedoch auch immer Pfannkuchen mit Schokolade / Eis oder oder Marmelade angeboten. Das Abendessen ist der einzige, dafür aber deutliche Minuspunkt des Hotels.
Sport / Wellness Das Hotel bietet kein eigenes Freizeitangebot an, doch haben wir dies auch nicht erwartet. Ein Pool im 1. Stock ist vorhanden, er war auch gefüllt, doch haben wir ihn nicht genutzt. Ein Wellness-Bereich ist nicht vorhanden, doch bietet das Hotel Pagus gegenüber einen recht neuen großen, wohl auch öffentlichen Wellness-Bereich an.
Zimmer Unser Zimmer lag zum Glück im 4. Stock und hatte somit einen guten Blick, auch geradeaus, aufs Meer. Der Balkon war groß genug und praktisch möbliert. Das Zimmer war angenehm groß, mit viel Stauraum und ausreichend Beleuchtungsmöglichkeiten, auch zum Lesen im Bett. Das Zimmer wurde jeden Tag gut gereinigt und war immer sehr sauber. Das Bad ist groß und war immer sehr gepflegt. Es gab nirgends unangenehme Gerüche oder schmuddelige Ecken. Handtücher wurden nicht automatisch täglich gewechselt; wenn wir die Handtücher auf dem Boden hinterließen, gab es problemlos frische. Die Bettwäsche ist sehr angenehm und auch das Bett war sehr bequem. Bitte beachten: Der Kühlschrank funktioniert nur bei Anwesenheit im Zimmer, da bei Abziehen der Schlüsselkarte alle Stromverbraucher abgeschaltet werden, auch der Kühlschrank.
Preis Leistung / Fazit Wir hatten ein insgesamt sehr günstiges Pauschalarrangement für Flug und Hotel (ohne Transfer, ohne Mietwagen), sodass für uns das Preis-/Leistungsverhältnis sehr gut war.
01.09.2007 Anlagenbewertung Städtereise -
3,5
Allgemein / Hotel Sauberkeit ok, Freundlichkeit ok Halbpension ok könnte etwas mehr sein Anlage ok
Lage für meine Bedürfnisse war die Lage des Hotels ausreichend
Service Das Personal war bemüht sich auf die Kunden einzustellen und die Kundenwünsche zu erfüllen
Gastronomie Sauberkeit der Gastronomie-Einrichtungen war in Ordnung, Buffet könnten etwas landestypischer sein
Sport / Wellness Habe ich wenig gebrauch von gemacht da ich mehr unterwegs war.
Zimmer Sauber, ordentlich und ausreichend für die Kundenwünsche
Preis Leistung / Fazit Die Anlage-Einrichtungen waren gut und ein angenehmes Preis-Leistungsverhältnis

Pro und Kontra zum Hotel Meridijan

Positiv
Services:
  • ziemlich große Auswahl
  • schönes Hotel
  • ziemlich große Auswahl an Obst
Hotelanlagen:
  • sehr freundliches Personal
  • freundliches Personal
  • sehr nettes Personal
Lage:
  • gute Strandlage
  • sehr ruhige Lage
  • schöne Landschaften
Essen:
  • schönes Zimmer
  • großes Zimmer
  • schöner Blick aufs Meer
Zimmer:
  • gutes Essen
  • gute Verpflegung
  • verschiedene Gerichte
Strand:
  • legendärer Strand
  • Strand in unmittelbarer Nähe
  • Kieselstrand in direkter Hotelumgebung
Aktivitäten:
  • eigenes Freizeitangebot
  • vorhandene Unterhaltung
Getränke:
  • Milch vorhanden
Negativ
Services:
  • kalter Pool
  • sehr kleiner Pool
  • keine gute Auswahl
Lage:
  • unhandliche Landschaften
Essen:
  • keine richtige Klimaanlage
Zimmer:
  • eintöniges Essen
  • geringe Essensauswahl
  • lauwarmes Essen
Strand:
  • kein hoteleigener Strand
  • kleiner Strandabschnitt
Aktivitäten:
  • kein Freizeitangebot
  • kein eigenes Freizeitangebot
  • keine Unterhaltung

Kunden, die sich für das Hotel Meridijan interessiert haben ...

buchten zu 88%
Meridijan (Foto)
40 Bewertungen: gut 3.8 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 26.08.2016, 16:55 Uhr.
buchten zu 4%
Apartamentos Fuerte Calaceite (Foto)
30 Bewertungen: sehr gut 4.2 7 Tage p.P. ab
buchten zu 3%
International (Foto)
6 Bewertungen: gut 3.6 7 Tage p.P. ab
buchten zu 3%
Doris Aytur (Foto)
500 Bewertungen: gut 3.7 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: heute, 15:46 Uhr.
buchten zu 2%
Alba (Foto)
81 Bewertungen: gut 3.8 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 26.08.2016, 23:23 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL Betriebsgesellschaft mbH, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.