Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Narcis

Ort: Rabac, Region: Istrien, Land: Kroatien
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
3.9
71% Empfehlungen
(21 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Parkplatz
24-h-Rezeption
Restaurant(s)
Nichtraucherzimmer
Stadtzentrum
Wäscheservice
Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise Dieses Hotel jetzt bewerten 50 Euro Geld-zurück Gutschein
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 3 Tage

DER 354,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 2 Tage, Halbpension

DER 86,- € p.P.

Anderes Top Hotel in Rabac

Belvedere Vrsar Vrsar, Istrien, Kroatien
5 Tage p.P.ab € 613

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Narcis
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • ALL
  • BIG
  • BU
  • DER
  • FTI
  • FTIS
  • GRUB
  • ITS
  • ITSC
  • LMX
  • NEC
  • OES
  • TERR
  • TOC
  • TREX
  • VTO
  • X5VF
  • XALL
  • XBIG
  • XBU
  • XDER
  • XFTI
  • XITS
  • XLMX
  • XNEC
  • XPOD

Zuletzt angesehene Hotels

Maestral Gästenote 08/14 Maestral Novigrad, Istrien, Kroatien
7 Tage p.P. ab € 493
Laguna Materada Gästenote 09/14 Laguna Materada Porec, Istrien, Kroatien
5 Tage p.P. ab € 431
Lanterna Porec Gästenote 07/14 Lanterna Porec Porec, Istrien, Kroatien
4 Tage p.P. ab € 267

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
5 Tage p.P. ab € 481
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
5 Tage p.P. ab € 2.191
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 418

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Familien 57%
Paare 21%
Freunde 14%
Alleinreisende 7%

Altersstruktur

26-30 Jahre 20%
36-40 Jahre 20%
-14 Jahre 15%
31-35 Jahre 10%

Besonders geeignet für

Familien
Hotel:
4
Zimmer:
3.9
Service:
4.1
Gastronomie:
3.7
Lage & Umgebung:
4
Sport & Unterhaltung:
3.8
Gesamteindruck:
3.9
Weiterempfehlung: 72% Bewertungsanzahl: 21
Gesamtbewertung:
3.9
Gästenote 04/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Narcis

Durchschnitt September 2013 Sonstiger Aufenthalt - (2.7)
Zimmer Warum muss der safe am boden fixiert sein. für ältere menschen eine zumutung!
Preis Leistung / Fazit eher ein 3 stern hotel. wurde teils renoviert aber letztendlich sieht man doch die alten strukturen wie zimmer und bad-größe. die alten möbel wurden ebensowenig ersetzt.
Erholungs und Badeurlaub 2013 September 2013 Badeurlaub - (4.3)
Allgemein / Hotel sehr schönes Hotel mit modernen Ambiente, Parkplatz vor dem Hotel - sehr schön für PkW, nicht schön für Busunternehmen da früh zeitig störende Motorgeräusche
Lage sehr schön gelegen, in traumhafter Badebucht, Shoppingmöglichkeiten ausbaufähig
Service Service mehrsprachig o.k., immer erreichbar
Gastronomie Essen ist lecker, vielfältig und reichhaltig, ein paar mehr landestypische Spezialitäten wären schön,
Sport / Wellness Strand und Badeangebot ist gut, Pool könnte etwas wärmer sein, Saunabereich etwas weit entfernt
Zimmer Zimmer ist o.k., Lüftung etwas umständlich da Große Glastüren nicht kippfähig, Klimaanlage nach Hauptsaison abgeschaltet
Preis Leistung / Fazit schön zum relaxen, erholsam gegen Stadtstress, hier kann man es sich gut gehen lassen, leichte Wassersportarten sind angenehm, baden in der Kvarner Bucht bei angenehmen Temperaturen
Top Urlaub - jederzeit wieder August 2013 Badeurlaub Familie (4.2)
Lage Das Hotel befindet sich ungefähr 5 min. vom Strand. Am Strand findet man die AI-Bar an der man tgl. gekühlte Getränke in der Zeit von 11-18 Uhr bekommt. Supermarkt gibt es direkt am Hotel, 20m von der Rezeption. Die Stadt lädt abends zum Einkaufsbummel ein, ca. 1-2 km an der Uferpromenade entlang. Tagsüber fährt an dieser Uferpromenade eine Bimmelbahn (gegen Gebühr, 10 Kuna/Erw, 7 Kuna/Kind, jeweils einfache Fahrt) bis zum Girandella Beach. Dort wunderschöne Strände und sauberes Wasser. Ausflugsmöglichkeiten werden in der Stadt an jeder Ecke angeboten, haben es selber aber nicht ausgetestet.
Service Wir wurden schon beim Check-In super höflich und freundlich empfangen. Sogar konnten wir unsere Zimmer vor 14 Uhr beziehen und auch gleich mit dem Mittagessen (bei All-Incl.) starten. Auch im Speisesaal wurden wir von einer sehr netten Dame empfangen, die sich sehr bemühte, dass wir mit unseren Freunden, die nicht AI gebucht hatten, an einem Tisch speisen konnten. In der All-Incl.-Bar geht es allerdings nicht ganz so freundlich zu, wie an der Rezeption und im Speisesaal, hier wirkt alles in allem etwas kühler. Die Zimmerreinigung könnte etwas besser sein, diese wird eher oberflächlich erledigt, ansonsten wird das Hotel ansich sehr gut geplegt und sauber gehalten.
Gastronomie Alle Speisen (Frühstück, Mittagessen, Abendessen) gibt es in Buffetform. Einmal in der Woche gibt es einen istrischen Abend mit landestypischen Gerichten und schöner landestypischen Musik. Die Speisen waren vielfältig und wirklich gut. Es gibt jeden Tag mindestens zwei Fischsorten und auch die Kinder kommen nicht zu kurz. Die Kellner-/innen sind meist freundlich. Es gibt - wie überall - solche und solche. Im Speisesaal war es manchmal ziemlich laut, aber da kann das Hotel ja nichts dafür, wenn sich manche Leute nicht im Griff haben. Am Buffet musste man oft aufpassen, dass einem die Kelle nicht aus der Hand gerissen wird und dass man nicht überrannt wird. Aber für diese Art von Atmosphäre sind ja die Gäste selbst verantwortlich. Der Tisch wird immer schnell abgeräumt und die Speisen werden ohne Wartezeiten ständig nachgefüllt. Bei der Snack-Bar, die von 11-22 Uhr geöffnet ist, gibt es immer reichlich Obst, Salate, eine warme Speise und verschiedene süße und salzige Snacks. Völlig in Ordnung.
Sport / Wellness Zu Beginn möchte ich das Animationsteam hervorheben. Die 7 Jungs + Mädels machen wirklich ein super tolles Programm, ohne aber groß aufdringlich zu werden. Morgens gibt es den Flinky-Club für 6-12-jährige von 9.30-12.00 Uhr. Alternativ können die Jungs von 9.45 - 10.30 Uhr die Fußball-Schule, vom Animateur betreut, besuchen. Nachmittags geht die Animation für Kinder von 15.30 - 18.00 Uhr, außer Samstags. Meine Kinder waren total gern im Flinky-Club. Abends gibt es dann auch noch die Mini-Disco und anschließend an manchen Tagen noch zusätzliche Shows von den Animateuren mit den Kindern, wie Kinder-Musical, Cabarett-Show). Echt toll! Auch für Erwachsene wird morgens außer Aqua-Aerobic, mal Volleyball, mal Fussball, mal Basketball, TT, usw angeboten. 2 kleine Fussballplätze in Form von Kunstrasen, sind nicht mal 100m vom Hotel entfernt. Auch am Nachmittag gibt es, wer will sportliches Angebot von den Animateuren, aber wie gesagt, nie aufdringlich. Tennisplätze, Minigolf, Trampolin gg. Gebühr auch in direkter Nähe. Die Pools sind sehr sauber, aber am Hotel Narcis gibt es sie wie überall - die Liegenreservierer. Dies sollte meiner Meinung nach besser kontrolliert werden. Am Pool Hedera gibt es meist immer die ein oder andere freie Liege. Zum Strand ist es über den Autocamp Olivia 5 min (wenn überhaupt) Fussweg. Der Strand selber war nicht nach meinem Geschmack. Überfüllt, nicht dieses klare Wasser, das man von Kroatien gewöhnt ist und man liegt dicht an dicht. Wer es lieber felsiger mag und die türkis-blauen Strände liebt, muss den Weg zu Girandella Beach in Kauf nehmen. Liegestühle am Pool sind inclusive, wer einen Schirm möchte, muss zusätzlich 15 Kuna bezahlen. Am Strand Liegen auch gg. Gebühr. Internetzugang kann man sich auch kaufen (75 Kuna pro Woche).
Zimmer Die Hotelzimmer sind voll klimatisiert, somit sehr angenehme Nächte. Wir hatten ein Familienzimmer zur Meerseite im 5. Stock. Die Zimmer sind zweckmäßig ausgestattet, völlig ausreichend.
Preis Leistung / Fazit Wir hatten insgesamt einen sehr sehr schönen Urlaub im Hotel Narcis. Die kleineren "Mängel" haben wir gern in Kauf genommen. Wir kommen auf jeden Fall gerne wieder!
Hotel Narcis Juli 2013 Badeurlaub Familie (4.6)
Preis Leistung / Fazit Preis-/Leistungsverhältnis absolut ok. Die Zimmer sind riesengross und sehr sauber. Das Essen sehr gut. Auch der Gesamteindruck der Anlage ist äusserst positiv. Wir würden auf alle Fälle wieder dahin fahren.
Für erholungsuchende Paare eher nicht geeignet Juli 2012 Badeurlaub Paar (4.0)
Allgemein / Hotel Hotel wurde renoviert und ist heute ein 4- Sterne Hotel. Der ganze Hotelkomplex, bestehend aus 3 Hotels, war uns zu unruhig und ungemütlich, für erholungsuchende Paare ohne Kinder eher nicht geeignet, aber für Familien mit Kindern top.
Gastronomie Speisen in 2 Wochen sehr eintönig, jede Woche dasselbe Buffet, Geschmack sehr eintönig. Wir sind das aus diversen Urlauben im Mittelmeerraum viel besser gewöhnt! Die Nachspeisen gehen gar nicht bzw. sind nicht vorhanden, sehr enttäuschend! Das einzig Positive daran, wir haben uns viele Kalorien gespart.
Zimmer Die Zimmergröße ist gut, zu zweit mehr als ausreichend. Zu bemängeln ist die Größe des Kleiderschrankes, einfach zu wenig Ablagefächer! Der angepriesene Meerblick war von unserem Balkon auch nur sehr dürftig - 2.Stock -Zimmer 211, ansonsten Balkongröße ok - hier ist noch positiv anzumerken, dass es einen Wäscheständer gibt.
Preis Leistung / Fazit Am Strand zu viel Riminifeeling - Liege an Liege. Und jede Liege + Sonnenschirm muss extra bezahlt werden. Dies kennen wir auch von anderen Urlauben nicht so. Tipp: mit dem Minizug ans andere Ende fahren, dort sind gute, kleine Badebuchten. Zu empfehlen ist auch der Ausflug mit dem Schiff Monsun -Fischpicknick, die Crew gibt sich viel Mühe und das Essen war super, gegrillter Fisch und Salat - einfach, aber sehr, sehr lecker!
Sehr angenehmer Badeurlaub in sauberer, gepflegter Umgebung Juni 2011 Badeurlaub Familie (4.2)
Allgemein / Hotel Das Hotel Narcis (wie auch der gesamte Hotelkomplex daneben, im Verbund mit noch zwei Hotels) besticht gleich bei der Ankunft durch viel Grün in den Gartenanlagen, dem Kinderspielplatz sowie der Pool-Umgebung. Der Empfang und auch das gesamte Service während unseres Aufenthaltes waren zuvorkommend und freundlich. Diesen All-Inclusive-Badespaß in der Vorsaison (Ende Juni) kann ich jeder Familie (wir waren mit 2 Buben; ca. 3,5 J. und ca. 1,5 J. dort) nur auf das herzlichste weiterempfehlen. Die Nähe zum Kiesstrand mit dem wunderbar sauberen Wasser ist ein Hit. Gemessen an der 3-Sterne-Kategorie und dem überraschend vielfältigen Angebot, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis eine wahre Okkasion. Größtes Plus war für uns der zeitlich ausgedehnte Mittags-Snack, der bis abends immer wieder frisch angeboten (nachgelegt) wurde. Einziger Schwachpunkt (der mir in Gedanken hängen blieb) war das Zimmer-Reinigungs-Intervall: In 5 Tagen wurde unser 4er Zimmer (3 + 1 Gitterbett vor Ort) bloß 2-mal gereinigt.
Lage Bei schlechtem Wetter (wir hatten einmal etwas wolkiges und eher windiges Wetter) lohnt auf jeden Fall ein Abstecher in das benachbarte Labin sowie eine Besichtigung der Altstadt (Turm, enge Gassen, etc.).
Service Die Verständigung auf Deutsch im Hotel ist gar kein Problem und auch in den Orten Rabac oder Labin kamen wir notfalls mit ein wenig Englisch immer gut zurecht.
Gastronomie Im Hotel Narcis gibt es im 1. Stock das sog. Restaurant, in dem das Frühstück (sehr reichhaltig) sowie das Abendessen serviert wird. Nachdem unsere Jungs wahre Frühaufsteher sind, kam es uns sehr gelegen, dass es bereits ab 07:00 Uhr früh Frühstück gab. Beim Abendessen (ab 18:30 Uhr) war für jeden Geschmack etwas dabei und die Bedienung war dabei auch recht flott. Einzig die Tatsache, dass wir uns erst am 3. Tag den Kinder-Ess-Stuhl in Eigeninitiative beschafft haben (beschaffen mussten), trübt das tolle Bild ein wenig.
Sport / Wellness Tennisplatz direkt in der Nähe (Richtung Strand). Volleyball und Fußball auch, aber in die andere Richtung. Doch wer spielt bei der Hitze?! Für die Kinder gab es einen Bummelzug (Abfahrt beim Kreisverkehr der Strandpromenade) - nicht inkludiert, aber jedenfalls eine Entdeckung. Weiter mind. 2 große Trampolinanlagen (1 davon ausgetestet; 2 x 10 Minuten - auch für sportliche Erwachsene ein Spaß; Tret- und Elektroboote (exklusive!); etc. Minimarkt gab es auch in der Nähe des Hotels. Freitag abends wurde auch eine Kinder-Disco im Freien (auf dem Spielplatz vor dem Hotel) abgehalten: Sehr lustig! Rutschen gab es keine bzw. war die große am Strand offensichtlich (noch) nicht in Betrieb; alles andere war vorhanden und perfekt organisiert. Eis für die Kinder konnte leider - auch im Rahmen des AI-Aufenthaltes - nur vom Hotel bezogen werden, aber wenigstens die Getränke gab es auch komplett an dem kleinen Strand-Kiosk.
Zimmer Unser Zimmer war relativ klein (insgesamt ca. 20 m²), aber das war für uns beim Buchen bereits klar und somit kein Problem. Schlafen konnten wir alle gut und ausreichend. Schade war nur, dass wir keinen direkten Balkon bei unserem Zimmertyp dabei hatten, aber dafür wenigstens eine Sitz-Terrasse auf unserer 6. Etage.
Preis Leistung / Fazit Für Eis-Liebhaber: Pingo 1 (in der Nähe) oder Pingo 2 (wenn man bspw. mit dem Bummelzug die ganze Bucht Rabac befährt - one-way - und dann zu Fuß zurück geht). Die machen gutes, fruchtiges Eis wirklich noch selbst. Wenn man Kinder dabei hat, sollte dabei zumindest 1 Buggy zur Verfügung stehen (wir hatten 1 mit). Und auch das Laufrad unseres Ältesten war bestimmt kein Fehler. Der geringe Verkehr in der Gegend der Strandpromenade lässt das halbwegs sicher zu.
Familienurlaub September 2010 Badeurlaub Familie (3.6)
Allgemein / Hotel Ältere Anlage mit 7 Etagen Terassenförmig in Hang gebaut, in einer schönen Badebucht
Lage Hotel liegt nah am Kiesstrand, Kleiner Supermarkt bei der Anlage, zum Hafen von Rabac sind ca. 15min zu Fuss
Service Personal im Restaurant sehr freundlich, Balkon war mangelhaft gereinigt
Gastronomie Der Speisesaal war sauber aber ziemlich eng, Essen war OK-die auswahl hätte etwas grösser sein können
Sport / Wellness Pools der Anlage waren OK, Schwimmbad veraltet, im Fittnessraum waren die meisten Geräte defekt
Zimmer Zimmer war für ein Famlienzimmer zu klein und kleiner Schrank, Betten waren Ok, Bad könnte mal erneuert werden, kostenloser Safe im Zimmer, Balkon klein und nicht gereinigt-schöner Blick auf Meer und ruhig
Preis Leistung / Fazit Vom Hotel aus kann man mit dem Auto die Istrieische Halbinsel erkunden, alle Städte sind in ca. 1,5 h erreichbar, Abends kann am Hafen in Bars oder Cafes gehen ca. 15 min. zu Fuß
immer wieder gerne September 2009 Badeurlaub Paar (4.7)
Allgemein / Hotel Der Hotelzustand war super. Es war alles super gepflegt. Es war immer alles sauber. Es waren überall Rampen vorhanden.
Lage Es gab viele Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Es gab auch genug Restaurants. Baden gehen, Quad fahren, Minigolf und Tennis waren möglich.
Service Es waren gute Deutschkenntnisse vorhanden.
Gastronomie Das Essen war lecker. Es gab keine Themenabende.
Sport / Wellness Hallenbad, Fitnessraum und auch noch anderes waren vorhanden. Es war ein sehr sauberer Strand.
Zimmer Das Zimmer war wirklich sauber. TV und Balkon waren vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Es war ein super Preis-Leistungsverhältnis. Wir würden es auch wieder buchen.
Badeurlaub Rabac Mai 2008 Badeurlaub Familie (4.0)
Allgemein / Hotel Das Hotel war eine gepflegte, weitläufige Hotelanlage mit All-inklusive-Verpflegung. In der Vorsaison war es sehr ruhig, da in unserer Hotelanlage großteils nur Pensionisten einquartiert waren. Da nur 6 weitere Personen ein All-inklusiv-Paket gebucht haben, wurde zu Mittag kein Buffet gerichtet, sondern im Grill-Restaurant das Mittagessen eingenommen. Obwohl wir nur gewisse Speisen bestellen durften, haben wir dies nicht unbedingt als Nachteil gesehen, da die Speisen im Grill bei weitem besser waren als die Buffetspeisen.
Lage Die Lage des Hotels war sehr gut, da einige Einkaufsmöglichkeiten und Lokale vorhanden waren. Ausserdem gab es einen Touristen-Pendelzug, der entlang der Meerespromenade entlang in die Stadt fuhr.
Service Das Personal war großteils sehr nett und hilfsbereit.
Gastronomie Es gab 1 Restaurant, in dem die Speisen eingenommen wurden. Themenabende gab es in unserer Ferienwoche keine.
Sport / Wellness Sport- und Freizeitangebote haben wir nicht genützt. Die Liegen am Pool waren ausreichend vorhanden, Schirme gab es gegen Gebühr.
Zimmer Das Zimmer war ausreichend groß mit 4 Betten möbliert und einem Balkon. Es gab TV, Safe, Telefon, Badewanne, Föhn.
Preis Leistung / Fazit Der Gesamteindruck war eingentlich positiv. Aussagen über empfehlenswerte Touren können wir nicht machen.
Alle 21 Hotelbewertungen Hotel Narcis

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • sehr schön
  • saubere Anlage
  • sehr gutes Hotel
Hotelanlagen:
  • sehr nettes Personal
  • nettes Personal
  • sehr bemühte Damen
Lage:
  • sehr gute Lage
  • viel Einkaufsmöglichkeit
  • gute Aussicht
Essen:
  • sehr gutes Essen
  • immer reichliches Obst
  • reichliches Obst
Zimmer:
  • sauberes Zimmer
  • großes Zimmer
  • neues Zimmer
Strand:
  • sauberer Strand
  • wunderschöne Strände
  • schöne Badebucht
Aktivitäten:
  • angenehmes Wassersportarten
  • empfehlenswerte Touren
Getränke:
  • komplette Getränkeauswahl
Negativ
Services:
  • veraltetes Schwimmbad
  • enger Speisesaal
  • defekter Fitnessraum
Lage:
  • überteuertes Taxi
  • erheblicher Straßenlärm
  • geringer Verkehr
Essen:
  • kein Buffet
Zimmer:
  • alte Möbel
  • etwas umständliche Lüftung
  • dürftiger Balkon
Strand:
  • offensichtlicher Strand

Hotelvideo

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Hotel Narcis

Legende:

Kunden, die sich für dieses Hotel interessiert haben ...

Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.