Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Olimarotel Paguera Park

Ort: Paguera, Region: Mallorca, Land: Spanien
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
3.5
71% Empfehlungen
(72 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Friseur / Schönheitssalon
Animation für Kinder
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
24-h-Rezeption
Restaurant(s)
Klimaanlage
Nichtraucherzimmer
Internet über W-LAN
Stadtzentrum
direkte Strandlage
Wäscheservice
Autovermietung
Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise Dieses Hotel jetzt bewerten 50 Euro Geld-zurück Gutschein
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 5 Tage

ULT 636,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 5 Tage

ULT 382,- € p.P.

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Olimarotel Paguera Park

Anderes Top Hotel in Paguera

Blau Punta Reina Resort Cala Mandía, Mallorca, Spanien
3 Tage p.P.ab € 192

Hotel

  • Hotelanlage
    • Zur Hotelanlage gehören 3 Gebäude - in zweien davon sind die Gästezimmer untergebracht. Im mittleren Gebäude finden Sie die Rezeption, das...
mehr Infos

Zimmer

  • Doppelzimmer
    • Die Doppelzimmer sind modern und gemütlich eingerichtet.
mehr Infos

Gastronomie

  • Verpflegungsarten
    • Halbpension
mehr Infos

Wellness & Sport

  • Außenpool
    • Kinderpool / Kinderbereich
mehr Infos

Lage

  • Sandstrand
    • zentrale Lage
mehr Infos

Service

  • Baby- / Kinderbetreuung
    • Ein Miniclub wird 6 Mal in der Woche angeboten.
mehr Infos
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • DYNA
  • FER
  • FTI
  • LMX
  • LOW
  • TSS
  • ULT
  • VTO
  • WTA
  • X5VF
  • XFTI
  • XLMX
  • XLOW

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 49%
Familien 29%
Freunde 14%
Alleinreisende 7%

Altersstruktur

46-50 Jahre 19%
41-45 Jahre 17%
51-55 Jahre 13%
31-35 Jahre 11%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
3.2
Zimmer:
3.7
Service:
3.8
Gastronomie:
3.2
Lage & Umgebung:
4.1
Sport & Unterhaltung:
3.2
Gesamteindruck:
4.7
Weiterempfehlung: 71% Bewertungsanzahl: 72
Gesamtbewertung:
3.5

Ausgewählte Gästemeinungen zum Hotel Olimarotel Paguera Park

Besser keht es kaum im Preis- Leistungsverhältnis Oktober 2013 Sonstiger Aufenthalt - (4.4)
Allgemein / Hotel Das Hotel selbst ist sehr gut
Lage Die Lage fanden wir sehr gut, nicht ganz an der Promenade und etwas ab vom Trubel, dennoch zentral gelegen.
Service Der Service etwas sehr gut - eine Kleinigkeit (Zimmersafe) wurden sofort behoben. Die Fremdsprachenkenntnisse waren am Empfang/Rezeption sehr gut, die anderen Mitarbeiter fast nur Spanisch
Gastronomie Wer hier am Essen meckert war noch nirgendwo anders. Es ist immer und zu jeder Mahlzeit für jeden etwas dabei.
Sport / Wellness Das Freizeit- und Wellnessangebot ist gut, allerdings ist die Dame im Wellnessbereich "patzig" und nicht sehr kundenfreundlich. Der Strand liegt etwas abseits (5 Minuten zu Fuß), ist aber sehr gut
Zimmer Die Zimmer sind hell, freundlich und modern eingerichtet. Abzug hier weil die Reinigung nicht immer funktionierte. Zwar wurden die Handtücher gewechselt und es war sauber, aber nicht jeden Tag wurde gesaugt/gewischt und auch die nicht immer Betten ordentlich gemacht
Preis Leistung / Fazit Alles in Allem ein sehr gutes Hotel das wir gerne wieder besuchen oder Freunden und Bekannten empfehlen werden. Die hier teilweise unrealistischen "Meckereien" anderer Beurteiler können wir nicht nachvollziehen. Im Preis- Leistungsverhältnis wird man auf Mallorca wohl kaum etwas Besseres finden.
Für kleines Geld, schönen Urlaub ! August 2012 Badeurlaub Familie (3.6)
Allgemein / Hotel Die Anlage ist sehr übersichtig. Der Pool ist nicht sehr groß, zum abkühlen und planschen reicht er aber völlig aus. Außerdem ist der Poll sehr gepflegt. Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und sauber. Das Essen ist kein kulinarisches Erlebnis und auch die Auswahl ist nicht besonders groß. Aber trotzdem ist für jeden etwas dabei und man wird satt. Der Service ist ok, man sollte auch kein Problem haben, die Getränke aus Pappbechern zu trinken. Alles in allem kann man aber sagen, dass man dort günstig und schön Urlaub machen kann, wenn die persönlichen Erwartungen nicht zu hoch gesteckt sind. Es sind halt spanische 3 Sterne.
Lage Paguera ist ein sehr schöner Ort. Das Hotel war uns aber etwas weit vom Strand entfernt, ca. 10-15 min laufen. Viele Bars, Geschäfte, schöner Strand. Kurzer Transfer zum Flughafen, 30 min Busfahrt, gute Linienbusanbundungen nach Palma, Arenal.
Service Das Personal war nett und alle sprachen deutsch. Animation und Kinderbetreuung gab es nicht.
Zimmer Das Zimmer war sauber und zweckmäßig eingrichtet, ruhige Lage. Klimaanlage hat jederzeit funktioniert und auch Handtüchr wurden täglich gewechselt. Zusätzlich hatte dieses Studio eine kleine Küchenzeile mit Kühlschrank, war sehr angenehm. Es war ein TV vorhanden mit deutschsprachigen Programmen, sogar KIKA konnte man empfangen. Balkon mit Wäschetrockner und zwei stühlen gab es auch. Sehr geräumig.
Preis Leistung / Fazit Man kann dort für kleines Geld einen erholsamen Badeurlaub vebringen, aber auch abends schön ausgehen und tanzen gehen. Der Boulevard von Paguera lädt jeden Abend aufs neue zum spazieren gehen ein. Sehr schön!
Sehr schlechtes Essen August 2012 Badeurlaub Familie (2.9)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist stark renovierungsbedürftig.
Lage Bus nach Palma sehr teuer ( 7 Euro ). Zum Strand sind es für mich mehr als 300m, denke über 500 meter. Einkaufs-und Unterhaltungsmöglichkeiten sind genügend in der Nähe.
Service Das Personal war stets freundlich.
Gastronomie Sehr schlechtes essen, wenig Auswahl. Geschirr ist sehr alt, Teller stark zerkratzt. Softdrinks werden aus Pappbecher angeboten.
Sport / Wellness Animation wird in dem Hotel leider nicht groß geschrieben. Die Pools sind viel zu klein für all die Gäste. Liegen und Sonnenschirme sind viel zu wenig. Am Hauptpool ca. 30 liegen 8 Schirme, am noch kleineren Pool gegenüber 20 Liegen und 5 Schirme
Zimmer Das Zimmer war sauber und relativ nett eingerichtet. TV, Klima. Kein Fön. Der Tresor sollte 6 Euro pro Tag kosten, finde ich etwas teuer. Auf dem Flur zum Zimmer war die Beleuchtung defekt. Unsere Balkontür war defekt, wurde leider in der Woche trotz Reklamation nicht repariert.
Preis Leistung / Fazit Über Vermittler würden wir jeder Zeit wieder buchen, waren mit dem Transfer etc super zufrieden. Leider haben wir dieses Hotel trotz schlechter Kritik gebucht, dass würde uns nicht mehr passieren.
Insgesamt guter Urlaub August 2012 Badeurlaub Familie (4.0)
Allgemein / Hotel Haupthaus mit Rezeption, Bar, Internetecke, Speiseraum und im Außenbereich Pool und Billard ist von 2 Nebengebäuden (Zimmer) durch wenig befahrene Einbahnstraße getrennt, Nebengebäude mit 4 bzw. 5 Etagen (jeweils 2 Lifte), angenehmes Publikum, vorwiegend Deutsche, kein Lift zum Speiseraum im Hauptgebäude.
Lage Zum Boulevard (Einkaufsstraße mit vielen Geschäften und Restaurants) sind es nur wenige Gehminuten bergab, zum Strand noch etwa 100 m weiter, Lage gut in Streetview einsehbar, Transfer vom und zum Flughafen war zu lang für die relativ kurze Distanz (ca. 1 h).
Service Personal stets freundlich, an der Rezeption immer deutschsprachiges Personal, täglicher Handtuchwechsel, wenn sie auf den Boden lagen, kurzfristige Buchung von Ausflügen möglich (1 h vorher).
Gastronomie All inclusive bzgl. Getränken fantastisch: große Auswahl, stets schnelle Bedienung an der Bar, auch Gläser vorhanden, kein Ziel für Feinschmecker, aber Essen in ausreichender Vielfalt und Qualität, benutzte Teller werden laufend abgeräumt, Kindersitze ausreichend vorhanden.
Sport / Wellness Am Hauptgebäude Pool mit Kinderbereich (gut abgegrenzt, 0,50 m tief). An einem Nebengebäude weiterer Pool (nicht besucht) und Kinderspielplatz in der prallen Sonne mit teils veralteten Geräten. 2 Billardtische am Hauptgebäude (1,50 €uro pro Spiel), 2 Internetplätze im Hauptgebäude (1,00 €uro für 15 Minuten), mittwochs eine Schlangenshow (ganz OK).
Zimmer Studio mit guter Größe, Bad neu renoviert bis auf Heizkörper und Tür, deutsche TV-Programme ARD, ZDF, RTL, SAT1, Pro7, VOX, KiKa (Empfang nicht immer optimal), insgesamt sauber, - nur geringe Lärmbeeinträchtigung durch umliegende Hotels.
Preis Leistung / Fazit Nur einen Ausflug nach Palma zum Aquarium gemacht (Busfahrt + Eintritt 24,00 €uro pro Erwachsenen) - war in Ordnung, nächstgrößerer Supermarkt ist Bip auf dem Boulevard (vom Hotel die Straße "Palmira" runter und dann rechts), Geocaching TB-Hotel Paguera ist sehr nah (beim Maria Dolores).
Ausgewogenes Preis- Leistungverhältnis August 2011 Badeurlaub Familie (3.9)
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt in einer ruhigen Gegend. Kein nächtlicher Lärm, da ja auch die AI-Bar um 23.30 Uhr schließt. Zum Strand und Centrum sind es nur eine paar Gehminuten. Das Zimmer (wir hatten zu dritt ein Studio) war ausreichend groß und hatte eine kleine Küchenzeile mit Kühlschrank, Fernseher, Klimaanlage und Balkon. Die Zimmer wurden regelmäßig gereinigt. Es gab täglich frische Handtücher. Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet war ausreichend, jedoch die Semmeln waren eine Katastrophe. Man sollte sich die Teile aufheben, um die zweimal wöchentliche musikalische Unterhaltung eines Mr. Leslie damit zu bewerfen, damit er wieder aufhört.. Das Mittags- und Abendbuffet war ausreichend, jedoch etwas einfach. Wer aber Fisch mag, kommt voll auf seine Kosten. Die Getränke an der Poolbar gab es nur aus Pappbechern. Jedoch sollte man daran denken, wie gefährlich Glas doch wäre, dort wo die meisten barfuß laufen. Die Gäste waren wohl aus ganz Europa, jedoch weniger junge Leute. Es waren viel Familien und Paare da. Die Kinderanimation war besonders talentiert, sie machte sich immer unsichtbar. Es gab zwei Pools, die jeden Morgen gereinigt wurden. Wir waren vor 5 Jahren schon mal in diesem Hotel und seit dem ist wohl nichts renoviert worden.
Lage Das Hotel liegt nur ein paar Gehminuten vom Strand und der Promenade entfernt. Es gute Busverbindungen z. b. nach Palma. Mit dem Bus zurreichen ist z. B. Marineland und ein Aquapark.
Service Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Gab es doch einmal Grund für Beschwerden wurde innerhalb von kürzester Zeit Abhilfe geschafft.
Gastronomie Am Buffet gab es für jeden etwas. Jedoch war es oft etwas geschmacklos. Fisch war aber immer gut. Die Sauberkeit der Gläser und Teller war jedoch mangelhaft.
Sport / Wellness Das Hotel erfügt über 2 Pools, einen Tennisplatz und zwei Billardtische. Die abendliche Unterhaltung beschränkte sich auf musikalische Unterhaltung (wenn mann es so nennen darf) an zwei Abenden in der Woche. Samstags gab es sogar noch eine Schlangen-Show. Achtung: Für ein Foto von sich und einer Schlange verlangen die 15 Euro!
Preis Leistung / Fazit Mit der Buslinie 102 kommt man gut nach Palma. Man sollte jedoch an der Endhaltestelle in Palma aus- und einsteigen, da sonst die Busse oft schon überfüllt sind. Wir haben übers das Internet gebucht und so einen guten Preis bekommen, der im ausgeglichenen Verhältnis zur Leistung steht.
Für den Preis vollkommen in Ordnung Juli 2011 Badeurlaub Familie (4.9)
Allgemein / Hotel Die Zimmer waren sauber und nett eingerichtet. Wir haben mit unserer 10-jährigen Tochter einen erholsamen und sehr schönen Urlaub verbracht. Die Gäste die ständig etwas auszusetzen haben, sollten einmal bedenken, wo sie so günstig einen Urlaub auf Mallorca bekommen. Wir haben in der Hauptsaison ca. 520,00 Euro pro Person für 10 Tage all-inklusive bezahlt. Wenn man bedenkt, dass da schon der Flug und Transfer mit drin sind, ist es ein super günstiges Angebot. Somit war das Preis-Leistungsverhältnis vollkommen in Ordnung. Wir werden nächstes Jahr unseren Urlaub wieder dort verbringen.
Zimmer Zimmer waren sauber, groß und vollkommen in Ordnung. Wenn man wollte, konnte man jeden Tag neue Handtücher bekommen.
Preis Leistung / Fazit Der Ort Paguera ist wunderschön. Viele Geschäfte und Cafes und trotzdem beschaulich. Zum Strand vom Hotel ist es nicht weit. Wir sind sogar Mittags vom Strand zum Essen ins Hotel gegangen und einschließend wieder zurück zum Strand. So konnten wir das ALL-INKLUSIVE-ANGEBOT voll ausschöpfen.
Wunderschöner Urlaub, trotz schlechter Kritiken. August 2009 Badeurlaub Familie (4.3)
Allgemein / Hotel Hatten ein wenig Angst, dass der Urlaub in die Hose geht, nachdem wir einige schlechte Bewertungen gelesen haben, aber wir wurden eines besseren belehrt. Es war ein super toller Urlaub-und wer ein 4-5 Sterne Essen erwartet, muss eins buchen und nicht in ein 3 Sterne Hotel fahren. Das Personal gab sich alle Mühe, das Zimmer war immer super sauber und sind schön groß, Pool etwas klein, aber für die Kinder reichts. Alles in allem ein toller Urlaub, würden jederzeit wieder hinfahren
Lage Am Ende der Strasse ca.300 m um Strand, ziemlich ruhig. Nur die ankommenden und abfahrenden Busse stören manchmal.
Service Zimmer immer super sauber und riesig, freundliches Personal.
Gastronomie Wer ein 4 Sterne Essen will, darf kein 3 Sterne Hotel buchen. Für 3 Sterne angemessen, könnte besser sein, Beilagen könnten mehr sei,nicht nur immer 1 Sorte. Nudeln für die Kinder könnten zB. immer da sein, da hier viele Kinder sind. Es gab immer nur Kartoffel oder nur Pommes oder Reis, naja ein wenig mehr Vielfalt. 3 Sterne halt.
Sport / Wellness Animation ist ein "Traum" -kann man nicht beschreiben, wenn man es nicht gesehen hat (gewöhnungsbedürftig), aber lustig.
Zimmer Sauber und ordentlich, ausreichend Platz; mit Miniküche und Kühlschrank mit Gefrierfach, Klimaanlage o.k.
Preis Leistung / Fazit Hatten 12 Tage einen Mietwagen und haben die Insel selbst erkundet, nun schon zum dritten Mal, aber das erste Mal im Westen der Insel- gerne wieder. Keine Mücken .
Preis/Leistung ist okay. Juli 2009 Badeurlaub Familie (3.9)
Allgemein / Hotel Hotel ist in drei Gebäude aufgeteilt, die aber alle ziemlich dicht bei einander stehen. Die Sauberkeit würde ich als befriedigend einstufen - spanisches Niveau (kein deutscher Standard) und wenn man mag kann der grobe Schmutz (Sand etc.) auch mal selbst mit dem vorhandenen Kehrset beseitigt werden :-) Dabei bricht man sich bestimmt keinen Zacken aus der Krone. Das Essen hat sich in den 14 Tagen nicht wiederholt und man konnte sich immer satt essen. Für die Kinder wurde im alltourini-club bestens gesorgt - man hat sie kaum gesehen ;-)
Lage Die Entfernung zum Strand und in den Ort war fussläufig und locker machbar (auch bei höheren Temparaturen!) Öffentliche Busse fuhren ziemlich regelmäßig in alle Richtungen und sind erschwinglich.
Service Die Servicekräfte waren meist freundlich (wie du mir so ich dir :-)) und an der Rezeption hat man, sofern man selbst freundlich war, auch eine freundliche Auskunft erhalten.
Gastronomie Buffetform immer von allem etwas.
Sport / Wellness Pool waren nicht immer top i.O.
Zimmer Zimmer (Studio) war für uns drei Personen total in Ordnung.
Preis Leistung / Fazit Ein Ausflug in die Hauptstadt ist auf jeden Fall ein MUSS, man sollte aber Zeit mitbringen.
SUPER HOTEL= SUPER UMGEBUNG!!!! August 2008 Badeurlaub Freunde (4.1)
Allgemein / Hotel Insgesamt hat uns das Hotel sehr gut gefallen, wir haben 6 sehr schöne Tage erlebt und würden auf jeden Fall ein zweites Mal in das Hotel fahren !
Lage Lage des Hotels ist super, man kann seine Ruhe haben aber auch jeder Zeit seinen Spaß haben bzw. Feiern oder Shoppen
Service Der Service war super nett !! Es wurden Rekamationen sehr nett entgegen genommen und behoben.
Gastronomie Das Essen war sehr lecker, jedoch musste man je nach Geschmack teilweise nachwürzen. Insgesamt war es ein sehr abwechslungsreiches Essen, wo für jedermann etwas dabei war !!!
Sport / Wellness Strand liegt etwa 200 m vom Hotel entfernt und ist sehr gepflegt. Der Pool war ok. Direkt neben dem 2 Pool war der Spielplatz für Kinder . Wellness-Bereich gab es leider keinen, man konnte sich den Tag jedoch auch vor dem Internet oder an Spielautomaten vertreiben.
Zimmer Das Zimmer hatte eine super Größe!! War sauber und gemütlich, vor allem das Badezimmer hatte eine gute Größe! Handtücher wurden ausgewechselt, wenn bedarf!
Preis Leistung / Fazit Tipp: Wer Abends abreist, sollte lieber das Zimmer für 20 Euro verlängern lassen. Es gibt zwar einen Duschraum, wo man sich auch so Duschen kann, jedoch ist dieser nicht gerade sehr gepflegt und sauber! ( Schimmel, Staub, Gestank sowie Dreck ) DIES IST JEDOCH DAS EINZIGE ZIMMER WAS UNS AM GANZEN HOTEL NICHT GEFIEL !!!!!
Es gibt Pro und Kontras Juni 2008 Badeurlaub Familie (4.1)
Allgemein / Hotel Im allgemeinen war es schon OK und in diesem Hotel gibt es viele Pro und Kontras. Ich fange einfach mal an mit den Zimmern. War alleine mit meinem Sohn (4Jahre) und wir hatten ein Doppelzimmer. Das Zimmer war sehr groß , schön mit kleiner Küche. Ruhige Lage, wir konnten wirklich jede Nacht durchschlafen ohne Krach von Nebenan oder so. Die Putzfrauen kamen zwar regelmäßig und haben die Betten frisch überzogen und Handtücher ausgetauscht, aber leider die ganze Woche nicht einmal gekehrt oder gewischt. Aber egal es gibt ein Besen und Lappen im Zimmer. Personal an Rezeption und vorallen Kinderbetreuung suuper, nur Kellner unfreundlich und abweisend. Essen, Frühstück war super in Ordnung aber zu anderen Zeiten finde ich mit Kinder war es zu wenig Auswahl, denn jeden Tag Pommes mag nicht mal mein Sohn. Für Erwachsene gab es genug Salate und Gemüse und man ist auf jedenfall satt geworden. Im Notfall gibt es gleich unten an der Straße ein deutsche Metzgerei. All Inklusive finde ich OK und es stimmt NICHT wie ich schon bei Bewertungen gelesen habe dass es nur "billig Cola" usw.gibt und das angegebene Eis nie geben würde. Pepsi ist eben Standart in Spanien und das Eis steht nur nicht auf der Karte und kann natürlich nicht offen bei den Keksen liegen. Wenn mein Kleiner an der Bar sagte er möchte Eis, hat er auch immer eins bekommen. Pool ist klein aber sauber und im normalfall ist man ja auch am Meer. Dies ist sehr gut zu Fuß erreichbar und es ist echt ein toller Strand. Die Anlage war im allgemeinen sauber aber man durfte nicht zu genau hinschauen. Die Gäste waren zwischen Familien und älteren Leuten gemischt, was gerade mit Kind sehr angenehm ist, wenn keine grölenden, schreienden Jugendlichen das Hotel unsicher machen. Fazit: Wenn man sich darauf einstellt, dass es eben Spanien ist und nicht Deutschland, kommt man hier sehr gut zu recht. Sollte man kein Problem damit haben, mal selber sein Zimmer zu kehren und ab und zu mal auswärts zu essen, kann man in diesem Hotel sehr gut unterkommen. Am besten hat mir gefallen die absolut tolle Kinderbetreuung und auch das rießen Angebot für die Kids! Danke an Alltours und Debby! Und wie gesagt, nur die Freundlichkeit der Kellner läßt etwas zu wünschen übrig, was in dieser Form in Spanien absolut unüblich ist! In anderen Hotel würden diese Leute sicher entlassen werden, wenn sie den ganzen Tag so ein Gesicht ziehen würden. Aber alles in allem war es ein angenehmer Urlaub.
Lage Das Hotel liegt etwas abseits, was gerade mit Kindern oder für ältere Leute angenehm ist. Man hat seine Ruhe und wenn man doch Trubel und Leute braucht ist man in wenigen Minuten mitten im Geschehen. Den Weg zum Strand habe ich mit meinem Sohn in ca. 5 Minuten geschafft und mein Kleiner läßt sich ständig ablenken. Also man kann das auch schneller schaffen.. Busverbindung und Angebote für Unternehmungen gab es ausreichend. Die Transferzeit zum Flughafen war ca. eine halbe Stunde.
Service Wie gesagt die Leute an der Rezeption sind super nett und die Kinderbetreuung auch. Die Kellner sind ziemlich mürrisch und abweisend. Hatte ich in dieser Weise noch nie, und ich war schon 14 mal in Spanien. Sie sprechen alle deutsch, was ich aber nicht unbedingt für notwendig halte. Denn in anderen Hotels haben die Kellner zwar teilweise nur Spanisch gesprochen, waren aber viel netter, witziger und hilfsbereiter. Zimmerservice war zwar da, aber nur um Betten zu machen und Handtücher zu wechseln. Geputzt wurde in keinster Weise, obwohl ich gleich am 2.Tag Trinkgeld gegeben habe. Die armen Leute an der Rezeption haben sehr viel mit total lächerlichen und übertriebenen Beschwerden zu tun, wodurch es mir manchmal schon peinlich ist Deutsche zu sein.. Wenn man alles genauso haben will wie in Deutschland, dann sollte man besser zu Hause bleiben!! Aber die Leute dort kümmern sich wirklich sofort um jede Kleinigkeit!
Gastronomie Im Hotel gibt es jeden Tag ein Fleisch und ein Fischgericht. Für Kinder jeden Tag Pommes. Es gibt viele verschiedene Salate und der Knoblauchaufstrich ist wirklich eine Sünde wert! Auf jedenfall probieren. Anonsten gibt es viele verschiedene Restaurants in der Nähe. Darunter auch einige deutsche aber auch typisch Spanische. Da ich schon öfter in Paguera war, kann ich versichern, dass man dort überall gut essen kann. Die Seezunge gegrillt im Fischrestaurand sollte auch mal probiert werden.
Sport / Wellness Sort und Wellnessangebote des Hotels kann ich nicht beurteilen, weil ich einen reinen Badeurlaub mit meinem Sohn genossen habe. Internet Zugang ist vorhanden. 4 PC`s gibt es und es ist abend eigentlich immer was frei. Pool klein aber sauber und es gab genug Liegen und Sonnenschirme. Kinderspielplatz ist vorhanden, aber bei der Hitze sitzt doch kein normaler Mensch mit seinem Kind auf dem Spielplatz. Leider keine Poolbar oder Rutschen oder sowas. Keine Kaution für Liegen etc. Kinderbetreuung wirklich wenn man möchte den ganzen Tag! Mein Sohn ging sehr gerne hin und schwärmt jetzt auch Zuhause noch von Debby. 3 mal die Woche wird aabends für die Kids noch ne Minidisco mit CLown angeboten.
Zimmer Zimmer sehr geräumig, unseres zumindest ruhig gelegen. Es gab 5 deutsche Sender (rtl, sat1, vox, ard zdf) was für den Urlaub absolut ausreicht. Zustand des Zimmer ist in Ordnung und es gibt eine Klimaanlage, die man auf die gewünschte Temperatur einstellen kann. Betten wurden regelmäßig frisch überzogen, Handtücher gewechselt. Nur dass man mal gekehrt oder gewischt hätte ist bei uns zumindest die ganze Woche nicht passiert. Es wurde auch nicht die Toilette, Badewanne, Spiegel geputzt, obwohl ich vorher immer alles weggeräumt habe, damit man auch putzen kann. Strom hatten wir immer. Alles in einem ein schönes Zimmer. Noch schöner wenn man es richtig putzt..
Preis Leistung / Fazit Einkaufen kann man in Paguera überhaupt sehr gut. Aber bitte immer erst in allen Läden schauen und Preise vergleichen, denn die sind wirklich sehr unterschiedlich für die gleichen Artikel. Supermärkte, Lebensmittel allgemein sind dort im "Tourigebiet" sehr teuer. Dagegen Luftmatratzen, Kinderschlauchboote, Kindermarkenschuhe sehr günstig gegen Deutschland. T-shirts, Kleidung viel zu teuer! Ausflug unbedingt in das Aquarium in Palma, denn das ist der Wahnsinn. Nicht zu empfehlen ist das Marineland. Ist nicht mal ansatzweise so groß wie es im Prospekt aussieht und absolut überteuert für das was geboten wird. Sehr schlechte Tierhaltung was mich teilweise fast zum heulen brachte. Also wirklich nichts für Tierfreunde. Die Drachenhölen sind auch noch schön anzusehen nur für Kids zu langweilig.
Alle 71 Hotelbewertungen Hotel Olimarotel Paguera Park

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • sehr gutes Hotel
  • gutes Hotel
  • guter Pool
Hotelanlagen:
  • freundliches Personal
  • guter Service
  • sehr freundliches Personal
Lage:
  • gute Lage
  • sehr gute Lage
  • wunderschöner Ort
Essen:
  • gutes Essen
  • verschiedene Salate
  • abwechslungsreiches Essen
Zimmer:
  • sauberes Zimmer
  • großes Zimmer
  • saubere Zimmer
Strand:
  • sehr schöner Strand
  • sauberer Strand
  • feiner Sandstrand
Aktivitäten:
  • gutes Wellnessangebot
  • sehr nette Unterhaltung
  • viele Ausflugmöglichkeiten
Getränke:
  • gute Getränke
  • ausreichende Getränkeauswahl
  • fantastische Getränke
Negativ
Services:
  • kleiner Pool
  • sehr wenig Auswahl
  • altes Hotel
Hotelanlagen:
  • unfreundliches Personal
  • ziemlich mürrische Kellner
  • unfreundlicher Kellner
Lage:
  • langer Flughafentransfer
  • ungeeignete Lage
  • lange Transferzeit
Essen:
  • dreckige Küche
  • kaltes Essen
  • keine abwechslungsreichen Speisen
Zimmer:
  • gammelige Zimmer
  • mangelhaftes Zimmer
  • gewöhnungsbedürftige Badewanne
Strand:
  • überfüllter Strand
  • starkes Wasser
  • kein richtiger Strand
Aktivitäten:
  • keine Unterhaltung
  • kein Sportangebot
  • sehr schlechte Animation

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Hotel Olimarotel Paguera Park

Legende:

Hotel
Hotelanlage Zur Hotelanlage gehören 3 Gebäude - in zweien davon sind die Gästezimmer untergebracht. Im mittleren Gebäude finden Sie die Rezeption, das Restaurant, die Hotelbar sowie den Wellnessbereich., 3 Hauptgebäude, Parkplatz, Lift, Spielzimmer Hotelanlage
Garten / Innenhof Garten / Innenhof
Garten / Innenhof
Terrasse Auf der Terrasse genießen Sie ein Sonnenbad., Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme Terrasse
Terrasse
Rezeption
Spa- und Wellnesscenter Spa- und Wellnesscenter
Zimmer
Doppelzimmer Die Doppelzimmer sind modern und gemütlich eingerichtet. , Terrasse, Schlafcouch, Bad mit Dusche / Badewanne, Föhn, Kosmetikartikel, Kosmetikspiegel, Telefon im Zimmer, TV, Radio / CD-Player, Internet über W-LAN, Klimaanlage, Safe, Wasserkocher, Kühlschrank Doppelzimmer
Familienzimmer Die Familienzimmer sind wie die Doppelzimmer eingerichtet, bieten jedoch zusätzlich Platz für 2 Zustellbetten für Ihre Kinder. , Terrasse, Schlafcouch, 2 Klappbetten, Bad mit Dusche / Badewanne, Föhn, Kosmetikartikel, Kosmetikspiegel, Telefon im Zimmer, TV, Radio / CD-Player, Internet über W-LAN, Klimaanlage, Safe, Wasserkocher, Kühlschrank Familienzimmer
Suite Die Suiten sind mit einem separaten Salon ausgestattet, in dem Sie einen erholsamen Aufenthalt genießen. , Terrasse, Schlafcouch, Bad mit Dusche / Badewanne, Föhn, Kosmetikartikel, Kosmetikspiegel, Telefon im Zimmer, TV, Radio / CD-Player, Internet über W-LAN, Klimaanlage, Safe, Wohnbereich, Wasserkocher, Kühlschrank Suite
Suite
Gastronomie
Verpflegungsarten Halbpension, all inclusive
Buffetrestaurant Frühstücksbuffet / Frühstück, Mittagsbuffet, Abendessen vom Buffet, Themenabende Buffetrestaurant
Buffetrestaurant
Bar(s) Poolbar, "Bar-Lounge" Bar(s)
Bar(s)
Wellness & Sport
Außenpool Kinderpool / Kinderbereich Außenpool
Außenpool
Sportmöglichkeiten Billard / Darts, Golf, Radfahren / Mountainbike, Tennis, Tischtennis Sportmöglichkeiten
Wellness- und Fitnessangebote Innenpool, Sauna, Dampfbad, Massagen, Friseur / Schönheitssalon, Fitnessstudio Wellness- und Fitnessangebote
Animation / Unterhaltung Für jede Menge Abwechslung sorgt das Animationsprogramm., Animation für Kinder
Lage
Sandstrand zentrale Lage, direkte Strandlage Sandstrand
Service
Baby- / Kinderbetreuung Ein Miniclub wird 6 Mal in der Woche angeboten.
Wäscheservice

Expertenbewertung

28
Reise-Experte
Schöner Badeurlaub in angenehmer Umgebung:
Wer einen günstigen, erholsamen Badeurlaub verbringen möchte, der ist im Novo Park Hotel in Paguera sehr gut aufgehoben. Denn anders als in S‘Arenal ist hier zwar insgesamt weniger los, dafür aber
besticht der Ort mit einer entspannten Atmosphäre. Paguera auf Mallorca ist so der ideale Ort für einen kleinen Urlaub zu zweit. In der Stadt gibt es viele Läden, zahlreiche Bars, Kneipen und Restaurants, in denen man eine tolle Zeit verbringen kann. Ich empfehle daher, abends nicht im Hotel, sondern in der Stadt essen zu gehen. Das war richtig lecker. Ich habe auf diese Weise den Ort voll auskosten können. Aber auch zum Entspannen hat das Novo Park Hotel für mich genau die richtige Lage. Jeweils etwa 300 m sind es zum Strand und zum Zentrum. So war alles schnell und ohne Aufwand zu erreichen. Tagsüber waren wir am Meer oder auch mal am Pool, abends haben wir Paguera erkundet. Wem das nicht reicht, der kann noch mehr machen. Wir haben zum Beispiel auch eine Shopping- und Sightseeingtour nach Palma gemacht und dann unterwegs in einer schicken Tapas-Bar gegessen. Ansonsten gibt es am Novo Park Hotel für den günstigen Preis wenig auszusetzen. Unser Doppelzimmer war groß genug und wurde ordentlich gereinigt. Das Hotelgebäude könnte zwar eine Renovierung vertragen und das Freizeitprogramm etwas reichhaltiger sein. Dennoch hatten wir dort einen super Urlaub. Unsere Erwartungen wurden voll und ganz erfüllt.
Fazit: Gutes Hotel für einen erholsamen Badeurlaub. Für ein 3-Sterne-Haus bietet das Novo Park alles, was man braucht. Enormen Komfort und Unterhaltungsmöglichkeiten sollte man aber nicht erwarten.
... mehr

Zuletzt angesehene Hotels

Ferrer Janeiro Hotel & Spa Gästenote 05/14 Ferrer Janeiro Hotel & Spa Can Picafort, Mallorca, Spanien
3 Tage p.P. ab € 200
Don Antonio Gästenote 05/14 Don Antonio Paguera, Mallorca, Spanien
3 Tage p.P. ab € 304
Riu Playa Park Gästenote 12/12 Riu Playa Park Playa de Palma, Mallorca, Spanien
3 Tage p.P. ab € 459

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 04/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
6 Tage p.P. ab € 585
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
4 Tage p.P. ab € 1.928
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 12/13 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
4 Tage p.P. ab € 559