Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Quality Hotel Ambassador

Ort: Hamburg, Region: Hamburg, Land: Deutschland
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
3.9
86% Empfehlungen
(111 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Geschäfte im Hotel
Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
Restaurant(s)
Nichtraucherzimmer
Internet über W-LAN
Gastronomie
Bahnhof
Stadtzentrum
Vegetarische Verpflegung
Wäscheservice
Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise Dieses Hotel jetzt bewerten 50 Euro Geld-zurück Gutschein
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 7 Tage

EXPE 403,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 3 Tage, Frühstück

EXPE 107,- € p.P.

Anderes Top Hotel in Hamburg

TOP Panorama Inn & Boardinghaus Hamburg, Hamburg, Deutschland
3 Tage p.P.ab € 183

Das Hotel auf einen Blick

Quality Hotel Ambassador
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • ADAC
  • AME
  • CCHP
  • DER
  • FER
  • FTI
  • FTIS
  • NEC
  • OES
  • XDER
  • XFTI
  • XNEC
  • XPOD

Zuletzt angesehene Hotels

Panorama Billstedt Gästenote 08/14 Panorama Billstedt Hamburg, Hamburg, Deutschland
7 Tage p.P. ab € 291
A & O Reeperbahn Hamburg A & O Reeperbahn Hamburg Hamburg, Hamburg, Deutschland
3 Tage p.P. ab € 183
Bridge Inn Bridge Inn Hamburg, Hamburg, Deutschland
3 Tage p.P. ab € 166

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
5 Tage p.P. ab € 481
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
5 Tage p.P. ab € 2.191
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 436

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Alleinreisende 35%
Paare 32%
Familien 17%
Gruppen 9%

Altersstruktur

36-40 Jahre 32%
46-50 Jahre 22%
26-30 Jahre 19%
-14 Jahre 11%

Besonders geeignet für

Alleinreisende
Hotel:
4.1
Zimmer:
3.8
Service:
4.4
Gastronomie:
4.2
Lage & Umgebung:
3.5
Sport & Unterhaltung:
3.4
Gesamteindruck:
3.5
Weiterempfehlung: 86% Bewertungsanzahl: 111
Gesamtbewertung:
3.9
Gästenote 08/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Quality Hotel Ambassador

Hotel mit gutem Preis- / Leistungsverhältnis Juli 2014 Städtereise - (3.6)
Lage Das Hotel liegt direkt an einer vielbefahrenen Straße. Bei geschlossenem Fenster ist dies kein Problem. Schlafen bei offenem Fenster ist dagegen aufgrund des Verkehrslärms nicht möglich. In direkter Umgebung gibt es wenig Restaurants, Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten. Durch die direkte Nähe der U-/S-Bahn-Station 'Berliner Tor' ist aber alles schnell erreichbar.
Gastronomie Das angebotene Frühstücksbuffet ist sehr gut.
Zimmer Das Einzelzimmer ist sehr klein, ist aber mit Allem was man braucht ausgestattet. Allein eine Klimaanlage fehlt, was aber bei dem Hamburger Wetter überwiegend kein Problem ist. Allerdings bei sehr warmen Wetter schon, da aufgrund des Verkehrslärms ein Aufenthalt, geschweige denn ein Schlafen bei offenem Fenster nicht möglich ist.
Preis Leistung / Fazit Alles in Allem ist das Hotel zu empfehlen. Abstriche muss man wegen der Größe der Einzelzimmer und der Lage direkt an verkehrslärmender Straße machen (kein Schlafen bei offenem Fenster möglich, da zu laut).
Gutes Hotel mit kleinen Mängeln Juli 2013 Städtereise - (3.6)
Lage Die Lage des Hotels ist zentral und für eine Städtereise bestens geeignet.
Service Das Personal war freundlich, zuvorkommend und kompetent.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel gab keinen Anlass zu größeren Beanstandungen. Für ein 4 Sterne Hotel war das Zimmer (Doppelzimmer zur Alleinbelegung) allerdings sehr klein. Sauberkeit und Freundlichkeit des Personals waren sehr gut und auch das Frühstück war gut und reichhaltig. Was mich allerdings sehr gestört hat, war die Tatsache das jede Fahrstuhlfahrt von Musik begleitet wurde, dies empfand ich als sehr nervig.
Städtebesuch (Single) Juni 2013 Städtereise - (3.9)
Allgemein / Hotel Hotel war gut.
Lage Leider 6-spurige Fahrbahn direkt vorm Hotel, Fenster öffnen wegen lärmendem Autoverkehr leider nicht möglich.
Service Personal freundlich und hilfsbereit
Gastronomie Frühstücksbuffet vielfältig
Zimmer Sehr schönes modernes sauberes Zimmer, leider altmodischer Röhrenfernseher.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel kann man beruhigt weiterempfehlen. Auch die Haltestelle Berliner Tor mit 3 U-Bahn und 2 S-Bahn-Stationen ist sehr zentral und man kommt überall ohne große Probleme hin. Leider ist die 6-spurige Fahrbahn vor dem Hotel ein großes Manko. Es gibt zwar doppelte Fenster und man kann gut schlafen, da der Lärm draußen bleibt, aber lüften und gelichzeitig telefonieren geht gar nicht und da die Morgensonne die Zimmer sehr erwärmt, fehlt eine Klimaanlage. Hier ist das Lüften auch wegen der Autoabgase nicht sehr sinnvoll.
Klasse Hotel August 2012 Städtereise - (4.3)
Allgemein / Hotel ein super Hotel leider nur an einer 4 spurigen stark befahrenen Strasse. bei offenen Fenstern ist es sehr laut, mit geschlossenen Fenstern aber absolut o.k. Sehr zentrale Lage nur 5 Minuten zur U-Bahn, S-Bahn und Bus, eine sehr gute Nahverker Anbindung alle 5 Minuten kommt ein Zug und bringt einen in nur 10 Minuten zu den Landungsbrücken Ansonsten das Hotel sehr sauber leckeres Frühstücksbuffet immer ein sauberes Zimmer, kostenloser W-lan Zugang und immer nettes Personal Also Absolut empfelenswert ich würde es wieder buchen Gruß
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist in zentraler Lager zur Innenstadt und zum Hafen über Hamburg muss man nicht viel sagen, hier ist immer was los, entweder im Hafen oder St. Pauli oder die Alster.
Sehr gute Lage Januar 2012 Städtereise - (4.2)
Allgemein / Hotel Das Ambassador liegt nur 200 m von der S-Bahn Station entfernt. Ohne umzusteigen fährt die S1 direkt vom Flughafen in 22 Minuten zur S-Bahn Station Berliner Tor. Der Empfang war außerordentlich freundlich. Das gebuchte Einzelzimmer war in Ordnung, wenn auch schon etwas in die Jahre gekommen. Hervorzuheben ist der kostenlose WLAN Empfang. Das Frühstück bietet eine sehr gute Speisenauswahl. Wenn man den günstigen Preis und die gute Lage zu Grunde legt, ist das Hotel zu empfehlen.
Gute Wahl Juli 2011 Städtereise - (4.1)
Allgemein / Hotel alles einem 4-Sterne-Hotel entsprechend
Service nahe der S-Bahn
Zimmer alles in gutem Zustand. Erfreulich: Als Einzelzimmer gab es ein Doppelzimmer zur Alleinnutzung
Preis Leistung / Fazit sehr serviceorientiert, gutes Preis-Leistungsverhältnis, verkehrsgünstige Lage, Innenstadt nicht weit entfernt, nettes Frühstücksbuffet, nette Bar mit Lichtinstallation, bei "bitte nicht stören" -Schild wird ein Beutel mit Handtüchern vor die Tür gestellt und bereits am Morgen des Check In Tags konnte ich das Zimmer beziehen -> sehr serviceorientiert
Top Hotel-Günstige Lage-Top Frühstück April 2010 Städtereise Familie (3.9)
Allgemein / Hotel Wir verreisten als Familie mit 1 Kind.Die Familenzimmer sind groß und freundlich eingerichtet.Großes Doppelbett,und eine ausziehbare große Couch für unseren Junior.Zimmer mit Teppichboden-Kleiderschrank-Minibar(was aber bei gebrauch ,bei abreise zu zahlen war) und Fernseh.Das Bad war für unsere Verhälnisse groß genug.Runddusche mit Glaswand-Fliesenboden.Alles in allem,alles zu unserer Zufriedenheit,und alles pickobello sauber.Wir hatten unser Zimmer nicht zur Hauptstrasse(dort kann es schon sehr laut werden)was wir bei der Buchung auch sofort berücksichtigt hatten.Ein kurzer Anruf,und es hat alles so geklappt,wie wir es wünschten.Das Personal,ob nun an der Rezeption oder beim Frühstück,wir konnten nichts bemängeln.Absolut freundlich und höflich,und wenn man was nicht so funktionierte wie es solte,wurde dies vom Personal sofort zur Zufriedenheit des Gastes erledigt.Das Frühstück ist eine WUCHT.Soviel Auswahl an Wurst-Käse-Marmelade usw.war schon ein Erlebniss Wert.Das Einzige was uns nicht so gefallen hat,war der Wellnessbereich.Er sollte mal gründlich überholt werden.Das Schwimmbecken ist ein Witz,vielleicht 4MeterX25 Meter und das Wasser viel zu kalt.Sauna kann ich nichts zu sagen,weil wir nicht saunieren.Das Hydrojetbett solte man ruhig für 6,00 Euro die 15 Minten mal ausprobieren,es ist fantastisch.Herrliche Massage ,nach einem anstrengenden Tag.Also ich habe es jeden Abend genossen.Die Sauberkeit läßt auch dort zu wünschen übrig,weil es kein gesondertes Personal für den Wellnessbereich gibt.Am 2 Tag gab es keine Handtücher mehr,die Leute lassen alles stehen und liegen,und kein Personal räumt auf.Wenn wir ins Bad kammen,mußten wir erst mal alle gebrauchten Handtücher entfernen,die überall rumlagen.War nicht so Toll.Habe ich auch so als einzige negative Bemerkung an der Rezeption abgegeben.Wer sein Auto in die Tiefgarage stellen möchte,zahlt pro Tag 9,00 Euro Gebühren.Ist auch sehr empfehlenswert.Ob man nun mit dem Auto(parken kostet 2,00 Euro die Stunde in Hamburg)oder mit der sehr günstig gelegenen Bahn(Gruppenticket für bis zu 5 Personen 9,20 Euro) nach Hamburg Innenstadt fährt,man sollte eine dicke Geldbörse haben.Es ist alles verflixt teuer.Wir haben aber trotz allem einen sehr schönen Osterurlaub gehabt.Das Hotel kann ich mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen(4 Stern würde ich nun mal in 3* umwandeln).Nögler gibt es überall.Und wer mit allem Unzufrieden ist,sollte nicht in Urlaub fahren.Denn zu Hause hat man es halt absolut perfekt.
Lage Steht alles in Hotel Allgemein zu lesen!!!
Service Steht alles in Hotel Allgemein zu lesen!!!
Gastronomie Steht alles in Hotel Allgemein zu lesen!!!!
Sport / Wellness Steht alles in Hotel Allgemein zu lesen!!!
Zimmer Steht alles in Hotel Allgemein zu lesen!!!
Preis Leistung / Fazit Steht alles in Hotel Allgemein zu lesen!!!
kleines Zimmer, kleines Bad, sehr gutes Restaurant & Bar August 2009 Städtereise Paar (3.7)
Allgemein / Hotel Das Hotel hat 122 Zimmer auf 6 Stockwerken. Es handelt sich bei dem Gebäude um einen älteren Bau. DIe Sauberkeit des Hotels ist ordentlich. Das Frühstücksbuffet sehr reichlich und qualitativ hochwertig. Das Hotel ist behindertengerecht. Man trifft in dem Hotel Menschen unterschiedlichstem Alter. Familien, junge Paare, Geschäftsleute.
Lage Das Hotel liegt in einem Hamburger Industrieviertel, unweit von Hamburger Hauptbahnhof und ebenfalls in der Nähe der Innenstadt. Wenige hundert Meter entfernt vom Hotel kann man mit S- und U-Bahn problemlos Hamburg mit seinen Sehenswürdigkeiten und Einkaufspassagen erreichen. Das Hotel befindet sich an einer sechsspurigen Straße. Wir hatten ein Zimmer nach hinten heraus. Daher war dieses Zimmer sehr ruhig, allerdings mit keiner schönen Aussicht.
Service Die Freundlichkeit des Personals an der Rezeption war mittelmäßig. Nur die notwendigen Informationen wurden kurz übermittelt. Keine weiteren Empfehlungen, Anmerkungen etc.. In der Bar und im Restaurant traf man auf sehr freundliches Personal. Die Zimmerreinigung war mittelmäßig. Die Zimmer waren im großen und ganzen sauber, aber Kleinigkeiten wurden schon übersehen.
Gastronomie Das Restaurant bietet ein hervorragendes Frühstück. Eine reichhaltiges, hochwertiges Frühstück mit großer Auswahl. Auch mittags uns abends lässt sich hier sehr gut speisen (Standardgerichte zwischen 13 und 17 ?. Auf der Sonderkarte bekommt man auch sehr leckeres und hochwertiges Esse unter 10 ?. Die Bar bietet ein schönes Ambiente. Gerade für Cocktailfans ist die Bar sehr zu empfehlen. DIe Happy Hour von 17 bis 19 Uhr bietet auch leckere Cocktails zum halben Preis. So leckere Cocktails vom überaus sympathischen Barchefs haben wir noch nie getrunken. An der Sauberkeit von Bar und Restaurant gibt es nichts auszusetzrn.
Sport / Wellness Das Hotel bietet einen Wellnessbereich mit Sauna, Physiotherm, Pool und Fitnessbereich. Der Pool war mittlerer Größe und zu den von uns besuchten Zeiten wenig besucht, ebenso wie der übrige Bereich. Pool, Sauna und Physitherm waren in gutem Zustand. Hier kann man sich vor oder nach einem langen Tag entspannen. Sonstige sportliche Aktivitäten wurden nicht angeboten.
Zimmer Die Zimmer waren sehr klein. Auch der WC Bereich war winzig. Leute mit Platzangst hätten sich auf der Toilette sehr unwohl gefühlt. DIe Dusche als Raumteiler im Zimmer mit Glasummantelung ist sehr gewöhnungsbedürftig. Der Bereich um das Waschbecken war ebenfalls sehr klein. Von einem 4 Sterne Hotel erwarten wir hier eigentlich doch deutlich mehr. Im großen und ganzen war das Zimmer sauber. Safe gab es nur im Empfang. Telefon und Fernseher waren vorhanden. Bademäntel konnten am Empfang angefordert werden. Bei Handtüchern wurde gespart. Das Zimmer war ruhig, da es von der Straße entfernt lag. Leider war keine Klimatisierung (außer einem Minilüfter) vorhanden, so dass es nach einem sonnigen, warmen Tag sehr heiss im Zimmer war.
Preis Leistung / Fazit Die Sehenswürdigkeiten in Hamburg sind hinreichend bekannt. Nicht jeden bekannt ist vielleicht das Hamburg Dungeon. Eine Mischung aus Hamburger Geschichte gepaart mit Unterhaltung und Action. Besonders für junge Leute geeignet. Ansonsten ist natülich eine Hafenrundfahrt und der Besuch des Michel ein absolutes Muss.
Hotel soweit ok; woher aber 4 Sterne?? Februar 2009 Städtereise Paar (3.4)
Allgemein / Hotel Hotel hat gute Lage. Zimmer sind teilweise viel zu klein. Betten zu kurz (und ich bin mit 1,80 m kein Riese). Frühstück ok, aber ab und an Brötchen, die die Bezeichnung nicht verdienen (Knochenhart). Eine Chefin, die teilweise vor den Gästen ihr Personal zusammenstaucht; Unmöglich
Lage Lage sehr gut! 5 Minuten zur S und U-Bahn Station "Berliner Tor" mit insgesamt 5 Linien. Zu Fuß ca. 15 Minuten zum Hauptbahnhof. Jedoch auch gelegen an einer 4-spurigen Hauptstraße, die sehr viel Lärm mit sich bringt. Daher Zimmer am besten nicht zur Straße buchen. Restaurant war sehr gut; gerade beim Abendessen sehr empfehlenswert. Die Bar ist auch gut; Barkeeper lustig und klasse.
Service Personal am Empfang war sehr hilfsbereit und freundlich. Das Personal im Restaurant nicht immer. An 2 Tagen haben wir dem Personal mitgeteilt, dass "knochenharte" Brötchen nicht zum Frühstücksbuffet gehören. Das ganze wurde dann mit Nichtbeachtung bestraft. Die Dame, deren Aufgabe nur darin bestand, die Zimmernummer abzuhaken, war auch gnadenlos überfordert. Das Problem lag wohl daran, dass sie der deutschen Sprache nicht mächtig war. Am dritten Tag war es dann so nervig, dass wir mit der Dame die Zimmernummer im Buch gesucht haben. Zimmerreinigung war ok, war aber besser, nachdem wir Trinkgeld gegeben haben. Dann wurden wir auch gegrüßt. Nervig war, dass sich die Reinigungskräfte nicht gerade ruhig verhalten haben, als es zum sauber machen ging. Jede Tür wurde kräftig zugeschlagen, dass keiner auf die Idee kommt, bis 7:00 Uhr zu schlafen.
Gastronomie Abendessen war wirklich sehr gut. Etwas gehobene Preise, aber noch ok. Frühstücksbuffet war auch gut (bis auf die knochenharten Brötchen). Die Tee-Auswahl war sehr vorbildlich. Auch die Auswahl an Wurst, Käse, Marmelade war absolut ok. War gut, dass Preis für Hotel inkl. Frühstück war. 15 Euro für ein solches Buffet hätte ich nicht gezahlt. An der Bar, die sich hinter der Rezeption befindet, war es sehr gemütlich. Der Barkeeper ist klasse: sehr charmant, witzig. Die Cocktails waren sehr lecker und preislich absolut in Ordnung. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!!!
Sport / Wellness Fitnessraum vorhanden, was allerdings nichts tolles war. 3 Geräte waren defekt. Der Pool war sauber, jedoch wollte bei uns keine richtige Urlaubsstimmung aufkommen. Irgendwie war der Pool kalt und leblos; einfach schwer zu beschreiben. Sauna war klein, aber ok.
Zimmer Zimmer war soweit ok. Da wir Städtereise gebucht hatten, haben wir nicht so viel Zeit im Zimmer verbracht. Die Fenster waren nicht richtig isoliert; daher war Zimmer laut (obwohl wir ein Zimmer mit Blick auf Eingang Tiefgarage und Nebenstraße hatten). Die Betten waren klein; Schrank war eine Katastrophe. Man konnte sich auch nicht vor den Schrank stellen; da war man gleich auf dem Bett. Zimmer einfach zu klein. Das Bad war kein Bad. Eine Schiebetür trennte "Wohnraum" und Bad. Die Tür zur Dusche war nur mit Gewalt zu öffnen. Waschbecken viel zu klein. Toilette ok. Für 1 Woche und 2 Personen sehr gewöhnungsbedürftig. Mir persönlich hat es, gerade im Hinblick auf Auszeichnung 4 Sterne-Hotel, nicht gereicht. Da erwarte ich schon etwas mehr. Gerade, was die Größe des Zimmers angeht. Zimmer war sehr laut, wobei die Zimmer zur Straße hin noch lauter wären. Bettwäsche wurde die Woche über nicht gewechselt; Handtücher täglich. Safe und Balkon waren nicht vorhanden; Kleines TV.
Preis Leistung / Fazit Hamburg ist die Stadt der Musicals. Wir waren bei Tarzan (ca. 5 S-Bahn Stationen vom Berliner Tor) und bei König der Löwen (ca. 4 U-Bahn Stationen vom Berliner Tor). Miniaturwunderland (2 U-Bahn-Stationen) war klasse; Kaffee trinken und leckerer Waffeln im Alex (mit Blick zur Binnenalster). Kaffee bei Starbucks war auch dabei. Ebenso Rundfahrten, Hafenrundfahrt bei Nacht (super romantisch) und Besuch der Hafencity (bzw. der Baustelle). Top war auch der Besuch der HSH Nordbank Arena, die wir besuchten (mit Spiel HSV-Bielefeld). Für jeden Hamburg-Besucher ist natürlich die Reeperbahn Pflicht. Tolle Cocktailbars, gute Essensmöglichkeiten, Discotheken etc.Hotel ist für den Hamburg-Besuch ok, gerade wegen der hervorragenden Lage. Jedoch erwartet man von einem Hotel mit 4 Sternen mehr. Wir wären besser wieder ins Junge Hotel Hamburg, hatten uns jedoch wegen dem Hotel-Pool für das Ambassador entschieden. Im Nachhinein ein Fehler!
Gute Mttelklasse! Oktober 2007 Städtereise Familie (3.7)
Allgemein / Hotel Insgesamt wirkte die Architektur des Hotels eher beengt. Es ist vom Konzept her ein Bauwerk der 60er-/70er Jahre, das wohl vor einigen Jahren renoviert und neu ausgestattet wurde. Unter den Gästen befanden sich stets Familien mit Kindern und Reisegruppen.
Lage Das Hotel liegt sehr verkehrsgünstig und zentral. Zur U-/S-Bahn sind es nur 5 Gehminuten. Vor dem Hotel verläuft eine vierspurige, stark befahrene Hauptverkehrsstraße.
Service Freundliches und hilfsbereites Personal. Das Zimmer wurde ordentlich gereinigt. Da für drei Personen nur eine Sitzgelegenheit vorhanden war, wurden weitere 2 Stühle auf unsere Bitte sehr schnell nachgereicht.
Gastronomie Das Restaurant dient auch als Frühstücksraum und ist mit seinen großen Fensterflächen (mit Blick auf eine stark befahrene 4-spurige Straße) sehr hell und freundlich-modern eingerichtet. Das Frühstück bietet eine reichhaltige Auswahl und eine gute Qualität.
Sport / Wellness Kleiner Pool und Sauna; Kostenloser Wireless-Internetzugang.
Zimmer Das geräumige Familienzimmer war freundlich und modern eingerichtet, hatte eine kleine Küchenecke. Telefon und Fernseher waren auf aktuellem Stand der Technik. Antiquiert im Gegensatz dazu die alten Fenster und der etwas abgetretene Teppichboden. Das Bad/WC war nur über ein kleines hoch oben liegendes Fenster zu belüften, das im Stehen ohne Hilfsmittel nicht zu erreichen war. Das Bett fürs Kind bestand aus einerm Ausklapp-Sofa. Als Sitzgelegenheit stand lediglich ein Stuhl zur Verfügung, der vor einem kleinen Schreibtisch platziert war.
Preis Leistung / Fazit Für einen Städte-Kurzurlaub mit tagsüber viel "Außer-Haus-Programm" (d.h. Benutzung lediglich zum Übernachten und Frühstücken) gut geeignet; verkehrsgünstig und zentral gelegen.
Alle 111 Hotelbewertungen Quality Hotel Ambassador

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • sehr gut
  • gutes Hotel
  • zentral gelegenes Hotel
Hotelanlagen:
  • freundliches Personal
  • kompetentes Personal
  • zuvorkommendes Personal
Lage:
  • gute Anbindung
  • gute Lage
  • verkehrsgünstige Lage
Essen:
  • hochwertiges Frühstück
  • hervorragendes Frühstück
  • nettes Frühstücksbuffet
Zimmer:
  • hübsches Bad
  • großer Schrank
  • freundliches Familienzimmer
Getränke:
  • leckere Cocktails
  • sehr leckere Cocktails
Negativ
Services:
  • kleiner Fitnessraum
  • kleiner Pool
  • beengte Architektur
Hotelanlagen:
  • einzige Bemerkung
  • keine ruhigen Reinigungskräfte
Lage:
  • stark befahrene Straße
  • starker Verkehrslärm
  • sperrige Hauptstraße
Zimmer:
  • sehr lautes Zimmer
  • kleine Betten
  • kleines Einzelzimmer

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Quality Hotel Ambassador

Legende: