Remisens Family Hotel Marina

4,0
85% Empfehlungen
39 Bewertungen
-






Ihre Vorteile:

Höchste Sicherheitsstandards für Zahlungen per Kreditkarte

Bekannt aus dem TV!

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise z.B. 4 Tage FLYD
Eigene Anreise z.B. 2 Tage FLYD

Das Hotel auf einen Blick

Remisens Family Hotel Marina
Reisekataloginformationen
Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 76%
Familien 20%
Gruppen 4%

Altersstruktur

36-40 Jahre 22%
46-50 Jahre 19%
26-30 Jahre 14%
56-60 Jahre 14%

Besonders geeignet für

Paare
Hotel:
4,0
Zimmer:
3,7
Service:
4,3
Gastronomie:
4,2
Lage & Umgebung:
3,8
Sport & Unterhaltung:
3,9
Gesamteindruck:
4,0
Weiterempfehlung: 85% Bewertungsanzahl: 39 Gesamtbewertung:
4,0

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Remisens Family Hotel Marina

01.07.2013 Strandurlaub in kleinem Dorf Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Hotel quadratisch angelegt mit Innenhof. Es gibt zwei Etagen und einen Aufzug. Wir hatten Meerblick gebucht, bekamen Zimmer in 1. Etage und hatten leider so hohe Bäume davor, dass wir vom Meer nur einen Hauch sehen konnten. Es wird sich um Sauberkeit bemüht, jedoch sind die Flure und Zimmer mit Teppich ausgelegt die sehr schmutzig waren. Alles andere sauber und okay. In den Sommermonaten gibt es All Inclusive light. Das Essen war sehr gut, nur konnten sich leider so manche Touristen beim Anstehen und Nehmen der Speisen nicht benehmen. Die Bediensteten waren alle durchweg sehr freundlich und bemüht.
Lage Das Hotel ist nur durch eine Strandpromenade vom Meer getrennt. Kieselstrand. Wer an den Füßen empfindlich ist sollte Badeschuhe mitnehmen. Der Strand sehr überfüllt, vor allen Dingen am Wochenende. Man hat dann kaum Platz um bis ins Meer zu gelangen. Viele Urlauber latschten einfach über die Strandtücher drüber. Neben dem Hotel ist ein kleiner gut sortierter Lebensmittelladen. An drei offenen Ständen verkaufen ältere Einheimische Obst und Gemüse. Das Dorf ist sehr klein. Es gibt noch ein Hotel direkt nebenan, ein Campingplatz und Appartements. Hinter dem Dorf liegt ein Gebirge in dem man sehr gut wandern kann.
Service Das Personal war sehr freundlich und sprach Deutsch. Zimmerreinigung war gut, bis auf den ekligen Teppich in Flur und Zimmer. Den bekommt niemand mehr sauber.
Gastronomie All Inclusive Light. Frühstück-, Mittag- und Abendessen als Büffet. Getränke musste man sich an Automaten ziehen. Das Essen sehr lecker, reichlich und abwechslungsreich. Sauberkeit und Hygiene war gut.
Sport / Wellness Es gibt einen Innenpool, in dem waren wir aber nie. Es gibt einen Fitnessraum der sehr klein ist. War dort einmal auf dem Laufband. Ansonsten waren wir am Strand. Hatten unseren eigenen Sonnenschirm mit, da wir im Vorfeld schon gehört hatten, dass die zu mietenden Liegen und Schirme sehr teuer wären. Das Wasser ist sehr sauber.
Zimmer Hatten Meerblick gebucht. Im ersten Stock kann man aber leider aufgrund sehr hoch gewachsener Bäume nur einen Hauch des Meeres sehen. Hatten ein Doppelzimmer mit Zustellbett. Fernseher, Minibar und Safe. Die Reinigung des Zimmers war gut. Ich muss leider noch mal sagen, der Teppichboden war eklig. Und die Zimmer sind sehr hellhörig.
Preis Leistung / Fazit Meine Gesamtbewertung lautet gut aufgrund des guten Essens, des freundlichen Personals, der Lage zum Meer und des kleinen (wenn es nicht so überlaufen wäre) beschaulichen Dorfes.
01.10.2012 Parkplatzkosten Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Die Parkgebühren von Eur. 10,- ist einfach unverschämt hoch ich hoffe das viele Selbstfahrer von Österreich und Deutschland dieses Hotel allein aus diesen Grund meiden werden.
Preis Leistung / Fazit Hotel war in Ordnung bis auf die Parkgebühren. Obwohl das Hotel schon sehr alt ist, ist der Zustand in Ordnung . Ich würde wenn die Parkgebühren angemessen sein würden wieder in das Hotel fahren.
01.06.2012 Toller Badeurlaub Badeurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel Das Hotel ist im Großen und Ganzen in Ordnung. Unser Zimmer mit direktem Meerblick im 2. Stock war wunderschön!!!
Lage Hotel direkt am Strand gelegen. Eine Gehminute. Wunderschöne Gegend mit naturbelassenen Wanderwegen und traumhaftem, sehr sauberen Meerwasser.
Gastronomie Ausgiebiges Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet
Preis Leistung / Fazit Wenn man keine großen Erwartungen hat, dann erfüllt dieses Hotel und der Badeort absolut den Zweck. Die traumhafte Wasserqualität hat uns wirklich begeistert!!!!
01.09.2011 Altes Hotel mit schlechtem Service, dafür super Strand Badeurlaub Paar
2,8
Zimmer Hotel 1967 erbaut, kleine Zimmer, Sauberkeit lässt zu wünschen übrig.
Preis Leistung / Fazit Halbpension, Buffet ok, meist Nudeln, Fisch, Salte Fleisch, für jeden was dabei. Sehr langsamer Service, wir mussten meistens auf die Bedienung zukommen und bestellen, sonst hätten wir lange warten müssen bis wir was bekommen. Parklpatz PKW wird mit 30 Kuna pro Tag berechnet. Hotel direkt am Kiesstsrand, super Wasser, Uferpromenade mit diversen Lokalen, Bars, sehr schön. Kein Pool, nur ein überdachtes Hallenbad, ist aber aufgrund der Strandnähe für uns nicht so wichtig gewesen. Das Hotel hat vier Sterne. ich würde es mit max. 3 Sterne bewerten!
01.06.2011 Modernisiertes Hotel mit kleinen Zimmern Badeurlaub Paar
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel ist noch aus sozialistischer Zeit, Baujahr 1967, was man an Architektur und den Zimmern sieht. Diese sind nämlich recht klein (Doppelbett mit ca. 1/2 bis 1 Meter drumrum, Sparzimmer). Das Hotel selbst ist schön modernisiert, auch die Zimmer, mit einem angenehmen Ambiente.
Lage Das Hotel liegt fast direkt am Strand, zu Fuß weniger als 5 Minuten, in direkter Nähe ist ein Supermarkt, in dem man alles Notwendige bekommt. Sonstige Einkaufsmöglichkeiten sind eher spärlich, der Ort ist aber auch nicht besonders groß. Direkt am Strand befinden sich einige Restaurants und Bars, die Zahl ist aber eher klein. Verkehrsanbindung ist über die Küstenstraße, vom Autobahnende bei Opatija dauert es bei wenig Verkehr ca. 30 Minuten bis zum Hotel. Hoteleigener Parkplatz für ca. 5 bis 8 Euro pro Tag.
Service Das Personal ist freundlich und hilfsbereit, wir hatten keinen Anlass für Reklamationen diesbezüglich.
Gastronomie Zum Essen (Halb- oder Vollpension) können wir nichts sagen, da wir Übernachtung/Frühstück hatten. Das Frühstücksbuffet ist groß, neben den klassischen abgepackten Käse-/Streichwurst-/Marmeladenportionen gibt es Aufschnittwurst, Käse und Honig/Marmelade auch offen. Zusätzlich Englisches Frühstück, also Rührei, Speck, Würstchen und gebratenes Gemüse. Speck, Würstchen und Gemüse schwimmen allerdings im Öl, aber das scheint landestypisch zu sein (hatten wir auch in einigen Restaurants bei in der Pfanne gebratenen Speisen). Weiterhin gibt es ein Salat- und Früchtebuffet, Müsli und Joghurt sowie Plundergebäck und Kuchen. Kleiner Kritikpunkt war der Kaffee: Man kann sich zwar den Kaffee tassenweise frisch gemacht am Automaten holen, allerdings war es vom Geschmack her Instant-Kaffee oder Cappuccino und die 4 oder 5 unterschiedlichen Sorten haben eigentlich alle gleich geschmeckt. Es war allerdings nicht so, dass man den Kaffee nicht trinken konnte.
Sport / Wellness Es ist ein Spa-Bereich vorhanden, den wir allerdings nicht genutzt haben. Insofern können wir dazu nichts sagen. Es gibt ein Animationsprogramm auch für Kinder und am Abend waren einige Veranstaltungen, sowohl Kinderanimation als auch Live-Musik. Es gibt einen Internetzugang am hoteleigenen Rechner, ob es W-Lan gibt weiß ich nicht.
Zimmer Die Zimmer sind sauber, aber doch recht klein, erst kürzlich renoviert mit schöner Ausstattung und einem kleinen Fernseher, Kühlschrank, Klimaanlage, Safe und Telefon. Balkon hat nur die Hälfte der Zimmer, die Sparzimmer (zum Innenraum hin) nicht. Bad mit Dusche und Fön. Handtuchwechsel nur auf Wunsch (Handtücher, die am Boden liegen, werden getauscht), einmal haben wir zu wenig Handtücher bekommen.
Preis Leistung / Fazit Alles in Allem ein Hotel mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis (zu dem Preis, den wir bezahlt haben, knapp 30 Euro Pro Person und Nacht. Die Preise, die im Hotelzimmer genannt waren, waren mit ca. 90 Euro pro Kopf und Nacht recht hoch). Moscenicka Draga selbst ist ein recht kleiner Ort mit eingeschränkten Möglichkeiten wegzugehen, man ist jedoch in ein paar Minuten in Lovran und Opatija, die doch größer sind. Lohnenswert für Ausflüge sind Pula (ca. 70km) und vor allem auch Rovinj und Porec an der Westküste Istriens (ca. 60 bis 70km).
01.08.2010 schönes sauberes Hotel Badeurlaub Paar
4,4
Allgemein / Hotel schönes sauberes Hotel, grosse Lobby und sehr reichhaltiges Frühstück,auch sehr saubere Zimmer und Nassbereich. Es bietet auch einen umfangreichen Wellnessbereich mit Fitnessstudio.Sauna und Hallenbad.Das Personal ist sehr freundlich. Leider ist der in Hotelnähe liegende Strand im August sehr voll. Abends gibt es für jeden Geschmack täglich eine andere Musikanimation. Negativ: Hoteleigener Parkplatz kostet und man bekommt sehr schlecht einen Platz,weil er für jeden über eine Schranke zugänglich ist.Ansonsten empfehlenswert!
Lage Hotel liegt direkt am ca. 20-25m breiten sauberen Kieselstrand und wiederum in einem ruhig gelegenen kleinen Fischerdorf. Es gibt verschiedene kleine Restaurants und Eisdielen am Strand, aber auch eine Bar und ein Supermarkt direkt in Hotelnähe. Weiterhin gibt es eine Tauchschule direkt neben dem Hotel, sowie Tischtennis und kleine Einkaufsshops für Badezubehör und Souvenirs.Der Anfahrtsweg erfolgt über eine kurvige küstennahe Straße.
Service Das Hotelpersonal ist sehr freundlich und auch deutschsprachig, das Putzperonal liefert sehr gute Arbeit und hält die Zimmer in einem sauberen Zustand. Der check-in ist immer mit 2-3 Personen besetzt. Ebenso gibt es in dem Hotel Kinderbetreuung.
Gastronomie sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet, europäisches Essen
Sport / Wellness Hotel besitzt einen schönen Wellnessbereich mit Sauna, Hallenbad und Fitnessbereich
Zimmer Unser Zimmer war ausreichend in der Grösse, aber sehr sauber, leider gibt es bei den Zimmern zum Innenbereich des Hotels keine Balkone
Preis Leistung / Fazit Sehr nette kleine Restaurants mit Meeresfisch aber auch italienischem Einschlag und Pizza.sowie Pasta
Alle 39 Hotelbewertungen Remisens Family Hotel Marina

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • hoteleigener Parkplatz
  • Restaurant mit reichhaltigem Angebot
  • super
Hotelanlagen:
  • freundliches Personal
  • sehr freundliches Personal
  • sehr nettes Personal
Lage:
  • schöne Gegend
  • wunderschöne Gegend
  • sehr zentrale Lage
Essen:
  • gutes Essen
  • gutes Frühstück
  • sehr gutes Essen
Zimmer:
  • sauberes Zimmer
  • gutes Zimmer
  • saubere Zimmer
Strand:
  • super Wasser
  • sehr sauberes Meerwasser
  • sauberer Strand
Getränke:
  • frischer Kaffee
Negativ
Services:
  • altes Hotel
  • weites Hotel vor Ort
  • sehr langsam
Lage:
  • spärliche Einkaufsmöglichkeiten
  • alte Lage
Essen:
  • altes Obst
Zimmer:
  • kleines Zimmer
  • kein Balkon
  • sehr kleines Badezimmer
Strand:
  • sehr überfüllter Strand
Aktivitäten:
  • sehr dürftiges Abendprogramm
Getränke:
  • schmutziges Getränk

Kunden, die sich für dieses Hotel interessiert haben ...

buchten zu 85%
Remisens Family Hotel Marina
39 Bewertungen: gut 4.0 4 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 30.07.2015, 21:32 Uhr.
buchten zu 5%
Grand Hotel 4 Opatijska Cvijeta
20 Bewertungen: gut 3.9 4 Tage p.P. ab
buchten zu 5%
St. Bernardin Resort - Vile Park
31 Bewertungen: gut 3.8 1 Tag p.P. ab
Letzte Buchung: 29.07.2015, 16:20 Uhr.
buchten zu 3%
Smart Selection Hotel Bristol
17 Bewertungen: gut 3.8 4 Tage p.P. ab
buchten zu 2%
Belvedere Vrsar
94 Bewertungen: sehr gut 4.1 1 Tag p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 11:14 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Weitere Reiseinfos: Europa Kroatien
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen sie sich inspirieren von unseren exklusiven Ab-in-den-urlaub-Deals. Tolle Angebote zu Wahnsinnspreisen!