Bitte Aktivieren sie Java-Skript um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzten zu können.

Hotel SBH Costa Calma Beach Resort

Avda. Agustin Millares 2 35627 Costa Calma
Hotelbewertungen
  • 24 Stunden Reservierung
  • Jederzeit umbuchbar
    Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
    Flexibel
    umbuchen mit
    CleverHoliday

    Kostenlos umbuchen und z.B.

    • den Reisezeitraum ändern
    • den Abflughafen ändern
    • das Hotel gleicher Kategorie ändern
    Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
  • Tiefpreisgarantie bei entsprechend gekennzeichneten Angeboten
  • Exklusive Angebote
  • Top Service 08:00 - 23:00 Uhr
Hotelbewertung abgeben
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel SBH Costa Calma Beach Resort im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 51%
Familien 22%
Alleinreisende 20%
Freunde 6%
Altersstruktur
46-50 Jahre 17%
36-40 Jahre 17%
26-30 Jahre 15%
41-45 Jahre 12%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,0
Zimmer:
4,0
Service:
4,3
Gastronomie:
4,0
Lage & Umgebung:
3,7
Sport & Unterhaltung:
3,8
Gesamteindruck:
3,6
Weiterempfehlung: 82% Bewertungsanzahl: 484
Gesamtbewertung:
3,9
Es sehen sich gerade 1 Personen das Hotel SBH Costa Calma Beach Resort an.
Pauschalreise z.B. 4 Tage, All Inclusive
Eigene Anreise z.B. 4 Tage, All Inclusive

Das Hotel SBH Costa Calma Beach Resort auf einen Blick

Hotel SBH Costa Calma Beach Resort Weitere Urlaubsbilder Hotel SBH Costa Calma Beach Resort

Hotelausstattung Hotel SBH Costa Calma Beach Resort (Costa Calma)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Lift, Hotelsafe, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Halbpension, all inclusive, Bars, Einkaufsmöglichkeiten, Strand, Miniclub
  • Zimmeraustattung: Klimaanlage, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Thalasso, Yoga / Pilates, Pool, Beheizter Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Angeln, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Wasserski, Jetski, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Weckdienst, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.
Hotel
Hotelanlage Die Hotelanlage hat so einiges zu bieten: Hier warten 3 Pools, 2 Kinderbecken, verschiedene Bars sowie Geschäfte auf Sie., Garten / Innenhof, Terrasse, Lift, Geschäfte im Hotel, Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich ... mehr
Hotelanlage
Angebote für Kinder Kleinen Gästen wird im SBH Costa Calma Beach Resort nicht langweilig, denn hier wartet ein Miniclub ebenso wie 2 Kinderpools., Baby- / Kinderbetreuung, Kinderpool / Kinderbereich, Kinderspielplatz, Animation für Kinder, Spielzimmer
Angebote für Kinder
Empfangshalle In der imposanten Empfangshalle erwarten Sie hilfsbereite Rezeptionsmitarbeiter, die 24 Stunden am Tag für Ihre Fragen und Anliegen zur Verfügung stehen., 24-h-Rezeption, mehrsprachiges Personal
Empfangshalle
Zimmer
Doppelzimmer In den Doppelzimmern des Ferienhotels SBH Costa Calma Beach Resort wohnen Sie komfortabel und genießen zahlreiche Annehmlichkeiten. Unter anderem nutzen Sie hier das vollständig ausgestattete Badezimmer und lassen aufregende Tage gemütlich auf dem Balkon oder der Terrasse ausklingen., Balkon / ... Terrasse, Badezimmer mit Dusche, Föhn, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Schreibtisch, Minibar, Klimaanlage, Safe (gegen Gebühr), Wohnzimmer mehr
Doppelzimmer
Apartment Die Apartments bieten viel Platz und verfügen neben einem Schlafzimmer auch über eine Kitchenette. Hier wohnen Sie komfortabel. Am Abend entspannen Sie auf dem schönen Balkon und kommen im Anschluss in gemütlichen Betten zur Ruhe., Balkon, Fliesen, Badezimmer mit Dusche, Föhn, Sat.-TV, Schreibtisch, Minibar, Klimaanlage, Safe (gegen Gebühr), Wohnzimmer, Kitchenette
Apartment
Gastronomie
Buffetrestaurant In den Restaurants des SBH Costa Calma Beach Resorts erwarten Sie zahlreiche Speisen. Hier ist für jeden Geschmack das Richtige dabei., Frühstücksbuffet / Frühstück, Mittagsbuffet, Abendessen vom Buffet, Live-Kochen / Koch-Events ... mehr
Buffetrestaurant
Bar(s) Eine angenehme Zeit in geselliger Runde verbringen Sie an den Bars. Bei einem kühlen Getränk oder einem Snack entspannen Sie vollkommen., Loungebar "Garbi", Loungebar "Cofete", Poolbar "The Shack", Snackbar(s)
Bar(s)
Wellness & Sport
Außenpool Für Erfrischung sorgen die verschiedenen Pools des SBH Costa Calma Beach Resorts. 3 Becken für Erwachsene und 2 Kinderbecken sorgen für jede Menge Badespaß., Kinderpool / Kinderbereich, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme ... mehr
Außenpool
Sportmöglichkeiten Während Ihres Aufenthaltes kommen Sie auch in den Genuss zahlreicher Sportangebote. Bei einer Partie Tennis verbessern Sie Ihren Aufschlag und powern sich aus., Billard / Darts, Minigolf, Tauchen / Schnorcheln, Tennis, Tischtennis, Volleyball
Sportmöglichkeiten
Wellness- und Fitnessangebote Wohltuende Massagen und eine entspannende Zeit im Jacuzzi genießen Sie gegen eine Gebühr., Sauna, Jacuzzi / Whirlpool, Massagen, Fitnessstudio
Wellness- und Fitnessangebote
Animation / Unterhaltung Das freundliche Animationsteam hält mit sportlichen Spielen und abendlicher Unterhaltung die Langeweile fern. Kinder nehmen im Miniclub an den unterschiedlichsten Aktivitäten teil., Animation für Kinder, Shows, Wettbewerbe
Animation  / Unterhaltung
Lage
direkte Strandlage Die Hotelanlage SBH Costa Calma Beach Resort ist die ideale Unterkunft für Strandliebhaber, denn das Meer ist nur wenige Meter entfernt.
direkte Strandlage
Service
Zimmerservice
Zimmerservice
Baby- / Kinderbetreuung Im Miniclub des Hotels SBH Costa Calma Beach Resort warten professionelle Mitarbeiter auf die kleinen Gäste und halten ein abwechslungsreiches Programm bereit.
Baby- / Kinderbetreuung
Gepäckaufbewahrung
Autovermietung
Wäscheservice

Reisekataloginformationen zum Hotel SBH Costa Calma Beach Resort

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Top Sehenswürdigkeiten in Costa Calma

Fuerte Divers Calle Augustin Miralles 2, 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.1 km
Acuarios Jandia , 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.3 km
Bessekeo Internetcafe Centro Comercial International 3-4, 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.6 km
Poseidon's Dive Inn Agustin Millares 2, 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.6 km
Soleado Calle Caleta Mansa 25, 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.6 km
Cabrito Punta de Barlovento 14, 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.6 km
Buchhandlung und Service-Center Fuerteventura Local 9, 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.6 km
Easy Diving Fuerteventura C/ Punta de Barlovento , 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.6 km
Katrins Bratkartoffelstübchen Calle La Plaza A1, 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.6 km
Don Quijote Calle valle de los mosquitos 2, 35627 Costa Calma Entfernung zum Hotel: 0.7 km

Ausgewählte Bilder zum Hotel SBH Costa Calma Beach Resort

Hier können Sie Hotel SBH Costa Calma Beach Resort Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel SBH Costa Calma Beach Resort.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel SBH Costa Calma Beach Resort

01.02.2014 Dem kalten Wetter entflohen Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Es handelt sich um ein mit über 500 Betten großes und doch in die Jahre gekommenes, aber sauberes Hotel. Das Costa Calma Beach Ressort ist mit dem Nautilus zusammen durch einen Durchgang getrennt. Beide Hotels haben eine gemeinsame Rezeption, die sich im Costa Calma Beach Ressort befindet. Wir haben problemlos bei unserer Ankunft noch von Halbpension auf All inklusive für 17, 50 Euro pro Person/Tag umbuchen können. Die Anlage ist großzügig angelegt. Am Essen war absolut nichts auszusetzen. Vieles hat sich zwar wiederholt, aber es war geschmacklich lecker und doch abwechselungsreich. Leider gab es dennoch genügend Leute, die sich bei der Auswahl von 4 verschiedenen Brotsorten am Morgen immer noch beschwert haben (zu Hause hat man so eine Auswahl nicht!).
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand. Zwar ist der Strandabschnitt ein wenig felsig, aber das Hotel hat einen eigenen Abschnitt mit eigenen Liegen und Sonnenschirmen abgetrennt angelegt. Vom Hotel aus kann man über 20 km am Strand bis nach Morro Jable an die Südspitze der Insel laufen. Bei Flut muss man dann allerdings an einigen wenigen Stellen über die Hügel laufen. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich fußläufig vom Hotel. Empfehlenswert ist ein Mietwagen, um die Insel zu erkunden. Allerdings sollte man diesen schon direkt von Deutschland aus buchen, da die Preise vor Ort doch teurer sind. Da man sehr gut auf Fuerteventura Auto fahren kann, buchen wir Mietwagen immer vom Flughafen aus. Das erspart einen längeren Transfer zum Hotel.
Service Das Personal war sehr hilfsbereit. Wir hatten direkt am Ankunftstag eine Zimmerreklamation. Am nächsten Tag konnten wir problemlos in ein anderes Zimmerwechsel. An der Sauberkeit hatten wir nichts auszusetzen. Sowohl im Zimmer (die Handtücher wurden immer dekorativ gefalten) als auch die Außenanlagen (der Pool wurde jeden Tag gereinigt) waren sehr sauber. An der Rezeption konnten wir uns jederzeit auf deutsch mit dem Personal verständigen.
Gastronomie Da das Hotel nicht vollständig ausgebucht war, war das Speisenangebot nicht so üppig wie in den Sommermonaten, aber trotzdem mehr als ausreichend. Wer trotzdem meint, es reicht nicht, der sollte sich Gedanken darüber machen, was es zu Hause an Angeboten gibt.
Sport / Wellness Das Freizeitangebot vom Hotel haben wir nicht genutzt, daher kann ich hierzu keine Aussage machen. Zum Schwimmen gab es 2 große Pools, die jeden Tag gereinigt wurden. Direkt am Strand hat das Hotel ein eigenes Beachvolleyballfeld.
Zimmer Die Zimmer waren sauber, das Mobiliar ist allerdings ein wenig in die Jahre gekommen. Der Fernseher ist zwar klein, aber man fährt ja nicht zum Fernsehen in den Urlaub. Die frischen Handtücher wurden immer dekorativ als Hund, Schwan, Blume oder Pinguin gefalten. Für den Safe haben wir eine Pauschalgebühr entrichtet, für den WLAN-Anschluss 25 Euro die Woche. Auf einigen Zimmern hat man sogar WLAN-Empfang (z. B. 5. Stock Zimmer 5086 mit seitlichem Gartenblick - Blick aufs Nautilus).
Preis Leistung / Fazit Alles in allem haben wir eine erholsame Woche in dem Hotel verbracht. Auch wenn es sich um ein älteres Hotel handelt: Es war sauber, das Personal war bemüht und freundlich. Das Preis-Leistungsverhältnis war super.
01.10.2012 Sehr schöner Ulaub, wir kommen wieder ! Badeurlaub Familie
4,8
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sehr schön, wir hatten ein Appartement im Nebengebäude im 3. Stock mit Blick auf das Meer. Sehr groß und nicht abgewohnt. Die Anlage ist sehr gepflegt. Es wird immer gearbeitet und alles sauber gehalten.
Lage Wir wollten einen Urlaub zum erholen und nicht zum Party machen. Deswegen haben wir uns für Fuerteventura entschieden. Es gibt ein paar Einkaufszentren, aber mehr ist hier einfach nicht los. Es werden die Bordsteine um spätestens 23 Uhr nach oben geklappt. Die Transferzeit betrug ca 60 min. In der Nähe ca. 10 min Fahrzeit liegt ein schöner Tierpark der Oasis-Park. Das Hotel hat einen sehr schönen Privatstrand, ja mit Steinen aber sie kommen auf eine Vulkaninsel, da muss man mit sowas rechnen.
Service Wir wurden im Hotel sehr freundlich und in perfektem deutsch empfangen. Der Check-in ging reibungslos und schnell von statten. Zu keiner Zeit hatten wir Verständigungsprobleme, alle waren sehr freundlich und nett, egal ob Restaurant, Rezeption, Zimerservice oder Animation.
Gastronomie Das Essen war vielseitig und sehr lecker. Die Tische das Besteck sowie die Gläser waren immer sauber.
Sport / Wellness Unsere Kinder 5 und 9 Jahre hatten viel Spaß mit dem A-Team, die alle sehr lieb und lustig waren. Der Mini-Club ist unter deutscher Leitung. Es wird aber auch Englisch, Spanisch, Italienisch und Schweizerdeutsch gesprochen.
Zimmer Wir sind mit unerem Zimmer sehr zufrieden gewesen. Es war immer sauber, Handtücher waren genug da. Wir hatten nicht den eindruck wie viele hier schreiben, dass die Zimmereinrichtung in die Jahre gekommen ist. Unser Zimmer war für 4 Personen richtig groß. Es gab einen Föhn, Duschgel, Seife, Duschhauben und Shampoo. Der TV hatte ARD, ZDF, SAT1, PRO7 und Eurosport, aber wer will schon Fernsehen bei dem Wetter. Den Safe benutzten wir nicht.
Preis Leistung / Fazit Wir können nicht verstehen, dass die Leute mit nichts zufrieden sind, uns hat es sehr gut gefallen und wir werden definitiv wieder kommen. Es ist ein sehr großes Hotel und trotzdem sehr gepflegt. Wir haben z.B. noch nie in einem anderen Hotel erlebt, dass der Hotelmanager und seine Stellvertreterin morgens zum Frühstück die Rühreier für die Gäste zubereitet haben. Daumen hoch.
01.12.2011 Ein Hotel zum Wiederkommen! Badeurlaub Familie
4,1
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand, direkt am Meer ist es etwas steinig, was einfach mal an der Natur und nicht am Hotel liegt. Es gibt auch windgeschützte Bereiche, die Liegen sind zwar nicht neu aber ok. Wenige Gehminuten entfernt gibt es verschiedene, kleine Einkaufszentren, die Bushaltestelle ist vielleicht 5 Minuten entfernt.
Service Das Personal insgesamt ist sehr freundlich. An der Rezeption wird sehr gut deutsch gesprochen, in den Restaurants/Bars versteht das Personal zumindest alles, was nötig ist.
Gastronomie Das Essen im Hauptrestaurant ist wirklich sehr gut, es gibt eine große Auswahl an ständig wechselnden Gerichten, für Fischesser sehr empfehlenswert. Für die \"italienischen Deutschen\" gibt es immer Pizza und verschiedene Nudelgerichte, auch das Frühstück lässt kaum Wünsche offen. In der großen Poolbar gibt es verschiedene Snacks, die Essenszeiten sind fast übergangslos, die Getränke tatsächlich kalt.
Sport / Wellness Von Aquagymnastik über Dart wird alles mögliche angeboten, wobei die Animateure freundlich und in keiner Art und Weise aufdringlich sind! Abends gibt es immer Programm, angefangen von Schlangentänzerinen über Disco bis hin zum Musikquiz. Es gibt verschiedene Pools, von denen einer beheizt ist, im Dezember schon etwas kalt, aber nutzbar.
Zimmer Ich hatte ein Einzelzimmer gebucht und zu meiner Überraschung eine Appartement bekommen. Von der Terasse aus konnte ich das Meer sehen, obwohl ich auch keinen Meerblick gebucht hatte. Das Appartement war großzügig geschnitten, es war sauber, die Möbel i.o. Die TV-Programme waren spärlich, wurden von mir sowieso kaum in Anspruch genommen. Gefreut haben wir uns am Nikolaustag, an jeder Türe hing ein gefüllter Nikolausstrumpf!
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist empfehlenwert, wenn man einen ruhigen Urlaub verbringen möchte, viele Gäste kommen schon Jahre, das hat auch seinen Grund. Ich würde jederzeit wieder buchen, allerdings sind 1-2 Wochen ausreichend, was nicht am Hotel, sondern an der Insel liegt.Das Preis-Leistungsverhältnis ist mehr als sehr gut, ich hätte für den Preis schlechteres erwartet!
01.12.2011 Ingesamt 4 Sterne wert Badeurlaub Familie
4,7
Allgemein / Hotel Grosses Hotel in das Sunrise Calma Beach integriert , aber bisschen in die Jahre gekommen. Anreise: 70 Kilometer vom Flughafen, ziemlich weit weg! Überwiegend Meerblick, aber aufgrund der Größe der Anlage teilweise 300-400 Meter vom Strand entfernt! Gartenanlage sehr gepflegt; Polls schön aber sehr kalt, nur wenige riskieren einen Sprung. Der Strand ist zwar ganz in der Nähe aber überwiegend steinig. Kleiner Sektor Sandstrand als Einstieg aber ausreichend. Hier sind die Liegen absolut zu empfehlen, da der leicht abfallende strand einen herrlichen Blick aufs Meer ermöglicht!
Service Service in allen Bereichen top. Freundlich, hilfsbereit.
Zimmer Zimmer ca. 30 Qudratmeter unterteilt in einen großen Raum plus extra Bad. Balkon ca5 Qudratmeter. Möbel eher alt aber suber, kostenpflichter Safe, Gratis Minibar, kleiner Röhrenfernseher ( 5 deutsche Programme ). Absolut ausreichend. Einige Zimmer haben liegen in der Nähe von der abendlichen Bar, wo auch ein bestuhlter Aussenbereich ist. Ruhestörung? TIPP: Vorher beim Hotel anrufen und entsprechendes Zimmer reservieren! Spätere Wechsel kosten 30,-Euro!
Preis Leistung / Fazit Jandia für 2,50 Euro per Bus - sehr schön telefonieren vom Hotel aus nur 19 Cent die Minute. Preis/Leistung fast nicht schlagbar Hotel eher ruhig gelegen, eben Costa Calma ( ruhige Küste ) Auto für einen Tag im Hotel: Polo 35 euro - freie Kilometer - Vollkasko ohne Selbstbeteiligung. Ein Tag KFZ ausleihen reicht völlig aus. Strand in Corralejo sehr schön aber sehr weit weg ( 110 Kilometer )
01.07.2011 Könnte besser sein und hat seine vier Sterne nicht verdient Badeurlaub Familie
3,9
Allgemein / Hotel Das Hotel macht nicht mehr den fristen Eindruck dürfte wieder einmal Gestrichen werden. Die grösse ist in Ordnung. Für All inklusiv Bucher könnte man mehr Leistung verlangen.
Lage Das Hotel liegt etwas oberhalb des Strandes. Es hatte am Strand zuwenig Liegen so das wir nie direkt am Strand ligen konnten. Der Strand selber war ein wenig schmutzig und das Wasser ging so. Man sah nie jemanden am Strand der Aufräumte und schaute das alles in Ordnung war.
Service Das Servicepersonal war immer freundlich und aufmerksam. Sie gaben sich alle mühe wenn man ein Problem hatte konnte man zur Reseption gehen und Sie halfen einem so gut es ging. Es konnten alle Deutsch.
Gastronomie Es hatte zwei Restaurants, eins Am Pool und das Haupt Restaurant. Das Essen war gut und es hatte für jeden etwas. Das Pool Restaurant dürft am Mittag etwas mehr Auswahl zum Essen habe. Nicht nur immer Pommes und Salat sondern auch mal ein Schnitzel oder etwas Gemüse. Wenn man nach 23.00 Uhr in der Bar was Trinken wollte musste man das Bezahlen, auch wenn man All inklusiv gebucht hatte.
Sport / Wellness Am Pool hatte man nie Platz, da alle Liegen Reserviert waren. Obwohl es Nicht gestattet war zu Reservieren. Es hatte auch nicht genug Liegen weder am Pool noch am Strand, obwohl Platz genug da war. Die Badetücher bekam man mit einer Kaution und wenn man saubere wollte musste mann noch ein Euro pro Tuch Bezahlen trotz All inklusic. Sonst war alles Sauber nur die Liegen dürfte mann einmal auswechsel. Freizeitangebote sollte man besser Ausschreiben.
Zimmer Die Zimmer waren sauber und gros genug. Im Badezimmer dürfte man wieder einmal Streichen und die Fugen frisch machen, sah nicht so appetitlich aus. Bademäntel hatten wir keine im Bad. Klimaanlage funktionierte nicht. Das Zustellbett war zu klein. Die Badetücher waren immer sauber.
Preis Leistung / Fazit Die Ausflüge sind gut Organisiert. Die Einkaufsmöglichkeiten sind in unmitelbarer Nähe und gut zu Fuss erreichbar. Das Preis/Leistungsverhältniss dürfte besser sein.
01.06.2011 Schönes Hotel, direkt am Strand Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Sehr große Hotelanlage, bestehend aus 2 Hotels und 1 Apartmenthaus. Mehrere Swimmingpools. War im 4 Stock untergebracht. Guter seitlicher Blick auf das Meer. Hatten AI gebucht. Altersstruktur gemischt. von 2-80 Jahren war alles dabei.
Lage Direkt am Strand, eigene Badebucht. Nächste Einkaufsmöglichkeit (Kleines Einkaufszentrum) ca 5 Minuten zu Fuß. Transferzeit zum Flughafen 60 Minuten. Busverbindung zu anderen Orten vorhanden.
Service Personal war sehr nett. Sauberkeit der Zimmer bei mir in Ordnung. War zur Anreise um 11:30Uhr im Hotel, Zimmer wurden aber erst ab 13Uhr verteilt. Check out bis 12Uhr. Bekamen aber bei der Anreise, sofort AI Armband, daher Getränke und Essen möglich.
Gastronomie Essen wurde im Haupthaus Restaurant eingenommen. Mann konnte sich Tisch und Zeit selbst aussuchen (Zu meiner Reisezeit, weiß nicht wie das sonst ist) War sehr laut im Restaurant. Getränke mussten selbst geholt werden. Die Abräumzeiten waren sehr schnell und das Personal sehr nett. Alternativ konnte Mittags auch ein Snack an der Strandbar eingenommen werden. Auswahl war reichlich.
Sport / Wellness 3 Swimmingpools, Animation war vorhanden. Abendshows ab 21:30Uhr. Kleiner Einkaufsshop im Hotel. Liegen waren genug vorhanden. Wurden aber schon vorher reserviert (obwohl überall Schilder hängen: verboten). Wir fanden den Strand in ca. 100 Meter Entfernung vom Hotel schöner. Kaution Strand Handtücher 10 Euro, Wechsel 1 Euro.
Zimmer Zimmer war sehr schön. Die meisten Zimmer haben seitlichen Meerblick. Klimaanlage vorhanden. Balkon 2 Stühle, Tisch. TV mehrere deutsche Programme. Hotel etwas in die Jahre gekommen. WC Badewanne/Dusche, Föhn. Sauberkeit der Zimmer in Ordnung. Handtücher wurden täglich gewechselt. Safe recht teuer ca. 23Euro die Woche.
Preis Leistung / Fazit Schöne Hotelanlage, Zimmer in Ordnung. Wichtig: Costa Calma reiner Badeurlaub, sollte klar sein. Ort klein und gemütlich. Strand genug vorhanden.
01.10.2010 Gelungener Urlaub Badeurlaub Familie
4,2
Allgemein / Hotel Grosse Hotelanlage, bestehend aus mehreren Gebäuden, ansprechend gebaut und sehr schöne Schwimmbäder. Gepflegter, schön bepflanzter Garten. Wir hatten eine Wohnung und Verpflegung All-Inclusive gebucht. Die Gäste kamen vorwiegend aus Deutschland, es hatte aber auch Leute aus Osteuropa, Italien, wenige Schweizer und Franzosen.
Lage Schöne Lage direkt am Meer, Privatstrand. Unterhaltung jeden Abend im Hotel, allerdings haben wir diese nie besucht. Kleiner Supermercado gleich in der Nähe, etwas grössere ca. 10 - 15 Min. zu Fuss. Transfer zum Flughafen rund 1 Stunde. Das Taxi kostet etwa 1 Euro pro km.
Service Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, sprechen auch deutsch (Ausnahme: Reinigungspersonal), wir hatten nie Probleme.
Gastronomie Sehr gutes und frisches Essen, immer schöne Salatauswahl, Teigwarengerichte, Spezialitäten, Fisch und Fleisch. Es ist wirklich für jedermann/-frau sowie Gross und Klein etwas dabei. Wir waren 9 Tage dort, auch wenn sich die Menus wiederholen, das Angebot ist gross genug. Getränke wie Sprudel, Sprite, Pepsi, Schweppes etc., Bier und Weine vorhanden, Morgens Tees und Kaffee. Einzig den Kaffee habe ich nur einmal probiert, der schmeckt wirklich nicht, aber dieses Problem kenne ich von den meisten südlichen Ländern.
Sport / Wellness Ich ging nur schwimmen, am Strand laufen und schnorcheln. Der Strand ist super, bei den Felsen sieht man viele Fische. Auf der anderen Strandseite kann man sehr lange laufen und auch gut baden, da es viel weniger Steine hat. Nüsse mitnehmen, da es viele niedliche Erdhörnchen gibt! Die hüpfen auf den Felsen herum. Der Strand ist auch für Kinder geeignet, da er sehr flach ist, vor allem bei Ebbe. Strand und Schwimmbad sehr sauber. Leider werden die Liegen schon in aller Frühe belegt, obwohl das veboten ist.
Zimmer Wir hatten ein geräumiges 2-Zimmer-Appartment mit Balkon und seitlichem Meerblick. Es war ansprechend eingerichtet, TV klein (ARD, pro 7, Sat 1). Es war sehr ruhig, ausser wenn die Nachbarn ihre Betten oder was auch immer herumgeschoben haben. Alles war in Ordnung, nichts kaputt.
Preis Leistung / Fazit Wir machten eine organisierte Inseltour, die uns gut gefallen hat und wo man allerlei über die Insel lernt. Ganz toll war der Oasispark, wie ein Dschungel in der Wüste! Da meine Mutter während den Ferien Geburtstag hatte, habe ich sie in ein sehr gutes und typisches Panorama-Restaurant eingeladen: Mirador de Sotavento in Lajita. Ein gelungener und trotzdem preiswerter Abend.
01.05.2010 Auf Euphorie folgte Ernüchterung Badeurlaub Familie
3,7
Allgemein / Hotel Die Begrüßung im Hotel war angenehm, leider war durch die späte Anreise schon der erste Tag von 10 dahin, und wir bekamen kein warmes Abendbrot mehr trotz All inklusive Buchung, wobei wir diesen Service schon bei von Hotels minderer Sternekategorie her kannten, war dies die erst kleine Enttäuschung. Die Anlage selbst ist wirklich schön angelegt, das Personal ist von Haus wirklich sehr sehr freundlich, nur eben ist für uns eben auch verständlich, dass die Mädels an der Rezeption oft schlecht gelaunt waren in der Früh, wenn sie die bemängelten Dinge (etwa 5 bis zehn Gäste unterhalten sich schon in der Schlange stehend wer wohl welche Mängel hat) auf ein DIN A 4 schrieben, welcher immer gut gefüllt war. Dies zeigt eben leider, das Hotel selbst ausgedient hat, es werden keinerlei Mängel ausdauernd beseitigt, sondern eben nur Flickgeschustert, was sehr sehr traurig ist. Das Essen war absolut Fünfsterne wertig, absolutes Lob über Vielfalt und Reichhaltigkeit und Geschmack, wir haben alle zugenommen. Saisonal bedingt, in deutscher Hand, wobei diese an unserem Abreisetag unterlegen war, gemessen an Nationalitäten wie Italiener und Osteuropäer. Unserer 13 Jährigen hat es so ganz gut gefallen, nur ist die Abwechslung für pubertierende Jugendliche nicht ganz so gegeben, da die Tages - Animation dann doch eher auf Kinder (3 - 6 ) und Bogen schießender und Volleyball spielender (29 - 45 jähriger ) (30 min / Tag ) beschränkt war. Die Abendanimation war vielfältig, begann aber auch eben mit 21.30 Uhr sehr spät. Die Bar´s waren wie beschrieben geöffnet bis eben auch auf die oftmals schon genannte zweite Poolbar. Aber egal die Anlage ist schön weiträumig und gut zu laufen. Wer dann sich abends zum gemütlichen Beisammensein traf, um auch ein paar Cocktails zu sich zu nehmen, der vertrug erstaunlich mehr als sonst und bestellte somit meist seine Drinks ohne Eis. Zusammenfassend ein schöner Urlaub der noch schöner gewesen wäre wenn 50 Prozent der erforderlichen Erneuerungsmaßnahmen durchgeführt würden. Wir würden dieses Hotel wieder besuchen, so leider nicht. Dennoch kann man objektiv beurteilend, dieses Hotel ruhigen Gewissens weiterempfehlen, für Leute mit einem ruhigen Gemüt und viel Geduld. Gäste der älteren Generation (55 - 70) finden in dieser Anlage viele Sympathisanten und Gleichgesinnte. Schönes Hotel schöne Anlage, sehr freundliches Personal, etwas unsaubere Anlage und Zimmer, trotz gutem Reinigungszyklus, abgewohnte Anlage, aber wieder änderbar wenn man wollte.
Lage Die Lage der Anlage ist gut, der "Privatstrand" wird aber eben auch, da nicht bewacht, von der umliegenden Bevölkerung genutzt da ein Anrecht auf die Liegen am Strand nicht besteht. Handtuchreservierer gibt es LEIDER auch dort. Halt typisch deutsch, in welcher Hand das Hotel auch meist ist. Saisonal bedingt, da deutsch an unserem Abreisetag in der Minderheit war, gemessen an Nationalitäten wie Italiener und Osteuropäer. Transfer 1 Stunde. Gut zum Zentrum gelegen und zum zweimal wöchentlichen Afrikanischem Markt. Taxis mer als genug vorhanden, Busse fahren regelmäßig, Tipp : Fahrpläne als solches gibt es auf Fuerte nicht, Busse fahren in der Woche ín bestimmten Zeitspannen etwa alle 30 Minuten. Autovermietungen gibt es wie Sand am Meer, Achtung nicht immer ein Guter Name hat gute Auto´s, Hertz nicht zu empfehlen Auto (Jeep Jimmy) war absolut Mangelhaft, und hätte TÜV Plakette in Deutschland nie bekommen, Bremsen , Lenkung alles ausgeschlagen, Lebensgefährlich.
Service Als Kleine Familie sind wir mit unserem jüngsten Kind (13) angereist, und leider erst gegen 22.15 Uhr im Costa Calma Beach Resort Hotel eingetroffen. Transfer war kurz auf Grund gut ausgebauten Straßennetzes. Es hat sich auf viel Fuerte bewegt, dies können wir schon gut beurteilen, da dies der fünfte Aufenthalt auf dieser bis dato herrlichen Insel war. Die Begrüßung im Hotel war angenehm, leider war durch die späte Anreise schon der erste Tag von 10 dahin, und wir bekamen kein warmes Abendbrot mehr trotz All inklusive Buchung, wobei wir diesen Service schon bei von Hotels minderer Sternekategorie her kannten, war dies die erst kleine Enttäuschung. So kam unsere erste Nacht, nach etwa insgesamt 12 h Reisestress. Geschafft im Apartment angekommen, nicht mehr groß in Augenschein genommen, legten wir uns zur ersten Nachtruhe, (Aua) weit gefehlt der Begriff Ruhe, kurz zusammengefasst, alle Gäste des Hotels schien soweit so gut, sodann störten die Nachtruhe "nur" der Kühlschrank mit sehr lautem Gebrumme und Geklapper, und ein schmerzerzeugendes Geklopfe in rhythmischen 3 sek Abständen. Nach einer Stunde schaute der Hotelservice dort nach und wir zogen den Stecker des Kühlschrankes und das Klopfen wechselte sich in ein sehr dumpfes Pochen wobei die zeitgemäße Amplitude erhalten blieb. Sodann begaben wir uns auf die Suche nach dem Geräusch (es war gegen drei Uhr mittlerweile) und sahen einen Wischmob des Hotelservices der in die Fahrstuhltür eingekeilt wurde da sich die Tür immer auf und zu bewegt. Aber anstatt diesen auszuschalten wurde einfach mal die Tür blockiert, leider nur zur Hälfte (Klopfend auf und zu). Man nahm unserer Beschwerde über Kühlschrank, Badduschtür, Fahrstuhl und etwas unreine Zimmer zur Kenntnis. Erwartend der Dinge und Entschuldigung die da kommen sollten, sind wir noch heute. Kein "sorry", keine Mängelabstellung, zumindest ging der Fahrtstuhl am Tag darauf wieder.
Gastronomie Das Essen war absolut Fünfsterne wertig, absolutes Lob über Vielfalt und Reichhaltigkeit und Geschmack, wir haben alle zugenommen. Leider kein Mitternachts´Snack noch der Versuch etwas weniges Warmes bei später Ankunft auszugeben. Genauso wenig beim Abreisetag, da nur gegen Aufpreis zum Abendbrot möglich. Bitte darauf achten. Positiv: Abendessen geschieht in 2 Durchgängen, was sehr angenehm ist wenn man Kinder hat. Der zweite Durchgang beginnt erst 20.00 Uhr , also sehr spät, aber sicherlich nicht anders zu regeln. Wer beim zweiten Durchgang dabei ist, bitte darauf achten ob sein Tischtuch neu ist, da 90 Prozent nur rumgedreht werden, es sei denn es sind Flecke darauf. Einfach ein neues verlangen dann geht es bestimmt. Ansonsten sauber, nur der Putz pröckelt eben schon an jeder Stelle der Säulen im Saal. Essen war TOP:
Sport / Wellness Sonnenliegen mehr als reichlich vorhanden, trotz Liegenreservierern. Halt eben wie alles der Anlage viel defekte dabei. Einkaufstipp, wenn auch weit zu laufen...Super Spar (Spar - Markt ) am Ende von Costa Calma in Richtung Strand gehen, alles viel preiswerter als in allen anderen Supermarkets in Costa Calma. Caution für Strand - Handtücher 10,- / Stück. Ansonsten Liegen am Privatstrand kostenfrei. Kein Hallenbad, Sportraum Mißerabel schlechte und alte Geräte, Verletzungsrisiko. Pool und Kinderspieltische... absolut überteuert " 2 Euro / Spiel, und die Kugel rollt schief.. Wassersporttechnisch nur Tauchen im Angebot , Kurse sicherlich kostenintensiv und anzahlmäßig begrenzt. Spa Bereich selbst ist gut und kompetent geführt, aber technische Geräte wie "Jacuzzi" " Wirlpool" ect. zu 50 % ausser Funktion. Eben wie vieles im Hotel. Swimmimngpools sehr gross und einladend, nur eben schon überall Fliesen abgeplatzt und nicht oder nur begrenzt ausgebessert. Schade.
Zimmer ab hier nur noch in Stichpunkten: Fernseher war da aber gefühlte 15 mal 15 cm , Fernsher im Urlaub sllte man aber eh aus lassen. Inneneinrichtung sehr gewöhnungsbedürftig, da sehr abgewohnt, Bettenbeine abgebrochen, Duschscheibe lose , nicht reparabell wie es scheint, da nach Mängelanzeige nur der Dichtungsgummi runtergdrückt wurde bis zur nächsten Reinigung, denn da legte die Putzfrau einfach ein Handtuch dazwischen. Und alles von vorn. Elektrogeräte aus der Steinzeit, funktioniern offenbar digital, entweder ganz oder garnicht. Apartment ansonsten gross und für eine 4 köpfige Familie, wo Kinder im Wohnzimmer schlafen wollen, ausreichend. Sauberkeit trotz Trinkgeld, sehr fragwürdig und unzureichend. Wäschewechsel.. wenn nötig Handtücher in die Wanne. Bettwäschewechsel 1 mal wöchentlich. Safe gegen Aufpreis.Terrasse grosszügig, Wäschespinnetrockner defekt. Wurde nicht gewechselt während unseres Aufenthaltes.
Preis Leistung / Fazit Der Reihe nach, Piraten Tour für Familien mit keinen Kindern ( 6 - 12 ) empfehlenswert. Nicht empfehlenswert: Submarine Tauchboot, da zu teuer und zu wenig spektakulär, Jeepsafari nur bedingt, da mit einem Mietjeep dieselbe Strecke schneller gefahren werden kann und man sich die die Haltepunkte selber aussucht wann und wo. Angeltouren sind sicher interessant dann aber oberhalb von Costa Calma oder ganz weit draussen. Handy Netz absolut ausreichend. Telefone in der Anlage waren auf allen Zimmern defekt, gegenüber wer denn musste konnte zur Telefonzelle gehen. Positiv Zigarettenautomat nur mit Personalüberwachung, also für Jugendlichen keine Chance. Wetterverhältnisse sicher an dem Juni besser, aber bestes Reiseklima für Fuerte ist so ab dem Oktober, nur ebn dann kältere Nächte. Medizinische Versorgung ist in Costa Calma vorhanden, nur die Apotheke hat etwas wenig Auswahl, da ist die in Jandia dann doch schon etwas vielfältiger. Jandiy Shopping Ausflug....nicht das letzte Einkaufzentrum auslassen ist etwas versteckt aber lohnt sich wirklich. Ruhig mal auf den Innenhof schauen. Nochmal Achtung: Hertz Autovermietung in Costa Calma...Fahrzeuge vorher anschauen!!!! Sehr Mängelbehaftet.
01.06.2009 Waren jetzt das 2. mal da und bestimmt nicht das letzte mal Badeurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel Ein sehr gepflegtes Hotel mit einer sehr schönen Anlage.Das Hotel ist sehr Familienfreundlich. Das Essen war super lecker. Jederzeit wieder!
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand. Hier färbt sich das Meer türkies-blau.Ein einkaufsmarkt ist direkt um die Ecke. Discotheken habe ich nicht gesehen(hat uns ja auch nicht interessiert) Also auch sehr ruhig. Ideal für Familien die nach Erholung suchen
Service Wir hatten erst das falsche Bett im Zimmer. Wir sind zur Rezeption und haben bescheid gesagt. Wir sind über die Anlage zurück zum Zimmer.Auf dem Zimmer angekommen stand auch schon das Reisebett. Das nennen wir schnell.(Innerhalb von 5 min)
Gastronomie Es gibt jeden Tag ein anderes Thema zum Essen. Das Essen schmeckt super und ist sehr abwechslunsreich.
Sport / Wellness Das Hotel hat eine eigene Tauschule. Und ein sportcenter. Auch hier kommt man nicht zu kurz
Zimmer Die Zimmer sind sehr sauber.Mir gefällt es im Nautilus Beach am besten
Preis Leistung / Fazit Dieses Hotel eignet sich besonders für einen Erholungsurlaub.Ich kann dieses Hotel nur Empfehlen.Es ist aber nichts für Partyleute.Wir waren jetzt schon 2 mal da und werden es auch wieder besuchen.
01.06.2009 unser schönster urlaub !!! Badeurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel wir haben das hotel über "ab in den urlaub" ausgesucht. Wir waren vor 17 jahren schon einmal an der costa calma und wollten mit unseren kindern nochmal dorthin. Beim einchecken wurde deutsch gesprochen. Sie waren sehr freundlich und unseren wünschen (zimmer nebeneinander) wurde entsprochen. Es ging alles schnell und ohne probleme.
Lage Das hotel liegt direkt am sandstrand. Die liegen und sonnenschirme am hotelstrand und am pool sind kostenlos. Im meer liegen einige steine, aber man kann ohne schuhe gut reinlaufen. Wen das stört, der muss ca. 200m weiter am strand der costa calma laufen und dort baden, allerdings kosten dort die liegen und sonnenschirme. Wir selber lagen den ganzen urlaub nur am strand und haben uns pudelwohl gefühlt. Auch die Strandbar ist dirket zu erreichen. Es ist wirklich super.
Service Es war wirklich alles super, wir können keine negativen beispiele aufzählen. Als morgens die toilettenspülung nicht ging, war sie nach unserem frühstück schon repariert. Von A (Animation) bis Z (Zimmerservice) war wirklich alles spitze.
Gastronomie Es gibt zwei essenszeiten. Da unsere Freunde eine andere zeit hatten, haben wir nachgefragt, ob man das essen gleichzeitig einnehmen kann. Auch hier wurde sofort ohne probleme die zeit geändert. Uns hat es wirklich sehr gut geschmeckt, wir haben alle zugenommen. Wer da nichts zum essen findet, der verhungert wohl. Auch unsere kinder haben immer was zu essen gefunden zb. pommes, pizza, pasta und salat. Es wurde an zwei theken frisch gekocht, auch der direktor hat dort geholfen. Am nettesten war unsere Maria, die im service beim essen war.
Sport / Wellness Das animationsteam war wirklich super. Unsere kinder und auch wir, haben uns täglich auf sie gefreut. Man darf allerdings nicht von einem clubhotel ausgehen. Wir hatten viel spass mit allen und der abschied fiel uns und unseren freunden sehr schwer, da wir täglich spass hatten. Abends gab es tanz und unterhaltungsprogramm. Wellness haben wir nicht genutzt.
Zimmer Die zimmer waren sauber und ordentlich. Sie sahen aus, wie eben hotelzimmer aussehen. Die zimmer wurden täglich von freundlichen personal gereinigt. Auch während der reinigung durfte man ins zimmer, dann wurde eben dannach nochmal gewischt. Man konnte seine handtücher auf dem balkon trocknen.
Preis Leistung / Fazit Wir müssen als erstes nochmal das animationsteam loben, wir hatten soviel spass. Ansonsten waren alle super nett und es wurde immer deutsch gesprochen. Egal wann und wo, man wurde immer mit "hola" begrüsst. Vom hotel aus kann man bequem rüber zur anderen seite der insel wandern und dort eine andere landschaft kennenlernen. Die wanderung kann man bei der reiseleitung erfragen. Die zigaretten sind im hotel am billigsten gewesen. Im ort selber gibt es ein paar läden (Spar und Parfümerie Niza), die sind nicht teurer als in jandia. Wir sind noch in ein einkaufszentrum nach puerto del rosario (ca. 60km) gefahren, es war sehr schön. Der afrikamarkt ca. 500m hinter dem hotel ist wirklich super, aber das handeln sollte man nicht vergessen. Wenn er 35 euro für eine tasche möchte, kann man sie für 15 oder 18 euro bekommen. Sonnenbrille erst für 15,00 nach dem handlen für 5,00 euro. Wer gerne handelt kann ja noch 1 euro kaffeegeld geben, da freuen sich die afrikaner.
Essen und Trinken nahe Hotel SBH Costa Calma Beach Resort - Adressen
Katrins Bratkartoffelstübchen
Katrins Bratkartoffelstübchen
Calle La Plaza A1 35627 Costa Calma E-Mail: bratkartoffel@yahoo.de www: WWW.Fuertebratkartoffel.de
Restaurant Luz Del Sol
Restaurant Luz Del Sol
Calle Puerto de la Cebada 1 35627 Costa Calma E-Mail: restaurantluzdelsol@yahoo.de Tel.: +34 60 63 63 095
Restaurant Galeria
Restaurant Galeria
Calle Risco Blanco 35627 Costa Calma Tel.: +34 928 875416
El Patio
El Patio
Calle punta de barlovento 18 35627 Costa Calma Tel.: +34 928 547 165 Fax: +34 928 547 166
Don Quijote
Don Quijote
Calle valle de los mosquitos 2 35627 Costa Calma Tel.: +34 928 875158
Restaurante Mediterran
Restaurante Mediterran
Las Abejas 35627 Costa Calma Tel.: +34 699136840
Bar Galeria
Bar Galeria
Calle Roque del Morro 35627 Costa Calma Tel.: +34 928 87 54 16
Soleado
Soleado
Calle Caleta Mansa 25 35627 Costa Calma Tel.: +34 928 547 460

Pro und Kontra zum Hotel SBH Costa Calma Beach Resort

Positiv
Services:
  • gutes Hotel
  • schöne Anlage
  • schönes Hotel
Hotelanlagen:
  • sehr freundliches Personal
  • freundliches Personal
  • sehr nettes Personal
Lage:
  • gute Lage
  • ruhige Lage
  • sehr gute Lage
Essen:
  • gutes Essen
  • abwechslungsreiches Essen
  • sehr gutes Essen
Zimmer:
  • saubere Zimmer
  • sauberes Zimmer
  • große Zimmer
Strand:
  • eigener Strand
  • schöner Strand
  • kostenloser Strand
Aktivitäten:
  • keine aufdringlichen Animateure
  • keine aufdringliche Animation
  • nette Animateure
Getränke:
  • gute Getränke
  • leckere Cocktails
  • guter Kaffee
Negativ
Services:
  • kein neues Hotel
  • einfaches Hotel
  • keine netten Leute
Hotelanlagen:
  • wenig Personal
  • schmutziges Geschirr
  • freches Personal
Lage:
  • keine gute Gegend
  • sehr schlechte Lage
  • keine schöne Umgebung
Essen:
  • sehr einseitiges Essen
  • kein Abendbrot
  • kein warmes Abendbrot
Zimmer:
  • kleiner Fernseher
  • sehr kleiner Fernseher
  • kleiner Balkon
Strand:
  • sehr steiniger Strand
  • steiniger Strand
  • Steine im Wasser
Aktivitäten:
  • keine Ausflugsmöglichkeiten
  • keine Touren angeboten
  • kein Sportangebot
Getränke:
  • kostenpflichtige Getränke
  • keine frischen Säfte
  • trockener Rotwein

Kunden, die sich für das Hotel SBH Costa Calma Beach Resort interessiert haben ...

buchten zu 88%
SBH Costa Calma Beach Resort (Foto)
484 Bewertungen: gut 3.9 4 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: heute, 20:21 Uhr.
buchten zu 4%
H10 Tindaya (Foto)
195 Bewertungen: sehr gut 4.1 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 26.09.2016, 12:04 Uhr.
buchten zu 3%
SBH Taro Beach (Foto)
411 Bewertungen: sehr gut 4.0 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: heute, 14:15 Uhr.
buchten zu 3%
SBH Jandia Resort - Maxorata/ Ventura/ Tamango (Foto)
583 Bewertungen: gut 3.8 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: heute, 18:14 Uhr.
buchten zu 2%
Sotavento Beach Club (Foto)
372 Bewertungen: sehr gut 4.2 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 21:36 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL Betriebsgesellschaft mbH, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.