Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel St.George

Ort: Pomorie, Region: Burgas (Süden), Land: Bulgarien
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
3.2
64% Empfehlungen
(22 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Friseur / Schönheitssalon
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
24-h-Rezeption
Restaurant(s)
Nichtraucherzimmer
Internet über W-LAN
Stadtzentrum
Wäscheservice
Fahrradverleih
Dieses Hotel jetzt bewerten Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise
Buchen sie online oder telefonisch. +49 (0)341 65050 83970 (8-23h) Info
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 7 Tage

ITS 328,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 3 Tage, Vollpension

ITS 61,- €0,00 € p.P.

Anderes Top Hotel in Pomorie

Clubhotel Miramar Obzor, Burgas (Süden), Bulgarien
4 Tage p.P.ab € 460

Das Hotel auf einen Blick

Hotel St.George
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • BGT
  • BU
  • BUC
  • ITS
  • ITSC
  • LMX
  • LOW
  • MPR
  • XBU
  • XITS
  • XLMX
  • XLOW

Zuletzt angesehene Hotels

DIT Majestic Beach Resort Gästenote 09/14 DIT Majestic Beach Resort Sonnenstrand, Burgas (Süden), Bulgarien
3 Tage p.P. ab € 307
Sun City Gästenote 08/14 Sun City Sonnenstrand, Burgas (Süden), Bulgarien
7 Tage p.P. ab € 296
Sunset Resort Gesamtanlage Gästenote 09/14 Sunset Resort Gesamtanlage Pomorie, Burgas (Süden), Bulgarien
3 Tage p.P. ab € 291

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P. ab € 502
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
5 Tage p.P. ab € 1.803
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 503

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 58%
Familien 27%
Alleinreisende 8%
Freunde 4%

Altersstruktur

31-35 Jahre 20%
46-50 Jahre 20%
36-40 Jahre 15%
56-60 Jahre 15%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
3.2
Zimmer:
3.6
Service:
3
Gastronomie:
2.9
Lage & Umgebung:
3.4
Sport & Unterhaltung:
2.8
Gesamteindruck:
1.6
Weiterempfehlung: 64% Bewertungsanzahl: 22
Gesamtbewertung:
3.2

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel St.George

Schönes Hotel, nettes Personal Mai 2014 Badeurlaub - (3.7)
Allgemein / Hotel Hotel ist schön, Personal ist nett, Service im Restaurant nicht so gut. Obwohl wir für unser Essen gezahlt haben (kein All-inclusive) haben wir lange auf das Essen warten müssen, teilweise auch nicht lecker gewesen. Selbst auf die Rechnung haben wir mal 20min warten müssen. Frühstück war nicht besonders üppig, aber ausreichend. Aber ansonsten sehr nett. Rezeption u Putzkräfte sind nett u zuvorkommend. Absolutes Highlight ist die Skybar! Allein für die u die Aussicht von dort hat sich der Trip gelohnt.
Lage Sehr zentral gelegen. Disco gegenüber ist vorige Saison abgebrannt u wurde noch nicht wieder fertiggestellt. In der Nebensaison ist dort absolut gar nichts los, man muss wenn man junge Menschen sehen will zum Sonnenstrand fahren. Dort kann man dafür aber umso besser entspannen. Ab Juni ist dort dann aber auch mehr los. Einkaufen kann man ab Juni bestimmt auch besser, im Mai ist das meiste noch geschlossen. Der Strand ist am anderen Ende der Halbinsel, ca 5min Fußweg. War noch in der Aufbereitung, daher ab Juni wahrscheinlich auch schön, aber vorher noch nicht. Notlösung = Skybar
Service war alles in Ordnung, alles sehr gut gelaufen.
Gastronomie Service im Restaurant nicht so gut. Obwohl wir für unser Essen gezahlt haben (kein All-inclusive) haben wir lange auf das Essen warten müssen, teilweise auch nicht lecker gewesen. Selbst auf die Rechnung haben wir mal 20min warten müssen. Frühstück war nicht besonders üppig, aber ausreichend.
Sport / Wellness alles in Ordnung. Sauna wird nicht heiß, Dampfbad dafür umso heißer. Wird aber nicht oft gereinigt, wie wir feststellen mussten. Ein Schlauch im Dampfbad ist leider auch nicht vorhanden, hätte mir schon gereicht.
Zimmer Betten werden jeden Tag gemacht u Handtücher werden gewechselt. Das gröbste wird getan aber richtig gereinigt wird das Zimmer nur bei An- u Abreise. Zimmerservice hat uns manchmal gefehlt.
Preis Leistung / Fazit Wir hatten ein absolutes Schnäppchen erwischt, daher kann man überhaupt nicht meckern. Wir haben bei dem Preis schon gedacht, dass das hotel nur ein Fake sei Von daher, alles perfekt! Aber man kann natürlich immer mehr haben.
St. George September 2013 Badeurlaub - (4.6)
Allgemein / Hotel Sehr schönes Hotel, großzügige Zimmer, sehr sauber.
Lage 5 Min. Gehweg zum Strand; Geschäfte in unmittelbarer Nähe; Club direkt um die Ecke; ca. 10 Min. mit dem Bus zum Flughafen; Preise für Bus/ Bahn: z.B. eine Fahrt 3, 50 Lew p.P. nach Burgas mit dem Bus oder Fahrt mit der Bahn nach Sofia 30 Lew p.P Hin- und Rückfahrt 2. Klasse, mit Schlafabteil +10 Lew p.P. und Strecke. Sozopol und Nessebar sind für Ausflüge zu empfehlen.
Service Unkompliziertes, freundliches Personal. Deutsch, Russisch und Englisch werden definitiv gesprochen.
Gastronomie Das hoteleigene Restaurant ist sehr gut, eine sky Bar mit whirlpool ist vorhanden. Das Frühstück im Hotel war vielfältig und lecker.
Sport / Wellness Internetzugang (wLan) in den Zimmern und in der Lobby kostenlos zugänglich. Der Strand ist sehr schön, sauber und weitläufig. Eine Strandbar, Liegen und Sonnenschirme sind verfügbar. Das Hotel verfügt über ein breit gefächertes Spa-Angebot, einen Pool (kostenlos), ein Dampfbad (kostenlos), ein Fitnessraum (kostenlos) sowie eine Sauna.
Zimmer Sehr schönes, großes Zimmer mit Föhn, TV, Kühlschrank, Telefon, Balkon. Tägliche Reinigung, Bettwäschewechsel alle 2 Tage, Handtuchwechsel auf "Nachfrage", auf Wunsch wird die eigene Kleidung gereinigt und gebügelt, Bademäntel vorhanden. Bad mit Badewanne, Safe im Zimmer vorhanden und gegen Gebühr in der Lobby.
Preis Leistung / Fazit Sehr schöner Urlaub! Ich würde dieses Hotel jederzeit wieder besuchen und deshalb auch weiterempfehlen. Auch Pomorie ist ein hübscher kleiner Ort, in dem man es sich gut gehen lassen kann.
Gutes Hotel Juni 2013 Badeurlaub Paar (3.5)
Allgemein / Hotel Drei Häuser mit einander verbunden. Altersdurchschnitt 45 plus. Für Familien nicht geeignet. Zimmer sauber guter Zimmerservice. Sprechen deutsch und englisch .
Lage Zentral gelegen. Strand zu erreichen über Zentrum Spaziergang.Busbahnhof 5 Minuten Gehweg.
Service Freundlicher Service Buffet zu klein da Speiseraum zu klein.
Gastronomie Sauber und freundlich. Speiseraum zu klein. Essen eintönig.
Sport / Wellness Fitnessraum vorhanden mit alten Sportgeräten aber sauber. Sauna vorhanden und Pool. Dachterasse vorhanden aber nicht kundenfreundlich geöffnet.
Zimmer Zimmer sauberund guter Service. Alles vorhanden was man braucht. Balkon schön nur Bestuhlung ist zu klein normale Balkonmöbel wären schön.
Preis Leistung / Fazit Empfehlenswert für ältere Leute und Singles. Hotel ist klein und familiär und sauber. Spar angebote sind gut wie Massagen, Wellness. Internetanschluss im Hotel vorhanden. Alle Zimmer mit Klimaanlage und TV ausgestattet.
Sauberes Stadthotel und Spa Mai 2013 Sonstiger Aufenthalt - (3.7)
Preis Leistung / Fazit Ich bin schon das 2 Mal in dem Hotel. Und ich komme bestimmt wieder. Es kommen immer wieder Urlauber, die man als Stammgäste nennen kann. Der Preis für die Leistung war für mich mehr als super. Die Spa und Kur Angebote sind gut.
Empfehlenswert August 2012 Badeurlaub Paar (4.1)
Allgemein / Hotel Sehr gut gepflegt, sehr nette Angestelte. Alle Räume in top zustand.
Preis Leistung / Fazit Man kann Bulgarien nur empfehlen, tolle Mentalität und nur nette Menschen. Das Hotel ist nicht zu groß und nicht zu klein.Die Kuranwendungen sich gut. Hilfe ist bei allen Problemen vorhanden.
Oberflächlich schön Oktober 2010 Wander- und Wellnessurlaub Familie (2.3)
Allgemein / Hotel Hübsche saubere, nicht behindertengerechte Hotelanlage mittlerer Größe mit Wellnessbereich und enormes Schimmelproblem. 5 Etagen mit jeweils 4 Zimmern. ÜF,HP,VP möglich. Schwimmbadnutzung kostenfrei. Sauna, Massage und div. andere Anwendungen gegen Gebühr. Gäste hauptsächlich aus Deutschland und Bulgarien, unterschiedlichen Alters. Restaurant weniger sauber und gepflegt.
Lage Hotel liegt sehr zentral aber ruhig.Fußgängerzone direkt vor dem Hotel, Strände in 10 Min. zu Fuß zu erreichen. Disco und Casino direkt gegenüber. Flughafen ca. 15 Min. Fahrzeit, Preise für Bus+Taxi sehr günstig. Ausflugsmöglichkeiten bedingt vorhanden.
Service Personal ist zu meist distanziert und desinteressiert und nur bedingt Hilfsbereit. Nur wenige ( z.B. Putzkraft) sind freundlich. Die Zimmerreinigung ist ordentlich. Fremdsprachenkenntnisse allg. vorhanden. Beschwerden werden mit einen Schulterzucken entgegen genommen. Check-In mangelhaft da wir unsere Betten selber beziehen dürften
Gastronomie Anzahl der Restaurants: 2, Bar: 2. Speisen sind landestypisch aber nicht herrausragend. Einrichtung hübsch aber dreckig. (Fleckige Tischdecken, Öl und Essigständer ständig schmierig und klebrig). Morgentliches Büffet sehr einfältig. Keine Themenabende, Preise durchschnittlich. Personal eher unfreundlich. Kein spezielles Kindermenü, aber es gab sowieso immer Pommes.
Sport / Wellness Wellnessbereich: Sehr kleines, stellenweise defektes Schwimmbecken in hübscher Ambiente mit kaputten Duschen und Schimmelproblematik. Kein Kinderpool. Sauna klein und kalt. Schimmel im Eingangsbereich
Zimmer Familienzimmer mit Doppelbett und Etagenbett, ausreichend groß. Balkon, Klimaanlage, Kühlschrank. Telefon, TV, Dusche, Föhn. Matratzen schon sehr beansprucht. Schimmelproblem im Bad. Zimmerreinigung freundlich und sauber
Preis Leistung / Fazit Wetter im Oktober sehr abwechslungsreich. Baden im Meer tageweise noch möglich. Mit Leihwagen kann man relativ Problemlose Ausflüge unternehmen. Vorsicht bei Bergtouren, das Wetter schlägt schnell um. Bei Regen sofort dichter Nebel und extrem schlechte Sicht.
Ausreichend September 2010 Sonstiger Aufenthalt Paar (3.1)
Allgemein / Hotel Mein Freund und ich (34 Jahre) sind spontan Ende Sept. 2010 für wenig Geld eine Woche mit HP nach Bulgarien in das genannte Hotel. Ich bin normal ein Rucksackreisender und war doch erstaunt, wie schlecht bzw. runtergekommen ein 4* Zimmer (Zi. Nr. 242/ 4. Stock) aussehen darf. Der Teppich war stark befleckt, der Boden teilweise uneben (fehlten kleine "Betonstückchen" unter dem Teppich) die Wände mit den Sommermückenrestkörpern bestückt; aus dem Bad kam ein Mischgeruch aus Schimmel u. Urin. Das Bettlaken hatte noch einen Blutflecken (von wem, wollten wir nicht wissen) und die Matrazen elendig durchgelegen. Eindeutig keine 4 Sterne für St. George - das rechtfertigt nicht mal der "Spa-Bereich" das Jacuzzi, der Fitnessraum usw. - die meisten Angestellten waren eher genervt, reserviert oder aber überarbeitet. Ich kann das Hotel nur aufgrund des Preises empfehlen und dann wenn man über die genannten Missstände hinwegsehen kann. Wir würden wieder hinfahren weil: -billig -Lage ruhig (Nebensaison) -kleines familäres Hotel -Meerblick -Essen war super! -aboulut empfehlenswert ein Leihauto von Deutschland aus dazu buchen!
Lage Mitten an der kleinen Küstenstraße und doch unweit des Stadtkerns!
Service Ganz nett fand ich am Abreisetag wurde uns um 2.00 Uhr morgens ein Frühstück - Packet mitgegeben. Eine liebe Abschiedsgeste!
Sport / Wellness Pool gabs keinen Jacuzzi auf Dachterrasse war leider bereits geschlossen - Schade
Preis Leistung / Fazit unbedingt Auto mieten und selber ins Hinterland!
Schönes Hotel Mai 2010 Badeurlaub Freunde (3.7)
Allgemein / Hotel familienfreundlich,liegt sehr zentral.
Lage das Hotel liegt sehr zentral, zum Strand sind es nur wenige Meter, man hat eigentlich alles in der Nähe( Strand, Einkaufsmöglichkeiten).
Service Der Service im Hotel ist gut, es kümmert sich immer jemand um seine Wünsche.
Gastronomie Buffet einfach, aber gut Auswahl eigentlich genug für ein 3 Sterne Hotel.
Sport / Wellness Freizeitangebote habe ich nicht wahrgenommen.
Zimmer Sauberkeit des Zimmers ok, Einrichtung ok, Zustellbett etwas unbequem, würde ein Zustellbett in diesem Hotel nicht empfehlen, Zimmer sind sehr hellhörig.
Preis Leistung / Fazit Wir sind mitte Mai gefahren. Um diese Zeit ist es noch sehr ruhig in Pomorie-Discos und viele bars haben noch nicht geöffnet.
Kururlaub September 2007 Wander- und Wellnessurlaub Paar (3.9)
Allgemein / Hotel Das ziemlich neue Hotel verfügt über auseichend große Zimmer, auf 6 Etagen. Der Frühstücksraum ist bei voller Auslastung zu klein. Da das Hotel auch in England angeboten wird, sind ca. 30% bis 40 % Engländer, die schon in Schlagen vor Frühstückbeginn, an der Tür stehen und dann alle Tische besetzen. Das Frühstück ist gut und Abwechslungsreich. Da es ein Kurhotel ist, ist der Altersdurchschitt wohl um die 60 zig.und älter. Kein Hotel für junge Menschen.
Lage Das Hotel liegt im Zentrum, an der Fußgängerzone von Pomorie. Gegenüber vom Eingang ist eine Disco am Hafen. Keine Lärmbelästigung dadurch. Zum Strand von Pomorie muss man durch den ganzen Ort gehen. Das sind ca. 15 Minuten. Das Hotel liegt in Alt-Pomorie. Bis Neu-Pomorie sind es ca. 3 KM. Pomorie selbst ist etwas für ältere Menschen, oder für Leute die das alte Bulgarien kennenrnen möchte. Die Preise sind gegenüber Sonnenstrand ca. 30% bis 40 % billiger. Da wir bereits über 30zig mal in Bulgarien waren, meine Frau russisch als Muttersprache hatte und auch bulgarisch spricht, wir auch viel mit Einheimischen zusammen kommen, ist uns die bulgarische Mentalität nicht fremd und wir fühlen uns immer wieder wie zu Hause. Unser Tip: Lernen Sie ein wenig die Sprache, gehen Sie auf die Bulgaren zu, dann werden Sie erfahren, wie gastfreundlich diese Menschen sind. Dann sind die Dörfer, die Menschen und Bulgarien selbst ein Erlebnis, mit gutem Essen, Wein und so manche Feier.
Service Das Personal ist hilfsbereit . Die Zimmer werden täglich gereinigt. Im Hotel ist eine eigene Kur-Abteilund mit Ärztin. Die Anwendungen sind professionell und sehr gut. Die Kur wurde auch von meiner BKK bezahlt. Die Bedienungen im Restaurant waren zum Ende der Saison recht langsam und müde.
Gastronomie Im Hotel ist ein Restaurant mit ca 8 Tischen im Innnbereich und vielen Tischen im Aussenbereich.Die Sauberkeit ist als Gut zu bezeichnen. Internationale Küche.
Sport / Wellness Kur und Wellness sind gut. Hallenbad recht klein. Bademantel und Handtücher werden kostenlos zur Kur gegeben.
Zimmer Wir hatten ein Doppelzimmer, das ausreichend gross war. TV, deutsche Programme, Klima sowieTelefon war vorhanden. Die Zimmer waren sauber, alle 2 Tage wurden die Handtücher gewechselt. Bettwäsche wurde wöchendlich gewechselt. Mit einem kleinen Obolus an die Putzfrau, sind auch schnellere wechsel möglich.
Preis Leistung / Fazit Es gibt natürlich viel an der Schwarzmeerküste zu sehen. Man sollte sich auf jedenfall Sosopol und den Ropotamo ansehen. Aber auch eine Tour nach Balschik, liegt hinter Albena ist interressant. Den Sommerpalst der Rumänischen Königin sollte man sich ansehen. Der Garten ist schön angelegt und sehr schön zu begehen. Die Tour in den blauen Bergen ist sehr schön. Man erlebt das richtige Bulgarien ein wenig. Es gibt viele Dörfer, die reizvoll sind. Steigen Sie einfach in einen öffentlichen Bus und fahren aufs Land. Sie werden ursprüngliche Dörfer und ihre Menschen kennenlerne. Gehen Sie freundlich und ohne Vorurteile auf die Bulgaren zu und Sie werden überall herzlich empfangen. Dann haben Sie vielleich auch das Glück, auf ein Wein oder Raki, eingeladen zu werden und bis tief in die Nacht, mit im Hof unter hängenden Weinreben zu sitzen und über Gott und dei Welt zureden.
Nie wieder zurück!!! Oktober 2003 Badeurlaub Familie (1.2)
Allgemein / Hotel Man soll von Anfang an sagen, dass das Preisleistungsverhältnis gar nicht stimmt. Es war unseres erste Mal in Bulgarien und, wenn wir zurückkommen, wird es auf keinen Fall in diesem Hotel sein. Das Hotel hat 2 Teile, ein Altbau und ein Neubau, und wir waren natürlich im Altbau untergebracht, wo alles älter und schmutziger war. Das Gebäude war ziemlich runtergekommen. Es gibt 2 Rezeptionen. Das Hotel hat hinten raus einen schönen Swimmingpool. Viel mehr kann man nicht erklären.
Lage Das beste von diesem Hotel ist auf jeden Fall die Lage. Es liegt direkt am Strand, ungefähr 3 oder 4 Minuten zu Fuß. Man braucht nur über eine Straße gehen, dann quer über dem Fußweg an der Disco vorbei und dann 3 Stufen hoch und schon ist man am schönen Strand.
Service Wir sind allgemein sehr enttäuscht mit dem Service. Handtücher wurden selten gewechselt und die Bettwäsche in den 14 Tagen überhaupt nicht. Die Putzfrauen waren in unseren Zimmern, aber bestimmt nur zum Besuch, da wir danach kein Unterschied im Zimmer bemerkt haben. Der Rest von Angestellten war auch nicht so freundlich und man hat bemerkt, dass sie keine Lust zu arbeiten haben. Die Serviceleitung fanden wir unglaublich schlecht.
Gastronomie Diesmal hatten wir nur Frühstuck gebucht und nachdem wir gesehen haben, was sie für ein Angebot hatten, hatten wir uns sehr gefreut. Wir hatten schon von anderen Gasten gehört, dass das Essen an sich nicht sehr abwechslungsreich war und auch nicht besonders lecker. Aber wir selbst können leider keine richtige Meinung geben.
Sport / Wellness Es gibt einen Pool, aber man muss die Liege und den Schirm bezahlen. Ansonsten bieten sie keinen Sport oder Unterhaltung, aber wir waren da im Oktober. Vielleicht ist das anders in Hochsaison, obwohl ich glaube eher nicht.
Zimmer Zimmer waren spärlich und mit alten Möbeln unansehnlich eingerichtet. Die Betten waren total unbequem und die Fenster sind alle undicht. Und die Zimmer haben keine Klimaanlage, was für uns nicht so ein großes Problem war, da wir in Oktober da waren.
Preis Leistung / Fazit Als Reiseziel kann ich Bulgarien nur empfehlen, aber bitte nicht dieses Hotel. Was man sich unbedingt angucken sollte ist Nessebar. Ein wirklich schöner Ort, allerdings sollte man ruhig mit dem Bus hinfahren da Bus fahren dort total billig ist gegenüber dem Taxi.
Alle 22 Hotelbewertungen Hotel St.George

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • vielfältiges Hotel
  • sehr zentral gelegenes Hotel
  • sehr schöner Urlaub
Hotelanlagen:
  • unkompliziertes Personal
  • guter Service
  • freundliches Personal
Lage:
  • hübscher Ort
  • sehr schönes Bergen
  • blaues Bergen
Essen:
  • vielfältiges Frühstück
  • warmes Frühstück
  • super Essen
Zimmer:
  • großes Zimmer
  • sehr schönes Zimmer
  • großzügige Zimmer
Strand:
  • sauberer Strand
  • weitläufiger Strand
  • sehr schöner Strand
Aktivitäten:
  • sehr schöne Tour
  • breites Spa
Negativ
Services:
  • kein sauberes Restaurant
  • alt
  • keine behindertengerechte Hotelanlage
Hotelanlagen:
  • unfreundliches Personal
  • mangelhafter Check-In
  • Fleckige Tischdecken
Essen:
  • sehr einfältige Buffets
  • eintöniges Essen
Zimmer:
  • sehr hellhöriges Zimmer
  • altes Mobiliar
  • dreckiges Zimmer
Aktivitäten:
  • kein Sportangebot

Hotelvideo

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Hotel St.George

Legende:

Kunden, die sich für dieses Hotel interessiert haben ...

Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.