Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Swiss-Belresort Ghantoot

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
3.2
54% Empfehlungen
(13 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Friseur / Schönheitssalon
Animation für Kinder
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Geschäfte im Hotel
Restaurant(s)
Klimaanlage
Nichtraucherzimmer
Einzelzimmer
Internet über W-LAN
Gastronomie
Stadtzentrum
direkte Strandlage
Wäscheservice
Autovermietung
Fahrradverleih
Dieses Hotel jetzt bewerten Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise
Buchen sie online oder telefonisch. +49 (0)341 65050 83970 (8-23h) Info
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 3 Tage

FTI 447,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 3 Tage, Frühstück

FTI 98,- € p.P.

Anderes Top Hotel in Abu Dhabi

Khalidiya Palace Rayhaan by Rotana Abu Dhabi, Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
3 Tage p.P.ab € 450

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Swiss-Belresort Ghantoot
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • DAF
  • FTI
  • FTIS
  • NEC
  • OES
  • OGER
  • TOC
  • ULT
  • X5VF
  • XFTI
  • XNEC
  • XOGE
  • XPOD
  • XTOC

Zuletzt angesehene Hotels

Intercontinental Abu Dhabi Gästenote 06/14 Intercontinental Abu Dhabi Abu Dhabi, Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
3 Tage p.P. ab € 498
St.Regis Saadiyat Island Resort Gästenote 10/14 St.Regis Saadiyat Island Resort Abu Dhabi, Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
3 Tage p.P. ab € 487
Beach Rotana Abu Dhabi Gästenote 09/14 Beach Rotana Abu Dhabi Abu Dhabi, Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
3 Tage p.P. ab € 456

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P. ab € 442
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 469
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
4 Tage p.P. ab € 1.758

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 39%
Freunde 30%
Alleinreisende 17%
Familien 9%

Altersstruktur

46-50 Jahre 36%
36-40 Jahre 18%
41-45 Jahre 18%
-14 Jahre 9%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
3.2
Zimmer:
3.6
Service:
3.8
Gastronomie:
3
Lage & Umgebung:
2.5
Sport & Unterhaltung:
3.1
Gesamteindruck:
3.5
Weiterempfehlung: 54% Bewertungsanzahl: 13
Gesamtbewertung:
3.2
Gästenote 06/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Swiss-Belresort Ghantoot

Furchtbarer Urlaub April 2014 Badeurlaub - (1.6)
Allgemein / Hotel Das letzte Mal habe ich das in Afrika in der Wüste erlebt, überall dreckig und abgenutzt, mitten im Nirgendwo
Lage Zwischen Abu Dhabi und Dubai, wobei Dubai näher liegt Es wird auch ein Shuttle-Bus angeboten (Zum Glück, sonst kommt man da ja nicht weg, das hat den Urlaub einigermaßen erträglich gemacht)
Service Morgens konnte man sich beim Frühstück den Tisch selbst decken und die Zimmer wurden nur sehr mangelhaft geputzt, eigentlich wird nur das Bett gemacht!
Gastronomie Da sich das Hotel mitten im Nichts befindet waren wir leider gezwungen im Hotel zu essen Ich habe mich eine Woche nur von Brot ernährt, denn nicht nur die Qualität des Essens war schlecht, allein dass man kein sauberes Besteck, Teller oder Gläser bekommt, ist schon schrecklich
Sport / Wellness Der Strand war zwar schön und die Wasserqualität auch aber leider liegt das Hotel an einem Meeresarm und es sieht optisch eher so aus als würde man an einem Fluss liegen Der Pool hat auch schon bessere Zeiten gesehen, kann aber genutzt werden Freizeitangebote hat es außer Jet-Ski keine Wellness-Bereich nicht vorhanden
Zimmer Die Vorhänge sind dreckig, die Badewanne ist mit Säure beschädigt und sieht furchtbar aus, die Wände sind dreckig, der Balkon ist dreckig, die Balkontür lässt sich gar nicht richtig öffnen und außerdem hatte ich Spinnen im Bett
Preis Leistung / Fazit Man müsste mir Geld zahlen damit ich da nochmal hingehe Ich bin sehr enttäuscht denn ich lege zwar nicht viel Wert auf Ausstattung oder auf Moderne, aber auf Sauberkeit und Service
Absolut nicht zu empfehlen Dezember 2013 Städtereise - (1.8)
Preis Leistung / Fazit ehemaliges Gästehaus des Scheichs in heruntergekommenem Zustand. Abgelegen im Niemandsland zwischen Dubai und Abu Dhabi, ringsherum ist einfach nix. Die Sauberkeit der gesamten Anlage nicht in Ordnung. Schimmelecken im antiquierten Bad, Balkon dreckig und nur mit 2 Plastkstühlen bestückt. Der " Strand " ist an einem Kanal, das Meer ist meilenweit entfernt. Der Pool ist groß, aber ungepflegt. Service ist kaum vorhanden. Tennisplätze nicht bespielbar, in desolatem Zustand. Das Essen ist in Ordnung, aber eintönig. Abends ist im Hotel tote Hose, absolut nichts los, keine Bar. Großes Hotel mit wenig Gästen, deutsche Pauschaltouristen und Ost-Europäer.
Heruntergekommenes Gästehaus des Scheichs Oktober 2013 Städtereise - (1.9)
Allgemein / Hotel Großes Haus mit wenig Gästen - fast alle deutsche Pauschalreisende, die in ihrer Verlängerungswoche hierhin abgeschoben wurden und Ost-Europäer, , insgesamt ungepflegt und unsauber, kein einziges Zimmer hat Meerblick, das Meer ist meilenweit entfernt, das Hotel liegt an einem künstlichen Kanal,
Lage sehr schlechte Lage im Niemandsland zwischen Dubai und Abu Dhabi, beide Städte ca. 80 Km entfernt, ringsrum ist einfach nix, keine Einkaufs- oder Unterhaltungsmöglichkeit, shuttle nach Abu Dhabi 1x pro Woche, Strand an einem künstlichen Kanal, kein Meer in Sicht
Service Personal zum Teil freundlich, aber eher unbeholfen und unprofessionell, zum Teil inkompetent, viele wirken gelangweilt, da kaum Gäste in dem großen Haus, fast alle deutsche Pauschal-Touristen, die in ihrer Verlängerungswoche hierhin abgeschoben wurden und Ost-Europäer
Gastronomie Das Essen wird in einem Teil der großen Empfangshalle ohne Tageslicht, wie in einem Bahnhof, eingenommen. Das Mobiliar ist antiquiert, keine angenehme Atmosphäre, eine andere Gastronomie oder eine Bar gibt es nicht, das Essen ist eintönig, jeden Morgen das gleiche schmale Frühstück ( es gibt allerdings frisch zubereitete Eier-Speisen ) und jeden Abend das gleiche Buffet.
Sport / Wellness Sportanlagen ( Tennis und Volleyball ) in desolatem Zustand, nicht bespielbar, am Strand und Pool zu wenig Liegen und Sonnenschirme, zum Teil kaputt und unbrauchbar, der Pool ist schön groß, aber die Anlage ist insgesamt ungepflegt, am Pool gibt es keinen Service, keine Getränke, dafür um so mehr lästige Fliegen die ständig auf einem herumkrabbeln
Zimmer Die Zimmer sind geräumig, aber nicht besonders sauber, die Möbel sind in Ordnung, im antiquierten Bad Schimmelecken, verrostete Duschstange und versiffter Abfalleimer, der Balkon ( Terrasse ) ist groß, aber nicht nutzbar, da dreckig und nur mit 2 Plastikstühlen bestückt, von hier hatten wir einen Blick auf den verdreckten Lieferanten-Eingang, kein Zimmer hat Meerblick, das Meer ist meilenweit entfernt, Handtücher- Wechsel täglich, Bettwäsche wurde nicht gewechselt, man hört tagsüber und auch nachts Baulärm aus dem Hotel und von der Baustelle nebenan.
Preis Leistung / Fazit Dieses Hotel ist absolut nicht zu empfehlen, es gibt so viele schöne und gute Hotels, dieses gehört nicht dazu, es hat 4 Sterne, hat aber nicht mehr als 3 verdient. Der gesamte Zustand und der Service sind nicht so wie man das von einem 4 Sterne- Hotel erwarten darf. Abends ist hier absolut tote Hose, keine Bar- einfach nichts. Wie werden dieses Hotel nie mehr betreten.
Aufenthaltsdauer 5 Nächte Anfang Oktober 2013 Oktober 2013 Badeurlaub - (2.4)
Allgemein / Hotel Für uns, Familie mit drei Jungs, war dieses Hotel zu ruhig. Kein Abendprogramm, kein Restaurant im Freien, Essen wurde nur im Hotel serviert, infolge Klimaanlage war es während den Essen immer ziemlich kühl, keine Bar, kein Alkohol im ganz Hotel. Das Servicepersonal war sehr freundlich. Es liefen im ganzen Hotel immer die gleichen vier oder fünf Lieder im Hintergrund. Als Ausgangspunkt für Ausflüge nach Dubai und Abu Dhabi gut geeignet. Mit Taxis kann auf eigene Faust gut gereist werden (sehr günstig).
Lage Sehr öde Umgebung (Wüste eben). Strand ist ein Kanal der zum Meer mündet.
Service Personal war sehr freundlich. Obwohl Familienzimmer mit fünf Betten gebucht. Mussten die wie Betten bei der Ankunft um Mitternacht erst hineingestellt werden.
Gastronomie Essen war sehr gut so für eine Woche. Bar/Alkohol hat gefehlt. In den Ferien darf dies sein und gehört zu einem gemütlichen Essen.
Sport / Wellness Eher karg.
Zimmer War wohl nicht das, was wir bezahlten.! Aber war ok.
Preis Leistung / Fazit Für uns, Familie mit drei Jungs, war dieses Hotel zu ruhig. Dort gehen wir sicher nicht mehr hin.
Top Hotel mit kleinen Startschwierigkeiten März 2013 Badeurlaub - (4.4)
Allgemein / Hotel Ist gerade in der Neueröffnungsphase und hat mit Schlechten Bewertungen zu Kämpfen
Lage Für Menschen die Ruhe und Badeurlaub Suchen nichts Besseres Nichts für Partymacker da es ein wenig abseits gelegen ist kann man Abends Maximal zum nächsten Hotel schlendern aber der Strand ist Sauber genug Liegen der Pool ist Groß und sehr Gepflegt mit schönen Liegen Badetücher sind Kostenlos für Kinder einen Kinderpool und Spielplatz Quarts Können Gemietet werden Jetski´s auch oder ein Boot Paintball also genug Ablenkungsmöglichkeiten Dubai Shuttel Kostenlos Dienstag,Donnerstag, und Sonntag Das Hotel Liegt Ideal den wer Abu Dhabi und Dubai besichtigen möchte ist Mitten Drin
Service Sehr Bemütes Personal wenn man etwas möchte wurde es sofort erledigt Sehr sehr Kinderlieb
Gastronomie Kämpft mit Startschwierigkeiten daher wen zu wenig Gäste da gab es ala Carte aber sonst Gutes Büffet bei uns kam es nur einmal vor das man ala Carte essen musste Getränkepreise sehr Günstig Frühstücksbuffet sehr Lecker Internationale Küche war immer was dabei
Sport / Wellness Tennisplätze,Jetski,Boot,Paintball,Quart´s,Health Club,Pool,Strand, also man findet es ist für jeden was dabei für Kinder indoor und outdoor Spielplatz
Zimmer Zimmer Top Groß,Klimaanlage,Flat Tv,Minibar,Wasserkocher,Safe, Internet,Telefon.Grosses Bad,Sauberkeit wird Groß geschrieben, Balkon,Genügend Handtücher täglich gewechselt.
Preis Leistung / Fazit Fazit Für Menschen die Ruhe möchten oder Strandurlaub nur zu Empfehlen oder mit Kinder sehr empfehlenswert für Partymacker eher nichts Viele Unternehmungsmöglichkeiten und 3 Mal Shutell nach Dubai evtel. Bald auch nach Abu Dhabi
Irgendwo im Nirgendwo- Der Untergang einer einstigen Schönheit Februar 2012 Sonstiger Aufenthalt Paar (3.0)
Allgemein / Hotel Es war bestimmt einmal toll gedacht, wurde aber nie richtig fertiggestellt.Von den Sport- bzw. Außenanlagen ist das Hotel keinen Stern mehr wert und wird immer schneller verfallen. Im inneren ist es noch sehr schön und sauber. Alles etwas veraltet aber ordentlich und funktionsfähig. Wäre beim Frühstück nicht das Eierbraten, wäre man in jeder Jugendherberge besser aufgehoben- da gibt es nämlich Sonntag wenigstens Brötchen. Das Essen ala Cart ist sehr lecker, aber von einer 4 Sterneküche weit entfernt. Wer Halbpension bucht darf sich von der Carte ein Essen bis 65 Dihram aussuchen und bekommt ein Glas stilles Wasser dazu. Da es keinen Supermarkt, Minishop ö.ä. gibt ist man immer auf das Restaurant und die dortigen Preise angewiesen.
Lage Es hieß eine künstliche Halbinsel im Golf von Arabien, kann doch nur toll sein, was die da so bauen, wenn man an die Palmeninsel denkt usw. Pustekuchen- der Golf ist 6,5 km entfernt und dort kommt man auch nicht dran, weil der König da auf 2 km sein Sommerhäuschen hat. Das Hotel liegt schlicht und einfach an einem Kanal, der dazu dient,dass das gegenüberliegende Militätgelände schlechter zugehbar wird. Der Kanal verfügt aber über eine nette kleine Badebucht beim Hotel. Würde da mal einer aufräumen, die zu 50 % unbrauchbaren Liegen ( keine Liegefläche mehr vorhanden oder so löcherig das es auch nicht funktioniert) durch neue ersetzen, die angespülten Flaschen und Plastiktüten entfernen usw. wäre es wirklich sehr schön. Augenblicklich wird gleich nebenan das Sommerhäuschen vom Prinzen auf ca. 6000 qm gebaut, auf der Militärinsel gegenüber sausen die LKW´s ca alle 15 Minuten lang, aber sonst ist es absolut ruhig. In ca. 20 Minuten kann man den Yachthafen und dasHotel Golden Tulip erreichen, dort ist am Abend die Atmosphäre sehr angenehm. Sonst gibt es noch in ca. 5 km entfernen die Tulip Bungalowanlage die auch sehr nett ist. Sonst gibt es nichts- rein gar nichts- irgendwo im nirgendwo. Mietet man sich allerdings ein Auto ist man sehr schnell an dem erstklassig ausgebauten Highways und kann überall hingelangen.
Service Da im ganzen Hotel nichts los ist, freuen sich die Angestellten regelrecht, wenn sie einem behilflich sein können, anstatt gelangweilt irgendwo herum zu stehen. Wenn man allerdings Fragen stellt, nach Sachen die im Prospekt angeboten wurden, läßt die Verständigung schlagartig nach
Gastronomie Es gibt in der großen Empfangshalle einen Restaurantbereich in dem man morgens ein Frühstück bekommt dass aus 3 Sorten abgepackter Marmelade bzw Honig und Butter besteht. Brotauswahl beschränk sich auf Fladenbrot oder Toast. Es gibt auch mini Croissants und Minimilchbrötchen ( immer schön aufessen sonst kommen sie den nächsten Tag etwas faltig wieder) eine Sorte Käse begrenzt auf ca. 20 Scheiben und eine Sorte Wurst runden das Ganze ab. Das einzig nette am Frühstück ist man kann sich Spiegeleier oder Omlett braten lassen, allerdings hübsch daneben stehen bleiben sonst bekommt man unter Garantie etwas anderes als man bestellt hat. Eine Bar gibt es nicht, weder drinnen noch draußen. Es gibt auch keine alkoholischen Getränke, kein Obst, keine Laden - nichts außer die Speisekarte!
Sport / Wellness Im Prospekt stand, Fitnessraum, Volleyball und reiten inkl. Billiard, Minigolf,Tennis, Badminton und Snooker, Jetski, Paddel- und TRetbootboote gegen Gebühr. Als begeisterte Reiterin und mein Mann als Volleyballspieler war das der Grund warum unsere Wahl auf dieses Hotel fiel. Das Volleyballnetz war kaputt und segelte noch ein bisschen armselig im Wind, der Boden darunter war voller Steine und Blätter, Stachel usw. also absolut nicht bespielbar. Bei Tennis, Badminton usw. waren der Fussboden aufgeplatzt ein Spielen unmöglich. Der Minigolfplatz gehört bestimmt schon seit Jahren auf den Müllplatz, denn da ging absolut garnichts mehr. Der Pool wurde zwar super sauber gehalten, hat aber die besten Zeiten schon lange hinter sich gebracht, ebenso die Liegen und Sonnendächer. Dsas inkl. Reiten viel leider auch aus- es gibt gar keine Pferde !!! Der ca. 5 km entfernte Poloclub hat und es waren auch kene Pferde vorhanden.
Zimmer Auch wenn in der Reisebeschreibung von Balkonen die Rede war, so gibt es keine. Es handelt sich lediglich um Gänge die rund ums Hotel führen. Es gibt dem entsprechend auch keine Sitzmöbel oder ähnliches und man kann auch nicht einfach seine " Balkontür" und Gardinen auflassen, weil jeder hinein- oder vorbeispazieren kann. Mal kurz Badesachen trocknen oder gemütliches sitzen ausgeschlossen. Die Räumlichkeiten sind groß, die Badezimmer haben aber ihre besten Zeiten hinter sich. Es gibt auch antiquare Internetanschlüsse, aber W-Lan ist im gesamten Hotel ein Fremdwort. Der Handyempfang läßt je nach Tageszeit auch sehr zu wünschen übrig
Preis Leistung / Fazit Wer nichts hören und sehen möchte, der ist dort gut aufgehoben. Wenn es viel war, waren wir immerhin 10 bis 14 Gäste in dem großen Hotel, man hat daher Platz ohne Ende und die Angestellten freuen sich wenn sie etwas tuen dürfen
Nicht gerade zum Wohlfühlen Februar 2009 Geschäftsreise - (2.1)
Allgemein / Hotel Der erste Eindruck von aussen ist noch gut aber spätestens beim Check in verliert das Hotel deutlich. Atmosphäre ist sehr ungemütlich und die Sauberkeit läßt zu wünschen übrig.
Lage Sehr abgelegen an einem künstlich angelegten Kanal.
Gastronomie Frühstück war sättigend aber nicht gerade ein Genuss
Zimmer Sehr verwohnt
Preis Leistung / Fazit Wenn man nicht zu müde zum weiterfahren ist sollte man lieber ein anderes Hotel wählen!
Ein komfortables und ruhiges Hotel Oktober 2008 Geschäftsreise - (4.7)
Allgemein / Hotel Sehr gepflegte großzügige Hotelanlage. Ich hatte lediglich das Frühstück, bei welchem für jeden etwas dabei ist. Es handlet sich hier auf jeden Fall um ein sehr ruhiges Hotel. Von den anderen Gästen habe ich kaum etwas mitbekommen.
Lage Das Hotel liegt etwas abgelegen (ruhig), aber trotzdem Nahe der Hauptverkehrsstraße zwischen Dubai und Abu Dhabi. Nach Dubai ca. 65 km. Nach Abu Dhabi ca. 85 km. Ich hatte einen Mietwagen. Dies kann ich nur empfehlen, sofern man nach Abu Dhabi oder Dubai auf eigene Faust fahren möchte. Insofern kann ich zu Taxi u.s.w. nichts sagen. Taxis sind jedoch allgemein günstig, eine volle Tankfüllung (50 l) kostet jedoch auch nur rund 12 ?. Vom Flughafen zum Hotel (Mietwagen) dauerte es ca. 1h.
Service Der Service im Hotel ist hervorragend. Alle sind überaus freundlich. Englisch ist kein Problem für das Personal. Zimmerreinigung und Check-In waren einwandfrei. Auch kleine Probleme mit dem Safe oder dem Internetzugang wurden innerhalb weniger Minuten behoben.
Gastronomie Wie gesagt hatte ich nur Frühstück gebucht. Dies war nichts besonderes aber ausreichend Auswahl für jedermann. Die Preise im Hotel sind human für deutsche Verhältnisse. Auch hier war der Service und die Sauberkeit ohne Beanstandung.
Sport / Wellness Ich hatte leider nicht viel Zeit hierfür, jedoch ist das Angebot vor Ort mehr als ausreichend. Es gibt verschiedene Wassersportmöglichkeiten (Banana-Boot, ...) Der Fitness-Raum ist sehr gut ausgestattet. Die Massage ist sehr gut und günstig, jedoch in einer kleinen Kammer. Trotzdem zu empfehlen. Der Strand ist sauber und es sind ausreichend Liegen und Schattenplätze vorhanden. Ebenso am Pool. In beiden Fällen ist man regelmäßig von max. 5 Personen umgeben. Ein kleiner Kinderpool ist direkt neben dem großen Pool mit 1 Meter Sprungbrett, jedoch ist dieser ohne Schatten. Im Wellnessbereich gibt es noch Sauna und Whirlpool.
Zimmer Die Zimmer sind großzügig und gut ausgestattet. TV (nicht in Deutsch), Klimaanlage, Minibar, Safe, Telefon, Internet mit Kabel, Badewanne mit Duschvorhang. Kurzum alles sehr gut auch Badeartikel, Kamm, ... - nur kein Fön.
Preis Leistung / Fazit Ein perefktes Hotel, wenn man mal Ruhe benötigt und abseits vom Trubel Urlaub (Sonne) geniesen möchte. Man ist auch jederzeit schnell in Abu Dhabi oder Dubai. Im Oktober ist es tagsüber noch sehr warm (angenehm) und abends kühlt es noch nicht so sehr ab. Nur zu empfehlen.
Eleganter Ruhepol August 2008 Sonstiger Aufenthalt Freunde (4.5)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sehr grosszügig in allen Räumlichkeiten.Es gibt an die 300 Zimmer, über 3 Etagen,es ist sehr weitläufig,sehr angenehm. Die Sauberkeit ist nicht zu übertreffen. Das das Hotel das ehemalige Gästhaus des Scheichs ist merkt man sofort.,Seit knapp 10 Jahren wird es als Hotel genutzt. Verschiedenen Nationalitäten. Ja es ist behindertengerecht ausgerichtet.Sehr Familienfreundlich.
Lage Zuden Preisen über Bus kann ich nichts sagen weil uns der hoteleigene Transfer uns jederzeit zur Verfügung stand.Und die Taxipreise sind ein Traum,man zahlt knapp 10? bis nach Dubai. Flughaenentfernung in Fahrminutenca 30-40 Minuten.
Service Ich war nun zum 2ten mal dort und habe diesesmal alles dort bei Ankunft bügeln lassen, WELTKLASSE,,. Hilfbereitschaft ist nicht zu übertreffen,sehr entgegenkommend. Beschwerdenumgang kann ich nicht beurteilen weil es absulut nichts zu beanstanden gab. Bei meiner Ankunft wurden wir empfangen wie liebgewonnen Gäste..
Gastronomie Es gibt keine Bar im Hause doch zu HOtel Tulip Inn sind es knapp 10 minuten Fuweg.
Sport / Wellness Internetzugang ist in jedem Zimmr vorhanden sowie auch ein Buisnesscenter im Parterrebereich. Der Pool ist sauber ,genug Liegen vorhanden,,Fitness -Center ist auch m Haus, Handtücher bekommt man kostenlos . Auch der Sercice lässt nichts zu wünschen über.
Zimmer Haben einen wünderschönen Ausblick auf den künstlich angelegten Kanal ,sehr Sandfein.Die Zimmer sind sehr gepflegt,jeden Tag wird gesäubert und frische Handtücher gibt es on Mass.
Preis Leistung / Fazit Besuchen Sie die Marina Mall in Abu Dhabi.
Ruhevolles Hotel Juni 2008 Sonstiger Aufenthalt Freunde (4.8)
Allgemein / Hotel Es sind kanpp 300 Zimmer aber es ist so ein riesigers wunderschönes Gebäude das meint man nicht.Es war früher das Gästehaus des hiesigen Scheichs,wessen Palast im Anbau leider nicht mehr existiert.Die Zimmer sind sehr geräumig und komfortabel eingerichtet.Die Sauberkeit betreffend --TOP___ sehr ,sehr gepflegtes Haus.Das Büffet ist reichhaltig und bietet jedem Geschmack etwas.Altersdurchschnitt--1--99.Alle Nationalitäten.
Lage Nachbar Hotel Tulip inn liegt 15 minuten gemütlichen Fußmarsch,(man kann eh nicht schneller,).Der Shulttel steht einem immer zur Verfügung so das ich nichts zu Bus oder Taxifahrten sagen kann.Der Transfer zu Flughafen Dubai betrug ca 40 minuten wobei man wissen muss das nimand in den Vae schnell rast.Alles geht gemächlich,herrlich!!!!!!!!!!!!!!!!!
Service Das Personal ist sehr aufmerksam und reagiert fast auf Augenkontakt. Sehr angenehm.Sehr hilfsbereit,man spricht gutes englisch.Ich fliege am 24-8-08 wiedre dorthin ins selbe Hotel.Die Wäscherei ist sehr zu empfehlen.Diesmal lass ich all das Leinenzeug dort bügeln,lach.
Gastronomie Landestypisch,dennoch bekommt man was man gewohnt mag.Sehr sauber und flink.Es befindet sich keine Bar in dem Hotel.Aber man geht zu Tulip inn.
Sport / Wellness Pool wird täglich gereinigt. Handtücher bekommt man kostenlos bei Betreten.
Zimmer Die Zimmer sind top,,sehr gräumig ,sehr gepflegt,,Wäsche wird täglich gewechselt.Alle na klar mit Klima.
Preis Leistung / Fazit Bin mit der Transfer Limusine zu soppen gebracht worden.
Alle 13 Hotelbewertungen Hotel Swiss-Belresort Ghantoot

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • großer Pool
  • sauberer Pool
  • sehr sauber
Hotelanlagen:
  • sehr freundliches Servicepersonal
  • sehr aufmerksames Personal
  • sehr gute Massagen
Lage:
  • hoteleigener Transfer
  • kostenloser Shuttlebus
Essen:
  • geräumige Zimmer
  • sehr gepflegtes Haus
  • sehr guter Raum
Zimmer:
  • sehr gutes Essen
  • reichhaltige Buffets
  • frische Eier
Strand:
  • sauberer Strand
  • schöne Badebucht
  • kleine Badebucht beim Hotel
Negativ
Services:
  • ungepflegte Anlage
  • sehr ungemütliche Atmosphäre
  • sehr abgelegen
Lage:
  • sehr schlechte Lage
  • sehr schlechte Lage im Niemandsland
Essen:
  • kein TV
  • antiquiertes Mobiliar
  • keine besonders sauberen Zimmer
Zimmer:
  • begrenzter Käse
  • eintöniges Essen
  • kein Obst
Aktivitäten:
  • kein Abendprogramm
Getränke:
  • keine Getränke