Jetzt FRÜHBUCHER
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 12LM-XNDD-6B4C-T4AL als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen JEDERZEIT FLEXIBEL UMBUCHBAR
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel umbuchen mit CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG

Hotel THe Mirador Papagayo

c/ Las Palmas 5 35580 Playa Blanca
50€ Geld-zurück-Gutschein für Ihren nächsten Urlaub
4,0
86% Empfehlungen
151 Bewertungen
Exklusives
Hotelvideo
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Reiseziel eingeben:
Reiseziele werden gesucht
Beliebte Reiseziele nach Entfernung Regionen Sonstiges
  • Afrika
  • Ägypten
  • Arabische Halbinsel-Dubai
  • Asien
  • Bulgarien
  • Deutschland
  • Dom. Republik
  • Griechische Inseln
  • Griechisches Festland
  • Ibiza
  • Italien
  • Kanaren
  • Karibik-Mexiko
  • Kroatien
  • Kuba
  • Malediven
  • Mallorca
  • Malta
  • Marokko
  • Mauritius-Seychellen
  • Menorca
  • Mittelmeer gesamt
  • Portugal-Madeira
  • Span. Festland
  • Südamerika
  • Thailand
  • Tunesien
  • Türkei
  • USA-Kanada
  • Zypern
Hotels werden gesucht
Wählen Sie Ihre bevorzugten Abflughäfen!
Deutschland
ausländische Flughäfen
früheste Anreise späteste Abreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien

Hotelbewertungen zum Hotel THe Mirador Papagayo im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 70%
Familien 17%
Alleinreisende 11%
Freunde 3%
Altersstruktur
46-50 Jahre 23%
56-60 Jahre 20%
36-40 Jahre 17%
-14 Jahre 9%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,1
Zimmer:
4,1
Service:
4,3
Gastronomie:
4,1
Lage & Umgebung:
3,6
Sport & Unterhaltung:
3,6
Gesamteindruck:
3,6
Weiterempfehlung: 87% Bewertungsanzahl: 151 Gesamtbewertung:
4,0
Pauschalreise z.B. 7 Tage, Halbpension
Eigene Anreise z.B. 7 Tage, Halbpension

Das Hotel THe Mirador Papagayo auf einen Blick

Hotel THe Mirador Papagayo

Hotelausstattung Hotel THe Mirador Papagayo (Playa Blanca)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Raucherbereich, Wechselstube, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus, behindertengerechtes Hotel, Halbpension, Vollpension, all inclusive, Miniclub
  • Zimmeraustattung: Klimaanlage, Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet
  • Internet: Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Thalasso, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Radfahren / Mountainbike, Bowling, Tauchen / Schnorcheln, Squash, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Kieselstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Disco, Weckdienst, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Hotelvideo und Besucherwertung zum Hotel THe Mirador Papagayo

Videobeweis: Das exklusive Video zum Hotel THe Mirador Papagayo von Ab-in-den-Urlaub.de in Playa Blanca (Spanien).
4,0

„Ich war wirklich überrascht von dem Service, der Exklusivität und allem drum und dran.“

„Super gelegen hier – direkt am Strand. Außerhalb des Hotels haben wir jetzt auch einen Zugang zum Meer.“

„Die Betten sind in Ordnung, der Service ist immer super sauber und man hat Meerblick zum Teil oder man hat den Blick zur Poolanlage.“

„Das Essen ist super geworden. Es ist für jeden etwas da: italienisches Essen, spanisches Essen, deutsches Essen, Fisch.“

„Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut. Das kann man einfach so anstandslos stehen lassen. Für das Geld, das ich bezahlt habe, habe ich auch die Leistung bekommen.“

Reisekataloginformationen zum Hotel THe Mirador Papagayo

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel THe Mirador Papagayo

01.05.2014 Gutes Hotel, nettes Personal, großes leckeres Buffet Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Das Hotel hat uns gut gefallen. Es ist zwar nicht top-modern, dafür aber gemütlich mit ausreichend großen Zimmern, sehr freundlichem Personal und leckerem Essen. Alles in Allem: Gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Lage In der Nähe des Hotels liegen die Papagayo Strände - für 3 Euro Eintritt pro Tag und Auto kann man da wunderschöne Postkartenstrände genießen, allerdings ist ein Auto schon empfehlenswert um hinzukommen. Auf der anderen Seite gibt eine Promenade mit vielen kleinen Läden und Restaurants, bei denen abends auch Livemusik zu finden ist. Zur Verkehrsanbindung kann ich nichts sagen, da wir die ganze Zeit einen Mietwagen hatten.
Service Das Personal ist super freundlich, sprechen fast alle sehr gut deutsch und wenn nicht dann englisch. Wir hatte ein Zimmer mit Terrasse zum Pool, wollten aber lieber einen Balkon - konnten direkt am nächsten Tag wechseln. Und wir konnten uns kostenlos Sonnenschirme für den Strand ausleihen (Überbleibsel vorheriger Urlauber, die netterweise nicht weggeworfen werden, sondern nach Bedarf ausgeliehen werden können).
Gastronomie Wir hatten Halbpension - das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig, selbst für Leute die weder Müsli noch Marmelade mögen war genug Auswahl vorhanden. Und jede Menge Brotsorten! Abends gab es ebenfalls viel zur Auswahl: Fleisch, Fisch, Gemüse und immer auch frisch vor dem Gast gebratenes, dazu verschiedene Soßen (Mojos). Lediglich die Sauberkeit könnte einen Ticken besser sein. Die Teller waren zwar gespült aber manchmal gab es noch kleine Reste.
Sport / Wellness Die Poolanlage und Freizeitangebote haben wir nicht viel genutzt. Habe mich einmal massieren lassen, das war sehr gut. Spa kostet 5 Euro extra, ist allerdings nicht empfehlenswert. Der Spa-Bereich ist schon sehr in die Jahre gekommen und hätten für meinen Geschmack größer sein können. Zur Kinderbetreuung kann ich keine Angabe machen.
Zimmer Zimmer sind in Ordnung, ausreichend groß. Sind ein bisschen in die Jahre gekommen, aber nichts ist defekt.
Preis Leistung / Fazit Fazit: Das Hotel hat uns gut gefallen. Es ist zwar nicht top-modern, dafür aber gemütlich mit ausreichend großen Zimmern, sehr freundlichem Personal und leckerem Essen. Alles in Allem: Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Wir würden wieder hingehen.
01.05.2014 Können wir nur empfehlen! Badeurlaub -
5,0
Allgemein / Hotel Für eine große Pool"landschaft" fehlt einfach die Fläche. Trotzdem haben wir uns rund um den Hauptpool wohlgefühlt. Alles ist äußerst gepflegt und ansehnlich gestaltet.
Service Das gesamte Personal war äußerst freundlich und aufmerksam! Sowohl beim Check-In als auch beim Check-out war die Rezeption aufmerksam und zuvorkommend. Die Fremdsprachenkenntnisse sind in diesem Hotel sehr hoch. Selbst die Kellner/innen und die Köche/Köchinnen können kommunikationsfähiges Deutsch. Mit unseren geringen Spanischkenntnissen und Deutsch und Englisch konnten wir gute Gespräche führen. Danke an die Kellner/innen und an die Köche/Köchinnen!
Gastronomie Das Essen (wir hatten AIl-in) war einfach nur empfehlenswert. Wer gerne Fisch isst, findet hier ein leckeres Angebot. Aber auch alle anderen Speisen waren top! Der Chefkoch kümmert sich um das gesamte Buffet. Er hat ein Auge auf alles und ist dem Gast aufmerksam zugewandt. Wir möchten ihn besonders lobend erwähnen. Aber auch das Personal beim Showcooking war äußerst aufmerksam. Das Personal an der oberen Bar (Rezeptionsebene) war einfach klasse. So freundlich und dem Gast zugewandt hatten wir bisher noch in keinem Hotel erlebt. Eine Kellnerin, ihr Mann arbeitet auch in diesem Hotel als Kellner, möchten wir besonders hervorheben, sie war sozusagen unsere private Sprachlehrerin, einfach nur Klasse, mehr geht nicht!
Preis Leistung / Fazit Ein wirklich empfehlenswertes Hotel! Wir kommen gerne wieder. Wer hier etwas zu meckern hat, sollte lieber zu hause bleiben. Pro Tag gibt es eine halbe Stunde WiFi kostenlos.
01.11.2012 Traumurlaub Badeurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel Schönes, geräumiges Hotel, besonders freundliches Personal, Empfang spricht sehr gut deutsch, sehr reichhaltige Buffets, sehr geräumiges Familien-Appartement mit Küche und Kühlschrank, kostenloser Shuttle-Bus zum Strand (1,5 km entfernt). Hervorragende Liegen-Ordnung: Handtuch-Besetzung wurde nach 45 Minuten entfernt. Gratulation!!! Super Pools, obwohl direkt oberhalb des Meeres kein direktes Meerbaden möglich (steinig und glitschig, Zuweg gesperrt). Die Wege im Hotel waren relativ weit, das Bett auf der Sitzecke für die 3. Person war etwas hart. Supergünstige Reise . Ganz toller Urlaub.
Lage Oberhalb einer wunderschönen Meeresbucht. Supermarkt in der Nähe, Hotelshop vorhanden. Leider kein direkter Zugang zum Baden (kein schöner Sandstrand in der Bucht), kostenloser Shuttle Bus zum wunderschönen Sandstrand Playa Dorada ca. 1,5 km, dort kosten die Liegen allerdings 3 Euro, Sonnenschirm nochmal 3 Euro. Läden und Schicki Micki auch ca. 1,5 km entfernt. Vom Hotel bequem über eine breite schön angelegte Promenade zu erreichen. Für Behinderte stelle ich mir das problematisch vor, hab da aber wenig Erfahrung mit.
Service Vor allem junges Personal, alle ganz besonders freundlich. Rezeption deutschsprachig. Alle hervorragend hilfsbereit, scheinen alle ihre Arbeit richtig gerne zu machen - auch das Küchenpersonal. Ein richtig gutgelauntes Team. Erfreulich und ansteckend.
Gastronomie Sehr reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet, hervorragende Speisen, immer auch viel Obst und Gemüse zur Auswahl. Alles super sauber, viele landestypische Angebote, speziell gekennzeichnete Familientische, originelle Tischdecken bei besonderen Anlässen, immer frische Tischwäsche, sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Sport / Wellness Wassergymnastik fröhlich und effizient, anderes von uns nicht beobachtet und wahrgenommen.
Zimmer Sehr geräumiges Familien-Appartement mit Essplatz, Sitzecke, Küche, TV, Terrasse (klein). Bett für den 3. Erwachsenen auf der Sitzecke, das war etwas hart, aber meine Tochter hat trotzdem gut geschlafen. Alles super sauber. Jederzeit wieder.
Preis Leistung / Fazit Schönes, geräumiges Hotel, besondere Freundlichkeit des Personals. Kein direkter Zugang zum Meer zum Baden, aber kostenloser Shuttlebus zum wunderschönen Sandstrand (1,5 km). Außer Supermarkt und Hotelshop keine sehr nahen Einkaufsmöglichkeiten - bis zu den Läden ca. 1 bis 1,5 km Fußweg oder Bus. Sehr viele Liegen zur Verfügung, dem Missbrauch des Liegen-Reservierens wird vom Hotel Einhalt geboten, indem die Handtüchter der reservierten Liegen nach angemessener Zeit entfernt werden. Glückwunsch dazu!!!! Exzellentes Buffet, vor allem junges Personal, dem die Arbeit Freude zu machen scheint - das macht richtig Urlaubslaune! Da werde ich bestimmt noch mal wieder hinfahren.
01.08.2012 Erholsamer Badeurlaub in wunderschöner Umgebung Badeurlaub Familie
4,6
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage ist 10 Jahre alt, in gutem Zustand, erste Renovierungen beginnen wohl in Kürze. Die Anlage ist von der Größe her überschaubar, von der Architektur eher modern. Die Mehrheit der Gäste war spanisch, auch viele Briten und Niederländer, weniger Deutsche. Viele Familien.
Lage Lage nur durch die Uferpromenade vom Meer getrennt, sehr schön ist eine neue Badeplattform mit direkter Möglichkeit im Meer zu schwimmen. Ansonsten mehrfach täglich kostenloser Bustransfer zur costa dorada mit wunderschöner Badebucht, sehr empfehlenswert. Supermarkt -täglich geöffnet- in ca. 200 Meter Entfernung.
Service Das Personal war sehr freundlich, allen Anliegen wurde nachgegangen, alle Wünsche wurden erfüllt. An der Rezeption auch deutschsprachiges Personal. Kinderbetreuung morgens von 10.30 bis 12.30 und mittags von 15 -16.30. Deutschsprachige Betreuerinnen, was wichtig war, da mein Sohn (6Jahre) das einzig deutschsprachige Kind war. Er ging sehr gerne in den Miniclub.
Gastronomie Wir nutzten frühe Essenszeiten, da es dann noch nicht so voll war. Es gibt einen kleinen abgetrennten Bereich im Speisesaal, in dem man dann in Ruhe essen kann. Büffet sehr vielseitig und schmackhaft mit viel Abwechslung. Wir waren sehr zufrieden. Getränke allerdings sehr süß, aus dem Automaten.
Sport / Wellness Tägliches Animationsprogramm auch für Erwachsene mit auch sportlichen Aktivitäten. Kinderclub siehe oben, Spielplatz vorhanden. 2 Internetterminals ca. 6 Euro pro Stunde. Kleiner Wellnessbereich ist auch empfehlenswert.
Zimmer Wir hatten nach Umzug eine Juniorsuite mit Meerblick in ruhiger Lage, in der wir uns sehr wohl gefühlt haben. Die Klimaanlage war wichtig. Tägliche Reinigung und Handtuchwechsel nach Bedarf. Safe nur mit Zusatzkosten. Einige deutsche TV Programme.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt ist die Anlage für einen erholsamen Urlaub für Familien, aber auch für ältere Gäste sehr empfehlenswert. Auf die Reinigung des Pools wurde großen Wert gelegt. Am Anfang gewöhnungsbedürtig ist die dunkle Plattenfarbe des Pools, wobei es im Appartementbereich auch einen "hellen" Pool gibt.
01.06.2011 Toller Urlaub Badeurlaub Familie
4,6
Allgemein / Hotel Tolles Hotel mit internationalem Publikum .Sehr nettes deutschsprechendes Personal, saubere Zimmer,toller Service. Sehr schöne Poollandschaft mit Duschen und Umkleidekabinen.
Service Check war super freundlich in einem perfektem Deutsch- es ging sehr schnell.Personal sehr freundlich und immer hilfsbereit.Beschwerden wurden immer sehr schnell bearbeitet.Deutschsprachiger Arzt auf der anderen Straßenseite.
Gastronomie Sehr reichhaltiges Essen zu jeder Tageszeit.Riesige Ausfall, wirklich für jeden etwas dabei.Showcooking, morgens Omelett,Spiegeleier,Crepes- abend frische Fleich und Fischzubereitung.Teller wurden sehr schnell abgeräumt.
Sport / Wellness 1 Tennisplatz, nettes Animationteam- nicht aufdringlich.Für Mini,Maxi und Teens extra Programm.Ein Ruhepool.Billard,Tischtennis.Kaution für Handtücher 10,-- € pro Handtuch, täglicher Wechsel von 10.00 - 13.00 Bademeister vorhanden
Zimmer Wir hatten ein sehr ansprechendes Zimmer mit Meerblick Richtung Fuerteventura- traumhaft.Föhn, Minibar großer Balkon,keine Lärmbelästigung,Handtücherwechsel auf Wunsch täglcih
Preis Leistung / Fazit Ein toller Urlaub, immer wieder-wirklich zu empfehlen.Hotel ist sehr windgeschützt gebaut.Kein Strand direkt am Hotel- dafür aber ein hoteleigener Badesteg.Shuttlebuse fahren 2 verschiedene Strände an.
01.02.2009 Super Familienurlaub und für jeden ist etwas passendes dabei gewesen. Badeurlaub Familie
3,9
Allgemein / Hotel Das Hotel war von der Größe in einem sehr übeschaubaren Rahmen. Die Appartments waren für 4 Personen geräumig und mit allem notwednigen ausgestattet. Die Reinigung und Gründlichkeit war sehr gut. Bei Bedarf konnte man auch zusätzliche Handtücher außerhalb des Wechsels bekommen. Das Personal war in allen Bereichen sehr freundlich zu zuvorkommend. Die unteren Appartments waren für Rollstuhlfahrer wegen der Rampe sehr gut zugänglich. Es waren viele Familien, aber auch Alleinreisende und Paare mittleren und älteren Alters anwesend. Das Publikum war international. Und das Service,- und Animationsteam sprach 4 bis 5 Sprachen. Sowohl für die Jüngeren (Miniclub) als auch für Teenager und Erwachsene war ein abwechslungsreiches Animationsprogramm tagsüber und abends- ohne Aufdringlichkeit - vorhanden. Die beiden Poollandschaften waren sehr schön angelegt, auch die beiden Kinderplanschbecken. Es waren stets ausreichend Liegestühle mit Auflagen vorhanden. Das Frühstück,- und Abendbuffet (wir hatten HP) war so umfangreich und auch für Vegetarier geeignet. Die Preise der Getränke und Coctails waren in einem angemessenem Rahmen. Die Sportgeräte im Fitnessbereich waren vielseitig und nicht abgenützt. Der Wellnessbereich war klein, aber mit allem ausgestattet was man erwarten könnte. Die Architektur des Hotels war kein mondäner Betonklotz, sondern fügte sich harmonisch in die Landschaft ein. Die Gartenanlage war sehr geplegt und großzügig angelegt. Wir waren das erste aber bestimmt nicht das letzte Mal in dieser Anlage.
Lage Die Lage zu den Sand,- und Badestrände ist nicht so optimal. Hier ist ein größerer Fußmarsch ca. 30 Min. auf- zu wenden. Dafür sind dann diese Strände sehr sauber. Der direkte Strand ist zum Baden auf Grund der Steine und Wellen nicht geeignet. Der Ort Playa Blanca ist auch ca. mit 30 Min. Fußmarsch an der Promenade zu erreichen. Hier ist allerdings 4mal pro Tag vom Hotel aus eine Schuttlebus eingerichtet. Der Transfer zum Flughafen ist mit 60 Min. sehr lang, da das Hotel das letzte am Ankunftstag und das erste am Abreisetag ist. Hier ist die Fahrt mit dem Mietwagen ab/zum Flughafen die bessere Lösung.
Service Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Rezeptions,- Service,- und Animationsmitarbeiter sprachen alle 4 bis 5 Sprachen relativ fließend. Größere Sprachprobleme waren keine vorhanden. Die Zimmermädchen waren sehr gründlich. Wenn auch nicht der deutschen Sprache mächtig, so waren sie doch stets bemüht den Wünschen (mit Handzeichen und sehr viel Freundlichkeit) nachzukommen. Zum Check-In waren 4 Mitarbeiterinnen anwesend um alle angereisten Gäste schnellstens bedienen zu können. Ihre Sprachkentnisse waren sehr sehr gut. Sie waren alle gleichermaßen freundlich hilfsbereich und sehr kompetent. Wünsche und auch Beschwerden wurden rasch zur Kenntnis genommen, und wenn erforderlich umgehend Abhilfe geschaffen (kaputte Toilettenspülung, nicht sofort vorhandenes Kinderzustellbett).
Gastronomie Das Frühstück und Abendessen wurde zwar nur in einem Restaurant eingenommen, aber es war stets in aus- reichendem Maße Platz vorhanden. Für die kleinsten Gäste waren Kinderstühle vorhanden. Die Bars für Mittagssnacks oder auch Abends waren für ausreichend Gäste bemessen. Die Getränke waren vom Preis sehr freundlich bemessen. Die Buffets morgens und abends sehr so vielseitig und umfangreich, das selbst in einer Woche nicht alles zu bewältigen war. Es war stets sehr geschmackvoll und appetitlich angerichtet. Sowohl die Köche als auch die Servicemitarbeiter waren sofort um Nachschub bemüht, sodass jeder Gast alles in aus- reichendem Maße geniesen konnte. Das Servicepersonal war sehr flink, dabei aber immer freundlich und bemüht auch etwas spezieller Getränkewünsche zu erfüllen, und auf kleine Kinder, die auch einmal herum liefen stets in besonderem Maße achtend. Trinkgelder wurden nicht aufdringlicherweise erwartet, aber freundlich dankend angenommen - und somit auch gerne gegeben.
Sport / Wellness Das Animations- und Sprotangebot war in angemessenem Umfang vorhanden. Die Poollandschaft war sehr großzügig. Alles war sehr sauber und geplegt. Es war für fast jedes Alter und Anspruch etwas vorhanden.
Zimmer Die Ausstattung des Appartment war mit allem notwendigem ausgestattet. Eine Übealterung der Ausstattung war nicht zu erkennen.
Preis Leistung / Fazit Die angebotenen Ausflüge waren auch für etwas größere Kinder durchaus sehr interesant und informativ. Die Preise waren allerdings nicht unbedingt Sparpreise.
01.08.2008 Sehr schöne und saubere Hotelanlage. Poollandschaft besonders schön. Badeurlaub Familie
4,3
Allgemein / Hotel Das Hotel verfügt über Hotelzimmer sowie auch über Appartments. Alles sehr sauber und geplegt. Wir hatten All-inclusive. Das Essen ist sehr vielfältig, für jeden etwas dabei, und sehr gut. Verschiedene Nationalitäten belegen das Hotel, auch Spanier selbst. Von jung bis alt ist alles vertreten. Hotel ist nicht zu gross, also auch keine Massenabfertigung in den Speisesälen. Wir können das Hotel nur weiter empfehlen.
Lage Das Hotel liegt oberhalb eines kleinen Strandabschnittes auf einem Felsen. Kleiner Fussmarsch von 5 min. bis zum Strand mit schwarzem Lavasand. Playa Blanca kann man zu Fuss in ca. 30 min erreichen, oder man fährt mit dem Taxi für durchschnittlich 3 Euro einfach. In Playa Blanca gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Bars. Vom Flughafen aus sind es mit dem Bus ca. 30 min. Transferzeit.
Service Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und zuvorkommend. Deutsch versteht man ohne Probleme. Die Zimmer sind sehr sauber. Service insgesamt sehr gut.
Gastronomie Grosser Speisesaal. Sehr sauber. Essen sehr gut. Sehr vielfältig.
Sport / Wellness Poollandschaft ist sehr schön. Allerdings muss man in Hauptsaison seine Liegestühle rechtzeitig reservieren. Da es insgesamt zu wenig für alle Gäste sind.
Zimmer Grosse Appartments mit kleiner Kochnische. Sehr sauber.
Preis Leistung / Fazit Sehr schöner Familienausflug ist ein Besuch im Rancho Park. Sehr zu empfehlen ist die Flugshow der Adler.
01.07.2008 iberostar papagayo-nur zu empfehlen Badeurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel Das Hotel ist supergroß. Aber nicht wie in anderen Hotels wird von morgens bis abends LAUTE animation gemacht sondern es wird welche gemacht, aber ganz ruhig, man hat nie was gehört.Auch wenn man abends mal die Show nicht gucken wollte, hat man sie nicht gehört.Die Appartements sind zwar durch eine Strasse vom eigenlich Hotel getrent, aber unter der strasse gibt es einen Tunnel,von dem man von den Appartements direkt zu dem Essenraum kam. In 2 wochen haben die Kinder in 3 Shows mitgemacht also es ist auch alles kindergerecht eingerichtet. Maximal 100 Meter weiter war der Supermarkt Netto.Dort konnte man sich dann mal für zwischendurch was holen.
Lage Die Lage war sehr ruhig. Zum Strand war es nicht ganz so weit, und zum Playa Dorada fuhr jeden Tag direkt vom Hotel aus ein Bus los dann dauerte es ungefähr 2 min. bis man am strad war.
Service Der Service war immer gut, die Kellner waren immer nett,Beschwerden wurden sofort aufgenommen.
Gastronomie Auch im Essenssaal war es immer sauber die Sachen immer frisch zubereitet z.B. morgens wurden vor ihren Augen Pfannekuchen und Spiegeleier immer frisch zubereitet und Abends gab es auch immer schon sofort nachschub und es war alles sauber.Sogar wenn das Eis noch halb voll war, brachten sie schon ein neues Eis.
Sport / Wellness Es war jeden Tag entweder Fußball oder Volleyball,jeden Tag aerobic,manchmal spinning, ausser samstags,denn da hatten alle animateure frei. Unterhaltung immer gut immer miniclub,bingo,und abend die shows waren auch spitze.
Zimmer Die appartemets waren sehr gross,insgesamt war die ganze Anlage sehr gross. Jeden Tag gab es neue handtücher,es gab deutsche programme wie kika,rtl,ard,
Preis Leistung / Fazit Man konnte sich Leihwagen nehmen z.B. haben wir für 3 Tage 80 ? bezahlt und waren auf der ganzen Insel auch ganz im Norden wo wir die Nachbarinsel sehen sollten,doch an dem Tag war es leider zu Nebelig das mein nur seine hand vor dien Augen gesehen hat und nicht mehr.
01.10.2007 Erholsamer Urlaub Badeurlaub Familie
3,9
Allgemein / Hotel Bereits in die Jahr gekommenes Hotel , sauber und familienfreundlich. Hotel besteht aus 2 Anlagen, die durch eine Unterführung verbunden sind. Überwiegend Urlauber aus Deutschland. Einige Holländer und wenige Spanier.
Lage Am Rande von Playa Blanca, ruhige Lage, Strand nur per Shuttlebus oder zu Fuß ( Papagayo Strände) erreichbar. Supermarkt 200m entfernt, weitere Einkaufsmöglichkeiten nur in Playa Blanca.
Service Der Service war hervorragend. Besonders möchten wir an dieser Stelle das Restaurantpersonal loben. Unsere Tochter hat eine Weizen- und Milchallergie und konnte sich immer satt essen. Uns wurde selbst die Erfüllung von Sonderwünschen (extra kochen von Speisen) angeboten. So gesehen nur Empfehlenswert. Fremdsprachenkenntnisse waren teilweise sehr gut, bei einigen Angestellten auch durchwachsen. DieseLücken wurden aber durch Engagement mehr als kompensiert. Die Kinderbetreuung waro OK, teilweise wäre mehr Engagement wünschenwert gewesen.
Gastronomie Esgab ein Restaurant und eine Poolbar am Hauptpool. Die Bar am zweiten Pool war - wie im Jahr zuvor - geschlossen. Als All inclusive Gast ist die eingeschränkte Getränkekarte im Vergleich zu 2006 aufgefallen. Geschmeckt hat es trotzdem! Die angebotenen Speisen waren lecker, wenn es auch in den 2 Wochen zu Wiederholungen kam (Wrackbarsch). - In den letzetn beiden Tagen tropfte es im Restaurantbereich von der Decke. Die Reparatur ließ auf sich warten.
Sport / Wellness Das Animationsprogramm war soweit angemessen. Störend war die fehlende Trennung zwischen Kindern und Erwachsenen. Der Pool war ungeheizt und damit recht "erfrischend"!
Zimmer Das Appartement war GUT! Am Tag der Abreise kam eine braune Brühe aus der Leitung. Dasletzte Händewaschen hat darunter gelitten :-).
Preis Leistung / Fazit Das programmjdlkjvs-lkdjglk-njl-knsvlknvlnhalsvbhlcjb .mm.m.k knm.n jhjkhfjka khfkjshfkjöas ,hjlkdas
01.05.2005 Ein schönes Familienhotel Badeurlaub Familie
3,4
Allgemein / Hotel Iberostar Papagayo ist eine sehr schön gestaltete, familienfreundliche Anlage. Es gibt einfache Zimmer aber auch Appartements. Mit 3 Pools einer großen Sonnenterrasse und mehreren Bars hat es den Urlaubern einiges zu bieten.
Lage Das Hotel liegt recht günstig und direkt am Meer. Allerdings wird ganz schön viel in der direkten Umgebung des Hotels gebaut. Zur Bucht *Playa de las Coloradas* kommt man gut zu Fuß. Die bekannten *Papagayo-Strände* sind in etwa 3 km entfernt und auch ins Ortszentrum von Playa Blanca sind es 2 km, so dass man den Busservice vom Hotel nutzen sollte.
Service Der ganze Service war äußerst zufriedenstellend. Das Personal war immer freundlich, vor allem zu unseren Kindern, und konnte uns schnell weiterhelfen, wenn wir mal Fragen hatten. Der Shuttlebusservice zum Sandstrand Playa Dorada hätte durchaus besser ausgebaut sein können, er fuhr nur 4 mal täglich, was mit Kindern immer schwer zu schaffen ist. Allerdings gibt es im Notfall Taxis, die schnell und günstig sind.
Gastronomie Unserer Meinung nach gibt es keinen Grund für Beanstandungen. So gut und vielfältig haben wir selten in unseren All-Inclusive-Urlauben gegessen. Auch für Vegetarier war die Auswahl reichlich. Die verschiedenen Buffetteile wie Salatbar, Suppen- und Brottheke, Hauptspeisentheke und der Desserttisch stehen jeweils seperat, so dass sich die vielen Urlauber verteilen konnten.
Sport / Wellness Das Freizeitangebot im Iberostar Papagayo ist umfangreich: Tennis, Squash, Volley-, Wasser- und Fussball, Billard, Bogen- und Luftgewehrschießen... Viermal pro Woche gibt es abends professionelle Shows (mit Akrobatik, Kampfsport, Tanz). Ansonsten gab es noch die ganze Woche Animation. Auch für die Kinder gab es Angebote. Der Miniclub ist leider erst für Kinder ab 4 Jahre.
Zimmer Wir hatten ein geräumiges Appartement und begeistert. Ein riesengroßes Wohnzimmer mit kompletter Küche, Badezimmer mit Badewanne sowie Dusche und ein Schlafzimmer. Direkt vor Tür befand sich ein Pool und eine große Anzahl von Liegen. Die Appartements sind recht neu und deshalb in sehr gutem Zustand.
Preis Leistung / Fazit Man sollte sich auf jeden Fall mindestens 3 Tage ein Auto leihen, damit man ein bischen auf der Insel rumkommt.

Pro und Kontra zum Hotel THe Mirador Papagayo

Positiv
Services:
  • schönes Hotel
  • gutes Hotel
  • gepflegte Atmosphäre
Hotelanlagen:
  • freundliches Personal
  • sehr freundliches Personal
  • professionelles Team
Lage:
  • traumhafte Lage
  • schöne Lage
  • ruhige Lage
Essen:
  • sauberes Zimmer
  • saubere Zimmer
  • neue Appartements
Zimmer:
  • gutes Essen
  • abwechslungsreiches Essen
  • abwechslungsreiche Speisen
Strand:
  • schöner Sandstrand
  • wunderschöner Sandstrand
  • wunderbare Strände
Aktivitäten:
  • sehr gute Animation
  • große Tour
  • ausreichendes Freizeitangebot
Getränke:
  • leckere Cocktails
  • sehr gute Getränke
  • angemessene Getränke
Negativ
Services:
  • alter Hafen
  • alter Hafen mit Bars
  • unangenehmer Speiseraum
Hotelanlagen:
  • erheblicher Empfang
  • vergessene Kellner
  • teilweise mürrisches Servicepersonal
Lage:
  • etwas abgelegene Lage
  • Einkaufsmöglichkeiten weit entfernt
  • Einkaufsmöglichkeiten weit weg
Essen:
  • alter Fernseher
  • starker Duschvorhang
  • nicht genügend Zimmer
Zimmer:
  • gleiches Abendessen
Strand:
  • sehr kaltes Wasser
  • keine optimalen Badestrände
  • Strand nicht in direkter Umgebung
Aktivitäten:
  • mäßiges Animationsprogramm
  • wenig Animation
  • kein großer Fan von Animation
Getränke:
  • ziemlich gewöhnungsbedürftige Fruchtsäfte
  • keine kostenfreien Getränke

Kunden, die sich für das Hotel THe Mirador Papagayo interessiert haben ...

buchten zu 60%
THe Mirador Papagayo (Foto)
145 Bewertungen: gut 4.0 7 Tage p.P. ab
buchten zu 18%
IBEROSTAR Lanzarote Park (Foto)
246 Bewertungen: sehr gut 4.2 7 Tage p.P. ab
buchten zu 13%
Hotel Corbeta (Foto)
201 Bewertungen: gut 3.5 4 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 21:56 Uhr.
buchten zu 5%
Be Live Experience Gran Teguise Playa (Foto)
302 Bewertungen: gut 3.9 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 06.02.2016, 19:35 Uhr.
buchten zu 4%
Bahia Playa Blanca (Foto)
88 Bewertungen: gut 3.4 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 10.02.2016, 00:14 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen sie sich inspirieren von unseren exklusiven Ab-in-den-urlaub-Deals. Tolle Angebote zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL RETAIL GmbH & Co. KG, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.