Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Tulip Inn Thüringer Hof

Ort: Wien, Region: Wien, Land: Österreich
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
3.8
84% Empfehlungen
(105 Bewertungen)
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Geschäfte im Hotel
Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
Restaurant(s)
Klimaanlage
Nichtraucherzimmer
Internet über W-LAN
Bahnhof
Stadtzentrum
Wäscheservice
Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise Dieses Hotel jetzt bewerten 50 Euro Geld-zurück Gutschein
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 7 Tage

XPOD 349,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 3 Tage, Frühstück

XPOD 105,- € p.P.

Anderes Top Hotel in Wien

Alexander Wien, Wien, Österreich
7 Tage p.P.ab € 303

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Tulip Inn Thüringer Hof
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • ADAC
  • DER
  • FER
  • FTI
  • FTIS
  • LOW
  • MPR
  • NEC
  • OES
  • ULT
  • VTO
  • X5VF
  • XDER
  • XFTI
  • XLOW
  • XNEC
  • XPOD

Zuletzt angesehene Hotels

Fürst Metternich Gästenote 07/14 Fürst Metternich Wien, Wien, Österreich
3 Tage p.P. ab € 213
NH Wien Belvedere Gästenote 08/14 NH Wien Belvedere Wien, Wien, Österreich
7 Tage p.P. ab € 226
Kolping Wien Zentral Gästenote 01/14 Kolping Wien Zentral Wien, Wien, Österreich
3 Tage p.P. ab € 207

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
7 Tage p.P. ab € 628
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
5 Tage p.P. ab € 2.417
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
4 Tage p.P. ab € 454

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 54%
Alleinreisende 18%
Freunde 16%
Familien 10%

Altersstruktur

31-35 Jahre 17%
56-60 Jahre 14%
41-45 Jahre 12%
46-50 Jahre 12%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
3.6
Zimmer:
3.6
Service:
4.1
Gastronomie:
3.8
Lage & Umgebung:
4
Sport & Unterhaltung:
2
Gesamteindruck:
3.7
Weiterempfehlung: 84% Bewertungsanzahl: 105
Gesamtbewertung:
3.8
Gästenote 07/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu

Sehr gutes Hotel zum günstigen Preis Juli 2013 Städtereise - (4.7)
Allgemein / Hotel Sehr schönes Haus, gepflegtes Haus
Lage Sehr nah an Bahn, ca.3 Minuten bis zur Station. Direkt beim Hotel mehrere Restaurants und ein Supermarkt
Service Sehr nette Rezeption, für 3* üppiges Frühstück das bei mir keinen Wunsch übrig lies.
Gastronomie Nicht genutzt
Zimmer Kleineres Einzelzimmer, aber sauber und alles da. Kostenfreier Save & Flatscreenfernseher
Preis Leistung / Fazit Für diesen Preis absolut ausreichend, da ich mich auf Städtereisen befand war ich nur zum übernachten und frühstücken im Hotel. WLAN kostenfrei Super zb um Fotos zu teilen usw. Rezeption sehr nett, Frühstücksservice sehr flink, hat nie was gefehlt auf dem Buffet (Rühreier, Speck, Kuchen, Brötchen, Toast, usw also sehr viel Auswahl für 3*)
Sauber, freundlich,empfehlenswert Oktober 2011 Städtereise Paar (4.0)
Zimmer Geräuschbelästigung durch Straßenlärm
Preis Leistung / Fazit Sehr schönes gemütliches Hotel, nette Atmosphäre, freundliches Personal, reichhaltiges Frühstück, sehr gute und problemlose Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz. Zimmer zur Straßenseite hin leider etwas laut wegen hohem Verkehrsaufkommen. Wien ist sehr sehenswert und für Kulturfreunde ein absolutes Muß.
Alles klappte wie vorgesehen! Juli 2011 Städtereise - (3.0)
Allgemein / Hotel Die Lage des Hotels ist günstig, da Verkehrsnetz in Wien optimal ausgebaut ist. Das Personal war insgesamt freundlich. Das Angebot beim Frühstück war nicht sehr vielseitig, aber grundsätzlich für den Preis ( 7 € ) ausreichend !
Zimmer Das Einzelzimmer, wie so oft, war stiefmütterlich gegenüber den Doppelzimmern ( Möbel, Größe ) ausgestattet, das Bad sehr klein!
Preis Leistung / Fazit Das Angebot ist für einen Kurzurlaub, bzw. Städtebesichtigung durchaus empfehlenswert, sofern man keine gesteigerten Erwartungen ans Frühstück stellt und Abendunterhaltung entbehren kann. Die Lage ist relativ verkehrsgünstig.
Thüringer Hof Wien Februar 2011 Städtereise Paar (3.8)
Allgemein / Hotel Das familiengeführte Hotel hat 4 Sterne (Landeskategorie) und hat seine besten Zeiten anscheinend schon erlebt. Es besteht aus ehemals 2 Gebäuden (Durchbruch) mit einer typischen, alten Fassade. Wir hatten zwei Einzelzimmer (Zi 220 und 224, jeweils zum Innenhof hin, alle Zimmer ohne Balkon), die je in einem Gebäudeteil waren und somit ergaben sich auch unterschiedliche Zimmerschnitte. Am Fliesenspiegel in den Duschen zeigte sich der Zahn der Zeit, aber es war sauber. Die Möbel (Bett, Nachttisch oder Schreibtisch, Kofferablage, Schrank) waren in einem dunkelrotem Holz. Der kleine Bildröhrenfernseher stand auf einem Beistellstelltisch. Es gab weder Klimaanalge noch Minibar. Das Hotel bot zum Frühstück ein kontinentales Buffet mit Brötchen, diversen Brotsorten (am Sonntag Kuchen), Obst/-salat, diverse Weich- und Hartkäse, Wurstplatte, Fleischsalat, Cerealien, Honig, Schokoaufstrich, diversen Marmeladen, Rührei und Wurstscheiben, diversen Säften und Teesorten sowie Kaffee an. Das Hotel verfügt über ein Restaurant und eine Bar. Das Hotel hat einen Lift für die 3 Stockwerke, als behindertengerecht würde ich es aufgrund der Zimmeraufteilung und der Badezimmergröße nicht bezeichnen.
Lage Das Hotel befindet sich etwa 15 Minuten von dem Zentrum entfernt (Tram) nahe an einer Hauptverkehrsstraße gelegen. Dort befinden sich auch die Haltestellen der Tram 43/44 (Richtung Zentrum) und U6 (Richtung Westbahnhof). In unmittelbarer Nähe finden sich diverse Supermärkte, Restaurants und "Dönerbuden" , sowie Nachtclubs der besonderen Art. Die Anreise vom Flughafen dauert mit der S7 und U6 etwa 50 Minuten. In einem zur Straßenseite gelegenen Zimmer könnte es bei geöffneten Fenster bißl lauter werden. Geraucht werden darf nur vor dem Hoteleingang oder dem Innenhof /Parkplatz
Service Das Personal an der Rezeption, am Buffet und im Housekeeping war stets freundlich und gab z.B. Auskunft zu Restaurantempfehlungen (Heurigen). Auf Anfrage wurde sogar ein extra Tisch zum Frühstück reserviert und zum Geburtstag mit Kerze und Sektkühler inkl. Piccolo dekoriert.
Gastronomie Wir haben weder das Restaurant noch die Bar besucht.
Sport / Wellness Es waren keine Sport- und Freizeitangebote vorhanden
Zimmer Wir hatten zwei Einzelzimmer (Zi 220 und 224, jeweils zum Innenhof hin, alle Zimmer ohne Balkon), die je in einem Gebäudeteil waren und somit ergaben sich auch unterschiedliche Zimmerschnitte (lang und schmal sowie quadratisch). Ein Fön und eine Steckdose für den Rasierer waren vorhanden. Die Möbel (Bett, Nachttisch oder Schreibtisch, Kofferablage, Schrank) waren in einem dunkelrotem Holz. Der kleine Bildröhrenfernseher stand auf einem Beistellstelltisch. Es gab weder Klimaanalge noch Minibar. Im Sommer könnte es gerade zur Straßenseite hin somit "anstrengend" werden.
Preis Leistung / Fazit Lohnenswert ist der Kauf einer Vienna-Card (ca 16 ?) , mit der man 72 h mit Bus / Tram / U-Bahn fahren kann. Zum Flughafen benötigt man einen zusätzlichen 1-Zonen Fahrschein (ca. 1,80 ?). Für ein paar Euro mehr gibt es die Vienna Card mit Ermäßigungscoupons (ca 19 ?) für diverse Museen und Restaurants. Eine schöne Karte für einen ausgedehnten Stadtspaziergang (mit Bildern von Sightseeingobjekten und U-Bahnplan) Vom Restaurant gegenüber vom Hotel riet der Rezeptionist uns ab, da der Service dort nicht so prächtig gewesen sein soll. Wir waren mit dem Service zufrieden und erst recht mit dem Essen!!!
Schönes und gemütliches Hotel August 2010 Städtereise Paar (4.1)
Allgemein / Hotel Ein schöness und zentralgelegenes Hotel mit sehr guter S-Bahn Anbindung zum Zetrum (Steffansplatz). Zimmer waren sehr geraümig und im allgemeinen gut ausgestattet. Zum schlafen jedoch, durch eine vorbeiführende Haupptstrasse, recht laut! Frühstück war gut mit reichlicher Auswahl. Ein typisches älteres Wiener Hotel eben mit einem besonderen Scharm
Lage Mit der S-Bahn, die man zu Fuß in einer Minute erreicht, ist man nach 4-5 Stationen im Zentrum.
Service Personal war sehr freundlich und auch hilfsbereit was Tickets-Auswahl für S- und U-Bahnverkehr angeht. Zimmerperonal war ebenfalls sehr nett.
Gastronomie Eine kleine Bar mit einem Barkeeper der Cocktails für etwas außerirdisches hält. Bier ist aber kein Problem
Sport / Wellness Keine Angaben, da es reine Städtefahrt mit eigenem PKW war.
Zimmer Zu bemängeln ist eigentlich nur das es im Zimmer zu wenig Steckdosen gibt. Mitgebrachter Fön konnte im Badezimmer nicht verwendet werden und musste im Wohnbereich zum laufen gebracht werden ( vorher musste aber Fernsehgerät abstgesteckt werden.
Preis Leistung / Fazit Wer nach Wien reist muss wissen welche Sehenswürdigkeiten es gibt.. Aber Schloß Schönbrunn, der Tiergarten, das Haus des Meeres mit einem gigantischen Rundumblick über Wien und der Zentralfriedhof ist ein Muss.
Hotel den Anforderungen und dem Preis angemessen Juni 2010 Städtereise Paar (3.7)
Allgemein / Hotel Hotel am Rande der der Altstadt, bereits ältere Bauart, die Zimmer sind sauber, das Bad müsste mal neu gemacht werden war aber sauber, Frühstück gut mit ausreichender Auswahl, Nationalitäten aller Art, Frühstückspersonal könnte schneller unde freundlicher sein,
Lage Hotel ca. 100 m von Tram und U-Bahn-Station entfernt, gute Anbindung in jeglicher Richtung, schräg gegenüber gut bürgerliches freundliches Lokal, 300m entfernt ist eine Bar mit schönem Ambiente,,
Service Serviceleistung dem Preis entsprechend, Check-In OK, Freudlichkeit OK bis auf Frühstückspersonal sollte - muß freundlicher werden, Parkplatz unbedingt mitbuchen
Gastronomie Kein Restaurant sondern nur Frühstückszimmer, Bar vorhanden aber nicht besucht
Sport / Wellness Keinerlei Sport- vorhanden oder Freizeitangebote vom Hotel
Zimmer Zimmer mit Lage zur Hauptsraße - stört aber nicht, Größe gerade noch ausreichend, sauber, Möbel bereits etwas älteren Semesters aber ausreichend, deutschsp. Fernsehprogr. Bad bereits älter aber sauber mit Badewanne und Föhn, Handtücher werden tägl. gewechselt, sollte aber demnächst mal runderneuert werden
Preis Leistung / Fazit Wien ist immer eine Reise wert, Schloss Schönbrunn mit Tierpark, Opern und Musical, Abends trifft man in der Innenstadt interessante Leute
abgewohnt Juli 2009 Städtereise Paar (2.9)
Allgemein / Hotel Bei diesem Hotel sind wohl schon die schönsten Jahre vorbei. Wir hatten ein Raucherzimmer bestellt und auch bekommen. Dabei haben wir nicht bedacht, dass man ein Zimmer bekommt, in dem die Möbel alt und abgewohnt sind. Außerdem machte es einen schmuddeligen Eindruck. Auf den Tapeten waren noch Ränder von einem Wasserschaden und Schmutzflecken (Blut? Ketchup?), im Nachtisch fehlte eine Schubelade, die Holzlehnen von den alten Sesseln waren so schmutzig, dass man mit den Armen daran kleben blieb. Die Duschwanne wurde wohl mal provisorisch gepflickt, sah aber so aus, als wenn alter schmutziger Duschschaum vom Vorgänger nicht gereinigt wurde. Beim Frühstück haben wir keinen Morgen einen wirklich sauberen Tisch vorgefunden. Immer Krümel und alte (teileweise große) Kaffeeflecken von den Hotelgästen die etwas früher als wir gefrühstückt haben. In diesem Hotel sollte man rechtzeitig beim Frühstück erscheinen, denn mit dem Auffüllen des Büffets hat es nicht wirklich gut funktioniert. Wir hatten tatsächlich angenommen, dass auch ein 3 Sterne Hotel sauber sein sollte.
Lage Nein keinen Kommentar...........................................................
Service .Nein keinen Kommentar.... ........ ......... ...........................................................................................................
Gastronomie ..Nein keinen Kommentar.............. .............. .................. ....................... ....................................................................
Sport / Wellness ..Nein keinen Kommentar............... ................. ..................... ....................... ....................................................................
Zimmer .Nein keinen Kommentar................ ................... ................. .................... ............................................................................
Preis Leistung / Fazit .Nein keinen Kommentar................ ................. ................. .................. ..............................................................................................
super Geburtstag Dezember 2008 Städtereise - (4.6)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist in einem Guten Zustand,mit 1a Frühstück.
Lage Das Hotel hat gute bis sehr gute Anbindungen zu U Bahn und Straßenbahn.Das Zentrum ist in kürzeste Zeit erreichbar.
Service Die Serviceleistungen und vorallem das Personal waren Spitze.Im Hotel kann man Stadtrundfahrten direkt buchen mit Hotelabholung.
Gastronomie Das Hotel hat ein sehr gutes Frühstück.Ansonsten nur noch ein kleine Bar für den Abend,welche aber sehr gemütlich ist.
Sport / Wellness Sport und Unterhaltung habe ich ncht im Jotel gemacht.
Zimmer Das Einzelzimmer ist zwegmäßig eingerichtet.
Preis Leistung / Fazit Ausflüge sind ganz einfach im Hotel zu buchen:Die Abholung ist immer ab Hotel. Zum Einkaufen empfilt sich Öffentliche Verkehrsmittel zu nehmen Es bestehen sehr gute Anbindungen rund um die Uhr. Das Hotel hat mich sogar zu meinen Geburtstag sehr überrascht.
Sehr zu empfehlen August 2007 Städtereise Paar (4.0)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sehr schön, die Zimmer sauber. Das Frühstücksbuffet bietet alles was man sich denken kann. Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit.
Lage 2 Min.Fußmarsch zur Straßen-oder U-Bahn. Transfer zum Flughafen dauert mind. 1-2 Std. da der Flughafen ja außerhalb von Wien liegt. Aber eine gute Verbindung dorthin gibts. Mit der StraBa ca. 8 Min. bis zur Innenstadt. Eine lustige Kneipe direkt an der Ecke.
Service Kann ich nur wiederholen: alles super!
Gastronomie Es gab nur ein Frühstücksbuffet, das aber klasse war. Alles sauber und immer wieder aufgefüllt. Auch die Säfte waren gut, schmeckten nicht nach Wasser. Es gibt nur eine kleine Bar, leider, die aber auch gemütlich ist und die Preise völlig ok.
Sport / Wellness Kein Schwimmbad, keine Sauna, leider....
Zimmer Das Zimmer ist notdürftig eingerichtet: großes Bett, kleiner Tisch, 2 Stühle, Fernseher, aber leider kein Radio, Badezimmer mit Dusch/Badewanne, WC, Waschbecken, sauber, täglicher Wechsel von Handtüchern, Föhn. Der Lärm ist relativ, weil die Straße doch sehr befahren ist. Ein normales DZ mit Spartip, im großen und ganzen aber völlig ok.
Preis Leistung / Fazit Unbedingt zum "Fiegel Müller" gehen, Nähe "Kärntner Straße!" Dort gibt es die besten und größten Schnitzel in ganz Wien!!! Anfang August war eine gute Reisezeit, weil am Rathausplatz ein tolles Fest stattfand. Die Welt vertreten in Wien. Kulinarisch und musikalisch. Total klasse und viel los.
von vier Sternen kann keine Rede sein, Reinfall!! Juli 2007 Städtereise Paar (2.5)
Allgemein / Hotel Zimmer total abgewrackt, Badfliesen defekt, Reinigung mangelhaft, Teppich uralt, Bett auch kaputt, Zimmer war so laut, man konnte nur mit Ohropacks einschlafen. Lage zentral, U Bahn 100 Meter entfernt. Frühstück ganz nett. Leute aus ganz Europa waren zu sehen von 20 bis? Reinigung wurde nicht gemacht, das Zimmer total verdreckt
Lage Zentral. Transferzeit zum Flughafen etwa 30 bis 45 Minuten per PKW mit Bahn kann man fast zwei Stunden einplanen.
Service Reinigungskräfte machten nie sauber, wurde nur Bettwäsche zusammengelegt, das wars. Gesaugt nie. Krümel von der ganzen Woche lagen herum. Badehandtücher rochen vermodert. pfui
Gastronomie Sauberkeitsnote im Zimmer= 6 im Restaurant eher vier. Tischdecken sahen nicht aus, als wenn sie gebügelt wurden im Frühstücksraum...
Sport / Wellness Hotel lag zentral, Stadtmitte schnell mit U Bahn zu erreichen und sämtliche Auslugmöglichkeiten wie Schloss Schönbrunn, Hofburg....
Zimmer Zimmer an Strassenlage, sehr, sehr laut. Fenster liessen jedes Geräusch rein. Badfliesen abgeplatzt. TV und Föhn vorhanden, Wasserhahn total verkalkt.
Preis Leistung / Fazit Besuch auf Schloss Schönbrunn am besten das Sisi Ticket für 22,50 Euro nehmen. Hofburg ist auch mit drin. Dann sollte ruhige noch Belvedere, die ganze Stadt mit all den netten Gässchen angeschaut werden
Alle 105 Hotelbewertungen Hotel Tulip Inn Thüringer Hof

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • sehr freundliches Personal
  • freundliches Personal
  • hilfsbereites Personal
Hotelanlagen:
  • sauberes Hotel
  • zentral gelegenes Hotel
  • sehr verkehrsgünstiges Hotel
Lage:
  • gute Anbindung
  • sehr gute Anbindung
  • zentrale Lage
Essen:
  • saubere Zimmer
  • großes Zimmer
  • große Zimmer
Zimmer:
  • gutes Frühstück
  • sehr gutes Frühstück
  • gutes Frühstücksbuffet
Aktivitäten:
  • sehr empfehlenswerte Ausflüge
  • Freizeitangebot vorhanden
  • schnelle Sehenswürdigkeiten
Getränke:
  • gute Säfte
  • ausreichende Getränkeauswahl
Negativ
Services:
  • keine besonders gründlichen Putzfrauen
  • keine sauberen Reinigungskräfte
  • schlechter Service
Hotelanlagen:
  • altes Hotel
  • sehr laut
  • wenig Ding
Lage:
  • sehr laute Hauptstraße
  • laute Straße
  • sehr schlechte Lage
Essen:
  • sehr lautes Zimmer
  • kleines Zimmer
  • kein Kühlschrank
Zimmer:
  • keine sehr gute Gastronomie
  • weites Speisen
  • kein sehr vielseitiges Frühstück
Aktivitäten:
  • kein Freizeitangebot
  • kein Sportangebot
  • keinerlei Sport
Getränke:
  • unglaublich schlechter Kaffee

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Hotel Tulip Inn Thüringer Hof

Legende: