Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotels in Tegernsee

Ihre Reise-Suche

weitere Optionen weniger Optionen Angebote suchen

Kommentar abgeben

Haben Sie Fragen? 

Support 

  • Sie haben weitere Fragen? Dann schnell zum Hörer greifen, rufen Sie uns einfach an - wir freuen uns auf Sie!
  • Telefon-Hotline:
    +49 (0)341 65050 81430
    info
  • Unsere Hotline ist täglich von 8-23 Uhr für Sie erreichbar. Unser Serviceteam freut sich auf Ihren Anruf.
  • Wollen Sie Ihre Anfrage per E-Mail an uns stellen, besuchen Sie dazu bitte einfach unsere Kontaktseite.

Die 3 beliebtesten Tegernsee Hotels (Alle Preise pro Person)

    1. Platz
Zur Post Tegernsee Zur Post Tegernsee
Zur Post Tegernsee
Tegernsee - Bayern - Deutschland
Gästenote 09/14
Pauschalreise 5 Tage ab
Flug & Hotel
Gäste loben:
Ordnung, schöne Terrasse, sehr gute Lage, sehr freundliches Personal, gutes Essen,
alle anzeigen
 
24 Hotelfotos anzeigen
    2. Platz
Das Tegernsee Das Tegernsee
Das Tegernsee
Tegernsee - Bayern - Deutschland
Gästenote 01/15
Eigene Anreise 2 Tage ab
Flug & Hotel
Gäste loben:
tolles Hotel, schöne Zimmer, gute Lage für Ausflüge, hilfsbereites Personal, hervorragendes Essen,
alle anzeigen
 
115 Hotelfotos anzeigen
    3. Platz
Der Westerhof Hotel Garni Der Westerhof Hotel Garni
Der Westerhof Hot...
Tegernsee - Bayern - Deutschland
Gästenote 08/11
Eigene Anreise 1 Tag ab
Flug & Hotel
Gäste loben:
sehr sauber, neue Umgebung, guter Service, sehr gutes Frühstück,
alle anzeigen
 
70 Hotelfotos anzeigen
    1

Am Tegernsee Urlaub in einer der schönsten Regionen Bayerns machen  

Gut 50 km südlich von der bayerischen Landeshauptstadt München liegt mitten im bayerischen Voralpenland der Tegernsee. Er ist seit Jahrzehnten ein beliebtes Urlaubsziel, und in den Städten und Gemeinden entlang seiner Ufer haben sich zahlreiche Prominente wie z. B. Philipp Lahm oder der Verleger Hubert Burda niedergelassen. Auch Normalbürger genießen die wunderschöne Landschaft des Mangfalltals und die vielen Freizeitmöglichkeiten rund um den See, und zahlreiche Hotelbetriebe am Tegernsee sorgen ebenfalls mit Komfort und Service dafür, dass Gäste erholsame Ferien in einer der schönsten Gegenden in Bayern machen können.

Die am Tegernsee beheimateten Gemeinden Tegernsee, Gmund, Rottach-Egern, Kreuth und Bad Wiessee sind traditionsbewusst und verkörpern mit ihrer Stadtgestaltung mit den für Oberbayern typischen Kirchen mit Zwiebeltürmen und vielen Häusern mit Außenbemalung, der sogenannten Lüftlmalerei, das Bild eines Bayern in der „guten alten Zeit“ der Wittelsbacher. Gleichzeitig können Gäste jede Menge moderne Attraktionen und Freizeitspaß erleben und natürlich bietet der See selbst erstklassige Bedingungen für Badespaß und Wassersport von Segeln über Surfen bis zum Tretbootfahren. Etwas ganz Besonderes ist sicher auch das Saunaschiff mitten auf dem See, wo man erst schwitzen und dann direkt ins Wasser springen kann. Auch Wander – oder Radtouren entlang des Sees begeistern Besucher und Einheimische gleichermaßen und es gibt einige schöne Ausflugsziele in der Gegend. Dazu gehört u. a. das Aquarium Aquadome in Bad Wiessee. Hier erfährt man mehr über die in Bayern heimischen Süßwasserfische und kann Hechte, Karpfen und Renken beobachten. Ist das Wetter einmal nicht so schön, können sich Kinder und Erwachsene in Bad Wiessees Spiel- und Sportarena austoben, wo es von Rutschen, Trampolins und einem Klettergarten bis zu Kickergeräten alles gibt, um Langeweile wirksam zu bekämpfen. Im Sportbereich kann man Tennis- und Fußballspielen oder im Hallenbad abtauchen oder in der Sauna entspannen.

Für Entspannung und Wellness sorgen auch die vielen Hotelbetriebe der Region. Hier übernachten Gäste in schönen Zimmern für jeden Geschmack und vom traditionellen Gasthaus bis zum Luxushotel ist alles dabei. Vor Ort werden, z. B. im Seehotel Luitpold, regionale Spezialitäten wie Fisch aus dem Tegernsee und bayerische Schmankerl wie Schweinsbraten und Knödel serviert und auch das gute Bier der Region darf nicht fehlen. Auch Gourmetmenüs kann man hier genießen, denn der Sternekoch Michael Fell bietet in seiner Villa am See in Tegernsee Sterneküche in Bestform. Wer ein Tegernseer Hotel buchen möchte, sollte an Veranstaltungen wie die Seefeste im Sommer denken, wo alle Gemeinden vor Ort Feuerwerke, Musik und Programm rund um den See zeigen. Auch die Tegernseer Waldfeste im Juni sind für viele Gäste und Einheimische ein Muss. Hier wird mit Trachtenaufzügen, Tanz und natürlich Brotzeit und Bier das Brauchtum des Tegernseer Landes gefeiert. Der Tegernsee und seine anliegenden Gemeinden bieten Gästen alles, was man für einen gelungenen Aufenthalt braucht: wunderschöne Landschaften und viele Freizeitangebote, Gastfreundschaft und Komfort. Hier gehen modernes Leben und Traditionsbewusstsein eine schöne Verbindung ein, was man auch in den vielen Hotels am Tegernsee erleben kann.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Tegernsee

Lieblos mit versteckten Kosten August 2014 Wander- und Wellnessurlaub - (1.8) Tegernsee » Ludwig Thoma Gästehaus
Preis Leistung / Fazit Ich kann dieses Gästehaus nicht empfehlen. Positiv fallen zunächst die ruhige Lage und die sauberen Zimmer auf. Allerdings lassen die aufgesetzte Freundlichkeit des Gastgebers, wie auch der lieblose und abgenutzte Zustand von Wohn- und insbesondere Freizeitbereich vermuten, dass man nicht wirklich willkommen ist. "Spielplatz" und "Fitnessraum" machen einen gefährlich klapprigen und ungepflegten Eindruck. Die Wohnung ist nur bedingt alltagstauglich ausgestattet. Das fängt damit an, dass nur eine winzige Menge Besteck und Geschirr für eine Familie bereitgestellt wird und setzt sich mit einem Haarföhn fort, der vom Grabbeltisch zu stammen scheint. Weingläser sind nur auf Anfrage erhältlich. Das Gefühl, als Gast pauschal schlimmsten Benehmens verdächtigt zu werden, wird durch die drei Seiten umfassende Liste mit Verhaltensregeln, die uns der Herbergsvater als Lektüre nahegelegt hat, noch unterstrichen. Hier ist unter anderem aufgeführt, dass der Gastgeber für Unfälle auf dem Spielplatz und im Fitnessraum keine Haftung übernimmt. Viele Details, wie ein nicht vernünftig zu reinigender Plastik-Duschvorhang, fehlende Verdunklung am mattierten Badfenster im Erdgeschoss, klemmende, laute Schrankschiebetüren, oder ein Esstisch, unter den man seine Beine nicht schieben kann, mindern das Urlaubsglück und lassen den Wunsch entstehen, der Gastgeber möge zur Strafe selbst einmal zwei Wochen in seiner Wohnung verbringen. Zu den versteckten Kosten: Die beworbene "Waschmaschine im Haus" entpuppt sich als klassischer Wäscheservice, der extra für Waschen/Trocknen kostet. HotSpot-WLAN sollte man auch nicht ohne Erläuterung auf der Internetseite als Service aufführen, weil nicht zu erkennen ist, dass sich dahinter ein kostenpflichtiger Service verbirgt, mit dem der Gastgeber praktisch nichts zu tun hat. Insgesamt kann ich vom Gästehaus "Ludwig Thoma" nur abraten. Für diesen Preis sind besser ausgestattete Wohnungungen und ehrlichere Freundlichkeit zu bekommen.
Seehotel zur Post, Tegernsee "der grösste Reinfall" März 2012 Wander- und Wellnessurlaub - (1.8) Tegernsee » Zur Post Tegernsee
Allgemein / Hotel Das Hotel zur Post bedarf dringend einer grundlegenden Sanierung. Das Mobiliar ist völlig veraltet. Die Sauberkeit der Zimmer lässt ebenfalls sehr zu wünschen übrig. Frühstück und Abendessen einfallslos.Bei den Frühstücksbrötchen offenbarte sich nie frisch Gebackenes. Das Abendessen gibt es in jeder Kantine besser. Nach der Abendmahlzeit, so gegen 20 Uhr, war das Personal nicht geneigt, noch einen Drink zu servieren. Im Gegenteil, Gäste wurden sogar vom Chef des Hauses aufgefordert außer Haus beim Italiener noch ein Bier zu trinken.
Preis Leistung / Fazit Dringende Empfehlung: Suchen nach Alternativmöglichkeiten. Gegen etwas Aufpreis gibt es eine Reihe wesentlich besserer Hotels und Unterkünfte. So startet man dann auch direkt entspannter in die bevorstehenden Urlaubstage. Das Tegernseer-Tal ist es wert durchwandert zu werden.
Suchen Sie Gastfreundlichkeit? Dann buchen Sie woanders August 2010 Wander- und Wellnessurlaub Paar (2.4) Tegernsee » Zur Post Tegernsee
Allgemein / Hotel Hotel im rustikalen Stil, leider völlig herunter gekommen. Das Hotel wirbt mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, was ein Witz ist. Alte Brezen, kein Schwarzbrot, etc. Begründung: war aus am Do morgen. Zustand, Sauberkeit, Frühstücksbüffet sehr verbesserungswürdig.
Lage Das einzig positive an dem Hotel ist die direkte Lage zum Tegernsee, negativ liegt an der Hauptstrasse.
Service Das junge Personal bemühte sich nach Kräften die Inkompetenz der Hoteleigentümer zu kaschieren. Pos. zu bemerken, ein zweites Kopfkissen wurde nach Wunsch in das Zimmer gelegt.
Gastronomie Wie oben beschrieben, von wegen reichhaltiges Frühstücksbüffet, in jeder Pension gibt es mehr. Z. B. verstehe ich unter reichhaltig mehr als eine Sorte Käse, keine alte Brezen, Brotauswahl etc.
Sport / Wellness Hier kann keine Beurteilung erfolgt, da nicht genutzt.
Zimmer Zimmer war von der Einrichtung her unmodern, aber sauber.
Preis Leistung / Fazit Dieses Hotel ist nicht zu empfehlen, da das Preis- Leistungsverhältnis nicht stimmt! Außerdem hat uns die Einstellung und Haltung des Hoteleigentümers zu den Gästen nicht gepasst. Sie war unprofessionell, sogar unverschämt. Also Vorsicht bei kritischer Rückmeldung!
Gänsehaut-Panorama Oktober 2007 Städtereise Paar (4.2) Tegernsee » Das Tegernsee
Allgemein / Hotel Tolle Hotelanlage mit gigantischer Aussciht auf den Tegernsee. Toller Empfang, gute Gastronomie, nettes zuvorkommendes Personal,schöner Wellnessbereich mit toller Panoramaterasse. Wir kommen wieder!!!!!!
Lage Tolle ruhige Hanglage. Beste Lage für Ausflüge rund um den Tegernsee!
Service Sehr freundliches und hilfsbereites Personal!
Gastronomie Übernachtung mit Frühstück gebucht! Sehr reichhaltiges Frühstückbuffet mit schöner Aussicht auf die Terasse und den Tegernsee!
Sport / Wellness Schöner Wellnessbereich. Für meinen Geschmack etwas zu hell!!!!
Zimmer Schöne Zimmer mit Balkon. Auch seitlich gelegen hat man noch den Ausblick auf den See!
Preis Leistung / Fazit Das Kloster-Braustüberl ist ein " Muß". Tolle Atmosphäre mit einem sehr gemischten Publikum.