Die Allgäu-Brennerei in Sulzberg

Edle Obstbrände und feinste Liköre werden in der Allgäu-Brennerei in Sulzberg, nahe Kempten, produziert. Die traditionelle Brennkunst verbindet sich mit modernster Technik, Qualität, Heimatliebe und Genuss. Daraus gehen einzigartige Spirituosen hervor, die das idyllische Flair des Allgäus wiederspiegeln. Der Familienbetrieb Günther betreibt die Brennerei bereits in der vierten Generation. Anfangs noch als Weinkellerei geschätzt, spezialisierte sich Familie Günther auf die Herstellung besonderer Destillate mit Zutaten aus dem Allgäu. Inzwischen fließen über 100 Jahre Erfahrung in die Produkte der Allgäu-Brennerei. Eine hochentwickelte Handwerkskunst, die geschmacklich überzeugt.

So entsteht der edle Tropfen

Allgäu-Brennerei TechnikDie Spirituosen werden nach eigenen Rezepten gefertigt. Auf Zugabe von Geschmacksverstärkern verzichtet die Allgäu-Brennerei komplett. Das Aroma der reinen Frucht soll bei den Destillaten zum Vorschein kommen. Die reifen Früchte werden dabei langsam zum Gären gebracht. Der daraus entstandene Alkohol wird anschließend in großen Kupferkesseln destilliert. So entstehen klassische Obstler oder Williams Christbirnenbrand. Allerdings wissen auch ausgefallenere Kompositionen wie Heu-Schnaps, Kuhmilch-Sahne-Likör oder Weißer Schokoladenlikör zu überzeugen.

Für jeden Geschmack die richtige Flasche

Die Allgäu-Brennerei kann nicht nur durch Qualität punkten, sondern auch mit Quantität. Mit ca. 50 verschiedenen Sorten an Bränden, Likören und Spirituosen hat der Kunde im hauseigenen Verkaufsladen die Qual der Wahl. Von klassischen Obstbränden wie „Willi“, Marillenbrand, Kirschwasser, Zwetschgenwasser oder Mirabellenbrand über köstliche Liköre wie Walnuss-, Weinbergpfirsich-, Dornfelder Trauben- oder Cappuccino-Sahnelikör bis hin zu klassischen Bränden wie Grappa, Whisky und Gin findet der Besucher alles, was das Herz begehrt. Da bleibt kein Wunsch offen. In den Wintermonaten wird das ohnehin schon reichhaltige Sortiment noch um die Sorten Bratapfel-Likör, Heiße Marille und Heiße Zwetschge erweitert. Da heißt es zuschlagen, solange der Vorrat reicht.

Für Feinschmecker empfiehlt sich die Produktlinie „Selection 45“. Die Premium-Spirituosen überzeugen mit 45 % Vol. und einem besonders fruchtigen Aroma. Die Abfüllung in sandgestrahlte Flaschen verleiht den Bränden zudem eine geeignete Umhüllung. Gewiss sind die Erzeugnisse der Selection 45 das ideale Geschenk für besondere Anlässe.

Doch das Geschäft bietet nicht nur Spirituosen an, sondern auch köstliche Pralinen, heimischen Käse und liebevolle Geschenk- und Dekoartikel. Schauen Sie bei einem Urlaub in Bayern ruhig einmal vorbei und entdecken Sie das breite Angebot. Viele der genannten Produkte sind allerdings auch im Online Shop der Allgäu-Brennerei erhältlich.

Unser Ausflugtipp: Brennerei-Führung inklusive Verkostung

Verkaufsladen Allgäu-Brennerei AngebotWenn Sie sich im Allgäu aufhalten und feine Spirituosen zu schätzen wissen, können Sie sich persönlich von der guten Arbeit der Brennerei überzeugen. Lernen Sie die Herstellung und den Geschmack der Allgäu-Brennerei-Produkte bei der interessanten und abwechslungsreichen Führung durch die „Werkstatt des puren Genusses“ mit anschließender Verkostung kennen. Der Prozess des Schnapsbrennens wird hier im Detail beleuchtet und ausführlich erklärt. Nach einer Kostprobe können die Brände im Verkaufsladen noch in großen Flaschen erworben werden. Ein schönes Andenken aus dem Urlaub. Die Brennereiführung in Sulzberg ist das ideale Ziel für Ihren nächsten Vereins- oder Familienausflug.

Für Einzelpersonen findet jeden Donnerstag um 17.30 Uhr eine Führung statt. Hier ist eine vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich. Ab einer Gruppengröße von 10 Personen werden individuelle Termine vereinbart. Wir wünschen viel Spaß!

Öffnungszeiten des Verkaufsladens in Sulzberg:
Mo, Di, Do: 9 – 17 Uhr
Mi, Fr: 9 – 18 Uhr
Sa: 9 – 14 Uhr

Weitere Informationen zur Brennerei und Online Shop unter: www.allgaeu-brennerei.de