Kletterwald Feldberg: einfach einmal hoch hinaus!

11853817_1016288691723093_886617624_nDer Mensch ist eigentlich nicht dafür gemacht, sich in luftigen Höhen aufzuhalten. Doch den Kampf wider die Natur tritt er immer wieder gern an, denn das Gefühl dabei ist einfach unbeschreiblich. Wer auch einmal spüren möchte, wie es ist, den Naturgesetzen zu trotzen, der sollte den Kletterwald Feldberg besuchen – denn hier ist der Adrenalinkick garantiert.

Klettern im schönen Schwarzwald

Der Feldberg im Schwarzwald ist vor allem als Wintersportgebiet sehr bekannt und beliebt. Doch auch außerhalb der Wintersaison hat die Feldbergregion so einiges zu bieten. So lädt etwa der im Jahr 2012 eröffnete Kletterwald Feldberg Kletterfans zu Abenteuer und Spaß auf seine Bäume ein. Auf verschiedenen Parcours können Besucher hier nach Lust und Laune klettern und ihre Grenzen austesten.

Für jeden Abenteurer etwas dabei

Durch seine variantenreichen Parcours ermöglicht es der Kletterwald Feldberg Kletterfans aller Altersklassen, sich dem Kletterspaß voll und ganz hinzugeben. So können sich etwa schon Kinder ab einem Alter von dreieinhalb Jahren beziehungsweise einer Körpergröße von 0,90 Metern unter Begleitung der Eltern auf zwei kleinkindergerechten Parcours austoben. Die leichten bis mittelschweren Fun-Parcours sind für Abenteurer ab 1,21 Meter Größe oder ab acht Jahren Lebensalter vorgesehen. Diese haben bereits eine beachtliche Kletterhöhe von vier bis acht Metern. Auf dem Fox-Parcours absolvieren Besucher eine anspruchsvolle Strecke durch die Schwarzwaldfichten in zwölf Meter Höhe. Die Highlights hierbei sind die Seilbahnrutschen, auf denen sich Kletterfans wie Tarzan durch die Luft schwingen.

Kletterwalt Feldberg

Kletterwald Feldberg: Urlaub im idyllischen Schwarzwald

Von April bis November öffnet der Kletterwald Feldberg seine Pforten – ideal also, um das Klettervergnügen mit einem ausgedehnten Urlaub im schönen Schwarzwald zu verbinden. Da der Feldberg eine beliebte Urlaubsregion ist, haben Kletterfans garantiert keine Probleme damit, ein passendes Hotel in der Nähe des Kletterwaldes zu finden. So liegt die Anlage sogar schon direkt hinter dem Hotel Feldberger Hof, mit dem der Kletterwald in Kooperation steht. Hotelgäste können etwa auch über das Hotel entsprechende Pakete im Kletterwald Feldberg buchen und ihren Aufenthalt somit ganz flexibel und abenteuerlich gestalten.