H2O Herford: Das Familien-Freizeitbad für Körper und Geist

FamilieWer mit der ganzen Familie einen schönen Urlaub in Nordrhein-Westfalen machen möchte, für den lohnt es sich das H2O Herford zu besuchen. Das in Ostwestfalen gelegene Familien-Freizeitbad hält für alle seine Besucher ob groß oder klein das passende Angebot bereit.

Auf einer großzügigen Fläche von 22.000 Quadratmetern finden Gäste des H2O Herford neben einer facettenreichen Wasserlandschaft auch einen riesigen Sauna- und Wellnessbereich, der nur darauf wartet, seine Besucher nach allen Regeln der Kunst zu verwöhnen. Was den Urlaubstag im H2O so besonders macht, ist die Angebotsvielfalt des Freizeitbades: Vom Schwimmen im Sportbereich über Spiel und Spaß im Freizeitbad bis hin zur puren Entspannung in der einzigartigen Saunalandschaft mit Refugium und nordischem Saunagarten bleiben keine Wünsche offen.

Refugium: Zufluchtsort für die Seele

Mit dem Refugium, was wörtlich Zufluchtsort bedeutet, bietet das H2O Herford allen Besuchern die Möglichkeit, dem alltäglichen Stress zu entfliehen und in der puren Entspannung Zuflucht zu finden. Ermöglicht wird dies durch ein breitgefächertes Verwöhnprogramm, welches neben kosmetischen Körper- sowie Gesichtsanwendungen auch Massageangebote beinhaltet. EntspannenDarüber hinaus können ausgezeichnete Wohlfühlpakete und Ganztagsarrangements gebucht werden. Da erst die richtige Atmosphäre für Erholung sorgt, ist das Refugium in geschmackvoll eingerichteten Räumlichkeiten mit ganz besonderen Flair untergebracht.

Saunalandschaft: Schwitzen für die Gesundheit

Im H2O Herford haben Besucher zwischen insgesamt dreizehn Saunen die Qual der Wahl. Auch hier ist wieder für jeden Geschmack etwas dabei. Für den ersten Saunagang bestens geeignet ist die Bärensauna mit gemäßigten 65 Grad. Eine perfekte Alternative dazu stellt das Sanarium mit seinen 60 Grad dar, in welchem zudem ein integriertes Lichtsystem zur Beruhigung beiträgt. Vorbeugend wirken hingegen das Dampfbad mit Eukalyptusaroma sowie die finnische Saari-Sauna mit Salzabrieb, Honig- und Kräuterdüften. Die Lölysauna bietet eine besondere Kombination aus Lemongras-Aromen und beruhigender Hintergrundmusik – eben Entspannung für alle Sinne. Wer es etwas heißer mag, der kann die Heu-Sauna, die Kristall-Sauna, die Blockhaussauna oder die Erdsauna besuchen, hier betragen die Temperaturen zwischen 85 und 105 Grad. Für ein ganz besonderes Erlebnis sorgt der Besuch der Terra-Sauna, in der Gäste eine Reise um die ganze Welt antreten und dabei die Elemente Erde, Wasser, Feuer und Luft hautnah erleben können. In der Suolasauna fühlen sich Besucher aufgrund der angenehmen Temperaturen und des salzigen Klimas, als wären sie direkt am Meer. Die Wasserturmsauna mit großflächigen Filmpanoramen ist ein weitere Besonderheit des H2O Herford.
Um den Körper zwischen den Saunagängen richtig entspannen zu können, steht den Besuchern ein großer Saunagarten zur Verfügung, der mit Schwimmbecken, Whirlpools und Ruhehäusern die besten Voraussetzungen zur Erholung bietet.

Freizeit- und Sportbad: Spiel, Sport, Spaß

Das H2O Familien-Freizeitbad lässt es auch an Sport-, Spiel- und Spaßmöglichkeiten nicht mangeln. Tolle Rutschen, Wellenbäder, ein Wildbach sowie ein Wellenkanal sorgen für rasanten Wasserspaß und jede Menge Action. Auch für das Wohl der kleinen Gäste ist gesorgt. Sie können sich in separaten Kinderbereichen so richtig austoben. Auch Wasserspielzeug steht den Kleinen zur Verfügung. Wer sich sportlich betätigen möchte, der sucht am besten das 25-Meter-Sportbecken auf. Hier sind der sportlichen Betätigung keine Grenzen gesetzt: KinderSo können Besucher auf den beiden Sprungtürmen beispielsweise ihre besten Sprünge zur Schau stellen. Darüber hinaus können sie sich auch in das beheizte Außenbecken zurückziehen.
Für die Erholung zwischendurch steht für die Gäste eine Vielzahl an Liegen bereit. Zahlreiche Grünpflanzen und Palmen bringen eine ganz besondere Wohlfühlatmosphäre in diesem Bereich. Außerdem gibt es ebenfalls im Außenbereich Sonnenliegen, die bei angenehmen Temperaturen zum Verweilen einladen.

Ultimativer Spaß für die kleinen Gäste: Dschungelinsel Tabokiri

Für die kleinen Besucher hat das H2O auch noch die karibische Erlebniswelt Tabokiri zu bieten. Die Dschungellandschaft beherbergt viele Geheimnisse und Abenteuer. Große und kleine Kinder können hier auf einem Segelschiff gegen böse Piraten kämpfen, rasante Wasserrutschen hinunter sausen, den Dschungel auf einer Hängebrücke überqueren oder aber exotische Fische in der Tauchgrotte beobachten.
Der Eintritt ins H20 beginnt für Erwachsene bei elf Euro im „Freizeit-Tarif“ als Tageskarte. Für die Anfahrt empfehlen wir aus Norden und Süden die A2 nach Bad Salzuflen, aus Westen und Osten die A30 bzw. A2 bis Bad Oeynhausen und dann die B239.

Kontakt:
H2O – Herforder Sport- und Freizeitbad
Wiesestr. 90
32052 Herford
Tel.: 05221 / 922 277
Web: www.h2o-herford.de