Wohlfühlpradies mit Meerblick: Die Ostsee Therme Scharbeutz

Wer dem Alltag entfliehen möchte, kann vieles versuchen: Stricken, Meditation, Puzzeln… Ein viel besserer Tipp ist aber die Ostsee Therme in Scharbeutz. Die Bewegung im Wasser, die den Körper umgebende Wärme und das romantische Ambiente der Ostsee vereinen sich hier zu purem Genuss.Ostsee Therme

Oase für die ganze Familie

Scharbeutz ist seit 1970 anerkanntes Seeheilbad. Seither hat sich der Ort noch besser auf den Tourismus eingestellt, sodass der Ort nördlich von Timmendorfer Strand mitunter zu den wichtigsten touristischen Zentren von Schleswig-Holstein zählt.
Wer eine Reise nach Scharbeutz unternimmt, kommt aber nicht unbedingt, um in der Ostsee zu baden. Kenner zieht es in die Ostsee Therme. Hier kann man auch bei kühlen Temperaturen schwimmen und vor allem genießen. Auf 14.000 Quadratmeter erstreckt sich die Anlage, die in tropischem Ambiente für alle Gäste etwas zu bieten hat. Eine der Besonderheiten ist die Panorama-Sauna, mit einem großartigen Ausblick auf das Meer. Hier kann man die Seele baumeln lassen. Bei rastloseren Besuchern sind hingegen die Wasserrutschen beliebt. Die längste ist die „Green Mamba“ mit 145 Metern. Kinderwelt in der ThermeAber auch „Red Devil“ mit einem Gefälle von über 42 Grad hat es in sich. Kleinere Gäste mögen hingegen das vollständig begehbare Schiff „MS Beutzi“ mit seinen Überraschungen erkunden. Das Ambiente im Babybereich ist wie am Strand mit Strandburgen. Damit ist die Ostsee Therme vor allem für Familien sehr gut geeignet.

Peelings, Massagen, Fitness

Neben Familien sollten aber auch Paare mal vorbeischauen. Denn ebenso vielseitig wie das Freizeitangebot, ist auch der Bereich Wellness ausgestattet. Ob romantisches Wochenende, Valentinstag oder Jungesellinnenabschied: WhirlpoolDie Ostsee Therme wartet mit zahlreichen Saunen auf, speziellen Bädern, Schlammanwendungen, Körperpeelings, wohltuenden Massagen, einem Saunagarten und direktem Zugang zum Ostseestrand. Man erfährt ein unbeschreibliches Freiheitsgefühl, nach einem herrlichen Saunagang an die frische Ostseeluft zu treten oder es sich auf einer der Sonnenterrassen bequem zu machen.

Tipps für Ihren Besuch der Ostsee Therme

Für Familien empfehlen wir die Ostsee Therme Freitags zu besuchen. Auf die Kleinen wartet maritimes Badevergnügen, während sich die Großen mit Spa, Wellness und Sauna verwöhnen lassen können. Zwei Erwachsene und zwei Kinder erhalten am Familien-Freitag für 49 Euro Eintritt. Der reguläre Eintrittspreis zur „Wasserwelt“ für einen Erwachsenen liegt bei mindestens 14 Euro; im Abendtarif ab 20:30 Uhr. Zur Anfahrt eignet sich am besten die Autobahn A1 bis Abfahrt Ratekau. Von hier folgt man der B76 Richtung Scharbeutz.
Wer vor Ort verweilen möchte oder ein Wochenende plant, der kann gleich nebenan das Hotel Gran BelVeder beziehen. Es ist durch einen beheizten Glasgang mit der Ostsee Therme verbunden und lässt mit fünf Sternen sicher keine Wünsche offen.

Kontakt:
Ostsee Therme GmbH & CO.KG
Strandallee 143
23683 Scharbeutz
Tel.: 04503-352611
Mail: [email protected]
Web: http://www.ostsee-therme.de/