Goldmännchen Tee – die schnelle Hilfe bei Reiseangst

Wenn sich bei Reiseantritt die Reiseübelkeit oder Reiseangst meldet, ist das äußerst ärgerlich, schließlich hat man sich lange auf den bevorstehenden Urlaub gefreut. Der Bachblütentee „Rettung für alle Fälle“ von Goldmännchen-Tee verspricht Entspannung, Gelassenheit und Genuss zugleich.

 Die Koffer sind gepackt und pünktlich zum Beginn der anstehenden Reise melden sich Unwohlsein und Angst. Was merkwürdig klingt, ist etwa 20% der deutschen Urlauber bekannt, die unter Reise- oder Flugangst leiden. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die von diesem Leiden betroffen sind, gibt es mehrere Möglichkeiten, dagegen anzugehen. Die nicht empfehlenswerte Reaktion ist das Vermeiden von Reisen, weil dadurch das Problem nur verschlimmert wird und sich eventuell sogar auf andere Lebensbereiche ausweiten kann. Besser ist es, sich in schlimmen Fällen ärztliche oder psychologische Hilfe zu holen. So helfen Medikamente oder das Einüben von Verhaltenstipps bei der Abschwächung oder gar Überwindung von Angst und Übelkeit auf Reisen. Der Übelkeit kann auch ganz einfach mit angepasster Ernährung entgegengetreten werden: Vermeiden oder reduzieren Sie vor und während der Reise fettreiche Kost, Alkohol, Zigaretten und Kaffee. So tun Sie sich einen Gefallen. Wer aus Überzeugung lieber auf Alternativen setzt, dem kann mit Bachblüten weitergeholfen werden. Diese können über Tröpfchen, Pastillen, Kaugummi oder am besten als Tee eingenommen werden.

 

Bachblütentee Rettung für alle Fälle

Mit dem „Bachblütentee Rettung für alle Fälle“ der Marke Goldmännchen-Tee hat sich der unter Reiseübelkeit oder Reiseangst Leidende für die trinkbare Darreichungsform der wohltuenden Bachblüten entschieden. Eine gute Wahl, denn Tee trinken hat etwas Gemütliches und Zeremonielles, was den Gemütszustand positiv beeinflusst. Vor allem jetzt zur kalten Jahreszeit ist eine heiße Tasse dampfenden Tees eine Wohltat. Tee wärmt von innen und fördert somit das Wohlgefühl. Kommt dann noch guter Geschmack hinzu, wie beim Rettungstee, sind schon einmal gute Voraussetzungen für die Wirkung des Tees gegeben. Denn man sollte nicht zu beliebigen Marken greifen. Wie in allen Ernährungsfragen, ist die Qualität entscheidend. Der als Bio-Rooisbos-Kräutertee kreierte Bachblütentee „Rettung für alle Fälle“ beinhaltet beispielsweise die Zutaten Apfel, Sonnenhutkraut, Zimt, Rote Beete und Ingwer. In Kombination mit fünf Bachblüten-Essenzen stehen sie für Ihre Geistesgegenwart, Geduld und Freude. Wer den kastanienbraunen Bio-Rooisbos-Kräutertee nicht pur trinken möchte, kann ihn mit Orangensaft mischen. So starten Sie optimal Ihren inneren Wellnessurlaub und sagen aufkommenden Ängsten bye bye.

Wer steckt hinter der Marke Goldmännchen-Tee?

Tradition und Qualität: Goldmännchen Tee

Tradition und Qualität: Goldmännchen Tee

Der Grund, warum Sie sich als Teetrinker an verschiedenen Bachblüten-, Kräuter-, Früchte-, Grün- und Schwarztees erfreuen können, ist Inge Sauter, die 1949 das Unternehmen Häußler & Sauter gründete. Das Geld für die Anfangsfinanzierung des Unternehmens stammte aus nächtlicher Buchhaltungsarbeit für Handwerksbetriebe. Tagsüber wurde der Tee mit Apothekerwaagen portioniert und anschließend per Hand in Mullsäckchen gefüllt. Ihr Sohn konstruierte im Laufe der Zeit zum Zweck der Effizienzsteigerung verschiedene Teebeutelmaschinen, wobei er so erfolgreich war, dass er sie weltweit an andere Teepackereien verkaufen konnte. Heute wird der Familienbetrieb mit sympathischer Entstehungsgeschichte und Entwicklung in dritter Generation geführt. Die verschiedenen Teesorten aus dem Hause Goldmännchen schmecken selbstverständlich nicht nur reiseempfindlichen Genießern, sondern sind allseits für den ausgewogenen Geschmack und ihre Qualität geschätzt.