Halloween-Spektakel im Freizeitpark BELANTIS

Banner

Halloween-Speaktakel im Belantis Freizeitpark

Als Ostdeutschlands größter Freizeitpark lässt es sich BELANTIS nicht nehmen, zu Halloween etwas ganz Besonderes auf die Füße zu stellen. An zwei Tagen heißt es „Gruselspaß für jedermann“. Zum HalloweenSpektakel am 30. und 31.10. übernehmen Hexen, Vampire und Gespenster den Park mit seinen acht Themenwelten.  „Im Tal der Pharaonen“ wartet die größte Pyramide Europas darauf, erkundet zu werden. Die Entdeckungstour endet immer gleich, und zwar mit der Fahrt in die Tiefe auf der 38 Meter hohen Wasserrutsche „Fluch des Pharao“. Doch nicht nur hier warten die Gruselgestalten. Auch am „Strand der Götter“ tummeln sie sich. Wer mutig genug ist, kann es dort den Hexen gleichtun und sich beim „Götterflug“ in die Luft schwingen.

Halloween 2011

Halloween-Spektakel im Belantis Freizeitpark

Wer es weniger rasant angehen will, ist beim „Flug des Ikarus“ genau richtig. Und für die entspannte Fahrt über das Mittelmeer zu Halloween sorgt die „Fahrt des Odysseus“. Im „Land der Grafen“ fliegen die Drachen. Dank „Drachenflug“ kann jeder ab 6 Jahren auf einem reiten. Die Riesenrutsche „Gletscherrutscher“ macht nicht nur Kindern Freude und bei der „Tour de Franz“ ist Geschick auf verrückten Rädern gefragt. Für alle, die beim „Drachenflug“ auf den Geschmack gekommen sind, ist sicherlich die „Insel der Ritter“ das nächste Ziel. Hier geht’s zum „Drachenritt“ – der wilden Achterbahnfahrt mitten durch eine alte Burg. Im „Verlies des Grauens“ wandelt man dann auf Merlins Spuren – zu Halloween eine besonders unheimliche Angelegenheit. Alle Leichtmatrosen sind an der „Küste der Entdecker“ richtig. Hier erleben sie den freien Fall aus 13 m Höhe bei „Capt’n Black’s Piratentaufe“. Außerdem wartet hier die irre schaukelnde Fahrt mit der „Santa Maria“ auf alle Wagemutigen. Die „Prärie der Indianer“ führt in den Wilden Westen, wo „BELANITUS Rache“ auf seine Opfer wartet. Die gigantische Kreiselschaukel bringt selbst den härtesten Cowboy zum Kreischen.

Halloween_BELANTIS

Halloween-Spektakel im Belantis Freizeitpark

Der Höhepunkt eines jeden BELANTIS-Besuchs, nicht nur zu Halloween, ist „HURACAN“ in der Themenwelt „Reich der Sonnentempel“. Die Achterbahn mit einer Spitzengeschwindigkeit von 85 km/h, fünf Überschlägen und einer Höhe von 32 m lehrt jedem das Gruseln.

Um Halloween im BELANTIS gebührend zu feiern, gibt es nicht nur jede Menge Gruselgestalten im Park, auch das aus den USA bekannte „Tick or Treat“ wird gespielt. Aber geht es nicht von Nachbar zu Nachbar, sondern von Attraktion zu Attraktion. Damit der Gruselspaß auch nicht zu knapp wird, hat der Freizeitpark seine Tore am 30. und 31.10 bis jeweils 20 Uhr geöffnet. Um dem Ganzen die Krone aufzusetzen, gibt es zum Saisonfinale ein furchtbar schönes Höhenfeuerwerk. Und das Beste ist: Der ganze Gruselspaß kostet ab 17:00 Uhr nur 14,90 Euro pro Person im Online-Vorverkauf. Natürlich nur, solange der Vorrat reicht.

BELANTIS liegt direkt an der A38, Ausfahrt 30 „Neue Harth/BELANTIS“, in unmittelbarer Nähe zu Leipzig. Die nördlich gelegene Messestadt bietet den BELANTIS-Besuchern viele Möglichkeiten zur Übernachtung. Hotels in Leipzig gibt es dabei in allen Kategorien von luxuriös bis praktisch-funktional. Zu empfehlen ist die beliebte südliche Region um Leipzig. Hier ermöglichen es Ferienwohnungen im Leipziger Neuseenland, den Urlaub nach ganz eigenen Wünschen und Ansprüchen zu gestalten. Vom Cospudener See aus können Sie sogar die Pyramide des Belantis-Parks entdecken.

Weiterführende Seiten zu Leipzig und Umgebung:

Hotels Sachsen

Städtereisen Leipzig