Segelreisen: Grenzenlos frei auf hoher See

Diese Segelreisen törnen an. Ob durch die Ostsee, Nordsee oder den Nordatlantik: In 2017 laden Thomas Dühren und Andreas Kreutzer ein, traumhaft schöne Landschaften von der See aus zu entdecken. Die Verbindung von Sightseeing und Abenteuer bewirkt dabei eine einzigartige Faszination.

w8_IMG_2578

Seit Jahren schon befährt Andreas Kreutzer die See. Dieses Jahr startet der leidenschaftliche Skipper zu 18 Etappen durch die Ost- und Nordsee sowie durch den Nordatlantik. Ein halbes Jahr wird er unterwegs sein und auf seiner Reise entlang der dänischen und schwedischen Küste nicht nur malerische Landstriche sichten, sondern auch ein einzigartiges Freiheitsgefühl genießen. Denn auf der See gehen die Sorgen tatsächlich über Bord.

Die unendliche Weite der See bringt selbst die wankelmütigsten Seelen wieder in den rhythmischen Einklang der wogenden See. Nach Kopenhagen, Oslo und Bergen führt der Törnplan 2017 nach Inverness in Schottland. Die rauen Inseln der Shetlands und Orkney markieren schließlich den nördlichsten Punkt der Reise, bevor es durch die irische und keltische See an die französische Küste geht. Es folgt die Reise zu den Azoren, nach Madeira sowie zu den Kanaren, noch bevor der Oktober endet. Über 6.000 Meilen werden schließlich auf den Seekarten abgezeichnet sein. Kurzum: Andreas Kreutzer hat den Segelurlaub zu seinem Beruf gemacht. Sollten Sie jetzt neidisch sein, fahren Sie doch einfach mit und gehen Sie gemeinsam an Bord. Unter dem Motto „Segelreisen vom Feinsten“ bietet Nordtoern an, an einer der 18 Etappen von je 7 bis 14 Tagen teilzunehmen.

Segelreisen auf der SY Santa Maria

w8_IMG_3329

Gereist wird mit der SY Santa Maria (Länge: 14,9 Meter; Gewicht: 15 Tonnen). „Es ist ein besonderes Schiff“, erklärt Andreas stolz. Wer hier die Erlaubnis bekommt, an Bord zu gehen, lernt eine edle Dame kennen, die mit den seelenlosen Großserienyachten nichts gemeinsam hat. Klassische Linien und hoher Komfort in den 5 Kabinen mit insgesamt 10 Kojen versprechen einen grandiosen Urlaub im maritimen Ambiente. Das exzellente Seeverhalten und die Konstruktion für den uneingeschränkten Hochseeeinsatz sorgen dafür, dass selbst bei launischer See ein gemütliches Miteinander an Bord möglich ist. Juwel der Santa Maria ist der Decksalon mit seiner großen Rundumsicht.

Segeln auf dem Bodensee

Je nachdem, für welche Etappe (Törn) man sich entscheidet, endet die Reise am Ausgangspunkt oder dem nächsten Etappenbeginn. Vom 14. bis 17. April war Andreas beispielsweise von Lübeck aus bereits zu einem Ostertörn in der südlichen und westlichen Ostsee unterwegs, um nach vier Tagen schließlich wieder in Lübeck einzulaufen. Auf diese Weise lässt sich der Segeltörn auch mit einem Urlaub in Deutschland oder einem Aufenthalt in Kopenhagen, Oslo, Bergen, Inverness, Oban, Belfast, Dublin oder oder oder… verbinden. Oder aber man folgt dem „Sandwich-Prinzip“ und setzt zwischen den Urlaub an zwei verschiedenen Destinationen den Segeltörn. Beispielsweise verlässt man das Hotel in Bergen, um nach einer Segelreise von 14 Tagen durch die Norwegischen Schären und den Atlantik nochmal in einem Hotel in Oslo einzuchecken. Hotels am Hafen der jeweiligen Städte aller Törns finden Sie selbstverständlich auf Ab-in-den-Urlaub.de. Zu erwähnen wäre außerdem noch, dass die Etappen selbstverständlich auch Landausflüge beinhalten.

Die Törns von 7 oder 14 Tage Länge kosten pro Tag etwa 100 Euro. Und in 2018 geht es dann mit der SY Santa Maria über insgesamt 20 Segeltörn-Etappen von Las Palmas auf den Kanaren bis nach Wales, Irland, Norwegen, Russland und Estland sowie zurück nach Travemünde.

Bei Nordtoern in guten Händen

w8_IMG_3061

Die Yachtcharter und Segelreisen von Nordtoern sind nun seit bereits mehr als 20 Jahren am Markt, sodass man sich in den Händen von erfahrenen Profis befindet. Die Crew legt besonderen Wert auf Sicherheit und gute Seemannschaft, da es Kompetenz und Vergnügen sind, die eine gute Segelreise ausmachen. Dass man selbst Erfahrung im Segeln hat, ist nicht zwingende Voraussetzung. Auch unerfahrene Mitseglerinnen und -segler werden nach Ihren Fähigkeiten ins Team integriert und können sich ebenso auf eine lockere Atmosphäre gemäß ihren Bedürfnissen freuen, wie alle anderen Mitstreiter. Sind Sie neugierig geworden? Nordtoern freut sich sicher über Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt:
Nordtoern
Wittreem 7
D-22159 Hamburg
Tel.: 040 644 920 60
Tel.: 0160 80 97 378 (Andreas Kreutzer)
www.nordtoern.de