Spielscheune der Geschichten: So cool ist Hamburgs Indoor-Spielplatz

Hamburg ist eines der beliebtesten Touristenziele Deutschlands. Gerade für Familien gibt es eine Vielzahl an verschiedenen Ausflugsmöglichkeiten, die auch zu längeren Aufenthalten einladen. Die „Spielscheune der Geschichten“ ist eines dieser Angebote.

Der mit knapp 1000 m² mittelgroße Indoor-Spielplatz befindet sich in Hamburg-Neuallermöhe. Während sich Eltern bei einem Kaffee entspannen, dürfen sich die Kinder hier so richtig austoben und die verschiedensten Spielgeräte entdecken. So werden Reisen nach Hamburg auch für kleine Kinder zu einem riesigen Erlebnis.

Einrichtung-2655

Foto: Michael Bogumil

Toben, Klettern, Hüpfen

Die SpielScheune der Geschichten befindet sich in einem der kinderreichsten Stadtteile Hamburgs. Der Verein für Kinder– und Jugendförderung in Neu-Allermöhe e.V. setzte sich hier von Anfang an die Förderung der Kinder und Jugendlichen zum Ziel. Entstanden ist daraus auch ein ganz besonderer Indoor-Spielplatz, der zum Klettern, Hüpfen und gemeinsamen Spielen einlädt. Das Angebot beinhaltet neben zahlreichen Fahrgeräten, Rutschen, Trampolinen, Hüpfburg und Vulkan auch ausgedehnte Kletterstrecken sowie einen Außenbereich mit Grillstelle, Kanus und Bootssteg.

Der Clou an diesem Spielplatz: Im täglichen Wechsel werden Märchen und Geschichten aus aller Welt, verschiedenen Kulturen und Religionen live erzählt. Denn die SpielScheune ist vor allem auch ein interkultureller Begegnungsraum. Integration sowie das Kennenlernen kultureller Vielfalt gehören daher zum Konzept.

Geschichten-0479

Geschichtenzeit in der SpielScheune Foto: Michael Bogumil

Platz für die ganze Familie

Die Indoor-Spielhalle ist Dienstag bis Sonntag bis 19 Uhr geöffnet. Alle großen und kleinen Gäste sollten beachten, dass der Spielbereich nur in Socken betreten werden darf – also lieber nochmal ein frisches Paar einpacken!

Zusätzlich zum großen Spielbereich gibt es auch für die ganz Kleinen eine eigene Spielzone. Eltern können während des Aufenthalts in Ruhe bei einem Kaffee oder Snack entspannen . Mamas und Papas, die sich von der Spielfreude ihrer Kinder mitreißen lassen, sind ebenfalls gern dazu eingeladen.

Das große Spiel- und Geschichtenangebot wird durch zahlreiche Events ergänzt. Hier werden gemeinsam Feste und Feiern unterschiedlicher Kulturen gefeiert oder Ländertage veranstaltet. Auch der nachhaltige Umgang mit der Umwelt wird immer wieder thematisiert. Über aktuelle Events informieren die Homepage und eine Facebook-Fanpage. Die SpielScheune ist für ihr Konzept mehrfach ausgezeichnet worden, unter anderem auch als Projekt der UN-Dekade „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“.

Einrichtung_2456

Foto: Michael Bogumil

Was? Wann? Wo?

Wer in einem zentrumsnahen Hotel in Hamburg übernachtet, erreicht den Indoor-Spielplatz bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die SpielScheune der Geschichten in Hamburg-Neuallermöhe befindet sich im Südosten der Hansestadt und ist mit der S-Bahn Linie S2 oder S21 sehr gut zur erreichen. Mit dem Auto nutzt man die A25 für einen Besuch; die SpielScheune liegt unmittelbar am Anschluss Neuallermöhe West und bietet genügend Parkmöglichkeiten. Der Hamburger Stadtteil Neuallermöhe eignet sich zudem für einen idyllischen Badeausflug. In unmittelbarer Nähe zum Indoor-Spielplatz befinden sich zwei Seen mit Bademöglichkeiten und der Aussichtsturm „Zuckerstangen“, und im Frühling kann man herrlich durch die Grünanlagen schlendern.

Unter der Woche öffnet die Halle ihre Tore um 9.00 Uhr. An Wochenenden, Hamburger Schulferien sowie Feiertagen geht es eine Stunde später los. Die beliebten Märchen und Geschichten werden täglich um 16 und 18 Uhr, am Wochenende und in den Hamburger Schulferien viermal täglich erzählt. Die Tageskarte kostet für Kinder ab 3 Jahren 7,20 Euro, Eltern zahlen 3,50 Euro.

Einrichtung-0293

Foto: Spielscheune der Geschichten

Wir bedanken uns beim Verein für Kinder– und Jugendförderung in Neu-Allermöhe e.V. für die Bereitstellung der vielseitigen, interessanten Informationen. Besucher und Interessierte können sich unter den folgenden Kontaktdaten über das weitergehende Angebot informieren:

Spielscheune der Geschichten
Marie-Henning-Weg 1
21035 Hamburg

Telefon: 040 32848358

E-Mail: kontakt@spielscheune.net

Webseite: www.spielscheune-der-geschichten.de