Go Trabi Go: Im Kultfahrzeug durch Chemnitz

DSC08919 - KopieAnfang der 90er-Jahre konnten die Ostdeutschen gar nicht schnell genug an die Autos gelangen, die es westlich der Mauer gab. Heute ist es umgekehrt. Für DDR-Nostalgiker ist es schwer, an einen Trabi zu kommen. Die Trabant Vermietung Chemnitz bietet eine Lösung.

Aus Nostalgie oder einfach nur aus Spaß: Die Trabant Vermietung Chemnitz katapultiert ihre Kunden zurück in die Zeit von Honecker und Co. Während ältere Semester in „die Pappe“ steigen und von früher schwärmen, besuchen andere die Autovermietung am Rosenplatz um zum ersten mal den in Zwickau produzierten „Plastikbomber“ zu lenken. Eines ist gewiss: Egal wo Sie mit dem Trabi vorfahren, Sie werden amüsierte Blicke ernten und selbst jede Menge Spaß haben.

Wo soll´s denn im Trabbi hingehen?

Bunkereinfahrt _kl

Ob eine Runde durch das nahe Erzgebirge, für ein Foto zum „Nischel“(Karl-Marx-Kopf) oder auf einen Abstecher zu Oma und Opa, die Fahrzeugflotte der Trabant Vermietung Chemnitz kann für verschiedene Anlässe gemietet werden. Auf Hochzeiten beispielsweise darf nicht nur das Brautpaar mit dem Trabi zur Trauung fahren, auch die Gäste dürfen einsteigen und einmal „um den Pudding“ fahren.

Für Geburtstags- und Familienfeiern bietet es sich ebenfalls an, einen Trabi zu mieten. Wenn Opa mit den Enkeln im Trabi Runden dreht, leuchten nicht nur Kinderaugen. Die Liste der Möglichkeiten ist lang. Statt immer nur als Zuschauer zu Oldtimertreffen zu fahren, können Sie jetzt endlich selbst einmal mit dem Trabant vorfahren und mit den anderen Besuchern fachsimpeln. Auf der Firmenfeier eine Runde mit dem Trabi gefahren und schon fällt dem ein oder anderen Kollegen auf jeden Fall eine Anekdote ein, die für Heiterkeit sorgt. Und wer seine Freunde zur nächsten 80er-Party im Trabant vorfährt, ist sicher sogar selbst gern mal Fahrer.

Die Fahrzeugmodelle und Preise

DSC00561_1 - Kopie

Aktuell hat die Trabant Vermietung Chemnitz acht Mietfahrzeuge im Programm. Neben verschiedenen Trabant 601 L, kann man auch einen Universal (Kombi), ein Kübel (Cabrio) und einen „rundgelutschten“ Trabant 600 mieten. Wer es gern etwas gehobener hätte, kann im Wartburg 311 von 1959 Platz nehmen.

Wer erst einmal „schnuppern“ möchte, sollte am 9. Dezember 2017 zum „Tag der offenen Tür“ vorbeikommen. Bei passendem Adventsambiente gibt es Glühwein und Kesselgulasch, während man die verschiedenen Oldtimer bestaunen kann.Wer möchte, kann hier auch gleich Reservierungen und Termine für die kommende Saison vereinbaren. Und wer noch auf der Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk ist: als Gutschein lässt sich die persönliche Trabifahrt auch gut verschenken.

Zwei Stunden Fahrspaß mit der Trabant Limousine oder Universal kosten 59 Euro (inkl. 60 Freikilometer). Wer ein ganzes Wochenende einen Trabant mieten möchte, zahlt von Freitag- bis Sonntagabend 219 Euro (inkl. 400 km). Wer mehr fahren möchte zahlt eine Kilometerpauschale von 30 Cent pro Kilometer. Der Wartburg 311 kostet 79 Euro für zwei Stunden, für Freitag- bis Sonntagabend werden 339 Euro fällig.

Mit dem Trabant durch Chemnitz

DSC00973

Ob Chemnitz die Stadt der Moderne ist, wie es das kommunale Tourismusmarketing behauptet und wie viel DDR noch in der Stadt steckt, kann jeder vor Ort für sich herausfinden. In der Innenstadt sind die von der DDR begangenen Bausünden durch zeitgemäße Gebäude ersetzt worden und tragen so, neben erhalten gebliebenen und sanierten Häusern, zum Wohlfühlcharakter von Chemnitz bei. Beispiele moderner Architektur sind der gläserne Kaufhof oder das Türmer-Geschäftshaus. Dagegen sind der Rote Turm und die Burg Rabenstein Zeugnisse einer weit entfernten Vergangenheit (beide aus dem 12. Jahrhundert).

Wer Chemnitz einmal besucht, sollte sich auch eine Tour durch das Erzgebirge nicht entgehen lassen. Eine Tagesmiete für einen Trabant mit Abholung am Vorabend macht eine individuelle Tour, zum Beispiel ins 34 km entfernte Annaberg-Buchholz, möglich. Bereits die Fahrt führt durch das landschaftlich interessante Mittelgebirge. Annaberg-Buchholz ist stark durch den Bergbau geprägt worden und hält zudem auch interessante Fakten zur geschichtlichen Entwicklung der Doppelstadt vor. Für den passenden Anlass im Jahr 2018 sollte man sich seine persönliche Trabitour schon mal vormerken.

Kontakt:

TVCLogoTrabant Vermietung Chemnitz
Rosenplatz 7
09126 Chemnitz
Tel. 0178 142 142 2

Email: trabrantvermietung-chemnitz@gmx.de