Aida Ayurveda Residence - Boutique Hotel

Managala Mawatha 12A 82500 Bentota
Pauschalreise z.B. 7 Tage, Frühstück
Eigene Anreise z.B. 7 Tage, Frühstück
Gästemeinung: "Die Anlage war grundsätzlich sehr ansprechend. Die Zimmer machten e..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Aida Ayurveda Residence - Boutique Hotel im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Alleinreisende 67%
Paare 22%
Freunde 11%
Altersstruktur
26-30 Jahre 31%
46-50 Jahre 31%
56-60 Jahre 15%
19-25 Jahre 8%
Besonders geeignet für
Alleinreisende
Hotel:
3,5
Zimmer:
3,9
Service:
4,2
Gastronomie:
3,7
Lage & Umgebung:
3,4
Sport & Unterhaltung:
4,0
Gesamteindruck:
4,0
Weiterempfehlung: 74% Bewertungsanzahl: 15
Gesamtbewertung:
3,8

Hotelausstattung Aida Ayurveda Residence - Boutique Hotel (Bentota)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, Halbpension, Vollpension, all inclusive, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte, Diabetiker-Verpflegung, Vegetarische Verpflegung
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Ayurveda, Kuranwendungen, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Fitnessstudio, Surfen, Radfahren / Mountainbike, Wassersport, Wasserski, Jetski
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Wäscheservice, Informationsschalter für Ausflüge, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Aida Ayurveda Residence - Boutique Hotel

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern. mehr
Hotel
Hotelanlage Das attraktive Kurhotel Aida Ayurveda Resort & Spa ist darauf ausgerichtet, den Gästen die alte Tradition der Heilphilosophie Sri Lankas zu vermitteln. Das idyllisch angelegte Resort trumpft mit seinen Säulen, den Steingärten und den Pavillons auf und vermittelt eine angenehme Atmosphäre, die ... Harmonie hervorruft., Garten / Innenhof, Terrasse, Bibliothek / Leseraum, Geschäfte im Hotel, Internet über WLAN mehr
Hotelanlage
Rezeption Die Mitarbeiter der Rezeption sind für alle Fragen und Anliegen offen. Hier werden Sie von einem hilfsbereiten Team empfangen und über alle wichtigen Punkte zu Ihrem Aufenthalt informiert. Bei auftretenden Fragen und Wünschen ist das Team gern für Sie da!, Rezeption, Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
Rezeption
Spa- und Wellnesscenter Lassen Sie sich auf ayurvedische Behandlungen, Massagen, Yoga oder auch Meditation ein! Hier erleben Sie einen entspannenden und ruhigen Urlaub, in dem Sie viel über Ihren Körper und gesunde Ernährung lernen. Zudem erfahren Sie viel über die Horoskopdeutung, das Handlesen und genießen die Zeit mit sich selbst., Sauna, Dampfbad, Massagen, Ayurveda, Kuranwendungen, Yoga / Pilates
Spa- und Wellnesscenter
Zimmer
Riversidezimmer Die Riversidezimmer sind ideal für Familien, denn hier ist auch ein Kinderzimmer vorhanden. Auch hier nutzen Sie das vollständig ausgestattete Badezimmer, schlafen im bequemen Kingsize-Bett und nutzen auf Wunsch den Zimmerservice. Von diesen Zimmern aus haben Sie eine herrliche Aussicht auf den ... Bentota Fluss, der im Indischen Ozean mündet., Balkon / Terrasse, Bettengröße: Kingsize-Bett, Badezimmer, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Radio / CD-Player, Klimaanlage, Safe, getrennte Schlafzimmer, Wohnzimmer, Kitchenette, Kühlschrank (auf Anfrage) mehr
Riversidezimmer
Standardzimmer Die ansprechenden Standardzimmer befinden sich im Haupthaus der Anlage. Auch hier profitieren Sie von zahlreichen Einrichtungsmerkmalen, wie einem Fernseher, einer Klimaanlage und einem komplett ausgestatteten Badezimmer. Relaxen Sie auf Ihrem Balkon oder der Terrasse mit einem tollen Blick auf den Bentota Fluss und den Kräutergarten!, Balkon / Terrasse, Bettengröße: Kingsize-Bett, Badezimmer, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Radio / CD-Player, begehbarer Kleiderschrank, Klimaanlage, Safe, Kühlschrank (auf Anfrage)
Standardzimmer
Deluxezimmer In den luxuriösen Deluxezimmern wohnen Sie komfortabel und genießen einen tollen Blick auf den Kräutergarten und die Kokospalmen. Entspannen Sie in einem gemütlichem Ambiente, schlafen in bequemen Kingsize-Betten und nutzen den Luxus des Zimmerservices!, Balkon / Terrasse, Bettengröße: Kingsize-Bett, Badezimmer, Föhn, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Radio / CD-Player, Internet über W-LAN, Klimaanlage, Safe, Kühlschrank (auf Anfrage)
Deluxezimmer
Executive Deluxe Suite Die Suiten des Aida Ayurveda Resort & Spa verfügen über 2 Räume, in denen Sie entspannen und sich ausruhen. Einen tollen Blick auf den Kräutergarten und die Kokospalmen genießen Sie von Ihrem Balkon. Zudem haben Sie hier zahlreiche Annehmlichkeiten wie den Internetzugang über WLAN, eine Klimaanlage und ein bequemes Kingsize-Bett zur Verfügung., Balkon / Terrasse, Bettengröße: Kingsize-Bett, Badezimmer, Föhn, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Radio / CD-Player, Internet über W-LAN, Klimaanlage, Safe, Kühlschrank (auf Anfrage)
Executive Deluxe Suite
Gastronomie
Hauptrestaurant Im Aida Ayurveda Resort & Spa speisen Sie im offenen Hauptrestaurant, in dem Ihnen ayurvedische Mahlzeiten in Buffetform serviert werden., Frühstücksbuffet / Frühstück, Mittagsbuffet, Abendessen vom Buffet, Vegetarische Verpflegung ... mehr
Hauptrestaurant
À-la-carte-Restaurant In der Hotelanlage haben Sie zudem die Möglichkeit, à la carte zu speisen. Im Emporenrestaurant genießen Sie die Idylle, die internationalen Gerichte, die angeboten werden und die Aussicht.
À-la-carte-Restaurant
Wellness & Sport
Außenpool Im schönen Pool des Aida Ayurveda Resort & Spa nehmen Sie erfrischende Bäder und genießen den Tag in vollen Zügen. Die Terrasse rund um den Pool lädt zum ausgiebigen Sonnenbaden und Relaxen ein., Jacuzzi / Whirlpool, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme ... mehr
Außenpool
Wellness- und Fitnessangebote Genießen Sie täglich das umfangreiche Ayurveda-Programm, das aus Meditation, entspannenden Gesichts- und Kopfmassagen sowie verschiedenen medizinischen Anwendungen besteht. Kräuterbäder, Ölbäder, Behandlungen mit gekochtem Reis sowie Akupunktur tragen zum intensiven Wohlbefinden bei., Sauna, Dampfbad, Massagen, Ayurveda, Meditation, Yoga / Pilates
Wellness- und Fitnessangebote
Animation / Unterhaltung Nehmen Sie an interessanten Veranstaltungen teil, die Ihnen hier angeboten werden! Dazu gehört auch ein Kurs zum ayurvedischen Kochen. Außerdem können Sie Ihre Freizeit dafür nutzen, um sich in der Bibliothek mit einem guten Buch oder einer Zeitschrift zu entspannen., Ayurveda Kochkurse, Village Tour, Kulturelle Darbietungen, Horoskopdeutung, Handlesen
Animation  / Unterhaltung
Lage
ruhige Lage Das Kurhotel Aida Ayurveda Resort & Spa befindet sich direkt am Fluss des kleinen Ortes Bentota und ist etwa 5 Gehminuten vom Sandstrand entfernt.
ruhige Lage
Service
Transferservice Auf Anfrage bietet das Hotel Aida Ayurveda Resort & Spa einen Transferservice an. ... mehr
Transferservice
Zimmerservice
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Wäscheservice

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Aida Ayurveda Residence - Boutique Hotel

01.04.2014 Eine Enttäuschung Wander- und Wellnessurlaub -
2,2
Allgemein / Hotel Die Anlage war grundsätzlich sehr ansprechend. Die Zimmer machten einen sauberen Eindruck. Die Handtücher waren die Hölle. Sie waren eigentlich kaum zu benutzen. Bei den Ayurvedakuren wird relativ viel mit Öl gearbeitet. Mir scheint sie wurden nicht mit Waschmittel oder kalt gewaschen. Sie rochen sehr stark. Wobei, mit Trinkgeld unterstützt täglich neue kamen, die aber konstant gleich rochen. Die Jagd der Angestellten nach Trinkgeld war extrem nervig. Am Schlimmsten war der Restaurantleiter. Das Essen insgesamt war für deutsche Verhältnisse schwierig. Eigentlich, bis auf wenige kaum genießbare Ausreißer gab es im Wesentlichen Currygerichte. Morgens, mittags, abends. Der Ayurvedaarzt war sehr freundlich und gab sich grosse Mühe. Ebenso die Damen und Herren beiden Anwendungen waren prima. Lange Rede: Wir sind eine Woche früher als gebucht auf eigene Kosten abgereist. Die Reiseleitung will im Wesentliche Touren verkaufen.
Service Die Freundlichkeit war vordergründig da. Wenn man sich unbeobachtet fühlte, vor allem im Rezeptionsbereich, sah es etwas anders aus.
Sport / Wellness Der Pool war sehr klein. Der Strand 5 Minuten weg war prima. Hatte aber nichts mit dem Hotel zu tun.
Zimmer Die Klimaanlage ist unglaublich laut. Ein Safe war vorhanden. die Möglichkeit ihn abzuschließen war sehr eingeschränkt. Bad und Zimmer waren sauber, aber viele Mängel waren zugestellt oder überdeckt.
Preis Leistung / Fazit Finde den Aufenthalt schwierig. Wir haben es 7 Tage versucht und für uns festgestellt, das wir schnell wieder nach Europa wollen. Im Großen und Ganzen eine Enttäuschung
01.01.2014 Super freundliches Personal im Hotel, perfekt zum Erholen Wander- und Wellnessurlaub -
4,4
Preis Leistung / Fazit Super freundliches Personal im Hotel, perfekt zum Erholen, super Ayuerveda Ärzte und Therapeuten, gesundes Essen, sehr empfehlenswert sowohl für Alleinreisende und Paare.
01.08.2013 NIe wieder! Badeurlaub -
2,5
Allgemein / Hotel Ich bin vor zwei Wochen zusammen mit meiner Frau gereist. Gleich bei der Ankunft musste ich sofort feststellen dass das Hotel mit sehr wenig Liebe eingerichtet war. Allein die sehr unattraktive Einrichtung mit einer Baustelle sowie mit einer engen Rezeption und überall einer Fülle von Fliegen, haben mich veranlasst sofort das Hotel zu wechseln, was leider nicht gleich möglich war, da die meisten anderen Hotels bereits ausgebucht waren. Daher müssten wir 4 Tage dort verbringen, bevor wir wechseln konnten. Dann kam es aber noch schlimmer: das Hotel ist absolut nichts für normale Leute, es eignet sich nur für Personen, die eine Kur machen wollen. Das Essen war unmöglich, eignete sich NUR für Personen unter strenger Essregime, fast keine Abwechslung, sehr, sehr sparsam, fast NUR gekochter Brei und Gemüse, keine Milchprodukte, (fast )keine Desserts, (fast) kein Salat, nur warmes Wasser, kalte Getränke musste man extra besttellen. Ab und zu hat man auch Riesenkakerlaken in der Küche entdeckt! Beim Abendessen war immer Totenstille! Das ganze Hotel hatte nur ca. 15 Gäste, keine jungen Leute. Zum Schluss habe ich mir eine Darminfektion geholt und müsste ärztlich behandelt werden. Das Hotel hat keinen direkten Zugang zum Meer, man müsste über eine andere Hotelanlage quer durch die Straße gehen, um in den Strand zu kommen. Unser Zimmer hatte keinen Kühlschrank und keinen Föhn. Ich weiss nicht wie das Hotel 91% Weiterempfehlung bekommen hat, ganau das hat uns gelockt das Hotel zu buchen. Bitte nicht reinfallen, überlegen Sie dreimal und informieren Sie sich sehr genau, bevor Sie das Hotel buchen!
Preis Leistung / Fazit Es handelt sich dabei um ein Kurhotel, NICHTS für normale Touristen und junge Leute!
01.08.2013 Wunderbarer Urlaub Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Es ist ein wirklich wunderbares Hotel. Die Zimmer im Haupthaus wurden im Sommer 2013 renoviert und sind jetzt wirklich schön. Während meines Aufenthaltes Ende August/Anfang September begannen sie gerade die Zimmer an der Lakeside zu renovieren. Schöne offene Architektur, großer Pool, sehr einladender Garten, zwei ganz neue Computer für Internetzugang, kurzer Weg zum Strand und zum Bahnhof, Supermarkt um die Ecke. Nicht weit vom Hotel geht eine Bahnstrecke und eine sehr große Hautpstraße lang, die recht laut sein können und das auch sind. Mich hat es nicht gestört, wer aber lärmempfindlich ist, findet das vielleicht nicht so angenehm. Einmal in der Woche findet im Gästehaus nebenan eine Party statt, so dass man freitags nur mit Oropax schlafen kann.
Service Alle sind sehr zuvorkommend und nett, manchmal schon ein bisschen zu hilfsbereit, aber das ist in Sri Lanka überall so. Ich war in der Nebensaison mit nur sehr wenigen Gästen und da hatte es fast schon etwas Familiäres. Habe mich jedenfalls sehr wohlgefühlt. Jeder Wunsch wird einem von den Augen abgelesen.
Gastronomie Da es ayurvedische Kost gibt, ist die Vielfalt etwas eingeschränkt (es gibt z.B. keine Tomaten und keine Ananas). Das was es aber gibt, ist ohne jede Einschränkung unglaublich lecker. Ich habe nirgendwo in Sri Lanka besser gegessen. Tolle Currys, traditionelles Frühstück mit Kola Kande (Suppe) etc. Man sollte wissen, dass kein Alkohol im Hotel ausgeschenkt wird. Die großen Hotels am Strand (Bentota Beach, Avani etc.) haben aber alle sehr gute Bars und da ist man auch als auswärtiger Gast immer willkommen.
Sport / Wellness Wie schon in den anderen Bewertungen genannt: es ist ein ayurvedisches Hotel und deshalb gibt es keine Freizeitangebote für »normale« Gäste. Das ist aber kein Problem, weil man am Strand Windsurfen kann und am Fluss gibt es zahlreiche andere Wassersportmöglichkeiten. Es gibt neben dem Ayurveda-Kurbereich auch ein Spa, in dem man Massagen und Masken etc. buchen kann, die preisgünstig und sehr gut sind.
Zimmer Ich habe mich in meinem Zimmer (Haupthaus Superior) extrem wohlgefühlt. Nagelneue Matratzen machen auch die Nachtruhe zum Vergnügen.
Preis Leistung / Fazit Ich empfehle das Hotel ohne Einschränkung. Für Ayurveda-Gäste sowieso aber auch für normale Gäste, die Ruhe und Entspannung suchen und keine Lust auf den üblichen Hoteltrubel haben.
01.02.2013 Aida Bentota Hotel Badeurlaub Paar
3,7
Allgemein / Hotel Trinkgeld gehört hier dazu - leider!
Lage Hauptstaße und Zugverbindung ganz in der Nähe, man glaubt, der Zug fährt durchs Zimmer.
Service Bei Bestellungen bei mahr als zwei Dingen ist das meiste Personal überfordert.
Gastronomie Das Buffet ist derartig einfallslos dass man freiwillig nur noch Obst isst.
Sport / Wellness Die teuersten Läden sind in unmittelbarer Umgebung.
Zimmer Die gehobenen Zimmer sind derartig laut dass man ohne Gehöhrschutz nicht wirklich schlafen kann.
Preis Leistung / Fazit Preis/Leistungsverhältniss ist relativ gut, nur sollte das mit den Trinkgeldern schon mal überdacht werden. Ansonsten läuft zuviel überfordertes Personal rum und irgendein Teil klappt sicherlich nicht.
01.11.2012 Am Besten nur für Ayurveda-Gäste Badeurlaub Freunde
3,3
Allgemein / Hotel Die Grünanlage rund um das Hotel ist sehr gut gepflegt und bietet eine sehr entspannende Atmosphäre. Die Zimmer weisen einige Mängel auf, welche aber teilweise durch das feuchte Klima nicht zu verhindern sind. Jedoch verfügen diejenigen Zimmer, welche wir gesehen haben, zuwenig Stauraummöglichkeiten auf. So sind die Schränke nur minimal mit Tablaren ausgestattet. An Beistelltischen fehlt es komplett.
Lage Das Hotel liegt direkt am Bentota River. Das im Jahr 2003 erbaute Gästehaus ist von der Hotelanlage durch eine kleine Strasse getrennt. Der Strand ist über eine stark befahrene Strasse erreichbar. Unweit vom Hotel entfernt befindet sich die Zugbrücke. Leider machen sich die Züge bereits in den frühen Morgenstunden durch lautes Gehupe bemerkbar.
Service Hier muss ein sehr grosses Lob ausgesprochen werden. Das Personal bietet einen grossartigen Service. Man wird persönlich mit Namen angesprochen, einige sprechen sogar Deutsch, die anderen Englisch. Aufgrund von einigen Mängeln wollten wir das Zimmer wechseln. Diesem Wunsch wurde umgehend nachgegangen, man hat uns diverse Zimmer gezeigt und diese dann umgehend zurecht gemacht. Auch der Zimmerservice war einwandfrei und wir durften jeden Tag überrascht werden, wie schön und dekorativ unser Bett jeweils geschmückt wurde. Beim Essen wurde auch auf Spezialwünsche eingegangen. So wurde uns z.B. eine Ananas organisiert, obwohl dies nicht dem Ayurveda-Gedanke entspricht.
Gastronomie Es ist nochmal zu erwähnen, dass es sich hier um ein Ayurvedisches Hotel handelt und die (meisten) Gäste hier eine Kur machen. Daher ist auch das Essen auf diese Kuren abgestimmt. Dies ist für Personen, welche keine solche Kur machten (wie wir) natürlich sehr einseitig. Daher haben wir des Öfteren auswärts gegessen. Die angebotenen Speisen sind jedoch sehr gut und bestehen fast hauptsächlich aus verschiedenen Sorten Reis und Gemüse/Poulet mit Curry. Das Frühstück war immer sehr reichhaltig. Neben einer Omelette wurden z.B. auch Dounuts oder Croissants angeboten. Zu allen Mahlzeiten gab es immer eine Auswahl an Früchten (Bananen, Maracuja, Mango, Melonen etc.)
Sport / Wellness Das Hotel verfügt über einen kleinen Pool. Regemässig werden Joga- und Meditationsübungen angeboten.
Zimmer Wie bereits erwähnt, wies unser Zimmer kleiner Mängel auf, welche aber Feuchtigkeitsbedingt und Altersbedingt sind. Z.B. war die Duschtüre verzogen, wenn man die Spülung drückte, musste man danach den "Knopf" entfernen, damit das Wasser nicht mehr nachlief, der Safe liess sich nicht immer auf anhieb öffnen etc. Aber dies sind Kleinigkeiten und aufgrund des einwandfreien Services im Hotel konnte man gut über diese Kleinigkeiten hinwegsehen.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel weist ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis auf. Auch die Behandlungen wie Massage etc. werden mit einem fairen Preis angeboten. Jedoch eignet sich dieses Hotel weniger für junge Leute, oder solche, die keine Behandlungen machen wollen. Hier ist einfach das Essen zu einseitig gehalten. Jedoch gibt es einige gute Restaurants in der Nähe, welche entweder zu Fuss oder mit dem TukTuk erreicht werden können.
01.10.2012 Tolles Hotel, super Service, Entspannung pur bei Ayurveda Anwendungen. Badeurlaub Paar
4,2
Allgemein / Hotel Super Hotel mit aufmerksamen Service und toller Küche
Lage Keine Bars oder Restaurants in der Nähe, da es ein Wellness Hotel mit eigener Küche ist.
Service Sehr guter, aufmerksamer Service immer mit einem Lächeln auf den Lippen.
Gastronomie Leckeres Vegetarisches Ayurveda Buffet für 3 Mahlzeiten am Tag. Immer frisches Obst und alle speisen frisch zubereitet.
Sport / Wellness Keine Animation vorhanden, da das Hotel kein Clubhotel ist. Nicht geeignet für Kinder und Familien da hier die Entspannung und Regeneration im Vordergrund steht.
Zimmer älteres Zimmer mit wenig Schnick Schnack. Gutes Bett und klasse Aussicht auf den Bentota Fluss.
Preis Leistung / Fazit Super Hotel, welches wir gerne weiterempfehlen. Sehr freundliches Personal welches immer hilfsbereit zur Seite stand. Tolles Ayurveda Wellnessprogram was wir sehr empfehlen können. 1 Woche war leider für die Anwendungen zu wenig. Wir werden es definitiv wieder besuchen.
01.03.2012 Ayurveda traditionell und kompetent Wander- und Wellnessurlaub -
5,0
Allgemein / Hotel Das Hotel hat ein eigenes Ayurveda Zentrum. Hier wurde ich sehr gut betreut und behandelt. Auch Zimmer sind geräumig und sehr sauber. Die Küche bietet drei mal am Tag Ayurvedisches Buffet, zum Frühstück auch Butter und Marmelade auf Weißbrot. Es war sehr schmackhaft und reichhaltig. Die Angestellten des Hotels sind sehr zuvorkommend und lesen dem Gast jeden Wunsch von den Augen ab. Wer Ruhe und Ausgleich sucht, sowie eine gute Ayurveda Behandlung sucht ist hier richtig. Aber auch der Strand ist nicht weit und unweit liegt ein kleiner Tempel mit sehr netten buddhistischen Mönchen. Aber auch im Hotel bekommt man Meditationsunterricht und der Küchenchef zeigt gerne wie die traditionellen Gerichte zubereitet werden. Alles in allem war es ein gelungener und fruchttragender Urlaub.
Service Viele bemühen sich Deutsch zu sprechen, Englisch kann hier jeder.
Zimmer Für 3 Sterne ein sehr guter Standard, Klima Safe und sogar einen 32" Flachfernseher mit einem Moviekanal und deutscher Welle.
Preis Leistung / Fazit Am besten gleich bei der Ankunft wechseln und eine prepaid Simcard fürs Handy kaufen. Das Anrufen zu Hause kostet 30c/min. Wasser kann auch nicht schaden, und wenn man den Leuten bei jeder Gelegenheit eine kleine Anerkennung zusteckt wird man richtig verwöhnt.
01.01.2012 Badeurlaub und Ausflüge Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Das Hotel ist ein kleines individuelles Hotel in dem man sich nicht verloren vorkommt. Die Atmosphäre ist sehr angenehm und man wird sehr persönlich angesprochen und behandelt. Das Essen ist sehr gut. Ayurvedaanwendungen kann ich nicht beurteilen, weil nicht genommen.
Lage Die Lage des Hotel ist direkt am Bentota Fluß, allerdings nur das Nebengebäude mit den entsprechenden Zimmern mit Flußblick. Das Hauptgebäude liegt gegenüber und hat weder Flluß- noch Meerblick. Zum Strand muß ca. 200 Meter gegangen werden und über eine vielbefahrene Hauptstraße. Das Bentota-Beach Hotel liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zu Aida-Hotel und ist wesentlich größer und anspruchsvoller als das kleine Aida-Hotel. Man kann hierher abends in die Bar gehen weil so etwas im Aida-Hotel fehlt. Viele russische Hotelgäste. Den Transfer zu Flughafen haber ich schon beschrieben...eine Zumutung bei Anreise, bei der Rückreise war, da nachts in meinem Falle, die Fahrzeit kürzer.Ausflugmöglichkeiten gut, Preise für Tuk-Tuk usw. Verhandlungssache.
Service Das Personal ist sehr freundlich und sprich sehr gut englisch. Keine Probleme bei Reklamationen. Der Zubringerbus bei Anreise und Ankunft in Colomba war eine "Zumutung".Der Bus ist nicht vom Hotel sondern über ein örtliches Unternehmen gechartert. Nach der bereits anstrengenden Reise fuhr dieser Bus dann erst nach 45 Minuten Wartezeit vom Colombo-Flughafen los und klapperte auf der Fahrt nach Bentota und Aida - Hotel noch div. andere Hotels ab um Gäste mitzunehmen bzw. abzuliefern, sodaß die Fahrt vom Flughafen zu Aida-Hotel 4,5 Std. dauerte. Ich möchte das nicht noch einmal mitmachen. Die normale Fahrt zu Hotel dauert höchstens 2,5 Std.
Gastronomie Es gibt ein neben dem Hotel gelegenen Restaurant mit schönem Ausblick auf den Bentota Fluß mit gutem und ziemlich preiswertem Essen, das auch gut ist. Das Hotel selbst bietet keine Bar oder einen schönen Aufenthaltsraum zum Relaxen an. Das allgemeine Restaurant für die Mahlzeiten ist schön am Swi´mmingpool gelegen mit Blick in den Garten.Am Abend spielte 2 mal in der Woche ein Gitarrenspieler zum Abendessen, sowie 1 mal wöchentlich eine einheimische Musikgruppe. Außerdem 1 mal eine Tanzvorführung von einheimischer Trachtengruppe.
Sport / Wellness Eigentlich gibt es kein Sport- bzw. Freizeitangebot im Hotel außer dem Swimmigpool, der offiziell nur für Ayurveda-Gäste zur Benutzung zur Verfügung steht!!! Es gibt Intenetzugang und einen Hoteljuwelier der teuer sein soll - kann ich aber nicht beurteilen. keine Kinderbetreuung . Liegestühle im Garten, Sonnenschutz usw. vorhanden.
Zimmer Die Zimmer sind einfach nicht besonders groß, ca. 15-20 qm und werden sehr sauber gehalten. Klimaanlage vorhanden und Terrasse oder Balkon. Die Möblierung ist einfach die Betten gut, Badezimmer einfach aber ausreichend und sauber. Service gut, Bettwäschewechsel alle 2 Tage, Handtücherwechsel wenn es gewünscht wird. Lärmbelästigung der Zimmer hängt von der Lage zur Straße ab, innerhalb des Hotels keine große Lärmbelästigung, allerdings mußte ich aus einem Zimmer ausziehen, weil die Lage direkt neben Küche und Abstellraum sehr laute Geräusche ins Zimmer übertrug-Zi.-Nr. 115. Meine "Umsiedlung" erfolgte ohne Schwierigkeiten als ein anderes Zimmer frei wurde.
Preis Leistung / Fazit Wenn man keine besonderen Ansprüche hat und sich nur erholen möchte (ohne Nightlife, Sport usw.) ist das Aida-Hotel eine gute Empfehlung. Das Preis-Leistungsverhältnis erscheint mir o.k. für Sri-Lanka, ich finde aber alle Hotelpreise auf Sri-Lanka im internationalen Vergleich- Preis-Leistung- zu hoch. Das Land hat sehr viele Naturschönheiten aber auch viel Mlüll und Schmutz zu bieten.
01.02.2011 Sehr familiäres und feines Hotel Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Dieses Hotel ist sehr empfehlenswert! Es ist eine sehr interessante Architektur, denn alles ist offen. Außer die Zimmer der Gäste. Sonst gibt es keine Fenster oder Türen. Nur viele kleine und größere Dächer, die sich überlappen. Dadurch entsteht eine sehr offene Atmosphäre. Das Hauptgebäude beherbergt nur 17 Zimmer. Weitere Zimmer sind im Nebengebäude an der Fluss Bentota. Überall im Hotel findet man kleine Oasen, mit Bachläufen, Fischen und exotischen Pflanzen. Das Essen wird auf einer Terrasse am Pool serviert. Mit Blick auf den schönen Garten. Es ist alles sehr familiär gehalten. Das Personal unter anderem, spricht die Gäste mit dem Namen an. Es herrscht insgesammt eine sehr wohnliche Stimmung. Wünsche werden umgehend bearbeitet! Auch wenn Sie manchmal etwas kurios sind (Wie den Wunsch nach einer roten Ananas). Das Personal, der Manager und einfach jeder der in diesem Hotel arbeitet ist bzw. sind sehr um das Wohlergehen der Gäste bemüht. Es herrscht überhaupt keine Massenabfertigung, wie an manch anderen Hotels. Jeder wird persöhnlich und überaus freundlich betreut. Aber auf keinen Fall überheblich, oder auf Geld aus. Ich wohnte im Hauptgebäude in einem Superiorzimmer. Es war net eingerichtet. Dusche, Wc, Schrank mit großem Safe, Klima, Deckenventilator, Balkon, großes Bett, TV und Radio. Jeden Tag wurde ein Trinkwassertank (5L) hingestellt. Auch wurde das Bett jeden Tag anders wirklich schön dekoriert. Was ich nicht erwartet habe, ist das dass Zimmer so sauber gewesen ist. Es gab aber auch Gäste im Nebengebäude, die über Schimmelgeruch im Schrank berichteten. Sie bekamen ein anderes Zimmer. Man muss allerdings erwähnen, dass dort eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit herrscht, sodass Schimmel sehr schwer in den Griff zu bekommen ist. Für mich gab es nichts auzusetzten. Weder das Hotel, das Personal noch das Essen. Das war jeden Tag frisch, reichlich und wohlbekömmlich.
Lage Das Hotel liegt am Bentota Fluss. Zum Strand sind es ca. 500 Meter. Einkaufsmöglichkeiten sind ca. 500 Meter entfernt. Es ist eine sehr ruhige Gegend. Es gibt kein Nachtleben und andere Hotels sind min. 500 - 1500 Meter weit etfernt. Ab 21 Uhr wird es still in Bentota und Beruwela. Ausflugsmöglichkeiten kann man im Hotel reservieren. Aber die beste und günstigste Variante ist, wenn man am TukTuk Parkplatz einen der TukTuk- Fahrer auf einen solchen Ausflug anspricht. Die organisieren echt alles. Und das für wenig Geld. Größere Fahrten werden mit Bussen gemacht, nicht mit dem TukTuk. Wer tauchen möchte kann dies bei dem Confifi Marina Club tun. Ich habe mir viele Tauchcenter angesehen. Die meisten haben eine minderwertige Ausrüstung und schlecht geschultes Personal. Bei dieser Tauchbasis jedoch stimmt einfach alles. Neue und gut gewartete Ausrüstung. Gut geschultes Personal. Es tauchen maximal zwei Gäste mit einem Gide. Mehrere Sprachen wie Englisch, Französisch und Deutsch. Alles in allem eben eine sehr professionelle Tauchbasis. Die Leute sind sehr nett und der Preis stimmt auch ca. 25 - 30 Euro pro Tauchgang, der sich echt lohnt. Getaucht wird ca. 5 Kilometer vor der Küste. In 5 - 45 Metern Tiefe. Dort sind reichlich bunte Fische. Ich habe sogar einen Wal gesehen! Nach ca 3,5 Stunden (2 Tauchgänge), fährt man wieder zurück an die Basis um dort in gemütlicher Runde bei einem Tee oder Kaffee über seine Erlebnisse zu berichten. Danach wird man zurück ins Hotel gebracht, von dem man morgens abgeholt worden ist. Desweiteren kann man am Strand eine Schildkrötenfarm besuchen. Es sind aber auch weitere Ausföüge möglich, wie nach Kandy zu den Teeplantagen oder in der Jala Nationalpark. Dieser ist ca. 8 Stunden vom Bentota entfernt. Lohnt sich aber sehr. Dort kann man eine Safari machen, mit Elefanten, Krokodilen, Gazellen, Wasserbüffeln, Affen und sogar Leoparden. Insgesammt kann man sehr viele Dinge unternehmen. Da ist für jeden etwas dabei!
Service War einfach spitze. Es hat an nichts gefehlt. Und wenn doch, wurden die Wünsche sofort erfüllt.
Gastronomie Das Essen war sehr gut. Landestypische Gerichte im Buffetform. Alles sehr sauber, frisch und reichhaltig.
Sport / Wellness Es gab keine Animation in diesem Hotel. Aber einen sehr großen Wellnessbereich -Ayurveda! Es gab auch einen kostenlosen, schnellen Internetzugang den jeder Gast wann immer er wollte in Erdgeschoss nutzen konnte.
Zimmer Sie bitte in meiner obrigen Beschreibung.
Preis Leistung / Fazit Die Beste Reisezeit ist von Januar bis Ende März. Dann ist das Meer relativ ruhig und es regnet nur selten. Ab Mai fängt es dann lange Zeit an zu regnen und das Meer wird sehr wild.

Kunden, die sich für das Aida Ayurveda Residence - Boutique Hotel interessiert haben ...

buchten zu 69%
Aida Ayurveda Residence - Boutique Hotel (Foto)
15 Bewertungen: gut 3.8 7 Tage p.P. ab
buchten zu 18%
Tangerine Beach (Foto)
39 Bewertungen: sehr gut 4.1 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 15.09.2017, 11:09 Uhr.
buchten zu 5%
Kamala Beach Resort a Sunprime Resort (Foto)
68 Bewertungen: sehr gut 4.3 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: heute, 11:51 Uhr.
buchten zu 5%
Somatheeram Research Institute & Ayurveda Hospital (Foto)
3 Bewertungen: gut 3.1 7 Tage p.P. ab
buchten zu 3%
Bentota Village (Foto)
21 Bewertungen: sehr gut 4.2 7 Tage p.P. ab
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!