Bitte aktivieren Sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Hotel Berggasthof Neues Haus

Fichtelbergstraße 8 09484 Oberwiesenthal
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Gästemeinung: "Fichtelbergbaude- nein danke! Für Gäste mit niedrigsten Ansprüchen ..." Hotelbewertungen Hotelbewertung abgeben
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Berggasthof Neues Haus im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 100%
Altersstruktur
36-40 Jahre 50%
51-55 Jahre 50%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,6
Zimmer:
4,1
Service:
3,6
Gastronomie:
3,5
Lage & Umgebung:
3,7
Sport & Unterhaltung:
2,5
Gesamteindruck:
4,0
Weiterempfehlung: 67% Bewertungsanzahl: 3
Gesamtbewertung:
3,5

Hotelausstattung Hotel Berggasthof Neues Haus (Oberwiesenthal)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Kosmetikartikel, TV, Minibar, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Frühstück im Zimmer, Lunchpakete
  • Internet: Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Pool
  • Sport: Wandern, Radfahren / Mountainbike, Minigolf
  • Sonstiges: Fahrradverleih, Disco, Weckdienst, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Berggasthof Neues Haus

01.12.2013 NEIN DANKE! Wintersporturlaub -
1,8
Allgemein / Hotel Fichtelbergbaude- nein danke! Für Gäste mit niedrigsten Ansprüchen geeignet, wenn man keinen Wert auf Sauberkeit und gute Küche legt. Große Räume, ungezwungene Atmosphäre und top Lage mit Sonnenterrasse wären gute Voraussetzungen, für ein familienfreundliches Sporthotel, wenn die Betreiber etwas auf Zack wären. Aber wir erlebten stattdessen fünf Tage lang zehn Stunden Dauerbeschallung mit Apres' Ski-Musik, und statt einer guten Gaststättenversorgung wurden uns Imbissangebote serviert. Das blumige All Inklusiv Paket aus dem Werbeversprechen endete im flockigen Bier, stilles Wasser und trockenen Rotwein gab es nicht, das Steak am Abend stank vom Teller, der Gulasch wurde drei Tage hintereinander angeboten, Salat oder vegetarische Kost waren zwei Tage lang Fehlanzeige, der Gänsebraten war zäh, der Rotkohl schmeckte angebrannt u. dazu gab es trockene Kartoffeln ohne Soße. Am Silvesterabend bekamen wir die Reste der Vortage als Buffet serviert. Die Getränke waren billigste Schublade aus Tschechien und zur Krönung beobachteten wir, wie die Bolletten neben dem Grill im Vorzelt noch nachts ungeschützt herumlagen und am nächsten Tag an Gäste verkauft wurden. Die geräumige Unterkunft hatte nicht einen einzigen Kleiderschrank, und der beworbene Kamin durfte nicht genutzt werden, da er angeblich qualmen würde. Die Lichtschalter funktionierten nicht richtig und das Licht im Bad und WZ ging selbstständig an und aus. In der Küchenzeile fehlte größtenteils das Geschirr. Alles in allem passte hier das Preisleistungsverhältnis keineswegs. Die Betreiber boten das Niveau einer günstigen Jugendherberge, rechneten aber Preise eines gehobenen Vier-Sterne-Hotels ab. Das ist aus unserer Sicht nicht akzeptabel! Wir hatten den Eindruck, ein Teil der Privatparty der Betreiberfamilie zu sein, aber nicht als Hotelgäste wahrgenommen zu werden. Interesse am Gast und an positiven Weiterempfehlungen war hier nicht zu spüren.
Lage schöne Lage auf dem Gipfel des Fichtelberges, Parkplatz und Sonnenterasse dirkt am Haus, tolle Umgebung und gute Aussicht ins Umland, gute Anbindung an Liftanlage, Piste, Rodelbahn und Wanderwege, Skiverleih dirkt am Haus, Räume im Haus sind großzügig aber sehr spartanisch eingerichtet, im ganzen Appartement fehlten Kleiderschränke, hoher Lärmpegel in Form von zehn Stunden täglicher Dauerbeschallung mit Apresski Musik .
Service das Personal ist teils sehr freundlich, teils überheblich, die Gastronomie sollte aus hygienischen Gründen gemieden werden, auf unsere Reklamation wurde vom Betreiber nicht eingegangen.
Gastronomie Achtung, Bauchschmerzen sind vorprogrammiert! Das blumige All Inklusiv Paket aus dem Werbeversprechen endete im flockigen Bier, stilles Wasser und trockenen Rotwein gab es nicht, das Steak am Abend stank vom Teller, der Gulasch wurde drei Tage hintereinander angeboten, Salat oder vegetarische Kost waren zwei Tage lang Fehlanzeige, der Gänsebraten war zäh, der Rotkohl schmeckte angebrannt u. dazu gab es trockene Kartoffeln ohne Soße. Am Silvesterabend bekamen wir die Reste der Vortage als Buffet serviert. Die Getränke waren billigste Schublade aus Tschechien und zur Krönung beobachteten wir, wie die Bolletten neben dem Grill im Vorzelt noch nachts ungeschützt herumlagen und am nächsten Tag an Gäste verkauft wurden.
Sport / Wellness Kinderbetreuung und Wellnessbereich oder Sauna waren nicht vorhanden; Tischtennisplatte, Kickertisch, Rodelschlitten, sowie ein Kindermotorschlitten konnten genutzt werden; leider war der Ball für den Kickertisch abhanden gekommen und wurde trotz Hinweis an das Personal nicht ersetz- Schade!; gute Anbindung an Rodelbahn und (Ski)-Wanderwege - führen direkt am Haus vorbei.
Zimmer Die geräumige Unterkunft hatte nicht einen einzigen Kleiderschrank, und der beworbene Kamin durfte nicht genutzt werden, da er angeblich qualmen würde. Die Lichtschalter funktionierten nicht richtig und das Licht im Bad und WZ ging selbstständig an und aus. In der Küchenzeile fehlte größtenteils das Geschirr.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem passte hier das Preisleistungsverhältnis keineswegs. Die Betreiber boten das Niveau einer günstigen Jugendherberge, rechneten aber Preise eines gehobenen Vier-Sterne-Hotels ab. Das ist aus unserer Sicht nicht akzeptabel! Wir hatten den Eindruck, ein Teil der Privatparty der Betreiberfamilie zu sein, aber nicht als Hotelgäste wahrgenommen zu werden. Interesse am Gast und an positiven Weiterempfehlungen der Fichtelbergbaude war hier nicht zu spüren.
01.01.2012 Relaxurlaub Sonstiger Aufenthalt Paar
4,6
Preis Leistung / Fazit Bereits viele Male (meist übers Wochenende) verbrachten wir sehr schöne Tage in besagtem Haus. Die Ausstattung des Hotels im Hinblick auch auf die Lage "in Sachsen ganz oben" lässt keine Wünsche offen. Vom immer freundlichen Personal im Hotel sowie im Restaurant speziell jemanden hervorzuheben ist eigentlich nicht möglich-trotzdem auch einmal an dieser Stelle ein Danke. Der Service anläßlich meiner Geburtstagsfeier war einfach Spitze. Auch einmal ein Danke an die netten Beschäftigten im Hintergrund. Wir kommen auf alle Fälle wieder.

Top Sehenswürdigkeiten in Oberwiesenthal

Best Western Hotel Birkenhof Vierenstrasse 18, 09484 Oberwiesenthal Entfernung zum Hotel: 1.2 km
Essen und Trinken nahe Hotel Berggasthof Neues Haus - Adressen
Best Western Hotel Birkenhof
Best Western Hotel Birkenhof
Vierenstrasse 18 09484 Oberwiesenthal E-Mail: [email protected]
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!