Bitte aktivieren Sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Hotel Bergland Hof

Lackenhäuser 34 94089 Neureichenau
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 2 Tage, All Inclusive
Gästemeinung: " Essen sehr lecker alles sauber nur geringe auswahl an speisen vor ..." Hotelbewertungen Hotelbewertung abgeben
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Bergland Hof im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 69%
Alleinreisende 13%
Familien 13%
Freunde 6%
Altersstruktur
26-30 Jahre 28%
46-50 Jahre 28%
36-40 Jahre 19%
56-60 Jahre 17%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,0
Zimmer:
2,9
Service:
3,4
Gastronomie:
3,5
Lage & Umgebung:
3,0
Sport & Unterhaltung:
2,9
Gesamteindruck:
3,4
Weiterempfehlung: 57% Bewertungsanzahl: 39
Gesamtbewertung:
3,1

Hotelausstattung Hotel Bergland Hof (Neureichenau)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Lift, ruhige Lage, all inclusive
  • Zimmeraustattung: Badezimmer mit Dusche, TV, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Vegetarische Verpflegung
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Innenpool, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Ayurveda
  • Sport: Tischtennis, Reiten
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Hotel Bergland Hof

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern. mehr

Hotel Bergland Hof

Das Hotel Bergland Hof liegt inmitten einer wunderschönen, idyllischen Landschaft in Neureichenau in Bayern. Die Zimmer sind teilweise mit einem eigenen Balkon ausgestattet. Auf Wunsch können getrennte Zimmer sowie Baby- und Zustellbetten dazu gebucht werden. Gegen Gebühr ist ein Safe nutzbar. Pure Erholung und Entspannung findet man in dem herrlichen Indoorpool oder im Wellnessbereich Spa, Sauna und Dampfbad. Gegen Gebühr können zudem verschiedene Massagen- und Ayurveda-Anwendungen sowie der Schönheitssalon genossen werden. Für noch mehr Abwechslung sorgen beispielsweise der Miniclub, die Minidisco sowie die Live-Musik. Am Abend oder auch zwischendurch lohnt sich zudem ein Besuch in der hauseigenen Bar, in der die schmackhaftesten Drinks serviert werden.

Zum Frühstück und Abendessen freuen sich die Gäste auf ein leckeres, abwechslungsreiches Buffet. Außerdem gehören ein Spielplatz sowie ein herrlicher Garten zum Gebäude des Hotels. Wer mit dem eigenen Pkw anreist, kann den Wagen auf dem hauseigenen Parkplatz abstellen.

Hotel Bergland Hof ist ideal für Wanderer und Radfahrer

Da sich das Hotel inmitten von wunderschönen Wiesen und Wäldern befindet, bietet es sich idealerweise für einen herrlichen Wanderurlaub an. Ebenso können hier die verschiedensten Radtouren unternommen werden. So lohnen sich zum Beispiel Ausflüge zum Dreisesselfelsen, Haidel-Aussichtsturm, Adalbert-Stifter-Denkmal und zum Plöckensteiner See. Oder es wird das beliebte Brauerei-Kultur-Museum besichtigt, indem man in die Geheimnisse der Brauereikunst eingeweiht wird.

Etwas weiter entfernt aber dennoch einen Besuch wert, ist die Drei-Flüsse-Stadt Passau. Dort lässt es sich zum Beispiel wunderbar shoppen oder es können diverse Sehenswürdigkeiten, wie der Dom St. Stephan, das Veste Oberhaus und das Domschatz-Museum besichtigt werden. Für Klein und Groß gleichermaßen empfiehlt sich ein Ausflug zum Baumwipfelpfad im Bayerischen Wald, der sich im Nationalparkzentrum Lusen, am Ortsrand von Neuschönau, befindet. Der Baumwipfelpfad ist derzeit der längste seiner Art und wartet mit einer Länge von 1.300 Metern auf. An seinem Ende befindet sich ein 44 Meter hoher Aussichtsturm, von dem man einen herrlichen Blick auf die Umgebung genießt. Ebenfalls vorhanden ist dort ein sehr interessantes Informations- und Erlebniszentrum. In Neuschönau, direkt neben dem Nationalparkzentrum, befindet sich zudem ein sehr schönes Tierfreigehege, das 16 Großgehege sowie Volieren umfasst. Dort können etwa 40 verschiedene heimische Vögel und Wildtiere beobachtet werden.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Bergland Hof

22.06.2017 Ruhig und erholsam Wander- und Wellnessurlaub -
3,9
Preis Leistung / Fazit Essen sehr lecker alles sauber nur geringe auswahl an speisen vor allem frühstück. Personal sehr hilfsbereit und freundlich. Zimmer groß sauber. Einrichtung allg. älter und renovierungsbedürftig. Schöne lage und sehr ruhig. Kommen auf jeden fall wieder
23.05.2017 Sehr enttäuscht von der Hotelleitung Wander- und Wellnessurlaub -
3,1
Allgemein / Hotel Für uns war es angenehm. Es ist mal ganz schön im Urlaub nicht mit 300 anderen Menschen zu essen, so zu sein wir man ist und das Stylen vor dem Essen mal auslassen kann. Das Essen war sehr fein, uns hat es gereicht. Das Hotel und die Einrichtung sind in die Jahre gekommen, wir wollten es aber auch locker und gemütlich.
Preis Leistung / Fazit wir waren schon einmal im Hotel Berglandhof und waren zufrieden, vor allem was die Ruhe in dieser Gegend betrifft. Das Personal war nett, die Wohnungen und Zimmer eher spartanisch. wir haben uns wohl gefühlt. Also beschlossen wir das Hotel für den April 2017 erneut zu buchen und wollten eine Woche dort verbringen. Wir wünschten uns jedoch ein größeres Zimmer, bzw ein Apartment und riefen an, ob dies nicht möglich sei. Selbstverständlich wollten wir den Mehrpreis aufzahlen. Man bat uns darum eine E-Mail zu schreiben - gesagt-getan. Nach 4 Tagen keine Antwort. Wieder angerufen, wieder die Aussage, dass man noch nicht wisse, ob das Apartment frei wäre. Dies war für uns nicht nachvollziehbar, es wäre ja für den Betrieb finanziell kein Schaden entstanden. Also begriffen haben wir es nicht und ohne die Umbuchung hätten wir aus persönlichen Gründen nicht hin fahren können. Also haben wir jetzt storniert, nachdem die Geschäftsführung auch nicht genau wusste, weshalb es mit dem Apartment nicht klappt. Letztendlich legte die Dame den Hörer auf und hatte kein Interesse an einer Klärung. Es handelte sich wohl um die Schwägerin des Geschäftsführers-die genauen Familienverhältnisse entziehen sich meiner Kenntnis-meinte dann, dass sie keine E-Mail bekommen hätte. Die Nachricht wurde an die im Internet angegebene Adresse gesendet, diese wäre jedoch nicht Ihre Mail-Adresse. Solch einen Umgang muss man sich wirklich leisten können und man möchte ja auch nicht in ein Hotel gehen, in dem man nicht willkommen ist. Wir bedauern die Stornierung sehr. Es bringt uns aber nichts, wenn wir 600 km fahren und nicht wissen, ob der "Wohnraum"ausreichend ist.
10.03.2017 Hotel Berglandhof Wintersporturlaub -
3,0
Gastronomie Speisen wurden nicht ausreichend aufgefüllt. Abendessen war von 18 Uhr bis 20 Uhr und kurz vor 19 Uhr waren einige Speisen schon aus und konnte von der Küche nicht mehr angeboten werden.
Preis Leistung / Fazit Sehr sanierungsbedürftiges Hotel. Pool hat starke Rostflecken. Römisches Dampfbad funktionierte nicht und man stellte dies erst fest, als man nackt in der Sauna stand - es gab diesbezüglich keinerlei Hinweise. Personal war sehr freundlich und hilfsbereit z. B. bei einer defekten Glühbirne oder einem abgebrochenen Duschkopf. Innerhalb von 5 Minuten kam jemand um dies zu beheben. Essen war leider nicht immer ausreichend vorhanden, da kam es schon mal vor das gegen 19 Uhr eine Komponente nicht mehr aufgetischt werden konnte von seitens der Küche. Der Ablauf des Buffets ist auch nicht sehr praktisch, das geht sicher besser und einfacher. Ein wenig Animation, besonders für Kinder, wäre wünschenswert gewesen bzw. ein Raum mit Tischkicker etc. Einkaufsmöglichkeiten waren leider auch nicht fußläufig erreichbar.
10.01.2017 Preis/Leistung top Wander- und Wellnessurlaub -
3,7
Preis Leistung / Fazit Natürlich könnte man sich über wirkliche Kleinigkeiten aufregen. Aber. Es war sauber. Personal sehr freundlich. offen und Dankbar für Kritik. Wünsche wurden erfüllt. z.B. Musik an der Bar Fazit: Für diesen Preis muss man erst mal etwas besseres finden. Jederzeit wieder.
25.05.2016 Sehr ruhiges Hotel mit freundlichen Personal und guten Essen. Alles gut Sonstiger Aufenthalt -
3,9
Preis Leistung / Fazit Falls man Ruhe braucht genau richtig . Essen und trinken sehr gut auch der Service ! Wir kommen wieder. Man muss halt mobil sein oder Wanderfreund sein. Ausflugsziele gibt es genug . Handy kann man ausschalten da hat man Ruhe. Preis Leistung is in Ordnung
25.08.2015 Hotell wie 1960. Alt abgewohnt Schimmel im Bad. So eine Schlechte Unterkunft hatten wir noch nie. Sonstiger Aufenthalt -
1,4
Allgemein / Hotel Trotz Zimmerwechsel sind wir nach 3 Tagen wieder abgereist, da das Hotell eine Zumutung war. Einrichtung wie vom Schrottplatz, Teppich schmutzig und Wellig. Bad ohne Lüftung. Ausblick auf den Hinterhof über der Küche. Als wir den Geruch bemängelten wurde uns gesagt das am Tag nicht gekocht wird. Ultra All Inklusive Mittags eine Suppe mit Brötchen, zum Kaffee ein Stück Aschkuchen.
Lage Nur für Wanderer geeignet.
Service Auf unseren Wunsch ein Zimmer zu bekommen, wie im Internet abgebildet wurde uns mitgeteilt das kein Zimmer frei Sei!
Gastronomie Frühstück und Abendessen war ausreichend.
Sport / Wellness wir Haben nichts genutzt.
Zimmer Wir waren vom Zimmer und Unterbringung so enttäuscht, dass wir nach 3 Tagen uns eine Neue Unterkunft gesucht Haben.
Preis Leistung / Fazit Alt abgewohnt Renovierungsbedürftig. Eingangstreppe Kaputt und gefährlich. Kein Kühlschrank bei über 30 ° Zum Frühstück gab es aufgebackene Brötchen, der Aufschnitt wurde in großen Stapeln Nachgeschlichtet.
03.06.2015 Einmal und nie wieder! Sonstiger Aufenthalt -
1,5
Allgemein / Hotel Altes Hotel, teilweise uralte schmuddelige Zimmer, Fenster, Bad-Armaturen, Lampen usw. vielfach defekt, Sauberkeit lässt sehr zu wünschen übrig
Lage Sehr einsam gelegen, wenn man absolute Ruhe sucht ist es ok. Für Parkplatz musste man bezahlen, auch wenn man auf der Strasse stehen musste. Es war weit und breit keine andere Parkmöglichkeit, also war man gezwungen, zu bezahlen.
Service Wenn man Personal zu Gesicht bekam, war es sehr freundlich.
Gastronomie Bahnhofshallen-Atmosphäre im Restaurant, man durfte abends sich nur im Restaurant aufhalten und dem Personal beim Putzen des Buffets zuschauen! Tiefkühlkost und Päckchen-Saucen, teilweise fast ungeniessbar. Frühstück sehr einseitig, Wurst vom Discounter
Zimmer Bei Ankunft ein erschreckendes Zimmer, klein, Lampen funktionierten teilweise nicht, Bad hatte nur eine Schiebetür, die sich nicht schließen ließ. Eine Matratze war nur ein Brett, bei der anderen kamen die Sprungfedern raus. Uralter Teppichboden. Nach Beschwerde bekamen wir ein anderes Zimmer, das zumindest neue Betten und ein annehmbares Bad hatte. Leider mussten wir wieder monieren, da das Leintuch Blutflecken hatte. Allerdings ging die Heizung im Bad nicht und die Waschbeckenarmatur ließ sich nur mit Gewalt bedienen. Die Fenster im Zimmer konnte man nicht kippen, das sie aus der Angel fielen.
Preis Leistung / Fazit Wir können uns nicht vorstellen, wie diese Haus zu 3 Sternen kommt! Das Personal war allerdings sehr freundlich und hilfsbereit, wenn man jemanden zu Gesicht bekam.
06.05.2015 Gut bürgerliches Landhaus für einen "Kurzurlaub" Sonstiger Aufenthalt -
2,7
Allgemein / Hotel Das "Landhaus" hat auf uns einen guten Eindruck gemacht. Bescheiden, gediegen, sauber. Keine unnötige Aufwendung, in unserem Zimmer kein Spiegel, das Bad war eine einzige Zumutung. Zu klein, um nicht zu sagen winzigst, schwaches Licht und keine Mischbatterie am Wasserhahn, also warm und kalt extra, die Wasserhähne konnten kaum bedient werden, da sie so schwer gingen, wie eingekalkt oder eingerostet. Eine Matratze war i.O., die von meinem Mann war dünn und ohne Widerstand, gehört unbedingt ausgewechselt!
Preis Leistung / Fazit Gefehlt haben bei der Anmeldung: Informationen zum Haus grundsätzlich. Es gibt viel zu Tun im Bereich "Gastfreundlichkeit" Kein Salz und Zucker auf den Tischen, keine DEKO, nur eine Serviette, welche die ganze Woche nicht erneuert wurde, der Boden war sauber. Die gebrauchten Geschirrteile wurden meist abgeräumt (wir haben auch mitgeholfen). Die Tische wurden nach jedem Essen sauber gemacht.
01.09.2014 Lieber ein anderes Hotel Sonstiger Aufenthalt -
1,5
Allgemein / Hotel Das Hotel war von aussen Hui und von innen nicht so toll. Die Zimmer waren aus den 70er Jahren. Es gab bei uns eine Küche, bei der der Külschrank ausgesteckt war. Das Bad war winzig, alt und sehr dunkel. Der Duschvorhang war keimig. Die Matratzen waren durchgelegen. Nach dem Personal musste man suchen. Das Frühstück war auch mehr hingeklatscht, also schön angerichtet. Der Obstsalat aus der Dose war auch nicht einladent. Beim Abendessen gab es nicht mal gemüsebeilagen. Das Salatbuffet war auch nicht der hit. Als Vegetarier war man wirklich aufgeschissen. Da die Hauptspeisen mehr Beilagen waren. Eine Kinderbetreuung gab es nicht. Der Innenpool war sehr kalt. "Der ist im Sommer nicht beheizt" bekam mal als Frage, warum der beheizte Pool so kalt ist. Wir waren aber im Herbst da! Die Fernsehrer waren von Briefmarken größe und auch nicht in Ordnung. Das Bild was es gab war auch noch verzerrt.
Lage Die LAge war schön. Direkt an der Österreichischen Grenze.
Service Wenn man Personal suchte, standen überall Klingeln zur verfügung. Nur schade, wenn keiner auf die Klingel reagiert. Bei der Frage nach Ausflugszielen, wurde man immer wieder auf einen Ordner verwiesen, der schon total veraltet war. Reklamationen wurden im Keim erstickt.
Gastronomie Es gab Abends 3 Hauptgerichte. Also z.B. Schweinebraten, Putensteaks, Kroketten, Klöße sauce und für Vegetarier gab es Schupfnudeln mit Zwiebeln. Ein Bisschen Gemüse wäre schön gewesen. Die Suppen waren auch nicht so der Hit. Meißt nur Brühen mit, Backerbsen, Pfannkuchen vom Vortag oder gar keiner Einlage. Beim Frühstück gab es am Montag sogar Brötchen vom Vortag. Einen Tag gab es nur kalte Eier. Der Aufschnitt war nur aufgetürmt, wie vom Lieferanten bekommen. Nicht schön auf Platten angerichtet. Der Obstsalat kam aus der Dose. Die Warme Milch(kakao) gab es auch nicht jeden Tag und wenn nur auf Anfrage. Die Speisen waren mit Tütenhilfe zubereitet, da ich diese nicht vertrage ging es mir nach den Mahlzeiten nicht so gut.
Sport / Wellness Eine KInderbetreuung gab es nicht. Auch keinen Kinderbereich zum Spielen. 3 Hochstühle im Restaurant. Der Innenpool war sehr kalt. Die Gegenstromamlage war auch nicht in Betrieb. Dieser Pool ist, als wir da waren, von keinem anderen benutzt worden.
Zimmer Das Zimmer war sehr groß. Die Möbel aus den 70érn es muffte. Das Bad war sehr dunkel und klein. Der Duschvorhang war keimig. Der Fernseher war ein winziger Röhrenfernsehrer auf dem man nicht viel erkennen konnte, da er auch nicht mehr ganz in Ordnung war. Am rechnten Bildrand gab es einen streifen im dem das Bild verschwamm.
Preis Leistung / Fazit Ich kann dieses Hotel niemandem Empfehlen. In einer Jugendherberge hätten wir besser gelebt. Ich war auch nicht sehr erfreut, dass sich der Dalmatiner vom Personal in der Küche aufhält.

Top Sehenswürdigkeiten in Neureichenau

Kunstwerkstatt Wagner Klafferstraß 42, 94089 Neureichenau Entfernung zum Hotel: 1.8 km

Kunden, die sich für das Hotel Bergland Hof interessiert haben ...

buchten zu 69%
Bergland Hof (Foto)
38 Bewertungen: gut 3.1
Letzte Buchung: 19.07.2017, 20:21 Uhr.
buchten zu 12%
Klosterhof (Foto)
350 Bewertungen: gut 3.5 2 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 16.07.2017, 10:40 Uhr.
buchten zu 5%
Landhotel Margeritenhof (Foto)
145 Bewertungen: gut 3.2 7 Tage p.P. ab
buchten zu 5%
Hofgut Kürnach (Foto)
99 Bewertungen: gut 3.3 2 Tage p.P. ab
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!