Bitte aktivieren Sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Hotel Defne Ana

Denizbükü Mevkii P.K. 117  07330 Side
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 1 Tag
Gästemeinung: "Ruhiges angenehmes Hotel Service in Ordnung aber überbewertet. In e..." Hotelbewertungen Exklusives Hotelvideo
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Defne Ana im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 62%
Familien 27%
Alleinreisende 6%
Freunde 6%
Altersstruktur
46-50 Jahre 25%
36-40 Jahre 20%
56-60 Jahre 19%
61-65 Jahre 8%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,3
Zimmer:
4,4
Service:
4,6
Gastronomie:
4,6
Lage & Umgebung:
4,6
Sport & Unterhaltung:
4,2
Gesamteindruck:
4,3
Weiterempfehlung: 94% Bewertungsanzahl: 93
Gesamtbewertung:
4,4

Hotelausstattung Hotel Defne Ana (Side)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, Halbpension, Vollpension, all inclusive, Bars, Einkaufsmöglichkeiten, Strand, Miniclub
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Surfen, Kanusport, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wasserrutsche, Wassersport, Jetski, Beachvolleyball
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Weckdienst, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Hotel Defne Ana

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern. mehr
Zimmer
Doppelzimmer Die 25 m² großen und gemütlichen Doppelzimmer sind geschmackvoll eingerichtet. Zum Komfort der Zimmer gehören unter anderem ein Badezimmer mit Dusche und WC, ein Balkon mit seitlichem Meerblick, ein Deckenventilator und Teppichboden. Der LCD-Fernseher mit Satellitenempfang verfügt zusätzlich ... über einen Musikkanal. Alle Doppelzimmer sind Nichtraucherzimmer und mit einem Rauchmelder ausgestattet. Zum Serviceangebot zählen hier ein Wäschereiservice (gegen Gebühr) und die Zimmerreinigung, die 6 Tage in der Woche durchgeführt wird. Die Zimmer sind auch für Alleinreisende buchbar., mehr
Doppelzimmer

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Defne Ana

01.08.2016 Strandurlaub Side Defne Ana Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Ruhiges angenehmes Hotel Service in Ordnung aber überbewertet. In einem Komplex ist kein Fahrstuhl vorhanden Ältere Leute mussten bis zur 3. Etage zu Fuss gehen.
Lage Sehr gut gelegen an einer Strandpromenade und ein guter Strandabschnitt.
Service Im Allgemeinen in Ordnung
Gastronomie Essen im allgemeinen ganz gut
Sport / Wellness Nicht vorhanden Animation sehr dürftig
Zimmer Sauberkeit in Ordnung. Aber Unterbringung für ältere Leute im 3. Stock ohne Fahrstuhl nicht akzeptabel
Preis Leistung / Fazit Ein Ruhiges kleines Strandhotel mit kleinen Fehlern aber Urlaub war sonst in Ordnung. Jeder der Ruhe und Erholung sucht ist Hier genau richtig. Allgemein weiter Empfehlenswert
21.07.2016 Urlaub im Hotel Defne Ana Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Das Hotel war sehr schön und Familienfreundlich. Sehr sauber und die Halbpension war Klasse. Altersdurchschnitt war ca. 60 Jahre.
Lage Entfernung vom Hotel zum Strand ca 60m, Transfer vom Flughafen zum Hotel hat überhaupt nicht geklappt
Service Personal ist sehr freundlich und nicht aufdringlich-war alles top
Gastronomie Die Gastronomie war sehr gut.
Sport / Wellness Fitnesstudio und Wellness sind sehr gut, habe jeden Vormittag und Nachmittag Volleyball gespielt , Disco und Showbühne waren gut und der Strand ein Traum(Sandstrand, sehr gute Wasserqualität und ausreichend Liegestühle und Schirme),.Boutiquen und Minimarkt waren ausreichend vorhanden. Kaution für Handtücher wurde nicht verlangt.
Zimmer Die Zimmer sind Top ausgestattet mit Fernseher und Minibar
Preis Leistung / Fazit Hotel Defne Ana ist 29 Jahre alt-was man dieses Hotel nicht ansieht. Flexibilität und Bedürfnisse werden erfüllt. Die Ferienanlage ist gehobene Mittelklasse und die Verpflegung ist sehr gut. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Der Strand ist ein Traum. Sport und Unterhaltung ist Klasse. Wir würden sehr gerne dieses Hotel buchen.
10.07.2016 Defne Ana gerne wieder Badeurlaub -
4,5
Lage Die Lage des Hotels ist super ! Strand sehr sauber und schön. ganze Hotelanlage sehr gepflegt Trotz alter. Einkaufsmöglichkeiten genügend man kann auch der Promenade ca. 30. Minuten nach Side spazieren keine Autos . Transferzeit zum Hotel könnte man abkürzen indem man von eigenem Hotelbus -Auto abgeholt würde Ein Hotelgast erzählte uns er werde immer vom Hotel abgeholt warum nicht bei allen? Hätte uns auch gefreut. Sonst gerne wieder.
Gastronomie Essen sehr abwechslungsreich und sicherlich für alle etwas dabei.
Sport / Wellness Viele Möglichkeiten
Zimmer Die Zimmer sind sehr schön . Grosser Balkon mit Tisch und 2 Stühlen auch gibt es 2 Wäscheständer Was sehr hilfreich war. immer genügend Tücher auch für den Strand gratis. Safe auch Gratis. Personal sehr ehrlich kommt nichts weg im Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Transferzeit verkürzen durch Hotelabholung das wäre schön. Dieses Hotel Empfehlen wir gerne weiter an alle die Ruhe und Erholung möchten. Sehr sauberes und schönes Hotel
10.02.2016 Sympathisch und ruhig! Badeurlaub -
4,0
Preis Leistung / Fazit Nettes, sauberes Hotel. Freundliches Personal. Selten Personalwechsel. Man kennt den Gast schon bei der Ankunft! Die Hotelanlage ist immer sauber und gepflegt. Liegen in genügender Anzahl innerhalb der Anlage (Grünzone) wie auch am Strand. Warmwasserduschen!
01.09.2015 Schönes Hotel Badeurlaub -
4,1
Preis Leistung / Fazit Das Hotel mit Pool und Garten liegt nur getrennt durch die Promenade direkt am Strand. Der sehr unscheinbar wirkende Eingangsbereich dürfte etwas ältere Leute, die mehr Ruhe und Entspannung am Strand oder auf der Liege im Garten suchen, nicht stören. Das Personal ist sehr freundlich. Das Essen ist gut und vielfältig. Die Zimmer sind sauber und sollen ab 2016 im neuen Outfit erscheinen. Am schönen seicht abfallenden Sandstrand kann man auch ohne Badeschuhe problemlos ins Wasser gehen. WLAN funktioniert nicht überall im Hotel.
13.08.2015 Gemütlich mit sehr schönem Strand und gutem Essen Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Es ist eines der ältesten Hotels am westlichen Strandabschnitt innerhalb 5km Entfernung von Side. Wenn nicht sogar das erstgebaute im erwähnten Abschnitt (ca. 25 Jahre alt). Was ich daran im Gegensatz zu wesentlichen jüngeren Hotels in der Umgebung gut finde, ist, dass es hier überschaubar, relativ ruhig und "familiär" zu geht. Mir gefällt auch das etwas "altmodische" Interieur, ich empfinde die Atmosphäre dadurch wärmer als in modernen Hotels.
Lage Vorzeigbare Restaurants und Bars findet man in der nahen Umgebung mit wenigen Ausnahmen eigentlich nur in den anderen Hotels in deren am Strandboulevard gelegenen Gärten. Direkt in Side natürlich mitunter sehr gute Gaststätten etc. Man kann für Ausflüge nach Manavgat, Side und nahe Umgebung sehr gut die kleinen Dolmus genannten Kleinbusse nutzen. Für Fahrten ins Hinterland (wir haben das Köprülü-Tal mit Aspendos und Kanyon und Alara Han mit dem Burgberg Alara Kale besucht) ist ein Mietwagen besser geeignet und wirklich auch kein Problem mit dem Verkehr zurecht zu kommen. Side kann man auch gut zu Fuss in ca. 45min auf dem Strandboulevard erreichen.
Service Inklusiv: Safe, Trockenständer auf Balkon (2 Stück) u. an allen Sonnenschirmen. Liegen mit Auflage, Tischchen, Sonnenschirm im Garten und am Strand. Haken, breite Aufhängestangen für alle Handtücher. Hausschuhe, Dusch- und Handwaschgel, Duschhauben, Nagelfeile, Fön, Hautlotion, Duschbad (für die ersten Tage), Kleiderbügel. 2 Kopfkissen / Person mit unterschiedlichen Füllungen. Betten mind. 1 Meter breit! Matratzen sehr gut. Für Erstbesucher: Sehr große Badeschultertasche / Zimmer, Brusttasche / Person. Personal 95% sehr freundlich, korrekt. Rezeption / Restaurant mit guten Deutsch-Kenntnissen. Sauberkeit gut, nicht makellos. Pool war sehr sauber. Zimmerservice sehr korrekt und hilfsbereit. Die erste Nacht Etwas seltsames ist uns wie auch in mind. 2 an anderen Tagen von uns beobachteten Fällen passiert: Wir kamen 21:45Uhr im Hotel an, wurden ins abgelegenste Zimmer einquartiert. Dort wurde etwas Abendessen auf Tellern serviert - ok. Je länger desto mehr fiel uns ein stechender, an Katzenurin ähnlicher Geruch auf. Haben gelüftet, wollten am Morgen danach nochmal "riechen" und entscheiden, ob wir reklamieren. Geruch ist uns am nächsten Morgen immer noch in die Nasen gestiegen. Das wollten wir dann doch nicht hinnehmen. Vor dem Frühstück haben wir an der Rezeption in ruhiger Art und Weise reklamiert und gefragt, ob wir ein anderes Zimmer bekommen könnten. Die anwesende Managerin sagte, sei würde sich darum kümmern. Nach dem Frühstück durften wir umziehen in das wie oben beschrieben gelegene Zimmer. Die Managerin drückte sich zwar etwas umständlich darüber aus, dass wir keinen Aufpreis zahlen müssen. Das lag aber wahrscheinlich an den Sprachkenntnissen und Gepflogenheiten. Wir vermuteten, dieser "Zwischen"-Aufenthalt in dem abgelegensten Zimmer wurde durch die wahrscheinlich 100%ige Auslastung des Hotels verursacht. Dadurch mussten manche ankommenden Gäste erst mal "zwischengeparkt" werden. Eine Erklärung vom Hotelpersonal darüber gab es aber nicht.
Gastronomie Das Essen konnten wir nicht beanstanden. Wir fanden immer etwas Schmackhaftes in der reichlichen Auswahl an Speisen und bekamen auch keine Magenverstimmung o.ä. Auch Vegetarier wurden berücksichtigt. Aber vor allen natürlich die "Naschkatzen" im Hinblick auf die unglaublichen Dessertvarianten. Es gab landestypisches wie auch mitteleuropäisches am Buffet in abgedeckten Pfannen. Immer wurde auch am Herd am Buffet frisch zubereitet (gebraten). Was man schnell mitkriegt, ist eine kleine nette Abschiedszeremonie. Die wird allen zuteil, die beim nächsten Essen im Restaurant wegen ihrer Abreise nicht mehr dabei sind. Seht dann selbst, wenn ihr dort seid.
Sport / Wellness Allzuviel kann man hier nicht erzählen, mindestens zu unserer Reisezeit war es ja überwiegend von älteren bist alten "semestern" besucht, demzufolge war auch kein grosses Angebot notwendig. Ausstattung ist in Hotelbeschreibung nachzulesen. Regelmässig gab es Tanz (Oldies bis aktuelle Musik, natürlich nicht ohne die Helene u.ä. im Gartenrestaurant. Hervorzuheben ist auf alle Fälle der, wie wir und andere Gäste empfanden, schönste Hotelstrand in der direkt zu Side gehörenden Hotelzone. Nur durch angenehm zu laufendem Boulevard vom Hotelgarten getrennt, bewachtes Terrain, feiner, sauberer Sandstrand, im Vergleich zu benachbarten Hotel- und öffentlichen Stränden komfortabler Abstand zwischen den Liegestühlen, wirklich der meiste freie Platz von der ersten Liegenreihe bis zum Ufer, so dass die Strandläufer grossen Abstand zu den Liegen haben. Die Strohbedeckung der Sonnenschirme hebt sic h angenehm ab vom Umfeld. Je näher man am Strand zur Altstadt von Side läuft, desto schlimmer werden die Zustände der Liegezonen. Bis hin zu Rimini-Zuständen mit 10cm-Abstand zwischen den Liegen und bei etwas windigeren landeinwärts strömenden Luftbewegungen im Wasser stehenden Liegen. Oh Gott! Gut zu sehen auch auf G….-Maps. Massage im Wellnessbereich des Defne Ana: Wir haben es ausprobiert, waren damit so ziemlich die einzigen. Masseur sprach fast kein Wort Englisch oder Deutsch. Das war grösstes Problem. Massage selbst war ok. Nur Vereinbarung über die Preise war am Ende hinfällig, weil der Mitarbeiter sich nicht mehr daran erinnern konnte! Wenn hier Massage nutzen, dann nur schriftlich abmachen, würde ich empfehlen.
Zimmer Zimmer / Ausblick / Geräuschkulisse / Klimaanlage: Die oben gelegenen Zimmer, wir wohnten in einem von 421 bis 430, sind nicht von Strassenlärm beeinträchtigt, jedoch zumindest in einigen Nächten von Diskotheken, welche meinen, mit besonders lauten Bässen Gäste anzulocken. Wenn auch kein Strassenlärm zu hören war, so ist meine Frau mehrmals von den Fahrzeugen der Müllabfuhr geweckt worden. Eventuell ist man in den unteren oder abgewendeten Zimmertrakts vor diesen Lärmquellen geschützt. Übrigens hat man von vielen Zimmern (421-430) einen, nicht nur seitlichen, Meerblick (über die Hotelgebäude mit Rezeption hinweg). Mit etwas Verrenkung sieht man vom Balkon aus Ende September auch die Sonne untergehen (im Hochsommer eher nicht, im Herbst / Winter dann ohne Verrenkungen J) Den Strand sieht man aber nicht vom Balkon aus. Das Raum- und Verstauangebot im Zimmer ist für 14 Tage wirklich gut. "Bade"zimmer mit Toilette fast schon edel, ebenerdige saubere Dusche. Keine Wanne. Was man als Neuling vor der Ankunft noch nicht weiß, weil im Prospekt nicht erwähnt: An der Klimaanlage wird in der Nacht die Kühlung abgestellt. Es Kommt dann warme Luft. Man könnte sich den Wecker stellen und ca. 24:00 Uhr die Klimaanlage aus-, Deckenventilator einschalten, Balkontür auf- und Gaze-Tür davor schieben. Das aber erst nach Mitternacht. Vorher ist es auch Ende September zu heiß für offene Balkontür.
Preis Leistung / Fazit Ich würde in Side diese Hotel jederzeit wieder buchen. Vor allem des Strandes, der Erreichbarkeit und dem Essen wegen. Und trotz der ersten Nacht. Hier noch etwas zu den Gästen: Sie waren 1. viele nicht das erste Mal hier im Hotel, sondern konnten sich Stammgäste nennen. 2. zum Termin des Schulanfangs in Deutschland überwiegend im (vielfach hohen) Rentenalter. 3. meist gut gelaunt und auskunftsfreudig.
06.08.2015 Tolles, ruhiges Hotel, traumhafter Strand, viele Aktivitäten möglich Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sehr gepflegt und sauber, mit einem wunderschönen Garten. Es eignet sich ideal für einen Erholungsurlaub am Strand.
Lage Das Hotel liegt direkt am breiten Sandstrand. Sonnenschirme und Liegen sind vorhanden. Es gibt viele Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Die Altstadt von Side ist über die Promenade gut erreichbar.
Service Das Personal war immer sehr freundlich, aufmerksam und hilfsbereit.
Gastronomie Die Speisen sind sehr vielfältig, frisch und reichhaltig. Die Atmosphäre und Sauberkeit des Restaurant und der Bar sind sehr schön. Sitzmöglichkeiten im Restaurant befinden sich sowohl im Freien, als auch im Gebäude.
Sport / Wellness Freizeitangebote, wie Tennis, Fitnessraum, Pool, Wasserrutschen sind vorhanden. Sehr schön ist, dass man sich am Strand kostenlos Kanus und eine Surfausrüstung (Surfschein ist Voraussetzung) leihen oder gegen eine angemessene Gebühr einen Surfkurs absolvieren kann. Im Nachbarhotel, bei dem man alles mitbenutzen darf, finden täglich Animationen statt.
Zimmer Großzügige, immer sauber gehaltene Zimmer mit großem Doppelbett, großem Balkon, Fernseher, Safe (gegen geringe Gebühr), Telefon, Tisch. Im sauberen Badezimmer befindet sich eine ebenerdige, große Dusche, Duschgel, Handseife, Spiegel, Föhn.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist gepflegt, sauber und das Personal ist sehr freundlich und fleißig. Die Lage direkt am Strand ist ideal, um zu baden, sich zu sonnen oder surfen zu gehen. Auch Ausflüge sind von dort aus gut möglich.
28.07.2015 Gerne wieder! Badeurlaub -
4,7
Allgemein / Hotel Es ist ein Hotel mit seinem eignen Stil. Durch seinen Charme zeiht es Gäste an, die nicht auf Sauf- oder Partytour sind . Es haben sich richtige Freundschaften gebildet und man freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr .
Lage Ruhiger Sauberer Strand .
Service Zuvorkommend, Freundlich, Fremdsprachen, Ratschläge werden auch beachtet und umgesetzt . selbst an den Geburtstag von Gästen wurde gedacht durch kleine Tischdeko
Gastronomie Wer hier nicht satt wird, ist selber schuld. Egal ob Getränke oder Speisen von allen reichlich da .
Sport / Wellness Wellness und Fitness , Boutiquen, Hallenbad, Kinderbetreuung kann man im angrenzenden Schwesterhotel Defne Star nutzen ,Fußweg < 3min. Kaution für Handtücher oder Liegen sind im Hotel ein NoGo
Zimmer wir waren mit der Zimmergröße zufrieden, ca. 22 m² , ausgestattet mit einem Ein und Zweisitzer, einem Doppelbett mit Matratzenschonern und Nachtschränken, einer eingebauten Kleiderstange die durch einen Vorhang versteckt werden kann. ein Schränkchen mit 3 Schiebern für die Unterwäsche , einem Kühlschrank, einem Tresor (Aufpreis 1€/ Tag) , Fernseher mit deutschen Programmen (ARD/ZDF, SAT, RTL, VOX usw.) Klimaanlage und Deckenventilator, ein angrenzender Balkon mit Wäschetrockner und Tisch -2 Stühlen, Bad mit großer Dusche, WC, Großer Waschtisch + Spiegel, Fön Kosmetikspiegel, Reinigung täglich, Handtuchtausch Ok. Sehr zuverlässiges Reinigungspersonal , egal ob Geldbörse Kamera. Uhren bleiben da liegen wo sie lagen .
Preis Leistung / Fazit Ein Hotel mit seinem eignen Flair , wo man sich erholt und entspannt . Wer die Sonne anbetet ist hier richtig . Wir waren 07/ 2015 hier, früh 9°° schon > 30°C und das Meer hatte auch um die 25-30°C. Man kann auch Ausflüge machen, egal ob mit Domsch (Bus) oder Taxe. die haben Festpreise die auch aushängen ! Oder man bucht eine Fahrt auf einem Schiff zu den Schildkröten oder lernt die Küste kennen ! Wenn man was auf einem Basar kaufen möchte, sollte man acht geben auf den Preis und Qualität, aber unbedingt handeln ! aber fair bleiben .
01.10.2014 Tolles Hotel! Badeurlaub -
4,8
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist sehr ruhig und liegt direkt am hoteleigenen Strand, ideal zum entspannen. Kein Kampf um Liegen. Essen sehr gut und abwechslungsreich, ebenso sehr guter und freundlicher Service.
01.10.2014 Seit 17 Jahren immer wieder Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Das Hotel ist ca. 30 Jahre alt aber sauber. und gemütlich und regelmäßig renoviert. Wir finden uns dort wohl wie in einem 2. Zuhause. Der Garten mit altem Baumbestand und der Strand (direkt vom Hotel über die Uferpromenade zu erreichen) ist , ist für Familien mit kleinen Kinder und auch für ältere Semster gut geeignet. Liegen im Garten und am Strand inkl. Strandlaken sind reichlich vorhanden. Die Gäste sind überwiegend deutschsprachig (Deutsche, Österreicher, Schweizer)
Service Fast das gesamte Personal spricht gut deutsch, ist jederzeit freundlich und hilfsbereit. Namentlich stehen die Hotelmanagerin Semra und der Restaurantleiter Mustafa als gutes Beispiel für alle die welche wir nicht alle aufzählen können.
Gastronomie Es gibt einen Speisesaal im Innenbereich und einen auf der Terrasse. Gut finden wir dass man einen festen Platz im Speisesaal hat und nicht immer suchen muss. Die Auswahl der Speisen ist landestypisch, vielfältig und sehr gut, das Dessertbuffet lässt keine Wünsche offen bei einer großen Auswahl an Kuchen und frischem Obst.
Sport / Wellness Tennisplatz und Golfplatz vorhanden. Fitnessraum, Sauna, Hammam, Internet, WLAN kostenlos. Mehrmals wöchentlich Tanzabende oder Shows. Sehr sauberer Strand mit ausreichend Liegen, Duschen am Strand mit Warmwasser
Zimmer Kingsize-Betten mit sehr guten Matratzen. TV mit zahlreichen deutschen Programmen, kl. Kühlschrank, Safe. Bodengleiche behindertengerechte Dusche, Föhn und Kosmetikspiegel. Regelmäßiger Wäschewechsel.
Preis Leistung / Fazit Wir kommen seit Jahren im Mai und Oktober. Handy-Erreichbarkeit ist gut, aber telefonieren nach Deutschland ist im Hotel ist billiger. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist angemessen.

Hotelvideo zum Hotel Defne Ana

Videobeweis: Das exklusive Video zum Hotel Defne Ana von Ab-in-den-Urlaub.de in Side (Türkei).

Ausgewählte Bilder zum Hotel Defne Ana

Hier können Sie Hotel Defne Ana Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel Defne Ana.

Top Sehenswürdigkeiten in Side

Moonlight Restaurant Babaros Caddesi 49, 07330 Side Entfernung zum Hotel: 0.6 km
Astral Deniz Bükü Mevkii Sarmasik Sokak , 07330 Side Entfernung zum Hotel: 1.5 km
Sammy Disco Kumkoy , 07330 Side Entfernung zum Hotel: 1.6 km
Museum von Side Selimiyeköyü , 07330 Side Entfernung zum Hotel: 1.6 km
Oxyd Side , 07400 Side Entfernung zum Hotel: 1.6 km
Lighthouse Disco Liman Cd. , 07400 Side Entfernung zum Hotel: 1.6 km
Apollonik Liman Yolu 69, 07330 Side Entfernung zum Hotel: 1.9 km
Oscar Juwelier Liman Cad. 36/B, 07400 Side Entfernung zum Hotel: 2.1 km
Apollonik Cafe Bar Liman Yolu 69, 07330 Side Entfernung zum Hotel: 2.1 km
Tanisdil Optik Liman Cad. 138, 07400 Side Entfernung zum Hotel: 2.1 km
Essen und Trinken nahe Hotel Defne Ana - Adressen
Restaurant To Kioupi
Restaurant To Kioupi
Platía Kolonáki 10673 Athen www: http://www.tokioupi.gr/ Tel.: +30 210 3614033 Fax: +30 210 3614033
Stavlos
Stavlos
Iraklidon Street 10 11851 Athen www: http://www.stavlos.gr Tel.: +30 210 346 7202 Fax: +30 210 346 7206
Spondi
Spondi
Pyrronos Str. 5 11636 Athen www: http://www.spondi.gr Tel.: +30 210 752 0658
Vitro
Vitro
Makrigiani St. 27 11742 Athen E-Mail: [email protected] www: www.greektaverna.gr Tel.: +30 210 9238124
Petrino
Petrino
Themistokleous & Akadimias Str. 10678 Athen E-Mail: [email protected] www: http://www.petrinorestaurant.gr Tel.: +30 210 38 04 100
Fogo de Rio
Fogo de Rio
Antinoros Str. 42 16121 Athen www: http://www.fogoderio.gr Tel.: +30 210 7290322 Fax: +30 210 7247452
Zorbas
Zorbas
Lissiou Str. 15 10556 Athen E-Mail: [email protected] www: www.zorbasrestaurant-plaka.gr Tel.: +30 210 3226188 Fax: +30 210 3226188
Taverna Kalokerinos
Taverna Kalokerinos
Kekropos 10 10558 Athen E-Mail: [email protected] www: http://www.kalokerinos.gr/ Tel.: +30 210 3232054 Fax: +30 210 3232054
Pale Pote
Pale Pote
Gr. Lambaki 75 16675 Athen E-Mail: [email protected] www: http://palepote.gr Tel.: +30 210 9632739 Fax: +30 210 9690219
Moonlight Restaurant
Moonlight Restaurant
Babaros Caddesi 49 07330 Side www: http://www.sideholidays.com/restaurant.html Tel.: +90 242 7535196 Fax: +90 242 7535197

Kunden, die sich für das Hotel Defne Ana interessiert haben ...

buchten zu 9%
Defne Star (Foto)
303 Bewertungen: sehr gut 4.4 7 Tage p.P. ab
buchten zu 5%
The Colours Side (Foto)
75 Bewertungen: gut 3.2 7 Tage p.P. ab
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!