Bitte aktivieren sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Hotel DIT Majestic Beach Resort

Sunny Beach 8240 Sonnenstrand
Hotelbewertungen
  • 24 Stunden Reservierung
  • Jederzeit umbuchbar
    Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
    Flexibel
    umbuchen mit
    CleverHoliday

    Kostenlos umbuchen und z.B.

    • den Reisezeitraum ändern
    • den Abflughafen ändern
    • das Hotel gleicher Kategorie ändern
    Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
  • Tiefpreisgarantie bei entsprechend gekennzeichneten Angeboten
  • Exklusive Angebote
  • Top Service 08:00 - 23:00 Uhr
Exklusives Hotelvideo
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel DIT Majestic Beach Resort im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 66%
Familien 23%
Freunde 8%
Alleinreisende 4%
Altersstruktur
46-50 Jahre 21%
14-18 Jahre 20%
36-40 Jahre 11%
26-30 Jahre 10%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,5
Zimmer:
4,5
Service:
4,4
Gastronomie:
4,3
Lage & Umgebung:
4,5
Sport & Unterhaltung:
4,2
Gesamteindruck:
4,3
Weiterempfehlung: 97% Bewertungsanzahl: 131
Gesamtbewertung:
4,4
Es sehen sich gerade 6 Personen das Hotel DIT Majestic Beach Resort an.
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 7 Tage

Das Hotel DIT Majestic Beach Resort auf einen Blick

Hotel DIT Majestic Beach Resort

Hotelausstattung Hotel DIT Majestic Beach Resort (Sonnenstrand)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, Halbpension, Vollpension, Bars, Einkaufsmöglichkeiten, Strand, Miniclub
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), kontinentales Frühstück, Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte, Kinderspeisen, Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Ayurveda, Thalasso, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Wasserski, Jetski, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Geldautomat vor Ort, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Disco, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Hotelvideo zum Hotel DIT Majestic Beach Resort

Videobeweis: Das exklusive Video zum Hotel DIT Majestic Beach Resort von Ab-in-den-Urlaub.de in Sonnenstrand (Bulgarien).

Reisekataloginformationen zum Hotel DIT Majestic Beach Resort

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Top Sehenswürdigkeiten in Sonnenstrand

Luba-Eva Venera Str. 7, 8240 Sonnenstrand Entfernung zum Hotel: 0.5 km
Orange Disco Slantchev Briag , 8240 Slantchev Briag Entfernung zum Hotel: 0.6 km
Raffaelo beim Hotel Vitoscha , 8240 Sonnenstrand Entfernung zum Hotel: 0.6 km
Wok Bei der Feriensiedlung "Elite" , 8240 Sonnenstrand Entfernung zum Hotel: 0.8 km
Mexo Am Strand , 8240 Sonnenstrand Entfernung zum Hotel: 1.3 km
Pub & Restaurant 'Sunny Beach' beim "Grand Hotel Sunny Beach" , 8240 Sonnenstarnd Entfernung zum Hotel: 1.4 km
Yeats Am Strand , 8240 Sonnenstrand Entfernung zum Hotel: 1.5 km
Action Aquapark Slantchev Briag - Zapad , 8240 Sonnenstrand Entfernung zum Hotel: 1.8 km
Olé Olé Kuban Allee , 8240 Sonnenstrand Entfernung zum Hotel: 1.8 km
Corner Allee Kuban , 8240 Sonnenstrand Entfernung zum Hotel: 2 km

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel DIT Majestic Beach Resort

01.07.2014 Super Hotel am Sonnenstrand! Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Man kann sich nur den vielen Bewertungen hier anschließen. Das Hotel ist ein Super Hotel, hier stimmt einfach Alles.
Lage Das Hotel befindet sich am Ende des Sonnenstrandes, was den Vorteil hat, dass es abends relativ ruhig ist. Dennoch ist man innerhalb ein paar Minuten mitten in der Strandmeile.
Service Hier war alles Perfekt! Von der Rezeption bis zum Restaurant, alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit. Als kleines Beispiel: Der Safe war defekt, innerhalb einer halben Stunde war dieser repariert. TOP
Gastronomie Es gab extrem viel Auswahl an Speißen. Zu Hauptzeiten kann es schonmal relativ voll werden im Speißeraum, aber man findet immer ein Platz.
Sport / Wellness Das Hotel bietet 2 Pools, dadurch kann man sich aussuchen, ob man am Animationsprogramm teilnehmen möchte.
Zimmer Die Zimmer zur Meeresseite sind der Wahnsinn! Einer wunderschöne Aussicht. Die Zimmer werden jeden Tag gründlich gereinigt und haben eine gute Ausstattung.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist mit Abstand das schönste Hotel am Sonnenstrand! Wer ein Hotel sucht, das einem Alles bietet, sollte hier einchecken. Man findet hier seine Ruhe und ist dennoch zu Fuß sehr schnell in dem Zentrum.
01.06.2014 Kulinarischer Höchstgenuss Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Das ist das bisher beste Hotel, das wir am Sonnenstrand kennen gelernt haben (es war unser 5. Aufenthalt), absolut empfehlenswert in jeder Hinsicht. Das Büffet hat eine Auswahl, wie wir sie noch nie im Leben gesehen haben, und alles hat lecker geschmeckt. Wer da noch nörgelt, der ist wohl mit nichts zufrieden. Täglich kamen die Zimmermädchen, haben gesaugt, feucht gewischt und alles tip top gemacht. Alle Bedienstete waren immer freundlich und sprachen deutsch oder englisch. Die Lage ist auch super: am Ende des Sonnenstrands, an dem es recht ruhig ist, und der Strand ist direkt vorm Hotel. Das Hotel hat als einziges am Sonnenstrand einen riesen Garten (eine Art Park) und 2 sehr große Pools davor. Alle anderen Hotels in der Umgebung haben wesentlich kleinere Pools. Es war ein absolut super toller Urlaub, da das Hotel der Hammer war. Da werden wir wieder hingehen, 100 % ig.
Lage Hotel liegt direkt am Strand, die Liegen und Sonnenschirme bekommen Hotelgäste zum halben Preis. Unser Tipp: Strandmuscheln mitbringen und Luftmatratzen, dann spart man dieses Geld.
Service Reinigung war absolut gut, am Empfang musste man manchmal länger warten, bis man dran kam.
Gastronomie Es ist ein großer Speisesaal, trotzdem ist eine relativ ruhige Atmosphäre gewesen. Es waren viele Familien da. Um das Frühstücksbüffet zu fotografieren brauchte ich ca. 20 Fotos, und das Abendbüffet ca. 30 Bilder, um alles zu erfassen. Die Dekoration waren geschnitzte Kunstwerke: Melonen oder Karotten und anderes, in das schöne Formen eingeschnitzt wurden. So etwas haben wir noch nie gesehen. Jeden Abend gab es ein spezielles Fleisch, das einer tranchierte: Truthahn, Spanferkel, Hase. zudem jede Menge Fleischauswahl, Beilagen, Gemüse sogar Sushibüffet alle 2 Tage, leckeres Eisbüffet (mit verschiedenen Streuseln und Soßen), Salatbüffet, und Obstbüffet (z.B. auch Erdbeeren und Kirschen all you can eat). Speisen wurden, bevor sie leer wurden, durch neue ausgetauscht, so dass immer alles vorhanden war.
Sport / Wellness das Sport- und Animationsangebot war vielfältig, die Animateure waren sehr freundliche Leute
Zimmer Wir hatten ein Appartement zu dritt. Es gibt nur ein Bad, da hätte ich mir eine 2. Toilette gewünscht. Aber wir hatten einen großen Balkon, 2 eher mittelmäßige TVs (schlechtes Bild, Untertitel, die nicht ausschaltbar waren), die Senderauswahl war gering, nur 3 deutsche Sender. Die Reinigung und Handtuchwechsel war täglich und gründlich. Es gab selbst Poolhandtücher, die täglich am Pool gegen neue ausgetauscht werden konnten.
Preis Leistung / Fazit Ein absolutes Top Hotel, ist jeden seiner Sterne wert. Essen, Service, Lage Ausstattung alles super zufriedenstellend, garantiert werden Sie einen super schönen und entspannten Urlaub dort genießen.
01.09.2013 Ein neues Land kennenlernen Badeurlaub -
4,7
Allgemein / Hotel eine grosse anlage, schön gebaut viel zimmer und doch ein schönes hotell nicht das neuste aber top erhalten für jeden etwas und gut zu fuss oder mit Rollstuhl zu erreichen
Lage zum strand sind es 50 meteter zum einkaufen 45meter einfach klasse Transfer ist in Ordnung 20 minuter ist sehr gut vom veranstalter werden viel ausflüge angeboten die auch preiswert sind
Service Freundlichkeit und Sauberkeit sind nicht zu toppen auch wenn es manchmal mit der sprache nicht klabt es ist immer eine Übereinstimmung möglich
Gastronomie das essen ist ausreichend abwegslungsreich und immer für alle was da--es fehte mal ein bulgarischer abend am büffet--
Sport / Wellness Am pool waren ausreichend stühle und schirme vorhanden, keiner brauchte um 6 Uhr handtücher auflegen- poolhandtücher gabs jeden tag neu und alles kostenlos--poolbar war spitze
Zimmer wir hatten ein schönes zimmer, immer sauber immer frische handtücher immer aller 2 tage neue bettwäsche, es stimmte alles zum wohlfühlen auf dem zimmer
Preis Leistung / Fazit ich glaube dieses hotell kann man immer besuchen egal ob mal die sonne nicht scheint man kann sich auch die Umgebung anschauen auch die Internet Verbindungen sind toll Telefone gehen immer ich bin der Meinung für das Geld was man bezahlt giebt es keinen besseren urlaub
01.06.2013 Das Hotel war eines der Höhepunkte auf unserer Reise! Badeurlaub Paar
4,4
Allgemein / Hotel Meiner Meinung nach eher 5 Sterne als 4 Sterne. Mehr ist zu diesem Punkt nicht zu sagen.
Lage Direkte Strandanlage, eigener Strandbereich mit vergünstigten Liegen und Sonnenschirmen für 6 € statt 12 € (für 2 Liegen+Sonneschirm / Tag), etwa 2,5 km bis zum Zentrum, gute Busverbindung bis nach Nessebar, Parkplätze vorhanden.
Service Nette Begrüßungen von allen Mitarbeitern vom Empfang, Gatronomie bis zur Putzfrau. Die Rezeption ist stets hilfsbereit. Ein kostenfreies Upgrade des Zimmers (auf Meerblick) gab es beim Check-In oben drauf. Es wird fließend Deutsch, Englisch etc. gesprochen.
Gastronomie Beim Frühstück ist es etwas überfüllt was klar ist bei über 700 Zimmern. Frühstücks- und Abendbuffet sind aber immer TOP und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Einmal in der Woche erhält jeder Gast kostenfrei ein Menü wahlweise im bulgarischen oder italienischen Restaurant, welche zusätzlich zum Hauptrestaurant im Hotel zu finden sind.
Sport / Wellness Animation läuft fast den ganzen Tag . Strand- / Wasseraktivitäten gibt es ebenfalls zur Genüge.
Zimmer Die Zimmer sind noch ziemlich neuwertig. Bis auf einen kleinen Schimmelfleck im Bad ist die Sauberkeit 1A.
Preis Leistung / Fazit Eines der besten Hotels am Sonnenstrand. Der Service ist auf deutsche Ansprüche angepasst. Ein Katamaranausflug bei Sonnenuntergang ist für Paare sehr zu empfehlen. Bis zum Zentrum von Sonnenstrand läuft man etwa 30 min. oder fährt für 0,50 € / Person vier Stationen mit dem Bus. Die Preise in den Geschäften sind in den Geschäften deutlich angehoben zum Landesdurchschnitt. Mit dem Ziel zum "Shopping" würde ich nicht zum Sonnenstrand bzw. Bulgarien reisen. Sehr schöne Andenken kann man in Nessebar erwerben.
01.06.2012 Auch der Sonnenstrand hat schöne ruhige Ecken Badeurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel Gepflegtes gutes Mittelklassehotel. Es waren viele Rollstuhlfahrer Vorort, deshalb gehen wir von davon aus das es behindertengerecht ist. Sehr sehr saubere gepflegte Anlage mit unmittelbarer Strandlage. Zu buchen mit FR oder HP, Allin ist nicht möglich aber auch nicht notwendig, da die Lebenshaltungskosten in BG sehr gering sind. Die Gästestruktur ist international mit einem großen Anteil Osteuropäischer Urlauber. Das Hotel bfindet sich am letzten Stück des Sonnenstrandes und liegt sehr ruhig, zum Sunny Beach sind es ca. 20 Gehminuten.
Service Das Personal spricht zum größten Teil auch Deutsch, an der Rezeption perfekt. Alle Angestellten waren sehr freundlich
Gastronomie Die Wurstauswahl beim Frühstück empfanden wir als etwas zu wenig, kaum Kochschinken oder Geflügelwurst für Ernährungsbewusste Menschen
Zimmer Sehr saubere , geräumige Zimmer mit, Badewanne, Föhn, TV, Minibar, Safe und Balkon Die Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet und nicht verwohnt. Unbedigt mit Meerblick buchen, eine traumhafte Aussicht.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist in einer Toplage, direkt am Strand. Das Preisleistungsverhältnis ist sehr positiv zu bewerten. Trotz des eher berüchtigten Begriffes "Sonnenstrand" liegt das Hotel sehr ruhig am Ende des besagtem, aber die Meile ist in ca. 20 Minuten zu Fuß zu erreichen. Es gibt überall preiswerte Lokale und Supermärkte, direkt am Strand gibt es sehr gute Dönerbuden für den Hunger zwischendurch, auch wird am Strand ständig frisches Obst angeboten. Die Altstadt von Nessebar ist einen Tagesausflug wert, nicht beim Veranstallter buchen, sonder mit dem Taxi fahren, Kosten einfache Fahrt 12,-€. Auch sehr schön bei Nacht. Ein paar Worte noch zum Wetter, angereist sind wir am 17.06 2012 für 11 Tage und hatten nur Sonne, niemals unter 30 Grad, zum Glück geht aber fast immer ein bischen Wind. Ich war jetzt das 3. Mal in BG, aber das Hotel war mit Abstand das beste Hotel Vorort.
01.06.2012 Super Hotel, tolles Essen - einfach klasse! Badeurlaub Paar
4,7
Allgemein / Hotel Das Hotel ist recht neu und dementsprechend in einem Super Zustand.... Der Poolbereich ist Gigantisch und wird permanent gesäubert ,wir haben in den zwei Wochen nicht einmal im ganzen Hotel sehen können das irgendwo Müll oä. herum liegt.... Das Essen war sehr sehr abwechslungsreich und hat klasse geschmeckt...
Service Die Bulgaren allgemein sind nicht so sehr aufgeschlossen wie z.b. die Türken oder Spanier dennnoch kann ich nichts wirklich Negatives berichten .hier und da ein lächeln wäre auch nett gewesen aber man sollte auch nicht zu kleinlich sein :-)
Zimmer Wir haben bei Anreise ein Upgrade auf ein Studio kostenlos gestellt bekommen..... Die Zimmer sind sauber und geschmackvoll eingerichtet....man fühlt sich sofort wie zuhause...:-)
Preis Leistung / Fazit Zu empfehlen ist Sicherlich ein besuch in Nessebar ( Unesco Weltkulturerbe)...Wer mal mittags etwas leckeres essen möchte dem kann ich das Restaurant Djanny's ans Herz legen Was auch wichtig ist sind die Preise am Sonnenstrand: Döner 6lv Backkartoffel 4-6lv Pizza stk 3lv Softgetränke 2L 3,50lv Jetski 30lv Cocktail Happyhour 6lv Zigaretten 4-5lv T-shirts 15-20lv also insgesamt ist alles recht günstig!!!
01.05.2012 Tolles Hotel Badeurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel Wir waren das 4 mahl in Bulgarien am Sonnenstrand und ich muß Sagen es ist ein Tolles Hotel. Überraschend gutes Essen könnte aber etwas wärmer sein. Sauberkeit im gesammten Hotel wird sehr groß geschrieben, nettes Personal aber Deutschkenntnisse sehr schlecht geben sich aber Mühe. Die Lage des Hotels ist super, der Strand beim Hotel ist mit abstand am saubersten. Ein erholsammer und toller Urlaub, würde das Hotel jederzeit wieder Buchen
Lage Die Lage des Hotels ist Top
Service Freundliches und Hilfsbereites Personal, bis auf den Speisesahl da hatte man den Eindruck dass sie überfordert sind. Wenn man wegen irgendetwas (Mechanisch oder Elektrisch)Probleme im Zimmer hatte wurde sofort behoben. Ein Ärzteteam ist rund um die Uhr im Hotel.
Gastronomie hat alles bis auf ein par Kleinichkeiten gepasst
Sport / Wellness große Verletzungsgefahr da im Pool und am Pool sehr viele Fliesen locker oder herausgebrochen sind
Zimmer die Doppelzimmer sind in Ordnung aber die Betten etwas unbequem das Zustellbett fürs Kind sehr unbequem mit Klimmaanlage, TV, Balkon, Safe, das Badezimmer hat eine Badewanne, Föhn, Spiegel und wahr immer Sauber
Preis Leistung / Fazit Nessebahr erreicht man am besten mit dem Linienbus kostet pro Person nur 0,50 Euro, ein großer Supermarkt ist in unmittelbarer Nähe da bekommt man alles was man braucht. Beste Reisezeit soll angeblich der September sein
01.08.2010 Super schönes Hotel mit Super-Aussen-Anlage Badeurlaub Familie
4,7
Allgemein / Hotel Die Anlage befindet sich am nördlichen Rand der Promenade, direkt am Strand. Das Hotel ist ein sehr sauberes, offensichtlich erst wenige Jahre altes Hotel mit gepflegter Anlage. Die Architektur ist schon luxuriös aber nicht aufdringlich. Eine erfreuliche Abwechslung und ist auf keinen Fall eine Bettenburg.
Lage Vom Hotel bis zum Strand ca. 200m. Für Familien mit Kinder, die keinen Party-Urlaub machen wollen, ist das zu 100% empfehlenswert. Denn die Anlage ist ziemlich am Ende der Partymeile, aber alles ist in wenigen Minuten erreichbar. Ausflüge sind auch genügend vorhanden.Preise sind OK.
Service Der Service ist prima. Beginnend mit dem Einchecken über Zimmerreinigung, Pflege der Anlage, Verpflegung und sonstigem Service ist alles vorhanden. Selbst beim spätem Abflug, müssen die Zimmer bis 12Uhr abgegeben werden. Man hat aber die Möglichkeit später am Tag ein Badezimmer zu bekommen um sich nochmal frisch zu machen.Das Personal ist sehr freundlich aber nicht untertänig. An Rezeption und Bars wird deutsch gesprochen.
Gastronomie Die Verpflegung (Halbpension) ist super. Der Speisesaal ist in einzelne Bereiche gegliedert. Somit fällt die Größe des Raumes nicht so auf. Das Personal ist fleißig und sehr umsichtig und freundlich. 2 Essenszeiten, einmal für Familien mit Kinder, die andere für Paare usw.
Sport / Wellness Es gibt eine Animation im Hotel. Diese ist aber wohltuend zurückhaltend. Wer Spaß haben möchte und sich sportlich verausgaben will, der kann das tun. Die anderen Gäste werden dabei nicht belästigt. Durch die beiden tollen Pools (aktiv mit Animation und Kinderbecken und Ruhepool)kann man sich schon abgrenzen. Ansonsten stehen alle Möglichkeiten zur Auswahl.
Zimmer Wir hatten ein Zimmer mit Mehrblick. einfach Traumhaft.
Preis Leistung / Fazit Hinfahren und selbst beurteilen. Es lohnt sich.
01.09.2009 Schöner Badeurlaub mit schönem Hotel Badeurlaub Familie
4,8
Allgemein / Hotel Das Hotel ist fast neu und noch in einem sehr guten Zustand. Es ist sehr groß und beeindruckend. Der Pool, die Außenanlage und der Innenbereich wird den ganzen Tag aufgeräumt und geputzt. Trotz der größe der Anlage sind alle sehr freundlich besonders auch zu kleinen Kindern.
Lage Zum Strand muss man nur die Strandpromenade überqueren. Zum Zentrum sind es auch nur ca. 1km. Dorthin und auch z.B. nach Nessebar kann man auch günstig mit dem Bus (Haltestelle in der Parallelstraße ca. 150m) für umgerechnet 55 Cent mit einer Art Stadtverkehr fahren. Der Bus fährt alle 12 Minuten. Im Nachbarhotel hat jetzt ein Supermarkt eröffnet, dort bekommt man alles und der hat auch den Namen verdient.
Service Der Service im Hotel von der Rezeption bis zur Verpflegung war sehr gut. Die meisten konnten auch deutsch, ansonsten halt englisch. War mal beim Essen zur Hauptzeit kein Tisch frei wurde schnell einer gesäubert, gedeckt und zugewiesen. Auch beim größten 'Ansturm' war alles gut aufgeräumt und ohne längere Wartezeiten. Das Hotel verfügt auch über einen Wäscheservice und einen Arzt. Es gibt neben einem Friseur auch einen kleinen Shop. Im Hotel gab es auch einen Kindergarten (außer mittwochs 10 Uhr - 12 Uhr u. 14.30 Uhr -17.00 Uhr). Die bulgarische Betreuerin war sehr nett und sprach deutsch. Da nie so viele Kinder da waren hatte sie für alle Kinder Zeit zum Spielen.
Gastronomie Neben einem bulgarischen Restaurant gibt es auch ein italienisches. Von außen sehen diese zumindest einmal gut aus. Besucht haben wir diese nicht, da aufgrund der Halbpension kein Bedarf war. Neben einem Cafe gabs noch eine schöne Poolbar und auf der anderen Seite der Strandpromenade eine Strandbar. Einzig im Veranstaltungsraum des Hotels roch es aufgrund der Sofas und des Teppichbodens einbischen muffig. In den zwei Wochen gabs dann zwar auch gleiche Speisen, aber auch immer etwas neues zum Essen. Die Auswahl von der Vorspeise bis zum Nachtisch reichte völlig aus. Oft wurden die Töpfe und Schalen auch schon getauscht wenn sie erst halb leer waren. Es gab auch ein kleines Kinderbuffet für die Hauptspeise. Die Getränkepreise sind für das Hotel eigentlich sehr günstig (Flasche Wasser 1,5 l o. 0,5 l Bier ca. 2 Euro). Das Stieleis an der Boolbar kostete sogar nur die hälfte wie in den sog. Supermärkten an der Promenade. Ohne längere Suche war auch immer ein Kindersitz da.
Sport / Wellness Es gibt einen Kunstrasen für 2 Tennisplätze (25 Euro/h), sowie einen Kraftraum mit Wellnessabteilung. Der Spielplatz ist für die Gesamtanlage eindeutig zu klein ausgefallen (2 kleine Rutschtürme). Dafür gibt es eine schöne Minigolfanlage. Der beiden Pools überraschend groß im Vergleich zu den Katalogbildern. Es gibt auch ein kleines Kinderbecken, jedoch gibts dort nichts außer einem Wasserpilz. Je ein Handtuch gibts neben Liegen und Schirmen kostenlos. Am Strand gibts 50% Rabatt für Hotelgäste.
Zimmer Sehr schöne große Appartments mit Kochnische (2 Herdplatten, Toaster und Geschirr). Eingentlich nichts zu bemängeln auch wurde stets gut geputzt.
Preis Leistung / Fazit Bei der Reisezeit mitte September waren nicht alle Tage ganz schön und heiß. Man muss auch mal mit ein paar Regentropfen rechnen. Insgesamt waren jedoch die Sonnentage überwiegend. Ansonsten kann man ja auch mal einen Ausflug buchen oder nach Nessebar oder Burgas fahren.
01.07.2007 Spitze Badeurlaub Familie
4,7
Allgemein / Hotel Ein riesiges Gebäude. In U-Form um die zwei Pools. Alles sehr groß angelegt. Die Empfangshalle, Terrassen, Bar, Pool-Gelände. Die Größe der Anlage und Anzahl der Zimmer weiß ich nicht. Auch nicht die Stockwerke. Aber aufgrund der Geräumigkeit fallen die vielen Gäste nicht auf. Erst abends im Speisesaal, sieht man wie viele Menschen dort ihren Urlaub verbringen. Das Hotel ist ziemlich neu. Sauberkeit wird groß geschrieben. In den Zimmern, in der ganzen Anlage überhaupt. Das Personal ist Superfreundlich. Wenn auch wenig Deutsch gesprochen wird. Hier gibt es Halbpension. Frühstück und Abendessen. Es ist immer genug zu Essen da. Und es schmeckt auch. Es wird in zwei Schichten gegessen. Gut geplant. Es sind alle Nationalitäten vertreten.
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand. Geht einfach nur über die Uferstraße, die nicht von Autos befahren wird. Mit einer Bimmelbahn kommt man ganz billig und schnell ins Vergnügungsviertel. Und das macht dem Ballermann Konkurrenz. Aber es ist viel sauberer. Nicht so ein billiges Saufgelage. Aber die Hölle ist abends los. Auch hier alles Klasse. Nur was mir aufgefallen ist, dass in dieser Ecke wenige Deutsche sich aufhalten. Das Hotel liegt am Ende des Sonnenstrandes. Die Deutsche sind genau am Anfang. Aber hat uns eigentlich nichts ausgemacht. Taxis kann man sich hier nicht leisten. Die Busse sind super günstig. Und man kommt auch überallhin.
Service An der Rezeption und die Direktion spricht deutsch. Toll fand ich dass die Direktorin immer durch die Anlage oder im Speisesaal lief und die Gäste fragte, ob sie zufrieden sind. Bei Problem wurde immer gleich geholfen. Einwandfrei. Zimmerreinigung war in Ordnung und Check-In lief reibungslos und schnell. Ein Arzt war Vorort. Kinderbetreuung war vorhanden. Aber es waren fast nur sehr kleine Kinder da.
Gastronomie Zwischen Pool und Strand liegt eine Poolbar, die immer offen ist und die Preise sind genial. Es gab immer von 17:00 Uhr bis 7:00 Uhr zwei Getränke für einen Preis. Weiter sind noch eine Snackbar und ein Restaurant vorhanden. Im Voyer des Hotels war die Bar. Direkt daran grenzt die Terrasse. Man sitzt dort sehr schön und schaut direkt aufs Meer. Im Voyer steht ein Billiard Tisch, es sind zwei Fernseher dort gestellt und ein Spielzimmer für Kids. Das Haus hat auch einen eigenen Friseur und einen kleinen Supermarkt wo man Kleinigkeiten kaufen kann. Gegenüber vom Hotel gibt es dann einen größern Markt. Der Speisesaal ist sehr groß aber schön und gemütlich eingerichtet. Der Service ist nett und sehr freundlich. Für die Getränke muss gezahlt werden. Aber noch ist es nicht teuer, da es dieses Jahr noch keinen Euro dort gab. Unterwegs kostete eine Cola zum Beispiel (Glas) 0,50 EUR.
Sport / Wellness Das Sportangebot ist nicht so ideal. aber da wir kein Sport getrieben haben, war es egal. Die Unterhaltung am Abend lies zu Wünschen übrig. Lag aber nicht an den Veranstaltern. Da das Hotel direkt am Vergnügungsviertel liegt, wollte eben keiner im Hotel bleiben. Und so war eben immer alles wenig besucht. Live Musik gab es jeden Abend auf der Terrasse. Internet ist vorhanden, Miniclub, Wellness und ein Fitnessraum. Hier darf gebührenfrei trainiert werden. Kinderpool ist vorhanden und 2 nebeneinander liegende Pools.Der Kinderspielplatz ist sehr sehr klein. Kaution für die Handtücher sind 20 Leva pro Person. Und man diese dann jeden Tag tauschen. Die Liegen am Strand bekommt man mit dem Hotelausweis zum halben Preis.
Zimmer Die Zimmer sind sauber. Die meisten Zimmer haben Blick zum Meer. Der Zustand der Zimmer ist auch sehr gut. Klimaanlage, TV Safe und Telefon ist vorhanden. Viele deutsche Programme. Die Zimmer sind nicht hellhörig. Lärm und Geruchsbelästigung fällt nicht an. Die Betten sin gut und die Bettwäsche wird 2 mal die Woche gewechselt. Die Handtücher nach bedarf. Wir hatten ein Familienzimmer mit einer Kochecke.
Preis Leistung / Fazit Eine Jeepsafari haben wir gemacht die genial war. Mit Panne. Einen Ausflug nach Burgas, der leider viel zu kurz war. Aber wir waren ja zum baden da. Varna sollte man sich anschauen und natürlich den Goldstrand. Aber das machen wir nächstes Jahr. Hier lohnt es sich nicht in eine Discothek zu gehen. Es gibt so viele Kneipen und Bars, dass man gar nicht weiß wohin. Wir haben uns viele Hotels angesehen. Aber das fanden wir am besten. Mit unserem Handy hatten wir keine Problem. Und das Preis/Leistungsverhältniss, da kann ich nur sagen: Auf nach Bulgarien solange der Euro noch nicht rollt. Der soll ja erst 2010 kommen. Wie ich gehört habe ist echt die beste Reisezeit Juli August. Medizinische bekommt man hier auch alles. man sollte vielleicht etwas englisch könne. Da war ich hier aufgeschmissen. Mußte alles mit Händen und Füßen gehen. Ein nützlicher Tip. Und der ist sehr nützlich. Tauscht nirgendwo Geld als in einer Bank oder im Hotel. Die kleinen Buden überall, die Zocken Euch ab. Aber ganz gewaltig. Immer mit dem Handy nachrechnen, Leute sonst ist es kein günstiger Urlaub mehr.
Essen und Trinken nahe Hotel DIT Majestic Beach Resort - Adressen
Andromeda
Andromeda
Ivan Alexander Str. 19 8230 Nessebar E-Mail: andromed@abv.bg Tel.: +359 554 42079
Praga
Praga
EMONA Str. 13 8230 Nessebar E-Mail: praga@restaurant.bg Tel.: +359 554 45777
Dionis
Dionis
Kraibreshna Str. 5 8230 Nessebar E-Mail: dionis@restaurant.bg Tel.: +359 554 42557
Kapitanska Sreshta
Kapitanska Sreshta
Mena Str. 22 8230 Nessebar Tel.: +359 554 42124
Bam-Bou
Bam-Bou
Yacht Port 8256 Sveti Vlas Tel.: +359 887 285018
Brasilia
Brasilia
Tzar Simeon Straße 8256 Sveti Vlas Tel.: +359 554 68615
Arlanda
Arlanda
Rusalka 231 8256 Sveti Vlas E-Mail: arlanda@abv.bg Tel.: +359 554 69120 Fax: +359 554 69 125
Chouchoura
Chouchoura
Makedonia Str. 35 8221 Ravda Tel.: +359 888 305207
Buruna
Buruna
Kap Buruna 8221 Ravda Tel.: +359 888 804966
Royal
Royal
Exarh Yosif Str. 12 8000 Burgas E-Mail: royal@restaurant.bg www: http://royal.restaurant.bg Tel.: +359 56 844220

Pro und Kontra zum Hotel DIT Majestic Beach Resort

Positiv
Services:
  • freundliches Personal
  • sehr freundliches Personal
  • sehr nettes Personal
Hotelanlagen:
  • gutes Hotel
  • schönes Hotel
  • bulgarisches Restaurant
Lage:
  • sehr gute Lage
  • ruhige Lage
  • günstiger Bus
Essen:
  • sauberes Zimmer
  • saubere Zimmer
  • schönes Zimmer
Zimmer:
  • gutes Essen
  • abwechslungsreiches Essen
  • grandiose Verpflegung
Strand:
  • sehr sauberer Strand
  • sauberer Strand
  • sehr sauberer Strandabschnitt
Aktivitäten:
  • gutes Freizeitangebot
  • keine aufdringlichen Animateure
  • keine aufdringliche Animation
Getränke:
  • leckere Cocktails
  • gängige Cocktails
  • gute Getränke
Negativ
Services:
  • kostenpflichtiges WLAN
  • sehr unfreundliche Rezeption
  • dreckige Tischdecken
Hotelanlagen:
  • kostenpflichtige Minigolfanlage
  • kein guter Urlaub
  • wenig Platz
Lage:
  • geringe Strandmeile
  • kein großer Supermarkt
  • überfüllte Busse
Essen:
  • unschöne Zimmer
  • etwas unbequemes Betten
  • sehr schwaches Badezimmer
Zimmer:
  • kein optimales Frühstücksbuffet
  • kein gutes Fleisch
  • lauwarmes Essen
Strand:
  • Schirme kostenpflichtig
  • kostenpflichtiger Strand
Aktivitäten:
  • aufdringliche Animation
  • kein ideales Sportangebot
  • aufdringlicher Animateur
Getränke:
  • Getränke waren nicht zu empfehlen
  • sehr dünne Säfte
  • komische Säfte

Kunden, die sich für das Hotel DIT Majestic Beach Resort interessiert haben ...

buchten zu 79%
DIT Majestic Beach Resort (Foto)
131 Bewertungen: sehr gut 4.4 7 Tage p.P. ab
buchten zu 10%
Glarus Beach (Foto)
71 Bewertungen: gut 3.9 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 07.12.2016, 19:21 Uhr.
buchten zu 6%
Duni Royal Belleville (Foto)
9 Bewertungen: sehr gut 4.4 7 Tage p.P. ab
buchten zu 3%
HVD Clubhotel Miramar (Foto)
248 Bewertungen: sehr gut 4.4 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 00:43 Uhr.
buchten zu 2%
Alba (Foto)
83 Bewertungen: gut 3.8 7 Tage p.P. ab
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!