Bitte aktivieren Sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Elsass Club Hotel

Route de Guebwiller 3B 68540 Bollwiller
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Gästemeinung: "Im allgemeinen ist das Hotel in einem guten Zustand, nur an einigen..." Hotelbewertungen Hotelbewertung abgeben
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise Späteste Rückreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Elsass Club Hotel im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 80%
Freunde 20%
Altersstruktur
19-25 Jahre 20%
41-45 Jahre 20%
46-50 Jahre 20%
51-55 Jahre 20%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,6
Zimmer:
3,8
Service:
3,7
Gastronomie:
3,6
Lage & Umgebung:
3,5
Sport & Unterhaltung:
3,0
Gesamteindruck:
3,0
Weiterempfehlung: 80% Bewertungsanzahl: 5
Gesamtbewertung:
3,5

Hotelausstattung Elsass Club Hotel (Bollwiller)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Parkhaus, behindertengerechtes Hotel, Halbpension, Vollpension, Bars, Einkaufsmöglichkeiten
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Wanne, TV, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett, Endreinigung Ap./Zimmer
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), kontinentales Frühstück, Café(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte, Mittagessen Menüwahl, Getränke inklusive, Diabetiker-Verpflegung
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Dampfbad, Pool
  • Sport: Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Radfahren / Mountainbike, Beachvolleyball
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Kinderhochstühle, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Elsass Club Hotel

01.04.2010 Positiv Städtereise Paar
3,6
Allgemein / Hotel Im allgemeinen ist das Hotel in einem guten Zustand, nur an einigen Stellen ist es renovierungsbedürftig. Das Frühstücksbüffet war klein, aber lecker. Allerdings wenn man zu spät ans Frühstücksbüffet kam war einiges schon leer und wurde nicht gleich aufgefüllt. Die deutsche Sprache war den Mitarbeitern nicht wirklich bekannt. Englischgrundkenntnisse sollte man mitnehmen. Am besten Französisch. Der Schwimmbad-Bereich war sehr sauber und hatte eine angenehme Temperatur. Außerdem gab es einen Whirlpool und eine Sauna. Das Fitnessstudio kann man nicht als richtiges Fitnessstudio sehen, da nur 3 Geräte zur Verfügung standen. Sonst ist das Hotel als Unterkunft für einige Tage geeignet. Da wir das als Städtereise genutzt haben hat sich die Reise gelohnt.
Lage Das Hotel liegt abgelegen in einem kleinen Dorf. Ein Supermarkt ist gleich nebendran. Man braucht etwas länger als 1 Stunde nach Straßburg und nicht mal 8 Minuten Autofahrt zum "Bioscope", ein Umwelt-Freizeitpark. Diesen Ausflug sollte man nutzen, vorallem mit Kindern (13 ? Eintritt).
Service Die deutsche Sprache war den Mitarbeitern nicht wirklich bekannt. Englischgrundkenntnisse sollte man mitnehmen. Am besten Französisch.
Gastronomie Es gibt ein Restaurant und eine kleine Bar im Hotel. Da wir nur das Frühstück hatten, können wir die anderen Mahlzeiten nicht bewerten. Die Auswahl des Frühstücks war klein, aber ausreichend. Es gab französische Spezialitäten wie Käse und Crossaints.
Sport / Wellness Es gab ein Schwimmbad, einen Whirlpool, eine Sauna, einen Fitnessbereich und ein Kinderspielplatz.
Zimmer Wir hatten ein kleines Doppelzimmer mit Bad und Balkon. Jeden Tag wurden frische Handtücher gebracht und die Betten gemacht. Es war sehr sauber.
Preis Leistung / Fazit Für eine Städtereise ist die Unterkunft sehr gut. Man sollte auf jedenfall in das Bioscope und nach Straßburg fahren. Für Leute die Party machen wollen ist das Hotel nicht geeignet, da es in der Umgebung nichts gibt.
01.09.2009 Hotel, Dank seines Besitzers für uns schön!ABER NECKERMANN NIE, NIE WIEDER! Badeurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel lebt durch die netten Menschen, die dort arbeiten und lachen und stets freundlich und korrekt sind.Der Besitzer ist genau und hat die wenigen Tage, die uns geblieben sind(10 gebucht, 5 Urlaub, Neckermannleistung), traurig aber wahr, gerettet..Es ist nicht neu, aber sauber und herzlich.97 Zimmer, das im Internet gezeigte, aber nur 1x. neckermannzimmer sind nicht annähernd so.IAls wir 2 Tage zu spät angekommen sind und mit Zwischenlandung gab man uns unser Neckermannzimmer morgens um 4:00 Uhr.Laut, sehr laut.... Die reiseleitung hat nichts unternommen, so wollten wir packen.Eine sehr liebe Angestellte hat uns getröstet und den Besitzer geholt und der hatte dann eine Überraschung! Er gab uns die Suite, sehr schön und groß.Danke, Danke, Danke!Das Essen war gut und abwechslungsreich, auch Lactosefreie Kost war kein Problem.Es wurde mir immer gezeigt, was ich essen darf und was nicht.ALL- incl. war auch mit den Getränken ok.Eine Strandbar mit kostenl. Getränken gibt es nicht, dafür immer was kleines zum knabbern.Zuerst eher sehr Junge, teil laute Gäste (Polen), dann ab 30 und alle nett und gesellig.Grüße an Frankreich, ihr wart super!!!Das Animationsprogramm, haben wir am Tag eher nicht genutzt, abends war es dürftig, eher gar nicht.Bingo und etwas CD- Musik.Behinderte wurden super behandelt und waren glücklich.Pool ok, Liegen genug vorhanden.Danke an die lieben Angestellten, ohne euch wäre alles nur halb so gut.so konnten wir also 4 Tage von unserem Urlaub geniessen, org. haben wir unsere Ausflüge selbst- viel billiger.Am letzten Tag wollten wir nochmal mit allen zusammensein, sollten am nächsten tag um 14:30 abgeholt werden, aber NECKERMANN hat auch das versaut! Die reiseleitung passte uns beim Essen ab und teilte mit, wir müssten packen, Urlau fertig! Wir müssten um 4:00 Uhr bereitstehen und würden einen tag eher abfliegen, ginge nicht anders .fertig.Schock und nichts mehr da von dem wenigen was geblieben war. nasse Klamotten in die Koffer, kein Feiern, kein Verabschieden, keine Sonne, kein Essen, kein Schlaf.Sorry an die Angestellten, hatten noch eine Überraschung für euch geplant.
Lage 300m zum Strandabschnitt, Bus, Taxi vorm Haus, Einkaufsmögl., Medina... in unm. Nähe.Flughafen ca. 1 Stunde .u 30 min. .Ausflüge am besten selbst organ., Neckermann nimmt das Doppelte! Auch hier waren die Auskünfte der Reiseleitung mangelhaft.Reiten geht nur von 8:00 bis 10:00 Uhr und von 16:00 bis 18:00 Uhr.So haben wir durch Neckermann noch einen ganzen Nachmittag und Taxikosten verloren, die hat uns nämlich nach 17:00 Uhr empfohlen.Die Medina ist sehr ansprechend und sauber. Piratenschiff wieder mal astrein.Eine Bimmelbahn gibt es auch, nur auf längeren Strecken günstiger wie's Taxi.
Service Hotelleitung und Personal sind supernett und kompetet.Deutsch klappt gut, außer beim Bingo!!! Reinigungspersonal ist sehr bemüht und freundlich.Beschwerden wird nachgekommen und behoben. Die Reiseleitung kümmert sich jedoch nicht! Der Besitzer ist ein sehr angenehmer und korrekter Mensch.
Gastronomie 1 Restaurant, groß genug und nett.Bar für ALL- In ist auch in Ordnung.Essen ist abwechslungsreich und schmeckt.Mitternachtssnack gibt es nicht.Tische waren immer ordentlich.Trotz der Fastenzeit waren die Kellner immer nett und geduldig.Manche Gäste, aus stets den selben Länder fiehlen auch hier manchmal aus der Reihe.Es gab immer zusätzlich etwas aus der italienischen Küche.Auch hier: "Leute bleibt, wie ihr seit, Ihr seit die Seele Eueres Hotels!!!Alles im grünen Bereich!
Sport / Wellness Pollbereich ist ok, Liegen ausreichend.Unterhalung am Abend, eher dürftig oder ausgefallen.Internet kein Problem, brauchen wir aber im urlaub nicht.Stand ohne Shuttle,ca. 300m zu Fuß.Liegen dort vorhanden, sowie Sonnenschirme.Wassersport ist genügend und ok.Hallenbad ist auch ok, einmal bei regen genutzt. Massage war angenehm, aber etwas teuer.35 Dinar für 30 min.Die Verkäuferin der Boutique war lustlos und bequem.
Zimmer Das Neckermannzimmer war Mangelhaft, laut und düster unten im EG.Kein Telefon oder Fön, nur schlimm. Das Zimmer, daß wir anschl. vom Besitzer bekamen, war toll,groß und alles da. Danke nochmals.Immer sauber mit Blick zum Pool. Empfehlung: Billiganbieter waren im Vergleich, gesehen bei anderen Gästen ,in Allem besser und viel günstiger!!!Die Bettwäsche war sauber, sowie auch die Handtücher.
Preis Leistung / Fazit Das Preis-Leistungsverhält von Neckermann ist das Unverschämteste, wae wir je erlebt haben.Gäste die mit Hermes oder FTI gereist sind haben den sekben urlaub als 6 Tage gebucht und bezahlt, also viel billiger. Die mußten aber nicht eher abreisen, obwohl sie später gebucht haben und wir angebl. die letzten Rückflüge bekommen hatten.Sie hatten auch von Anfang an ruhige Zimmer und als wir aus dem Urlaub gerissen wurden, lagen sie ausgeruht im Bett, konnten gem. Frühstücken, mitteagessen und sich nochmals sonnen.Das Wetter war nicht wie erwartet, weniger Sonnenstunden, auch regen.Die Sonnenscheine, sind die Menschen vor Ort. Handeln macht keinen Spass!!!Markt in Hammamet lohnt nicht. Piratenschiff ist toll.Die untenstehende Bewertung betrifft nur Neckermannleistungen, gestrichene Urlaubstag... Das Hotel bekommt von uns ein absolutes "GUT!!!" Falls es jemand interessiert, wir wurden in der Nacht, dann auch noch nach Tunis gebracht, statt nach Monastier und sind in Frankfurt, statt Stuttgart gelandet. Bisher keine Entschuldigung oder Stellungsnahme von Neckermann.Traurig! 1 Jahr gesprt und gewartet, urlaubsreif zurück. Dank der Menschen, Angestellten und auch viele liebe Gäste werden wir die wenigen Tage in schöner Erinnerung behalten und würden uns freuen Euch einmal wieder zu sehen.MERCI!!!
01.08.2009 französische Lebensart im Elsass genießen Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,3
Allgemein / Hotel 20 - 30 Jahre altes, zweistöckiges Hotel, machte einen gepflegten Eindruck. Das Hotel hat ein Hallenbad und einen großem Restaurant - und Loungebereich. Es verfügt über ca. 80 Zimmer. Gästestrucktur: Franzosen, Deutsche, Busreisende, Schweizer - alle Altersklassen vertreten, hauptsächlich Familien, Senioren und Weinliebhaber.
Lage Supermärkte gibt es einige im Ort, liegt am Ortsrand; gute Verkehrsanbindungen in Form von Straßenanbindung und Autobahn; Freizeitparks in der Nähe; Skilift 15-20 km entfernt; Landschaftlich umgeben von Weinbergen
Service Personal spricht englisch und französisch, vereinzelt deutsch.
Gastronomie HP gebucht; Frühstücksbuffett; am Abend: Menüwahl oder Buffett oder Themenabende - sehr abwechslungsreich; spezieller Elsassabend, Flammkuchenabend, Grillabend; deutsch-französische Küche; sehr vielseitige und leckere Küche
Sport / Wellness Spielplatz und Kinderbetreuung vorhanden; Volleyball, Fußballspiele; Live - Musik - Abende; Weinproben wurden angeboten; ökologischer Freizeitpark - Ausflüge wurden vom Hotel aus angeboten; Hallenbad mit Schwimmbereich und Nichtschwimmerbereich - sauber und gepflegt, Liegen vorhanden
Zimmer Juniorsuite gebucht - relativ groß; TV, Balkon, Couch, 2 Zusatzbetten, Klimaanlage, Safe alles vorhanden; Bad mit Badewannendusche; zweckmäßiger Einrichtungsstil
Preis Leistung / Fazit Kleine Weinorte sollte man mit dem Auto besuchen und die Landschaft genießen. In Colmar gibt es viele schöne Restaurants die man auch mal ausprobieren sollte. Lieber mit dem Auto anreisen um beweglicher zu sein .
01.08.2009 Elsass kennenlernen Wander- und Wellnessurlaub Freunde
3,6
Allgemein / Hotel Gebäude war ca. 20 Jahre alt, insgesamt war es in Ordung, Anlagen waren sehr gepflegt
Lage Hotel liegt in einem Industriegebiet in einem kleinem Dorf (im Elsass gelegen)
Service Personal war bemüht Deutsch zu sprechen, stets freundlich,
Gastronomie Essen war immer gut, schmackhaft und abwechslungsreich, Preise der Getränke waren nicht überzogen, Sauberkeit war befriedigend
Sport / Wellness 2 Saunen, Fitnessraum, es hätte sauberer sein können, Billiard, Hallenbad
Zimmer Zimmer mit Balkon, Badezimmer, Bettwäsche und Handtücher wurde regelmäßig gewechselt
Preis Leistung / Fazit schöne Ausflüge nach Colma, Fachwerkgebäude zum anschauen, Preis insgesamt sind sehr hoch
01.09.2008 NICHT empfehlenswert!!! Wander- und Wellnessurlaub Paar
1,8
Allgemein / Hotel Ds Hotel BEST WESTERN in Bollwiller ist ein heruntergekommenes Hotel, das vielleicht noch für Durchreisende oder Geschäftsreisende akzeptabel sein mag, für einen Urlaub jedoch gänzlich ungeeignet ist. Es beginnt mit einem unfreundlichen Empfang, bei dem nur das Allernötigste mitgeteilt wird, geht über ein Frühstücksbuffet, das seinen Namen nicht verdient, und hört noch lange nicht bei einem Swimmingpool auf, der in Deutschland aus Hygiene- und Sicherheitsgründen sofort geschlossen würde (Grünspan an den Handläufen, total verrostete Säulensockel etc.). Im Saunabereich fällt die Deckenverkleidung langsam aber sicher herunter. Der Whirlpool funktioniert überhaupt nicht. Das Abendessen ist stets ein Vabanquespiel - sofern man nicht hundertprozentig der französischen Sprache mächtig ist -, da die Speisefolge nur auf französisch kurz mitgeteilt wird. Zu alledem kommt noch der Ort Bollwiller , der außer einem Super U so gut wie nichts bietet. Kurzum: Finger weg von diesem Angebot!!!
Lage Das Hotel liegt am Ortsrand von Bollwiller; einem Ort, der so lebhaft ist wie der Friedhof von Engelsdorf... (siehe oben)
Service Das Personal hat zum Teil versucht zu retten, was nicht zu retten war... man/frau war bemüht...
Gastronomie Wer nach 9 Uhr zum Frühstück kam (das Frühstücksangebot sollte bis 10.00 h reichen), musste sich mit Resten bescheiden. Das geschmackloseste vielleicht: eine Eierschüssel mit knallharten kalten Eiern... Bei abendlichen Veranstaltungen (Hochzeiten, Geburtstagsfeiern etc.) wurden die Hotelgäste hinter einen Paravent oder in die Kellerbar zum Abendessen "gebeten"...
Sport / Wellness Der Zustand des Swimming-Pools ist haarsträubend (siehe oben)...
Zimmer Die Zimmerlage war okay; auch die Reinigung akzeptabel. Im TV war ein deutschsprachiges Programm (ARD) zu empfangen... aber wir waren ja nicht zum Fernsehen dort...
Preis Leistung / Fazit Touren in die nähere Umgebung bieten sich an zum Grand und Petit Ballon, nach Colmar, Riquewihr, Mulhouse oder andere Städtchen...
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!