Bitte aktivieren Sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Hotel Palmyra Resort

Nabq Bay 1 Sharm el-Sheikh
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
  • Tiefpreisgarantie
    bei entsprechend gekennzeichneten Angeboten
  • Exklusive Angebote
Hotelbewertungen Hotelbewertung abgeben
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Palmyra Resort im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 54%
Freunde 18%
Alleinreisende 14%
Familien 14%
Altersstruktur
46-50 Jahre 29%
14-18 Jahre 11%
26-30 Jahre 11%
51-55 Jahre 11%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,6
Zimmer:
3,8
Service:
3,8
Gastronomie:
3,5
Lage & Umgebung:
2,8
Sport & Unterhaltung:
3,6
Gesamteindruck:
3,9
Weiterempfehlung: 70% Bewertungsanzahl: 39
Gesamtbewertung:
3,5

Hotelausstattung Hotel Palmyra Resort (Sharm el Sheikh)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, all inclusive, Privatstrand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool, Beheizter Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Kinderpool / Kinderbereich, Wasserrutsche, Wassersport, Wasserski, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Kieselstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Hotel Palmyra Resort

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern. mehr
Doppelzimmer
Im Doppelzimmer erwarten Sie verschiedene Annehmlichkeiten, die einen unbeschwerten Aufenthalt garantieren. Im Badezimmer machen Sie sich für erlebnisreiche Tage zurecht und am Abend kommen Sie in kuscheligen Betten zur Ruhe.
Familienzimmer
Im gemütlich eingerichteten Familienzimmer verbringen Sie gemeinsam mit Ihren Lieben einen unbeschwerten Urlaub und entspannen am Abend in bequemen Betten. Eine Klimaanlage sorgt jederzeit für eine angenehme Raumtemperatur.
Junior Suite
In der Junior Suite des The Three Corners Palmyra Resorts erfreuen Sie sich an verschiedenen Extras und der ansprechenden Einrichtung. Im hellen Zimmer erwartet Sie nicht nur das Bad, sondern auch ein Balkon, der zum Entspannen einlädt.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Palmyra Resort

17.09.2015 Ein mal und nie wieder Badeurlaub -
2,3
Allgemein / Hotel Dreckige Poolanlage, hier schwimmen Mülltüten, und die Poolwände sind von Schmutzablagerungen übersät. Starkstromkabel direkt an den Poolbrücken verlegt, allerdings nicht sicher befestigt, sondern nur auf Schrauben gelegt und so fixiert. Viele kleine defekte im Zimmer. Buffetauswahl gering, es gibt immer das gleiche, trockene Kuchen als Nachspeise, die man nur mit viel Wasser herunter bekommt. Täglicher Kampf und einen Sitzplatz im Speiseraum, selten sauberes Geschirr gefunden, wenn überhaupt welches da war. Getränke aus Einweg-Plastikbechern. Eine Auswahl am Frühstücksbuffet quasi nicht vorhanden. . Kein oder schlechter Service. In der Shisha lounge muss man Stunden kämpfen, bis personal auftaucht. Die Shisha ist ungenießbar. Haben die Zahlung hier erfolgreich verweigert. Alles in allem, eine sehr schöne Hotelanlage, deren Potential leider nicht im geringsten ausgeschöpft wird.
Lage Dank Bus und Bahn kann man Strände und Städte in cirka 20-30 Minuten erreichen. In direkter Umgebung ist bis auf eine zu Fuß zu erreichende Shopping Mall (ca 3 km entfernt) eben nur Wüste.
Service Zimmermann war höflich und hat einen guten Job gemacht, freundliches Personal im Restaurant und Empfang. Bei den sonstigen Angestellten fehlt die Motivation etwas zu erledigen und man wird mit den ägyptischen 5 Minuten Wartezeit vertröstet (wir konnten nicht herausfinden wie lange ägyptische 5 Minuten in der deutschen Zeit sind, da wir nach 1,5 Stunden aufgehört haben zu warten)
Gastronomie Dreckiges Geschirr, wenn überhaupt welches da war. Verdreckter Boden. Frisch zubereitet wird ein bis in wenigen Fällen auch zwei Fleischarten pro Tag, welches allerdings Teilweise eine Warteschlange von 20 Minuten hatte. Kampf und einen Sitzplatz (obwohl wir nur zu zweit waren). Eine Auswahl zum kalten Frühstück gibt es leider kaum. Eine Sorte Marmeladenbrot, eine Sorte an ungenießbarer Wurst, irgendetwas Käseähnliches. Die warmen Speisen (Bohnen etc.) sind in Ordnung.
Sport / Wellness Dreckiger Pool, hier schwimmen Mülltüten herum und die Poolwände sind bräunlich verfärbt. Direkt am Pool gefährlich verlegte Starkstromleitungen! LEBENSGEFAHR! Ansonsten sehr schöne und auch große Pools, die viel Potential hätten. Das Meer kann größtenteils nur über einen Steg zum schwimmen genutzt werden, da die ersten 20-30 Meter vom Strand aus aus Korallenschutzgründen nicht betreten werden dürfen. Korallenriff ist nicht besonders schön. Man verpasst bis auf die sehr schöne Strandbar (gehört nicht zum Hotel) also nichts, wenn man am Pool bleibt.
Zimmer Viele kleine defekte, oftmals irgendwo grob verspachtelte Wände oder Toiletten. Ansonsten ordentliches und hübsches Zimmer. Sehr saubere Menschen könnten allerdings etwas Probleme haben. Handtücher kann man ein mal gegen ein sauberes austauschen.
Preis Leistung / Fazit Für Familien, die selbst sehr laut sind, es gerne etwas ungesittet mögen und keine Ansprüche haben ist dieses Hotel absolut zu empfehlen. Ich persönlich bereue es zu tiefst meine einzige Urlaubswoche dieses Jahr und zu diesem Geld in das Hotel gesteckt zu haben. Wäre ich bloß lieber in die Arbeit gegangen.
30.03.2015 Gerne wieder Badeurlaub -
3,8
Preis Leistung / Fazit Urlaub mit Familie alles super im Hotel freundliches Personal. Die Wasserrutschen könnten ruhig öfter auf sein. Würden wieder hinfliegen. Super Anlage, Animation leider fast nur in Russisch.
19.03.2015 Polizei und aufdringliche Mitarbeiter Badeurlaub -
2,3
Allgemein / Hotel Sehr groß nur ein beheizter Pool. Müll Anlage neben dem Hotel gleich hinter einem Pool. nur bis 18 uhr erlaubt zu Baden. Zimmer mit safe und Balkon 2 stockig. Meist nur russische hotel Gäste
Lage Zum Strand dauert es 20 minuten zu den einkaufs Möglichkeiten 30-40 Minuten diese sind aber leider nur Märkte mit Verkäufer die von Touristen abhängig sind und deshalb sehr aufdringlich sind. Mahlzeiten für all inklusive gab es nur in einem Restaurant und keine Abwechslung. neben der hotel anlage ist eine Müllkippe vom Nachbar Haus sehr übelriechend Und ärgerlich gleich neben einem Pool. Direkt neben dem hotel ist nur wüste und Baustellen. Vor dem Hotel ein panzer und Militär bekamen aber keine Auskunft warum das so sei. Ausflugs Möglichkeiten gibt es ausreichend und das korallen riff ist wunderschön. Transfer zum Strand jede Stunde kostenlos bei all inklusive. Unterhaltung in der Nähe sehr schlecht und im Hotel nur jeden Tag gleiche Animation bis auf das Abend Programm von 20-21Uhr danach kann man in die Disco im Hotel wird aber als Disco nicht erkannt und läuft eine cd hoch und runter. Viele laute Russen. Hell hörige Zimmer. Schöner Balkon toller safe.
Service Da nur Mitarbeiter auf dieser Insel Leben und die Frauen und Kinder solange verlassen mussten werden die Frauen oft angebaggert, sonst höflicher und lächelnder Umgang.
Gastronomie Jeden Tag das gleiche Essen.
Sport / Wellness Ein tennisplatz und Fitness Studio gegen Gebühr trotz all inklusive Animation mittags am Pool jeden Tag die gleiche Lieder und Tänze. Abends sehr langweilig.
Zimmer Balkon Klimaanlage und safe. Klimaanlage und Kühlschrank neben dem bett sind sehr laut mussten ausgeschaltet werden über Nacht. neue Handtücher waren befleckt. Stromversorgung gut. W lan nur in der lobby Und sehr langsam. TV-Sender nur zdf auf deutsch und sehr klein. sauber war es nicht perfekt täglicher Wechsel der Handtücher und bettlaken. Föhn vorhanden. Spiegel macken, ähnelt einem Altbau.
Preis Leistung / Fazit Langweilig immer gleiches programm und Essen. Ausflüge sind sehr interessant die vom Reiseführer angeboten werden. man benötigt auf jeden fall Durchfall Tabletten und gegen bauchschmerzen
18.03.2015 Vernünftiges Preis-/Leistungsverhältnis Badeurlaub -
3,1
Zimmer - harte Betten, zweites Kissen ist möglich - nur ZDF - Bad ist sauber
Preis Leistung / Fazit Der gesamte Service ist nur in englischer oder russischer Sprache, dass sollte man beachten. Die einheimischen alkoholischen Getränke sind Gewöhnungsbedürftig. Man sollte zu Hause schon einmal trainieren, lauwarmen Wodka zu trinken. Kühle Getränke gibt es nur abends an einer Bar.
10.03.2015 Sehr auf russische Urlauber ausgelegt Badeurlaub -
3,3
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage ist sehr groß und verfügt über eine ausgedehnte Poollandschaft, verschiedene Bars und Restaurants sowie 2 Diskotheken. Die Babauung ist eingeschossig gehalten und funktional. Die Anlage ist in einem akzeptablen Zustand - hie und da wurde jedoch bei der Materialauswahl gespart. Besonders schön waren die beiden Rutschen welche jedoch nur jeweils etwa 2 Stunden täglich betrieben wurden. Das Hotel verfügt über viele Stammgäste ausschließlich russischer Nationalität. Einige Briten waren zugegen, wir waren die einzigen Deutschen. Das Essen ist akzeptabel. Frühstückszeit endet schon um 10 Uhr pünktlich zum Start der Beschallung der Anlage mit der Club-Musik auf Maximallautstärke.
Lage Wie die meisten Hotels in Sharm el Sheikh liegt das Hotel nicht in direkter Strandlage. Es liegt im Stadtteil Nabq. Es dauert eine Weile bis man im Partyzentrum Naama Bay oder am alten Markt ist. Dies fällt bei den billigen Taxipreisen allerdings nicht weiter ins Gewicht.
Service Die meisten Mitarbeiter sind nett und aufmerksam. Man erntete allerdings schon zum Teil skeptische Blicke wenn man mehrfach innerhalb einer kurzen Zeitspanne an den Hotelbars oder am Buffet erscheint.
Gastronomie Die Gastronomie bietet (auch aufgrund der einmalig zu nutzenden a la carte Restaurants) ausreichend Vielfalt um etwa eine Woche angenehm überstehen zu können. Die Qualität und Auswahl war dem Preisniveau angemessen.
Sport / Wellness Das Unterhaltungsprogramm ist auf die Pauschal-Klientel ausgerichtet und entspricht in Qualität und Quantität dem ortsüblichen Standard. Das russische Animationsteam ist sehr bemüht. Wellnessbereich nur gegen Bezahlung in unterdurchschnittlicher baulicher Qualität.
Zimmer Das Zimmer ist funktional eingerichtet und bietet keinen Luxus. Das Badezimmer ist ansprechend gestaltet. Die Zimmerreinigung war erstklassig. Ein kleiner Fernseher empfängt das ZDF.
Preis Leistung / Fazit Wir waren in der ersten Märzwoche dort und hatten tolles Reisewetter. Die Anlage war kaum ausgelastet und die Preise für Ausflüge u.ä. waren entsprechend gering. Ein Bootsausflug nach Tiran Island ist sehr zu empfehlen. Das Hotel ist der Preiskategorie entsprechend von akzeptabeler Qualität
01.12.2014 Kein angemessenes Hotel , nur ein Pool geöffnet . Badeurlaub -
1,2
Preis Leistung / Fazit schlechtes Essen , Zimmer zu klein. Kein guter Service , jeden Tag das gleiche Essen , Kaffee wie Wasser , Zusammengewürfelte Nudeln, nicht warm genug , Keine Kaffeebar obwohl ausgeschrieben, am Pool kleine Plastikbecher um Getränke zu holen , nur russischer Ansprechpartner ,
01.10.2014 Super entspannter Urlaub Badeurlaub -
3,9
Preis Leistung / Fazit Ich fand die Lage super, nicht weit (15 min) vom Flughafen und trotzdem nicht laut. Das Personal war super aufmerksam an der Rezeption und am Buffet, wurde schnell abgeräumt und gesäubert. Wenn man kein Fan von Animation ist, empfiehlt sich, an den Strand zu fahren, Dauert 20 min mit dem Bus, da ist es ruhiger. Am Strand selbst ist eine bootanlegestelle, stört aber nicht. Im großen und ganzen ein total entspannter sonniger, warmer Urlaub, genau das was ich wollte! Kann ich nur empfehlen!
01.01.2013 Einmal und nie wieder - nach 1 Tag raus! Badeurlaub Paar
1,7
Allgemein / Hotel Schöne Anlage am Ende der Nordstartbahn, unser Zimmer grenzwertig, das Publikum aus dem Osten und dem Nordwesten unseres Kontinents hat sich betäubt, war bsi dahin aber ordinär, der Speisesaal (Lautstärke:Uni-Mensa+Bundeswehrkantine+Schulhof) winzig und ungemütlich, das Essen? eine Zumutung
Lage Man konnte die Typenbezeichnung der Flugzeuge lesen, 20 Minuten mit einem Minibus zum Strand(?),
Service Netter Kofferträger, aber den Direktor hat es nicht bwirklich interessiert, dass wir nach einem Tag wieder raus wollten!
Gastronomie Welche Gastronomie?? Hauptspeisesaal s.o., kostenpflichtiges a-la-carte-Resaturant riesig, aber dunkel und ohne Gäste,
Sport / Wellness also abends gibt es da irgendwo eine Disco - dem Lärm nach zu urteilen der Strand ist weit weg und winzig und eher ein kleiner Hafen, die Strandbar schon kein Witz mehr, pro Gast ca. 50 Fliegen
Zimmer klein, alt, ungepflegt, im Bad ein fast blinder Spiegel
Preis Leistung / Fazit Nie wieder - ich kann nur warnen - allin der untersten Sorte - wer's mag! Wir wechselten für eine Woche ins Reef Oasis Blue Bay Resort & Spa, das haben wir nicht bereut, der Aufenthalt im Three Corners war die Hölle (für einen Urlaub)!
01.12.2012 The Three Corners Palmyra Badeurlaub -
4,4
Preis Leistung / Fazit Beste reise zeit ist von november bis märz, wegen den wetterverhältnissen. Das hotel resort ist geeignet für alle- Familie, junge, alte, behinderte. Hotel Personal ist sehr freundlich.
01.08.2011 Das Hotel ist einen besuche wert... Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Die Anlage ist sehr groß mit verschieden angebrachten Pools. Die Außenanlagen werden in den frühen Morgenstunden gepflegt, damit der normale Tagesablauf nicht gestört wird. Frühstück ist reichhaltig und immer gleich, jedoch gegen ein kleines Handgeld wird man bevorzugt behandelt, und kann auch mal Sonderwünsche stellen. Mittags- und Abendbuffet sind reichhaltig und abwechslungsreich, es wird auch sehr auf Kinderwünsche geachtet. Animation ist hervorragend, aber nicht aufdringlich.
Service das Küchenpersonal war das freundlichste, das Personal an der Rezeption versuchte sich vor deren Aufgaben zu drücken. Pool- und Handtuchpersonal waren zufriedenstellend. Ohne Englischkenntnisse ist man fast verloren. Das Personal spricht englisch, russisch und arabisch. Ein kleiner Teil spricht französisch und italienisch, aber kaum jemand spricht deutsch.
Gastronomie Es gab für jeden immer etwas das man sich zum essen aussuchen konnte. Es wurden unterschiedliche Themenabende gemacht, und immer Alternativessen angeboten. Kinderwünsche versuchte man immer zu erfüllen. Trinkgelder wurden immer erwartet und zwar von jedem Kellner.
Zimmer Die Zimmer sind mit landesüblichen Möbeln ausgestattet, und die Betten sind von guter Qualität. Badezimmer sollten neu verfugt werden, ansonsten wird versucht alles sauber zu halten. Die Zimmerboys machen darauf aufmerksam, das man ihnen Trinkgelder geben soll. Es werden täglich Handtücher gewechselt, egal ob man sie aufhängt, oder auf dem Boden legt.
Preis Leistung / Fazit bei jedem Ausflug bekam man einen Beigeschmack einer Kaffeefahrt. Es endete irgendwie immer in einer Verkaufsveranstaltung, und man wurde immer darauf aufmerksam gemacht, wie wenig ein Einheimischer verdient. Bei jedem Ausflug sollte man etwa 50 % des Ausflugpreises zurechnen, da meist irgendwelche Zusatzkosten aufkommen, die man vorher nicht gesagt bekommt.

Top Sehenswürdigkeiten in Sharm el Sheikh

Ras Mohammed Nationalpark Ras Mohammed , 11320 Sharm el Sheikh Entfernung zum Hotel: 5.4 km
Essen und Trinken nahe Hotel Palmyra Resort - Adressen
Red Sea
Red Sea
Downtown Hurghada Tel.: +20 65 547704 Fax: +20 65 546266
Sinai Star
Sinai Star
Old Market 11320 Sharm el Sheikh Tel.: +20 69 3660323
Da Franco
Da Franco
Naama Bay 11321 Sharm el Sheikh Tel.: +20 62 600150 Fax: +20 62 600155
Kona Kai
Kona Kai
Naama Bay 11321 Sharm el Sheikh Tel.: +20 69 3600190
Little Buddha
Little Buddha
Naama Bay 11321 Sharm el Sheikh Tel.: +20 69 3601030
On Deck Restaurant
On Deck Restaurant
Na'ama Bay 11321 Sharm el Sheikh Tel.: +20 69 3602603-16
Hard Rock Café
Hard Rock Café
Naama Bay Promenade 11321 Sharm el Sheikh www: http://www.hardrock.com Tel.: +20 69 3602665
Dananeer
Dananeer
King Of El Bahrain St. 11321 Sharm el Sheikh Tel.: +20 69 3600321 Fax: +20 69 3600321
Bulls Restaurant & European Bakery
Bulls Restaurant & European Bakery
Sheraton Road Hurghada E-Mail: sales.bulls@gmail.com www: www.bullshurghada.com Tel.: +20 65 3444414 Fax: +20 65 3444414
El Joker
El Joker
Corniche St. Hurghada E-Mail: info@el-joker.net Tel.: +20 65 3152 921
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!