Bitte aktivieren Sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Hotel Pyramisa Sunset Pearl

Bay of Sahl Hasheeh 89861 Sahl Hasheesh
Pauschalreise z.B. 7 Tage, nur Übernachtung
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, nur Übernachtung
Gästemeinung: "furchtbar" Hotelbewertungen Hotelbewertung abgeben
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
GRATIS GEPÄCK VERSICHERT

Hotelbewertungen zum Hotel Pyramisa Sunset Pearl im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Familien 37%
Paare 32%
Freunde 21%
Alleinreisende 11%
Altersstruktur
41-45 Jahre 39%
46-50 Jahre 22%
26-30 Jahre 11%
56-60 Jahre 11%
Besonders geeignet für
Familien
Hotel:
3,7
Zimmer:
4,3
Service:
3,6
Gastronomie:
4,0
Lage & Umgebung:
2,9
Sport & Unterhaltung:
4,0
Gesamteindruck:
3,6
Weiterempfehlung: 70% Bewertungsanzahl: 20
Gesamtbewertung:
3,7

Hotelausstattung Hotel Pyramisa Sunset Pearl (Sahl Hasheesh)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Lift, Klimaanlage, zentrale Lage, direkte Strandlage, all inclusive, Bars, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Tauchen / Schnorcheln, Kinderpool / Kinderbereich, Beachvolleyball
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Wäscheservice, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Hotel Pyramisa Sunset Pearl

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern. mehr

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Pyramisa Sunset Pearl

08.01.2013 Tag des Grauens Badeurlaub -
1,7
Allgemein / Hotel furchtbar
Lage am ende der Welt, links vom Steinbruch
Service kein buffet
Gastronomie war einfach schrecklich, nach einem busstransfer gab es aber akzeptables essen im Schwesternhotel, aber wer will busfahren im Urlaub 3-4 mal am Tag!
Sport / Wellness das gibt es hier nichts
Zimmer Wahnsinnig schmutzig
Preis Leistung / Fazit waren genau 1 Nacht dort und dann nichts wie weg. Ist ein Witz, man ist nicht im Hotel, mehr in einer Geisterstatt, waren gesamt 16 leute in der Anlage, wir waren 10.
01.11.2011 Einfach erholsam ! Badeurlaub Paar
4,4
Allgemein / Hotel Das Hotel wurde vor 2 Jahren erbaut und ist gerade wieder neu eröffnet worden. Angebaut wurden die Appartements und sind z.T. noch nicht fertig, allerdings nur innen. Es behindert die dort wohnenden Urlauber überhaupt nicht. Die Anlage ist sehr sauber und sehr gepflegt. Strandnähe 500 m zu Fuß oder mit Shuttle-Bus zum Strand! All-Inklusive als Frühstück, Mittag und Abendessen, Getränke alkoholfrei, auch alkoholische Getränke (aber nur aus der einheimischen Produktion). Gästestruktur : deutsch, russisch, englisch/ Paare und Familienreisende.
Lage Lage zum Strand 500 m. Das Hotel liegt inmitten eines zukünftigen Golfresorts. Momentan wird der Rasen aufgebaut, aber auch Sandberge sind zu sehen. Einkaufsmöglichkeiten im Ort ein Laden für alles (Lebensmittel, Souvenirs etc.). Unterhaltungsmöglichkeiten beim zweiten Pyramisa Hotel vor Ort, allerdings mehr Disco und fast nur Russen im dortigen Hotel. Sehr angenehm ist auch das Kaffeetrinken in einem Hotel mitten an der Strandpromenade, die sich auch erst im Aufbau befindet. Nächste Ortschaft ist Hurghada mit ca. 18 km zum Zentrum /Flughafen - ca. 30 min. Taxipreise von umgerechnet ca. 25-35 Euro. Also sollte der Transfer ruhig von Deutschland gebucht werden, da doch billiger. Ausflugsmöglichkeiten (Tauchen, Wüstensafari und nach Luxor, Kairo,...) werden vom Veranstalter und auch vom Hotel direkt angeboten. Schnorcheln kann man vor Ort sehr gut, da hier einige Möglichkeiten geschaffen wurden, wo sich Korallen und Fische ansiedeln konnten.
Service Das Hotelpersonal war sehr, sehr freundlich und hat uns alle Wünsche erfüllt, die wir hatten. Wir empfanden die Atmosphäre als sehr familiär. Das ist allerdings auch der Neueröffnung geschuldet, da dort im Hotel noch sehr wenig Gäste waren und man immer Zeit für uns hatte. Englisch konnte dort fast jeder, deutsch nur einige wenige.
Gastronomie Das Essen war sehr gut, reichhaltig - trotz der wenigen Gäste - , auch wurde landestypisches Essen angeboten, das uns sehr gut geschmeckt hat. Sauberkeit und Hygiene sind ohne Beanstandungen. Mittagessen konnte auch am Strand oder am Pool eingenommen werden. Es mußte nur Bescheid gegeben werden. Auch nur als kleiner Obstsnack möglich! Trinkgelder kann man bei gutem Service ruhig vergeben. Die Reiseführer geben dafür die entsprechend aktuellen Tipps in welcher Höhe angebracht ist.
Sport / Wellness Fitness und Wellness werden gegen Gebühr angeboten. Pool mit Liegestühlen und Sonnenschirmen frei (auch Duschen vorhanden) und Boutique im Hotel für alle möglichen Einkäufe (es wird auch auf Wunsch fast alles besorgt). Handtücher auf Hotelkarte erhältlich.
Zimmer Zimmer sind groß, sauber und werden täglich gereinigt. Auch die Handtücher werden täglich gewechselt! Strandhandtücher sind extra auf Hotelkarte zu erhalten. In unseren Hotelzimmer hatten wir einen schönen Balkon, großen Flachbildfernseher (allerdings keine deutschsprachigen Nachrichten möglich, DW auch nur auf Englisch), Wasserkocher und täglich Tee und Kaffee auf dem Zimmer, auch ein Kühlschrank ist im Zimmer. Kimaanlage, Safe (ohne Gebühr) vorhanden. Badewanne mit Dusche in der Wand, Fön, Seife, Shampoo vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Wir können das Hotel momentan nur empfehlen und würden sehr gern wieder hier Urlaub machen. Uns hat die Ruhe im Hotel und Ort sowie die Freundlichkeit des Personals sehr beeindruckt.
01.01.2011 Freundliches Personal, optimale Lage Zwischenstopp Familie
4,2
Allgemein / Hotel Große Anlage, neu und in gutem Zustand, sehr sauber, gutes und mehr als ausrechendes Essen,familienfreundlich,spezialisiert offenbar auf russische Touristen (Showprogramm etc.)
Lage ruhige Lage direkt am Meer, allerdings keine Ortschaften in der Nähe und somit Abhängigkeit von Hotel-Shuttlediensten
Service sehr freundlich und hilfsbereit
Gastronomie gut und viel und sehr preiswert
Sport / Wellness gutes Angebot an Sportmöglichkeiten,Strandliegen etc.
Zimmer sauber, ruhig,Minibar gut gefüllt, allerdings sehr hellhörig (Gänge)
Preis Leistung / Fazit schwierig ans Internet zu kommen, für Anfang Jänner erstaunlich warmes Meer, allerdings sehr kühler Wind (Frühling dürfte optimale Jahreszeit sein)
01.12.2010 Pyramisa Sahl Hasheesh Badeurlaub Familie
2,7
Allgemein / Hotel Das Hotel wurde an die die Russen vermietet und so sieht es auch aus. 95% sind Urlauber aus Russland. Abends gibt es Animationen und Musik nur auf russisch. Die Anlage ist alt. Das Wasser im Swimmingpool ist kalt. Man kann darin nicht baden. Wir koenne es leider nicht weiterempfehlen.
Lage Die Lage ist. Gut. Das Meer auch.
Service Es ging. Nur beim Essen war manche Koeche frech. Scheinbar wegen den Russen die unangehnem gewesen sind.
Gastronomie Das Essen war gut. Es gab zu wenig Obst. Wir haben mehr ägyptisches Essen erwartet.
Sport / Wellness Pool war zu kalt. Man konnte darin nicht schwimmen.
Zimmer Wir haben Glueck gehabt. Die Zimmern waren waren Gut. Es gibt einen schlechten TV Empfang.
Preis Leistung / Fazit Die jenigen, die angenehme Hotelgaeste aus Westeuropa bevorzugen, die sich benehmen koenne, sollte lieber eine andere Alage finden. Die Russen haben kein benehmen, sind laut usw. Die Liegen am Strand waren bereits um Uhr 8 morgens alle durch diese bereits belegt.
01.06.2009 Wunderschöner Badeurlaub am türkisblauen Meer Badeurlaub Familie
4,3
Allgemein / Hotel Als wir ankamen erwartete uns ein wunderschönes, imposantes Hotel. Der Empfang war sehr edel gestaltet und man fühlte sich gleich wohl. Die Anlage ist sehr groß mit einem Hauptgebäude und mehrere Nebengebäude in denen die 815 Zimmer untergebracht sind. Stockwerke gab es pro Gebäude 2. Es war eine der wenigen Anlagen in Sahl Hasheesh, da diese Gebiet neu erichtet wurde. Störte aber überhaupt nicht, da die Anlage so gebaut wurde, dass man von ihr umschlossen wurde. Im Hauptgebäude befand sich der Speißesaal mit riesiger Fensterfront, Lounge, Friseur, verschiedene Läden, Diskothek, Arzt, Apotheke und die Themenrestaurants. Der Zustand ist gut und die Architektur sehr schön und wohl überdacht. Beim Essen hat man einen tollen Ausblick auf das Meer. Die Sauberkeit im Hotel ist wirklich 1 A. Überall wird geschafft und gepflegt um es den Urlaubern so schön wie möglich zu machen. Wasserflaschen, Kosmetiktücher an alles wird gedacht. Das Bad war ganz in Ordnung, wir hatten nur am Anfang ein Problem mit dem Abfluss, was dann aber auch schnell behoben wurde. Mal ganz ehrlich. Die ganzen schlechten Bewertungen die hier stehen und wegen den Zimmern was zu meckern haben, weil am Eck vom Boden ein bisschen Putz fehlt, das ist doch kleinlich. Wen stört das? Und man muss sich überlegen wie lange man sich am Tag dort aufhält. Ich war lediglich nur zu schlafen da ;-) Das Frühstück ist perfekt. Für jeden etwas da. Von süß mit Pfannkuchenstation bis pikant mit Falafel, versch. Eiervariationen, gefüllte Tomaten und Würste. Müslistationen und ein riesen Büffet angerichtet mit den unterschiedlichsten Brot, Brötchen und Hefegebäck hat nicht gefehlt. Mittagessen genauso super lecker und abwechslungsreich. Für jemand der gar nichts findet gibt es dann noch eine Pastastation. Abendessen gab es unter verschiedenen Themen: Orientlisch, italienisch, euopäisch. Am Strand konnte man snacken und an der Poolbar Pizza aus dem Steinofen essen. Bei uns gab es keine einzigen Russen, die sich unmöglich, laut oder daneben benommen haben. Es waren viele aus Slovenien da und am Strand vermehrt Pärchen anzutreffen. Am Pool die Familien mit Kinder. Am Strand gab es Kamel- und Pferdreiten und man konnte den Open Water Divers Tauchschein machen. Was bisschen nervig ist, sind die vielen Anbieter die einem ständig Massage oder Ausflüge aufschwätzen wollen. Einfach schlafend stellen oder konkret nein sagen auf jeden Fall nicht vertrösten, dann kommen sie wieder. Alles in einem: Traumhaft schön
Lage Der Strand war unmittelbar vor dem Hotel, als nur ein paar Schritte zu gehen. Die Nächste Stadt war Hurghada mit verschiedenen Märkten und Einkaufmöglichkeiten. Mit dem Bus ungefähr eine halbe Stunde entfernt. Um das Hotel herum gab es keine weiteren. Es war alles im Rohbau und wird neu erichtet. Ab und zu hörte man mal einen Bagger, das aber weiter nicht störte und man fast nicht vernommen hat. Der Flughafen ist in Hurghada und ca. 25 min bis zum Hotel entfernt. Ausflugsmöglichkeiten wurde überall angeboten, was sich aber für eine Woche Badeurlaub bei uns nicht gelohnt hat.
Service Das ganze Personal im Hotel war supernett. Mann wurde freundlich begrüßt und "unaufdringlich" gefagt wie es einem geht. Also Freundlichkeit wurde da groß geschrieben. Wenn es Probleme gab´mit dem Zimmer oder anderen Dingen konnte man sich am Empfang weiterhelfen lassen. Es konnten fast alle gutes Englisch sprechen und überraschenderweise auch ein paar Deutsch. Zimmerreinigung wurde jeden Tag zuferlässig erledigt mit sauberen Handtüchern und Bettwäsche. Manche haben sich verkünstelt und man hatte auf einmal einen schönen gefaltete Schwan auf dem Bett. Falls man irgendwelche Beschwerden hatte wurden diese ernstgenommen und schnellstens beseitigt. Manchmal muss man auch bisschen Nachdruck geben. Arzt gab es im Hotel. Ich würde aber empfehlen selbst einen kleinen Medikamentenvorrat mitzunehmen, da die Medikamente doppelt bis dreifach so teuer sind.
Gastronomie Es gab ein Hauptrestaurant und daneben das Themenrestaurant. Draußen wurden oft verschiedene Sachen zusätzlich angeboten und gegrillt z. B. Calamres. Es gab das 2 Bars direkt am Pool. In der einen gab es da Langschläferfrühstück und man konnte vom Wasser aus seinen Drinks zu sich nehmen. Mittags gab es nach Wunsch belegt Pizza aus dem Steinofen. Daneben war die andere Bar. Da konnte man abends gemütlich sitzen und Drinks zu sich nehmen. Natürlich auch mittags. Die Reefsidebar befand sich am Strand und hat morgens ein paar Kleinigkeiten zum Essen angeboten und mittags Snacks. Überall gab es immer genügend zum Essen und Trinken. Sobald die Hälfte leer war wurde schon aufgefüllt und man musste überhaupt keine Angst haben etwas zu verpassen oder zu kurz zu kommen. Die Tisch waren wenn man zu Essensbeginn kam schön eingedeckt. Wenn man etwas später kam konnte es passieren, dass der Tisch nicht mehr vollständig eingedeckt war. Konnte aber sich das am nächsten Tisch holen oder kurz zum Kellner gehen der sofort BEsteck brachte. Teller wurden meistens sofort abgeräumt. Das Essen war, wie schon erwähnt, super. Das Kidsbuffett war gant nett hergerichtet. Dort gab es Pommes, ChickenNuggets das was Kinder eben mögen ;-) Mitternachtssnacks konnte man in der Bar im Hauptgebäude einnehmen. Das waren dann Suppe und Brötchen. Das war jetzt nicht so der "Burner" aber das Abendessen geht ja bis um 22 Uhr und wer gut ist braucht dann auch absolut nichts mehr. Ach ja zum Nachtisch muss ich anmerken: Das war gigantisch!!! Trinkgeld haben wir am letzten Tag gegeben und zwar den Leuten die uns immer versorgt haben als Dankeschön. Den Putzmännern haben wir jeden Tag einen Euro hingelegt, was dort viel Geld ist. Über das Essen gib es überhaupt nicht auszusetzten. Gaumenfreude für jeden Genießer.
Sport / Wellness Das Sport und Freizeitangebot haben wir fast nicht genutzt, deswegen kann ich auch nicht so viel dazu sageb. Tennisplatz hab ich nicht gesehen wurde aber angeboten. Volleyball konnte man jeden Tag am Strand mitspielen. Das Fitnessstudio war ganz in Ordnung. wer den Sport nicht ganz missen möchte, der kann hier auf Fahrrad, Crosstrainer und Laufband trainieren. Die vorhandenen Geräte sind völlig ausreichend für 1 - 2 Wochen. Wassersportangebot direkt am Strand ist nicht so groß. Man kann Tretboot und Motorboot fahren. Für jemand der den Tauchschein machen möchte, ist hier genau richtig. Allein das Schnorcheln ist wunderschön. Man muss nicht 60 - 80 Euro für einen Schnorchelausflug zahlen um tolle Fische zu sehen. Das reicht vor Ort völlig aus. Die Abendunterhaltung war ganz nett aber mehr auch nicht. Manchmal gab es wirklich tolle Beiträge. Internetzugang gab es im Hauptgebäude, dort konnte man auch Billiard spielen und ein paar Geschäfte besuchen. Ich rate davon aber ab. Wenn ihr Mitbringsel mitbringen wollt, dann wartet auf den Fughafen in Hurghada. Dort hat es bestimmt bis zu 40 Marktstände (das sieht man beim Hinflug gar nicht) und ist das reinste Einkaufsparadies für Marktbegeisterte. Dort muss man au´ch nicht mehr Handeln da ist alles ziemlich günstig. Das Wasser ist türkisblau und der Strand sehr schön. Wer beim reingehen ins Wasser auspasst un hinunter schaut braucht auch nicht unbedingt Badeschuhe. Die vordersten Liegen werden schon ganz früh reserviert, dewegen wer so ein möchte vor dem Frühstück kurz zum Strand. Aber man bekommz auf jeden Fall immer eine Liege mit Sonnenschirm. Duschen sind direkt am Strand. Bei der Ankunft erhält man eine Towel Card für die Handtücher. Das klappt ohne Probleme. Man kann dann auch Handtuch gegen ein sauberes tauschen, darf dann aber am letzten Tag die Karte nicht vergessen. Zum Pool kann ich nicht viel sagen, dort war ich nie drin, sieht aber sehr sauber aus.
Zimmer Die Zimmer sind angemessen groß und sauber. Manchmal ist ein bisschen Putz weg aber am Boden wo es keinen stört. Dusche hat manchmal Ablaufprobleme. Klimanlage, TV, Balkon oder Terasse, Kühlschrank, Safe und Telefon ist alles vorhanden. Betten sind groß und bequem zum Schlafen. Föhn gibt es natürlich auch. Die Zimmer sind nicht allzu hellhörig und es gab auch keine Lärmbelastigung durch andere Urlauber. Wechsel von Handtüchern, Bettwäsche fand täglich statt. Es gab ganz normale Steckdosen (wegen Ladegeräte ;-) Im Großen und Ganzen war das Zimmer in Ordnung. Wir hatten einmal einen rausstehenden Nagel am Bett, dass darf natürlich nicht passieren. Deswegen muss man ein bisschen mit aufpassen.
Preis Leistung / Fazit Der Urlaub war wunderschön und ist echt empfehlenswert. Für jeden geeignet der sich eine schöne erholsame Zeit am türkisblauen Meer machen möchte. Wer schon den Urlaub gebucht hat und lauter Schockbeurteilungen liest, einfach nichts drauf geben da vermiest man sich den Urlaub schon im Voraus. Es gibt immer Leute denen man es nicht Recht machen kann.
01.03.2009 Super Badeurlaub mit rundum Versorgung Badeurlaub Paar
4,5
Allgemein / Hotel Das Hotel ist ein, neuer, sehr grosser Komplex in tollem Stil. Durch die Grösse der Anlage verlieren sich die vielen Urlauber, was von Vorteil ist. Der bauliche Zustand der Anlage für das Alter nicht sehr gut - man kann den Standard eines europäischen 5 Sterne Hotels nicht mit dem ägyptischen Standard vergleichen. Aber trotzdem waren die Anlage und Zimmer immer sehr sauber und gepflegt - wir waren sehr zufrieden. Es sind ca. 500 Mitarbeiter in dieser Anlage beschäftigt, die sehr um die Zufriedenheit der Gäste bemüht sind. Service war einwandfrei. Wir hatten All Inclusive. Somit waren wir rundum mit ausgezeichnetem Essen und erfrischenden Getränken (auch am Strand und im Zimmer) versorgt. Es gab immer sehr viel Auswahl an den verschiedensten Speisen und es gab nie das selbe. Besonders das Nachspeisenbuffet war grossartig. Es waren eher Gäste mittleren Alters, verschiedenster Nationalitäten, anwesend. Das Hotel ist behindertengerecht und Familienfreundlich. Obwohl die Anlage etwas ausserhalb von Hurgharda liegt, hat man einige Anbieter am Strand, sodass einem nicht langweilig wird. Ausserdem gibt es immer eine Verbindung nach Hurgharda - wenn man mal raus will. Die Strandverkäufer wären sicherlich lästig geworden, hätte mein Mann ihnen nicht gleich gesagt, dass wir nur zum Baden und Tauchen hier sind. Somit hatten wir die restliche Woche unsere Ruhe. Es gibt auch einige Shops im Hotel - die aber viel zu teuer sind. Wir würden in Zukunft unsere Souveniers in der Stadt oder erst am Flughafen kaufen. Zum Tauchen ist es auch sehr schön. Auch die Tauchschule direkt am Strand ist sehr kompetent und weiter zu empfehlen. Der Strand wird jeden Abend gereinigt und geglättet - wircklich sehr schön. Uns hat der Urlaub sehr sehr gut gefallen, wir konnten uns super entspannen und werden voraussichtlich dieses Jahr noch einmal Gäste im Pyramisa Beach Resort in Sahl Hasheesh sein.
Lage Die Lage des Hotesl ist ruhig und sehr schön.
Service Die Servicemitarbeiter sind sehr um das Wohl der Gäste bemüht.
Gastronomie Das Essen war sehr gut, viel und abwechslungsreich.
Sport / Wellness Es gbt einige Strandanbieter und Animateure. Die Pools waren sauber und sehr schön gross.
Zimmer Die Zimmer waren sehr sauber und gross.
Preis Leistung / Fazit Wir haben einen tollen Gesamteindruck von diesem Hotel. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen.
01.11.2008 sehr schönes neues hotel Badeurlaub Freunde
3,9
Allgemein / Hotel Ein neues sehr gut geführtes Hotel
Lage Das Hotel liegt leider etwa 40 km von Hurghada. Im hotelbasar sind die Preise reichlich überteuert so das ich es vorgezogen habe den Weg nach Hurghada auf mich zu nehmen,da äglich Busse nach Hurghada fahren die für 36 Pfund für hin und rückfahrt ok ist
Service Die Angestellten sind freundlich und sehr zuvorkomment
Gastronomie sehr gute auswahl an essen und getränke
Sport / Wellness Die Animation hat sich sehr viel mühe gegeben leider waren nicht sehr viele Gäste bereit ihr angebot wahrzunehmen! Das muss für dias Animationsteam sehr frustierend gewesen sein,auch für den DJ muss es nicht sehr amüssant gewesen sein für 4-8 personen musik zu spielen bis 3 Uhr in der Früh
Zimmer Zimmer sind grosszügig leider gibt es nur einen Schlüssel so muss man immer zusammen ins Zimmer zurück
Preis Leistung / Fazit sollten sie einkaufen wollen nicht im hotel.
01.10.2008 Einsam,Einsam ,Einsam Badeurlaub Familie
3,2
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage ist großflächig.Die Zimmer sind groß und sauber. Nur ist direkt nebenan eine Großbaustelle(Hotelbau). Im Gastronomiebereich läßt einiges zu Wünschen übrig,völlig unkoordiniertes Personal,kein Besteck,schmutzige Tische und Stühle.Das Frühstücksbuffet war ok.,aber mittags und abends-immer das gleiche Angebot.Dieses Hotel wird hauptsächlich von Russen bewohnt,wir waren insgesamt 9Deutsche-dem entsprechend die Kommunikation in diesem Hotel.Man verstand uns nur mit Trinkgeld.Die hoteleigenen Geschäfte sind total überteuert,so auch die Apotheke (eine halbe Packung Durchfallmittel-30Euro).Die Animateure bemühten sich etwas auf die Beine zustellen.
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand.Leider ist es das Einzige eröffnete Hotel im Umkreis von15km.Zum Flughfen ca.1,5Std Fahrtzeit.Hotelumgebung-Baustelle
Service Transfer nach Hurhada mit dem Bus 2x am Tag zum angemessenen Preis. Beschwerden wurden nicht verstanden oder ignoriert.Die Zimmer wurden täglich ohne Beanstandungen gereinigt. Auch die Gärtner waren sehr fleißig-sehr gepflegte Grünanlagen.
Gastronomie Die BAR-es war nur eine geöffnet war ok.Die hygiene im Restaurant ließ zu Wünschen übrig. Die Qualität der Speisen war oft nicht gut.Es gab lange Wartezeiten an den einzelnen Buffets.Man bemühte sich um Vielfältigkeit.Salate waren immer ausreichend und abwechslungsreich.
Sport / Wellness Die 2 Pools waren sauber aber ziehmlich kalt.Die Liegen waren ausreichend vorhanden,sowie auch Auflagen und Tücher.Sonnenschirme waren auch genug.Das Personal am Pool war sehr fleißig.
Zimmer Diese Anlage ist sehr groß,aber durch die Architektur und Aufteilung der Wohngebäude trotzdem überschaubar. Wir bekamen am Ankunftstag ca.23.00Uhr nach mehreren Vorsprachen bei der Rezeption für unsere Kinder(16 und 10 Jahre alt) 2 Campingliegen als Zustellbetten-war nicht so gebucht d.h.wir hatten ein ganz anderes Hotel in der Nähe von Hurghada gebucht. Als Trostpflaster hatten wir aber eine Suite(2 Zimmer und 2 Bäder)bekommen.
Preis Leistung / Fazit Dieses Hotel ist in absehbarer Zeit sicher ein tolles Hotel,wenn die ganze Nachbarregion fertiggestellt und bewohnt ist.
01.09.2008 wunderschöner Urlaub Badeurlaub Paar
3,9
Allgemein / Hotel Das Hotel war in einem Top Zustand. . . hatten uns sehr wohl gefühlt. Das nächste Jahr machen wir wieder Urlaub in diesem Hotel.
Lage Der Strand war ein Traum und das Wasser wie im Meerwasser Aquarium. Wer Raucher ist solte sich schon im Flughafen seine Zigaretten kaufen, weil im Hotel die Zigaretten zu wucher Preisen angeboten werden. Die Transferzeit vom Flughafen zum Hotel betrug ca. 45Min.
Service Der Check-In war super, kamen um 9Uhr an und um 9.30Uhr hatten wir schon unser Zimmer. Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Teilweise sprachen sie sogar die deutsche Sprache. Englisch sprechen sie natürlich besser aber das störte uns nicht. Die Zimmerreinigung war hervorragend, könnte sich so manche Frau bei uns ein beispiel nehmen. Die Wäscherei war auch tadellos, hat wunderbar geklappt.
Gastronomie Das Essen war auch immer abwechslungsreich. Man hat immer was gefunden. Man muss halt bedenken dass man im Ausland ist und die Geschmäcker verschieden sind. Eines muss ich noch loswerden, die Russen in diesem Hotel waren unverschämt und ekelig. Meistens benutzten sie die Hände um das Essen aus den Behätern zu nehmen.Auch meinte man bei den meisten, dass sie beim Verhungern wären, denn die Teller waren überfüllt von Speisen und Brot. Essen haben diese Personen nie gelernt denn nach ein paar happen liesen sie die vollen Teller wieder stehen und holten schon wieder etwas neues.Man muss bedenken dass Ägypthen ein armes Land ist und andere wären bestimmt froh wenn sie etwas zu Essen hätten.Na ja was soll ich noch schreiben!!!!
Sport / Wellness Kann ich nicht viel schreiben, da wir immer am Strand waren.....
Zimmer Das Zimmer war sehr Groß und sehr sauber.Natürlich hatten wir Meerblick. Hat eigendlich jedes Zimmer. Hatten jeden Tag frische und saubere Handtücher. Die Betten waren zu je 120m groß und wurden zwei mal in der Woche frisch bezogen.Klimaanlage, Kühlschrank und Safe waren Top.
Preis Leistung / Fazit Waren mit einem Glasboot unterwegs. War sehr schön. Telefonkosten sind sehr teuer, kann man auch mit dem handy telefonieren. Hatten im September noch 35C aber leider ist es um 18 Uhr schon dunkel.
01.07.2008 einfach perfekt Badeurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sehr ordentlich und die Putzmänner sind fleißig am Werk. Das Essen ist vortrefflich und sehr köstlich. Die Abendunterhaltung ist klasse und interessant, auch das Kinderprogramm ist nicht nur spannend auch aufregend. Die Pools sind einfach nur toll und man hat viel Platz zum baden. Die Rutschen die beinhaltet sind, sind kreativ. Die Angstellten sind freundlich.
Lage Der Sand am Strand ist sehr heiß, somit empfehle ich Ihnen Badelatschen mit einzupacken. Am Strand gibt es tolle Bars.
Service Die Angestellten sind sehr freundlich und hilfsbereit. Der Zimmerservice arbeitete sehr ordentlich und zuverlässig. Der Arzt war immer da und hilfsbereit.
Gastronomie Die Sauberkeit und Hygiene war super toll. Die Tische waren immer zu jeder Mahlzeit fertig gedeckt und alles perfekt vorbereitet.
Sport / Wellness Die Pools waren super. Auch für Kinder waren sie toll eingerichtet. Man hatte immer die Möglichkeit bei einem Volleyball Turnier mitzumachen.
Zimmer Alles Objekte die aufgezählt wurden, waren unbeschädigt vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Allles toll .. keine Tipps mehr :-)

Top Sehenswürdigkeiten in Sahl Hasheesh

Dive Point Red Sea Safaga Road km 13, Hurghada Entfernung zum Hotel: 4.5 km
Surfers Paradise Safaga Road km 17, Hurghada Entfernung zum Hotel: 8.9 km
Essen und Trinken nahe Hotel Pyramisa Sunset Pearl - Adressen
Red Sea
Red Sea
Downtown Hurghada Tel.: +20 65 547704 Fax: +20 65 546266
Bulls Restaurant & European Bakery
Bulls Restaurant & European Bakery
Sheraton Road Hurghada E-Mail: [email protected] www: www.bullshurghada.com Tel.: +20 65 3444414 Fax: +20 65 3444414
El Joker
El Joker
Corniche St. Hurghada E-Mail: [email protected] Tel.: +20 65 3152 921
Felfela
Felfela
Sheraton Road Hurghada Tel.: +20 65 344 24 11 Fax: +20 65 442410
Chez Pascal
Chez Pascal
Mohamed Kamel Morsi Street 21 Hurghada E-Mail: [email protected] Tel.: +20 2 3365202 Fax: +20 2 3369049
Regensburger Cafe
Regensburger Cafe
Hadaba Road Hurghada
El Mina
El Mina
Elsakkala Sq. Hurghada Tel.: +20 65 3445910
Da Nanni
Da Nanni
Hadaba Road Hurghada Tel.: +20 65 3447018
Fish House
Fish House
Sheraton Road Hurghada Tel.: +20 65 3444171

Kunden, die sich für das Hotel Pyramisa Sunset Pearl interessiert haben ...

buchten zu 45%
Pyramisa Sunset Pearl (Foto)
20 Bewertungen: gut 3.7 7 Tage p.P. ab
buchten zu 27%
Alf Leila Wa Leila 1001 Nacht (Foto)
1256 Bewertungen: sehr gut 4.1 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: heute, 17:18 Uhr.
buchten zu 12%
Dorotea (Foto)
29 Bewertungen: sehr gut 4.2 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 20.07.2017, 20:25 Uhr.
buchten zu 8%
Grand Seas Resort Hostmark (Foto)
313 Bewertungen: gut 3.7 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 20.07.2017, 23:20 Uhr.
buchten zu 8%
Jaz Aquamarine Resort (Foto)
350 Bewertungen: sehr gut 4.3 4 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: heute, 14:23 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!