Bitte aktivieren Sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Hotel Saphir Palace

Boulevard du 7 Novembre 8052 Yasmine Hammamet
Pauschalreise z.B. 7 Tage, Halbpension
Eigene Anreise z.B. 7 Tage, Halbpension
  • Tiefpreisgarantie
    bei entsprechend gekennzeichneten Angeboten
  • Exklusive Angebote
Hotelbewertungen Hotelbewertung abgeben
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Saphir Palace im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 63%
Alleinreisende 13%
Freunde 13%
Familien 13%
Altersstruktur
46-50 Jahre 31%
36-40 Jahre 25%
56-60 Jahre 19%
19-25 Jahre 13%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,6
Zimmer:
4,4
Service:
4,1
Gastronomie:
3,9
Lage & Umgebung:
4,1
Sport & Unterhaltung:
3,4
Gesamteindruck:
3,7
Weiterempfehlung: 65% Bewertungsanzahl: 17
Gesamtbewertung:
3,9

Hotelausstattung Hotel Saphir Palace (Hammamet)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Halbpension, Vollpension, all inclusive, Privatstrand, Einkaufsmöglichkeiten
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Kuranwendungen, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Kanusport, Reiten, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Wasserski, Jetski, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Disco, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Hotel Saphir Palace

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern. mehr

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Saphir Palace

01.11.2014 Nicht so das Wahre Sonstiger Aufenthalt -
3,9
Allgemein / Hotel Im großen und ganzen gut. Aber für 5 Sterne reicht es nicht. Das Personal sehr freundlich, das Essen sehr gut. Aber: Leider hat das Internet (auch das im Zimmer, das kostenpflichtig ist und nicht ganz billig) ab dem 6. Tag überhaupt nicht mehr funktioniert. Im Fitnessraum haben 2 der 6 Kardiogeräte nicht funktioniert, und das wohl auch schon seit längerem nicht, wie mir das Spa-Personal mitgeteilt hat, und wohl auch schon öfter bei der Hotelleitung moniert hat. Das Internet im Zimmer und der Fitnessbereich waren 2 Kriterien (unter anderem), nach denen ich mir das Hotel ausgesucht hatte. Man sollte nicht mit etwas werben, das dann tatsächlich nicht so recht vorhanden ist. Nach einer Woche wurde auch das Zimmer nur noch jeden 2. Tag vom Housekeeping besucht. Das ist dann doch von 5 Sternen weit entfernt.
Sport / Wellness Fitnessstudio: winzig un 1/3 der Kardiogeräte nicht funktionierend. Hatte ein 3er-Wellness-Paket (360,- TND) mit angeblich 3 verschiedenen Massagen. Diese waren alle so ziemlich gleich. Naja.
Zimmer Wie schon oben beschrieben, gegen Ende nur jeden 2. Tag Zimmerreinigung. Keine 5 Sterne!
Preis Leistung / Fazit Ich würde nicht mehr in das Hotel gehen. Es wurde den Erwartungen, die auch von der Beschreibung geweckt wurden und die man von 5 Sternen hat, nicht gerecht. Es war ein guter urlaub, aber halt nicht 5 Sterne!
01.09.2014 Leider absolut kein Iberostar-Standard! Badeurlaub -
2,5
Allgemein / Hotel Abends bei Ankunft im Dunkeln war noch alles soweit ok beim ersten Eindruck. Aber morgens dann registrierten wir leider vieles "Unschönes".
Lage Relativ zentral. Yasmine-Hafen und viele Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe.
Service Das Personal an der Rezeption war sehr bemüht und freundich! Die Kellner im Restaurant und an der Hotelbar in der Lobby waren leider nur vereinzelt motiviert. Gegen ein Trinkgeld hingegen sind sie etwas flotter gewesen. Die Zimmermädchen arbeiten teilweise unterschiedlich. Wir hatten anfangs ein normales DZ und später eine Suite auf einer ganz anderen Etage. Die Bemühungen waren sehr verschieden.
Gastronomie Die Speisen auf dem Buffet wiederholen sich täglich. Leider wenig Abwechslung. Geschmacklich ganz ok. Wenn Wochenende war, waren viele einheimische Gäste zusätzlich dort, dann war zeitweise Chaos pur (schmutzige Tische, Bestecke haben gefehlt, Geschirr zum Teil noch schmutzig, Tische wurden nicht bzw nicht zügig abgeräumt).
Sport / Wellness Boule wurde zwar täglich 2x gespielt, allerdings auf einem sehr schlechten dreckigem Platz. Wasserball wurde leider nie angeboten. Volleyball täglich. Die Animateure könnten etwas motivierter sein.
Zimmer Wir hatten zuerst ein Doppelzimmer mit Poolblick. Dies war leider ein "Montagszimmer"! Herunterhängende, abgerissene Vorhänge. Fernseher (uralter Röhrenfernseher) hatte nur grünes Bild (alle Menschen waren "grüne Marsmännchen"). Batterie der Fernsehbedienung war leer. Beim Duschen stand man nach 1Min knöchelhoch im Wasser, dieses lief nur schwer ab. Den Tresor im Schrank konnte man einfach komplett herausnehmen, er war nicht verschraubt. Wir hatten Poolblick, leider war vor unserem Balkon ein Dach auf welchem unzählig viele Zigarettenstummel und leere Platikflaschen lagen. Nach einer Beschwerde bei Iberostar direkt per Mail, bekamen wir 2 Tage später eine Suite und 2 Massagen aufs Haus als Wiedergutmachung. Das war zwar nett, änderte aber leider nichts am schlechten Allgemeinzustand des Hotels.
Preis Leistung / Fazit Wir wollten uns eigentlich einen langjährigen Wunsch mit diesem angeblichen Iberostarhotel erfüllen. und da wir wissen, dass man in solchen Ländern wie Tunesien höhere Kategorieren von vornerein buchen muss, um einen guten (deutschen) Standard zu haben, buchten wir eben Iberostar. Wir waren sowas von enttäuscht und fragten uns täglich, was Iberostar sich dabei denkt, solch ein Haus "unter Vertrag" zu haben. Wir haben in der gleichen Gegend das "Averros-Iberostar-Hotel" mal besichtigt und sowas hatten wir eigentlich erwartet.
01.08.2014 Gutes Hotel. Personal habe ich schon freundlicheres gesehen. Badeurlaub -
3,7
Zimmer Schönes, großes Zimmer mit tollem Badezimmer und getrennter Toilette. Sogar unser economy Zimmer hatte seitlichen Meerblick.
Preis Leistung / Fazit Sehr gute Lage. Nur durch die fast nicht befahrene Küstenstraße vom Strand getrennt. Medina und ein paar Shops leicht zu Fuß erreichbar. Das Wetter war ende September, Anfang Oktober noch echt super. Das Meer war lauwarm. Leider waren strömungsbedingt viele Algen am Strand.
01.01.2014 Sehr zufrieden Sonstiger Aufenthalt -
4,8
Allgemein / Hotel Das Hotel passt sich anderen Hotels in Höhe und Größe an. Es gibt vier Stockwerke. Der Zustand ist gut. Vielleicht sollten einmal die Sitzpolster in der Lobby, Bar und in den Zimmern erneuert werden. Sie sind schon etwas abgewetzt. Es gibt Frühstück, HP oder AI. Gäste im Januar international. Behindertengerecht - ja, Familienfreundlich - ja.
Lage Direkt gegenüber dem Strand, nur durch eine Straße getrennt. Die Medina liegt direkt hinter dem Haus und ist in wenigen Gehminuten zu erreichen. Der Yachthafen lässt sich auch in wenigen Minuten erreichen. Die Transferzeit betrug ca. 40 Minuten.
Service Das Personal war sehr freundlich und immer hilfsbereit. Es spricht auch deutsch. Wir wurden sehr freundlich empfangen, obwohl es schon 23. 30 Uhr war. Kleine Beschwerden wurden direkt erledigt. Zimmerreinigung top.
Gastronomie Wir waren im Januar Gast. Um diese Zeit war nur eine Bar und das Hauptrestaurant offen. Aber kein Problem. Essen war gut, gefunden haben wir immer was. Die Speisen waren heiß und frisch zubereitet. Die Tische wurden immer abgeräumt. Sie hatten saubere weiße Tischdecken und Servietten.
Sport / Wellness Wir waren im Januar dort. Es war sehr ruhig. Es gab abends immer eine Animation und morgens konnte auch Gymnastik gemacht werden. WLAN vorhanden. Strand war auch im Januar sauber. Poollandschaft sauber und gepflegt.
Zimmer Wir hatte eine Junior-Suite. Sehr geräumig und sauber (Polsterbank könnte erneuert werden). Betten waren sauber (Matratzen wurden nach Check-out immer entfernt und neue saubere aufgelegt). Wir hatten vier deutsche Programme. Jeden Tag frische Bettwäsche und Handtücher. Die Badezimmer sind mit großer Dusche mit Glastüre und Badewanne ausgestattet. Die Toilette befindet sich abgetrennt durch eine Türe ebenfalls im Badezimmer. Fön ist vorhanden, auch Bademäntel. Da nur wenige Gäste im Haus waren konnten wir weder Lärmbelästigung noch Hellhörigkeit feststellen.
Preis Leistung / Fazit Ich empfehle das Hotel auf jeden Fall weiter. Wir waren rundum zufrieden. Der Yachthafen ist nur wenige Meter entfernt und sehr interessant. Im Hotel ist WLAN. Einkaufsmöglichkeiten sind im Ferienort reichlich vorhanden. Außerdem kann man günstig mit dem Taxi fahren oder aber das "Bimmelbähnchen" nehmen, z.B. nach Hammamet (ca. 9 km von Yasmin entfernt). Auch nach Nabeul kann man mit dem Bus oder dem Taxi fahren (Sammeltaxi ist noch günstiger).
01.10.2013 Für Leute mit wenig Anspruch Badeurlaub -
3,0
Lage Bars waren leider oft leer, da die meisten Gäste all inclusive gebucht haben und im Hotel blieben. Restaurants sind einige oft aber gleiches Angebot. Zum Stadtzentrum sind es ca. 10 km. Allerdings sollte man dort vorsichtig sein. 7 von 10 Leuten wollten uns Drogen verkaufen. Einige Einheimische geben sich als Hotelangestellte aus und wollen einen dann in den Hinterhof locken, damit man dort dann Souvenirs kauft.
Service Wir hatten Halbpension und unser Kellner abends war Super nett und zuvorkommend. Allerdings ist uns Geld abhanden gekommen, sodass wir unsere Rechnung bei Check Out mit Kreditkarte zahlen wollten, was leider nicht möglich war.
Gastronomie Salz fehlt an fast allen Speisen.
Zimmer Zimmer war ok. Ständige Ameisen, wie das halt so ist in so einem Land. Leider Flecken auf dem Sofa. Wir mussten auch jeden Tag nach zusätzlichen Handtüchern fragen. Anscheinend gehen Sie davon aus, dass für 2 Personen 1 Handtuch reicht. Die Einrichtung im allgemeinen war ein bisschen altmodisch aber zum schlafen reicht es. Dafür, dass wir eine juniorsuite gebucht hatten ließ die Sauberkeit und die Hygiene zu Wünschen übrig. Unpraktisch war auch, dass man den Fernseher aus dem Schrank zum Bett drehen konnte, dann aber nicht mehr an die minibar da drunter ran kam ( die nicht befühlt ist).
Preis Leistung / Fazit Preisleistungs Verhältnis passt nur bei all inclusive ansonsten für Halbpension fanden wir den Preis zu hoch angesetzt. An der poolbar muss man Bar bezahlen, wenn man HP gebucht hat. Es ist nur unpraktisch in einer nassen Badehose Geldscheine mit sich rumzutragen, da sich die Bar im Wasser befindet. Nur empfehlenswert für Leute, die den ganzen Tag am Pool verbringen möchten und von Vorteil wäre es russisch oder Französisch zu sprechen.
01.10.2013 Neue Ausstattung bitte! Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt sehr zentral, ist aber nicht luxuriös, wie im Iberostar-Katalog 2013 ausgewiesen. In der Lobby erwartete uns eine nichtssagende Atmosphäre: vier verstaubte Palmen, verschlissene und speckige Sitzmöbel. Das Hotel ist in die Jahre gekommen und dringend renovierungsbedürftig. Von 5 Sternen ist dieses Hotel weit entfernt.
Zimmer Handtücher waren mehrmals unvollständig, Bettwäsche fleckig, Kopfkissen-Inlay mehr als schmutzig, Bettwäschewechsel erst am letzten Tag.
Preis Leistung / Fazit Die Lage des Hotels ist sehr gut, das Personal (Rezeption und Restaurant) freundlich, die Einrichtung und der Zustand sind mangelhaft. Die Beschreibung im Iberostar-Katalog 2013 entspricht nicht den Tatsachen. In diesem Hotel sind dringende Investitionen notwendig, um den versprochenen Standard zu finden.
01.09.2013 Wir hatten einen superschönen Urlaub Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Das Hotel hat ein besonderes Flair. Alle Angestellten ob an der Rezeption oder im Gastrbereich waren freundlich und sehr zuvorkommend. Das Essen war abwechslungsreich ob national oder international. Das Zimmer war riesig und schön eingerichtet.
Lage Direkt am Strand liegend war schon super. In 5 Min Gehweg war man im Basar und hatte dort viele verschiedene Unterhaltungs- und Einkaufsmöglichkeiten. Ein Spaziergang am Abend ob Richtung Hafen oder zum Shoppen brachte ein schönes Ambiente für jeden von uns.
Service Alle Angestellten waren sehr feundlich und zuvorkommend. Natürlich gebe ich im Urlaub genau wie zu Hause immer mal ein kleines Trinkgeld. Viele vergessen das im Rahmen der All in- Buchung. Will nicht sagen, dass das zwingend nötig ist aber man zeigt damit natürlich auch die Wertschätzung der Angestellten des Hotel und es ist mehr als korrekt dem gebotenen Service anmessend.
Gastronomie egal ob im restaurant oder an den veschiedenen Bars wurde alles gereicht was gewünscht wurde. Leider gab es in der Strandbar nur Plastikbecher (nicht ganz so toll) aber auch daraus schmeckten alle Getränke (immer gut gekühlt, Cappuccino und Espresso sehr schmackhaft und individuell in der Stärke auf den Jeweiligen eingestellt
Sport / Wellness nette nicht aufdringliche Animation; glaube schon, dass für jeden etwas dabei gewesen ist. Was uns leider gar nicht gefallen hat war der Spabereich. Das Haman war absolut nicht ansprechend und wir waren schon sehr enttäuscht. Die anschließende Massage und mit sehr netten, qualifizierten Masseuren hat den negativen Eindruck dann wieder ausgeglichen
Zimmer Die Zimmer warwn sehr groß und schön eingerichtet. Platz ohne Ende, der Balkon einladend und gemütlich. Ein so großes und auch sauberes Bad haben wir selten in südlichen Urlaubsgebieten gehabt. AAuch die Lobby und verbundene Bar war äußert nett eingerichtet. Man fühlte sich immer mal wieder auf einen kleinen Drink in den Sofaecken eingeladen.
Preis Leistung / Fazit Wir würden jederzeit wieder dort einbuchen. das Preis- Leistungsverhältnis ist erstklassig. Man hat Ruhe und Erholung in freundlicher Umgebung. In dem großen Zimmer hat man gute Möglichkeiten zwischendurch ein wenig zu ruhen. Den Abend kann man gemütlich auf der Hotelterrasse ausklingen lassen oder auch in naher Umgebung den Trubel der Touristenangebote nutzen.
01.09.2013 Keine 5 Sterne! Badeurlaub -
2,7
Allgemein / Hotel Schönes Hotel in schlechten Zustand Eigentlich ausreichend Personal, was aber lieber quatscht und irgendwo in den Ecken rumlümmelt Animation gibt sich Mühe.
Lage Die Umgebung war mal schön, ist noch zu erkennen aber wie in Tunesien wahrscheinlich üblich wird kein Geld für Instandhaltung ausgegeben Einkaufsmöglichkeiten sind in der Nähe vorhanden. Zum ziemlich verschmutzten Strand muss nur eine Straße überquert werden.
Service Personal größtenteils freundlich, wenn man genug Trinkgeld gibt Zimmerreinigung war okay, man darf halt nicht in die Ecken gucken. Rezeption spricht deutsch und war sehr freundlich.
Gastronomie Essen recht eintönig, aber schmackhaft Geschirr nicht ausreichend; Getränke kamen teils nach dem Essen, weil keine Gläser da waren Geschirr und Besteck meistens schmutzig, Gläser schmutzig. Köche am Buffet und beim Braten mit total verdreckter Arbeitskleidung. Tische, die schon benutzt waren, werden nicht oder nur nach mehrmaliger Aufforderung wieder eingedeckt.
Sport / Wellness Wir hatten ein Zimmer zum Pool, dieses ist nicht zu empfehlen, da es bis ca 4.00 Uhr sehr laut ist. Die Klimaanlage funktioniert nicht und bei offener Balkontür zu schlafen, ist aufgrund des Lärm nicht möglich WLAN ist in der Lobby vorhanden und kostenlos.
Zimmer Die Zimmer sind recht groß und die Einrichtung ist auch okay.
Preis Leistung / Fazit Hotel war mal schön, das kann man noch erkennen. Die Hotelleitung sollte in Instandhaltung investieren und das Personal besser anleiten Für uns ist Tunesien keine Reise mehr wert.
01.03.2013 Hotelbewertung Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,0
Preis Leistung / Fazit Hotel für Wellness und Fitness geeignet, Essen vielseitig, abwechslungsreich, gut im Geschmack, gut präsentiert, guter Service, Angestellte sprechen unsere Sprache, jeden Abend Animation, für uns zu laut und zu lange, also wenn man abends Ruhe haben will, ist das störend, man konnte fast nicht fernsehen, Wellnessangebot gut
01.04.2012 5 Sterne versprechen mehr als sie halten Sonstiger Aufenthalt Paar
3,5
Allgemein / Hotel großes Hotel, allerdings kleiner Pool-/Gartenbereich; es könnte alles gepflegter sein; gegenüber dem Poolbereich eine Hüpfburg und andere Spielbereiche mit andauerndem Musiklärm; die 5 Sterne halten nicht, was sie versprechen; tagsüber am Pool und abends in der Hotelhalle Musiklärm ohne Ende und bis spät in die Nacht (jeden Abend!);Service im Pool-/Gartenbereich sehr zurückhaltend; Abendessen (Bufett) nicht sehr abwechslungsreich; Frühstück dto (wir hatten HP); sehr viele inländische Gäste die 5 Sterne halten nicht, was sie versprechen;
Lage Die Hotelumgebung war nicht sehr attraktiv (generell in Yamine); Unrat und Schmutz, wenig Bepfanzung, keine neuen Blumenanpflanzungen; Strand noch sehr stark verschmutzt
Service Service ok, allerdings Handhabung Pooltücher etwas umständlich; Personal durchaus freundlich, wenn auch da und dort nicht ganz so serviceorientiert
Sport / Wellness Golf in der Nähe (Golfplätze Citrus und Yasmine); allerdings bot das Hotel keinen Shuttle
Zimmer Zimmer geräumig und sauber, Klimaaanlage (kalt/warm) funktionierte nicht; TV sehr schlechter Empfang, durch die Umstellung auf digitalen SAT Empfang (30.04.12) die letzten Tage gar kein Empfang; Safe vorhanden, allerdings umständlich zu bedienen; Handtuch- und Bettwäschewechsel ok, Beleuchtung im Zimmer hätte besser sein können; WC etwas undicht; insesamt etwas in die Jahre gekommen
Preis Leistung / Fazit Wir hatten uns Nabeul am Markttag angesehen, durchaus interessant; von Yasmine bis Nabeul und zurück mit Vorbestellung Taxi 20 €; auch Hammamet selbst ist durchaus sehenswert und interessant

Top Sehenswürdigkeiten in Hammamet

Carthageland Rue de la Médina , 8050 Hammamet Entfernung zum Hotel: 0.5 km
Medina von Hammamet , Hammamet Entfernung zum Hotel: 8.3 km
Essen und Trinken nahe Hotel Saphir Palace - Adressen
Angolo Verde
Angolo Verde
Avenue de la République 2 8050 Hammamet Tel.: +216 72 280073
Chez Achour
Chez Achour
Rue Ali-Belhaouane 8050 Hammamet Tel.: +216 72 280140
Le Mareva
Le Mareva
Marina 8050 Hammamet Tel.: +216 72 241244

Kunden, die sich für das Hotel Saphir Palace interessiert haben ...

buchten zu 74%
Saphir Palace (Foto)
17 Bewertungen: gut 3.9 7 Tage p.P. ab
buchten zu 8%
Solaria & Thalasso (Foto)
56 Bewertungen: sehr gut 4.2 1 Tag p.P. ab
Letzte Buchung: 26.05.2017, 00:17 Uhr.
buchten zu 7%
Vincci Resort Lella Baya (Foto)
116 Bewertungen: gut 3.7 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 25.05.2017, 23:00 Uhr.
buchten zu 6%
The Sindbad (Foto)
174 Bewertungen: sehr gut 4.3 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 24.05.2017, 09:46 Uhr.
buchten zu 5%
Golden Tulip Taj Sultan (Foto)
78 Bewertungen: gut 3.9 7 Tage p.P. ab
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!