Bitte aktivieren sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Hotel Sonesta Club

  11111 Sharm el-Sheikh
Hotelbewertungen
  • 24 Stunden Reservierung
  • Jederzeit umbuchbar
    Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
    Flexibel
    umbuchen mit
    CleverHoliday

    Kostenlos umbuchen und z.B.

    • den Reisezeitraum ändern
    • den Abflughafen ändern
    • das Hotel gleicher Kategorie ändern
    Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
  • Tiefpreisgarantie bei entsprechend gekennzeichneten Angeboten
  • Exklusive Angebote
  • Top Service 08:00 - 23:00 Uhr
Hotelbewertung abgeben
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Sonesta Club im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Alleinreisende 64%
Paare 36%
Altersstruktur
46-50 Jahre 36%
51-55 Jahre 27%
14-18 Jahre 9%
26-30 Jahre 9%
Besonders geeignet für
Alleinreisende
Hotel:
3,4
Zimmer:
3,8
Service:
3,5
Gastronomie:
3,3
Lage & Umgebung:
3,9
Sport & Unterhaltung:
3,9
Gesamteindruck:
3,3
Weiterempfehlung: 59% Bewertungsanzahl: 12
Gesamtbewertung:
3,7
Pauschalreise z.B. 7 Tage, All Inclusive
Eigene Anreise z.B. 7 Tage, All Inclusive

Das Hotel Sonesta Club auf einen Blick

Hotel Sonesta Club Weitere Urlaubsbilder Hotel Sonesta Club

Hotelausstattung Hotel Sonesta Club (Sharm el Sheikh)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, direkte Strandlage, Vollpension, all inclusive
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Frühstück im Zimmer, Lunchpakete, Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet, Getränke inklusive
  • Internet: Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool, Beheizter Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Squash, Kinderpool / Kinderbereich, Wasserrutsche, Wassersport, Wasserski, Jetski, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Informationsschalter für Ausflüge, Geldautomat vor Ort, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Weckdienst, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Hotel Sonesta Club

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Top Sehenswürdigkeiten in Sharm el Sheikh

Ras Mohammed Nationalpark Ras Mohammed , 11320 Sharm el Sheikh Entfernung zum Hotel: 8.2 km

Ausgewählte Bilder zum Hotel Sonesta Club

Hier können Sie Hotel Sonesta Club Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel Sonesta Club.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Sonesta Club

01.02.2014 Urlaub mit Freunden Badeurlaub -
4,8
Preis Leistung / Fazit Hotel und Personal waren echt gut! Zimmer war Sauber . Aber wenn man nicht immer trinkgeld gibt wird das zimmer nicht mehr richtig Sauber gemacht. Essen war richtig lecker .
01.12.2009 wunderschöne Anlage Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Die Anlage ist schön aufgebaut. Eine tolle Poollandschaft. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Es spricht allerdings kaum jemand deutsch. Englischkenntnisse wären gut. Es ist alles sehr gepflegt und sauber. wünsche werden sofort erfüllt. Sehr international. Viele Gäste sind russisch.
Lage Gut zu erreichen ist der Strand und tolle Einkaufmöglichkeiten in der Naama Bay. Taxi und busse supergünstig
Service sehr freundlich, hilfsbereit. wird nur englisch gesprochen. Beschwerden werden sofort entgegengenommen und Probleme abgestellt. Check in sehr freundlich, besonders diesmal, weil ich schon zum 3. mal dort war
Gastronomie Das Essen ist sehr abwechslungsreich und international. Für Kinder eine eigene Büffet-Ecke. Häufig Themenabende. Preise normal
Sport / Wellness viel Platz da 3 Poollandschaften. Eine Riesenrutschanlage, Showbühne, Minimarkt, Internet, Sauna, Massage, Beauty-Salon alles vorhanden. Liegestühle reichlich vorhanden und jeden Tag neue Strandtücher. Toller spielplatz mit betreuung für Kinder, keine Kaution für liegen und Tücher
Zimmer Zimmer zweckmäßig im arabischen stil. Bad und Zimmer sauber
Preis Leistung / Fazit Ausflug zum Katharinen Kloster ist zu empfehlen
01.12.2008 Viele Russen Badeurlaub -
3,3
Allgemein / Hotel Sehr viele Russen und Engländer im Hotel. Es wird gar kein Deutsch gesprochen, ohne Englischkenntnisse ist man verloren. Das Essen ist auf die beiden Zielgruppen ausgerichtet, morgens gibt es keine richtigen Brötchen sondern nur Süßkram wie Croissants und Schokoteilchen. Es gibt eine Wurst- und Käsesorte und ansonsten typisches englisches Frühstück wie Rührei, spiegelei, Omlett und Bohnen. Das Abendessen war okay, viele Salate, ein Fleischgericht, ein Nudelgericht, ein Fischgereicht und ein paar Beilagen sowie 2 verschiedene Suppen. Jeden 2. Tag wurde zudem noch extra gegrillt. Die Kellner sind zwar freundlich aber versäumen es schonmal nach Getränken zu fragen. Die Animation war nicht so der Knaller, sie waren bemüht, mehr aber auch nicht. Die Zimmer sind einfach eingerichtet, reichen zum schlafen. Das Beste am Hotel war die sehr gut gepflegte Grünanlage und die Pools, viele Palmen sehr schöner Rasen und wirklich saubere Pools. Wer also nicht ganz so viel Wert auf Publikum, Essen und Animation legt kann hier einen schönen Urlaub verbringen anonsten würde ich ein anderes Hotel aussuchen.
Lage Hotelstrand im Schwesternhotel gegenüber, knapp 10 Minuten zu Fuß, einfach die Hauptstraße überqueren und schon ist man da.
Service Mittelmäßiger Service, Kellner nicht immer aufmerksam
Gastronomie Schönes Aussenrestaurant, geräumiger Speisesaal
Sport / Wellness Animation war nicht so der Knaller!
Zimmer Standardzimmer ohne richtiges Flair
Preis Leistung / Fazit Preis-Leistungsverhältnis war okay!
01.12.2008 Zum zweiten mal ein wunderschöner Urlaub im gleichen Hotel Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Die Anlage ist sehr gepflegt und sauber. Schöne Poollandschaft und nicht weit zum Strand. All-In war mehr als ausreichend. Personal nett und zuvorkommend. In diesem Jahr waren auch nicht so viele Russen da.
Lage Nicht weit zur Bay am schönen Strand entlang zu laufen. Alle Unterhaltungsmöglichkeiten vorhanden. Schönes Casino gegenüber
Service Freundlich, Zimmerreinigung täglich, Arzt zeitweise im Hotel, rundum gut
Gastronomie Essen vielfältig für alle Nationen etwas, tägliche Unterrhaltung, Kindermenüs,
Sport / Wellness Liegestühle ausreichend vorhanden, tägliche frische Strandlaken, Sonnenschutz reichlich, tolle Rutschen-Anlage, extra Kinderpool, Kinderclub
Zimmer Klimaanlage vorhanden, Fernseher, Fön, Safe, alle da, Zimmer immes sauber und gepflegt,. Personal für Zimmer sehr zuvorkommend
Preis Leistung / Fazit zum Katharinen-Kloster sehr beeindruckend. Tolles Klima, Handy und Telefon funktioniert
01.09.2008 Ja - eine Reise wert Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage ist sehr weitläufig und wunderbar gepflegt. Die Unterkünfte sind angenehm groß und mit ausreichendem Komfort ausgestattet. Es gibt zwei voneinander unabhängige Poolanlagen, eine mit Animation - eine ohne. Also jeder findet hier sein Plätzchen. Die Verpflegung ist ausreichend vielseitig, es gibt mehrmals in der Wochen Themenabende der Küche. Die Crew ist überall sehr zuvorkommend, im Reinigungsbereich manchmal etwas übermotiviert.
Lage Das Hotel befindet sich in unmittelbarer Nähe des Schwesternhotels, dort besteht Strandzugang. Für Schnorchel-Fans ein Traum, jede andere Schnorchelmöglichkeit können Sie sich sparen. Ansonsten gibt es in der Nachbarschaft ein Casino und eine Disco, alles andere ist weiter weg, aber gut mit Taxi zu erreichen.
Service Auch in Problemsituationen wird immer eine Lösung für den Gast gefunden. Ich war angenehm überrascht. In allen Punkten gibt es gute Service-Angebote.
Gastronomie Obwohl die Anlage ziemlich groß ist, gibt es genügend Platz im Hauptrestaurant. Eine Poolbar bietet abends auch das normale Speiseangebot. Man findet also immer sein lauschiges Plätzchen. Das Speisenangebot ist vielfältig, umfasst neben einigen einheimischen Angeboten vor allem internationale Küche und wird mit viel Liebe in Buffet-Form angerichtet. Alle Softdrinks sind inclusive, sogar Mineralwasser in Flaschen gibt es unentgeltlich.
Sport / Wellness Die zwei Pool-Bereiche bieten unterschiedliche Animation an - man findet also bei Bedarf auch richtige Ruhe. Sonnenliegen mit unkompliziertem Handtuch-Service sind eine Selbstverständlichkeit. Auch Kinder-Pool und Riesenrutsche sind vorhanden. Der Wellness-Bereich bietet einen sehr angenehmen Service. Weiterhin sind gute Einkaufsmöglichkeiten vorhanden.
Zimmer Es gibt keinerlei Beanstandungen in diesem Bereich. Größe des Zimmers, Sauberkeit und Ausstattung sind angenehm und läßt nur wenig Wünsche offen wenn man nicht gerade Luxus-Plus-Urlaub machen will. Vor allem funktioniert die Klimaanlage gut und Haustiere waren nicht zu finden.
Preis Leistung / Fazit Auf jeden Fall kann ich mit gutem Gewissen dieses Hotel empfehlen. Teure Schnorchel-Ausflüge könnte man sich eigentlich sparen, da die Vielfalt von Fischen am Strand gigantisch ist. Ein Ausflug nach Petra ist echt empfehlenswert, auch wenn für die Felsenstadt wenig Zeit war.
01.05.2008 Nie wieder Badeurlaub -
3,3
Allgemein / Hotel Die Anlage ist sehr schön gestaltet und absolut gepflegt und sauber, die Zimmer ebenfalls sehr sauber, jedoch in älterem Zustand.Das Personal ist sehr unterschiedlich zu bewerten, es gibt freundliches aber auch sehr unfreundliches bis hin zur Unverschämtheit, welches eigentlich im Service nichts verloren hat. Das Essen ist gut, jedoch die Rahmenbedingungen elend.Die wenigen Tische wo man außen essen kann sind stets reserviert und das Personal kümmert sich ausschliesslich um junge Russinnen. Der Rest kann ewig warten.Die Anordnung des Büffes war eine Katastrophe, insofern man nur wie in einer Kantine in einer Schlange anstehen konnte und das mit hunderten von Russen. Wer das schon erlebt hat, weiß wovon ich rede..Die Strandverhältnisse sind eine reine Zumutung.Ein winziger Strandabschnitt wo man Körper an Körper mit überwiegend Russen eingepfercht ist. Nach 9.00 keine Chance auf eine Liege.Gäste aus Sonesta Club sind Gäste 2.Klasse und dürfen die Restaurants/Bar`s nicht nutzen. Man hat die Auswahl zwischen übersüssem Cola,Sprit,Fanta oder einem ekligen lauwarmen Mineralwasser. Thats all..Eine traurige Angelegenheit. Das beste am Strand sind die Schnorchelverhältnisse. Fazit: Nie wieder Sonesta Club, das Preis-Leistungsverhältnis war ganz und gar nicht OK.
Lage Die Anlage ist am Anfang oder am Ende, jenachdem wie man es betrachtet der Naama Bay. Zum Zentrum mit vielen Geschäften, (Jahrmarktstimmung) Restaurants/Bars kann man auch laufen, ca. 25 Min. Man kann ebenso ein Taxi nehmen ca. 15-20 Pfund (NICHT Hoteltaxis sondern die fahrenden!!!) Geld einfach in die Hand drücken ohne zu verhandeln, sonst verlangen sie mehr. Oder man nimmt die blauen Yalla-Yalla-Busse die ebenfalls ständig unterwegs sind. Ins Zentrum 1 Pfund. Old Market 3 Pfund. Einsteigen, sagen wo er halten soll und Geld in die Hand drücken. Nicht fragen was es kostet!!! Sonst werden sie unverschämt.
Service Wie oben beschrieben reicht die Skala der Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft von sehr nett, sehr zuvorkommend - bis hin zur Unverschämtheit. Fremdsprachen nur englisch/russisch. Ich persönlich habe damit kein Problem, wer aber kein englisch kann ist aufgeschmissen.Rezeption freundlich/zuvorkommend. Shuttle-Bus habe ich nie gesehen, zum Strand ca. 10 Min. zu laufen. Zimmerreinigung voll OK. Achtung: Alleinreisende Frauen werden vom "nur männlichen Personal" aufs äußerste angemacht....
Gastronomie Da ich in Sachen Essen wenig anspruchsvoll bin, fand ich es sehr gut. Sauberkeit im Restaurant war in Ordnung.Ein großes Manko an den 2 Bar`s war, daß wenn man ein Glas Wein trinken wollte, es extra bezahlen mußte. Eine Flasche Wein vom Restaurant für`s Zimmer kostet 140 Pfund. Unverschämt! Lieber außerhalb kaufen für ca. 40 Pfund! Keine Minibar....und die Bar`s schließen um 24.00 Uhr !!!! Mitternachtssnack?? 10 Min. vor 24.00 Uhr wurde man barsch darauf hingewiesen, daß die Bar geschlossen ist!! Trinkgeld hab ich stets den Kellnern direkt gegeben und es ihnen überlassen, ob sie es in die allgemeineTipbox werfen oder nicht.
Sport / Wellness Die Strandverhältnisse wie oben beschrieben unzumutbar. Zu klein, zu eng, zu dicht auf einem Haufen. Zu wenig Liegen.Verpflegung am Strand für Gäste des Sonesta-Clubs untragbar, Frechheit für AI-Urlaub
Zimmer Zimmer war durchschnittlich (älter) aber OK für mich. Einziges Manko war zuwenig Licht von aussen und die Klimaanlage lief nur während die Karte steckte, d.h. wenn man ins Zimmer kam vom Strand, volle Pulle Hitze im Raum. Ansonsten sehr sauber und ordentlich gemacht. Spartipzimmer. ZDF konnte man empfangen, Rest weiß ich nicht, da TV kaum benutze. Safe kostenlos. Was dringend fehlt ist eine Minibar.
Preis Leistung / Fazit Ich habe 2 Schnorchelausflüge (Insel Tiran/ Ras Mohamed) gebucht welche allerdings enttäuschend für mich waren. Man wird in der Gruppe durchs Wasser gehetzt, als ob man auf der Flucht wäre. Gute Kondition erforderlich!!Nicht empfehlenswert für Anfänger!!!! Für die Überfahrt unbedingt Jacke mitnehmen, der Wind ist eiskalt!!!! Viel Geduld beim einchecken auf Boot erforderlich.Ewiges Warten auf Erlaubnis an Bord gehen zu dürfen (bei brütender Hitze) Einkaufsmöglichkeiten haufenweise im Zentrum Naama Bay. Anstatt Sonesta buchen lieber Gazhala-Hotels!!!!
01.05.2008 Immer wieder!!!! Badeurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage ist ein Traum!!und auch nicht zu klein und auch ncht zu groß!!Die Zimmer sind geräumig und gut Eingerichtet.Und werden auch sehr sauber gehalten! Zum Buffet: wer da nicht satt geworden ist, ist selber schuld,es gab genug Auswahl. Manko: es ist nicht Behindertengerecht. Das gesamte Personal war immer freundlich und nett.
Lage Da wir uns vor Reisantritt erkundigt haben,wussten wir das es etwas abseits war,was wir auch wollen. Tranfer war super kurz.
Service Auch wenn das Personal nur schlecht Deutsch sprach,haben wir keine Probleme mit der verständigung gehabt. Beschwerden wurden sofort nach gegangen.
Gastronomie Wie schon gesagt,der da nicht satt wurde ist selber schuld!!! Den Mitternachtsnack haben wir leider nicht gesehen oder Angeboten bekommen!!
Sport / Wellness Es war für jeden was dabei,es aber allen Recht zumachen ist eine Kunst die keiner kann(leider).
Zimmer Wir waren mit unserem Zimmer voll zufrieden!!
Preis Leistung / Fazit Wir würden jederzeit und sofort wieder hin fliegen,und nur ins Sonesta Club immer wieder!!!!
01.02.2008 Super Badeurlaub Paar
4,3
Allgemein / Hotel Sehr schöne gepflegte Anlage, 5 Pools, vier beheizt, Sehr grosse und saubere Zimmer freundliches Personal Das Essen war gut und reichlich AI. familienfreundlich Nationalitäten: Russen, Deutsche, Italiener,Holländer. Alter der Gäste 7-70
Lage Entfernung zum Strand 250 m, zum Flughafen 20 Min. Einkaufsmöglichkeit neben dem Hotel, Unterhaltung ca. 1,5 km Naama Bay, jede Menge Aufflugsmöglichkeiten Casino gegenüber dem Hotel
Service Kompletter Service super, sehr schnell
Gastronomie Küche International, Sehr Sauber und gut
Sport / Wellness 5 Pools Wasserrutschen Spielplatz , Handtücher, Liegen Schirme, alles genügend vorhanden
Zimmer Gut möbiliert sehr sauber sehr gross Klima, Safe TV etc.
Preis Leistung / Fazit keine Angaben, da reiner Erholungsurlaub, bzw. Badeurlaub, Klima sehr gut Febr-März
01.01.2008 So stell ich mir Entspannungsurlaub vor !!! Badeurlaub Paar
4,6
Allgemein / Hotel Wir waren zum erstenmal in Sharm el Sheikh und zum erstenmal im Hotel Club Sonesta. Sehr beeindruckt waren wir von dem Standart und der Freundlichkeit des Personals. Die Zimmer sind sehr schön und großzügig eingerichtet, auch für Rollstuhlfahrer. In unserem Zimmer war der Zugang zur Dusche/ Badewanne war etwas beschwerlich, da sehr hoher und tiefer Einstieg vorhanden war. Ansonsten: behinderten gerechte Wege mit Auffahrrampen sowie behinderten gerechte Toiletten vorhanden) Die Sauberkeit der Anlage und beim Zimmerservice ist vorbildlich, Handtuchwechsel täglich. Sonderwünsche werden berücksichtigt. Leider waren zum Zeitpunkt unseres Aufenthalts sehr viele Russen und Osteuropäer anwesend, die durch ihre destruktive Lebensweise und ungezüglete Art beim Essen und ihr Benehmen, das Urlaubsglück doch etwas trübten. Am Büffet hatte man ausreichende Auswahl bei den Mahlzeiten, besonders zu erwähnen die ausgesprochen feinen Vor- und Nachspeisen!
Lage Das Hotel besitzt keinen eigenen Zugang zum Strand, er kann aber über das Schwesterhotel auf der gegenüberliegenden Straßenseite genutzt werden. Zu Fuß ca. 10 Min., es besteht ein Shuttelverkehr, schneller ist man jedoch zu Fuß. Allerdings ist die Poolanlage so groß und schön, dass man nichts versäumt, wenn man am Pool bleibt. Vor allem für Kinder, ist ein Paradies geschaffen, mit mehreren Wasserrutschen und kleinen Booten Am Strand hat man die Möglichkeit, zu schnorchel. Durch das Riff sieht man eine Vielfalt an Fischen. Tauchen ist ebenfalls möglich für Geübte Taucher und auch Neuanfänger. Im Ortsteil Naama Bay hat man die Möglichkeit, Ausflüge zu buchen, teilweise günstiger, als über die Reiseleitungen. (Achtung, es gibt auch Abzocker!) Die Strandpromenade läd zum bummeln ein, und mit dem "Bustaxi"(blaue kleine Busse) ist man für 5 arabische Pfund in 10 Min. im Ortskern Old Sharm. Mit dem Taxi kostet es ca. 30 - 40 ägypt. Pfund. Tranfer zum Flughafen ca. 10 Min.
Service Wer sich für das Land und Leute interessiert, weiß um die Umstände, mit dem das Personal dort leben muß. Ein Sprichwort sagt: " wie man in den Wald hineinruft, so schallt es zurück!" In diesem Sinne wird man dort wie ein König verwöhnt ! ! ! Sehr zu empfehlen!
Gastronomie Essen wird in Büffetform angeboten. Ausreichende Auswahl, sehr schmackhaft
Sport / Wellness Badehandtücher werden gestellt und regelmäßig gewechselt. Liegestühle und Sonnenschirme vorhanden.
Zimmer TV ARD und ZDF für Deutschland, ansonsten ettliche englische und italienische Sender.
Preis Leistung / Fazit Wir würden jederzeit wieder dort Urlaub machen. Ein unbedingtes muss ist ein Ausflug nach Dahab, der Hippistadt und eine Kamelsafari zu den Beduinen. Ebenfalls empfehlenswert ein Ausflug mit dem Glasbodenboot. Handy-Erreichbarkeit selbst tief in der Wüste vorhanden :-) !
01.10.2006 Schlechtestes 4****-Hotel bzgl. Essen, Getränke und Sauberkeit Badeurlaub Paar
2,7
Allgemein / Hotel Die alte Hotelanlage wurde 2006 in keinem nationalen Hotelführer genannt. War eine kurzfristige Wiederbelebung ohne vorherige Renovierung. Der Küchenchef war der unsauberste vom Personal. Getränke gab es in gespülten, aber unsauberen Gefäßen. Mal in kleinen oder großen Plastikbechern, dann in kleinen oder großen Gläsern und dann auch öfter bei einer großen Bestellung (8 gleiche Getränke) in 4 verschiedenen Gefäßen.
Lage 10 Gehminuten zum Strand über die Hauptstraße zum Schwesterhotel Sonesta Beach. 15 Minuten bis Sharm el Sheik City (Super)
Service Das Personal war desiteressiert. Oh Gott, der Gast will schon wieder was Trinken. Ein Kellner versuchte deutsch zu sprechen.
Gastronomie Eine Woche haben wir es ausgehalten. Essen mangelhaft, Sauberkeit mangelhaft.
Sport / Wellness Was ist Animation, kann man sich in diesem Hotel fragen.Beim Abendessen wurden einheimische Künstler? im Speisesaal vorgeführt.
Zimmer Zimmer mit alten Möbeln. Zwei kleine Fenster im großen Zimmer, aber nur mit Holz und buntem Glas. Ohne Licht konnte man auch am Tag im Zimmer nicht s sehen.
Preis Leistung / Fazit Tauchschule (Sinai Divers) zu Fuß in 10 Minuten zu ereichen. Die nähe zur Stadt hat den Aufenthalt erträglich gemacht.
Essen und Trinken nahe Hotel Sonesta Club - Adressen
Red Sea
Red Sea
Downtown Hurghada Tel.: +20 65 547704 Fax: +20 65 546266
Sinai Star
Sinai Star
Old Market 11320 Sharm el Sheikh Tel.: +20 69 3660323
Da Franco
Da Franco
Naama Bay 11321 Sharm el Sheikh Tel.: +20 62 600150 Fax: +20 62 600155
Kona Kai
Kona Kai
Naama Bay 11321 Sharm el Sheikh Tel.: +20 69 3600190
Little Buddha
Little Buddha
Naama Bay 11321 Sharm el Sheikh Tel.: +20 69 3601030
On Deck Restaurant
On Deck Restaurant
Na'ama Bay 11321 Sharm el Sheikh Tel.: +20 69 3602603-16
Hard Rock Café
Hard Rock Café
Naama Bay Promenade 11321 Sharm el Sheikh www: http://www.hardrock.com Tel.: +20 69 3602665
Dananeer
Dananeer
King Of El Bahrain St. 11321 Sharm el Sheikh Tel.: +20 69 3600321 Fax: +20 69 3600321
Bulls Restaurant & European Bakery
Bulls Restaurant & European Bakery
Sheraton Road Hurghada E-Mail: sales.bulls@gmail.com www: www.bullshurghada.com Tel.: +20 65 3444414 Fax: +20 65 3444414
El Joker
El Joker
Corniche St. Hurghada E-Mail: info@el-joker.net Tel.: +20 65 3152 921

Pro und Kontra zum Hotel Sonesta Club

Positiv
Services:
  • freundliches Personal
  • nettes Personal
  • vorbildlicher Zimmerservice
Hotelanlagen:
  • sehr schöne Anlage
  • sehr gute Grünanlage
  • schöner Urlaub
Lage:
  • gute Einkaufsmöglichkeiten
  • blaue Busse
Essen:
  • sauberes Zimmer
  • geräumige Zimmer
  • italienischer Sender
Zimmer:
  • gutes Essen
  • reichliches Essen
  • gigantisches Fischen
Strand:
  • schöner Strand
Aktivitäten:
  • empfehlenswerte Ausflüge
Negativ
Services:
  • desinteressiertes Personal
  • kein aufmerksamer Kellner
  • mangelhafte Sauberkeit
Hotelanlagen:
  • Es war nicht behindertengerecht
  • unverschämt
  • genug Auswahl
Essen:
  • altes Mobiliar
  • beschwerliche Badewanne
  • kleines Fenster
Zimmer:
  • kein richtiges Brötchen
  • mangelhaftes Essen
  • Anordnung war eine Katastrophe
Strand:
  • kein eigener Zugang zum Strand
  • winziger Strandabschnitt

Kunden, die sich für das Hotel Sonesta Club interessiert haben ...

buchten zu 29%
Sonesta Club (Foto)
12 Bewertungen: gut 3.7 7 Tage p.P. ab
buchten zu 29%
Three Corners Fayrouz Plaza Beach Resort (Foto)
234 Bewertungen: sehr gut 4.2 4 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 21:05 Uhr.
buchten zu 14%
Sonesta Beach Resort & Casino Sharm el Sheikh (Foto)
33 Bewertungen: sehr gut 4.1 7 Tage p.P. ab
buchten zu 14%
Ghazala Beach (Foto)
485 Bewertungen: gut 3.8 6 Tage p.P. ab
buchten zu 14%
Iberotel Fanara Club (Foto)
82 Bewertungen: gut 3.8 8 Tage p.P. ab
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL Betriebsgesellschaft mbH, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.