Bitte aktivieren Sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Hotel Waldheimathof Almdörfl

Postfach 8671  8671 Alpl
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Gästemeinung: "Wir waren schon öfters in diesem Hotel zu Gast und es ist immer wie..." Hotelbewertungen Hotelbewertung abgeben
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise Späteste Rückreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Waldheimathof Almdörfl im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 100%
Altersstruktur
56-60 Jahre 40%
<14 Jahre 20%
26-30 Jahre 20%
51-55 Jahre 20%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,9
Zimmer:
4,2
Service:
3,6
Gastronomie:
3,6
Lage & Umgebung:
3,2
Sport & Unterhaltung:
3,0
Gesamteindruck:
3,4
Weiterempfehlung: 60% Bewertungsanzahl: 5
Gesamtbewertung:
3,6

Hotelausstattung Hotel Waldheimathof Almdörfl (Alpl)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Lift, Vollpension, all inclusive
  • Zimmeraustattung: Badezimmer mit Dusche, TV, Minibar, Balkon / Terrasse
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s)
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich
  • Wellness: Sauna, Innenpool, Dampfbad, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Tischtennis
  • Sonstiges: Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Waldheimathof Almdörfl

01.06.2012 Erholung pur Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,9
Allgemein / Hotel Wir waren schon öfters in diesem Hotel zu Gast und es ist immer wieder schön. Wir lieben die Landschaft rund ums Hotel und haben sie auch diesmal wieder voll genossen. Wir haben im neuen Trakt gewohnt. Das Zimmer war sehr groß und geräumig. WC und Bad getrennt. Es gibt neben dem Hallenbad auch einen wunderbaren Saunabereich und ein Freiluftbecken. Das Personal ist überaus freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück war sehr vielfältig, die Auswahl also riesengroß. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Zum Abendessen wird entweder "a la card" serviert, oder man nimmt sich vom Buffet. Wir hab en beides probiert. Beides hat seinen Reiz und ist empfehlenswert. Wir können das Hotel ruhig weiterempfehlen und werden sicher wieder kommen.
Service Wir wurden stets freundlich und zuvorkommend bedient. Wünsche wurden umgehend erfüllt. Am Abend ergaben sich - wenn Zeit war - nette Gespräche mit den Kellnerinnen. Wir hatten auch das Gefühl, dass das Personal dort gerne arbeitet und das spürt man.
Zimmer Das Zimmer war neu, sauber und sehr wohnlich. Es gab eine Terrasse, Minibar, Fernseher, Föhn, Bademäntel, Spiegel, und Telefon. Die Matratzen waren sehr gut. Es war in der Nacht absolut ruhig. Bettzeug und Bettwäsche waren von sehr guter Qualität.
Preis Leistung / Fazit Wir können folgende Touren empfehlen: Wanderung zum Rosegger-Geburtshaus, Wanderung zum Schlagobersbauern, Christmettenweg und wenn die Kondition reicht über den Schlagobersbauern wieder zurück zum Hotel. Wanderung zum Hauereck, oder zum Teufelstein. Tour zur Stanglalmm usw.
01.07.2011 Neue Führung steht unter einen super Stern! Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,7
Allgemein / Hotel Wir waren letztes Wochenende wieder im Waldheimathof - sozusagen "wiederkehrende" Stammgäste und ich muss sagen: durch die neue Führung hat sich sehr viel getan bei den Bruggraber´s und es ist absolut empfehlenswert wiederzukommen - man spürt das mit neuem Elan und Schwung gearbeitet wird und fühlt sich einfach nur wohl und geborgen. Wir kommen jetzt auf alle Fälle wieder regelmäßig in den Waldheimathof und können es daher nur jeden Steiermark-Fan wie wir weiterempfehlen!
Lage sehr gute Lage, auch empfehlenswert ist ein Besuch im Winter zum skifahren!
Service sehr nettes Personal und tolle Führung!
Gastronomie alles sehr sauber und schmackhaft - was will man mehr.
Sport / Wellness Der Swimmingpool hat uns gut gefallen - so konnten wir uns auch am Abend noch abkühlen!
Zimmer alles was man braucht mit wunderschönen Ausblick
Preis Leistung / Fazit Absolut empfehlenswert für Freunde diverser Ausflüge - Rosegger´s Waldheimat in der grünen Steiermark ist einfach nur ein Traum, und dazu muss man kein Wandersmann sein!
01.10.2009 Ein Reinfall Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,0
Allgemein / Hotel Bei einer Buchung sollte man beachten das vor dem Haus eine stark befahrene Straße vorbeiführt. Dieser Umstand findet keine Erwähnung auf der Homepage! Wir nächtigten 3 mal in diesem Hotel obwohl wir 4 Nächte gebucht hatten. Zu einer vorzeitigen Abreise entschlossen wir uns trotz einem finanzieller Verlust da dieses "Wellnesshotel" wie es sich nennt, nicht unserer Erfahrung mit Hotels dieser Kategorie gerecht wird. Äußerlich wirkt das Hotel noch urig und heimelig. Die Zimmer präsentieren sich von besonders urig (ab - gewohnt und dunkel) über urig (ab - gewohnt) bis zu modern und zeitgerecht (im Neubau befindlichen Appartements). Das Personal ist freundlich. Leider ist es bei uns vorgekommen das eine Rezeptionistin unfreundlich auf unsere Nachfrage nach einem Upgrade in ein Appartement mit täglich ? 60,00 Aufpreis reagiert hat. Erst eine Stunde später bei Dienstwechsel war eine Angestellte in der Rezeption bereit unserem Ersuchen statt zu geben. doch verrechnet wird. (MDas Essen entspricht nicht dem eines **** Sterne Hotel, es ist fantasielos. Außerdem war von einem Buffet wie es beworben wurde weit und breit nichts zu sehen. Begründung: "Für so wenige Gäste lohnt sich ein Buffet nicht". Ähnlich die angeführte "Halbpension +", alkoholfreie Getränke ausgenommen Pago zum Essen sind inklusive, sie entpuppt sich insofern als Irrtum da Kaffee aus dem Automaten entgegen der Zusage des "Herrn Direktor" (Meinungswechsel) Achtung bei der Konsumation von Getränken außer den Mahlzeiten! Es kann schon mal vorkommen das an Stelle von Leitungswasser, Soda oder Mineralwasser boniert wird, somit ein höheren Preis verrechnet. Das Freibad war geschlossen (obwohl es über 20 Grad Lufttemperatur hatte). Im Hallenbad und Saunabereich war vom Aufsichtspersonal niemand gesehen. Kinderbecken, Fliesen brechen aus der Wand, Mörtel.- und Keramikteile über den Beckenboden verteilt. Das große Pool verschmutzt. Vorsicht bei Reklamationen, denn "Herr Direktor" ist nicht kritikfähig und verliert leicht die Contenance. Alles in allem hat die Homepage mehr versprochen, als schlussendlich geboten wurde. Dieser Aufenthalt war eine Enttäuschung, ist nicht Empfehlenswert!!!!
Lage Enttäuschung auch die Außenanlage betreffend. Die Märchenalm, ein Rundwanderweg, meterhohes Gras, kaputtes Spielzeug, kaputte Zäune - Unordnung soweit das Auge reicht.
Service Das Personal ist freundlich. Leider ist es bei uns vorgekommen das eine Rezeptionistin unfreundlich auf unsere Nachfrage nach einem Upgrade in ein Appartement mit täglich ? 60,00 Aufpreis reagiert hat. Erst eine Stunde später bei Dienstwechsel war eine Angestellte in der Rezeption bereit unserem Ersuchen statt zu geben. doch verrechnet wird.
Gastronomie Das Essen entspricht nicht dem eines **** Sterne Hotel, es ist fantasielos. Außerdem war von einem Buffet wie es beworben wurde weit und breit nichts zu sehen. Begründung: "Für so wenige Gäste lohnt sich ein Buffet nicht". Ähnlich die angeführte "Halbpension +", alkoholfreie Getränke ausgenommen Pago zum Essen sind inklusive, sie entpuppt sich insofern als Irrtum da Kaffee aus dem Automaten entgegen der Zusage des "Herrn Direktor" (Meinungswechsel) Achtung bei der Konsumation von Getränken außer den Mahlzeiten! Es kann schon mal vorkommen das an Stelle von Leitungswasser, Soda oder Mineralwasser boniert wird, somit ein höheren Preis verrechnet.
Sport / Wellness Das Freibad war geschlossen (obwohl es über 20 Grad Lufttemperatur hatte). Im Hallenbad und Saunabereich war vom Aufsichtspersonal niemand gesehen. Kinderbecken, Fliesen brechen aus der Wand - Mörtel.- und Keramikteile über den Beckenboden verteilt. Das große Pool verschmutzt. Enttäuschung auch die Außenanlage betreffend. Die Märchenalm, ein Rundwanderweg, meterhohes Gras, kaputtes Spielzeug, kaputte Zäune - Unordnung soweit das Auge reicht.
Zimmer Äußerlich wirkt das Hotel noch urig und heimelig. Die Zimmer präsentieren sich von besonders urig (ab - gewohnt und dunkel) über urig (ab - gewohnt) bis zu modern und zeitgerecht( die im Neubau befindlichen Appartements).
Preis Leistung / Fazit Vorsicht bei Reklamationen denn "Herr Direktor" ist nicht kritikfähig und verliert leicht die Contenance . Alles in allem hat die Homepage mehr versprochen, als schlussendlich geboten wurde. Dieser Aufenthalt war eine Enttäuschung, ist daher nicht Empfehlenswert!!!!
01.10.2008 Sehr empfehlenswert Sonstiger Aufenthalt Paar
4,3
Allgemein / Hotel Das Hotel bietet sehr viel zur Entspannung an: Wellness-Bereich ganz toll
Lage schöne Umgebung für Spaziergänge, mehr kann ich nicht beurteilen, da bei meinem Aufenthalt sehr schlechtes Wetter war und ich den Wellnessbereich sehr genossen habe
Service Personal sehr freundlich und entgegenkommend, Zimmer sauber
Gastronomie Essen vorzüglich, abwechslungsreich, Restaurant sauber, Preise ok
Sport / Wellness Für mich war nur der Wellnessbereich maßgeblich und da war sehr zurfiedenstellend
Zimmer diesbezüglich bin ich nicht anspruchsvoll, für mich hat alles einwandfrei gepasst
Preis Leistung / Fazit das kann ich leider nicht beurteilen, ich war nur 2 Tage dort, wollte nur ausspannen, die Ruhe und Sauna genießen ud das war hervorragend
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!