Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotelbewertung für Aldemar Hotel Cretan Village

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen

Kreta / Amoudara

Aldemar Hotel Cretan Village

Ort:
Amoudara
Region:
Kreta
Land:
Griechenland
Dieses Hotel jetzt bewerten

  Preisvergleich - die besten Angebote Aldemar Hotel Cretan Village

Besondere Vorlieben

Reisedaten

WeiterempfehlungjaBewertung (3.6 / 73%)

Name ReisemonatJuni
Alter---Reisedauer7 Tage
Verreist alsFamilieReisejahr2009
Mitgereiste Kinder 2UrlaubsartBadeurlaub

Titel Hotelbewertung Aldemar Hotel Cretan Village

Fast rundum Sorglos

  Hotel

Große, weitläufige Anlage, viel grün, trotzdem das Hotel ausgebucht war gab es kein Gefühl der Enge und es war immer in allen Bereichen genug Raum für alle Gäste. Die Anlage wird gut gepflegt. Die Einrichtungen sind zweckmäßig und funktional. Die Zimmer sind allerdings eher klein, was aber nur beim Gepäck stört, für das es keine Ablage gab. Empfehlung: faltbare oder schachtelbare Koffer bevorzugen.
Zustand des HotelsAllg. Sauberkeit der einz. BereicheFamilienfreundlichkeitAtmosphäre im Hotel
    

  Lage

Direkte Strandlage, Umgebung ist uninteressant aber man kann in 15 Minuten zu einem "wilden Strand" laufen, der etwas weniger Felsen im Wasser hat und bei unruhiger See besser geschützt ist. Nachbarhotel ist vom gleichen Betreiber, aber deutlich luxoriöser eingerichtet (5 Sterne). Die anlagen (Strand / Pool / Miniclub) können mitgenutzt werden. Restaurants sind aber nicht im AI eingeschlossen. Strand Schöne Aussicht, da das Hotel auf einem Hang liegt und der Strand deutlich tiefer. Supermarkt und Mietwagen im Hotel sowie im Umkreis von 500 Metern. Sonst keine Einkaufsmöglichkeiten.
Einkaufsmöglichk. in UmgebungVerkehrsanbind. und Ausflugsmögl.Sonstige Freizeitmöglichk.Entfernung zum Strand
    

  Service

Die Kompetenz und freundlichkeit des Empfangs war stark personenabhängig. Eine deutschsprachige Mitarbeiterin war sehr nett und hilfreich. Der Rest des Teams sprach eher nur englisch und machte den teilweise den Eindruck die Anliegen der Gäste wären ihnen eher lästig. Am Abreisetag (Transfer war um 17:20) machte man uns Vorwürfe, dass wir nicht bereits um 12:00 das Zimmer verlassen hatten und wir musten um 14:00 hektisch unsere Sachen packen um das Zimmer bis 14:45 zu verlassen. Bei einer Pauschalreise mit dem Hotel bekannter Transferzeit und ohne vorherigen Hinweis auf eine bestimmte Checkout-Zeit war das eine überrachende und unangenehme Erfahrung. Andere Gäste, die gegen Aufpreis gerne ein größeres Zimmer haben wollten, wurden unfreundlich mit dem Hinweis: "Das sein nicht möglich, da man Ausgebucht sei stehen gelassen". Mietwagenbuchung und Rückgabe waren an der Rezeption relativ unproblematisch und günstig. Arztpraxis im Nachbarhotel. Transfer zum Arzt sowie beim Ein-/Auschecken mit Hoteleigenen Minicars extrem angenehm.
Service (z.B. Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft des Personals)Kompetenz & Fremdsprachenkennt. des PersonalsCheck-In Abfertigung / Freundlichkeit des EmpfangsUmgang mit Reklamationen
    

  Gastronomie

Rundum satt - reichlich und große Auswahl. Hauptrestaurant mit sehr schöner großer überdachtem Bereich der eine herrliche Aussicht bot und gut durchlüftet war. (Nur die frechen Spatzen, die wohl auch vom "All Inclusive" Angebot gehört hatten waren manchmal etwas lästig.) Zwei von drei Poolbars waren zumeist geschlossen, was die Nutzung eines etwas abgelegenen Pools leider beeinträchtigte und ungewollte Gänge nötig machte. Das Strandrestaurand war wegen eines Brandes in der Vorwoche leider geschlossen. AI umfasst auch Alkoholika und das Coctailangebot, sowie Snacks und Eis an der Bar - da war für jeden Wunsch etwas dabei. Strandbar schloss leider schon um 17:30 - das war etwas zu früh.
Vielfalt der Speisen & GetränkeGeschmack/Qualität der Speisen & GetränkeAtmosphäre & Einrichtung im Hotelrestaurant und BarSauberkeit im Restaurant und am Tisch
    

  Sport

Baden gut, aber feinkörniger Kiesstrand (leider kein Sandstrand), Immer freie Liegen (trotzdem einige gäste auf die Unart morgens vor dem Frühstück schon Liegen zu reservieren nicht verzichten konnten). Viele Felsen im Wasser, ca. 1-2 m vom Strand entfernt und ca- 30 cm unter der Wasseroberfläche - so dass kaum ein Einstieg möglich war ohne vorsichtig über diese Felsen zu schwimmen. Am Rand vereinzelt (und abends zunehmend) Seeigel. Ansonsten reichlich Fische und sogar Krabben zum erschnorcheln. Animationsteam (sehr umtriebig) mit vielen Aktivitäten tagsüber und Abends täglich Kinderdisko und Show im Amphitheater. 1 treetbot + 2 Kanus im AI eingeschlossen. Ansonsten Windsurfen, Tauchen und Wasserski gegen Gebühr. Wellness im Nachbarhotel gegen Gebühr nutzbar.
Freizeitangebot (z.B. Sauna, Tennis, Animation ...)Qualität des StrandesZustand und Qualität des PoolsKinderbetreuung oder Spielplatz
    

  Zimmer

Kleine Zimmer mit Kühlschrank und Klimaanlage/Heizung. Zimmerservice O.K. (täglich) Sdtrandhantücher gegen 15,- je Stück Kaution (100% Rückerstattung bei Rückgabe) Terrasse oder Balkon. Zimmer etwas zu klein. Unterbringung der Koffer schwer möglich. Save gegen Gebühr (18,-?/Woche)
Sauberkeit des Zimmers (Reinigung, Bettwäschewechsel ...)ZimmergrößeZimmerausstattung (TV, Balkon, Safe ...)Bad / Dusche / WC (Größe, Beschaffenheit, Sauberkeit ...)
    

  Preis/Leistung

Auf der Fahrt zum Hotel sieht man sehr viele Pelzgeschäfte. Im Hotel ca. 80% russische Gäste, die aber in den gesamten 8 Tagen nicht einmal negativ aufgefallen sind - überhaupt kein Problem!!! Sehr entspannter Urlaub in sehr schöner Anlage. Rundum zufrieden - mit der einen Ausnahme bezüglich des mangelhaften Servicegedankens einiger Rezeptionsmitarbeiter.
Preis-/Leistungsverhältnis
 

Fast rundum Sorglos, Aldemar Hotel Cretan Village

Der Urlauber Eric J. hat für Sie eine sehr interessante Hotelbewertung mit dem Titel "Fast rundum Sorglos" für das Aldemar Hotel Cretan Village veröffentlicht. Der Gast verreiste im Reisemonat Juni im Jahr 2009. Das Aldemar Hotel Cretan Village wählte der Urlauber als Badeurlaub. Haben auch Sie 7 Tage oder länger im Aldemar Hotel Cretan Village verbracht, dann schreiben auch Sie eine Bewertung für andere Urlauber.