Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotelbewertung für Hotel Club Barlovento

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen

Fuerteventura / Costa Calma

Hotel Club Barlovento

Ort:
Costa Calma
Region:
Fuerteventura
Land:
Spanien
Dieses Hotel jetzt bewerten

  Preisvergleich - die besten Angebote zum Hotel Club Barlovento

Besondere Vorlieben

Reisedaten

WeiterempfehlungjaBewertung (4.3 / 86%)

Name ReisemonatAugust
Alter---Reisedauer7 Tage
Verreist alsPaarReisejahr2011
Mitgereiste Kinder 0UrlaubsartBadeurlaub

Titel Hotelbewertung Hotel Club Barlovento

Nie wieder Langeweile! :)

  Hotel

Zu der Anlage: Die Anlage ist wellenförmig angelegt und alles ist im Freien. Also man läuft nochmal über den \"Mittelplatz\" in den zentralen Bereich mit dem Abendprogramm, Cocktailbar, Restaurant, Shops, etc. Die Poolbar ist sehr schön neben dem Pool und dort befindet sich immer was zu essen :-) Essen kann man den ganzen Tag! Morgens ein SUPER Frühstück mit allem drum und dran, danach Spätaufsteherfrühstück in der Poolbar, dann Mittagessen mit großem Buffet, dann wieder eine kleinigkeit in der Poolbar, und Abendessen. Wir waren jedes Mal vollgefressen! Das Programm gestaltet sich sehr vielfältig. Man hat viele Möglichkeiten: Sportprogramm (Wasserball, Fitnessraum, Beachvolleyball,...), Kinderprogramm (Poolspiele, ein eigener Raum mit Spielzeug, viele andere Kinder, ...) und etwas für jedermann im Abendprogramm, aber auch tagsüber (yoga, Entspannung, Sauna, Gesellschaftsspiele, Quiznight, Bingo, kleine aufführungen, ... ) Insgesamt ist einem nie langweilig! Die Gäste sind von den Altersstufen her sehr gefächert. Es sind ältere Ehepaare da, viele Familien, junge Paare (wir sind Mitte 20) und auch eine Jugendgruppe war da. Die Kinder und Jugendliche sind, wenn sie wollen, die ganze Zeit integriert und die Erwachsenen können gut abschalten :-) Hauptsächlich sind deutsche Gäste da. Gäste im Rollstuhl habe ich jetzt nicht miterlebt, aber es gibt Aufzüge, breite Gänge&Türen, ...
Zustand des HotelsAllg. Sauberkeit der einz. BereicheFamilienfreundlichkeitBehindertengerechtAtmosphäre im Hotel
     

  Lage

Die Anlage ist sehr schön angelegt, mit Blick zum Meer und nicht weit zu dem \"Geschehen\". Also es sind Shops in der Nähe, Cocktailbars u.ä.. Der Strand ist direkt hinter dem Hotel, denn da befiden sich noch die Volleyball anlagen. Von da aus kann man den Strand ewig in Richtung Süden herunterlaufen. Der Sand ist dunkel, aber sehr weich und warm. Nachtbars u.a. ist alles in der nähe und mit dem nahe gelegenen Bus kann man in die benachbarten Städte fahren und zahlt quasi nichts. ich glaube es war 2,50euro. Täglich fahren auch Shuttlebusse zu verschiedenen Attraktionen, die vom Hotel angeboten werden.
Einkaufsmöglichk. in UmgebungVerkehrsanbind. und Ausflugsmögl.Restaurants & Bars in der NäheSonstige Freizeitmöglichk.Entfernung zum Strand
     

  Service

Der Umgang mit den Gästen war sehr shcön. Man kann seinen Schlüssel an der 24h besetzten Rezeption abgeben und später wieder abholen und nach einer Zeit kommt man sich nicht mmehr vor wie einer von vielen, sondern sie wissen schon direkt welches Zimmer zu einem gehört, etc. Man wird immer freundlich empfangen und alles läuft reibungslos. Dadurch, dass dort alle Deutsch sprechen, ist das nochmal leichter. Beschwere6n kann man sich immer und auch zusätzlich bei dem alltours Mitarbeiter, der immer da ist. Kinderbetreuung ist täglich von 10-16 oder 18 uhr.
Service (z.B. Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft des Personals)Kompetenz & Fremdsprachenkennt. des PersonalsCheck-In Abfertigung / Freundlichkeit des Empfangs
   

  Gastronomie

Sehr gutes Essen! Immer Frühstücksbuffet mit Pfannkuchen,eier, engl. Frühstück, Brötchen, Obst, Brot, Kuchen, Pudding, Müsli, ... und viel mehr. Mittag und Abendbuffet mit allem was das Herz begehrt: wechselnde suppen, salatbuffet, Pommes, Kartoffeln, 2 sorten Nudeln und soßen, Fleisch, Fisch, Gemüse, ... Immer viel, viel auswahl und sehr lecker! Danach gibt es immer noch ein Nachtischbuffet mit Eis, Soßen, Streusel, Kuchen, Pudding, Mousse, Obst, ... Getränke werden direkt angeboten und das Personal ist ständig parat. Ein Tischproblem hatten wir auch nie. Bei der Abreise, die morgens um 5 war, ,konnten wir auch noch ein kleines Frühstück genießen.
Vielfalt der Speisen & GetränkeGeschmack/Qualität der Speisen & GetränkeAtmosphäre & Einrichtung im Hotelrestaurant und BarSauberkeit im Restaurant und am Tisch
    

  Sport

steht oben :) Kaution gibt es für LIegen nicht, sondern lediglich für große Badehandtücher. Die normal großen zum Duschen gibt es auf dem Zimmer.
Freizeitangebot (z.B. Sauna, Tennis, Animation ...)Qualität des StrandesZustand und Qualität des PoolsKinderbetreuung oder SpielplatzWellness-Bereich
     

  Zimmer

Die Appartments sind recht gleich, groß mit Bad, Schlafzimmer und großem Balkon, auf dem man am späten Nachmittag auch noch windgeschützt gut liegen kann. Die Zimmer sind sehr sauber, wie auch die gesamte Anlage. Durchgängig wird verbessert, geputzt und dazu ist der Service noch sehr freundlich und es wird sehr viel Deutsch gesprochen. Die Ausstattung ist neben einem neu gefliesten Bad (sehr schönes Bad!) ein TV mit deutschsprachigen Programmen, wo man sich allerdings die Fernbedienung gegen Kaution holen muss/kann. Wir haben allerdings kein einziges Mal TV geschaut, weil man einfach so viele Möglichkeiten hatte. Dann hat man eine Minibar. Wir haben uns selber für Notfälle etwas im Supermarkt gekauft, wäre aber nicht nötig gewesen! Dann hat man ein Telefon, Doppelbett, Spiegel am Bett.,... Der einzige Nachteil nachts war allerdings die Hitze, da es keine Klimaanlage im Zimmer gibt. Wer da keine angst hat, kann mit offenem Fenster schlafen. Wir haben uns das nicht getraut, aber es haben viele gemacht und dann ist es super auszuhalten. Auch ohne Fenster, aber es ist schon sehr warm. Da mussman vorher viel lüften. Die Handtücher werden täglich gewechselt. Wenn man neue haben möchte, muss man die alten lediglich auf den Boden werfen. Föhn ist da, ... Die Lärmbelästigung existiert garnicht. Im Zimmer ist es absolut ruhig. Sei denn man hat im Erdgeschoss sein Zimmer, da dann wahrscheinlich der Lärm vom Pool rüberkommt. Unser Zimmer war im ersten OG. ,...
Sauberkeit des Zimmers (Reinigung, Bettwäschewechsel ...)ZimmergrößeZimmerausstattung (TV, Balkon, Safe ...)Bad / Dusche / WC (Größe, Beschaffenheit, Sauberkeit ...)
    

  Preis/Leistung

es werden täglich sehr viele verschiedene Touren angeboten und man kann auch auf eigene Faust losziehen. Der nahe gelegene Oasis Park ist sehr schön, wenn man dem Strand mal entfliehen möchte. Auch in das Fischerdort Morro Jable kann man gut fahren und in Jandia sehr schön einkaufen. Der Ort ist sehr schön und es gibt 2mal wöchentlich einen afrikanischen Markt, wo man nochmal schöne schnäppchen machen kann. Handyempfang ist sehr gut. Bester Reizeitraum ist denke ich im Sommer, obwohl es sonst bestimmt auch sehr schön war, nur im August ist der vorteil, dass es nie regnet.
Preis-/Leistungsverhältnis
 

Nie wieder Langeweile! :), Hotel Club Barlovento

Der Urlauber Tanja K. hat für Sie eine sehr interessante Hotelbewertung mit dem Titel "Nie wieder Langeweile! :)" für das Hotel Club Barlovento veröffentlicht. Der Gast verreiste im Reisemonat August im Jahr 2011. Das Hotel Club Barlovento wählte der Urlauber als Badeurlaub. Haben auch Sie 7 Tage oder länger im Hotel Club Barlovento verbracht, dann schreiben auch Sie eine Bewertung für andere Urlauber.