Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotelbewertung für Vime Lido Tunesien

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen

Monastir (Region) / Nabeul

Hotel Dessole Royal Lido Resort & Spa

Ort:
Nabeul
Region:
Monastir (Region)
Land:
Tunesien
Dieses Hotel jetzt bewerten

Die beliebtesten Städte für Ihren Urlaub

  Preisvergleich - die besten Angebote zum Hotel Vime Lido Tunesien

Besondere Vorlieben

Reisedaten

WeiterempfehlungjaBewertung (3.8 / 75%)

Name ReisemonatOktober
Alter---Reisedauer14 Tage
Verreist alsFamilieReisejahr2010
Mitgereiste Kinder 1UrlaubsartBadeurlaub

Titel Hotelbewertung Hotel Dessole Royal Lido Resort & Spa

TOP Hotel; Verpflegung OK; Animation TOP; Meerwasser naja

  Hotel

Die Anlage ist aufgeteilt in ein Haupthaus mit 5 Etagen und im Außenbereich mit Bungalows voll geknallt. Poolanlage sehr angenehm und großzügig gestalltet. Ein Paradies für die Kiddy`s - wenn doch nur die Wassertemperatur konstant über +20° gewesen währe. Hauptsächlich mit Franzosen, Holländer, Schweizer und mit Deutschen belegt. Diese Mischung war einfach klasse. TOP Stimmung und ein sehr gutes Miteinander und das nicht nur beim Sport sondern auch bei den zahlreichen Animationsangeboten und im Restaurant. Hierfür 1000 Dank an unsere netten europäischen Nachbarn. Vielleicht sollten die Raucher sich aus den Nichtraucherbereichen fern halten. Die Animationstruppe hat eigentlich 3 *** extra verdient. Was dort geleistet wird ist einfach umwerfend. Da haben wir schon andere Animateure (Katastrophen) gesehen.
Zustand des HotelsAllg. Sauberkeit der einz. BereicheFamilienfreundlichkeitAtmosphäre im Hotel
    

  Lage

Die Anlage liegt sehr weit abgelegen. Wir waren das letzte Hotel das bei der Touristenauslieferung angefahren wurde. Transferzeit deshalb mit 3 Stunden und 40 Minuten eindeutig zu lange. Somit haben wir unseren Bungalow erst morgens um 05:30 Uhr beziehen können. Anreise am 08.10.2010 von Hannover war um 22:30 Uhr geplant aber erst um 23:10 Uhr umgesetzt worden. Neuvelair muss da noch etwas dran arbeiten. Der Hinflieger war eine Katastrophe * Airbus A320 * mit auseinandernehmbaren Sitzen, schlechtem Service und keinerlei Unterhaltung für die Kid`s. Das Essen war - kein Kommentar -. Der Rückflug am 22.10.2010 war genau das Gegenteil. Es hat alles gepasst. So macht fliegen spaß. Einkaufsmöglichkeiten und externe Party bis auf das Shoppingcenter in der Anlage in ca. 2 KM Entfernung. TIP: Ab nach Hammamet - da ist mehr los.
Einkaufsmöglichk. in UmgebungVerkehrsanbind. und Ausflugsmögl.Restaurants & Bars in der NäheSonstige Freizeitmöglichk.Entfernung zum Strand
     

  Service

Bungalow und alles Drumherum war sauber und ok. Alle Mitarbeiter im Hotel waren sehr nett, hilfsbereit und bemüht uns einen angenehmen Urlaub zu bereiten. Hierfür nochmals 1000 Dank dafür. Das das Schwimmbad zur Zeit komplett umgebaut wird lässt sich halt nicht ändern. Schön wäre aber ein Hinweis bei der Hotelbeschreibung gewesen. Noch als Hinweis nicht zu vergessen: Klar - wer gut schmiert der gut fährt. Diese Art von Wertschätzung kommt immer gut an.
Service (z.B. Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft des Personals)Kompetenz & Fremdsprachenkennt. des PersonalsCheck-In Abfertigung / Freundlichkeit des Empfangs
   

  Gastronomie

Keinerlei Beschwerden möglich. OK - dass Essen wurde mit der Zeit sehr eintönig aber wir sind nicht in Deutschland und somit ist es akzeptabel gewesen.
Vielfalt der Speisen & GetränkeGeschmack/Qualität der Speisen & GetränkeAtmosphäre & Einrichtung im Hotelrestaurant und BarSauberkeit im Restaurant und am Tisch
    

  Sport

Animationsprogramm: total klasse, Poolanlage: einwandfrei, Showprogramm: abwechslungsreich und sehr unterhaltsam, Sportprogramm: Botcher, Beachvolleyball, Bogenschießen usw. immer wieder klasse. Handtuchwechsel am Pool fast immer möglich gewesen, die Kleinen waren im Kinderclub sehr gut aufgehoben.
Freizeitangebot (z.B. Sauna, Tennis, Animation ...)Qualität des StrandesZustand und Qualität des PoolsKinderbetreuung oder Spielplatz
    

  Zimmer

Unser Bungalow war zweckmäßig eingerichtet und ausreichend ausgestattet. Fön, Dusche, WC, Waschbecken - alles vorhanden. Handtuchwechsel täglich möglich - gegen Trinkgeld ohne Probleme -. Das einzige Problem war der Abfluss in der Dusche. Der Abfluss war bei weiten nicht ausreichend und so musste man öfters seine Dusche unterbrechen um eine komplette Überschwemmung des Bungalows zu vermeiden.
Sauberkeit des Zimmers (Reinigung, Bettwäschewechsel ...)ZimmergrößeZimmerausstattung (TV, Balkon, Safe ...)Bad / Dusche / WC (Größe, Beschaffenheit, Sauberkeit ...)
    

  Preis/Leistung

Die Hotelanlage ist insgesammt ok. Der größte Nachteil ist aber das Meer. Knapp 600 m rechts am Strand lang kommt viel Dreck und Kloake ins Meer rein. Somit ist Seekraut das kleinere Übel. Was im Wasser einem unter den Füßen schwamm oder direkt entgegen getrieben ist möchte ich hier nicht näher beschreiben. Dies ist der Grund weshalb uns dieses Hotel nicht mehr weidersehen wird. Wir haben 4* gebucht gehabt. Das war wohl mit Schwimmbad.
Preis-/Leistungsverhältnis
 

TOP Hotel; Verpflegung OK; Animation TOP; Meerwasser naja, Vime Lido Tunesien

Der Urlauber Sonja G. hat für Sie eine sehr interessante Hotelbewertung mit dem Titel "TOP Hotel; Verpflegung OK; Animation TOP; Meerwasser naja" für das Vime Lido Tunesien veröffentlicht. Der Gast verreiste im Reisemonat Oktober im Jahr 2010. Das Vime Lido Tunesien wählte der Urlauber als Badeurlaub. Haben auch Sie 14 Tage oder länger im Vime Lido Tunesien verbracht, dann schreiben auch Sie eine Bewertung für andere Urlauber.