Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotelbewertung für Dunes Hotel & Beach Resort

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen

Isla Margarita / Playa Pedro Gonzalez

Dunes Hotel & Beach Resort

Ort:
Playa Pedro Gonzalez
Region:
Isla Margarita
Land:
Venezuela
Dieses Hotel jetzt bewerten

Die beliebtesten Städte für Ihren Urlaub

  Preisvergleich - die besten Angebote Dunes Hotel & Beach Resort

Besondere Vorlieben

Reisedaten

WeiterempfehlungjaBewertung (4.0 / 80%)

Name ReisemonatFebruar
Alter---Reisedauer14 Tage
Verreist alsPaarReisejahr2009
Mitgereiste Kinder 0UrlaubsartBadeurlaub

Titel Hotelbewertung Dunes Hotel & Beach Resort

Wunderschöner Badeurlaub

  Hotel

Die Hotelanlage besteht aus einem älteren Teil, einem Neubau sowie den Juniorsuites. Die Bauten sind maximal 3 Stockwerke hoch. Die Zimmer im Altbau sind renovierungsbedürftig und werden den Ansprüchen eines 4 Sterne Hotels nicht gerecht. Wir haben zuerst im Neubau gewohnt, mußten diesen jedoch wegen baulicher Mängel verlassen und haben dann eine Suite bezogen. Neubauzimmer ziehen wir jeder Suite vor. Wir waren in einem 3. Weltweltland und dafür war der Neubau sehr konfortabel. Jedes Zimmer verfügt über einen guten Fön. Die Anlage ist sehr sauber, das Personal immer freundlich und bemüht die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Die All-Inclusive Leistung hat gestimmt. Verhungern konnte man nicht. Es gab fast rund um die Uhr irgendwo etwas zu essen. Wer wollte konnte jeden Tag die internationale Cocktailcarte rauf und runter trinken. Während unseres Aufenthaltes waren sicherlich 40% Deutsche im Hotel, einige Kanadier, vereinzelt Russen (unauffällig) und viele Einheimische vom Festland da Karneval war. Die Animation war gut jedoch hauptsächlich spanisch und ein bißchen englisch. Aber wenn man mitmachen möchte, versteht man sich auch ohne Worte. Die Abendshows sind sehr professionell meistens Showdance. Das Hotel bietet einen täglichen Transfer nach Porlemar an (ca. 2? pro Person). Die Taxi Organisation ist bestens. Wir empfehlen neben dem Reiseveranstalter für Ausflüge auch zur Playa del Aqua zu fahren (ca. 5? eine Fahrt) und sich im Reisbüro Saranda Tours zu informieren (teils billiger und bessere Ausflüge). Liegen sind am Pool und Strand reichlich vorhanden(Handtuchreservierung nicht ab 6.00 Uhr morgens nötig). Die Liegenauflagen sind im Gegensatz zum Handtuchservice nicht inclusive und müßen für einen Dollar pro Tag/Liege gemietet werden. Wassersport ist in der Anlage nicht im Angebot jedoch in der benachbarten Bucht (öffentlicher Strand) ca. 10 Minuten außerhalb der Anlage. Wir haben uns in den Karnevalstrubel gestürzt und müßen sagen so gefährlich wie von einigen Leuten beschrieben, sind die Insulaner nicht. Empfehlenswert ist nicht mit großen sichtbaren Gegenständen, die das Volk nicht kennt (Handy, kleine Digitalkamera haben sie selbst) zu protzen, dann kann man sich ohne Gefahr unters Volk mischen. Wer Karibik pur erleben will, sollte auf jeden Fall entweder Los Roques, Coche oder Cubagua besuchen. Der Wellengang am hoteleigenen Strand ist fast immer heftig. Schnorchler haben nur auf Los Roques Chancen auf bunte Fische.
Zustand des HotelsAllg. Sauberkeit der einz. BereicheFamilienfreundlichkeitBehindertengerechtAtmosphäre im Hotel
     

  Lage

Hoteleigener langer Sandstrand mit Beachbar, Einkaufsmöglichkeiten im Hotel sehr zu empfehlen für ca. 2? der Capucciono im Cafe leche nächste größere Stadt Juan Griego ca. 15 km (Taxi 25 Bolivar) Transfer ca. 40 Minuten. Zu allen Ausflügen, egal wo man sie bucht, wird man an der Rezeption abgeholt.
Verkehrsanbind. und Ausflugsmögl.Entfernung zum Strand
  

  Service

Wir sind bestens betreut worden. Teilweise deutschsprachig an der Rezeption aber auf jeden Fall englisch. Alle Wünsche, Mängel etc. wurden prompt erledigt. Wir haben uns in guten Händen gefühlt.
Service (z.B. Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft des Personals)Kompetenz & Fremdsprachenkennt. des PersonalsCheck-In Abfertigung / Freundlichkeit des EmpfangsUmgang mit Reklamationen
    

  Gastronomie

Wie schon erwähnt, verhungern ging nicht. Das Frühstücksbuffet war sehr gut und reichlich sowie auch das Abendbuffet (immer 3 Sorten Fleisch, Fisch, Pasta), dieses stand jeden abend unter einem anderen Motto. Ein mal wöchentlich kann man sich einen Tisch im italienischen a la carte reservieren lassen. (haben wir gemacht empfehlenswert). Am Pool gab es von 12-16 Uhr täglich Hamburger, Hot Dog und Salat. In der Nähe des Strandes gab es ein Restaurant wo von 12-16 Uhr zu Mittag gegessen werden konnte. Wir waren zufrieden.
Vielfalt der Speisen & GetränkeGeschmack/Qualität der Speisen & GetränkeAtmosphäre & Einrichtung im Hotelrestaurant und BarSauberkeit im Restaurant und am Tisch
    

  Sport

Wassersport keine Angebote Animation am Pool und Strand (Beachvolleyball) und diverse Spiele wie schon erwähnt Handtücher kostenlos Liegenauflagen 1Dollar pro Tag/Person Disco, Kino vorhanden von uns nicht genutzt Shops o.k. Pool und Strand sauber
Freizeitangebot (z.B. Sauna, Tennis, Animation ...)Qualität des StrandesZustand und Qualität des Pools
   

  Zimmer

Wie oben beschrieben Strom am besten kauft man sich für einen Euro den passenden Stecker im Hotelshop und spart sich das Geld in Deutschland für den Würfel passt eh nicht richtig (110Volt)
Sauberkeit des Zimmers (Reinigung, Bettwäschewechsel ...)ZimmergrößeZimmerausstattung (TV, Balkon, Safe ...)Bad / Dusche / WC (Größe, Beschaffenheit, Sauberkeit ...)
    

  Preis/Leistung

Telefoncarde für 10 Bolivar (30 Minuten nach Deutschland) einfach die 9 am Zimmertelefon wählen, dann 0800... steht überall und dann Ansage folgen. Das Preisleistungsverhältnis hat absolut gestimmt. Es kann schon mal kurz regnen (meistens ca 10-20 Minuten) Temperaturen 30 Grad am Tag mit Wind am Strand gut ertragbar und abends 24 Grad ausser T-Shirts, Topps u. leichte Beinkleidung haben wir nichts gebraucht am Abend. Die Reiseleitung tauscht Euros gegen einen guten Kurs. Es befindet sich ein Geldautomat in der Anlage (allerdings Bankkurs) Ausflüge können in Euros bezahlt werden. Bargeld ist empfehlenswert. Creditkarte teuer.
Preis-/Leistungsverhältnis
 

Wunderschöner Badeurlaub, Dunes Hotel & Beach Resort

Der Urlauber Elke S. hat für Sie eine sehr interessante Hotelbewertung mit dem Titel "Wunderschöner Badeurlaub" für das Dunes Hotel & Beach Resort veröffentlicht. Der Gast verreiste im Reisemonat Februar im Jahr 2009. Das Dunes Hotel & Beach Resort wählte der Urlauber als Badeurlaub. Haben auch Sie 14 Tage oder länger im Dunes Hotel & Beach Resort verbracht, dann schreiben auch Sie eine Bewertung für andere Urlauber.

 

x
Wünschen Sie Beratung bei der Buchung?
 
+49 (0)341 65050 83970 Info Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Unsere Servicezeiten:
Täglich von 8-23 Uhr